Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (24,99% inkl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 63 Artikel in der Kategorie Gemälde [Bis 19. Jhdt] gefunden:

  • 1843-344

    MARY A. MILLINGTON (1800-1864) Miniatur

    aquarellierte Zeichnung auf Papier, ¨Porträt eines jungen Mädchens mit lockigem Haar¨, rückseitig auf dem Papier bez. ¨By Miss Millington (Artist), London 1829¨, L ges. 13cm, B 9,5cm

    Limit: 120,00 €
  • 2453-3651

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Karton, ¨Seeschlacht¨ (Skagerrak 1916), unten rechts signiert ¨W. Stanek¨, unten links bezeichnet ¨S.M.S. Westfalen, Skagerrak 1916¨, ca. 50x75cm, gerahmt (67x92cm)

    Limit: 120,00 €
  • 3452-10

    FRANCIS NICHOLSON (1753-1844)

    Aquarell, am unteren Rand unleserlich bezeichnet, ¨Hochgebirgslandschaft mit Personenstaffage¨, unsigniert, ca. 24 x 34cm (in Passepartout montiert), gerahmt (44x53cm), kleiner Riss, fleckig

    Limit: 130,00 €
  • 3615-58

    ANONYM

    Öl auf Platte, Paar ¨Dreiviertelporträt eines Herren und einer Dame¨, unsigniert, 34x26cm, gerahmt (47x38,5cm)

    Limit: 300,00 €
  • 3783-10

    JOHANNES THEOBALD RIEFESELL (1836 Hamburg-1895 ebenda)

    Federzeichnung, ¨Im Hafen mit Booten¨, unten rechts signiert, datiert ¨1883¨ sowie bezeichnet ¨Stadtdeich¨, ca. 8,5x13cm, gerahmt (23x29cm), Blatt leicht gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 5474-1

    ANONYM

    Öl auf Leinwand, ¨Portrait Friedrich des Großen¨ (¨Der Alte Fritz¨), unsigniert, um 1900, 72x52cm, gerahmt (86x66cm), Rahmen leicht bestoßen

    Limit: 380,00 €
  • 6425-144

    FRIEDRICH VOLTZ (1817 Nördlingen-1886 München)

    Öl auf Malkarton, "Landschaft mit Weiher", unten links signiert, ca. 24x43cm, gerahmt (29x48cm)

    Limit: 450,00 €
  • 6697-24

    JAMES DOCHARTY (1829 Bonhill bei Dumbarton-1878 Glasgow)

    Öl auf Leinwand (doubliert), "Gebirgige Landschaft mit birkenbestandenem Bachlauf", unten rechts signiert, datiert "1874", 31x44cm, gerahmt (49x64cm)

    Limit: 600,00 €
  • 6756-27

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Rötelzeichnung, ¨Junge Mutter mit Kind¨, unten rechts signiert, ¨A. Bechert¨, Ende 19. Jhdt., ca. 84x66cm, gerahmt (91x72cm (im Jugendstilrahmen)

    Limit: 250,00 €
  • 7018-51

    HENRIETTE ELEONORE SIEGMUND (19. Jhdt.)

    Aquarell, ¨Romantische Landschaft mit Wanderern¨, unten rechts signiert, 19. Jhdt., ca. 14x18,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (31x34cm)

    Limit: 50,00 €
  • 9223-15

    Los

    Carl Kenzler (1872 Berlin-1947 Pottsdamm), Pastell/Aquarell auf Karton, "Heidelandschaft im Sonnenaufgang", u.l.sign. und dat "[19]10", ca. 33x50cm (in Passepartout montiert), gerahmt (61x78cm)

    Limit: 200,00 €
  • 11154-64

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 19. Jhdts.

    Emaille-Bild ¨Schäfer mit Dudelsack und 2 Damen in Rokoko-Kleidern in Landschaft¨, ca. 12x16cm, in (Feuer-)vergoldetem Rahmen mit Empire-Staffage, rückseitig tapeziert

    Limit: 450,00 €
  • 11154-101

    Miniatur auf Elfenbeinplatte

    Frankreich, 19. Jhdt., signiert ¨Vernier¨ (Mitte rechts), ¨Elegante Dame mit Federhut mit ihren 3 Kindern vor Landschaftskulisse¨, ca. 15x12cm, Rahmen ergänzt (28x24cm)

    Limit: 240,00 €
  • 11225-11

    KARL LANGHORST (1867 Rahden-1950 ebenda)

    Öl auf Karton, ¨Selbstbildnis mit Hut¨, unsigniert, rückseitig bezeichnet ¨Langhorst¨ sowie mit Ausstellungsaufkleber ¨Grosse Berliner Kunstausstellung 1902¨, ca. 62x58cm, ungerahmt, an den Rändern bestoßen, mit Farbverlust, mehrere Kratzer

    Limit: 280,00 €
  • 11225-13

    Los

    FRIEDRICH JULIUS POSTL (tätig um 1835), Zeichnung/Aquarell auf Papier, "Ansicht von Budischau von der Ostseite", ca. 44x67cm (in Passepartout montiert), gerahmt (65x83cm)

    Limit: 350,00 €
  • 11358-7

    Los

    AUGUSTE RAFFET (1804 Paris-1860 Genua), Bleistift/Federzeichnung, "3 Figuren", unten links datiert "1852", unsigniert, ca. 9x16cm (in Passepartout montiert), gerahmt (35x42cm)

    Limit: 50,00 €
  • 11358-9

    Los

    AUGUSTE RAFFET (1804 Paris-1860 Genua), Bleistiftzeichnung/Skizze, "Les Girondins", unten mittig bezeichnet, unsigniert, ca. 12x15cm (in Passepartout montiert), gerahmt (32,5x38,5m)

    Limit: 60,00 €
  • 11373-2

    VILHELM MELBYE (1824 Helsingør-1882 Roskilde)

    Öl auf Leinwand, ¨Felsige Küstenpartie mit Möwen und Seglern¨, unten links monogrammiert ¨VM¨, ca. 34x43cm, gerahmt (45,5x54cm)

    Limit: 200,00 €
  • 11532-99

    ANONYM

    Öl auf Leinwand (auf Holz montiert), ¨Pieta-Studie¨, unsigniert, verso bezeichnet ¨Schule von Bardend van Orley¨, ca. 23x17cm, im Oval gerahmt (40x36cm), kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 250,00 €
  • 11532-107

    ANONYM

    Öl auf Holz, ¨Anbetung der Könige¨, 19. Jahrhundert, ca. 81x69cm, ungerahmt, craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 350,00 €
  • 11532-110

    4 Emaillemalereien

    ¨Antike Szenen¨ (u.a. mit Hermes), unsigniert, wohl Frankreich, 19. Jhdt., je 6,5x3,7cm, gerahmt (17,5x29cm)

    Limit: 250,00 €
  • 11551-32

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Urinprobe¨, unsigniert, auf Plakette bezeichnet ¨Jean Babtiste Lambrechts (1680-1731)¨, 40,5x33,5cm, gerahmt (51,5x44cm), craqueliert

    Limit: 450,00 €
  • 12722-18

    HEINRICH STELZNER (1833 Bayreuth-1910 München)

    Öl auf Holz, ¨Studierzimmer mit Gelehrtem beim Ausschneiden von Bücherseiten¨, oben rechts signiert, mit Ortsangabe ¨München¨, datiert ¨1880¨, ca. 26x34cm, gerahmt (72x65cm), im Prunkrahmen

    Limit: 900,00 €
  • 12841-77

    ANONYM

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt Bismarcks¨, unsigniert, 19./20. Jhdt., 69x49cm, gerahmt (85x64,5cm), Leinwand wellig

    Limit: 150,00 €
  • 12853-14

    Los

    Paar Hinterglasmalereien, "Porträts der Evangelisten Lukas (mit Stier) und Johannes (mit Adler)", England, 1. Hälfte 19. Jhdt., ca. 35x25cm, gerahmt (42x31cm), diverse Farbfehlstellen

    Limit: 180,00 €
  • 12971-7

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Bleistiftzeichnung, ¨Toll Gate York Town¨ (Dorfstraße mit Grenzzaun, Reiter und Spaziergängern¨, unten links unleserlich signiert, England, 19. Jhdt., ca. 21x30cm (in Passepartout montiert), gerahmt (37x45cm), Blatt leicht braunfleckig, an den Rändern geknickt, am oberen Rand eingerissen (ca. 1cm)

    Limit: 50,00 €
  • 12982-10

    CELESTE NANTEVIL (1813 Rom-1873 Bourron-Marlotte)

    Aquarell, ¨Lesende vor Lustgarten¨, unten links signiert, ca. 27x13cm (in Passepartout montiert), gerahmt (43,5x33,5cm)

    Limit: 90,00 €
  • 13006-3

    CARL ALBRECHT (1862 Hamburg-1926 Königsberg)

    Öl auf Leinwand, ¨Flusslandschaft in Dämmerung¨, unten rechts signiert, ca. 48,5x84cm, gerahmt (74x110cm), minimale Farbfehlstellen

    Limit: 200,00 €
  • 13103-134

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Pastell, ¨Biedermeier-Herrenportrait¨, wohl um 1820/30, unsigniert, ca. 54x43cm, gerahmt (67x57cm), Rahmen beschädigt),

    Limit: 100,00 €
  • 13393-231

    ANONYM

    Pastell, ¨Mädchen mit Taube¨, unsigniert, wohl 18./19. Jahrhundert, ca. 40x31cm, gerahmt (51x42cm), im Oval, unten rechts mehrere kleine Löcher

    Limit: 180,00 €
  • 13466-1

    KARL JULIUS ROSE (1828 bei Dresden-1911 München)

    Öl auf Leinwand, ¨Fischerboote an stürmischer Küste¨, unten rechts signiert ¨Rose¨, datiert ¨[18]99¨, ca. 47,5x69cm, gerahmt (62x84cm), restauriert, retuschiert (linker Rand)

    Limit: 300,00 €
  • 13528-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Holz (Eichenplatte, parkettiert), ¨Kühe und melkende Bäuerin in nordischer Landschaft¨, unten rechts unleserlich monogrammiert ¨L¨ (?), wohl um 1820, ca. 31x29cm, gerahmt (47,5x45cm), im Prunkrahmen, Holzplatte im unteren Drittel 1x gesprungen

    Limit: 200,00 €
  • 13528-3

    Wohl HERMANN BAISCH (1846 Dresden-1894 Karlsruhe)

    Öl auf Holz (Eichenlatte), ¨Kühe vor Gehöft in Landschaft mit Weiden¨, unten rechts monogrammiert ¨HB¨, datiert ¨[18]89¨, 32x41cm, gerahmt (44x53cm)

    Limit: 200,00 €
  • 13591-3

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, "Schiffe und Ruderboote am Hafen", unten rechts unleserlich signiert "Cugy?", ca. 25x20cm, gerahmt (32,5x27cm)

    Limit: 140,00 €
  • 13617-46

    UNBEKANNTER DÄNISCHER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Segler und Ruderer vor Schloß Helsingör (?) Dänemark¨, unten rechts monogrammiert ¨C.¨, datiert ¨1921¨, ca. 45,5x65,5cm, gerahmt (57x77cm), leicht craqueliert

    Limit: 100,00 €
  • 13676-21

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts

    Paar Gemälde, Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Vögel nebst Blumenbouquet in Vase¨, unsigniert, ca. 50x63cm, gerahmt (62x74cm), retuschiert

    Limit: 3.500,00 €
  • 13676-23

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Jagdhund reißt einen Fuchs¨, unsigniert, ca. 29,5x40,5cm, gerahmt (39,5x51cm)

    Limit: 850,00 €
  • 13676-26

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (auf Holz montiert), ¨Hirschjagd mit Hunden¨, unsigniert, ca. 48x63cm, gerahmt (59x78cm), craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 900,00 €
  • 13676-52

    JOHANN ANTON GRUBER (geb. in Budapest, tätig 1773-1808)

    Paar Gemälde, Öl auf Holz, ¨Jäger mit erlegter Beute in Landschaft¨ und ¨Spaziergänger in Landschaft¨, 1x signiert sowie verso bezeichnet ¨Johann Anton Gruber und 1x unsigniert, ca. 31x40cm, gerahmt (35x44,5cm), craqueliert

    Limit: 1.200,00 €
  • 13676-77

    ANONYMER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Nach der erfolgreichen Jagd¨, im Stile Philips Wouwermans (1619-1668), unsigniert, ca. 26x35cm, gerahmt (36x49cm), craqueliert, retuschiert, Bestoßung oben links (restauriert)

    Limit: 800,00 €
  • 13676-90

    ANONYMER wohl englischer KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Paar Gemälde, Öl auf Leinwand, ¨Jäger mit erlegter Beute¨ und ¨Jagdhunde mit erlegtem Fuchs¨ unsigniert, ca. 24x40cm, gerahmt (28x44cm), partiell leicht craqueliert, 1x restauriert

    Limit: 700,00 €
  • 13676-97

    Wohl ABRAHAM RADEMAKER (1676/`77-1735 Haarlem)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Jagdhunde auf Lichtung¨, unten links signiert sowie datiert ¨1693¨, ca. 46x60cm, gerahmt (57x71cm), leicht craqueliert, retuschiert

    Limit: 1.500,00 €
  • 13683-8

    Wohl PETER NASMYTH (1787-1831, schottischer Landschaftsmaler)

    Öl auf Leinwand, ¨Romantische, englische Landschaft mit Gehöft, Figuren und Fass-Wagen¨, unsigniert, frühes 19. Jhdt., ca. 25x31cm, gerahmt (39x45cm, im Prunkrahmen (bestoßen)), partiell minimal craqueliert

    Limit: 400,00 €
  • 13774-20

    ANONYM

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Junge Bäuerin mit Weidenkorb vor Landschaftskulisse¨, unsigniert, um 1900, ca. 103x61cm, gerahmt (127x87cm)

    Limit: 200,00 €
  • 13797-7

    ANONYM

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines Mönches¨, unsigniert, Frankreich, um 1800, ca. 81x65cm, ungerahmt, craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 250,00 €
  • 13945-9

    Wohl AUGUST VON MEDVEY (1814-1870)

    Aquarell, ¨Südamerikanischer Gaucho mit Criollo (Pferd)¨, unten rechts signiert ¨v. Medvey¨ sowie bezeichnet ¨Bieber¨, Ortsangabe ¨Hamburg¨ und bezeichnet, ca. 37x45cm, gerahmt (42x50cm)

    Limit: 500,00 €
  • 13945-62

    OTTO KNILLE (1832 Osnabrück-1898 Unter-Mais)

    Federzeichnung mit Weißhöhung, "Mönch in seinem Studierzimmer", unten recht signiert, ca. 37 x28,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (56x46cm)

    Limit: 120,00 €
  • 13945-102

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Aquarell, ¨Blick auf Paris¨, rückseitig bezeichnet ¨Paris, from the steps of General Foy`s tomb, Pere la Chaise¨, ca. 16x26cm

    Limit: 250,00 €
  • 13945-107

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Segler vor New York¨, unsigniert, ca. 55x100cm, gerahmt (78x124cm), leicht fleckig

    Limit: 450,00 €
  • 13945-118

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Salome mit dem Haupt des Johannes¨, unsigniert, ca. 70x38cm, ungerahmt, stark craqueliert, Farbfehlstellen, Bestoßungen, Retuschen

    Limit: 450,00 €
  • 14093-78

    ANONYM, Künstler des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Porträt einer jungen Dame im blauen Gewand¨, unsigniert, ca. 25x21cm, gerahmt (33x29,5cm)

    Limit: 280,00 €
  • 14093-79

    ANONYM, wohl Künstler des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Dreiviertelporträt eines Mannes im roten Mantel¨, unsigniert, wohl 18. Jahrhundert, 84x66cm, gerahmt (94x76cm), craqueliert, restauriert (an zwei Stellen verso doubliert 2x2cm), kleinere Retuschen

    Limit: 250,00 €
  • 14124-2

    UNBEKANNTER französischer KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Herbstliche Flußlandschaft mit Magd¨, unten links unleserlich signiert ¨C. Coline [?]¨, ca. 55x45cm, gerahmt (73x64cm), partiell minimal craqueliert, rückseitig 4 kleine Doublierungen

    Limit: 280,00 €
  • 14124-3

    AUGUST SCHLIECKER (1833 Hamburg-1911 Lauenburg/Elbe)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Bauern bei der Heuernte¨, unten links signiert, datiert ¨1867¨, 24x32cm, gerahmt (42x51cm), partiell leicht craqueliert

    Limit: 400,00 €
  • 14224-11

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Vielfigurige Szene in Arkadenkulisse¨, unsigniert, wohl Holland, rückseitig mit altem Aufkleber ¨Schloß Salem, Raum 56, Obj. 518, 53x68cm, gerahmt (60x77cm, starke Altersspuren: craqueliert, zahlreiche Farbfehlstellen, 1 Kratzer mit Farbverlust (ca. 16cm)

    Limit: 450,00 €
  • 14241-64

    DAVIDSON KNOWLES (Englischer Künstler, aktiv 1879-1896)

    Öl auf Leinwand, ¨Fischer am Strand¨, unten rechts signiert, sowie auf Plakette bezeichnet, ca. 34x50cm, gerahmt (53x69cm)

    Limit: 450,00 €
  • 14242-2

    Wohl JOHANN HEINRICH WILHELM TISCHBEIN (1751 Haina (Kloster)-1829 Eutin)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Porträt (Profil) einer jungen Frau (antikisierend)¨, unsigniert, auf Plakette zugeschrieben ¨Johann Heinrich Wilhelm Tischbein¨, 42x36cm, gerahmt (59x53cm), craqueliert, retuschiert

    Limit: 800,00 €
  • 14242-4

    ALEXANDRE MARIE GUILLEMIN (1817 Paris-1880 Sermaise)

    Öl auf Holz, ¨Der Kavalier im Boudoir¨, unten rechts signiert, 42x32,5cm, gerahmt (67x59cm), ehemals Sammlung des russischen Großfürsten Michael Nikolajewitsch (Geschenk des Zaren), minimale Farbfehlstelle am linken Rand

    Limit: 1.500,00 €
  • 14253-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Bleistiftzeichnung, ¨Nächtliche Wanderer an Steilküste¨, unten rechts unleserlich monogrammiert, ca. 19,5x28cm (in Passepartout montiert), gerahmt (42x51cm)

    Limit: 250,00 €
  • 14272-4

    ANONYM

    Mischtechnik (Lithographie mit Aquarell), ¨Rheinansicht¨, unsigniert, ca. 14x19cm, gerahmt (33x36cm)

    Limit: 50,00 €
  • 14275-14

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines Mädchens¨, unsigniert, um 1900, ca.31x26cm, gerahmt (44x39cm), leicht craqueliert, kleine Bestoßung unten links (mit Fehlstellen) sowie unten rechts

    Limit: 200,00 €
  • 14293-1

    Wohl NARCISSO DIAZ (1807 Bordeaux-1876 Menton)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Birkenwald mit rastender Bäuerin¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 16x21,5cm, gerahmt (37x42cm)

    Limit: 500,00 €
  • 14301-1

    ANONYMER KÜNSTLER wohl 16./17. Jahrhundert

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Der büßende heilige Hieronymus¨, unsigniert, wohl Umfeld Titzian (1487/90-1576), ca. 93x73cm, gerahmt (109x89cm), craqueliert, partiell mit Farbfehlstellen, restauriert, retuschiert

    Limit: 1.200,00 €