Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (24,99% inkl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Wir haben 101 Artikel in der Kategorie Gemälde [Bis 19. Jhdt] gefunden:

  • 1582-330

    UNBEKANNTER KÜNSTLER wohl 19. Jahrhundert

    Öl auf Leinwand, ¨Schlachtenszene, im Hintergrund eine brennende Mühle¨, unten links Signaturreste, 35x43,5cm, gerahmt (46x54cm), partiell craqueliert, kleinere Farbfehlstellen, retuschiert

    Limit: 650,00 €
  • 1843-344

    MARY A. MILLINGTON (1800-1864) Miniatur

    aquarellierte Zeichnung auf Papier, ¨Porträt eines jungen Mädchens mit lockigem Haar¨, rückseitig auf dem Papier bez. ¨By Miss Millington (Artist), London 1829¨, L ges. 13cm, B 9,5cm

    Limit: 120,00 €
  • 2453-3651

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Karton, ¨Seeschlacht¨ (Skagerrak 1916), unten rechts signiert ¨W. Stanek¨, unten links bezeichnet ¨S.M.S. Westfalen, Skagerrak 1916¨, ca. 50x75cm, gerahmt (67x92cm)

    Limit: 120,00 €
  • 2453-3729

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Malkarton, ¨Genreszene beim Arzt/Apotheker¨, unsigniert, ca. 18x14cm, gerahmt (31x26cm), leicht craqueliert und gewellt, rückseitig gestempelt ¨Muller Paris¨

    Limit: 200,00 €
  • 2610-229

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19./20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Worpsweder (?) Landschaft im Sonnenuntergang¨, unten rechts unleserlich signiert ¨C. Runge-Bokhorst¨, ca. 58x86cm, ungerahmt, craqueliert, kleine Farbfehlstellen

    Limit: 350,00 €
  • 3452-10

    FRANCIS NICHOLSON (1753-1844)

    Aquarell, am unteren Rand unleserlich bezeichnet, ¨Hochgebirgslandschaft mit Personenstaffage¨, unsigniert, ca. 24 x 34cm (in Passepartout montiert), gerahmt (44x53cm), kleiner Riss, fleckig

    Limit: 130,00 €
  • 3604-1

    Los

    ANONYM, Öl auf Leinwand, ¨Portrait eines jungen Mädchens¨, unsigniert, 46x36cm, gerahmt (64x54cm), craqueliert, Farbfehlstellen, Rahmen mit Gebrauchsspuren

    Limit: 650,00 €
  • 3615-58

    ANONYM

    Öl auf Platte, Paar ¨Dreiviertelporträt eines Herren und einer Dame¨, unsigniert, 34x26cm, gerahmt (47x38,5cm)

    Limit: 300,00 €
  • 3783-10

    JOHANNES THEOBALD RIEFESELL (1836 Hamburg-1895 ebenda)

    Federzeichnung, ¨Im Hafen mit Booten¨, unten rechts signiert, datiert ¨1883¨ sowie bezeichnet ¨Stadtdeich¨, ca. 8,5x13cm, gerahmt (23x29cm), Blatt leicht gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 6425-144

    FRIEDRICH VOLTZ (1817 Nördlingen-1886 München)

    Öl auf Malkarton, "Landschaft mit Weiher", unten links signiert, ca. 24x43cm, gerahmt (29x48cm)

    Limit: 450,00 €
  • 6499-164

    ROBERT PARLOW (1835 Stepenitz-1901)

    Öl auf Malkarton, ¨Ländliche Straßenszene¨, unten rechts signiert, ca. 19x28cm, gerahmt (36x46cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6697-24

    JAMES DOCHARTY (1829 Bonhill bei Dumbarton-1878 Glasgow)

    Öl auf Leinwand (doubliert), "Gebirgige Landschaft mit birkenbestandenem Bachlauf", unten rechts signiert, datiert "1874", 31x44cm, gerahmt (49x64cm)

    Limit: 600,00 €
  • 6756-27

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Rötelzeichnung, ¨Junge Mutter mit Kind¨, unten rechts signiert, ¨A. Bechert¨, Ende 19. Jhdt., ca. 84x66cm, gerahmt (91x72cm (im Jugendstilrahmen)

    Limit: 250,00 €
  • 7018-51

    HENRIETTE ELEONORE SIEGMUND (19. Jhdt.)

    Aquarell, ¨Romantische Landschaft mit Wanderern¨, unten rechts signiert, 19. Jhdt., ca. 14x18,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (31x34cm)

    Limit: 50,00 €
  • 8040-31

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Geschwisterliebe¨ (junges Mädchen nebst Babywiege), unsigniert, ca. 23x26cm, gerahmt (36x39cm), minimale Farbfehlstellen

    Limit: 240,00 €
  • 8040-43

    GUSTAV BREUNING (1828 Preußisch Stargard-1902 Graudenz)

    Öl auf Malkarton, ¨Kinder in Waldlandschaft, beim Schmetterlinge fangen¨, unten links monogrammiert, datiert ¨1900¨, rückseitig signiert, datiert und bezeichnet ¨O du schöne selige Ferienzeit¨, ca. 22x11cm, gerahmt (28,5x18cm)

    Limit: 150,00 €
  • 8040-54

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨4 Putten mit Lamm in Landschaft¨, unsigniert, ca. 28x35cm, gerahmt (38x44cm), partiell craqueliert

    Limit: 300,00 €
  • 8040-58

    TOM RIDLEY (19. Jahrhundert)

    Öl auf Karton, ¨Stillleben mit Erdbeeren, Pflaumen, Birne und Krug¨, unten rechts signiert sowie unleserlich datiert ¨1850¨ (?), ca. 16x23cm (im ovalen Passepartout montiert), gerahmt (33x39cm)

    Limit: 240,00 €
  • 9223-15

    Los

    Carl Kenzler (1872 Berlin-1947 Pottsdamm), Pastell/Aquarell auf Karton, "Heidelandschaft im Sonnenaufgang", u.l.sign. und dat "[19]10", ca. 33x50cm (in Passepartout montiert), gerahmt (61x78cm)

    Limit: 200,00 €
  • 9348-21

    ANONYMER KÜNSTER des 19. Jahrhunderts

    Paar Gemälde, Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Biedermeier Porträts einer Dame und eines Herren im Frack mit Fliege¨, unsigniert, ca. 65x53cm, gerahmt (67x55cm), partiell craqueliert, kleine Farbfehlstellen, retuschiert

    Limit: 500,00 €
  • 9412-53

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (auf Holz montiert), ¨Bildnis der Thekla Kundigundis von Boczkowski (1778-1842)¨, unsigniert, ca. 74x58cm (im Oval), gerahmt (88x71cm), partiell minimal craqueliert, kleine Farbfehlstelle unten links

    Limit: 600,00 €
  • 9506-2

    UNBEKANNTER wohl dänischer KÜNSTLER des 19./20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Dorfbewohner in andächtiger Gemeinschaft vor Küstenlandschaft¨, unten rechts monogrammiert ¨S.S.¨ sowie datiert ¨1925¨, 80x100cm, gerahmt (90x100cm)

    Limit: 300,00 €
  • 9570-96

    ANONYMER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand (auf Karton montiert), ¨Porträt einer jungen Frau¨, unsigniert, ca. 23,5x17,5cm, gerahmt (35,5x29,5cm)

    Limit: 250,00 €
  • 9570-100

    UNBEKANNTER KÜNSTLER um 1700

    Öl auf Leinwand, ¨Blumenstilleben mit Obst und Hund vor Landschaftskulisse¨, unsigniert, 91x112cm, gerahmt (97x117cm), craqueliert, retuschiert, restauriert, Riß am rechten Rand (ca. 3cmx0,5cm)

    Limit: 2.000,00 €
  • 9570-101

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Paar Gemälde, Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Englische Jagdszenerien¨, unsigniert, ca. 64x76cm, gerahmt (80x97cm)

    Limit: 1.200,00 €
  • 11154-64

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 19. Jhdts.

    Emaille-Bild ¨Schäfer mit Dudelsack und 2 Damen in Rokoko-Kleidern in Landschaft¨, ca. 12x16cm, in (Feuer-)vergoldetem Rahmen mit Empire-Staffage, rückseitig tapeziert

    Limit: 450,00 €
  • 11154-101

    Miniatur auf Elfenbeinplatte

    Frankreich, 19. Jhdt., signiert ¨Vernier¨ (Mitte rechts), ¨Elegante Dame mit Federhut mit ihren 3 Kindern vor Landschaftskulisse¨, ca. 15x12cm, Rahmen ergänzt (28x24cm)

    Limit: 240,00 €
  • 11225-13

    Los

    FRIEDRICH JULIUS POSTL (tätig um 1835), Zeichnung/Aquarell auf Papier, "Ansicht von Budischau von der Ostseite", ca. 44x67cm (in Passepartout montiert), gerahmt (65x83cm)

    Limit: 350,00 €
  • 11358-7

    Los

    AUGUSTE RAFFET (1804 Paris-1860 Genua), Bleistift/Federzeichnung, "3 Figuren", unten links datiert "1852", unsigniert, ca. 9x16cm (in Passepartout montiert), gerahmt (35x42cm)

    Limit: 50,00 €
  • 11358-9

    Los

    AUGUSTE RAFFET (1804 Paris-1860 Genua), Bleistiftzeichnung/Skizze, "Les Girondins", unten mittig bezeichnet, unsigniert, ca. 12x15cm (in Passepartout montiert), gerahmt (32,5x38,5m)

    Limit: 60,00 €
  • 11551-32

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Urinprobe¨, unsigniert, auf Plakette bezeichnet ¨Jean Babtiste Lambrechts (1680-1731)¨, 40,5x33,5cm, gerahmt (51,5x44cm), craqueliert

    Limit: 450,00 €
  • 11568-80

    ANONYMER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Gouache auf Papier, ¨Schlachtenszene mit schwedischen Reitern¨ (Schlacht von Narva ?), um 1700, ca. 32x48cm, gerahmt (44x60cm)

    Limit: 1.400,00 €
  • 12722-18

    HEINRICH STELZNER (1833 Bayreuth-1910 München)

    Öl auf Holz, ¨Studierzimmer mit Gelehrtem beim Ausschneiden von Bücherseiten¨, oben rechts signiert, mit Ortsangabe ¨München¨, datiert ¨1880¨, ca. 26x34cm, gerahmt (72x65cm), im Prunkrahmen

    Limit: 900,00 €
  • 12841-77

    ANONYM

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt Bismarcks¨, unsigniert, 19./20. Jhdt., 69x49cm, gerahmt (85x64,5cm), Leinwand wellig

    Limit: 150,00 €
  • 12853-14

    Los

    Paar Hinterglasmalereien, "Porträts der Evangelisten Lukas (mit Stier) und Johannes (mit Adler)", England, 1. Hälfte 19. Jhdt., ca. 35x25cm, gerahmt (42x31cm), diverse Farbfehlstellen

    Limit: 180,00 €
  • 12971-7

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Bleistiftzeichnung, ¨Toll Gate York Town¨ (Dorfstraße mit Grenzzaun, Reiter und Spaziergängern¨, unten links unleserlich signiert, England, 19. Jhdt., ca. 21x30cm (in Passepartout montiert), gerahmt (37x45cm), Blatt leicht braunfleckig, an den Rändern geknickt, am oberen Rand eingerissen (ca. 1cm)

    Limit: 50,00 €
  • 13006-3

    CARL ALBRECHT (1862 Hamburg-1926 Königsberg)

    Öl auf Leinwand, ¨Flusslandschaft in Dämmerung¨, unten rechts signiert, ca. 48,5x84cm, gerahmt (74x110cm), minimale Farbfehlstellen

    Limit: 200,00 €
  • 13393-231

    ANONYM

    Pastell, ¨Mädchen mit Taube¨, unsigniert, wohl 18./19. Jahrhundert, ca. 40x31cm, gerahmt (51x42cm), im Oval, unten rechts mehrere kleine Löcher

    Limit: 180,00 €
  • 13393-434

    MAX STRECKENBACH (1853 Eckernförde-1936 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Blumenstilleben in gelber Vase¨, unten links signiert, ca. 23x27cm, gerahmt (25x30cm), partiell leicht craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 350,00 €
  • 13466-1

    KARL JULIUS ROSE (1828 bei Dresden-1911 München)

    Öl auf Leinwand, ¨Fischerboote an stürmischer Küste¨, unten rechts signiert ¨Rose¨, datiert ¨[18]99¨, ca. 47,5x69cm, gerahmt (62x84cm), restauriert, retuschiert (linker Rand)

    Limit: 300,00 €
  • 13528-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Holz (Eichenplatte, parkettiert), ¨Kühe und melkende Bäuerin in nordischer Landschaft¨, unten rechts unleserlich monogrammiert ¨L¨ (?), wohl um 1820, ca. 31x29cm, gerahmt (47,5x45cm), im Prunkrahmen, Holzplatte im unteren Drittel 1x gesprungen

    Limit: 200,00 €
  • 13528-3

    Wohl HERMANN BAISCH (1846 Dresden-1894 Karlsruhe)

    Öl auf Holz (Eichenlatte), ¨Kühe vor Gehöft in Landschaft mit Weiden¨, unten rechts monogrammiert ¨HB¨, datiert ¨[18]89¨, 32x41cm, gerahmt (44x53cm)

    Limit: 200,00 €
  • 13591-3

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, "Schiffe und Ruderboote am Hafen", unten rechts unleserlich signiert "Cugy?", ca. 25x20cm, gerahmt (32,5x27cm)

    Limit: 140,00 €
  • 13676-21

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts

    Paar Gemälde, Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Vögel nebst Blumenbouquet in Vase¨, unsigniert, ca. 50x63cm, gerahmt (62x74cm), retuschiert

    Limit: 1.800,00 €
  • 13676-23

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Jagdhund reißt einen Fuchs¨, unsigniert, ca. 29,5x40,5cm, gerahmt (39,5x51cm)

    Limit: 450,00 €
  • 13676-26

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (auf Holz montiert), ¨Hirschjagd mit Hunden¨, unsigniert, ca. 48x63cm, gerahmt (59x78cm), craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 500,00 €
  • 13676-77

    ANONYMER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Nach der erfolgreichen Jagd¨, im Stile Philips Wouwermans (1619-1668), unsigniert, ca. 26x35cm, gerahmt (36x49cm), craqueliert, retuschiert, Bestoßung oben links (restauriert)

    Limit: 500,00 €
  • 13676-90

    ANONYMER wohl englischer KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Paar Gemälde, Öl auf Leinwand, ¨Jäger mit erlegter Beute¨ und ¨Jagdhunde mit erlegtem Fuchs¨ unsigniert, ca. 24x40cm, gerahmt (28x44cm), partiell leicht craqueliert, 1x restauriert

    Limit: 500,00 €
  • 13676-97

    Wohl ABRAHAM RADEMAKER (1676/77-1735 Haarlem)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Jagdhunde auf Lichtung¨, unten links signiert sowie datiert ¨1693¨, ca. 46x60cm, gerahmt (57x71cm), leicht craqueliert, retuschiert

    Limit: 800,00 €
  • 13797-7

    ANONYM

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines Mönches¨, unsigniert, Frankreich, um 1800, ca. 81x65cm, ungerahmt, craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 250,00 €
  • 13945-9

    Wohl AUGUST VON MEDVEY (1814-1870)

    Aquarell, ¨Südamerikanischer Gaucho mit Criollo (Pferd)¨, unten rechts signiert ¨v. Medvey¨ sowie bezeichnet ¨Bieber¨, Ortsangabe ¨Hamburg¨ und bezeichnet, ca. 37x45cm, gerahmt (42x50cm)

    Limit: 500,00 €
  • 13945-62

    OTTO KNILLE (1832 Osnabrück-1898 Unter-Mais)

    Federzeichnung mit Weißhöhung, "Mönch in seinem Studierzimmer", unten recht signiert, ca. 37 x28,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (56x46cm)

    Limit: 120,00 €
  • 13945-102

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Aquarell, ¨Blick auf Paris¨, rückseitig bezeichnet ¨Paris, from the steps of General Foy`s tomb, Pere la Chaise¨, ca. 16x26cm

    Limit: 250,00 €
  • 13945-107

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Segler vor New York¨, unsigniert, ca. 55x100cm, gerahmt (78x124cm), leicht fleckig

    Limit: 450,00 €
  • 13945-118

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Salome mit dem Haupt des Johannes¨, unsigniert, ca. 70x38cm, ungerahmt, stark craqueliert, Farbfehlstellen, Bestoßungen, Retuschen

    Limit: 450,00 €
  • 14093-79

    ANONYM, wohl Künstler des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Dreiviertelporträt eines Mannes im roten Mantel¨, unsigniert, wohl 18. Jahrhundert, 84x66cm, gerahmt (94x76cm), craqueliert, restauriert (an zwei Stellen verso doubliert 2x2cm), kleinere Retuschen

    Limit: 250,00 €
  • 14120-13

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Jagdhunde im Gebell¨, unten rechts unleserlich signiert, rückseitig auf Papieraufkleber anonyme Zuschreibung an Friedrich Anton Wyttenbach (1812 Trier-1845 ebenda), ca. 32x25cm, ungerahmt

    Limit: 350,00 €
  • 14120-21

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Hunde bei der Hirschjagd¨, unsigniert, ca. 34x54cm, gerahmt (40x60cm), craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 400,00 €
  • 14120-23

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Fuchsjagd¨ (4 Jagdhunde und Fuchs in Landschaft), unsigniert, ca. 109x72cm), ungerahmt, partiell craqueliert, restauriert (oben links), mehrere Farbfehlstellen z.T. 2cm

    Limit: 350,00 €
  • 14124-2

    UNBEKANNTER französischer KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Herbstliche Flußlandschaft mit Magd¨, unten links unleserlich signiert ¨C. Coline [?]¨, ca. 55x45cm, gerahmt (73x64cm), partiell minimal craqueliert, rückseitig 4 kleine Doublierungen

    Limit: 280,00 €
  • 14124-3

    AUGUST SCHLIECKER (1833 Hamburg-1911 Lauenburg/Elbe)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Bauern bei der Heuernte¨, unten links signiert, datiert ¨1867¨, 24x32cm, gerahmt (42x51cm), partiell leicht craqueliert

    Limit: 400,00 €
  • 14145-11

    RYAN BONGERS (geb. 1967 New Orleans, Louisiana)

    Öl auf Leinwand, Kopie nach Hans Makart (1840 Salzburg-1884 in Wien) ¨Haremsszene¨, unten rechts signiert, ca. 50x80cm, ungerahmt

    Limit: 500,00 €
  • 14224-11

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Vielfigurige Szene in Arkadenkulisse¨, unsigniert, wohl Holland, rückseitig mit altem Aufkleber ¨Schloß Salem, Raum 56, Obj. 518, 53x68cm, gerahmt (60x77cm, starke Altersspuren: craqueliert, zahlreiche Farbfehlstellen, 1 Kratzer mit Farbverlust (ca. 16cm)

    Limit: 450,00 €
  • 14228-127

    Wohl GUSTAVE DORÉ (1832 Straßburg-1883 Paris)

    Bleistiftzeichnung, ¨Porträt einer jungen Magd¨, unten rechts signiert, ca. 23x17cm (in Passepartout montiert), gerahmt (36x29cm), Blatt gebräunt, fleckig, aus der Sammlung Prof. Alfred Stange, Expertise von Dr. MArgret Stuffmann (Städel, Frankfurt am Main 1988)

    Limit: 300,00 €
  • 14228-128

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Bleistiftzeichnung, ¨Junge Frau in Tracht vor Alpenkulisse¨, unsigniert, ca. 14x13cm (in Passepartout montiert), gerahmt (30x27cm), Papier leicht gebräunt, aus der Sammlung Prof. Alfred Stange

    Limit: 120,00 €
  • 14241-64

    DAVIDSON KNOWLES (Englischer Künstler, aktiv 1879-1896)

    Öl auf Leinwand, ¨Fischer am Strand¨, unten rechts signiert, sowie auf Plakette bezeichnet, ca. 34x50cm, gerahmt (53x69cm)

    Limit: 350,00 €
  • 14242-2

    Wohl JOHANN HEINRICH WILHELM TISCHBEIN (1751 Haina (Kloster)-1829 Eutin)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Porträt (Profil) einer jungen Frau (antikisierend)¨, unsigniert, auf Plakette zugeschrieben ¨Johann Heinrich Wilhelm Tischbein¨, 42x36cm, gerahmt (59x53cm), craqueliert, retuschiert

    Limit: 800,00 €
  • 14253-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Bleistiftzeichnung, ¨Nächtliche Wanderer an Steilküste¨, unten rechts unleserlich monogrammiert, ca. 19,5x28cm (in Passepartout montiert), gerahmt (42x51cm)

    Limit: 250,00 €
  • 14272-4

    ANONYM

    Mischtechnik (Lithographie mit Aquarell), ¨Rheinansicht¨, unsigniert, ca. 14x19cm, gerahmt (33x36cm)

    Limit: 50,00 €
  • 14293-1

    Wohl NARCISSO DIAZ (1807 Bordeaux-1876 Menton)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Birkenwald mit rastender Bäuerin¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 16x21,5cm, gerahmt (37x42cm)

    Limit: 500,00 €
  • 14301-1

    ANONYMER KÜNSTLER wohl 16./17. Jahrhundert

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Der büßende heilige Hieronymus¨, unsigniert, wohl Umfeld Titzian (1487/90-1576), ca. 93x73cm, gerahmt (109x89cm), craqueliert, partiell mit Farbfehlstellen, restauriert, retuschiert

    Limit: 1.200,00 €
  • 14472-1

    Umfeld PIETRO DA CORTONA (1596 Cortona-1669 Rom)

    lavierte Federzeichnung, ¨Chronos, Allegorie der Zeit¨ (wohl Entwurf für ein Deckenfresko), ca. 27x19xm (am oberen Rand in Passepartout montiert), ungerahmt, braunfleckig, verso alter Papieraufkleber mit Zuschreibung

    Limit: 1.500,00 €
  • 14477-1

    JOHAN GUSTAF LÖFVENGREN (1819-1903)

    Öl auf Leinwand, ¨Großvater und Enkel beim Üben mit dem Hund¨, unten rechts signiert, ca. 32x26cm, gerahmt (39,5x34cm), partiell leicht craqueliert, Leinwand leicht gewellt

    Limit: 200,00 €
  • 14482-1

    KARL KAUFFMANN (1843 Neuplachowitz, Schlesien-1905 Wien)

    Öl auf Leinwand, ¨Ansicht einer Hafenstadt¨, wohl Königsberg, unten rechts signiert ¨C. Carlo¨, ca. 69x55cm, gerahmt (102x89cm), im Prunkrahmen mit Plakette ¨C. Carlo¨, partiell leicht craqueliert

    Limit: 600,00 €
  • 14533-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Vielfigurige mythologische Szene¨, unten rechts signiert ¨Beerbohm¨, ca. 91x92cm, gerahmt ¨110x110cm), stark craqueliert, gebräunt, Leinwand wellig, Farbfehlstellen

    Limit: 500,00 €
  • 14598-3

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt einer Dame im Spitzenkleid mit Federhut und Perlenkette, ein Buch haltend¨, unsigniert, ca. 58x43cm, gerahmt (95x80cm), leicht craqueliert, Leinwand leicht wellig, Stuckrahmen mit Bestoßungen/Fehlstellen

    Limit: 450,00 €
  • 14606-1

    FRIEDRICH SCHAPER (1869 Braunschweig-1956 Hamburg)

    Bleistiftzeichnung, ¨Landschaft mit Bauernkate¨, unten rechts signiert, datiert ¨[19]43¨, ca. 21x29cm, gerahmt (36,5x42,5cm), Blatt gebräunt, an den Ecken kleine Fehlstellen

    Limit: 95,00 €
  • 14609-1

    JOHANN ADALBERT HEINE (um 1850-?)

    Öl auf Leinwand, ¨Beim Schachspiel¨ (Vielfigurige Gesellschaft in Rokoko-Kostümen), unten links signiert, 58x88cm, gerahmt (70x100cm)

    Limit: 1.200,00 €
  • 14628-1

    UNBEKANNTER MONOGRAMMIST des 19. Jahrhunderts

    Aquarell, ¨Küstensegler¨, unten rechts monogrammiert ¨FUS¨ (?), datiert ¨1891¨, wohl England, ca. 17x25cm, gerahmt (28x35cm)

    Limit: 200,00 €
  • 14629-4

    UNBEKANNTER KÜNSTLER ¨Orientalischer Herrscher in Uniform mit langem Bart und Diadem¨

    auf Perlmutt, frühes 19. Jhdt., im Oval, vergoldeter Rahmen mit Broschen-Spange, ca. 4x3,5cm

    Limit: 150,00 €
  • 14629-6

    UNBEKANNTER KÜNSTLER Miniatur ¨Porträt des jungen Napoleon II (1811-1832) mit Spitzenkragen und Orden¨

    wohl Prinzenporträt, Tempera auf Elfenbeinplatte, 2. Hälfte 19. Jhdt., im Oval, rechts unten unleserlich signiert ¨E. Kit.¨ (?), Elfenbein-beschlagener Holzrahmen, rückseitig Seidenbeschlag, ca. 9x7cm bzw. 14,5x12,5cm, Fehlstellen am Rahmen (Beschlag)

    Limit: 80,00 €
  • 14629-7

    UNBEKANNTER KÜNSTLER Miniatur ¨Porträt einer Dame in Empire-Kleid mit Blumenschmuck und silbernem Umhang¨

    Tempera auf Elfenbeinplatte (?), wohl um 1850, im Rund (D 7cm), rechts unten unleserlich monogrammiert ¨J. Dk.¨, in seidenbeschlagenem Metallrahmen

    Limit: 80,00 €
  • 14629-9

    ANONYM Miniatur ¨Damenporträt in Biedermeier-Trachtenkleid¨

    wohl Tempera, um 1810, im Oval, Messingblechrahmen, ca. 6x5cm, Platte rissig

    Limit: 60,00 €
  • 14748-11

    PAUL PLONTKE (1884 Breslau-1966 Erlangen)

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Weg mit Bäuerin in baumbestandener Landschaft¨, unten rechts signiert, ca. 60x49cm, gerahmt (72x61cm)

    Limit: 450,00 €
  • 14748-14

    ROBERT WINCHESTER FRASER (1848-1906)

    Aquarell auf Papier, ¨Landschaft mit Weiden, im Hintergrund Häuser und gotische Kirche¨, unten rechts signiert und datiert ¨[18]98¨, mit unleserlicher Ortsangabe, ca. 25x54cm (in Passepartout montiert), gerahmt (50x78cm)

    Limit: 150,00 €
  • 14748-15

    Wohl DANIEL KERKHOFF (1766 Amsterdam-1831 ebenda)

    Aquarell auf Papier, ¨Magd und Angler vor Hofkulisse¨, unsigniert, rückseitig von fremder Hand bezeichnet, ca. 19x27cm (in Passepartout montiert), gerahmt (39x47cm)

    Limit: 240,00 €
  • 14748-17

    JULIETTE WAGNER (1868 Dresden-1906 Tannenhof-Lüttringhausen) Paar Gemälde

    Öl auf Leinwand, Küstensegler vor friesischer Küste¨, je unten signiert, ca. 37x60cm, gerahmt (51x73cm), partiell minimal craqueliert

    Limit: 600,00 €
  • 14748-28

    WOUTER VAN SMORENBURG (1878 Hilversum-1918 Muiderberg)

    Öl auf Malkarton, ¨Stilleben mit Blumen, Gefäßen und Obst¨, unten rechts signiert, 50x39cm, gerahmt (71x61cm)

    Limit: 350,00 €
  • 14760-7

    RAFFAELE MAINELLA (1856-1941 Venedig)

    Aquarell, ¨Orientale mit Kamel vor Memnonsäulen in Theben¨, unten links signiert, um 1900, ca. 33x66cm, gerahmt (45x78cm), im belederten Rahmen, Papier leicht gebräunt

    Limit: 600,00 €
  • 14760-13

    HERMANN II JUNKER (1877 Bendorf/Rhein-1962 Wien)

    Öl auf Leinwand, ¨Bildnis eines Jungen vor Gehöft auf einem Schimmel reitend¨, unten rechts signiert, um 1910, ca. 175x140cm, im vergoldeten Jugendstilrahmen (195x155cm)

    Limit: 3.500,00 €
  • 14770-1

    CARL SPITZWEG (1808 München-1885 ebenda)

    Öl auf Holz, ¨Der Pfarrer in seiner Dachstube¨, unten rechts Signaturstempel (rot), rückseitig alter Papieraufkleber mit Zertifikat des Neffen Spitzwegs aus dem Jahre 1917, ca. 12x10cm, gerahmt (17x15,5cm)

    Limit: 5.000,00 €
  • 14774-3

    F. W. LAWRENCE (englischer Maler des 19. Jahrhunderts)

    Öl auf Holz, ¨Küstensegler¨, unten rechts signiert, betitelt ¨Chioggia¨, datiert ¨1887¨, ca. 10x19cm, gerahmt (26x35cm), verso alter Papieraufkleber ¨Schloss Ricklinghausen¨

    Limit: 180,00 €
  • 14774-4

    F. W. LAWRENCE (englischer Maler des 19. Jahrhunderts)

    Öl auf Pappe, ¨Spaziergänger an felsiger Küste¨, rückseitig signiert und betitelt ¨Swapsott Bucht¨, ca. 10x21cm, gerahmt (26x36,5cm), verso alter Papieraufkleber ¨Schloss Ricklinghausen¨

    Limit: 180,00 €
  • 14774-5

    UNBEKANNTER MONOGRAMMIST

    Aquarell auf Papier, ¨Schlachtenszene¨ (im Stile Wouwermans), unten links monogrammiert ¨KWB¨ (?), im Oval, wohl um 1750, ca. 25x35cm (im Passepartout montiert), gerahmt (38,5x46cm), Papier gebräunt und braunfleckig

    Limit: 450,00 €
  • 14779-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Familienporträt am offenen Fenster¨, unten rechts signiert ¨W. Jensen¨ sowie datiert ¨1876¨, ca. 74x53cm, ungerahmt, partiell craqueliert, kleine Bestoßung unten rechts mit Farbfehlstellen (ca. 0,4cm), restauriert

    Limit: 350,00 €
  • 14779-2

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Eine Entenfamilie am Seeufer¨, unten rechts signiert ¨Hel. Voigt¨, ca. 45x65cm, gerahmt (67x85cm), mehrere Kratzer, unten links restauriert, am unteren rechten Rand kleines Loch (ca. 0,4cm)

    Limit: 350,00 €
  • 14804-10

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Die Palmaille in Hamburg¨, unsigniert, um 1800, 29x37cm, gerahmt (36x44cm), leicht craqueliert

    Limit: 750,00 €
  • 14804-12

    ANONYMER KÜNSTLER des 17./18. Jahrhunderts

    Federzeichnung/Tuschezeichnung, ¨Blumenstilleben in Vase¨, unsigniert, wohl um 1700, ca. 35x21cm (am oberen Rand in Passepartout montiert), gerahmt (51x38cm)

    Limit: 1.500,00 €
  • 14804-34

    HANS SCHMIDT (1877 Berlin-1958)

    Öl auf Malkarton, ¨Elch in nordischer Landschaft¨, unten rechts signiert, ca. 45x65cm, gerahmt (55x75cm)

    Limit: 200,00 €
  • 14804-35

    JAMES INSKIPP (1790-1868)

    Öl auf Papier (auf Leinwand montiert), ¨Ansicht von Venedig¨, rückseitig signiert und bezeichnet ¨Sketch from nature Venice¨, ca. 36x43cm, ungerahmt

    Limit: 200,00 €
  • 14804-44

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Malkarton, ¨Badeszene mit junger Frau am Waldsee¨, unsigniert, 22x28cm, gerahmt (28x33,5cm), auf Plakette bezeichnet ¨Karl Blechen, Berlin¨

    Limit: 900,00 €