Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Hier geht es zum Katalog der SONDERAUKTION Prof. Werner Gramberg am Freitag, den 28. Juni ab 16.00 Uhr.

https://www.ah-rotherbaum.de/sonderauktion.htm

 

Folgen Sie diesem link, um live mitbieten zu können: https://auctions.ah-rotherbaum.de

Wir haben 55 Artikel in der Kategorie Porzellan [Sonstiges] gefunden:

  • Los-Nr. 1

    MEISSEN Schlangenhalsvase

    Porzellan, 2. Hälfte 20. Jhdt., ovoider Korpus auf Rundstand, auf der Schulter 2 Griffe in plastischer Schlangenform, schauseitig Bouquetmalerei in passiger, goldstaffierter Kartusche, H ca. 40cm

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 2

    MEISSEN Henkelvase

    um 1900, ovoider Korpus mit 2 seitlichen Griffen auf eckigem Stand, schau- und rückseitig Bouquetmalerei, Goldrand, H ca. 30cm, 2 Schleifstriche

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 3

    MEISSEN Amphorenvase mit Bouquetmalerei

    um 1920 (Knauf-Schwerter), kraterförmiger Korpus mit 2 seitlichen Handhaben, Rundstand, ausgestellte Mündung, Goldrand, beidseitig Bouquetmalerei, H ca. 18cm

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 4

    MEISSEN Vase

    Dekor ¨Zwiebelmuster¨, 2. Hälfte 20. Jhdt., trompetenförmiger Korpus auf Rundstand, H ca. 16,5cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 7

    MEISSEN Muschelschale des 18. Jahrhunderts

    wellige Schale in Form einer Jakobsmuschel, im Spiegel Bouquet- und Streublumenmalerei, brauner Rand, am Boden Schwertermarke, D ca. 25cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 8

    MEISSEN Schale

    2. Hälfte 20. Jhdt., runde, gefächerte Schale mit Streublumendekor und Goldrand, D ca. 22cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 9

    MEISSEN Kuchenplatte

    runder Teller mit leicht welligem Rand, kobaltblauer Fond, Goldstaffage, Streublumendekor, 2. Hälfte 20. Jhdt., D ca. 28,5cm, Marke mit 2 Schleifstrichen

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 10

    MEISSEN Gitterkorb

    wohl 18. Jhdt., ovaler Korb auf eingezogenem, ovalem Stand, Wandung mit barockem Durchbruch-Rankendekor, Goldstaffage, L ca. 19cm, H ca. 8cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 11

    MEISSEN Trembleuse Tasse (¨Zittertasse¨)

    Weißporzellan, 20. Hälfte 20. Jhdt., Doppelhenkeltasse mit Deckel auf Untertasse mit Durchbruchkorb, Schwertermarke mit 1 Schleifstrich

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 12

    3 Teile MEISSEN Porzellan

    Dekor ¨Indisch purpur¨, bestehend aus 2 Tellern (D 21,6cm), Form Neuer Ausschnitt, und 1 zylindrischen Vase auf blattförmigen Füßen (H 14,5cm), Goldränder, 2. Hälfte 20. Jhdt., teilweise berieben

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 13

    MEISSEN Mokkatasse

    um 1920 (Knauf-Schwerter), Dekor ¨Gelber Tiger und Bambus¨ mit Goldrand, 1. Wahl

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 14

    MEISSEN Mokkatasse

    19. Jhdt. (Knauf-Schwerter), ¨Indisches Dekor mit rotem Tiger¨ mit Goldrand, Untertasse mit 2 Schleifstrichen

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 15

    MEISSEN Tasse mit Untertasse

    um 1925 (Pfeifferzeit), ¨Empire¨ Form mit Schwanenhalsgriff, Dekor ¨Rose¨ mit Goldrand

    Limit: 15,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 16

    MEISSEN Prunktasse

    um 1900 (Knauf-Schwerter), ¨B-Form¨, Mokkatasse mit kobaltblauem Fond und üppiger Goldstaffage, Reliefdekor

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 17

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Rocaillen und Blümenbouquets) mit Ätzgoldstaffage auf karminrotem Grund, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte 20. des Jhdts. und Pressnummer ¨53C¨ sowie Malermarke, D ca. 31cm, H ca. 7cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 18

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Rocaillen und Blümenbouquets) mit Ätzgoldstaffage auf kobaltblauem Grund, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨Z98B¨ sowie Malermarke, D ca. 31cm, H ca. 7cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 19

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Rocaillen und Blümenbouquets) mit Ätzgoldstaffage auf kobaltblauem Grund, im Spiegel polychrome Bouquetmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨Z98/4¨ sowie Malermarke, D ca. 31cm, H ca. 7cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 20

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Rocaillen und Blümenbouquets) mit Goldstaffage auf kobaltblauem Grund, im Spiegel polychrome Bouquetmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨53C¨ sowie Malermarke, D ca. 31cm, H ca. 7cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 21

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Blätter) mit Ätzgold- und Goldstaffage auf grünem Grund, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨CII3¨ sowie Malermarke, D ca. 31cm, H ca. 5cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 22

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Blätter) mit Ätzgold- und Goldstaffage auf kobaltblauem Grund, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨CII3¨, ¨79C¨ sowie Malermarke, D ca. 31cm, H ca. 5cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 23

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Blätter) mit Ätzgold- und Goldstaffage auf kobaltblauem Grund, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨CII3¨, ¨79C¨ sowie Malermarke, Marke mit 2 Schleifstrichen (2. Wahl), D ca. 31cm, H ca. 5cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 24

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Blätter) mit Ätzgold- und Goldstaffage auf karminrotem Grund, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨CII3¨, ¨5C¨ sowie Malermarke, D ca. 31cm, H ca. 5cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 25

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Blätter) mit Ätzgold- und Goldstaffage auf kobaltblauem Grund, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨CII3¨, ¨79¨ sowie Malermarke, Marke mit 2 Schleifstrichen (2. Wahl), D ca. 25cm, H ca. 4cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 26

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Blätter) mit Ätzgold- und Goldstaffage auf kobaltblauem Grund, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨CII3¨, ¨79¨ sowie Malermarke, D ca. 25cm, H ca. 4cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 27

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Muscheln, Rocaillen und Schleifen) mit Ätzgold- und Goldstaffage, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨AIII¨, sowie Malermarke, Marke mit 2 Schleifstrichen (2. Wahl), D ca. 27cm, H ca. 4cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 28

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Weinreben) mit Ätzgold- und Goldstaffage, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer , ¨Z99¨ sowie Malermarke, D ca. 26,5cm, H ca. 5cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 29

    MEISSEN Prunkteller

    runder, geschweifter Teller mit Reliefdekor (Weinreben) mit Ätzgold- und Goldstaffage, im Spiegel polychrome Blumenmalerei, am Boden Manufakturmarke der 2. Hälfte des 20. Jhdts. und Pressnummer ¨Z99¨ sowie Malermarke, D ca. 26,5cm, H ca. 5cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 30

    MEISSEN Prunkschale

    Porzellan, 2. Hälfte 20. Jhdt., ovale, passige Form, vertieft, Reliefdekor (Blätter und Rocaillen), Ätzgold-Staffage, kobaltblauer Fond, Modell ¨185¨, L ca. 31cm, 2 Schleifstriche

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 31

    MEISSEN Prunktablett

    Porzellan, ovale, passige Form, mit ansteigendem Rand und 2 muschelförmigen Handhaben, Reliefdekor (Muscheln und Rocaillen), Ätzgoldstaffage auf kobaltblauem Fond, Streublümchenmalerei, am Boden Pressnummern und Malermarke, L ca. 46cm, Marke mit 2 Schleifstrichen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 32

    MEISSEN Prunktablett

    2. Hälfte 20. Jhdt., eckige Form, mit ansteigendem, passigem Rand, Reliefdekor mit Muscheln und Rocaillen, Goldstaffage, im Spiegel Bouquetmalerei, ca. 41x41cm, 1. Wahl

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 34

    Paar MEISSEN Messerschleifer

    Weißporzellan, spätes 20. Jhdt., Schwertermarken, L ca. 26cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 35

    MEISSEN Teller

    Knaufzeit (um1900), Rosendekor, gewellter Rand mit Goldstaffage, gefächerte Fahne mit Reliefstruktur und Blütenblätterdekor, D 28cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 36

    MEISSEN Teller

    Dekor ¨Roter Hofdrache¨, Form Neuer Ausschnitt, 2. Hälfte 20. Jhdt., D ca. 25cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 37

    MEISSEN Teller, ¨Fels und Vogel¨

    Marcolini Schwerter-Marke (18. Jahrhundert), runder, leicht passiger Teller (Neuer Ausschnitt), vertieft, im Spiegel polychromes Fels und Vogel Dekor, Fahne mit Blütenmalerei, D ca. 25cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 38

    MEISSEN Wandteller ¨Holstentor zu Lübeck¨

    2. Hälfte 20. Jhdt., im Spiegel Druckdekor des Lübecker Wahrzeichens, D 25,5cm, 2 Schleifstriche

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 39

    Paar Andenkentassen im Stile des Biedermeier

    mit Hamburger Veduten (1x ¨Galerie Hamburg¨, 1x ¨Lombardsbrücke¨) und Goldrand

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 42

    KPM Berlin Vase

    trompetenförmiger Korpus auf Rundstand, schauseitig handgemaltes ¨Iris¨ Dekor, Goldrand, am Boden blaue Zepter- und rote Reichsapfelmarke, spätes 20. Jahrhundert. H ca. 19cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 43

    KPM BERLIN Teekanne

    um 1800, ¨Empire¨-Form, bauchiger Korpus mit Ohrengriff und geschwungenem Ausguss, Goldstaffage und königsblauer Zierrand, am Boden Zeptermarke, H ca. 14cm, berieben

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 44

    Paar KPM BERLIN Durchbruchteller

    1x ¨à la Chinoise¨ (Goldmalerei mit chinesischen Figuren und Ornamenten), 1x ¨Bärenjagdszene¨ (Jäger mit Gewehren jagen 2 Bären in Landschaftskulisse), Goldstaffage, D ca. 23cm, am Boden blaue Zeptermarke, 1 Schleifstrich

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 45

    KPM BERLIN Obst-Teller

    1914-18 (Kriegsmarke), ¨Rote Stachelbeeren¨, Ätzgold-Reliefrand mit Rocailledekor, D ca. 22cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 46

    KPM BERLIN Teller

    Weißporzellan und Bisquit (runde Reserve), ¨Harlekin¨ (Hermes?), D ca. 25cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 48

    ROSENTHAL Vase mit Silver-overlay

    um 1920, schlanke, facettierte Kelchform auf polygonalem Stand, kobaltblau glasiert, Silberüberfang in Form von Farnblättern, H ca. 33cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 49

    ROSENTHAL Stangenvase

    Porzellan, um 1970, hoher, zylindrischerKorpus mit geometrischem Golddekor, H ca. 42cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 50

    Paar METZLER & ORTLOFF Vasen

    Porzellan, um 1920, tiefbauchige Form mit hohem, zylindrischem Hals, auf der Wandung vollplastische Vogelstaffage und Reliefdekor (¨Trauben¨ bzw. ¨Kirschen¨), pastellfarbene Farbbemalung (Blautöne), H ca. 25cm, 1 Vogel am Schnabel minimal bestoßen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 52

    E. HONORÉ, PARIS Porzellan Milchkännchen

    19. Jahrhundert, mit handbemalten Genreszenen in ovalen Kartuschen und Golddekor auf hellblauem Grund, H ca. 13cm, am Boden gemarkt

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 53

    SÈVRES Porzellandose

    um 1920, grün glasiert, mit Floraldekor, Deckeldose mit leicht passiger Wandung, Scharnierdeckel mit Messingmontur, L 18cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 54

    SEVRÈS Deckelterrine auf Teller

    Porzellan, 19. Jahrhundert, kobaltblauer Fond mit feiner Goldstaffage, ovale Reserven mit handgemaltem Vogeldekor (u.a. ¨Petit Kakatas des Philipines¨, ¨Cotinga du Bresil¨), 2 blattförmige Griffe, Deckel mit Blütenknauf, D (Teller) ca. 23cm, H ca. 14cm, Dekor leicht berieben, Terrine am Rand 1x bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 55

    2 PORCELAIN DE PARIS Zigarrenascher

    1x Gepardendekor mit blauem Rand (bezeichnet ¨Chasses Royales¨), 1x Lippizaner mit gelb-goldenem Rand (bezeichnet ¨Le Magnifique¨), ca. 18x18cm bzw. 13x13cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 56

    Paar LIMOGES Mokkatassen

    Porzellan, 20. Jhdt., rosa Gitternetz mit Floraldekor und Goldstaffage, eckig-passige Form

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 57

    GARDNER Empiretasse mit Zarenmonogramm Alexander I

    Moskau, um 1810, zylindrische Tasse mit J-formigem Griff, breiter Goldrand, schauseitig und auf der Untertasse kobaltblaue Kartusche mit goldenem Widmungstext und Datierung ¨1814¨, Tasse ungemarkt

    Limit: 750,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 58

    Empire-Tasse

    ungemarkt, Weißporzellan, um 1820, Tasse in Glockenform mit Volutengriff, schauseitig Reiterszene in Grisaille-Malerei, Goldrand, Untertasse wohl ergänzt, Goldrand berieben

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 82

    JAMES RIZZI (1950-2011) für ROSENTHAL (Studio line) Krug ¨Something fishy¨ (2002)

    limitierte Kunstreihe, Ex. 88/500, Manufakturmarke, gekantetes/gestuftes Gefäß mit polychromem Druckdekor, eckigem Henkel und kurzem Ausguss, H ca. 29cm, am Ausguss bestoßen, partiell Farbabrieb

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 90

    KPM BERLIN Porzellanbild

    signiert ¨F. Zapf¨, Ortsangabe ¨Dresden¨, um 1900, ¨Verrückte Liebe¨ (junger Kavalier mit Zylinder und Zigarre liebkost eine alte Dame), verso Manufakturmarke (Pressmarke) und Ritzmarkierungen, ca. 34x20cm, in Jugenstilrahmen (mit kleinen Fehlstellen)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 91

    Porzellanbild ¨F.H. Manufaktur¨

    handgemaltes Motiv nach Herrmann Kaulbach ¨Ein alter Schüler¨ (alter, bärtiger Mann lernt stricken von jungem Mädchen), verso monogrammiert ¨M.G.¨ und datiert ¨1976¨, Plattenmaß ca. 25x18cm, Rahmen ca. 40x35cm (in vergoldetem Prunkrahmen)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 92

    MICHEL BOUQUET (1807 Lorient/Frankreich - 1890 Paris)

    Öl auf Fayenceplatte (Veuve Dumas), ¨Flusslandschaft mit Seglern und Ruderboot¨, unten rechts signiert ¨M. Bouquet¨, verso Hersteller-Stempel (gepresst), im Oval, ca. 18x22,5cm, gerahmt (29x34cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen