Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Hier geht es zum Katalog der SONDERAUKTION Prof. Werner Gramberg am Freitag, den 28. Juni ab 16.00 Uhr.

https://www.ah-rotherbaum.de/sonderauktion.htm

 

Folgen Sie diesem link, um live mitbieten zu können: https://auctions.ah-rotherbaum.de

Wir haben 9 Artikel in der Kategorie Uhren [Stand-, Tisch- und Wanduhren] gefunden:

  • Los-Nr. 1651

    Zapler des Barock

    Messing, getrieben, 18. Jhdt., Rocailleform, römische und arabische Ziffern, versilbertes Pendel, Schlagwerk auf Spirale, in Nussbaum-Gehäuse mit Zapfenbekrönung, im Inneren tapeziert, H ca. 30cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1652

    Empire Prunkpendule, Peter Bofenschen

    frühes 19. Jahrhundert, vergoldete Bronze und schwarz-grüner Marmor, mit Figurenstaffage ¨Jagdgöttin Diane mit Bogen und Hund¨, Werkgehäuse in architektonischem Aufbau, von Sonnenuhr bekrönt, schauseitig Reliefornament des Empire, am Sockel Blätterfries, auf 4 feuervergoldeten Füßen, weiß emailliertes Zifferblatt mit römischen Zahlen, bezeichnet ¨Bofenschen¨ (Hofuhrmacher in Hannover), Schlagwerk auf Glocke, Funktion ungeprüft, H ca. 50cm

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1653

    Französische Pendule des 19. Jahrhunderts

    2. Hälfte 19. Jahrhundert (Napoleon III), Regule, vergoldet, und Alabaster, allegorische Figur mit Buch und Kranz nebst rundem Werkgehäuse, oval-passiger Alabasterstand mit vergoldeten Beschlägen und Achat-Kartuschen, emailliertes Zifferblatt mit römischen Zahlen, Schlagwerk auf Glocke, Werk gemarkt ¨E&P¨, auf schwarz lackierter ovaler Holzplatte, am Zifferblatt (Emaille) bestoßen, Funktion der Uhr ungeprüft

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1654

    LAGARDE (Paris) Kaminuhr/Pendule

    vergoldete Bronze, Frankreich, 19. Jahrhundert, auf dem Zifferblatt bezeichnet ¨Lagarde à Paris¨, mit Putto-Figurenstaffage, rundes Werkgehäuse, Werk gestempelt ¨Lagarde¨, Schlagwerk auf Glocke, emailliertes Zifferblatt mit römischen und arabischen Ziffern, H 32cm, B 33cm, Vergoldung leicht berieben, Funktion ungeprüft

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1655

    DUCO Tischuhr, Schweiz um 1900

    Taschenuhrenwerk in ballonförmigem Holzstand, 8 Tage Werk, weißes Zifferblatt mit arabischen Ziffern, dezentrale Sekunde auf 6 Uhr, Handaufzug, H ca. 16cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1656

    JAEGER-LE-COULTRE Tischuhr

    um 1930, rückseitig bezeichnet ¨L´Arricart¨ und nummeriert ¨Nr. 4/6¨, eckiges, zaponiertes Messinggehäuse, schleifenumrankt, versilbertes Zifferblatt mit ziseliertem Rankendekor, vergoldete, schildförmige Indices mit schwarzen, arabischen Zahlen, auf schwarzem Onyxsockel montiert, auf dem Abdeckglas bezeichnet ¨Jaeger-le-Coultre¨ (berieben), H ca. 18cm, Funktion ohne Gewähr (gängig, vom Uhrmacher vor Einlieferung geprüft)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1657

    JUNGHANS ¨Meister¨ Tischuhr

    um 1960, rundes, transparentes Gehäuse mit zaponiertem Messingrahmen auf eckigem Stand, Werk Handaufzug mit 14 Steinen, H ca. 19,5cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1658

    CARTIER Reiseuhr

    um 1970, Messing, zaponiert, und blaue Emaille, eckiges, bogenförmiges Gehäuse mit rundem Zifferblatt auf nachtblau emailliertem Grund mit ¨Sternensprenkeln¨, römische Ziffern, geschwärzte Zeiger, rückseitig Klappstand, Werk Handaufzug, H ca. 9,5cm, leicht fleckig, Funktion ohne Gewähr (gängig, vom Uhrmacher vor Einlieferung geprüft)

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1659

    Reiseuhr mit Taschenuhrenwerk

    Gehäuse (oval) mit Sterling Silber-Beschlag (Birmingham, um 1913), rundes Zifferblatt, weiß emailliert, mit arabischen Ziffern, dezentrale Sekunde auf 6 Uhr, gebläute Zeiger, belederter Klappstand, Werk (¨Swiss Made¨) mit Handaufzug, H ca. 8cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen