Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir haben 1201 Artikel in allen Kategorien gefunden:

  • Los-Nr. 1

    MEISSEN Kratervase des späten 19. Jahrhunderts

    Knaufschwerter, kraterförmige Amphore mit 2 seitlichen Griffen, Rundstand, schauseitig antikisierendes Reliefbild mit griechischen Göttinnen und Putten, rückseitig Lorbeerkranz, umlaufend Blätterfries, weißes Bisquit auf braun-grau glasiertem Grund, H ca. 24cm, am Rand mehrfach bestoßen, Marke mit 4 Schleifstrichen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 2

    Paar MEISSEN Vasen in Trompetenform

    2. Hälfte 20. Jhdt., karminroter Fond, schauseitig passige Kartusche mit Bouquetmalerei, Goldstaffage und Goldrand, H 14cm bzw. 17cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 3

    MEISSEN Kaffeekanne

    Dekor ¨Blaue (indische) Blume¨, 2. Hälfte 20. Jhdt., birnenförmiger Korpus mit Rocaillegriff, H ca. 23cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 4

    MEISSEN Porzellanschüssel des 18. Jahrhunderts

    runde Schale mit hochgezogenem Rand, im Spiegel indisches Dekor mit Päonien u.a. Blüten sowie Insekten, korallefarbener Zierrand mit Felder- und Floraldekor, goldstaffiert, am Boden Schwertermarke des 18. Jhdts. und auf älterem Papieraufkleber bezeichnet ¨Schüssel aus dem Service Schloss Bamberg, Meißen um 1750¨, D ca. 24cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 5

    MEISSEN Gitterteller

    19. Jhdt. (Knaufschwerter), runder Teller mit welligem Rand, Durchbruchfahne mit Flechtdekor, 3 passige Reserven mit polychromer Blumenmalerei, im Spiegel Insekten- und Bouquetmalerei, Goldstaffage, D ca. 24cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 6

    4 MEISSEN Weihnachtsteller

    Porzellan, Goldrand, 1970er/80er Jahre, diverse, D ca. 25cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 7

    4 MEISSEN Märchen-/Weihnachtsteller

    Porzellan, 1970er/80er Jahre, diverse, D ca. 25cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 9

    6 ROSENTHAL Weihnachtsteller

    Porzellan, Entwurf BJÖRN WIINBLAD, Jahrgänge 1972, 1973, 1974, 1977, 1979 und 1980, in original Kartons

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 10

    ROSENTHAL Porzellan-Vase ¨3512¨

    aus dem Jubiläumsjahr 1979, ovaler Korpus, Wandung mit gold-silbernem ¨Sediment-Dekor¨, H ca. 28cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 11

    ROSENTHAL Ziervase der 1930er Jahre

    kugelförmiger Korpus, eingezogener Mündungsrand, handgemalte Darstellung eines Schmetterlings in Pastellfarben mit Goldstaffage, am Boden Manufakturmarke und bez. ¨Kunstabteilung Selb¨, H ca. 12cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 12

    ROSENTHAL Porzellanvase mit Silver-Overlay

    um 1915, Kugelform mit Floraldekor in Silberauflage-Technik auf grünem Fond, H 21cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 14

    KPM BERLIN Vase ¨Ikarus¨

    Entwurf WALTER POPP (1913-1977), 1965, Weißporzellan, Blaumarke Zepter, gepresst `H` und `2` sowie Monatszeichen, H 37 cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 15

    KPM Berlin Vase

    Weißporzellan, Modell ¨Großer Bär¨, H ca. 16cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 16

    Kleines KPM BERLIN Porzellan-Kännchen/Vasengefäß

    gekantete Keulenform mit geometrischem Dekor (blau), am Boden blaue Zepter- und Reichsapfelmarke, H ca. 10cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 17

    KPM BERLIN Gitterkorb

    oval, hochgezogene Gitterwandung mit Zackenrand, seitliche Griffe in Astform, polychromes Floral- und Schmetterlingsdekor, L 24cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 18

    6 KPM BERLIN Konfektteller

    Ozier-Flechtrand, handgemaltes Blumen- und Insektendekor, am Boden Zepter- und Reichsapfelmarke, D 14,5cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 20

    NYMPHENBURG Doppelhenkel-Porzellanvase

    Entwurf ADALBERT NIEMEYER, Ausführung um 1920, Weißporzellan, bauchiges Vasengefäß in Form einer Henkelamphore, am Mündungsrand Flechtrelief, am Boden Manufakturmarke und Modellnummer 874, H ca. 18cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 21

    HUTSCHENREUTHER Stangenvase

    Porzellan, weiß mit goldenem und platinfarbenem Rand und geometrischem Muster (Mäander-Labyrinth), runder Stand mit Goldrand, am Boden Modellnummer 9668, zwischen 1955 - 1969, H 31cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 22

    FÜRSTENBERG Deckelamphore im Stile des 19. Jahrhunderts

    ovoider Korpus mit 2 seitlichen Rankengriffen auf eckigem Stand, schauseitig runde Kartusche mit handgemalter Vedute des Göttinger Marktes mit Rathaus, Goldstaffage, am Boden Manufaktur- und Malermarken sowie Modellnummer 1450, Ex. 25/25, H ca. 33cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 23

    FÜRSTENBERG Jardiniere/Tafelaufsatz

    Weißporzellan, Goldstaffage, wohl um 1930, ovaler ¨Gitterkorb¨ mit Durchbruchwandung, von 2 Puttenfiguren und 2 Ranken gestützt, ovale Bodenplatte mit 4 Tierklauenfüßen, am Boden Manufakturmarke, H ca. 22cm

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 24

    Großes DRESDEN Vasen-/Potpourrigefäß

    bekrönte ¨N¨-Marke, um 1900, ovoider Korpus auf eingezogenem Rundstand, am Hals und Stand Durchbruchdekor, eingesteckter, gewölbter Deckel mit Zapfenknauf, 2 seitliche Handhaben mit Blätterdekor, Goldstaffage, H ca. 46cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 26

    Prunkvolle VOLKSTEDT (Rudolstadt) Deckelamphore im Wiener Stil

    wohl Ackermann & Fritze, klassische Amphorenform mit 2 seitlichen Handhaben und aufgestecktem, gewölbtem Deckel, bordeauroter Fond mit üppiger Goldstaffage (Blätter, Mäander, Blüten), umlaufend historisierendes, vielfiguriges Bild mit Streitwagen, Putten und allegorischen Figuren, am Boden Bienenschildmarke, H ca. 40cm

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 27

    Tafelaufsatz im Stile des 19. Jahrhunderts

    mit Schwertermarke im Stile Meissen, wohl um 1890, hellgrüner Fond und Goldstaffage, runde, gefächerte Gitterschale im Pariser Stil, Wandung mit plastischem Blütendekor (vielfarbig), Rundstand auf 3 muschelförmigen Füßen, H ca. 30cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 28

    SCHUMANN (Berlin) Vasengefäß

    Porzellan, 19. Jahrhundert, amphorenförmiger, geschweifter Korpus mit 2 seitlichen Handhaben, schauseitig handgemaltes Bild eines eleganten Paares in Landschaftskulisse mit Burg, üppige Goldstaffage, H ca. 19cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 29

    Paar BING & GRÖNDAHL Cachepots

    Porzellan, um 1980, Modell 670, zylindrische Gefäße, umlaufend vielfarbiges Floraldekor, Goldrand, H ca. 18cm, D ca. 23cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 30

    SEVRÈS Deckelterrine auf Teller

    Porzellan, 19. Jhdt., kobaltblauer Fond mit feiner Goldstaffage, ovale Reserven mit handgemaltem Vogeldekor (u.a. ¨Petit Kakatas des Philipines¨, ¨Cotinga du Bresil¨), 2 blattförmige Griffe, Deckel mit Blütenknauf, D (Teller) ca. 23cm, H ca. 14cm, Dekor leicht berieben, Terrine am Rand 1x bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 31

    LIMOGES Blattschale mit vergoldeter Metallmontur

    Bouquetmalerei auf lindgrünem Fond, Goldstaffage, auf 3 Rocaillefüßen, L ca. 20cm

    Limit: 65,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 32

    2 ¨Nouvelle Compagnie des Indes¨ Porzellan-Schalen mit vergoldeter Metallmontur

    1x Fußschale, 1x ovale flache Schale, seitliche Handhaben, polychromes Floraldekor in Emaillemalerei, L ca. 26cm bzw D ca. 21cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 35

    Paar LUDWIGSBURG Mokkatassen

    Fahne mit Flechtrelief, handgemaltes Blüten- und Streublumendekor, Goldrand

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 36

    KPM BERLIN Tasse (mit Untertasse)

    Biedermeier, um 1815, rot-grünes Blumendekor auf goldfarbenem Grund, am Boden Zeptermarke, H 8cm, Untertasse bestoßen

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 37

    Paar FÜRSTENBERG Andenktassen mit Profilbild Mozarts bzw. Händls

    20. Jhdt., im Stile des Biedermeier, zylindrische Tasse mit Ohrenhenkeln, Schattenprofile mit Signaturen der Dargestellten, Goldrand

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 38

    3 Dresden Mokkatassen der Jahrhundertwende

    diverse Formen, Dekore und Manufakturen, 1x königsblauer Fond mit Glockenblumendekor in Goldfarbe, 1x Karminroter Fond mit Röschendekor und Goldstaffage, 1x Gold- und Emailledekor mit Blumengirlande auf weißem Grund

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 39

    Paar DRESDEN Porträttassen

    um 1900-30, handgemalte Porträts historischer Edel-Damen, 1x ¨Gräfin Potocka¨, im Oval, kobaltblauer Fond mit üppigem Girlandendekor in Goldfarbe, 1 ¨Madame Pompadour¨ (?), signiert ¨Felhe¨, im Oval, mintgrüner Fond mit goldenem Rankendekor

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 40

    Biedermeier-Tasse mit Genremotiv

    unbekannte Manufaktur (ungemarkt), violetter Fond mit Goldrand, schauseitig eckige Reserve mit handgemaltem Bild einer Mutter mit Kind, einen Spatz fütternd, Goldfarbe leicht berieben

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 41

    3 Sammeltassen des 19. und 20. Jahrhunderts

    diverse Manufakturen, Formen und Dekore, bestehend aus 1 Biedermeier-Tasse in Blütenkelch-Form mit gelb-violettem Tulpendekor, ungemarkt, 1 Brown-Westhead (Cauldon) Prunktasse der Jahrhundertwende mit üppigem Golddekor mit Blumenornament auf rosa Fond, 1 Jugendstil-Tasse mit goldenem und braunem Vogeldekor (auf Geäst), ungemarkt

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 42

    Böhmische Prunktasse mit ¨Rheingold¨-Motiv

    um 1920, Manufaktur Comte Harrach, Karlsbad, sowie gestempelt ¨Royal Epiag¨, königsblauer Fond mit üppigem Golddekor mit Schwänen, Musikinstrumenten und Ranken, in der Tasse vielfiguriges Motiv aus der Nibelungensage, Untertasse am Rand geklebt

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 43

    Empire Tasse mit Grisaille-Malerei

    unbekannte Manufaktur (ungemarkt), kraterförmige Tasse auf 3 Tierklauen-Füßen, Rankengriff, am Stand Perldekor, Tasse und Untertasse mit Goldrand, schauseitig handgemaltes Motiv (Grisaille) eines auf einem Wolf reitenden Knaben, Goldfarbe leicht berieben

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 44

    Empire Tasse

    Porzellan (ungemarkt), zylindrische Tasse mit J-förmigem Griff, ovale Kartusche mit handgemaltem BIld einer Amphore und Girlanden in Landschaftskulisse, auf der Untertasse bezeichnet ¨Wilhelmine Schorch, 1836¨, Goldrand berieben

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 45

    3 Mokkatassen des frühen 20. Jahrhunderts

    Royal Doulton, Württembergische Porzellanmanufaktur Schorndorf und Pirkenhammer, diverse Formen und Dekore, alle mit großflächiger Goldbemalung und Floralornament

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 50

    Umfangreiches MEISSEN Speiseservice

    Dekor ¨Blume¨, Form Neuer Ausschnitt, 1. Hälfte 20. Jhdt. (teilweise Pfeiffer-Schwerter), bestehend aus 12 Speisetellern (D 25cm), 12 Suppentellern (D 24cm), 1 Sauciere, 3 ovalen Platten (27-42cm) sowie 2 tiefen Gemüseschalen

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 51

    MEISSEN Servierplatte

    Schwertermarke des späten 20. Jhdts., Dekor ¨Blume¨ (Schwertlilie), oval-passige Form (Neuer Ausschnitt) mit kobaltblauem Rand und Goldrand, Fahne mit Streublümchen, L ca. 30cm, 2 Schleifstriche

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 52

    MEISSEN Kaffeeservice (Prunkservice)

    2. Hälfte 20. Jhdt., B-Form, Prunkservice mit kobaltblauem Fond und üppigem Gold- und Ätzgolddekor, bestehend aus 6 Tassen mit Untertassen, 2 Kuchentellern, 1 Kaffeekanne, 1 Milchgießer und 1 Zuckertopf, Zuckertopf und Kanne 2. Wahl, sonst 1. Wahl

    Limit: 650,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 54

    ROSENTHAL Speiseservice ¨Romanze¨ für 8 Personen

    Entwurf BJÖRN WIINBLAD, mit Golddekor ¨Blütenzweig¨ (Dur Gold), bestehend aus 8 Tellern, 8 Suppentassen mit Untertassen, 1 Suppenterrine, 1 Sauciere, 1 Fleischplatte (oval), 1 großen Beilagenschüssel sowie 1 kleineren Beilagenschüssel mit Unterteller, teilweise original verpackt, unbenutzt/neuwertiger Zustand

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 55

    ROSENTHAL Restservice

    um 1910 (RC-Marke), Dekor ¨Veilchen¨, mit Goldrand, bestehend aus 2 Tassen mit Untertassen, 5 Kuchentellern, 1 Sahnegießer und 1 Zuckertopf, 1 Tasse mit Haarriss

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 57

    5 KPM Berlin ¨Kurland¨ Mokkatassen

    Weißporzellan, Ausführung des späten 20. Jhdts., 1 Untertasse am Rand leicht bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 59

    VILLEROY & BOCH Kaffeeservice ¨Keith Haring¨

    Porzellan, 1991, Ex. 235/1000, 15-teiliges Set mit 6 Gedecken, Kaffeekanne, Milchkännchen, Zuckertopf und Tortenplatte, künstlertypisches Dekor mit bewegten Figuren auf rotem Grund, mit Zertifikat, original Karton, unbenutzter Neuzustand

    Limit: 1.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 60

    12 ROYAL COPENHAGEN Fischteller

    um 1920, leicht gewellter Rand, pastellfarbenes Dekor mit diversen Fischmotiven, D ca. 22cm, Marke mit Schleifstrich (2. Wahl)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 61

    BING & GRÖNDAHL sowie HAVILAND LIMOGES Teeservice

    mintgrün glasiert und gold staffiertes Mäanderdekor, bestehend aus 6 Tassen mit Untertassen und 1 Zuckertopf (alles B&G), dazu 6 Kuchenteller (D 16cm) und 1 bauchige Teekanne (alles HAVILAND)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 62

    WEDGWOOD Speiseservice ¨Whitehall¨ (rote Ausführung)

    Goldstaffage und Weinrebendekor, Goldrand, bestehend aus 11 Speisetellern, 11 Beilagen-/Menütellern, 12 Suppentassen mit 11 Untertassen, 2 tiefen, runden Schalen, 1 Sauciere, 2 Fleischplatten (oval), 1 Deckelschale und 1 Senftopf auf Untertasse

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 63

    WEDGWOOD Speiseservice ¨Whitehall¨ (blaue Ausführung)

    bestehend aus 5 Speisetellern, 6 Suppentassen mit Untertassen, 1 ovalen Fleischplatte, 1 runden, tiefen Schüssel, 1 Sauciere und 6 Beilagen/Menütellern

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 64

    WEDGWOOD Kaffeeservice ¨Whitehall¨ (blaue Ausführung)

    bestehend aus 1 Kanne, 1 Zuckertopf, 2 Milchgießern, 1 Gebäckschale, 1 Tischascher, 6 Kaffeetassen mit Untertassen, 6 Kuchentellern und 1 Deckeldose

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 65

    WEDGWOOD Teeservice ¨Whitehall¨ (blaue Ausführung)

    goldenes Weinrebendekor und Goldrand, bestehend aus 1 Teekanne, 1 Milchgießer, 1 Zuckertopf, 1 Kandistopf, 8 Kuchentellern und 6 Tassen mit Untertassen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 67

    HEREND Kaffeeservice ¨Apponyi (grün, mit Goldrand)¨

    bestehend aus 6 Gedecken, 1 Gebäckteller, 1 ovalen ¨Königs¨-Kuchenplatte, Zuckerdose und Milchkännchen, 1 birnenförmigen Kaffeekanne, 1 passigen Keksteller, 6 Eierbechern sowie 1 Butterdose

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 68

    HEREND Speiseservice ¨Apponyi (grün)¨

    bestehend aus 12 Speisetellern, 6 Suppentellern, 6 Suppentassen mit Deckeln und Untertellern, 3 tiefen Gemüseschalen, 1 Sauciere, 1 Saucengießer, 2 Streuern und 1 ovalen Fleischplatte

    Limit: 850,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 69

    HEREND Teeservice ¨Apponyi (grün)¨ für 6 Personen

    bestehend aus Teekanne, Milchgießer, Zuckertopf, Tortenplatte und 6 Gedecken

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 70

    Konvolut HEREND Porzellan ¨Apponyi (grün)¨

    bestehend aus 2 Cachepots (H 16/19cm, D 11/13,5cm), 1 muschelförmigen Anbietschälchen mit astförmigem Griff und 1 Vase in Balusterform, H 24cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 71

    Paar HEREND Cachepots ¨Apponyi (grün)¨

    welliger Rand und wellige Wandung, Goldrand, H ca. 16cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 72

    HEREND Cachepot ¨Apponyi (rot)¨

    welliger Rand und wellige Wandung, Golddekor, H ca. 16cm, am Stand bestoßen

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 73

    HEREND Mokkaservice ¨Oiseaux Rothschild¨ für 6 Personen

    bestehend aus 1 birnenförmigen Kanne, 1 Zuckertopf, 1 Milchkännchen, 1 Konfektdose und 6 Tassen

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 74

    Großer HEREND Wasch-/Schenkkrug ¨Oiseaux Rothschild¨

    birnenförmiger Krug mit rocailleförmigem Griff, Goldstaffage, Modell 7682RO, H ca. 35cm

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 75

    HEREND Deckeldose ¨Oiseaux Rothschild¨

    zylindrisches Gefäß mit gewölbtem Deckel mit Durchbruchdekor, ovale Reserve mit Vogeldekor, plastischer Blütenknauf, rosafarbenes Kordelband, Modell 6201RO, H ca. 18cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 76

    HEREND Restservice ¨Oiseaux Rothschild¨

    bestehend aus 8 Teetassen mit Untertassen, 9 Kuchentellern, 1 Kaffeekanne, 1 Deckelamphore, 1 Sahnegießer, 1 Zuckerdose, 2 herzförmige Deckeldosen, 3 ovalen Aschenbecher (diverse Größen), 1 kleinen keulenförmige Vase, Blütenstaffagen minimal bestoßen

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 77

    Paar HEREND Deckeldosen

    rund, aufgelegter Deckel, 1x mit floralem Durchbruchdekor, polychrom bemalt, 1x herzförmig mit plastischer Blütenstaffage

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 78

    Konvolut HEREND Porzellan ¨Victoria VBO¨

    bestehend aus 1 Zuckerdose mit aufgelegtem Deckel mit Blütenstaffage, 1 eiförmigem Deckeldöschen und 1 Gitterschale, D 18cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 79

    HOLLOHAZA (Ungarn) Kaffeeservice für 6 Personen

    Druckdekor mit Päonien und Schmetterlingen sowie Goldstaffage, bestehend aus 6 Gedecken, 1 Deckeldose, Kaffeekanne, Zuckertopf und Milchgießer sowie 1 Blattschale und 1 Vase

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 80

    HOLLOHAZA (Ungarn) Speiseservice

    bestehend aus 6 Speisetellern, 6 Suppentellern, 1 Terrine, 1 eckigen Schüssel, 1 Sauciere, 2 ovalen Platten, 6 Beilagentellern, 1 tiefen Schale und 1 Streuer

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 85

    MEISSEN Porzellanfigur ¨Heimkommender Fischer¨

    Entwurf HERMANN HULTZSCH (1837-1905), Ausführung um 1890, Modell N 146b, farbig bemalt und gold staffiert, Darstellung mit Netz und Fischen im Korb, Rundstand mit Reliefdekor und Goldrand, H ca. 44cm, Spitze des Angelstabs und 1 Zeh am linken Fuß bestoßen, kleine Brandpickel und Glasurdefekte

    Limit: 1.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 86

    MEISSEN Porzellanfigur ¨Mutter mit nacktem, auf Bank stehendem Knaben¨

    unbekannter Entwurf, Ausführung um 1920, Modell E 246, farbig bemalt und gold staffiert, blaue Schwertermarke (Unterglasur), H 24cm

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 87

    Allegorische MEISSEN Porzellanfigur ¨Das Feuer¨ aus der Serie ¨Die Elemente¨

    Entwurf MICHEL VICTOR ACIER (1736-1799), Modell D 80, farbig bemalt, Jubiläumsmarke 1710-1910, H 23cm

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 88

    3 MEISSEN Porzellanfiguren (sogenannte ¨Gartenkinder¨)

    Entwurf J.J. KAENDLER, um 1740, Ausführung 2. Hälfte 20. Jhdt., 1x ¨Dame mit Blumenkorb und Schäflein¨ (Modell 60343), 1x ¨Dame mit Blumenkorb und Rose¨ (Modell 60371) und 1x ¨Herr mit Schäferstab und Tasche¨ (Modell 60338), H ca. 10-12cm

    Limit: 750,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 89

    MEISSEN Figurengruppe ¨Amoretten am Schleifstein¨

    Modell E26, Ausformung um 1880 (Knaufschwerter), farbig bemalte Gruppe zweier Amoretten mit Liebespfeilen am Schleifstein unter Apfelbaum, Goldstaffage, am Boden Manufaktur und Malermarken sowie geritzte Modellnummer, H 20cm, mehrfach bestoßen (Blattwerk, Fackel...)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 90

    MEISSEN Figurengruppe ¨Der kleine Hartnäckige¨

    Entwurf AUGUST RINGLER, Modell P141, Figur eines jungen Kavaliers mit Blumen, ein Mädchen bedrängend, Rocaillesockel, farbig bemalt, Goldstaffage, am Boden Schwertermarke (Knaufschwerter, um 1900), Ritznummer und Malermarke, H ca. 13,5cm, Schwanz und 1 Ohr des Hundes sowie Blüte am Bouquet bestoßen

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 91

    MEISSEN Porzellanfigur ¨Erpel¨

    Entwurf ERICH OEHME, Modell 7731, Ausführung des späten 20. Jhdts., naturalistische Farbbemalung, Rundstand, H ca. 14cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 92

    MEISSEN Porzellanfigur ¨Turmfalke¨

    Weißporzellan, Modell 77324, Ausführung 2. Hälfte 20. Jhdt., H 22cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 93

    Gehstock mit (wohl) MEISSEN Griff ¨Weibliche Figur/Büste¨

    wohl um 1900, farbig bemalt und gold staffiert, Floral- und grünes Schuppendekor, Schuss Ebenholz, L 90cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 94

    NYMPHENBURG Porzellanstopfen/Korken ¨Kopf der Gloria¨ (?) aus der ¨Commedia dell`Arte¨

    nach einem Entwurf von BUSTELLI, Ausführung wohl um 1980, farbig bemalt und goldstaffiert, mit Naturkorken, H ca. 11,5cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 100

    Paar KPM Berlin Porzellanfiguren ¨Allegorie auf den Sommer und den Herbst¨

    Entwurf FRIEDRICH ELIAS MEYER (1776), farbig bemalt, goldstaffiert, H ca. 22 bzw. 23cm, 1 Figur (Herbst) mit Bruchstelle am Henkel des Korbes

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 101

    4 KPM BERLIN Porzellanfiguren ¨Monatsfiguren¨

    Entwurf wohl FRIEDRICH ELIAS MEYER, um 1775, Ausführung 20. Jhdt., farbig bemalt, am Boden blaue Zeptermarke, H ca. 10cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 102

    ROSENTHAL Porzellanfigur ¨Madonnenfigur¨

    Entwurf ACHILLE MOORTGAT, 1936/38, Modell Nr. 762, am Boden gestempelt ¨A. Moortgat¨, Darstellung der auf Weltkugel stehenden Madonna in rosafarbenem Gewand, das Christuskind haltend, H 58cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 103

    ROSENTHAL (Kunstabteilung Selb) Porzellanfigur ¨Pfefferfresser¨

    Entwurf JULIUS FELDTMANN, Ausführung um 1936, farbig bemalte Figur eines Tucan/Pfefferfressers auf Geäst, H ca. 23cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 104

    ROSENTHAL Porzellanfigur ¨Schlangenbeschwörerin¨

    Entwurf BOESS, Ausführung um 1920, H ca. 20cm, 4 Finger bestoßen, Flöte ergänzt

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 105

    SCHWARZBERGER WERKSTÄTTEN Porzellanfigur ¨Akt eines stehenden, jungen Mädchens mit Frosch¨

    Entwurf EUGEN WAGNER (1871-1942), weiß glasiert, um 1920, auf dem Stand signiert, H ca. 20,5cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 106

    Porzellanfigur ¨Rokoko-Paar mit Blüten auf Natursockel¨

    wohl Passau, 20. Jhdt., farbig bemalt, H ca. 18cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 107

    Wohl VOLKSTEDT Porzellanfigur ¨Junges Rokoko-Paar beim Schachspiel¨

    am Boden Pfeilmarke, Ausführung um 1920, farbig bemalt, ovaler Sockel mit Golddekor, H ca. 17cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 108

    Paar wohl HEUBACH (Wallendorf, Thüringen) Porzellanfiguren ¨Art Deco Damen in lasziven Posen¨

    farbig staffiert (handbemalt), spätes 20. Jhdt., H 18cm bzw. 25cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 109

    HUTSCHENREUTHER (Kunstabteilung Selb) Porzellanfigur ¨Vogel auf Säule¨

    Weißporzellan mit sparsamer Goldstaffage, um 1925, polygonaler Stand, H ca. 28cm, Reparaturstelle an Säule

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 119

    ZSOLNAY (Ungarn) Porzellanfigur ¨Stier¨

    farbig bemalt, auf eckiger Plinthe, L ca. 20cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 120

    ZOLNAY (Ungarn) Jugendstil Keramikvase

    grün-rote Eosinglasur, plastisches Dekor eines weiblichen Akts mit Tuch, H ca. 45cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 121

    Paar Jugendstil EICHWALD Keramikvasen

    grün-rosa glasiert, hochgerade Vasen, eckig, mit Jugendstil Floralrelief-Dekor, am Boden gemarkt ¨Eichwald¨ und nummeriert 914/3, H ca. 36cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 122

    2 Jugendstil Majolikavasen

    Keramik, unbekannte Manufakturen, um 1900, organische Formen mit seitlichen Handhaben in Rankenform, farbig glasiert, reliefiertes Blütendekor, H 22,5cm bzw. 32,5cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 123

    Jugendstil Henkelvase

    Keramik, wohl Frankreich, um 1900, tiefbauchiges Gefäß, auf der Schulter 2 seitliche Griffe, Wandung mit plastischem Käferdekor, braun-beige Verlaufglasur, innen türkisfarben glasiert, H 13cm, D 20cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 124

    2 Teile GUSTAVSBERG Keramik mit Silver-overlay

    um 1970, bestehend aus 1 Vase und 1 Deckeldose, braun-blaue Sprenkelglasur, darauf Floraldekor in overlay-Technik, am Boden gemarkt, H Vase ca. 17cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 125

    Keramikvase der 1970er Jahre

    wohl Belgien, orangefarben glasiert, geometrisches Dekor, am Boden Manufakturmarke und nummeriert ¨28820¨, H ca. 20cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 126

    GOUDA (Holland) Keramik-Vase

    tropfenförmiger Korpus auf Rundstand mit polychromem Floraldekor im Stile des Jugendstil, am Boden gemarkt ¨ESKAF (Ola), Huizen, Holland¨, H ca. 30cm, am Stand leicht bestoßen/repariert

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 127

    Amphorenvase

    Keramik, Seladondekor mit Craquelé, hochbauchiger Korpus, aufgelegter Deckel mit Zapfen-förmigem Knauf, H 53cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 128

    Paar Amphorengefäße

    wohl Keramik/Masse mit grün-weißer Marmorierung, H ca. 25cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 129

    Jardiniere/Tafelaufsatz

    Keramik und bronziertes Messing, 21. Jhdt., oval-passige, muschelförmige Schale, rot glasiert, von 4 Puttenfiguren gestützt, am Boden gemarkt ¨Art Decor¨, L ca. 40cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 130

    Deckeldose/Bonbonniere

    Keramik und brüniertes Messing, 21. Jhdt., ovoides Gefäß mit aufgestecktem Deckel auf Metallstand mit 3 vollplastischen Löwenfiguren, Wandung mattschwarz glasiert, gemarkt ¨Art Decor¨, H ca. 25cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 131

    Paar Tischascher

    Keramik und Messing, 21. Jhdt., eckige Schale mit 2 seitlichen Zigarettenmulden mit Aligatorendekor und braunem Zierrand auf eckigem Metallstand mit Blätter- und Muscheldekor, am Boden gemarkt ¨G&C¨, ca. 19x17x8cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 132

    Paar Tischascher

    Keramik und Messing, eckige Schale mit 2 seitlichen Zigarettenmulden, historisierendes Dekor mit Vasen und Ranken im venezianischen Stil, vielfarbig, brünierte Messingmontur mit Maskeronenköpfen, 4-beiniger Stand mit Floral- und Muscheldekor, am Boden gemarkt ¨Art Decor¨, ca. 19x17x8cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 133

    Art Deco Ascher in Form einer liegenden Sphinx-Figur

    Keramik, türkis farben glasiert, 2 Zigarettenmulden, ungemarkt, L 22cm, H 9cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 134

    Paar Deckelgefäße

    Steinzeug, grün-grau glasiert, aufgelegter Deckel mit Zapfenstaffage, zylindrisches Gefäß auf Rundstand, H 44cm/54cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 135

    Französischer Keramikteller mit Emaillemalerei in der Art Theodore Deck

    19. Jhdt., polychrome Darstellung ¨Barmherzigkeit¨ (Königin reicht Bettler einen Brotkorb), Fahne mit stilisiertem Blätterdekor, Goldstaffage, D ca. 31cm, ungemarkt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 136

    Fayence Teller des 18. Jahrhunderts ¨à la chinoise¨

    blau-weiß Malerei, im Spiegel Darstellung eines in Landschaft sitzenden Chinesen, Fahne mit asiatischem Floraldekor in passigen Reserven, ungemarkt, auf Papieraufkleber (am Boden) unleserlich bezeichnet ¨Ming..., Bristol¨, D ca. 31cm, am Rand mehrfach bestoßen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 137

    Paar Delft Fayence-Teller des 18. Jahrhunderts

    Blaumalerei mit Vasen und Blumen, gefächerte Kartuschen, welliger Rand, am Boden gemarkt, D ca. 35cm, im Randbereich mehrfach bestoßen

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 138

    Delft Fayence-Teller des 18. Jahrhunderts

    Blaumalerei mit Vasen und Blüten, im Randbereich stilisiertes Blütendekor, glatter Rand, am Boden gemarkt, ca. 30cm, Glasur mehrfach bestoßen

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 139

    Delft Fayence-Teller des 18./19. Jahrhunderts

    runder, vertiefter Teller, Blaumalerei mit Blüten und Knospen, Fahne mit Blütenranken-Dekor, ungemarkt, D ca. 30cm, alterstypischer Zustand

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 140

    35 Delfter Fliesen des 18. Jahrhunderts

    mit biblischen Motiven in Blaumalerei, je ca. 13x13cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 142

    Paar JOHNNY SCHOPMANN Keramikplatten

    braun glasiert und farbig bemalt (¨Tanzende Figuren¨), 1x datiert ¨2002¨, ovale Form, H ca. 38cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 143

    JOHNNY SCHOPMANN Keramikschale

    glasiert und farbig bemalt (¨Tango-Tanz¨), datiert ¨2002¨ und bezeichnet ¨Ostern¨, runde, tiefe Schale, D ca. 42cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 150

    GOLDSCHEIDER (Wien) Keramik-Büste der Maria

    Entwurf ADOLF PRISCHL, um 1935, Darstellung der Maria mit andächtigem Blick und gefalteten Händen, in Umhang gehüllt, farbig bemalt, am Boden gemarkt ¨Goldscheider Wien¨ und ¨Made in Germany¨, verso signiert Prischl, H ca. 20cm, am Umhang (Glasur) minimal bestoßen

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 151

    WMF Keramik Kruzifix

    orange-rot glasierte Keramik, Goldstaffage, wohl um 1950, H 52cm, B 20cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 152

    LAURITZ HJORTH (1834-1912) Keramikfigur ¨Sitzende weibliche Figur¨

    hellblaue Glasur mit brauner Sprenkelung, am Boden Pressmarke ¨L. Hjorth, Denmark¨ sowie nummeriert ¨Z11¨, H ca. 26cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 153

    KATZHÜTTE Keramikfigur ¨Jugendstil Tänzerin¨

    um 1920, blau-grau staffiert, am Boden Manufakturmarke und Pressnummer ¨912¨, H ca. 24cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 154

    KURT HARALD ISENSTEIN (1898-1980) Keramikfigur ¨Knabe mit Terrier¨

    weiß-graue Craqueleeglasur, am Boden Stempelsignatur ¨Isenstein¨ und Manufakturmarke (Schild), H ca. 15cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 155

    Figürliche Künstlerkeramik ¨Vogel¨

    braun-grün glasierte Figur eines schlafenden Vogels, Ritz- und Stempelmonogramm ¨A.G¨, H ca. 17cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 156

    Keramikfigur ¨Schildkröte¨

    heller Scherben, naturalistisch geformte und glasierte Schildkröte, unbekannte Manufaktur, L 26cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 160

    Kurfürsten Becherglas

    Glas mit umlaufendem Emailledekor, vielfigurige Darstellung der deutschen Kurfürsten (u.a. Trier, Sachsen, Pfalz, Brandenburg) des 17. Jhdts., in der Mitte Kaiser Ferdinand, dazu diverse Spruchbänder und datiert ¨1670¨, Zierfriese, am Boden Abriss, H ca. 35cm, Wandung und Boden mit Riss/Reparaturstelle

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 161

    Historismus Tafelaufsatz

    Glas und Messing, doppelstöckiger Aufsatz mit trompetenförmigem Glaseinsatz und runder, welliger Schale, Stand mit historisierender Reiterfigur, H ca. 40cm, Glas bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 162

    Wohl KRALIK (Böhmen) Tafelaufsatz/Fußschale

    Messing-Stand mit reliefiertem Floraldekor im Stile der Jahrhundertwende, gelb lüstrierende und irisierende Glasschale mit stark welligem Rand, H ca.26cm, D ca. 26cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 163

    Böhmisches Glasgefäß in Tonnenform

    rubinrotes Glas, mit Goldfarbe staffiert, ausgeschliffener Abriss, H ca. 21cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 164

    Böhmisches Biedermeier Kelchglas des 19. Jahrhunderts

    rosafarbenes Glas, facettierter Kelch auf polygonalem Stand, Wandung umlaufend mit goldener Emaillemalerei ¨Ranken¨, ausgeschliffener Abriss, H ca.17cm, Goldfarbe leicht berieben

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 165

    Vase

    quarzfarbenes Glas, wohl Böhmen, um 1960, hochbauchige Vase mit zylindrischem Hals und geätztem Stier-Dekor (schauseitig), H ca. 28cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 167

    FACON DE VENISE (Böhmen) Kristall-Vasengefäß

    blau überfangenes Kristallglas mit feinem Golddekor und facettierter Wandung, H ca. 15cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 168

    Glasteller ¨Facon de Venise¨

    spätes 19. Jhdt., rotes Glas mit vielfarbiger Emaillebemalung (Girlanden und romantische venezianische Szene mit galantem Paar und Gondel), Goldstaffage, D ca. 32cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 170

    Empire Kristall Kerzenleuchter

    farbloses Kristall, um 1810, Säulenform mit Vasentülle, eckiger Stand, Kerb-, Waffel- und Facettschliff, H ca. 29cm, an der Tülle minimal bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 171

    Paar Kristallvasen

    farbloses Kristall, facettierte Balusterform auf Rundstand mit eingezogenem Hals, H ca. 27cm bzw. 29cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 174

    BACCARAT ¨Diamant Baluster¨ Kristallvase

    farbloses Kristall, große, amphorenförmige Vase mit Flächen-, Waffel- und Kerbschliff, Rundstand mit Sternschliff, in original Karton, H ca. 49cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 175

    Paar BACCARAT Windlichter

    Kristall, kelchförmiger Zylinder mit Ätzdekor, Figurenstand ¨Putto als Fackelträger¨, Vasentülle, Tropfschale mit Prismenbehang, am Boden Manufaktur- und Ätzmarke, H ca. 60cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 177

    Flacon der 1920er Jahre

    farbloses und rot überfangenes Glas, kegelförmiges Gefäß, geschnittene und geätzte orientalische Szene mit Kamelen vor Pyramiden- und Palmenkulisse, Zinnmontur, H ca. 17cm, Schraubdeckel fehlt, am Stand 1x bestoßen

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 178

    2 Biedermeier Glas-Flacons

    ¨Senf¨ und ¨Oehl¨, kegelförmige Gefäße, blaues Glas, mit weißem Emailledekor und goldener Schrift, dazu 1 Senflöffel, H ca. 18cm, Stopfen der Ölkaraffe geklebt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 179

    Likörkaraffe der Jahrhundertwende

    farbloses Glas mit Rillendekor in versilberter Montur mit Rocailledekor, gemarkt ¨CDE¨, Scharnierdeckel, H ca. 20cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 180

    HERMÈS Carafe de chevet/Nachtkaraffe

    satiniertes Glas mit rundem, aufgelegtem Hermès-Emblem, neuwertig, in original Box

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 181

    WMF Jugendstil Likörkaraffe

    farbloses, geschliffenes Glas und versilberte Montur, um 1900, eingesteckter Stopfen, Montur und Stopfen mit Jugendstil-Reliefdekor, H 21cm, Glas milchig/trüb

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 182

    WMF Jugendstil Weinkaraffe

    farbloses Kristall, geschliffen, um 1900, versilberte Zinnmontur mit organischem Jugendstil-Rankenornament, Scharnierdeckel, stark geschweifter Griff, H ca. 35cm, Deckel leicht verzogen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 183

    Jugendstil Bonbonniere

    farbloses, geschliffenes Glas und versilbertes Metall, um 1900, konisch geformter, eckiger Glaskorpus mit Floralschliff und geometrischem Dekor in versilbertem Gestell mit 2 seitlichen Handhaben und reliefiertem Jugendstil Rankenornament, aufgesteckter Deckel mit eckigem Griff, ungemarkt, H ca. 21cm, Deckel minimal gedellt

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 184

    Böhmische Jugendstil Vase

    geätztes, irisierendes und lüstrierendes Glas, um 1910, tropfenförmiger, leicht facettierter Korpus, im Mündungsbereich eingezogen und gerippt, H ca. 24cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 185

    Wohl Böhmische Jugendstil Glasschale/Ascher

    um 1920, 3-eckige Form mit 3 organische geformten Vertiefungen, D ca. 15cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 186

    Schenkkrug ¨Kalte Ente¨

    farbloses Glas und versilbertes Metall, unbekannter Hersteller, um 1960, gerippter, farbloser Glaskorpus, Montur mit Ohrengriff, Scharnierdeckel, Schnabelausguss, im Inneren 1 Eiszylinder, H ca. 30cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 187

    Tortenplatte

    Glas und versilbertes Metall, runde Platte in ringförmigem Gestell mit floralem Durchbruchdekor, auf 3 Kugelfüßen, D ca. 35cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 188

    Paar Fußschalen mit Deckel

    farbloses Glas, runder Glasteller auf schlankem Schaft, runder Stand, aufgelegte Cloche mit rundem Deckelknauf, H ca. 29,5cm bzw. D ca. 17cm, H ca 32 D 24

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 189

    Große runde Glasschale

    farbloses Glas, runde Form mit hochgezogener Wandung, H ca. 10,5cm, D ca. 34,5cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 190

    Großes Konvolut JOSEPHINENHÜTTE Trinkgläser

    farbloses Kristall mit Waffelschliff und breitem Goldrand, bestehend aus 6 Champagnerschalen, 6 Sektflöten, 6 Rotweingläsern, 6 Weißweingläsern, 6 Burgundergläsern, 4 Cognacschwenkern, 6 Wassergläsern, 6 Whiskytumblern, 6 Likörgläsern, 6 Longdrinkgläsern, 6 Süßweingläsern, 2 Kelchgläsern/Kerzenleuchtern sowie 6 Saftgläsern

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 191

    12 JOSEPHINENHÜTTE Kristallschalen

    farbloses Kristall mit Waffelschliff und breitem Goldrand, bestehend aus 6 Kompottschalen und 6 Eisschalen

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 192

    12 SAINT-LOUIS Weingläser

    farbloses Kristall, flächiger Schliff, gekanteter Stand, Modell ¨Caton¨, bestehend aus 6 Weißweingläsern und 6 Rotweingläsern, am Boden Ätzmarke, H 15cm bzw 17cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 193

    6 Weinkelche mit Spiraleinschmelzungen

    farbloses Glas, Kuppa in Trichterform, Stiel mit Spiraleinschmelzung, Rundstand, H ca. 21cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 194

    6 venezianische Süßweingläser

    wohl SEGUSO (Murano), farbloses Glas mit Goldstaub-Einsprenkelungen, Fuß in Form von Schwanenfiguren, facettierte Kuppa, H 17cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 195

    2 CARL ROTTER (Lübeck) Gläser

    1 blaues und 1 grünes Trinkglas mit geschliffenem Freimaurer-Dekor ¨Hammer und Eichenlaub¨, H ca. 8cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 200

    Glasschale im Stile WMF Ikora

    runde, vertiefte Schale mit Rippung und grün-orangener Marmorierung, ungemarkt, H 11,5cm, D ca. 32cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 201

    KROSNO Glasschale

    farbloses und violettes Glas, nierenförmige, vertiefte Schale mit 2 seitlich aufgeschmolzenen ¨Handhaben¨, am Boden Ätzmarke, L ca. 20cm, am Rand 1x leicht bestoßen

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 202

    Paar Glasvasen

    wohl Italien, um 1960, 1x Keulenform mit orange-roten Fadeneinschmelzungen, 1x Stangenform mit blauem Streifendekor, H 45cm bzw. 29cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 204

    Ziervase

    farbloses und violettes Glas mit Fadeneinschmelzungen, leicht irisierend, signiert ¨Düsterhain¨(?), organische, gedrückte und gewellte Form mit hohem, schlankem Hals, H ca. 30cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 205

    Wohl BOREK SIPEK Glasschale

    farbloses Glas, Wandung mit gezacktem Rautennetz, dickwandiger Rundstand, unsigniert, H ca. 25cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 206

    VAL ST. LAMBERT Glasvase

    farbloses, dickwandiges Glas, Belgien, um 1960, kelchförmiger Korpus, Wandung mit gedrücktem Lippendekor, original Hersteller-Aufkleber, H ca. 23cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 207

    VAL ST. LAMBERT Vase

    farbloses und gelbes Glas, im Verlauf, tropfenförmiger, gedrehter Korpus, original Aufkleber, H ca. 35cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 208

    VAL ST. LAMBERT Vase

    farbloses und rosa-farbenes Glas, gedrehter Korpus, original Aufkleber, H ca. 24cm, am Stand leicht bestoßen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 209

    VAL ST. LAMBERT Vase

    farbloses und violettes Glas, gedrehter Korpus, am Boden Ätzsignatur, H ca. 26cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 210

    VAL ST. LAMBERT Vase

    blaues Glas, gedrehter Korpus, am Boden signiert, H ca. 17cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 211

    DAUM NANCY Schale

    ¨au gui l`an neuf¨, rosafarbenes Glas mit geschnittenem, geätztem und partiell weiß emailliertem Ahorn-Dekor, rundes, flaches Schälchen, am Boden Manufakturmarke (mit Lothringer Kreuz) in goldener Schrift, D ca. 10,5cm, H ca. 4cm, Marke leicht berieben, am Boden kleine Kratzspuren

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 212

    DAUM NANCY Glasschälchen

    hellblaues Glas mit geschnittenem, geätztem und farbig emailliertem Veilchendekor (mit Insekten) und Goldrand, um 1895, am Boden Manufakturmarke mit Lothringer Kreuz in Goldfarbe, D ca. 8,5cm, H ca. 4,5cm, leicht berieben

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 213

    DAUM Nancy Glasschälchen

    leicht bläuliches Glas, um 1900, Wandung umlaufend mit geschnittenem, geätztem und emailliertem Stiefmütterchen-Dekor, am Boden Manufakturmarke in goldener Schrift mit Lothringer Kreuz, goldener Mündungsrand, D ca. 8,5cm, H ca. 3,5cm, Rand leicht berieben und minimal gechipt

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 214

    LEUNE (Paris) Glasvase des Art Deco

    Entwurf wohl AUGUSTE CLAUDE HEILIGENSTEIN, um 1925, hohe, schlanke Keulenform, vielfarbiges Kolibri-Dekor (Vögel auf Geäst) in Emaillemalerei auf gefrostetem, gelbem Grund, Wandung signiert ¨Leune¨, H ca. 31cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 215

    Wohl MURANO Keulenvase

    mit buntem Streifendekor, ungemarkt, H ca. 62cm

    Limit: 65,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 216

    SEGUSO Murano Glasschale

    farbloses Glas mit himbeerroten Punkt-Einschmelzungen und Silberstaub, ovale, bohnenförmige Schale mit gedrückter Mündung, L ca.18cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 217

    ROSENTHAL Weihnachtsteller

    Glas, Entwurf BJÖRN WIINBLAD, Jahrgang 1977, in original Karton

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 218

    Glasvase der Glasmanufaktur MEISSEN

    grün-gelbes Glas mit Mosaikdekor, original Aufkleber, H ca. 25cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 219

    Glasvase mit Korallendekor

    milchiges, satiniertes Glas, braun und korallenrot überfangen, 3-fach gegliederte Wandung mit geschnittenem und geätztem Korallendekor (diverse Gewächse), unbekannter Hersteller des späten 20. Jhdts., H ca. 23,5cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 220

    PALLME KÖNIG Vase

    violett irisierendes Glas mit Fadeneinschmelzungen, um 1910, Balusterform, H ca. 18cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 221

    Wohl PALLME KÖNIG Jugendstil-Vase

    leicht irisierendes Glas, blaue Fadenaufschmelzungen mit Streifendekor, Keulenform, grünliches, am Boden ausgeschliffener Abriss, H ca. 34cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 222

    Böhmische Jugendstil Vase

    wohl Pallme-König, leicht irisierendes Glas mit violetten Fadeneinschmelzungen, ovoider, gerippter Korpus mit ausgestellter Mündung, H ca.19cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 223

    LÖTZ Vasengefäß

    sogenanntes Waldglas, um 1900, balusterförmiges Gefäß mit 2 seitlichen Handhaben, H ca. 10cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 224

    LÖTZ Schale

    um 1910, rundes Gefäß mit ausgestellter, stark welliger Mündung, H ca. 6cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 225

    Paar WMF Myra Keulenvasen mit Überfang

    Entwurf KARL WIEDMANN, rot bzw. grün-blau irisierendes Glas, eingezogener Rundstand, H ca. 24cm, 1 Vase mit kleinem Fleck auf der Wandung

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 227

    KOSTA BODA Fußschale

    Design KJELL ENGMANN, Modell ¨Cancan¨, dickwandiges Glas in grün und orange, große, tief gemuldete Schale mit ausgestelltem Lippenrand auf säulenförmigem Stand, am Boden signiert und nummeriert 59147, H 26cm, D 32cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 232

    VICKE LINDSTRAND (1904-1983) Glasobjekt

    Ausführung KOSTA (Schweden), grüner ¨Eisblock¨ mit geschnittenem und geätztem Eisbärendekor (1 Bär auf Eisscholle stehend, 1 Bär schwimmend), am Stand signiert und bezeichnet, H ca. 23,5cm, B ca. 30,5cm

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 233

    2 finnische Glasfiguren ¨Vögel¨

    Lasi-Kostamo, mit original Aufklebern, L ca. 8 bzw. 15cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 234

    MURANO Glasobjekt ¨Stele¨

    farbloses Glas mit violetten Staubeinsprenkelungen und vielfarbigem, gedrehtem Streifendekor, kegelförmig, auf eckigem, schwarzem Glasstand montiert, H ca. 38cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 240

    Paar chinesische Doppelkalebassen-Vasen

    Porzellan, mit Blaumalerei im Stile Ming (¨Vögel und Wolken¨), am Boden 6-Zeichen-Marke in eckiger Kartusche, H ca. 13cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 241

    Paar chinesische Vasen

    Porzellan, Ranken- und Blütendekor in Blaumalerei, hochbauchige Gefäße, am Boden 4-Zeichen-Stempelmarke, H ca. 28cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 242

    Chinesische Vase in Gu-Form (Spindelform)

    Porzellan mit blau-weiß Dekor, Qing Dynastie (1644-1912), umlaufend Vogel- und Floral- (Päonien-)Dekor, Zierbänder mit Wellen- bzw. Flechtdekor, H ca. 45cm, am Mündungsrand restauriert

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 243

    Chinesische Vase in Gu-Form

    Porzellan mit blau-weiß Dekor, Qing Dynastie (1644-1912), schauseitig asiatisches Landschaftsbild mit Figuren, umlaufendes Blätterdekor, am Mündungsrand Kupfermontur (Ring), ungemarkt, H ca. 45cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 244

    Chinesische Porzellanvase

    wohl Republikzeit (1912-1949), bauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, Wandung umlaufend mit polychromem Pfirsichdekor, am Boden rote Stempelmarke, H ca. 35cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 246

    Satsuma Palastvase

    Japan, Meiji, um 1900, hohe Balusterform mit eingezogenem Hals und ausgestellter, welliger Mündung, 2 seitliche Handhaben in Ringform, umlaufend provenienztypisches Golddekor mit korallefarbenem Schuppenornament, schau- und rückseitig große Bildkartuschen mit vielfigurigen Darstellungen, H ca. 96cm, leicht berieben und minimal bestoßen

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 247

    4 Satsuma Vasengefäße

    Japan, Meiji Epoche (um 1900), diverse Formen und Größen, alle mit feiner asiatischer Genre-, Figuren- und Landschaftsmalerei (polychrom) und feiner Goldstaffage, am Boden signiert/gemarkt, H ca. 9-12cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 249

    3 chinesische Fußschalen im Stile Ming

    Porzellan, Qing Dynastie (1644-1912), runde, vertiefte Schalen mit passigem Rand auf eingezogenem Rundstand, diverse Floraldekore, D ca. 12cm, H ca. 5cm, teilweise Spuren alter Restaurierungen

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 250

    Chinesische Fußschale im Stile Ming

    Porzellan, flache, runde, Schale mit Phönix-Dekor auf trapezförmigem Stand mit Blätterdekor, H ca. 11cm, Klebestelle am Fuß

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 251

    Chinesische Fußschale

    Porzellan, wohl Tongzhi, Qing Dynastie (1644-1912), oval-passige Schale, hell glasiert, Wandung mit vielfarbigem asiatischen Dekor (Fledermäuse und Pfirsische), im Spiegel Bild eines ruhenden Asiaten nebst Schriftbändern, ungemarkt, L ca. 27cm, am Rand leicht bestoßen

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 252

    Chinesische Fußschale

    Porzellan, Qing Dynastie (1644-1912, hier 19. Jhdt.), oval-passige Schale auf korrespondierendem Stand, polychromes asiatisches Floral-, Insekten-, und Figurendekor, im Spiegel Schriftbänder, ungemarkt, L ca. 29cm, am Rand geklebt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 253

    Paar chinesische Porzellanschalen im Stile Ming

    wohl 18. Jhdt., Floral- und Rankendekor in Blaumalerei, kurzer Rundstand, D ca. 15cm, teilweise craqueliert, minimal bestoßen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 254

    Chinesische Schale

    Porzellan, umlaufend mit Floraldekor in Blaumalerei im Stile Ming, im Spiegel Blütendekor in runder Reserve, runde, tiefe Schale auf kurzem Standring, am Boden 6-Zeichen-Marke in Doppelkreis, H ca. 7cm, D ca. 15cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 255

    Chinesische Porzellanschale

    wohl Tongzhi, Qing Dynastie (1644-1912), 3-passige Schale, Wandung umlaufend mit vielfarbigem Vogel-, Schmetterlings- und Päoniendekor, türkisgrüne Innenwandung und Boden, Reste eines Goldrandes, am Boden rote Stempelmarke, D ca. 11,5cm, H ca. 5cm, Wandung mit Haarrissen (stabil)

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 256

    Paar chinesische Teller

    Porzellan, wohl 18. Jhdt., Blaumalerei, passige, leicht vertiefte Teller mit Floral- und Vogeldekor, Fahne mit gefächerten Kartuschen, ungemarkt, D ca. 25cm, 1 Teller restauriert (geklammert), beide Teller im Randbereich bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 257

    Chinesischer Teller im Stile Ming

    Porzellan, wohl 18. Jhdt., Blaumalerei, runder, leicht gemuldeter Teller, im Spiegel Rankenmalerei in runder Reserve, Spiegel mit Obstdekor, am Boden blaue Zeichenmarke (getuscht), D ca. 19cm, am Rand minimal bestoßen

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 259

    Paar chinesische Porzellanteller der Qing Dynastie (1644-1912)

    wohl Qianlong (um 1800), runde Teller mit asiatischem Landschafts-/Garten-, Bambus- und Pagodendekor, polychrome Malerei mit Goldakzenten, brauner Rand, D ca. 29cm, beide Teller am Rand leicht bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 260

    Chinesischer Porzellanteller

    Porzellan (famille noir), Qing-Dynastie (1644-1912), polychromes Vogel- und Päoniendekor auf schwarzem Grund, D ca. 22cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 264

    Chinesische ¨Famille Jaune¨ Vase

    Porzellan, wohl Kangxi (1654-1722), Qing-Dynastie, allseitig grün-violettes Drachendekor auf gelbem Fond, am Boden 6-Zeichen-Schriftmarke (blau, Unterglasur), H ca. 43cm

    Limit: 750,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 265

    Chinesischer Pinselbecher/Vasengefäß

    Porzellan, späte Qing Dynastie (1644-1912), zylindrisches Gefäß, schauseitig Darstellung der Guanyin (?) mit Blumenkorb, Schriftbänder, im Mündungsbereich Goldrand (berieben), am Boden 6-Zeichen-Marke (Aufglasur), H ca. 29cm, Dekor berieben, Glasur mit Haarriss

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 266

    Paar chinesische Gefäße

    Porzellan, wohl späte Qing Dynastie (1644-1912), 3-eckige Form mit famille-rose Dekor mit Glückszeichen und Rosetten in polychromer Malerei, Goldrand, am Boden rote Stempelmarke, auf geschnitztem Rosenholzstand, H ca. 7cm bzw. 12cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 267

    Chinesische Teekanne der Qing Dynastie (1644-1912)

    Porzellan, zylindrisches Gefäß mit geschwungenem Ausguss, Wandung umlaufend mit Landschafts- und Pferdedekor in Blaumalerei, eckiger Bronze-Bügelgriff und Bronze-Ringmontur, ungemarkt, H 18cm bzw. 27cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 268

    Chinesiche Tasse mit Untertasse der Qing Dynastie (1644-1912)

    blau-weiß Dekor, Tasse schauseitig mit Darstellung eines Chinesen in Gartenkulisse, verso Schriftbänder, am Boden eckige, blaue Zeichenmarke, Untertasse mit Pflanzen (Päonien) und Vogeldekor, am Boden 4-Zeichen-Marke (Unterglasur), Untertasse leicht bestoßen

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 269

    Chinesische Deckeldose

    wohl Kanton, Republikzeit (1912-1949), savonetteförmige Dose mit aufgesetztem Deckel, chinesische Flusslandschaft in runder Kartusche, umlaufend polychromes Floraldekor auf goldenem Grund, am Boden rote Stempelmarke, D ca. 20cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 271

    Chinesische Bronzevase mit Cloisonné im archaischen Stil

    balusterförmige Vase, am Hals 2 Handhaben in Form stilisierter Drachenköpfe, vielfarbige, emaillierte asiatische Genreszenen und Pflanzenornamentik auf dunkel patiniertem Mäandergrund, am Boden Stempelmarke, Guss des 20. Jahrhunderts, H ca. 39cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 272

    Asiatischer Cloisonee-Teller des 19. Jahrhunderts

    wohl Japan, Mitte 19. Jhdt., runder, gemuldeter Teller mit vielfarbigem Vogel- und Pflanzendekor auf schwarzem Grund, brauner Zierrand mit Mäanderband, Goldrand, rückseitig blau emailliertes Schuppendekor, D ca. 36cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 273

    Asiatische Cloisonné-Schale

    wohl um 1920, polychrome Emaille, runde Schale mit umlaufendem Drachendekor und Floralornament, am Boden 4-Zeichen-Marke, D ca. 30cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 274

    Japanische Bronzevase

    vergoldet, um 1900 (Meiji), kegelförmiger Korpus, Wandung mit vollplastischem Blätter-, Beeren- und Vogeldekor, unsigniert, H ca. 38cm, am Boden Lötstellen

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 275

    Japanische Bronzevase

    Meiji, um 1900, balusterförmiger Korpus, gekantet, braun patiniert, schauseitig vollplastisches, appliziertes Floraldekor mit Blüten, Knospen und Blättern, am Boden signiert, H ca. 48cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 276

    Japanische Bronzedose

    Meiji, eckige Dose mit Scharnierdeckel, braun patiniert, mit Vielzahl applizierten, teilweise goldtauschierten Ornamenten (Schmetterling, Ranken, Tänzerin...), H 4cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 280

    Chinesische Ritualglocke

    Bronze, um 1920, mit umlaufendem Drachen-Reliefdekor, in geschnitztem Holzstand mit Durchbruchdekor (Wächterfiguren in Form von Drachenhunden), dazu 2 Beisteller-Figuren (Okimonos) ¨Asiaten in bewegter Haltung¨, Silberdraht-Einlagen, H ca. 34-37cm, Figuren mit Bruch-/Fehlstellen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 281

    Chinesische Kopf-/Nackenstütze

    Geflecht und geschwärztes Leder, wohl Kanton, um 1900, lange Spindelform, L ca. 70cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 282

    Khmer Silberdose in Form eines Schwans

    Deckeldose in vollplastischer Form, Wandung getrieben und ziseliert, am Boden ziselierte Signatur, H ca. 9cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 283

    Tibetanischer Köcher für Räucherstäbchen, Pinsel oder Schriftrollen

    Kupfer und versilbertes Metall, schlanke, zylindrische Form mit reliefierten Schriftbändern, Deckel mit Türkis-Cabochon, 1 Gliederkette an Ringösen, L ca. 39cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 284

    Belederte chinesische Schatulle/Truhe

    wohl Kanton, um 1900, rechteckige Form, mit hellem Schweineleder beschlagen, Messinggriffe und -schloss, im Inneren mit blauer Seide ausgeschlagen, vorderseitig Stempelmarke, ca. 20x39x23cm

    Limit: 130,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 285

    Chinesische Stapelbox (4-teilig)

    wohl Kanton, um 1900, heller Schweinsleder-Beschlag und Metallbeschläge, im Inneren mit blauer Seide ausgeschlagen, auf dem Deckel Stempelmarke, H ca. 46cm

    Limit: 130,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 286

    Bronzefigur ¨Büste eines Chinesen¨

    braun patiniert, auf eckigem Holzstand, H (Figur) ca. 12,5cm, gesamt 14cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 287

    Khmer-Figur eines Bodhisattva

    Sandstein, wohl 12./13. Jahrhundert, stehende Darstellung, in der linken Hand ein Zepter (?) haltend, feines Ornament an Hals, Umhang und Haube, auf metallbeschlagenem Stand montiert, aus norddeutscher Privatsammlung, H (Figur) ca. 67cm, gesamt ca. 83cm, 1 Arm und beide Beine bestoßen (Fehlstellen)

    Limit: 14.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 288

    Buddhakopf, Terrakotta

    dekorative, hell glasierte Figur eines thailändischen Buddhakopfs, 21. Jahrhundert, Glasur mehrfach bestoßen, H ca. 55cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 289

    Buddha-Kopf

    Holz, geschnitzt, Südostasien, wohl 18. Jhdt., geflochtenes/geknotetes Haar mit Floral-Tiara, auf (ergänztem) Holzsockel montiert, H ca. 50cm, gesamt ca. 65cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 290

    Paar asiatische Löwenfiguren

    wohl Rosenholz, geschnitzt und dunkel gebeizt, um 1930, schreitende Darstellung, L ca. 35cm, 1 Löwe leicht bestoßen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 291

    Chinesische Mönchs-Figur

    Horn, geschnitzte Figur eines meditierenden buddhistischen Mönchs mit Gebetskette, auf eckigem Rosenholz-Stand, H ca. 14cm (Figur), gesamt ca. 18cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 292

    Chinesische Lapislazuli ¨Guanyin¨

    geschnitzte, stehende Darstellung der Guanyin mit Lotusblüte und Wedel, Lapis mit Goldeinsprenkelungen, H ca. 13cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 295

    Paar chinesische Snuff-bottles

    Pekingglas, beide mit feiner Innenwandbemalung, 1x ¨Konfuzius¨, 1x ¨Kaiser mit Gefolge¨, Stein-Stopfen, H ca. 8,5cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 296

    Chinesische Pekingglas Schale

    blaues Glas, weiß überfangen, runde, vertiefte Schale, mit geschnittenem Käsch- und Rattendekor, am Boden geschnitzte Zeichenmarke, D ca. 16cm, H ca. 6cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 298

    Netsuke ¨Schafe und Lämmer auf Schildkröte reitend¨

    Elfenbein, geschnitzt, Japan, Meiji, um 1920, am Boden signiert, H ca. 4cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 299

    Netsuke ¨Hotoi¨

    Elfenbein, geschnitzt, Japan, Meiji, stehende Darstellung mit Wanderstab und Sack, am Boden signiert, H ca. 4,5cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 300

    2 Netsuke ¨2 Affenfiguren¨

    Japan, Meiji, Elfenbein, H ca. 2cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 301

    2 Netsuke ¨Asiaten mit Kindern¨ (vielfigurig)

    Japan, Meiji, Elfenbein, patiniert, H ca. 4cm, 1 Figur leicht bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 302

    2 Netsuke ¨Asiate mit Kindern, Korb und Zepter¨ und ¨Asiate mit Weidenkorb¨

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, 1 Figur signiert, H ca. 3,5cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 303

    2 Netsuke ¨Asiate mit Fabelwesen¨ und ¨Asiate auf Baumstamm¨

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, H ca.2,5-4cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 304

    Japanisches Okimono ¨Vater und Sohn mit großer Bambussprotte¨

    Elfenbein, geschnitzt, Meiji-Epoche, H ca. 4cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 305

    Okimono ¨Hotei, liegend, mit Fächer¨

    Elfenbein, geschnitzt und partiell geschwärzt, Japan, Meiji-Epoche, am Boden signiert, H ca. 3,5cm, L ca. 7cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 310

    Paar Kanton-Schnitzereien des 19. Jahrhunderts

    Holzpaneele mit plastischem Durchbruchdekor, rot lackiert und goldstaffiert, 1x ¨Rehe und Vögel in Landschaft¨, 1x ¨Vögel auf Blütengeäst¨, ca. 18x37cm bzw. 33x17cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 311

    2 Chinesische Rangabzeichen, bestickte Seide

    wohl Kangxi, Qing Dynastie, blaue, gelbe und grüne Seidenfäden sowie Gold- und Silberfäden, gesticktes Kranich- und Fischdekor, Zierborte mit Glückszeichen und stilisierten Fledermäusen, je aus 2 Bahnen zusammengenäht, Seide teilweise rissig und brüchig, je ca. 29x30cm, zusammen hinter Glas gerahmt

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 312

    Chinesische Gouache-Zeichnung auf Papier

    vielfigurige Szene ¨Ahnengericht¨, um 1880, ca. 19x28cm, gerahmt (26x35cm), Papier in den Randbereichen rissig, 1 kleines Loch

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 313

    Chinesische Ärmelbordüre mit Stickerei auf Seide

    helle Seidenbahn mit blau-rot-brauner Stickerei (¨forbidden stitch¨/Pekingknoten) einer chinesischen Flusslandschaft mit Pagoden und Asiatinnen auf Flößen, H ca. 55x17cm, gerahmt (58x20cm)

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 315

    Chinesischer Jade-Armreifen

    hellgrüne, gesprenkelte, transluzente Jade, poliert, D ca. 7,5 (innen) bzw. 9 (außen) cm, 73g

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 316

    Chinesischer Silbergürtel des späten 19. Jahrhunderts

    wohl Shanghai (verschlagene chinesische Silberpunzen), feingliedriger, geflochtener Gürtel, 3-teilige Schließe mit Fisch- und Pflanzendekor, reliefiert, L ca. 92cm, 229g

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 320

    Paar chinesische Tischlampen

    Fuß (Porzellan) in Form chinesischer, hexagonaler Nackenstützen mit Durchbruchdekor und handgemaltem asiatischem Landschaftsdekor sowie Schriftbändern, Montur mit 2 elektrischen Brennstellen, helle, handgewischte Pappschirme mit Goldfolie, H ca. 53cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 321

    Paar chinesische Lampenfüße

    Porzellan, Gu-förmige Vasengefäße mit vielfarbigem Vasen- und Antiquitätendekor sowie Schriftbändern, ergänzte Bronzemontur mit 2 elektrischen Brennstellen, H ca. 68cm, 1 Vase restauriert

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 322

    Lampenfuß mit asiatischer Porzellanfigur ¨Sitzender Buddha¨

    Blanc-de-chine, ergänzte Bronzemontur mit 2 elektrischen Brennstellen, H ca. 40cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 323

    Tischlampe

    Fuß in Form einer chinesischen Fu-Hund-Figur (ehemals Dachschindel), gelb-grün glasiert, mit brünierter Messingmontur, 2-flammig elektrifiziert, H ca. 54cm, mehrfach bestoßen, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 324

    Chinesisches Fenster

    Ulmenholz, einseitig rot lackiert, mit Wabenförmigen Streben, darauf eine Kantonschnitzerei (häusliche Szene), H 92cm, B 50cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 325

    Chinesischer Stellschirm/Paravent (4-flügelig / ¨Vier Jahreszeiten¨)

    Holz, Schwarzlack, Perlmutt und Farbe, 2. Hälfte 20. Jhdt., Schirm mit Messingscharnieren, Perlmuttintarsien (Floraldekor) und farbige Bemalung mit asiatischer Motivik (Vögel und Pflanzen), H ca. 183cm, B ca. 160cm (4x40cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 326

    Asiatisches ¨Faux-Bamboo¨ Lackregal

    wohl Japan, um 1920, offenes, 3-stöckiges, pagodenförmiges Regal mit Schindeldach und Zapfenabschlüssen, braun lackiert und gold-beige gesprenkelt, H ca. 140cm, B 100cm, T 40cm

    Limit: 850,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 327

    Chinesische Bank

    Ulmenholz und Rotlack, Qing Dynastie (1644-1912), eckige, lange Sitzfläche auf 4 verstrebten Vierkantbeinen, H ca. 60cm, L ca. 220cm, T 40cm

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 328

    Chinesischer Vasentisch

    Rosenholz und Marmor, hocheckiger, mehrstöckiger Korpus auf 4 hohen Vierkantbeinen, geschnitzte Zarge, Deckplatte Marmor (hell), H 82cm, Platte 31x41cm, Marmorplatte mit Reparaturstelle

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 330

    Tibetanische Thangka

    Tempera- und Goldfarbe auf Tuch, Darstellung einer Vielzahl Delugpa, um den Dalai Lama Tsongkhapa gruppiert, mit Vielzahl Beifiguren, ca. 87x62cm, gerahmt (ca. 92x66cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 331

    Tibetanisches Jadeschälchen

    ¨spinach Jade¨ mit Silbermontur, getriebenes Floraldekor und Glücksymbolen, Rundstand, Silberrand, D ca. 10cm, H ca. 5cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 332

    Tibetanische Tara-Figur

    Bronze, partiell vergoldet, 4-armige Darstellung mit Lotusblüte und Gebets-Mudra, am Boden geweiht (geprägte Blüte auf Kupferplatte), H ca. 17cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 333

    Tibetanische Tara

    Bronze, partiell vergoldet und mit Temperafarbe bemalt, auf Lotussockel sitzende, 4-armige Figur, die Hände meditativ gefaltet, am Boden getriebene Blütenmarke auf Kupferplatte, H ca. 15cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 334

    Tibetanische Tara

    Bronze, partiell vergoldet und mit Temperafarbe bemalt, auf Lotussockel sitzende Figur, die Hände im meditativen Gestus, den rechten Fuß auf einer Lotusblüte rastend, am Boden getriebene Blütenmarke auf Kupferplatte, H ca. 18cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 335

    Indische Bronzefigur ¨Lakshmi¨

    stehende Darstellung mit Schale, auf gestuftem Rundsockel mit Blätterornament, H 24cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 336

    Indische Bronzefigur ¨Parvati¨

    dunkel patinierter Guss, wohl um 1900, auf Lotussockel stehende Darstellung, eine Schale (Öllampe) haltend, eckiger Stand, H ca. 36cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 337

    Indische/nepalesische Buddha-Figur

    Bronze (mit Resten alter Vergoldung), sitzende Darstellung im meditativen Gestus, Sockel mit reliefierten Mönchsfiguren, H ca. 16cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 338

    Rada

    Bronze, grün patiniert, Südindien, 19. Jhdt., auf Lotussockel stehende Figur mit Händen in meditativem Gestus, eckige Plinthe, H ca. 16cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 339

    Indische Krishna-Figur (Baby-Krishna)

    Bronze, dunkel patiniert, wohl 19. Jhdt., auf allen Vieren hockende Figur des Krishna, L ca. 5cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 340

    Paar indische Figuren ¨Vishnu (der Bewahrer) und seine Frau Lakshmi¨

    wohl um 1800, je stehende Darstellung auf eckigem, gestuftem Stand, H ca. 7cm bzw. 8cm, stärkere Patina

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 341

    Indische Pavati-Figur

    Bronze, braun patiniert, wohl frühes 19. Jhdt., stehende Darstellung mit Blütenkelch (Lotus) auf Lotussockel, eckige Plinthe, H ca. 8cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 343

    Indische Malerei auf Tuch

    wohl um 1900, Temperamalerei auf feinem Leinentuch, vielfigurige Darstellung einer höfischen Feier (Hochzeit) mit Tanzszenen und Lotusblumendekor, umlaufend Rosenband, ca. 104x133cm, gerahmt (mit Lotusblüten dekorierter Rahmen, vergoldet)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 344

    Nepalesische Thangka

    Tempera und Goldfarbe auf Tuch, auf Pappe montiert, Darstellung des Buddha Shakyamuni mit Stationen seines Lebens, ca. 78x54cm, gerahmt (Rahmen ergänzt, vergoldete Holzleiste)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 346

    2 nepalesische Mützen

    Stoff, Seide und versilbertes Metall, Figurenbeschlag (Buddhas, Fische) und Glockenbommeln, Floralstickerei in farbiger Seide, wohl um 1920/30

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 347

    2 große orientalische Armspangen/Manillen

    Silber (Legierung ungeprüft), 19. Jhdt., breite Spange mit Kugelabschlüssen und eckiger Kopfplatte mit fein ziseliertem Arabesken-Ornament, D ca. 11cm, zusammen 1048g

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 348

    2 frühe islamische Keramikgefäße

    Fayence, vermutlich Iznik, Blau-weiß-Malerei mit Blumen,1 hochbauchiges Vasengefäß (stark beschädigt, Wandung mit Löchern, Boden brüchig), 1 Apothekergefäß mit 5 Hälsen (an den Mündungen bestoßen), H ca. 30 bzw 23cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 349

    Frühe islamische Keramik

    wohl Iznik, hochbauchiges Fayence-Gefäß mit Blau-weiß-Malerei mit Vogel-, Ranken- und Arabeskendekor, H ca. 28cm, im Standbereich bestoßen, am Mündungsrand Haarriss

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 350

    Orientalische Eisenschale

    handgehämmert und genietet, 2 seitliche Ringgriffe, Eisenbandbeschlag, D ca. 48cm, Reste alter (blauer) Farbgebung

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 351

    Afrikanische Holztür

    wohl Zentralafrika, dunkel patiniertes Hartholz mit flächendeckender Reliefschnitzerei mit Figuren (stilisierte Frösche, Hasen und Ahnenfiguren), mit Eisennagelbeschlag, ca. 120x70cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 355

    Vogelpräparat ¨Fasan¨

    auf Holzplinthe montiert, L ca. 72cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 356

    Büffelgeweih (präpariert)

    auf geschwärztem Eisenstand montiert, H ca. 80cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 357

    Paar dekorative Naturhörner

    dunkles, geschwungenes Tierhorn, 1x auf vernickeltem Stand montiert, L ca. 33cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 358

    Diorama mit Schmetterlingen

    7 präparierte Falter und Schmetterlinge, an Blättergestänge montiert, unter hoher Glasglocke auf geschwärztem, rundem Holzstand, H 50cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 359

    Diorama / Glas Cloche

    Komposition/Stillleben aus Holz, Koralle und Schnecken, auf dunkel gebeizter Holzplatte, H ges. ca. 50cm, einige Fehlstellen

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 360

    Diorama / Glas Cloche

    Komposition/Stillleben mit Fotorahmen, Garnrollen, Kruzifix und Zeitschrift, auf runder Holzplatte montiert, hohe Glaskuppel, H ca. 50cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 361

    Diorama / Glas Cloche

    Komposition aus diversen Garnrollen der Jhdt.-Wende, unter Glaskuppel auf rundem Holzstand, H 54cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 362

    Paar Beisteller mit Farnblatt

    gedrechselter Holzschaft, hell gefasst, in Glas rechteckig eingefasste Farnblätter, runder Stand, H 65cm, patiniert, 1 Glas gerissen

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 363

    8 Korallengewächse

    in Baumform, H ca. 40cm-60cm, B 30-50cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 364

    2 IDAR OBERSTEIN Steinbäumchen

    Nephritjade, Rhodonit und Bergkristall an goldenem (750er Gelbgold) Gestänge/Geäst, 1x ¨Tränendes Herz¨ (Blumen), 1x Walderdbeeren mit 4 Blüten (mittig je 1 kleiner Brillant), H ca. 10-19cm

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 366

    Sammlung Schädelfiguren

    diverse Größen, Formen und Materialien, u.a Elfenbein, Knochen, Horn und Masse, H ca. 2-5cm, 1x mit versilberter Metallkrone

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 367

    NYMPHENBURG Porzellanschädel

    Weißporzellan, naturalistische Ausformung eines menschlichen Schädels, Entwurf Gott, H ca. 4cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 368

    Totenmaske des Philosophen Friedrich Nietzsche (1844-1900)

    Gips, rot-braun patiniert, H ca. 28cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 369

    Urologisches Modell mit Darstellung der Blase und Nieren

    Tonplatte/Reliefbild, farbig bemalt und glasiert, wohl um 1930, H ca. 49cm, B 29cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 375

    Bronze Amphorengefäß

    18. Jhdt., runde Schale mit Perl- und Blätterrand, eckiger Stand, H ca. 8cm

    Limit: 65,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 376

    Gusseiserner Pflanztrog der Jahrhundertwende

    um 1900, eckiger, passiger Korpus mit Reliefdekor (Festonen und Muscheln), L ca. 67cm, B 33cm, H 39cm, Rost

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 378

    2 Pflanzsäulen

    Geflecht, viereckige Säulenform, im Inneren mit Folie ausgeschlagen, H 85cm, ca. 34x34cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 379

    2 große Vasengefäße / Pflanztröge

    platinfarben lackierter Massekorpus, innen eierschalenfarben, hohe, runde Form, sich zum Stand verjüngend, Hersteller DK Home, H 95cm, D 42cm, einige Lackschäden

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 381

    Figurenleuchter ¨Orientalischer Krieger mit Schwert und Zepter¨

    Messingguss, dunkel patiniert und mit sparsamer Farbstaffage, Guss des 21. Jhdts., Leuchtertülle am Zepter, auf eckiger Plinthe, H ca. 44cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 382

    Beisteller/Figürlicher Metallguss ¨Asiatischer Krieger mit Schwert¨

    wohl Messing, dunkel patiniert und farbig staffiert, Guss des 21. Jhdts., auf eckiger Plinthe stehend, H ca. 28cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 383

    Mohrenfigur/Beisteller

    Masse, dunkel und goldfarben patiniert und antikisiert, stehender Orientale, eine Schale haltend, auf 3-eckigem Stand, dazu Anzahl kleiner Naturschnecken, H ca. 26cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 384

    Beisteller

    farbloses und rubinrotes Glas, wohl Böhmen, 19. Jhdt., gedrehter Schaft, Messingmontur, obeliskenförmiger Aufsatz, H ca. 53cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 385

    Paar Terrakotta-Beisteller (Amphorengefäß im Stile des Empire)

    hell patiniert, 20./21. Jhdt., dekorative Beisteller mit Floralgirlanden, Blätter- und Widderkopfdekor, H ca. 45cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 390

    Paar Laternen

    viereckiger, allseitig verglaster Blechkorpus mit kuppelförmigem Gestänge mit plastischem Blätterdekor, an Gliederkette, verzinkter Boden, nicht elektrifiziert, H 40cm, ca. 40x40cm, 1 Glaseinsatz gebrochen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 391

    2 große Windlichter

    Holz, grau patiniert, eckige Form mit Lamellen, am oberen Rand je 2 Kordelgriffe, am Boden eine Zinkwanne, H 60cm, 32x32cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 392

    2 große Windlichter

    Holz, grau patiniert, eckige Form mit Lamellen, am oberen Rand je 2 Eisengriffe, am Boden eine Zinkwanne, H 60cm, 31x31cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 393

    2 große Windlichter

    Holz, grau patiniert, eckige Form mit Lamellen, am oberen Rand je 2 Eisengriffe, am Boden eine Zinkwanne, H 72cm, 41x41cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 395

    Paar große sakrale Beisteller / Leuchter

    Holz, geschnitzt und hell gefasst, Formensprache des Barock, Balustersäule, mit Blätterschnitzwerk, auf dreipassigem Stand mit Voluten- und Muschelschnitzerei, H ca. 127cm, Deckplatte (Dorn fehlt) D 34cm, Fassung mehrfach bestoßen

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 396

    Paar Kerzenleuchter/Beisteller im Stile des Empire

    vergoldetes Metall und bemaltes Porzellan, Frankreich, Napoleon III., je 2-flammiger Leuchter mit Putten-/Amorettenstaffage, auf ovoiden Gefäßen sitzend, eckiger Sockel mit eingelegter Porzellanplakette, Blätter-, Festonen- und Zapfenornament, schauseitig 1 ovale Reserve mit Profilbild einer Dame, H ca. 37cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 397

    Paar Windlichter im Stile des Empire

    farbloser Glaszylinder auf geschwärztem und poliertem Messingstand mit Empire Schwan-Ornament und 3-passigem Marmorsockel, 1 Kerzenbrennstelle, H 48cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 398

    Paar Tischleuchter des Empire

    Frankreich, 1. Hälfte 19. Jhdt., kannelierter Säulenschaft, Vasentüllen mit antikisierendem Reliefdekor (Medaille, Ranken?), 3-beiniger Stand mit Tierklauenfüßen und Muschelornament, H 29cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 399

    Paar Girandolen mit Puttofiguren

    Frankreich, 19. Jhdt. (Napoleon III.), je 1 Puttofigur, einen 3-flammigen Leuchter stützend, auf hocheckigen, weißen Marmorsockeln, H (gesamt) ca. 45cm, Leuchterarme leicht verzogen, Sockel mehrfach bestoßen

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 400

    Paar Tischleuchter im Stile des Barock

    Messing, wohl Italien, Mitte 20. Jhdt., Balusterform mit Muschel- und Blattornament, H ca. 40cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 401

    Bronze Leuchter im Stile des Rokoko

    wohl Frankreich, 19. Jhdt., vergoldeter, 1-flammiger Leuchter mit Muschel- und Rocailleornament, im Stand und Schaft Bohrloch (für zwischenzeitliche Elektrifizierung), H ca. 23cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 402

    Paar Jugendstil Zinn-Kerzenleuchter

    unbekannter Entwurf und Hersteller, um 1900, bauchige Tüllen auf runden Tropfschalen, organisch geformter Schaft in Rankenform, Rundstand mit plastischem Ranken- und Damenkopf-Ornament, H 18,5cm, 1 Leuchter am Stand mit Reparaturstelle

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 403

    Paar Figurenleuchter

    Messing, 19. Jhdt., Schaft in Form einer vollplastischen Karyatidenfigur, Vasentülle, runde Tropfschale, Rundstand, H 25cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 404

    Paar Tischleuchter

    Messing, dunkel patiniert, Guss um 1900, Fuß in Form einer Schlange (Kobra), Vasentülle mit gemuldeter Tropfschale, H ca. 18cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 405

    Kerzenleuchter im Stile des Art Deco

    Messing, patiniert, 2-flammig, facettierter Schaft auf Rundstand, H 36cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 406

    Paar URANIA Jugendstil Zinnleuchter

    Entwurf FRIEDRICH ADLER, Ausführung um 1900, Modell 1061 (am Boden gestempelt), H ca. 22cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 407

    Früher Zinn-Leuchter mit Geweih

    1-flammiger Leuchter mit vasenförmiger Tülle, auf Geweih montiert, Zinnstand in Form einer großen, runden Tropfschale, am Boden monogrammiert ¨C.A.P¨ und datiert ¨1815¨, H ca. 25cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 408

    WMF Jugendstil Jardiniere mit 2 Vasen-Beistellern

    Zinn (mit Resten alter Versilberung), um 1900, oval-gebauchter Korpus mit Jugendstil-Reliefdekor à la japanoise, Messing-Einsätze (ehemals vergoldet), Jardiniere D 25cm, Vase H 18cm, 1 Vase leicht gedellt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 409

    Jardiniere/Tafelaufsatz

    Masseguss des 21. Jhdts., schwarz patiniert und partiell farbig staffiert, ¨2 Orientalen, eine Muschelschale stützend¨, passiger Stand, L ca. 41cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 410

    ¨Empire¨ Tafelaufsatz in Form eines Brunnens

    wohl Wien, 19. Jhdt., 3-passiger, architektonischer Aufbau mit plastischen Greifen, Maskeronen und Putto, geschwärzter Holzsockel mit Füßen und Beschlägen in Blätterform, H (gesamt) ca. 38cm, Sockel mit Spuren alten Wurmbefalls

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 411

    TURA (Milano, Italia) Wein-/Champagnerkühler

    Messing, mit rotem Ziegenlederbeschlag, um 1960, ovaler, konischer Korpus, doppelwandig, 2 seitliche Handhaben in Form stilisierter Weinreben, im Inneren Gittereinsatz, L ca. 40cm, H 21cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 415

    Paar Kupfer-Blaker

    Norddeutsch, um 1800, polygonale Wandplatte mit getriebenem, stilisiertem Floralornament, Reflektor mit Herzornament, 3 bewegliche Leuchterarme mit Vasentüllen, H ca. 60cm, B ca. 33cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 416

    Paar Wandappliken

    Holz, geschwärzt, wohl Frankreich, um 1900, 4-flammiger, geschmiedeter Leuchter mit spiralförmigen Armen, goldstaffiert, an schildförmiger Wandplatte, H 52cm, Goldfarbe mehrfach bestoßen, Holz mit Kratzspuren

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 417

    Wanddekoration

    Metall, vergoldet, Mandala-/Blüten-Form, D ca. 110cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 418

    Wanddekoration

    Metall, vergoldet, Mandala-/Blüten-Form, D ca. 110cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 419

    Italienischer Holzrahmen des Barock

    wohl Lindenholz, geschnitzt, 18. Jhdt., geschweifter Rahmen mit üppigem Ranken-, Blätter-, Voluten und Puttenornament, passige Bildumrahmung, H ca. 46cm, B 31cm, Reste alter Fassung, starke Wurmschäden/Wurmgänge

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 421

    Paravent / Stellschirm

    wohl asiatische Ulme, Messingscharniere, Lamellen, 3-flügelig, H 180cm, 3x45cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 422

    Paravent / Stellschirm

    wohl asiatische Ulme, Messingscharniere, Lamellen, 3-flügelig, H 180cm, 3x45cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 423

    2 Lamellentüren

    im französischen Stil, hell gefasst, patiniert und berieben, je ca. 53x220cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 424

    2 Lamellentüren

    im französischen Stil, grau-grün gefasst, patiniert und berieben, je ca. 46x220cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 430

    Baldachin-Krone

    Holz, geschnitzt, vergoldet und farbig staffiert, um 1900, H ca. 40cm, Bruch- und Reparaturstellen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 431

    Reliefbild aus Setzbuchstaben und Zahlen

    England, Holzbuchstaben des 19. Jahrhunderts, frei arrangiert, auf Sperrholzplatte montiert, verso Aufkleber ¨The St. James´s Collection¨, ca. 30x15cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 432

    Modell eines Stelzenhauses

    Holz, geschnitzt, dunkel gebeizt, H ca. 60cm, 66x45cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 433

    Mühlenrad

    Stein, handgeschlagen, wohl 17./18. Jhdt., auf eckigem Metallstand, D ca. 52cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 434

    Dreschbrett

    Holz und Stein, Brett mit Kerben und Steinbesatz, H ca. 165cm, B ca. 40cm, gekauft bei Axel Vervondt

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 435

    Große Teigmulde/Bottich

    wohl Birkenholz, länglich-ovale Form, L ca. 104cm, rissig, Kerben, Patina

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 436

    Großer Weidenkorb

    ovaler Korb mit 2 seitlichen geflochtenen Griffen, L ca. 82cm, B 56cm, H 34cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 437

    2 Flaschenkisten der Jhdt.-Wende

    Holz, mit Eisengriffen, mit 12/20 Flaschenfächern, Wandung mit Brandstempel ¨Mulzer & Voelkel, Hamburg¨ (49x38cm) und ¨Christian Stöcken, Rostock¨ (47x36cm)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 438

    Große Staffelei im Stile des 19. Jahrhunderts

    Mahagoni, Vollholz, mit Klappstand und höhenverstellbarer Bilderraste, Metallknäufe, H 150cm, B 150cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 439

    Kofferständer, Hersteller Blanc d`Ivoire

    Holz, cremeweiß lackiert, gegurteter, klappbarer Scherenstand; H ca. 70cm, B ca. 85cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 440

    Etagère

    Holz, mit Resten alter heller Farbfassung, 3-stöckig, an gedrechseltem Stand mit Eisengriff, H 85cm, B 55cm, T 40cm, Holz rissig

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 441

    Deckelgefäß/Bonbonniere

    Keramik, schwarz glasiert, brünierte Messingmontur, 20./21. Jhdt., oval-passiges Gefäß mit 2 seitlichen Rankengriffen, Deckelknauf in Form einer Krone, am Boden gemarkt ¨Art Decor¨, L ca. 32cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 442

    Lacktablett in der Art Stobwasser, Braunschweig

    um 1800, ovales Tablett, Metall (Blech und Messing) mit 2 seitlichen Griffen im Empire Stil mit Löwenkopf-Reliefbeschlag, handgemalte Szene ¨Spaziergang im Park¨, L ca. 82cm, B 55cm, Kratzspuren, Tablett gedellt und leicht rissig, 1 Griff mit Bruchstelle

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 443

    Schneiderpuppe im Stile des 19. Jahrhunderts

    Holz, geschwärzt, baumwollbezogener weiblicher Torso, H 160cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 444

    Tischglobus der Jahrhundertwende

    ¨Schotte´s Schul- und Familien-Globus¨, Berlin, um 1900, Maßstab 1:40 Mio (D 33cm), lithographiertes Papier auf Pappkorpus, auf grün-gold gefasstem Balusterstand, Holz und Metall, montiert, H ca. 90cm, Papier gebräunt und fleckig

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 446

    3 antike Zirkel

    Eisen und Holz, 18./19. Jhdt., H ca. 18-36cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 447

    2 frühe Zeichenlineale mit Grad-Messer

    Buchenholz, patiniert, L ca. 40cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 448

    4 Metall-Kugeln (wohl Boulle-Kugeln) des 19./frühen 20. Jahrhunderts

    2x Rillendekor, D ca. 9cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 450

    Visitenkartenschale der Jahrhundertwende ¨Satyr mit Tuch¨

    Metallguss mit Resten alter Versilberung, ungemarkt, L ca. 14cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 451

    Brieföffner der 1920er Jahre

    Griff 800er Silber, Schneide Elfenbein, L ca. 24cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 452

    Opernglas ¨Busch Multinett¨

    vergoldetes Metall mit ziseliertem Rankendekor, Perlmuttbeschlag, im schwarzen Lederetui

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 453

    Wohl WMF Tischspiegel

    Fuß Zinn/Brittania-Metall in Form einer vollplastischen Frauenfigur mit Kind, um 1900, gekanteter (wohl ergänzter) Spiegel, ungemarkt, H ca. 40cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 454

    Jugendstil Tischspiegel

    Zinkguss, vergoldet, wohl England, um 1920, mit plastischem Rosen- und Rankendekor, verso gemarkt ¨Trademark JB¨, H ca. 45cm, am Stand Bruchstellen

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 455

    Jugendstil Gehstock mit Silbergriff

    925er Silber, Deutsch, um 1900, reliefiertes Ranken- und Blütendekor, Schuss Holz, schwarz lackiert, ergänzte Gummikappe, L ca. 96cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 456

    Gehstock der Jahrhundertwende

    Griff Elfenbein, geschnitzt, in Form eines Pferdekopfes, versilberte Montur, Schuss Wurzelholz, Kappe Messing, L ca. 91cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 457

    Paar antike Gürtelschnallen

    Bronze und Eisen, wohl 15./16. Jhdt., grün braun patinierte Schnallen mit halbplastischen Fabelwesen ¨Meerjungfrauen¨, Schließdornen Eisen (davon 1x brüchig, 1x beschädigt/Fehlstelle)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 459

    Trinkhorn des 19. Jahrhunderts

    Naturhorn und versilbertes Metall, Deckel mit einer antikisierenden Figur mit Blasinstrument, Manschette mit ziseliertem Arabesken-Dekor, Rundstand mit stilisiertem Blätterrand, H ca. 37cm, Stand gedellt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 460

    Steinzeug Pilgerflasche

    grau-blaue Salzglasur, runde, flache Flasche mit zylindrischem Hals, gestufter Rundstand, auf der Schulter 2 Ösen für Trageriemen, schau- und rückseitig Wappendekor, am Boden Reste eines alten (Sammlungs-?) Papieraufklebers, H ca. 27,5cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 500

    VILLEROY & BOCH Büste ¨Wilhelm I.¨

    um 1900, verso bezeichnet ¨Eigenthum Gebr. Mechel, Berlin¨, H ca. 60cm, am Bart leicht bestoßen

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 501

    Patriotischer Glasteller des 1. Weltkriegs

    mit Darstellung Wilhelm II. und Parole ¨Wir wollen sein ein Volk von Brüdern, in keiner Not uns trennen und Gefahr¨, D ca. 22,5cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 502

    Silber-Pokal

    800er Silber, WILKENS, um 1920, hohe Kelchform, glattwandig, schauseitig Gravur ¨Dem Sieger im Offizier Querfeldein-Jagdrennen...Minden 1927¨, Innenwandung vergoldet, H ca. 29cm, 314g

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 503

    Militärischer Feldstecher, Carl Zeiss Jena

    2. Weltkrieg, 7x50, gemarkt ¨N Nr. 14941¨ und 2061093, mit Hoheitszeichen der Zeit (ausradiert), Lackschäden, stark abgegriffen und patiniert, ohne Tragegurt

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 504

    6 Verwundetenabzeichen für die Armee, 1. Weltkrieg

    schwarze Ausführung, dazu 1 Nadel

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 505

    2 Abzeichen für Militär Flugzeugführer

    1. Weltkrieg, Silber, 1x Hersteller Juncker, 1x gestempelt ¨Silber¨

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 506

    Paperweight in Form einer Totenkopf-Husarenmütze

    Messing-Guss, um 1900, vermutlich Andenken an die Dienstzeit beim 1. Preussischen Leib-Husaren-Regiment Nr. 1, ungemarkt, H ca. 6cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 507

    Polizei-Tschako der 1930er Jahre

    für Mannschaften des Landes Schleswig Holstein, mit Lederriemen und Kokarde, Tragespuren

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 508

    Feuerwehrhelm des 19. Jahrhunderts

    wohl Preussen, Leder und Messing, mit Kinngurt, seitlich Löwenkopfrosetten, Messing, im Inneren schwarzes Leder, ungemarkt

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 509

    Feuerwehrhelm des 19. Jahrhunderts

    wohl Preussen, schwarz belederter Helm, Messingmontur (bekröntes Wappen, Bügel, Kamm), im Inneren schwarzes Leder, Tragespuren

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 510

    Reichsluftschutzbund Stahlhelm

    2. Weltkrieg, schwarz lackiert, Kinnriemen gerissen, mehrfach gedellt

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 511

    Stahlhelm des 2. Weltkriegs

    grün lackiert, mit schwarzem Kinnriemen, im Inneren beledert und datiert ¨1943¨

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 513

    Sammlung Elastolin und Lineol-Figuren

    2. Weltkrieg, Wehrmachts-Soldaten (marschierend, Granaten-werfend, schießend...) und 4 Teile Bauten (Bunker und Zäune), bespielt, insgesamt guter Zustand

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 520

    Blechspielzeug der 1970er Jahre ¨Rakete¨

    wohl Czecheslowakei, bezeichnet ¨Holdraketa¨ und ¨Interkozmosz¨, mit Mechanik (ausklappbarer Gangway und aufstellbarer Stand), H ca. 40cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 521

    Cricket-Schläger

    England, um 1920, Hersteller Cochrane, Croydon, gummierter Griff, L 83cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 522

    Dekorativer Schlitten im Stile des 119. Jhdt..

    Kiefernholz und Eisen, gestufter Sitz auf 2 eisenbeschlagenen Kufen, L 140cm, B 52cm, H 64cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 523

    Pferdefigur / Karusselpferd

    Holz, hell gefasst, H 115cm, L 90cm, B ca. 38cm, Farbabplatzer

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 524

    Kalliope Spieluhr mit Platten- und Glockenspiel

    um 1900, eckiger Holzkorpus mit Nussbaum-Furnier, auf dem Deckel bezeichnet ¨Kalliope¨, Spielwerk mit Kurbelaufzug, einen Plattenspieler, eine Spieluhr mit Eisenzähnen und ein Glockenspiel mit 6 Glocken antreibend, dazu 30 Loch-Platten, D 23,5 cm, mit Vielzahl Melodien, Uhr läuft, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr, 1 Zahn (Spieluhr) fehlt, Korpus (Furnier) etwas fleckig, ca. 30x27x16cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 525

    Frühe Spieluhr mit Thorens-Lochplatten

    um 1890, Holzkorpus mit Bierfarbe in Furnier-Optik, Plattenspieler mit Schlüsselaufzug, Vielzahl (17) Platten, diverse Titel, Uhr läuft, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr, ca. 32x18x16cm, Farbe stark berieben, Schloß fehlt

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 530

    Miniatur Vitrinenschränkchen des 19. Jahrhunderts

    vergoldetes Metall (Blech), getrieben und ziseliert, geschliffenes Glas, hocheckiger, 1-türiger Korpus, 3-seitig verglast, Giebel mit Rankenornament, H ca. 17cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 531

    GEORG JENSEN Zigarrendose

    Entwurf/Ausführung JOHAN ROHDE, um 1916, eckige Kupfer-Dose mit Scharnierdeckel, auf dem Deckel eckige Reserve mit Ehrenkreuz und Monogrammen ¨D.F, D.S.¨, auf der Wandung datiert ¨1886-1916¨, auf dem Innendeckel Widmungsplakette mit Text in dänischer Sprache ¨Til Minde Om, Det Forende Dampskibs-Selskap 50 Aarige Stiftelsesdag¨, Innenwandung mit Zedernholz-Beschlag, ca. 18x13x8cm, Deckel leicht verzogen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 532

    Humidor

    Holz, schwarz lackiert, craqueliert und auf dem Deckel farbig bemalt (2 rauchende Java-Tabaksbauern), im Inneren mit Zedernholz ausgeschlagen, ca. 11x26x22cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 533

    4 Zigarren-Dosen (diverse Formen und Größen)

    diverse Hölzer, 1x Wurzelholz mit Messing-Marketterie von Erhard&Söhne, 1x Italien, 19. Jahrhundert, mit Intarsienbild zweier Bauern mit Esel, 1x Schubkasten-Form mit Bandintarsie und Bügelgriff, 1x Perlmutt-Rankenintarsien und Bezeichnung ¨Cigares¨ auf Rosenholz-Korpus

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 534

    Paar russische Lackdosen des 19. Jahrhunderts

    Schwarzlack, je eckige Dosen mit Scharnierdeckel, auf dem Deckel russische Genremotive mit Bauern und Wanderern, im Inneren mit Silberfarbe beschichtet, auf dem Innendeckel Reste alter Marken mit Medaillen, ca. 11x16x10cm, bzw. 8,5x15,5x10cm, beide Dosen craqueliert und leicht bestoßen

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 535

    Paar russische Lackdosen des 19. Jahrhunderts

    Schwarzlack, je eckige Dosen mit Scharnierdeckel, auf dem Deckel russische Genremotive mit Bäuerin bzw. Schlittenfahrt, im Inneren Rotlack, 1x auf dem Innendeckel Reste alter Marken mit Medaillen, ca. 5x15x10cm, bzw. 3,5x12,5x8,5cm, beide Dosen craqueliert und leicht bestoßen, 1 Dose mit kleinem Spannungsriss (Wandung)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 536

    4 russische Lackdosen des 19. Jahrhunderts

    Schwarzlack, 3 runde und 1 eckige Dose (Etui), je mit handgemalten Porträts russischer Persönlichkeiten bzw. 1 jungen Novizin, D ca. 9,5 bis 12cm bzw. H (Etui) 13cm, Lack teilweise craqueliert und bestoßen

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 538

    Lederschatulle à la Marquise de Sevigne (Paris)

    truhenförmige Schatulle mit Scharnierdeckel, grün beledert und mit brünierten Messingbändern, genietet, beschlagen, 2 seitliche Bügelgriffe, auf dem Deckel Wappenprägung, im Inneren mit roter Seide ausgeschlagen, 2 Schlösser (Schlüssel vorhanden), ca. 29x16x9cm, Leder leicht fleckig und patiniert

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 539

    Briefmarkendose der Hamburg-Amerika-Linie

    Metall, versilbert, um 1915, eckige Dose mit Scharnierdeckel, martellierte Wandung, auf dem Deckel ziselierte Darstellung des Dampfschiffes ¨Imperator¨ (einst größtes Schiff der Welt), daneben Jugendstil-Rankenornament, im Inneren mit Zedernholz ausgeschlagen, ca. 11x4,5x2cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 540

    Englische Horndose/Tabatiere des frühen 19. Jahrhunderts

    ovaler Korpus mit Scharnierdeckel, auf dem Deckel eine ovale Monogrammkartusche, Silber, mit verschlungenem Monogramm, L ca. 10,5cm, leicht bestoßen

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 541

    Schildpatt-Etui des 19. Jahrhunderts

    eckiges Döschen mit Scharnierdeckel, Druckknopf, im Inneren grün lackiert, ca. 6,5x5cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 542

    Schmuckdöschen, Ballspende Wien 1911

    Entwurf REMIGIUS GEYLING, ovale Blechdose mit Scharnierdeckel, verkupfert und vermessingt, im Inneren Reste alter Vergoldung, auf dem Deckel Ranken-Reliefdekor und runde Reserve mit Stadtwappen Wiens sowie Aufschrift ¨Ball der Stadt Wien, Feber 1911¨, am Boden Herstellermarke ¨Wilhelm Melzer, Wien VII.¨, 1 Füßchen fehlt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 543

    Schmuckkästchen des 19. Jahrhunderts

    Formensprache des Barock, Holzkorpus mit Nussbaumfurnier, brünierte Kupferbeschläge (Ranken, ziseliert) sowie Perlmuttbeschläge, aufklappbarer Deckel und 4 aufschwenkbare Fächer, im Inneren mit blauer Seide (rissig) ausgeschlagen, Schloss und Schlüssel vorhanden, ca.19x27x15cm, Furnierfehler

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 544

    Schmuckkasten des frühen 19. Jahrhunderts

    eckiger Holzkorpus, geschwärzt, mit brauner Belederung mit Goldprägung, 2 seitliche, versenkte Messinggriffe, im Inneren 3 Schübe, mit blauem Samt ausgeschlagen, vergoldete Scharniere und Schloss mit ziseliertem Rankendekor, Schloss und Schlüssel vorhanden, ca. 23x31x22cm, Leder mit Kratzspuren, Holz in Partien fleckig

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 550

    3 Bar-Utensilien

    Hersteller Erkhard (Germany), schwarz beledert und verchromt, um 1980, bestehend aus 1 Icebucket mit Bügelgriff und 2 Flaschenhaltern, H 10-28cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 551

    RIA & YIOURI AUGOUSTI Deckeldose

    rechteckige Deckeldose mit aufgelegtem Deckel, grün gefärbter Rochenhaut-Beschlag, innen Holz, am Boden bezeichnet R & Y Augousti, 21x7,5cm, H7,5cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 552

    FABRICE BERRUX ¨Gelule¨ Medizinschränkchen/Hausapotheke

    Ausführung ¨Dix heures dix¨, Entwurf aus dem Jahr 2004, pillenförmiger Metallkorpus mit 1 Tür, im Inneren 3 Fächer und Hersteller-Etikett, rot-weiß lackiert, H ca. 60cm, D ca. 22cm, Korpus leicht gedellt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 553

    5 Zierkissen

    Baumwolle, 3x Norwegische Fahne, 2x union Jack, mit Kissenfüllung, mit Reißverschluss, hergestellt in Belgien, ca. 45x28cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 555

    British Airways CONCORDE Flaschenstöpsel

    Werbegeschenk, Chrom und schwarzes Gummi, 2 Stöpsel, rechteckige Form mit Concorde-Zeichen, in original Schachtel, unbenutzt

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 556

    MANOLO BLAHNIK Schuhanzieher

    Aluminium, in Form eines Damenstilettos, am Boden gestempelt Manolo Blahnik, L ca. 33cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 557

    JAGUAR Kühlerfigur als Paperweight

    verchromtes Metall, auf eckiger, schwarz-rot lackierter Platte montiert, L ca. 20cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 559

    3 S.T. DUPONT Feuerzeuge

    vergoldetes Metall, mit Riffel-/bzw. Kerbdekor, alle Feuerzeuge mit monogrammierter Kartusche, H ca. 4,7cm, Gebrauchsspuren, Funktion ungeprüft, ohne Box/Papiere

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 560

    S.T. DUPONT Feuerzeug

    Metall, versilbert, Riffeldekor, im original Etui mit Papieren, ungraviert, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 561

    DUNHILL Feuerzeug

    Metall, vergoldet, Rillendekor und Mechanik im Stile des 19. Jhdts., H ca. 6,5cm, im Originalkarton, leichte Gebrauchsspuren, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 562

    2 CARTIER Feuerzeuge

    Metall, versilbert, schlanke, hohe Form, gerundet, 1x gerippt, 1x Streifendekor mit violetten Streifen, H ca. 7cm, Gebrauchsspuren, Funktion ungeprüft, ohne Box/Papiere

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 570

    Paar MONTBLANC Fotorahmen

    ¨Meisterstück¨-Serie, Rahmen aus schwarzem Resin mit vergoldeter Umrandung, Klappstand aus vergoldetem Metall, ca. 16x13cm (Foto-/Sichtmaß ca.12,5x9,5cm), nur minimale Gebrauchsspuren

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 571

    3 MONTBLANC Fotorahmen

    ¨Meisterstück¨-Serie, Rahmen aus schwarzem Resin mit vergoldeter Umrandung, Klappstand aus vergoldetem Metall, ca. 16x13cm (Foto-/Sichtmaß ca.12,5x9,5cm), nur minimale Gebrauchsspuren

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 572

    MONTBLANC Schlüsselanhänger und Geldklammer

    versilbertes Metall, Geldklammer unbenutzt, beide im Etui/Box

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 573

    MONTBLANC Schlüsselanhänger

    schwarzes Leder und vergoldetes Metall, tropfenförmiger Anhänger an bügelförmigem Verschluß, emaillierter Montblanc-Stern, in Montblanc-Box, leichte Tragespuren

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 574

    HERMÈS Teddybär

    rosafarbene Wolle, in original Box, unbespielt, H 16cm, B 14cm, Box leicht rissig

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 575

    HERMÈS Lesezeichen/Book Mark

    orange eingefärbtes Leder, sowie ein kleiner Notizblock, original verpackt, neuwertiger Zustand

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 576

    HERMÈS Horoskop-Würfel Fortuna

    3 Würfel im Lederbeutel, Metall (silber, rotgold und gelbgoldfarben), mit Anleitung, neuwertiger Zustand, original Schachtel

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 577

    HERMÈS Memo-Spiel La Collection Emile Hermès

    Memory-Spiel mit Silberschnitt, schwarz-weiß, neuwertig, original verpackt, Neupreis Euro 195,00

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 578

    HERMÈS Seidentuch

    Brides de Gala, blau-weißes Trensendekor, ca. 40x40cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 579

    GUCCI ¨for DeBeers¨ Seidentuch

    100% Seide, Carré, 88x86cm, bezeichnet ¨The King George VI and The Queen Elizabeth Diamond Stakes, Ascot¨, diverse Jockey-Jacken auf weißem Grund, dunkelgrüner Rand

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 580

    JIL SANDER Tasche und Tuch

    hellbraunes Leder, hochrechteckige Form mit Reißverschluss, 2 kurze Tragehenkel, silberfarbene Metallbeschläge mit Jil Sander Gravur, innen rostbraunes Satinfutter, ein Innenfach mit Reißverschluss, dazu ein Tuch mit Floralmuster in violett auf dunkelgrünem Grund, 65% Wolle und 35% Seide, Jil Sander, ca. 140x140cm, nur geringe Tragespuren

    Limit: 340,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 581

    JIL SANDER Handtasche

    braunes, weiches Leder, eckige Form, verstellbarer Schulter-Trageriemen, Deckklappe mit silberfarbener Metallschließe und Bezeichnung Jil Sander, innen mehrere Fächer, 20x21cm, T 3cm, geringe Tragespuren

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 583

    LOUIS VUITTON Umhängetasche/Messenger bag

    Monogramm Leder, langer Trageriemen, rechteckige Form, 2 Fächer mit Reißverschlüssen, B 36cm, H 25cm, T 10cm, altersbedingte Gebrauchsspuren

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 584

    LOUIS VUITTON Umhängetasche/Messenger bag

    Monogramm Leder, langer Trageriemen, rechteckige Form, 2 Fächer mit Reißverschlüssen, B 27cm, H 20cm, T ca.10cm, altersbedingte Gebrauchsspuren, Reißverschluss gerissen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 585

    LOUIS VUITTON Koffer

    Hartschalenkoffer mit Monogramm-Leder und hellbraunem Leder, B 55cm, T 40cm, H 18cm, altersbedingte Gebrauchsspuren

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 586

    Konvolut LOUIS VUITTON Lederwaren

    Monogramm Leder, bestehend aus 2 Portemonnaies (1x Kuvertform, 13x19cm und 1x halbrund mit 3 Innenfächern und Druckknopf, B 9, H 8cm), sowie 1 Ausweismappe mit 2 Sichtfenstern (11,5x8cm, Folie trüb), altersbedingte Gebrauchsspuren

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 587

    LOUIS VUITTON Portemonnaie

    Monogramm Leder, Kuvertform mit Messing Druckknopf, innen Vielzahl Kartenfächer, 19x13cm, altersbedingte Gebrauchsspuren

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 588

    LOEWE Handtasche

    camelfarbenes Leder, seitlich 2 goldene Reißverschlüsse, 1 verstellbarer Tragehenkel, innen helles Leinenfutter, B 31cm, H ca. 30cm, T 15cm, neuwertiger Zustand, mit Staubbeutel

    Limit: 1.100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 589

    VALENTINO GARAVANI Handtasche

    cremefarbenes Leder mit üppigem Strass- und Paillettenbesatz, 2 kurze Tragehenkel (leichte Tragespuren), innen braunes Seidenfutter mit 2 Fächern und einem Reißverschluß-Fach, silberfarbener Clipverschluß, Metall-Plakette mit Herstellermarke auf der Vorderseite, ca. 44x33cm, T 20cm (sich nach oben verjüngend), mit Staubbeutel, Neupreis Euro 10.800, geringe Tragespuren

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 590

    CÉLINE Handtasche ¨Trapeze Medium¨

    schwarzes Glattleder und seitlich Wildleder, mit silberfarbener Metallschließe, ein kurzer Tragegriff, sowie ein langer Schulterriemen (abnehmbar), rückseitig ein Reißverschluss-Fach, B ca. 30cm, H 22cm, T 16cm, sehr guter Erhaltungszustand

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 591

    AIGNER Herrenhandtasche

    schwarzes Leder, Kuvertform, auf dem Deckel Firmenlogo ¨A¨, ein kurzer Tragegriff an der Seite (Naht tlw. gelöst), innen helles Leder, mehrere Fächer, signiert Etienne Aigner, Vorderseite mit 2 Druckknöpfen (aufklappbar), B 24cm, H 18,5cm, T 2cm, altersbedingte Tragespuren

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 592

    Clutch/Handtasche im Mid-Century Stil

    schwarzes Leder mit Rochenhaut-Beschlag, wohl Paris, unbekannter Hersteller/ungemarkt, Innen mit Seide ausgeschlagen, Anzahl Innenfächer, ca. 23x12cm, Tragespuren

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 593

    Reisenecessaire (Koffer) mit 835er Silber-Pflegeutensilien

    Deutsch, um 1920, hellbraun belederter Koffer mit 2 Schnappschlössern, im Inneren mit blauer Seide ausgeschlagen, Vielzahl ¨Boudoir¨-Utensilien, u.a. Bürsten, Kristallgefäße, Nagelpflege-Utensilien und Schmucketuis, dazu 1 Leinen-Schoner mit Lederecken und mit altem Papieraufkleber des Hotel Bamberger Hof, München, ca. 52x34x13cm, altersbedingte Gebrauchsspuren

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 594

    Damenaktenkoffer

    rechteckiger Koffer mit 2 kurzen Tragegriffen, dunkelbraun gefärbtes Leder mit Krokoprägung, innen Leder-beschlagen mit einigen Fächern mit Reißverschluss, vergoldete Metall-Klappschließen, sehr guter Erhaltungszustand, B 45cm, H 33cm, T 10cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 595

    Aktenkoffer

    rechteckiger Hartschalenkoffer mit dunkelbraun gefärbtem Leder mit Krokoprägung, goldfarbene Metall-Klappverschlüsse, 1 beweglicher Bügelgriff, innen mehrere Fächer, Lederbeschlag, 42,5cm, H 31,5cm, T 8cm, sehr guter Zustand

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 596

    3 Paar Handschuhe (u.a. DIOR)

    1x grauer Samt (Thinsulate), 1x camelfarbenes Leder mit Fellrand, Herstl. Buscarlet, 1x Christian DIOR (schwarzes Leder mit Reißverschluss, Gr. M), fast neuwertiger Zustand

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 597

    Ledergürtel mit aufwendiger Silberschließe

    BARRY KIESELSTEIN-CORD, New York, Sterling Silber (925er) Schließe mit reliefiertem Affen- und Palmenrelief, B 9cm, H 5,5cm, rückseitig nummeriert und datiert 1999, mit braunem Alligator-Leder, L 100cm, sehr guter Zustand (kaum getragen)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 598

    Nerz-Schal

    brauner Nerz und Wolle, breiter Schal mit Nerzpaspeln an den Abschlüssen, L ca. 180cm, B 36cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 599

    PRADA Felljacke

    helles Fuchsfell und cognacfarbenes Leder (Ärmel), Gr. 36-38, sehr guter Zustand

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 600

    BONNIE Nerzmantel

    dunkelblau gefärbter, geschorener Nerzmantel, lang, ca. Gr. 42-44, ca. 20 Jahre alt, guter Erhaltungszustand

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 601

    Pelzmantel

    blau gefärbtes Opossum-Fell, Steinbrück, Hamburg, Gr. 40-44

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 602

    PRADA Ledermantel mit Paillettenkragen

    Kurzmantel aus schwarzem Leder mit Fellfutter, Kragen mit blütenförmigem Paillettenbesatz, Gr. 36-38, guter Zustand

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 603

    Nerzmantel

    brauner Nerzpelz, leicht A-förmiger Schnitt, innen braunes Seidenfutter, oben eingestickt ¨Wernicke¨, 2 aufgenähte Taschen, Gr. 36-38

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 610

    Großes Tintenfass

    farbloses Kristall und versilbertes Metall (Messing), wohl England, um 1900, kugelförmiges Gefäß mit gedrehter Wandung, Deckel/Montur in korrespondierender Form und Dekor, H ca. 17cm, Versilberung berieben, Deckel gedellt

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 611

    Großes Tintenfass

    Kristall und Silber, Dänemark, 1913, dickwandiges Glasgefäß, 4-passig, am Stand Sternschliff, mit Silberdeckel, stilisiertes Festonendekor, graviert ¨1920¨, H ca. 14cm, Deckel leicht gedellt

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 612

    6 vintage Schreibgeräte

    Füllfedern, diverse, u.a. ¨Brause¨, ¨Komma¨, L 12-13,5cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 613

    6 vintage Schreibgeräte

    Füllfedern, diverse, u.a. ¨Richter¨, ¨Kynosura¨, ¨Soennecken¨ und ¨Stoffhaas¨, L 12-13,5cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 614

    3 vintage GREIF Schreibgeräte

    schwarzer Resin und vergoldete Beschläge, bestehend aus 1 Füller (¨Greif Gold¨) und 2 Druckbleistiften, wohl um 1950/60, in (ergänztem) Lederetui

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 615

    3 PARKER Schreibgeräte

    diverse Modelle und Ausführungen, bestehend aus 1 Füllfeder, versilbertes und vergoldetes Metall mit feiner Guillochierung, 1 Füllfeder, schwarzer Resin und vergoldetes Metall sowie 1 Druckkugelschreiber, gebürstetes Stahl und vergoldetes Metall, leichte Gebrauchsspuren, in Parker-Kunststoffbox

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 616

    2 WATERMAN ¨Ideal¨ Schreibgeräte

    Druck- bzw. Dreh-Kugelschreiber, 1x Stahl, gebürstet, mit vergoldeter Montur und bezeichnet ¨White Cap¨, 1x vergoldet mit Rillendekor, L ca. 13 bzw 14cm, in Waterman-Etui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 617

    2 CARTIER Schreibgeräte

    ¨Trinity¨-Serie, bestehend aus 1 Füllfeder und 1 Rollerball, schwarzer Resin und vergoldete Kappen mit Rillendekor, L ca.14cm, nur geringe Gebrauchsspuren

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 619

    4 Teile MONTBLANC Schreibzubehör

    bestehend aus 1 Paperweight, Glas und Leder, 1 Faß schwarzer Tinte, 1 Tintenausgießer und 1 schwarzen Lederetui für Schreibgeräte (ungemarkt), dazu 1 große Montblanc Pappbox

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 620

    MONTBLANC Schreibtischunterlage

    ¨Meisterstück Desk Pad¨, schwarzes Leder mit emailliertem Montblanc-Stern, ca. 60x40cm, originalverpackt, unbenutzt

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 621

    3-teiliges MONTBLANC Schreibtisch-Set

    bestehend aus 1 Tintenfaß, 1 Brieföffner und 1 Korrespondenzen-Box, schwarzer Resin, Kristallglas und vergoldete Beschläge, Tintenfaß monogrammiert ¨A.W.¨, nur geringe Gebrauchsspuren

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 622

    3-teiliges MONTBLANC Schreibtisch-Set

    schwarzes Leder, emaillierter Montblanc-Stern, bestehend aus 1 Stiftablage/Federschale, 1 Post-it Halter und 1 Visitenkarten-Etui, neuwertiger Zustand (Etui unbenutzt/originalverpackt)

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 623

    MONTBLANC Schreibgerät

    Meisterstück ¨Rollerball¨, rostrotes Resin, vergoldete Beschläge und Clip, L ca. 13,6cm, leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 624

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    ¨Meisterstücke¨, 1 Drehbleistift und 1 roter Rollerball, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge und Clips, leichte Gebrauchsspuren, L ca. 14cm

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 625

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    ¨Meisterstücke¨, 1 Kugelschreiber und 1 Druckbleistift, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge und Clips, L ca. 14cm, leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 626

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    ¨Meisterstücke¨, 1 Drehkugelschreiber und 1 Ballpoint, schwarzer Resin und versilberte Beschläge und Clips, sehr guter Zustand, Funktion ungeprüft, L ca. 14,5-15cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 627

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    ¨Meisterstücke¨, 1 Textmarker, grün, 1 Ballpoint, schwarzes Resin mit vergoldeten Beschlägen und Clips, L ca. 14,5cm, nur leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 628

    MONTBLANC Schreibgerät

    ¨Meisterstück 149¨, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge und Clip, Feder 14K GG, ¨4810¨, nur leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 629

    MONTBLANC Schreibgerät

    ¨Meisterstück¨, Modell 149, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge und Clip, Feder 750er bicolor Gold, in original Box, sehr guter Zustand

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 630

    Montblanc Schreibgerät

    Füllfeder, Modell ¨Meisterstück 146¨, versilbertes, gerilltes Gehäuse mit vergoldeten Beschlägen, Feder 4810, 14 K, ¨M¨, in Montblanc Box mit Bedienungsanleitung

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 631

    Montblanc Schreibgerät

    Füllfeder ¨Meisterstück 146¨, schwarzer Resin, Kappe Metall, versilbert, mit Rillendekor und vergoldeten Beschlägen, Feder 18K, ¨M¨, in Montblanc Box

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 632

    MONTBLANC Schreibgerät

    ¨Meisterstück Solitaire¨, Gehäuse 925er Silber, gerippt und partiell (Ringe und Clip) vergoldet, 750er Goldfeder, L ca. 11cm, nur geringe Gebrauchsspuren, in Montblanc-Box

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 633

    3 MONTBLANC Schreibgeräte im Lederetui

    ¨Meisterstück¨-Serie, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge und Clip, bestehend aus 1 Drehkugelschreiber (Mod. 161), 1 Drehbleistift (Mod. 167) und 1 Textmarker (gelb), (Mod. 166), Gehäuselänge je ca. 14,6cm, alle in neuwertigem Zustand, dazu 1 original Montblanc Lederetui für 3 Schreibgeräte

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 634

    4 MONTBLANC Schreibgeräte

    diverse ¨Meisterstücke¨, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge, bestehend aus 1 Rollerball, L 13,5cm, Kappe mit Namensgravur, 1 Drehkugelschreiber (ohne Mine), L 13,5cm, 1 Füller, Modell 146, 1 Füller, Modell 149 (Kappe mit Namensgravur), dazu 1 (ergänztes) schwarzes Lederetui, alle in neuwertigem Zustand, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 636

    MONTBLANC S-Line (slim-line) Füllfeder

    Gehäuse Stahl, gebürstet, mit vergoldetem Clip, Feder 14K Gelbgold, Gebrauchsspuren

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 637

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    Füllfedern, ¨S-Line¨ (slim-line), schlanke Metallgehäuse, 1x braun, 1x schwarz (matt) beschichtet, vergoldete Clips und Beschläge, um 1990, in original Montblanc-Box, nur geringe Gebrauchsspuren

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 638

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    bestehend aus 1 Kugelschreiber und 1 Druckbleistift, schwarzer Resin und vergoldete Clips, um 1980/90, leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 639

    MONTBLANC Schreibgerät

    3-Farben Kugelschreiber (grün, rot, blau), Gehäuse Metall, vergoldet, gerillt, L ca. 13,5cm, in Montblanc Box, dazu einige Ersatz-Minen

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 640

    Montblanc Schreibgerät

    Füllfeder, schlankes Gehäuse, schwarzer Resin, versilbertes und vergoldetes Metall, Kappe mit Rillendekor, in original Montblanc Box mit Bedienungsanleitung, um 1990

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 641

    MONTBLANC Schreibgerät mit Werbeaufschrift ¨Shell¨

    Modell 254, um 1970, schwarzer Resin mit vergoldetem Clip und Montur, Feder 585er Gold, in Montblanc ¨Solitaire¨-Box, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 642

    MONTBLANC Füller mit Ständer

    Modell 344, schwarzer Resin mit vergoldetem Clip und Beschlägen, Feder 14 K GG, dazu 1 Montblanc-Stifthalter mit Aufschrift ¨Heinrich Bauer Verlag¨, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 643

    4 MONTBLANC Schreibgeräte

    diverse, bestehend aus 2 Kugelschreibern und 2 Druckbleistiften, ca. 1970-90, schwarzer Resin mit vergoldeten Clips/Montur, 1 Kappe versilbert und gerillt, dazu 1 (ergänztes) braunes Rindsleder-Etui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 644

    3 MONTBLANC Schreibgeräte der 1960er Jahre

    2x Modell No. 31, 1x Modell No. 32, schwarzer Resin mit vergoldeten Beschlägen, dazu 1 (ergänztes) weinrotes Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 645

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    Füllfedern, 1x Modell 252 (OB), 1x Modell 254, schwarzer Resin mit vergoldeten Beschlägen und Clips, 1 Kappe mit Namensgravur ¨Lindolin¨, dazu 1 (ergänztes) grünes Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 646

    2 MONTBLANC Schreibgeräte

    Füller, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge/Clips, 1x Modell 264, 1x Modell 342, um 1970/80, dazu 1 (ergänztes) braunes Leder-Etui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 647

    4 MONTBLANC Schreibgeräte

    Füller der 1970-90er Jahre, Modell 221, ¨Classic¨, u.a., schwarzer Resin und vergoldete Beschläge/Clips, Goldfedern, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, dazu 1 (ergänztes) schwarzes Lederetui

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 648

    3 MONTBLANC Schreibgeräte

    Füller, diverse, 2x Modell 3-42 (F bzw. OM), 1x Modell 264, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge/Clips, L ca. 12,5 bzw. 13cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, dazu 1 (ergänztes) rotes Lederetui

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 651

    PELIKAN Schreibgerät

    Luxus-Füllfeder, Modell ¨Hunting¨, Limited Edition, Ex. 595/3000, grünes Resin und 925er Silber, Gehäuse mit Silbereinlage-Bild einer Jagdszene mit Hirsch und Hunden, Feder 18K, ¨M¨, in original Holzbox

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 652

    PELIKAN Schreibgerät

    Luxus Füllfeder, Modell M 750 Jubilee ¨1838-1988¨, ¨Silver¨, versilbertes und vergoldetes Metall, guillochiertes Gehäuse, nummeriert 041621, Feder 18K, in original Pelikan Box, mit Papieren, unbenutzter Neuwaren-Zustand mit original Etikett

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 653

    PELIKAN Schreibgerät

    Modell Souverän Klassik, grün-schwarze Ausführung mit schwarzer Kappe und vergoldeten Beschlägen, Feder 18K ¨OBB¨, L 14cm (großes Modell), in original Pelikan Box mit Garantieheftchen, neuwertiger Zustand

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 654

    PELIKAN Schreibgerät in Box mit Tintenfaß

    Füller, Modell ¨Souverän¨, L 11cm, schwarzer Resin und vergoldete 925er Silber-Kappe mit Rillendekor, Feder bicolor 750er Gold, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 655

    2 Pelikan Schreibgeräte

    Modell Souverän ¨rot¨, bestehend aus 1 Drehkugelschreiber und 1 Füllfeder mit 14K Goldspitze ¨M¨, in original Box mit Garantieheftchen, neuwertiger, unbenutzter Zustand

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 656

    2 PELIKAN Schreibgeräte

    Modell Souverän, Ausführung ¨Schildpatt-braun¨, bestehend aus 1 Kugelschreiber (ohne Mine) und 1 Füllfeder mit Feder ¨M¨, in original Pappbox mit Garantieheftchen, neuwertiger, unbenutzter Zustand

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 657

    2 PELIKAN Schreibgeräte

    Modell Souverän, Ausführung ¨Schildpatt-braun¨, bestehend aus 1 Druckbleistift und 1 Füllfeder mit Feder 14 K ¨M¨, in original Pappbox mit Garantieheftchen, neuwertiger Zustand

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 658

    2 PELIKAN Schreibgeräte

    Modell Souverän, Ausführung blau-schwarz gestreift, bestehend aus 1 Druckbleistift und 1 Füllfeder mit 14 K Feder ¨M¨, in original Pelikan-Box mit Garantieheftchen, neuwertiger Zustand

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 659

    PELIKAN Füller M150/481

    schwarzes Resin mit vergoldeten Manschetten und Clip, M-Feder, L 11,5cm, mit Glas Tintenfässchen ¨1897¨ (königsblau), mit original Geschenkverpackung (Motiv aus dem Jahre 1897)

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 660

    PELIKAN Schreibgerät mit Tischständer

    Füller mit grünem ¨Stresemann¨ Streifendekor, schwarzer Resin-Kappe, vergoldetem Clip und Montur, 585er Goldfeder, auf eckigem Stand mit beweglichem Federhalter und Mulde für 1 Tintenfaß (nicht vorhanden), am Schaft bezeichnet ¨Günther Wagner, Pelikan¨ und ¨EF¨, L ca. 12,5cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 661

    3 PELIKAN Schreibgeräte

    Füller mit grünem ¨Stresemann¨ Streifendekor, schwarzer Resin-Kappe, vergoldetem Clip und Montur, 750er Goldfedern (2x bicolor), L ca. 12,5cm, in Pelikan-Kunststoffbox, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 662

    2 PELIKAN Schreibgeräte

    Füller und Druckbleistift, mit grünem ¨Stresemann¨ Streifendekor, schwarzer Resin-Kappe, vergoldete Clips und Montur, Füller mit 585er Goldfedern, Druckbleistift mit Logo-Gravur, L ca. 12,5cm bzw. 13cm, in Pelikan-Kunststoffbox mit grünem Filzbezug, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 663

    3 PELIKAN Schreibgeräte, Modell 140

    Füller mit grünem ¨Stresemann¨ Streifendekor, schwarzer Resin-Kappe, vergoldetem Clip und Montur, 585er Goldfedern, L ca. 12,5cm, in Pelikan-Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, Gebrauchsspuren

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 664

    3 PELIKAN Schreibgeräte

    Füller, diverse Modelle und Dekore, 1x mit schwarzem ¨Stresemann¨ Streifendekor, 1x silberfarbenes graphisches Dekor, 1x voll-schwarz (mit gravierter Kappe), vergoldete Clips und Montur, 14K Goldfedern, L ca. 12-13cm, in Pelikan-Kunststoffbox, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 665

    PELIKAN Schreibgerät im Etui mit Tintenfaß

    Füller mit schildpattfarbenem ¨Stresemann¨ Streifendekor und brauner Resin-Kappe, vergoldeter Clip und Montur, 585er Goldfeder, L ca. 12,5cm, in Pelikan-Pappbox, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 666

    3 vintage PELIKAN Schreibgeräte

    um 1950/60, bestehend aus 1 Füller, 1 Druckbleistift und 1 Rotstift, alle mit grüner Marmorierung und schwarzer Resin-Kappe, vergoldetem Clip und Montur, Füller mit 585er Goldfeder, L ca. 12,5cm, in Pelikan Etui der 1960er Jahre, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, Alters- und Gebrauchsspuren

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 667

    PELIKAN Schreibgerät in Box mit Tintenfaß

    Füller, schwarzer und grüner Resin, vergoldeter Clip und Montur, 585er Goldfeder, L ca. 12,5cm, in Pelikan-Pappbox, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 668

    2 PELIKAN Schreibgeräte in Box mit Tintenfaß

    Modell M200, silber-grau marmorierter Schaft und schwarze Resin-Kappe, vergoldeter Clip und Montur, 585er Goldfedern (M), L ca. 12,5cm, in Pelikan-Pappbox, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 669

    PELIKAN Schreibgerät

    Füller, Jubiläumsmodell 1938-1988, guillochiertes, versilbertes Gehäuse mit vergoldetem Clip, Feder 750er bicolor Gold, am Schaft nummeriert ¨030344¨, L ca. 12,5cm, in original Box, neuwertiger Zustand

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 680

    15-bändiges Lexikon ¨Baselitz¨-Ausgabe des Bertelsmann-Lexikons

    limitierte Sonderausgabe aus dem Jahr 1992, Ex. 8/999, im ersten Band handsigniert und nummeriert, neuwertiger Zustand, mit Kaufbeleg aus dem Jahr 1992 (12.000DM)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 681

    Buch ¨Amulette Chinas und seiner Nachbarländer¨

    Herausgeber Horst Grundmann, Reppa Verlag, 2003, sehr guter Zustand

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 690

    Kruzifix, Berliner Eisen

    19. Jhdt., geschwärztes Eisenkreuz auf gestuftem Stand, Christusfigur und INRI-Beschlag vergoldet, am Stand vergoldeter Zierbeschlag ¨Weinranken¨, H ca. 41cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 691

    Elfenbein-Schnitzfigur des 18. Jahrhunderts ¨Kruzifix¨ (Christus ohne Kreuz)

    auf samtbezogener Platte montiert, frühe, wohl süddeutsche Schnitzerei, in Händen und Füßen Eisennägel, H (Figur) ca. 32cm, in ovalem Jugendstil-Rahmen (ca. 60x80cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 692

    Russischer Weihrauchschwenker

    Silber-Draht Filigranarbeit mit Netzgeflecht, Floraldekor und plastischem Blütendekor, Kettenaufhängung, H ca. 48cm, 174g

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 693

    Gotisierender Hausaltar ¨Grablegung der enthaupteten Heiligen Barbara¨

    wohl um 1850, vielfigurige, vollplastische Darstellung mit 3 Engeln und 2 Beifiguren (junge Mädchen), die enthauptete Heilige ins Grab legend, eckiger Altarkorpus, Eichenholz, farbig gefasst und goldstaffiert, Figuren wohl Lindenholz, geschnitzt, H ca. 80cm, B ca. 50cm, mehrere Bruch- und Fehlstellen

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 694

    Russische Ikone ¨Grablegung Marias (von Jesus und Aposteln umgeben)¨

    Temperafarbe auf Holz und getriebenes Silber-Oklad (St. Petersburg, 1803) mit Floralornament, 38x26,5cm

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 700

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Schlachtenszene mit Osmanen und Christen¨, unten links bezeichnet ¨Amessyt f[ecit] 1696¨, ca. 39x52cm, gerahmt (55x67,5cm), Leinwand wellig, 2x größerer Farbabrieb/Leinwand gedellt

    Limit: 1.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 701

    JACQUES ANTOINE VALLIN (1760 Paris - ca. 1831)

    Öl auf Holz, ¨Mythologische Szene mit musizierenden Nymphen¨, unten rechts signiert ¨Vallin¨, ca. 38x46cm, gerahmt (54x62cm), am rechten Bildrand Farbabrieb (durch Rahmung), teilweise retuschiert (insbesondere rechte Figurengruppe)

    Limit: 1.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 702

    ANTON JOHANN NEPOMUK SEDER (1850 München - 1916 Straßburg)

    Tusche-/Federzeichnung auf Malkarton, ¨Allegorisches Paar in idealer Landschaft¨, unten links signiert ¨Seder¨, auf Plakette bezeichnet ¨Prof. A. Seder. Entwurf zu einem Gobelin für König Ludwig II.¨, ca. 35x21cm (in Seiden-Passepartout), gerahmt (54,5x40,5cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 703

    Wohl FRITZ RÖBER (1851 Elberfeld - 1924 Düsseldorf)

    Federzeichnung auf Papier, ¨Auf Felsbrocken sitzendes Paar in mittelalterlicher Kleidung, die Dame eine Blume zupfend¨, unten rechts undeutlich signiert ¨F. Roeber¨(?), ca. 20,5x18cm, gerahmt (34,5x30,5cm), gebräunt, Schmutzaufrieb am Fuß der Dame, Klebespuren an den Kanten

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 704

    Zugeschrieben ANDREAS ACHENBACH (1815 Kassel - 1910 Düsseldorf)

    Bleistiftzeichnung auf Zeichenpapier (auf Pappe montiert), ¨Burgruine¨, unsigniert, am unteren Rand teils unleserlich bezeichnet ¨Hinter Dunkelstein...¨, verso von fremder Hand bezeichnet ¨Achenbach¨, ca. 20,5x20,5cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 705

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Bleistiftzeichnung, ¨Architektonischer Entwurf einer Arkadenfassade¨, ca. 19x33,5cm (in Passepartout), gerahmt (34,5x50cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 706

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Bleistiftzeichnung/Studie auf gebläutem Papier, ¨Fuß (einer Statue)¨, ca. 44x36cm, gerahmt (54x46,5cm), kleiner (rötlicher) Fleck an der Ferse

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 707

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Bleistiftzeichnung/Studie auf gebläutem Papier, ¨Unterarm mit Faust und Rolle¨, ca. 42x25,5cm, in Eichenrahmen (52x36cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 708

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Bleistiftzeichnung/Studie auf gebläutem Papier, ¨Kopf einer antiken Statue (Profilansicht)¨, ca. 37x23cm, gerahmt (50x36cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 709

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 19. Jahrhunderts (Umfeld J.C. Dahl/C.D. Friedrich)

    Sepiazeichung auf Papier (auf Papier montiert), ¨Hütte am See bei Nacht¨, am unteren Rand sowie verso von fremder Hand bezeichnet ¨Prof. Friedrich in Dresden¨, Papier mit Prägung ¨Honig¨, ca. 20,5x28cm, ungerahmt, mit goldenem Zierrand

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 710

    CARL FRIEDRICH STANGE (1784 Dresden - 1851 Altona)

    Feder-/Tuschezeichnung, ¨Reiter im Jenischpark¨, unsigniert, verso bezeichnet, ca. 19x24cm, gerahmt (32x38cm), Ecke oben rechts leicht gebogen

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 711

    CARL FRIEDRICH STANGE (1784 Dresden - 1851 Altona)

    Aquarell-/Tuschezeichnung, ¨Quelle der Flottbek, Jenischpark¨, unsigniert, verso bezeichnet, ca. 18x27cm (in Passepartout), gerahmt (32x42cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 712

    CARL FRIEDRICH STANGE (1784 Dresden - 1851 Altona)

    Aquarell-/Tuschezeichnung, ¨Spaziergänger im Jenischpark¨, unten rechts signiert ¨C. F. Stange¨, verso bezeichnet, ca. 19x22,5cm (in Passepartout), gerahmt (38x46,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 713

    ANONYMER KÜNSTLER des 17./18. Jahrhunderts (wohl Flämische Schule)

    Öl auf Leinwand, ¨Reges Treiben vor Küstenhäuschen¨, unsigniert, ca. 48x67cm, gerahmt (61x82,5cm), mehrfach retuschiert, craqueliert, partiell Kratzer und Farbfehlstellen (rechter Rand), Leinwand mit Druckstellen

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 715

    ANONYMER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts (wohl Umfeld JAN MIENSE MOLENAER)

    Öl auf Holz, ¨Zecher im Wirtshaus¨, rückseitig auf dem Rahmen bezeichnet ¨Droogsloot¨, ca. 24x32cm, gerahmt (32x41cm), diverse kleine Retuschen, Holz mit Spannungsrissen, Farbabrieb, Kratzspuren

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 716

    ANONYMER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts (wohl Flämische Schule)

    4 Gemälde, Öl auf Holz, ¨Wirtshausszenen (Rauchende, Spielende, Trinkende und Essende)¨, je ca. 17x17xm, ungerahmt, Holz teilweise gebogen, Farbabrieb, Schmutzaufrieb, Ränder und Rückseiten mit Resten alter Montierung, Kratzspuren, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 717

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Flämischer Edelmann mit Degen am Kamin stehend¨, unten rechts unleserliche Signaturfragmente, ca. 24x16,5cm, gerahmt (35,5x28,5cm), craqueliert

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 718

    A. VOGLIER (Künstler des 19. Jahrhunderts)

    Öl auf Leinwand, ¨Belgischer Soldat hilft Elsässerin beim Wolle aufwickeln¨, unten links signiert, ca. 65x53cm, gerahmt (84x73cm), mehrfach retuschiert, leicht craqueliert

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 719

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Diener empfängt Bittsteller am Hof¨, unten links undeutlich signiert ¨Emil Mangal¨ (?) und datiert ¨15.9.[18]90¨, ca. 66,5x96cm, gerahmt (86x115cm), craqueliert, teilweise Farbabrieb (insbesondere am linken Rand), Leinwand gedellt

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 720

    DAVID WILKIE (1785 Fife/Vereinigtes Königreich - 1841 Malta)

    Öl auf Leinwand, ¨Hundewaschtag (Versammlung von Dorfbewohnern mit ihren Hunden)¨, unten links signiert und datiert ¨1826¨, ca. 70x92cm, gerahmt (95x113cm)

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 721

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Zwei Hunde, einen Brief in der Schnauze haltend¨, ca. 49x55cm, gerahmt (56x62cm), craqueliert

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 722

    UNBEKANNTER (russischer) MONOGRAMMIST

    Öl auf Leinwand, ¨Küstenlandschaft mit Fischerhütte bei Mondschein¨, unten rechts kyrillisch monogrammiert ¨P. Tsch.¨ und datiert ¨[18]90¨, ca. 24x37cm, gerahmt (38x50,5cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 723

    ANONYMER KÜNSTLER des späten 18. Jahrhunderts nach Francesco Guardi

    Öl auf Leinwand, ¨Piazzetta San Marco mit Figuren in traditionell venezianischer Tracht, links der Dogenpalast¨, verso auf altem Papieraufkleber bezeichnet ¨La Piazzetta, Copie F. Guardi Venezia¨, unsigniert, ca. 40x30cm, gerahmt (57,5x47,5cm), craqueliert, Schmutzaufrieb, Leinwand mit Druckstellen

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 724

    ANONYMER KÜNSTLER (wohl Spanische Schule des 18. Jahrhunderts)

    Öl auf Karton (auf Holz montiert), ¨Porträt eines jungen Mannes im Halbschatten¨, unsigniert/unbezeichnet, ca. 26x18cm, gerahmt (35x27cm), minimale Farbfehlstellen, craqueliert, kleinere Verschmutzungen

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 725

    ANONYMER (wohl niederländischer) KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Lesende Magd am Fenster sitzend¨, unsigniert/unbezeichnet, ca. 86x64cm, gerahmt (102x81cm), 1x restauriert (Leinwand rückseitig geflickt), kleinere Retuschen

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 726

    MAX ARENZ (1868 Nürnberg - ?)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt einer lächelnden Frau in Ledersessel¨, unten links signiert und datiert ¨1914¨, ca. 97x70cm, gerahmt (116x90cm), Leinwand geflickt

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 728

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt einer Dame in Spitzenkleid mit weitem Hut und üppigem Halsschmuck, einen Fächer haltend¨, unsigniert, ca. 69x55,5cm, in Prunkrahmen (103x89,5cm), kleine Retuschen, leicht craqueliert, Leinwand mit Druckstelle

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 729

    ANONYMER KÜNSTLER des 18. Jahrhunderts

    Öl auf Eichenplatte, ¨Blumenstillleben¨, unsigniert, verso alte Inventarnummer ¨582¨ sowie ¨1040¨, ca. 44x36cm, gerahmt (50x42cm), Platte vertikal gerissen (rückseitig geklebt), Farbfehlstellen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 730

    UNBEKANNTER (französischer) KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Stillleben mit Darstellung der Freien Künste¨, unten rechts signiert ¨L. Jeude¨ und datiert ¨1902¨, ca. 110x181cm, gerahmt (113,5x185cm), Leinwand mehrfach geflickt/retuschiert, leicht craqueliert, teilweise leichter Farbabrieb

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 732

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Platte, ¨Stillleben mit Fischen, Tomaten und Zitrone auf Küchenbrett¨, am unteren Rand unleserlich signiert ¨Kroth¨(?), ca. 35,5x45,5cm, gerahmt (45x54,5cm), diverse kleine Farbfehlstellen, Farbabrieb, leichtere Kratzspuren

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 733

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Stillleben mit Früchten, Flaschen und Weinglas¨, unten rechts undeutlich monogrammiert ¨FL¨(?), ca. 40x47cm, gerahmt (55,5x63,5cm), leicht craqueliert, kleine weiße Farbspritzer im unteren Bereich

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 734

    HANS DETLEV HENNINGSEN (1893 Glückstadt - 1980 München)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Stillleben mit Blumen in Krug¨, unsigniert, verso auf Aufkleber zugeschrieben, ca. 56x65,5cm, gerahmt (68x78,5cm), fleckig

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 735

    ANONYMER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Interieur mit Blumenstrauß im Vordergrund¨, unsigniert, verso Reste alten Papieraufklebers des Hamburger Kunstvereins mit Nummer ¨98¨, ca. 54x70,5cm, ungerahmt, craqueliert, Farbabrieb

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 737

    GUSTAVE COURBET (1819 Ornans/Frankreich - 1877 La Tour-de-Peilz/Schweiz) zugeschrieben

    Öl auf Leinwand, ¨Waldlandschaft mit Wasserfall¨, unten links signiert ¨G. Courbet¨, rückseitig diverse alte Auktionsaufkleber, ca. 46,5x59,5cm, gerahmt (80x87cm), Gemäldeanalyse und Gutachten mit sehr wahrscheinlicher Zuschreibung aus dem Jahr 2003 vorhanden, Restaurationsbeleg aus dem Jahr 2005, stark craqueliert, Leinwand mehrfach geflickt, Retuschen, diverse Farbfehlstellen/-abrieb

    Limit: 4.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 738

    Wohl ROBERT SCHLEGEL (1884 - 1960)

    Öl auf Leinwand, ¨Segler bei Mondschein, im Vordergrund ein verlassener Steg¨, unten links signiert ¨R. Schlegel¨ und datiert ¨1916¨, ca. 50x38,5cm, gerahmt (58,5x46,5cm), partiell fleckig, Farbfehlstellen

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 739

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Küstensegler auf hoher See¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Chr. Möllgevid¨(?), um 1900, ca. 26x17,5cm, ungerahmt, Schmutzaufrieb/gebräunt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 740

    MAX WERNER (1879 Staucha - 1948)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Segler an belebter Hafenpromenade¨, unten rechts signiert, ca. 40x50cm, gerahmt (56x69,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 741

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Platte, ¨Segler am Bodden¨, unten rechts undeutlich signiert ¨L. Bluhm¨(?), ca. 33,5x40cm, gerahmt (45x52cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 742

    ARTHUR SIEBELIST (1870 Dresden - 1945 Hittfeld/Seevetal)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Kahn an der Elbe¨, unten links monogrammiert ¨A. S.¨ und datiert ¨[18]96¨, verso alte Papieraufkleber und mit Bleistift bezeichnet ¨A. Siebelist¨, ca. 33,5x46cm, gerahmt (51x63cm), minimale Farbfehlstellen, leichter Farbabrieb, craqueliert

    Limit: 1.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 743

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Kleiner Segler am Strand¨, um 1930, unten rechts signiert ¨Billa Simons¨, ca. 40x50cm, in impressionistischem Rahmen (53x63cm)

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 744

    PAUL MÜLLER-KAEMPFF (1861 Oldenburg - 1941 Berlin)

    Öl auf Leinwand, ¨Norddeutsche (Ahrenshooper) Landschaft mit Blick auf die Ostsee¨, unten links signiert ¨P. Müller-Kaempff¨, ca. 80x120cm, gerahmt (97x136cm), Leinwand großflächig geflickt/restauriert und wellig, teilweise Farbabrieb und Craquelé

    Limit: 2.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 745

    MAGNUS WEIDEMANN (1880 Hamburg - 1967 Keitum)

    Aquarell auf Karton, ¨Nordseestrand (Sylt)¨ (verso entsprechend bezeichnet), unten rechts sowie verso signiert und datiert ¨1944¨, ca. 19x28,5cm, gerahmt (22,5x32,5cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 746

    MAGNUS WEIDEMANN (1880 Hamburg - 1967 Keitum)

    Öl auf Karton, ¨Dorfstraße bei Sturm¨, unten rechts signiert und datiert ¨1944¨, ca. 40x62cm, gerahmt (49x71cm), mittig craqueliert, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 747

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Weidenbestandene Felderlandschaft nach dem Sturm¨, unsigniert, ca. 32x47,5cm, ungerahmt, mehrfach großflächig geflickt/retuschiert, Farbfehlstellen

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 748

    OTTO HEINRICH ENGEL (1866 Erbach/Odenwald - 1949 Glücksburg)

    Kohlezeichnung auf Papier, ¨Baum mit umlaufender Sitzbank und leerem Tisch¨, unten rechts monogrammiert ¨OHE¨, ca. 24x18,5cm (in Passepartout), gerahmt (37,5x32cm), leichter Schmutzaufrieb, minimal (stock-)fleckig

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 749

    OTTO HEINRICH ENGEL (1866 Erbach/Odenwald - 1949 Glücksburg)

    Kohlezeichnung auf Papier, ¨Ländliche Landschaft mit Baumbestand, im Hintergrund grasende Kühe¨, unten rechts signiert ¨Otto H. Engel¨, ca. 28x25,5cm (in Passepartout), gerahmt (41,5x29,5cm), leichter Schmutzaufrieb, minimal (stock-)fleckig, am unteren Rand stärker gewellt

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 750

    ERICH HARTMANN (1886 Elberfeld ? 1974 Sylt)

    Aquarell-/Tuscheskizze auf Karton, ¨Hütte im Wald bei Jesteburg mit ausführlichen Farb-Anmerkungen¨, unsigniert, unten links ortsbezeichnet, unten rechts datiert ¨22.6.[19]31¨, rückseitig Nachlass-Stempel mit Unterschrift des Testamentvollstreckers, ca. 39,5x49cm, gerahmt (50,5x60cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 751

    ERICH VENZMER (1893 Rostock - 1975 Mainz)

    Aquarell- und Bleistiftzeichnung, ¨Winterlandschaft¨, unten links signiert ¨E. Venzmer¨ und datiert ¨[19]52¨, ca. 11,5x17cm (in Passepartout), gerahmt (22,5x28cm), leicht gebräunt und (stock-)fleckig

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 752

    PAUL HEY (1867 München - 1952 Gauting)

    Aquarell/Gouache, ¨Der Königlich Bayrische Postschlitten in schneebedeckter Berglandschaft¨, unten links signiert ¨Paul Hey¨, ca. 22x17,5cm, gerahmt (26x21,5cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 753

    KARL LEIPOLD (1864 Duisburg - 1943 Würzburg)

    Öl auf Holz, ¨Gehöft in winterlicher Landschaft¨, unten rechts signiert ¨Leipold¨, verso Biografie in gedruckter sowie handschriftlicher Form, ca. 39x50cm, gerahmt (48,5x59cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 754

    FRIEDRICH AHLERS-HESTERMANN (1883 Hamburg - 1973 Berlin)

    Öl auf Karton, ¨Birkengruppe im Blick bei Bardowick¨ (verso entsprechend betitelt), unten links sowie verso signiert ¨F.A.-Hestermann¨, ca. 40x30,5cm, gerahmt (55x44cm), kleine Farbfehlstellen

    Limit: 1.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 755

    JOHANN VALENTIN G. RUTHS (1825 Hamburg - 1905 ebenda)

    Öl auf Holz, ¨Bäuerliche Landschaft mit Fachwerkhäusern und Holzhacker¨, unten recht signiert ¨Valentin Ruths¨, ortsbezeichnet ¨Hamburg¨ und datiert ¨1886¨, verso auf altem Papieraufkleber (teils unleserlich) bezeichnet, ca. 35x55cm, gerahmt (43,5x63,5cm), minimal craqueliert, leichter Farbabrieb an den Rändern

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 756

    ALBERT FESER (1901 Öjendorf - 1993 Hamburg)

    Öl auf Leinwand (auf Karton montiert), ¨Menschenleere Dorfstraße¨, unten rechts signiert und datiert ¨1962¨, ca. 19x38cm (in Passepartout), gerahmt (35,5x56cm), Leinwand gewellt

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 757

    CARL CHRISTIAN FEDDERSEN (1876 Tonder - 1936 Keitum)

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Weggabelung vor Dorfkirche in sommerlicher Felderlandschaft¨, unten links signiert, verso Geburtstagswidmung von fremder Hand sowie Datierung ¨1. Juli 1924¨, ca. 28x40,5cm, gerahmt (48,5x61cm), leicht fleckig

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 758

    OSZKAR NAGY (1883 Alt-Petschka/Rumänien - 1965 Baia Mare/Rumänien)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Kahle Bäume vor Häusern in Nagybanya (Baia Mare)¨, unten rechts signiert ¨Nagy Oszkar¨ und ortsbezeichnet ¨Nagybanya¨, ca. 57x66,5cm, ungerahmt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 759

    OTTO COENEN (1907 Düren - 1971 Mönchengladbach)

    Aquarell und Graphit auf Papier, ¨Fjordlandschaft¨ unten rechts monogrammiert ¨O.C.¨ und datiert ¨[19]43¨, rückseitig auf Papp-Plakette bezeichnet, ca. 23x33cm (in Passepartout), gerahmt (44x54cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 760

    KARL DECKER (1906 Friedland - 2003 Stöfs)

    Öl auf Leinwand, ¨Weite norddeutsche Landschaft mit Heugarben¨, unten rechts signiert ¨K. Decker¨ und datiert ¨[19]48¨, verso auf altem Papieraufkleber bezeichnet ¨Karl Decker, Erntezeit (Ostholstein)¨, ca. 71x101cm, gerahmt (78,5x109cm), craqueliert, leichter Schmutzaufrieb

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 761

    JULIUS VON EHREN (1864 Altona - 1944 Hamburg)

    Öl auf Leinwand (auf Holz montiert), ¨Hof in Alt-Hamburg¨, unten rechts 2x signiert ¨J. v. Ehren¨ und datiert ¨1934¨, 46,5x63cm, gerahmt (56,5x73cm)

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 762

    RUDOLF HÖCKNER (1864 Wolkenstein - 1942 Bad Mergentheim)

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Eine Dorfstraße im Herbst¨, unten rechts zwei mal signiert ¨R. Höckner¨ und datiert ¨[19]13¨ (oder ¨[19]23¨), ca. 25x33,5cm, gerahmt (ca. 33x42cm), Farbabrieb

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 763

    RUDOLF HÖCKNER (1864 Wolkenstein - 1942 Bad Mergentheim)

    Öl auf Platte, ¨Weite Landschaft (bei Weimar) mit Schafhirten und Herde¨, unten rechts signiert ¨R. Höckner¨, rückseitig alter Kunsthandels-Stempel (Chr. Bothmann, Hamburg) und auf Pappetikett bezeichnet ¨Rudolf Höckner, Landschaft bei Weimar, ca. 1887-1891¨, ca. 32x44cm, gerahmt (45,5x57cm), unten rechts geschwärzt

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 764

    RUDOLF HÖCKNER (1864 Wolkenstein - 1942 Bad Mergentheim)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Spaziergängerin im Wald¨, unten links signiert ¨R. Höckner¨, ca. 27,5x44cm, gerahmt (36,5x53cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 765

    ADOLF BOCK (1890 Berlin - 1968 Helsingborg/Schweden)

    Aquarell/Gouache auf Papier, ¨Ansicht von Istanbul im Abendlicht¨, unten links signiert, ortsbezeichnet und datiert ¨24.10.[19]52¨, ca. 24x69cm (in Passepartout), gerahmt (35,5x81cm), Wasserflecken, an den Seitenrändern Druckstellen

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 766

    ERWIN HINRICHS (1904 Schleswig - 1962 Rendsburg)

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Dorf auf Eiderstedt I¨, unsigniert, rückseitig zugeschrieben und betitelt, ca. 34,5x45cm, gerahmt (50x57,5cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 767

    ERNST EITNER (1867 Hamburg - 1955 ebenda)

    Öl auf Karton, ¨Winterliche Dorfansicht mit Spaziergänger vor Gartenzaun¨, unten links signiert ¨E. Eitner¨ und datiert ¨[19]38¨, verso bezeichnet ¨Ernst Eitner, Hummelsbüttel. Dieses Bild gehört Maria Wolters, geb. Eitner¨ sowie nummeriert ¨233¨ und ¨63¨, ca. 46,5x74cm, gerahmt (59x87cm), an den Rändern (durch Rahmung) leichter Farbabrieb

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 768

    Wohl ASCAN LUTTHEROTH (1842 Hamburg - 1923 ebenda)

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Figuren in italienischer Tracht auf Waldweg¨, unsigniert, unten links (teilweise unleserlich) bezeichnet ¨Albana¨, ca. 36,5x50,5cm, gerahmt (52x67cm), Farbabrieb (am rechten Bildrand)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 769

    WILLEM G. F. JANSEN (1871 Harlingen/Niederlande - 1949)

    Öl auf Holz, ¨Mann bei der Gartenarbeit vor einer Mühle¨, unten rechts signiert ¨W. G. F. Jansen¨, verso auf altem Papieraufkleber teils unleserlich bezeichnet, ca. 20,5x15cm, gerahmt (29x23,5cm), stärker gebräunt/verschmutzt

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 770

    ALFRED LARSEN (1886 - ?)

    Öl auf Leinwand, ¨Mädchen beobachtet Hühner im Innenhof¨, unten rechts signiert ¨Alfred Larsen¨, ca. 50x70,5cm, gerahmt (58,5x79cm), Leinwand geflickt

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 771

    FRIEDRICH SCHAPER (1869 Braunschweig - 1956 Hamburg)

    Öl auf Karton, ¨Auf saftiger Wiese liegende Kuh¨, unten links signiert ¨Fr. Schaper¨, ca. 24,5x33,5cm, gerahmt (34x43cm), kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 772

    THOMAS HERBST (1848 Hamburg - 1915 ebenda)

    Öl auf Karton, ¨Grasende Kuh vor Bauernhaus¨, unsigniert, verso Nachlass-Stempel sowie alte Galerie-Aufkleber, ca. 33x38,5cm, gerahmt (52,5x60cm), minimaler Farbabrieb, Karton im oberen Bereich leicht gewellt

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 773

    RICHARD BIRNSTENGEL (1881 Dresden - 1968 ebenda)

    Aquarellzeichnung, ¨Violette Stockrosen¨, unten rechts signiert ¨R. Birnstengel¨ und datiert ¨[19]43¨, ca. 52x37cm (in Passepartout), gerahmt (71x54,5cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 774

    KARL HOLSTEIN (1912 Hamburg - 2003 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Sommerstrauss¨, unten rechts signiert, verso zugeschrieben, datiert ¨1999¨ sowie bezeichnet ¨Ball Papillon 2000, Borrow fine arts¨, ca. 130x100cm, gerahmt (147x117cm), mit Gewinn-Zertifikat von Borrow fine arts

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 775

    CONRAD SEVENS (1940 Düsseldorf)

    Öl auf Leinwand, ¨Stillleben mit Kuhschelle¨, unsigniert, verso zugeschrieben und betitelt, ca. 30,5x30,5cm, gerahmt (36,5x36,5cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 776

    THEODOR GERKENS (1924 Hamburg - 2013 Herzogtum Lauenburg)

    Eitempera auf Platte, ¨Pointilistische sommerliche Felderlandschaft¨, oben rechts signiert ¨Te. Gerkens¨ sowie weiter unleserlich bezeichnet und datiert ¨1976¨ (?), ca. 60,5x60cm, gerahmt (70,5x70,5cm), partieller Schmutzaufrieb, Platte gewölbt

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 777

    JOZE TISNIKAR (1928 Mislinja/Slowenien - 1998 Slovenj Gradec/Slowenien)

    Öl auf Platte, ¨Emporblickender Rabe¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]77¨, ca. 55x42cm, gerahmt (70x57cm)

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 778

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Nach der Hinrichtung (Gefallene vor Backsteinmauer liegend)¨, unten rechts Ritzsignatur ¨A. Barré¨, verso Reste eines alten Sammlungssiegels, ca. 23x33cm, ungerahmt, diverse (kleinere) Farbfehlstellen, Kratzer, fleckig und berieben, Holz gebogen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 779

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Bühnen/Theaterszene (schemenhafte Menschen vor Torbogenkulisse)¨, unten rechts unleserlich signiert ¨Ch. Hill¨(?),verso alte Inventaraufkleber mit Nummer ¨781¨, ca. 24,5x30cm, gerahmt (32x38cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 780

    UNBEKANNTER (russischer) KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Verregnete Straßenszene mit Passanten und Kutsche¨, unten rechts kyrillisch signiert (¨Schustin?), ca. 50x70cm, gerahmt (58,5x78,5cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 781

    UNBEKANNTER KÜNSTLER der Jahrhundertwende

    Bleistift- und Tuschezeichnung, ¨Am Pult stehende Art Deco Dame, einen Brief schreibend¨, unten rechts signiert ¨P. Watteau¨ und datiert ¨[19]17¨, ca. 26x20cm (in Passepartout), gerahmt (44x38cm)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 782

    ANDRÉ VALET (1924 Genf)

    Öl auf Leinwand, ¨Kokette Dame inmitten im Park flanierender Menschen¨, unten links signiert ¨Valet¨, ca. 80x70,5cm, gerahmt (95x85cm), stark craqueliert

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 783

    OTTO GRASSL (1891 München - 1976 Dachau)

    Öl auf Karton, ¨Herr mit Zylinder reicht eleganter Dame Champagnerglas¨, unten links signiert ¨Grassl¨, ca. 26x18cm, gerahmt (32x24cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 785

    Zugeschrieben FRANS MASEREEL (1889 Blankenberge/Belgien - 1972 Avignon/Frankreich)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt des Künstlers Jean Picart le Doux¨, unsigniert, verso auf Papieraufkleber zugeschrieben und bezeichnet ¨Provenienz: Atelier des Künstler, Kunsthandel Deweulf Arradon Bretagne, Frankreich¨, ca. 47x38cm, gerahmt (64x55,5cm), teilweise craqueliert, minimale Kratzer am rechten Bildrand

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 786

    ARTHUR ILLIES (1870 Hamburg - 1952 Lüneburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Steffensche Kinder¨, unsigniert, WVZ (1981) Nr. 501, 100x100cm, in massivem Holzrahmen (133x133cm), partiell leicht craqueliert

    Limit: 4.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 787

    ARTHUR ILLIES (1870 Hamburg - 1952 Lüneburg)

    Öl auf Malkarton, ¨Männlicher Akt¨ (Fragment eines Bildes), unsigniert, ca. 20x18cm, gerahmt (38x36cm), durch Brand beschädigt

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 788

    ARTHUR ILLIES (1870 Hamburg - 1952 Lüneburg)

    Öl auf Malkarton, ¨Weiblicher Akt¨ (Fragment eines Bildes), unsigniert, ca. 67x70cm, gerahmt (88x87cm)

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 789

    SURJOSOEBROTO ABDULLAH (1878 - 1941)

    Öl auf Leinwand, ¨Javanische Tänzerin mit Kris¨, unten rechts signiert, ca. 128x81cm, gerahmt (137,5x90,5cm), minimal fleckig, Leinwand leicht gewellt

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 790

    ANTONIO BLANCO (1911 Manila/Philippinen - 1999 Bali/Indonesien)

    Öl auf Leinwand, ¨Liegende balinesische Frau mit Gong¨, oben rechts signiert, im unteren Bereich (mittig) ortsbezeichnet ¨Bali¨, ca. 50,5x60cm, gerahmt (ca 75x84cm), Farbe leicht berieben, Schmutzaufrieb

    Limit: 7.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 791

    WILLEM GERARD HOFKER (1902 Den Haag - 1981 Amsterdam)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Junge Frau mit Opfergabe beim Betreten eines balinesischen Tempels¨, unten links signiert ¨W.G. Hofker¨ sowie bezeichnet ¨Bali 1943¨, ca. 60x27,5cm, gerahmt (72x40,5cm), kleinere Farbfehlstellen, gebräunt

    Limit: 10.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 792

    DULLAH (1919 Solo/Zentral-Java - 1996)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines jungen Mädchens¨, unten rechts signiert und datiert ¨1976¨, ca. 41x34,5cm, gerahmt (66,5x60,5cm)

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 793

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines amerikanischen Ureinwohners mit wehendem Haar¨, unten rechts signiert ¨T. Peck¨, ca. 56x43cm, gerahmt (93x77cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 794

    SYLVIA BANCROFT-HUNT

    Öl auf Leinwand, ¨Häuptling¨, verso unleserlich bezeichnet und signiert, ca. 89x74cm, ungerahmt

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 795

    SYLVIA BANCROFT-HUNT

    Öl auf Leinwand, ¨Medizinmann¨, verso unleserlich bezeichnet und signiert, ca. 89x74cm, ungerahmt

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 796

    SEIN AUNG (1951 Myanmar)

    Öl auf Leinwand, ¨House at Inle Lake, Burma¨ (2015), unten rechts signiert und datiert ¨[20]15¨, ca. 81x81cm, ungerahmt, mit Zertifikat der Mudita-Stiftung (50% des Verkaufserlöses geht an die Kinder-Hilfsorganisation ¨Mudita e.V.¨)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 797

    SEIN AUNG (1951 Myanmar)

    Öl auf Leinwand, ¨The Bridge at Sunset¨ (2010), unten rechts signiert und datiert ¨[20]10¨, ca. 122x91cm, ungerahmt, 50% des Verkaufserlöses geht an die Kinder-Hilfsorganisation ¨Mudita e.V.¨

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 798

    SEIN AUNG (1951 Myanmar)

    Öl auf Leinwand, ¨Roadside Seller¨ (2010), unten rechts signiert und datiert ¨2010¨, ca. 122x91cm, ungerahmt, 50% des Verkaufserlöses geht an die Kinder-Hilfsorganisation ¨Mudita e.V.¨

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 800

    ION VRANEANTU (1939 Timisoara/Rumänien - 2006 Pitesti/Rumänien)

    Öl auf Leinwand, ¨Herbstliche Dorflandschaft mit strohbedeckten Hütten¨, unten links signiert und datiert ¨1980¨, ca. 22x27cm, gerahmt (41x47cm)

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 801

    ION VRANEANTU (1939 Timi?oara/Rumänien - 2006 Pite?ti/Rumänien)

    Öl auf Leinwand, ¨Winterliche Dorfszene¨, unten rechts signiert und undeutliche datiert ¨1977¨(?), ca. 20x22cm, gerahmt (39x41,5cm)

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 803

    ALBERT AEREBOE (1889 Lübeck - 1970 ebenda)

    Mischtechnik (Öl und Graphit) auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Sommer in Heidelberg¨ (skizzenhafte Ausführung), unten links signiert ¨A. Aereboe¨ und datiert ¨1948¨, ca. 35x47,5cm, gerahmt (52x54,5cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 804

    JÜRGEN RUNGE (1929 Stettin - 1992 Cismar)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Blick (von der Festung) auf Salzburg¨, oben rechts signiert ¨Runge¨, rückseitig auf altem Galerieaufkleber zugeschrieben, ortsbezeichnet und datiert sowie handschriftlich betitelt und erneut datiert ¨22. Juli [19]55¨, Galeriestempel ¨Runge¨, ca. 80,5x59,5cm, gerahmt (90x70cm), Platte rückseitig mit V-förmiger Reparaturstelle

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 805

    AUGUST ALEXANDER WENDEHALS (1934 Warburg-Ossendorf - 2003 Ossendorf)

    Öl auf Leinwand, ¨Elbansicht von Dresden, im Hintergrund die Frauenkirche¨, unten links signiert ¨Prof. A.A. Wendehals¨, ca. 70x90cm, gerahmt (84x104cm), mit Zertifikat der Galerie Schott (Dresden)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 806

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Hamburger Hafen, Landungsbrücken¨, unten links undeutlich signiert ¨Vinnie Vilaine¨ (?), ca. 90x140cm, gerahmt (99x148cm)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 807

    Wohl ANTONI TAPIES (1923 Barcelona/Spanien - 2012 ebenda)

    Tuschezeichnung auf Papier, ¨Hausfassade mit Bäumen und Büschen¨, unten links signiert ¨Tapies¨ und datiert ¨[19]50¨, ca. 42,5x34cm (in Passepartout), gerahmt (67,5x53cm)

    Limit: 2.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 808

    HANS SPERSCHNEIDER (1928 Jena - 1995 Hamburg)

    Kohlezeichnung auf Papier, ¨Häuser in industrieller Landschaft¨, unten rechts monogrammiert ¨H.Sp.¨ und datiert ¨[19]62¨, daneben Widmung aus dem Jahr 1979, ca. 18x29,5cm (in Passepartout), gerahmt (45x62cm), rückseitig gebräunt

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 809

    HANS SPERSCHNEIDER (1928 Jena - 1995 Hamburg)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Boote¨, unten links monogrammiert H.Sp.¨ und datiert ¨[19]64¨, verso zugeschrieben, ortsbezeichnet ¨Hamburg¨, betitelt und datiert, ca. 19,5x48,5cm, gerahmt (34x63cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 810

    ANONYMER (wohl polnischer) KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Abstrahierte Bergseelandschaft¨, ca. 60,5x70cm, gerahmt (65,5x75cm), leicht fleckig, Leinwand leicht gewellt, craqueliert

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 811

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    aquarellierte Federzeichnung auf Karton, ¨Sitzender weiblicher Akt im Profil¨, unten links undeutlich signiert ¨R. Matic¨(?) und datiert ¨1973¨, ca. 16,5x9cm, gerahmt (46x37cm)

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 812

    KARIN WITTE (1939 Hamburg)

    Aquarell- und Graphitzeichnung auf Papier, ¨Auf dem Boden sitzende Figur mit Hund¨, unten rechts signiert ¨K. Witte¨ und datiert ¨1976¨, ca. 24x16,5cm, gerahmt (52x42cm), Montierungsreste an den Rändern

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 814

    JUAN CASTILLA (1931 Sevilla)

    Mischtechnik/Collage auf Platte, ¨Frauenporträt mit vors Gesicht gehaltener Hand¨, unten links signiert und datiert ¨[19]93¨, ca. 43x36cm, gerahmt (69x60cm)

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 815

    JUAN CASTILLA (1931 Sevilla)

    Mischtechnik/Collage auf Platte, ¨Stehende Frau mit langem, dunklem Mantel und üppigem Hut¨, unten links signiert, ortsbezeichnet ¨Paris¨ und datiert ¨[19]96¨, ca. 37x29cm, gerahmt (61x52cm)

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 816

    SHAO FEI (1954 Peking)

    Öl auf Leinwand, ¨Unterwassermenschen¨, unten rechts signiert, verso in chinesischer Sprache bezeichnet, auf dem Rahmen Stempel der Galerie Viola (Aschaffenburg), ca. 66,5x80cm, gerahmt (69,5x83,5cm), partiell leicht craqueliert, minimaler Farbabrieb/Fehlstellen

    Limit: 2.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 817

    ELFRIEDE WEIDENHAUS (1931 Berlin)

    Mischtechnik (Lack) auf Platte, ¨Rosa Harlekin¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]87¨, ca. 70,5x62cm, gerahmt (92x84cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 818

    ELFRIEDE WEIDENHAUS (1931 Berlin)

    Mischtechnik (Lack) mit Blattgold-Auflage auf Platte, ¨Faszination¨ (Antikisierende Szene mit Akten in Landschaft), unten links signiert, verso betitelt, ca. 50x40,5cm, gerahmt (72,5x62,5cm), Blattgold berieben

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 819

    ROYAL NEBEKER (1945 San Francisco/USA - 2014)

    Öl/Collage auf Leinwand, ¨Girl of my dreams¨, unten rechts signiert, ca. 127x102cm, ungerahmt

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 820

    ROYAL NEBEKER (1945 San Francisco/USA - 2014)

    Öl/Collage auf Leinwand, ¨Did you have any dreams¨, unten rechts signiert, ca. 76x102cm, ungerahmt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 821

    FRANK VADERS (1964)

    Acryl auf Leinwand, ¨Woody Allen¨, rückseitig signiert und datiert ¨1987¨, ca. 180x180cm, ungerahmt, partieller Schmutzaufrieb, Leinwand mit Riss (ca. 1cm)

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 823

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Acryl auf Papier, ¨Schwarze Figuren auf rotem Grund¨, am unteren Rand signiert, ca. 24,5x33,5cm, gerahmt (53,5x62cm), Papier leicht gewellt

    Limit: 2.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 824

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Acryl auf Papier, ¨TOT (Komposition mit Strichmännchen und blauen Symbolen)¨, am unteren Rand signiert, unten links datiert ¨1990¨, ca. 30x41,5cm, gerahmt (59x70cm), Papier leicht gewellt

    Limit: 2.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 825

    ALEJANDRO MOY (1954 Argentinien)

    Filzstiftzeichnung, ¨2 Polospieler¨, unten rechts signiert ¨Moy¨ und datiert ¨Nov. [19]74¨ sowie bezeichnet ¨Bs. As.¨, ca. 49,5x64,5cm, gerahmt (73x89cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 826

    UDO LINDENBERG (1946 Gronau)

    Aquarell/Liquarell, ¨Heimweh nach Sylt¨, unten rechts signiert, ca. 42x56cm, gerahmt (67,5x80,5cm), fleckig

    Limit: 9.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 827

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    10 aquarellierte Zeichnungen/Skizzen auf Malkarton, diverse Motive, alle monogrammiert und datiert, teilweise mit Widmungstexten, je ca. 15x10,5cm (teilweise auf Pappe montiert), ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 828

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    6 (teilweise aquarellierte) Zeichnungen/Skizzen/Postkarten, diverse Motive, teilweise monogrammiert, betitelt und datiert, je ca. 15x10,5cm (teilweise montiert), ungerahmt

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 829

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    10 aquarellierte Zeichnungen/Skizzen auf Malkarton, diverse Motive, alle monogrammiert und datiert, teilweise mit Widmungstexten, je ca. 15x10,5cm (teilweise auf Pappe montiert), ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 830

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    8 Zeichnungen/Skizzen (7x aquarellierte Tintenzeichnung, 1x Pastell) auf Malkarton, diverse Motive, alle monogrammiert und datiert, teilweise mit Widmungstexten, je ca. 15x10,5cm (teilweise auf Pappe montiert), ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 831

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    2 Mischtechniken auf Malpappe (auf Karton montiert), 1x ¨Elke als Pierrot¨, 1x ¨Einübung zu Hagenbuch Grotesken¨, beide monogrammiert, datiert und mit Widmung, ca. 43x14,5cm bzw. 19,5x30,5cm, ungerahmt, beide mit Knickfalz(en)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 832

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    Pastellzeichnung, ¨Studie zu Stakovski¨, signiert, monogrammiert und datiert ¨25.10.[19]85¨, mit langem Widmunsgtext, ca. 36,5x50cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, vielfache Knickfalz

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 833

    NIKOLAI PROKOPENKO (1945)

    Öl auf Malpappe, ¨Libelle vor geädertem Kreis¨, unten links signiert, datiert ¨[19]97¨, rückseitig mit ukrainischen Zeitungsausschnitten beklebt und auf kyrillisch bezeichnet, ca. 49x37cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 130,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 834

    NIKOLAI PROKOPENKO (1945)

    Öl auf Malpappe, ¨Finstere Landschaft mit Engeln¨, oben links signiert, datiert ¨[19]97¨, rückseitig mit ukrainischen Zeitungsausschnitten beklebt und auf kyrillisch bezeichnet, ca. 49x37cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 130,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 835

    NIKOLAI PROKOPENKO (1945)

    Mischtechnik auf Malpappe, ¨Heiliger vor Krügen¨, unten links signiert, datiert ¨[19]96¨, rückseitig mit Zeitungsausschnitten beklebt und mehrfach auf kyrillisch bezeichnet, ca. 49x37cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 130,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 836

    NIKOLAI PROKOPENKO (1945)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Abstrakte Komposition¨, unten rechts signiert, datiert ¨[19]90¨, verso mehrfach auf kyrillisch bezeichnet, ca. 46x35cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 130,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 837

    GERARD KEVER (1956 Kohlscheid/Herzogenrath)

    Öl auf Leinwand, ¨Brücke vor dunklem Horizont, darüber skizzenhafte Darstellung eines weiblichen Unterleibs bei der Masturbation¨, verso signiert ¨Gerard Kever¨ und datiert ¨[19]81¨, ca. 179x248cm, ungerahmt

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 838

    FRIEDRICH EINHOFF (1936 Magdeburg - 2018 Hamburg)

    Mischtechnik (Acryl, Sand und Kohle) auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Schemenhafte Figuren¨, unsigniert, 108x150cm, ungerahmt

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 839

    FRIEDRICH EINHOFF (1936 Magdeburg - 2018 Hamburg)

    Mischtechnik (Kohle und Sand) auf Leinwand, ¨Männliche Figur im Profil¨, unten rechts signiert ¨Einhoff¨ und datiert ¨[19]95¨, ca. 39,5x29,5cm, gerahmt (55x45cm)

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 840

    HAN HULSBERGEN (1901 Hengelo/Niederlande - 1989 Blaricum/Niederlande)

    Mischtechnik/Relief auf Platte, ¨Organische Komposition mit hervortretenden Flächen¨, verso zugeschrieben (signiert?), ca. 122x104cm, gerahmt (131x113,5cm)

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 841

    WILHELM HOFFMEISTER (1908 Berlin - 1991 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Abstrakte Komposition¨, verso signiert und datiert ¨VII. [19]55¨ sowie mit Nachlass-Stempel versehen, ca. 145x115cm, gerahmt (154x124,5cm)

    Limit: 2.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 842

    KNUD VESTERSKOV (1942, dänischer Regisseur)

    Öl auf Leinwand, ¨Abstrakte Komposition mit grauen und hellen Flächen¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]67¨, ca. 81x100cm, gerahmt (84x103,5cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 843

    KNUD VESTERSKOV (1942, dänischer Regisseur)

    Öl auf Leinwand, ¨Abstrakte Komposition mit grünlichen und braunen Flächen¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]67¨, ca. 80x60cm, gerahmt (83,5x62cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 844

    OLGA CZEWSKA (1946)

    Öl auf Leinwand, ¨lei e lui¨ (abstrakte Komposition mit ovaler Spirale), verso signiert ¨Czewska¨, datiert ¨[19]97¨, betitelt und nummeriert ¨152¨, ca. 50x40cm, gerahmt (53,5x43cm), mit Katalog der Ausstellung ¨Schattenwelten¨ (Barlach Halle K, Hamburg 2017)

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 845

    OLGA CZEWSKA (1946)

    Öl auf Leinwand, ¨Zu zweit¨ (abstrakte Komposition mit Streifen), verso signiert ¨O. Czewska¨, datiert ¨1998¨ und betitelt, ca. 50x40cm, gerahmt (53,5x43cm), mit Katalog der Ausstellung ¨Schattenwelten¨ (Barlach Halle K, Hamburg 2017)

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 846

    OLGA CZEWSKA (1946)

    Öl auf Leinwand, ¨O.T.¨ (Komposition mit Gittern), verso signiert ¨Czewska¨, datiert ¨[19]97¨ und betitelt, ca. 50x40cm, gerahmt (53,5x43cm), mit Katalog der Ausstellung ¨Schattenwelten¨ (Barlach Halle K, Hamburg 2017)

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 847

    LAURENT ROYER (1968-1994)

    Mischtechnik auf Papier, verso bezeichnet ¨Diptychon¨ (abstrakte Formen), datiert ¨1990¨, je ca. 53x62, gerahmt (63x134cm), Rahmen und Rahmenglas beschädigt

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 848

    HERBERT NAUDERER (geb. 1958 Fürstenfeldbruck)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Abstrakte Komposition¨, unten rechts unleserlich signiert datiert ¨[19]96¨, ca. 66x96cm (in Passepartout montiert), gerahmt (93x123cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 849

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Abstrakte Komposition mit dunklem, organischem Fleck¨, unten rechts monogrammiert ¨PH¨, ca. 121x101cm, gerahmt (137x116cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 850

    ANONYMER KÜNSTLER

    Aquarell- und Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Komposition mit organischen Formen in grau-braun¨, ca. 30x46cm (in Passepartout), gerahmt (46x61,5cm), rückseitig mehrfache Klebereste

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 851

    GERRY ECKHARDT (1902 Riga/Lettland - 1984 Stockholm)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Expressionistische Komposition¨, unten links signiert, mit Danksagung/Widmung, datiert ¨22. Mai [19]82¨, ca. 30x23,5cm, gerahmt (47x39cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 852

    RAINER GERNERT (1948 Hamburg)

    Öl auf Platte, ¨Suprematistische Komposition auf dunklem Grund¨, unten rechts monogrammiert ¨R.G.¨, verso signiert sowie bezeichnet ¨Rainer Gernert, Hamburg/Colonnaden¨, ca. 66,5x92,5cm, gerahmt (71,5x97,5cm)

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 853

    JUAN NAVARRO RAMON (1903 Altea/Spanien - 1989 Sitges/Spanien)

    Öl auf Leinwand, ¨Informelle Komposition mit organischen Flächen¨, unten links signiert ¨Navarro-Ramon¨, ca. 80,5x129cm, gerahmt (85,5x134cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 860

    HEINRICH ALDEGREVER (1502 Paderborn - zwischen 1555 und 1561 Soest)

    Kupferstich, ¨Tanzendes Paar¨ (Blatt 5 aus der Serie ¨Die Großen Hochzeitstänzer¨), oben links in der Platte monogrammiert ¨AG¨ und datiert ¨1538¨, ca. 11,5x7,5cm, ungerahmt, unterer Rand leicht gewellt, gebräunt, rückseitig Spuren alter Montierung

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 861

    FRANCISCO DE GOYA (1746 Aragón/Spanien - 1828 Bordeaux)

    Aquatintaradierung, ¨Al Cementerio¨ aus der Serie ¨Desastres de la guerra¨ (1810-1815), unsigniert, Druckmaß ca. 15,5x20,5cm (in Passepartout), gerahmt (38x45cm), an den Rändern gebräunt

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 862

    LUIGI ROSSINI (1790 Ravenna/Italien - 1857 Rom)

    Radierung, ¨Veduta dell´ Arco di Settimio Severio¨, unten links bezeichnet ¨Rossini¨¨, unten rechts bezeichnet ¨Roma, 1820¨, ca. 47x64,5cm (in Passepartout), gerahmt (62,5x79,5cm), stärker (stock-)fleckig, Papier gewellt

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 863

    JOHANN JACOB SCHÜBLER (1689 Nürnberg - 1741 ebenda)

    3 Kupferstiche, ¨Architektonische Entwürfe für 2 Brunnen und 1 Gewächszelt¨, 1x bezeichnet ¨Joh. Jacob Schübler inv. et det.¨, Druckmaß ca. 25,5x16,5cm (in Passepartout), gerahmt (40x29cm), gebräunt, leicht (stock-)fleckig

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 864

    UNBEKANNTER KÜNSTLER nach FOURNUR

    wohl Faksimile-Abzüge des 20. Jhdts., ¨Vasen-/Amphorengefäße der Antike¨, Blattmaß ca. 35x25cm, in Conzen-Rahmen (57x46cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 866

    MAX LIEBERMANN (1847 Berlin-1935 ebenda)

    Lithografie, ¨Die Braut von Korinth 3 (Die Mutter der Braut belauscht das Liebespaar)¨ (1924), unten rechts platten- sowie handsigniert, 100er Auflage, mit Zertifikat (Kunsthaus Lübeck), ca. 16,5x21,5cm (in Passepartout), gerahmt (30x34cm), stärker (stock-)fleckig

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 867

    WILLEM DOOYEWAARD (1892 Amsterdam - 1980 Blaricum/Niederlande)

    Lithografie, ¨Evening Meal¨ (zwei indonesische Mädchen bei Kerzenlicht), unten rechts mit Bleistift sowie in der Platte signiert, datiert ¨1920¨, unten links unleserlich bezeichnet, ca. 56x63cm (in Passepartout), gerahmt (88x91,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 868

    LUIGI KASIMIR (1881 Pettau/Österreich-Ungarn - 1962 Wien)

    Farbaquatintaradierung, ¨Winterliche Waldlandschaft, im Hintergrund das Kloster Neuburg¨, unten rechts signiert, Ex. 112/150, ca. 43,5x60cm, gerahmt (53x68cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 869

    TANNA KASIMIR-HOERNES (1887 Graz - 1972 Wien)

    Farbradierung, ¨Montaque Terrace (New York) bei Winter¨, unten rechts signiert, unten links ortsbezeichnet, Ex. 98/150, ca. 32x39,5cm (in Passepartout), gerahmt (61x66cm), (stock-)fleckig, gebräunt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 870

    KARL SCHMIDT-ROTTLUFF (1884 Rottluff bei Chemnitz - 1976 Berlin)

    Holzschnitt, ¨Lesender Mann¨ (1921), 31x22,5cm (in Passepartout), gerahmt (45x33,5cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 871

    CARL HOFER (1878 Karlsruhe - 1955 Berlin)

    Lithografie, ¨Das Nest¨ (1921), in der Platte monogrammiert ¨CH¨, ca. 31x24cm (in Passepartout), gerahmt (44x36cm)

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 873

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Die Leiter¨ (1957), ca. 22,5x19cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 43x36cm)

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 874

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Greeting for 1970¨ (1970), Sorlier 608, ca. 31x24cm, gerahmt (42x35,5cm), am Rand minimal gewellt

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 875

    MARC CHAGALL (1887 Witebsk/Weißrundland - 1985 Saint-Paul-de-Vence/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Jesaja unter der göttlichen Eingebung¨ (1956), Sorlier 141, ca. 35,5x25,5cm, gerahmt (57x42cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 876

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Stillleben in blau¨ (1957), Mourlot 206, Motivmaß ca. 23,5x19cm (in Passepartout), gerahmt (58x46cm), Lichtrand

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 877

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Komposition mit Vögeln und Leuchter auf grünem Grund¨, unsigniert, Blattmaß ca. 32,5x24,5cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 879

    CONSTANT LE BRETON (1895 Saint-Germain-des-Prés/Frankreich - 1985 Paris)

    Farblithografie, ¨Paris, Ile de la Cité¨, unten rechts handsigniert, Ex. 105/150, mit Artes Zertifikat, Druckmaß ca. 50x61,5cm (in Passepartout), gerahmt (71x83cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 880

    HENRI DE TOULOUSE-LAUTREC (1864 Albi/Frankreich - 1901 Schloss Malromé/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Mademoiselle Lender (Moulin Rouge)¨, ca. 30x22,5cm (in Passepartout), gerahmt (44x36cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 881

    LOUIS ICART (1888 Toulouse - 1950 Paris)

    Farbaquatintaradierung, ¨Zwei Damen in Ballkleidern vor roter Kutsche¨, unten rechts handsigniert, unten links nummeriert ¨117¨, Papier mit Prägung ¨Paris¨, Motivmaß ca. 55x44cm (in Passepartout), gerahmt (100x86cm)

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 882

    JEAN COCTEAU (1889 Maisons-Laffitte bei Paris-1963 Milly-la Foret bei Paris)

    Farblithografie, ¨Vater und Sohn¨, Mourlot 1957 (unten links von fremder Hand datiert), ca. 22,5x15cm, gerahmt (35x27cm), leicht gebräunt

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 883

    JEAN COCTEAU (1889 Maisons-Laffitte bei Paris - 1963 Milly-la Foret bei Paris)

    Farblithografie, ¨Renaud et Armide¨, Mourlot 1957 (unten links von fremder Hand datiert), ca. 22,5x15cm, gerahmt (38x33cm), leicht gebräunt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 884

    JEAN COCTEAU (1889 Maisons-Laffitte bei Paris-1963 Milly-la Foret bei Paris)

    Lithografie, ¨Ludwig XIV.¨ (1960), unten rechts in der Platte signiert und datiert, Ex. 51/70, ca. 34x26cm (in Passepartout), gerahmt (58x51,5cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 885

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Nu¨ (1963), in der Platte signiert und datiert ¨le 14.3.63¨,1000er Auflage, ca. 11x17cm, gerahmt (43,5x48,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 886

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Die menschliche Komödie¨ (1954), unten rechts in der Platte datiert ¨31.1.[19]54¨ und nummeriert ¨VII¨, ca. 25x33cm (in Passepartout), gerahmt (43x53cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 887

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Lithografie, ¨De Bardillas¨ aus ¨A los Toros¨ (1961), in der Platte datiert ¨6.3.[10]61¨ und bezeichnet ¨IV¨, Mourlot 349, WVZ Cramer 113, Motivmaß ca. 18x23cm (in Passepartout), gerahmt (36x44,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 888

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Californi - Im Atelier des Künstlers¨ (1955), in der Platte datiert ¨15.11.[19]55¨ und bezeichnet ¨II¨, Motivmaß ca. 26x41cm (in Passepartout), gerahmt (44x61,5cm), gebräunt

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 889

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Le Fumeur II¨, oben links in der Platte datiert ¨20.5.[19]64¨ und bezeichnet ¨II¨, ca. 21,5x13,5cm (in Passepartout), gerahmt (44x34cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 890

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblinolschnitt, ¨Trois femme¨ (1959), ca. 19,5x23cm (in Passepartout), gerahmt (35x39cm)

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 891

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Linolschnitt, ¨Mére, danseur et musicien¨ (1959), WVZ Boeck Nr. 26, Motivmaß ca. 27x22cm (in Passepartout), gerahmt (44,5x36cm), (stock-)fleckig außerhalb des Motivs

    Limit: 320,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 892

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Holzschnitt, ¨Figuren in schwarz-weiߨ (1955¨ aus der Serie ¨Hélene¨, ca. 34x25,5cm (in Passepartout), gerahmt (53x42,5cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 893

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Heliogravure, ¨Weiblicher Akt am Boden knieend¨ (1954), in der Platte datiert ¨3.1.[19]54¨, ca. 31,5x24cm (in Passepartout), gerahmt (44x36cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 894

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Heliogravure, ¨Eule¨ (1948), ca. 34x24,5cm (in Passepartout), gerahmt (53,5x43,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 895

    HENRY MOORE (1898 Yorkshire/GB - 1986 Hertfordshire/GB)

    Farblithografie, ¨Reclining figure: interior setting I¨ (1977), ca. 24x30,5cm, gerahmt (40,5x47,5cm)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 896

    HENRI MATISSE (1869 Le Cateau-Cambrésis - 1954 Nizza)

    Farblithografie, ¨Nu bleu (auf gelbem Grund)¨ (1952), unten rechts in der Platte monogrammiert, ca. 27x24cm (in Passepartout), gerahmt (44x44cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 897

    GEORGES BRAQUE (1882 in Argenteuil - 1963 Paris)

    Farblithografie, ¨La Chaise¨, unten rechts plattensigniert, ca. 35,5x26,5cm (in Passepartout), gerahmt (57x47cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 898

    PAUL KLEE (1879 Münchenbuchsee/Schweiz - 1940 Muralto/Schweiz)

    Farblithografie (Reproduktion des DACO-Verlags), ¨Fische¨ (1925), 5000er Auflage, Zertifikat vorhanden, Druckmaß ca. 55x37cm, gerahmt (81x61cm)

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 899

    JOHNNY FRIEDLÄNDER (1912 Pleß/Oberschlesien - 1992 Paris)

    Farbaquatintaradierung, ¨Poisson et oiseau¨ (Fisch und Vogel), unten rechts handsigniert, Ex. 103/200, ca. 29x33,5cm (in Passepartout), gerahmt (46x50,5cm), gebräunt, Passepartout mit Wasserflecken

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 900

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    kolorierte Kaltnadelradierung mit Goldhöhung, ¨Petite nu¨ aus der Serie ¨Les amours de Cassandre¨, Hand- und Prägesignatur, Ex. 94/95, ca. 15x11cm, gerahmt (47,5x37,5cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 901

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    kolorierte Kaltnadelradierung mit Goldhöhung, ¨Petite nu¨ aus der Serie ¨Les amours de Cassandre¨, Hand- und Prägesignatur, Ex. 94/95, ca. 11x15cm, gerahmt (47,5x37,5cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 902

    SALVADOR DALI (1904 Figueres, Katalonien-1989 ebenda)

    Farblithographie auf Japanpapier, ¨Figur mit spitzer Kapuze auf rotem Grund¨ aus der Serie ¨Les Songes Drolatiques de Pantagruel¨ (1973), unten rechts signiert, Ex. 208/250, ca. 76x54cm, ungerahmt

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 903

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    Farblithographie, ¨Dudelsackspieler mit Vogel auf Krokodil¨ aus der Serie ¨Les Songes Drolatiques de Pantagruel¨ (1973), unten rechts signiert, Ex. 208/250, ca. 76x54cm, ungerahmt

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 904

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    Farblithografie, ¨Escamillos Ehrung¨ aus ¨Carmen¨, unten rechts handsigniert, in der Platte signiert und datiert ¨1968¨, Ex. 124/125, WVZ 582, Druckmaß ca. 54x43cm, gerahmt (67,5x52,5cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 905

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    Farbserigrafie nach dem Gemälde ¨Jeune vierge autosodomisée par sa propre chasteté¨, unten rechts handsigniert, Ex. 5/300, Druckmaß ca. 60x44cm (in Passepartout), gerahmt (101x78cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 906

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    Heliogravure, ¨Jinette (Cavaliers)¨ (1978), unten rechts handsigniert, Ex. XXI/LXX (21/70), ca. 41x41cm (in Passepartout), gerahmt (72,5x69,5cm),

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 907

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Bär¨ (1967), Cramer 112, Motivmaß ca. 37,5x27,5cm, gerahmt (57x44cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 908

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie (Reproduktion des DACO-Verlags), ¨Tänzerin (danseuse II)¨ (1925), unten rechts in der Platte signiert und datiert, 5000er Auflage, Zertifikat vorhanden, Druckmaß ca. 72x55cm, gerahmt (81x61cm)

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 909

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Lithografie (beidseitig bedruckt), ¨Komposition mit Schriftzug und Sternen¨ (1965), unsigniert, Derriere le Miroir 151-152, ca. 38x55,5cm, ungerahmt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 910

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition mit violettem Sprenkel¨ (1970), unsigniert, Derriere le Miroir 186, ca. 28x37,5cm, gerahmt (56,5x66,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 911

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition auf grau gesprenkeltem Grund¨ (1970), unsigniert, Derriere le Miroir 186, ca. 38x27,5cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 55x44cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 912

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition mit blauem Kreis¨ (1970), unsigniert, Derriere le Miroir 186, ca. 38x27,5cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 55x44cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 913

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition mit zwei schwarzen Klecksen¨ (1970), unsigniert, Derriere le Miroir 186, ca. 38x28cm, gerahmt (ca. 62x52cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 914

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition mit zwei roten Kreisen¨ (1970), unsigniert, Derriere le Miroir 186, ca. 38x56cm, gerahmt (ca. 58x73,5cm), Knickfalz

    Limit: 250,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 915

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition mit raketenförmigem Element¨ (1970), unsigniert, Derriere le Miroir 186, ca. 38x56cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 53,5x71,5cm), Knickfalz

    Limit: 250,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 916

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition mit schwarzem und violettem Klecks¨ (1970), unsigniert, Derriere le Miroir 186, ca. 38x56cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 53,5x71,5cm), Knickfalz

    Limit: 250,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 917

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Oiseau lunaire¨ (1967), ca. 30,5x23cm (in Passepartout), gerahmt (42,5x34,5cm)

    Limit: 250,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 918

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨3-farbige Komposition¨ (1958), lithografiert von Daniel Jacomet, Verlag Berggruen, ca. 19,5x10cm (in Passepartout), gerahmt (31x25cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 920

    EDUARD BARGHEER (1901 Hamburg - 1979 ebenda)

    Farblithografie, ¨Der Atlas¨ aus der Serie ¨Afrika¨ (1966), unten rechts handsigniert und datiert, Ex. 14/20 (XIV/XX), Motivmaß ca. 33x50cm, ungerahmt, Papier am unteren Rand ca. 1cm eingerissen, gebräunt

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 921

    FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (1928 Wien - 2000 an Bord der Queen Elizabeth 2 bei Neuseeland)

    Offsetdruck, ¨Homo Humus come va - 10001 Nights¨ (1984), Ex. 1157/10002, ca. 28,5x20cm (in Passepartout montiert), gerahmt (53x43,5cm)

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 922

    LOUTTRE B. (eigentlich Marc-Antoine Bissière, 1926 Paris - 2012 ebenda)

    Farbcarborundum, ¨Le havre du royager¨, unten rechts signiert, Ex. 55/60, verso betitelt sowie von fremder Hand bezeichnet, Druckmaß ca. 15x15cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 923

    BERNARD LOUEDIN (1938 Rennes/Frankreich)

    Farbaquatintaradierung, ¨Les Amants II¨ (zwei kahle Bäume, deren Wurzeln sich in der Erde verbinden), unten rechts signiert, am unteren Rand datiert ¨1980¨ und betitelt, Ex. 46/90, Druckmaß ca. 23,5x31,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 924

    MAURILIO MINUZZI (1939 Venedig)

    Kaltnadelradierung, ¨Berglandschaft¨, unten rechts signiert ¨Minuzzi¨ und datiert ¨[19]73¨, Ex. 16/75, verso ortsbezeichnet ¨Braunschweig¨, Blattmaß ca. 53,5x60cm, ungerahmt

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 925

    HIROSHI ASADA (1931 - 1997)

    Farbradierung, ¨Fosse de terre¨, unten rechts signiert ¨Asada¨, Ex. 42/60, Druckmaß ca. 35x32cm (in Passepartout), gerahmt (66,5x58cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 926

    PIT MORELL (1939 Kassel)

    Kaltnadelradierung, ¨Karlchen schiesst sich für 50 Pfennig ins Bein¨ (1972), unten rechts hand- sowie plattensigniert, Ex. 55/165, Druckmaß ca. 43x29,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 927

    PIT MORELL (1939 Kassel)

    Farbradierung, ¨Van Gogh im Moor¨ (1972), unten rechts hand- sowie plattensigniert und datiert, Ex. 19/80, Druckmaß ca. 45,5x63,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 929

    DICK DE GRYSE (1942 Kortrijk/Belgien)

    Farblithografie, ¨Maternity¨, unten rechts signiert und datiert ¨1975¨, unten links betitelt, Ex. 49/100, Druckmaß ca. 42x37cm (in Passepartout), gerahmt (62,5x52,5cm), fleckig

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 930

    DICK DE GRYSE (1942 Kortrijk/Belgien)

    Farblithografie, ¨Freedom¨, unten rechts signiert und datiert ¨1975¨, unten links betitelt, Ex. 49/100, Druckmaß ca. 42x37cm (in Passepartout), gerahmt (62,5x52,5cm), fleckig

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 931

    BRUNO BRUNI (1935 Gradara/Italien)

    Farblithografie, ¨Weibliche Akte¨ (1981), unten rechts handsigniert, bezeichnet ¨e.A.¨, ca. 77x57,5cm, gerahmt (ca. 86x66cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 932

    PAUL WUNDERLICH (1927 Eberswald - 2010 Saint-Pierre-de-Vassols)

    Farblithografie, ¨Hamburger Kunst-Stück¨ (1974), unten rechts handsigniert, Ex. 36/111, WVZ No. 485, ca. 65x50cm, gerahmt (92,5x74,5cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 933

    PAUL WUNDERLICH (1927 Eberswald - 2010 Saint-Pierre-de-Vassols)

    Farblithografie, ¨Flora¨ (1971), unten rechts handsigniert, Ex. 71/200, WVZ 394, Druckmaß ca. 74x55cm, gerahmt (101x79cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 934

    JOHANNES ITTEN (1888 Wachseldorn/Schweiz - 1967 Zürich)

    Ausstellungsplakat (Offset), ¨Johannes Itten. Kunsthalle Bern¨ (1971), ca. 98x69cm, ungerahmt, an den Rändern mehrfach eingerissen, gebräunt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 935

    OSKAR KOLLER (1925 Erlangen - 2004 Fürth)

    Paar Farblithografien, ¨Blumen¨, jeweils unten rechts signiert und datiert ¨[19]98¨ bzw. ¨[20]03¨, 1x. Ex. 03/299, 1x Ex. 08/299, jeweils ca. 38x28cm, gerahmt (55,5x45,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 936

    INGRID JÖRG (1935 Gransee)

    Farblinolschnitt, ¨Biene und Hase¨, unten rechts signiert, EX. 32/50, ca. 64x49cm, ungerahmt, Rückseite verschmutzt

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 937

    ANDY WARHOL (1922 Pittsburgh - 1987 Manhatten/NYC)

    Farbserigraphie, ¨Marilyn Monroe auf neon-pinkem Grund¨, Auflage von ¨Sunday B. Morning¨ aus den frühen 1970er Jahren, verso schwarz gestempelt ¨Fill in your own signature¨, ca. 91,5x91,5cm, gerahmt (93,5x93,5cm)

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 938

    ANDY WARHOL (1922 Pittsburgh - 1987 Manhatten/NYC)

    Farbserigraphie, ¨Marilyn Monroe auf grünem Grund¨, Auflage von ¨Sunday B. Morning¨ aus den frühen 1970er Jahren, verso schwarz gestempelt ¨Fill in your own signature¨, ca. 91,5x91,5cm, gerahmt (93,5x93,5cm)

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 939

    ANDY WARHOL (1922 Pittsburgh - 1987 Manhatten/NYC)

    Farbserigraphie, ¨Marilyn Monroe auf pinkem Grund¨, verso Stempelsignatur ¨Andy Warhol¨, ca. 83x83cm, gerahmt (85x85cm), Farbfehlstellen, Kratzer, Papier wellig

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 940

    DAVID HOCKNEY (1937 Bradford)

    Farboffset, Ausstellungsplakat ¨Piscines de papier¨, 1978, Edition Herschler (Paris), unsigniert, 95x86,5cm, gerahmt (98x89,5cm), Wasserfleck am unteren Bildrand (ca. 40x3cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 941

    ROYAL NEBEKER (1945 San Francisco/USA - 2014)

    Farbradierung, ¨Rainbow¨, am unteren Rand handsigniert und betitelt, Ex. 10/40, Druckmaß ca. 30x44,5cm, gerahmt (57,5x71cm)

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 942

    ROYAL NEBEKER (1945 San Francisco/USA - 2014)

    Farbradierung, ¨Fluke¨, am unteren Rand handsigniert und betitelt, Ex. 10/40cm, Druckmaß ca. 29,5x44cm, gerahmt (58x714cm)

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 943

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Serigrafie), ¨Diverse Schädel nebst Frauenfigur, eine Figur kopfüber haltend¨, unten rechts handsigniert, Ex. 13/30, ca. 60,5x40,5cm, gerahmt (64,5x45cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 944

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Farblithografie, ¨4 grün-rote Kompositionen auf Fußball-Toto-Scheinen¨, unten rechts handsigniert, ca. 23x30cm (in Passepartout), gerahmt (36x43cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 945

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Serigrafie), ¨Für Oscar. Aktion für mehr Demokratie¨ (1990), unten rechts plattensigniert, ca. 84x59,5cm, ungerahmt

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 946

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Offset), ¨Art Cologne¨, oben links platten-, unten links handsigniert, ca. 60x84cm, gerahmt (66x90,5cm), überwiegend oberflächliche Kratzspuren (1x Papier gerissen)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 947

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Serigrafie), ¨Künstlerkeramik, Berlin¨ (1992), unten rechts handsigniert, ca. 84x59cm, gerahmt (88,5x63,5cm), mittig v-förmiger Riss

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 948

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Serigrafie), ¨Hommage à Frank Wright (Freund und musikalischer Begleiter des Künstlers)¨, unten rechts mit Bleistift signiert, ca. 100x80cm, ungerahmt

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 949

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Serigrafie), ¨A.R. Penck¨, unten rechts handsigniert, ca. 84x59cm, ungerahmt

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 950

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Serigrafie), ¨Aranxchesiesrun, Stadtgarten¨ (1991), unten rechts handsigniert, ca. 70,5x50cm, gerahmt (76x56cm), unten links stärker eingerissen

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 951

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Farblithografie, ¨Corrector (rot)¨, unten rechts handsigniert, Ex. 90/100, ca. 30x20cm, gerahmt (47,5x39,5cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 952

    SAUL STEINBERG (1914 bei Bukarest - 1999 New York)

    Farblithografie, ¨Geometrische Komposition/Grundriss¨, unten links in der Platte signiert und datiert ¨1970¨, ca. 37,5x54,5cm (in Passepartout), gerahmt (55x74cm)

    Limit: 250,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 953

    ZAO-WOU-KI (1921 Peking - 2013 Nyon/Schweiz)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition¨ (1955), Ex. 7/75, Blattmaß ca. 35,5x26,5cm, gerahmt (53x43cm)

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 954

    GÜNTER FRUHTRUNK (1923 München - 1982 ebenda)

    Farbserigrafie, ¨Komposition mit diagonaler Struktur¨ (1965), ca. 25x21,5cm (in Passepartout), gerahmt (44x36cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 955

    Wohl MONIKA HUBER (1959 Dingolfing)

    Farbserigrafie, ¨Schwarzes und graues Feld¨, unsigniert, ca. 81,5x57cm, gerahmt (103,5x77,5cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 957

    ATELIER MANASSÉ W.O.G.

    Sepiafotografie, ¨Die Malerin und Photographin Olga Wlassics¨ (verso entsprechend betitelt), unten rechts im Druck signiert, rückseitig Sammlungsstempel Fritz Kempe sowie weiter bezeichnet ¨Aufn[ahme] Atelier Manassé¨, ca. 24x18cm, ungerahmt

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 958

    PETER KEETMAN (1916 Elberfeld/Wuppertal - 2005 Marquartstein)

    4 Schwarzweißfotografien, u.a. ¨Verschwommene Menschenmenge¨, ¨Meine Tochter¨, alle rückseitig mit Künstlerstempel, 3x ca. 24x18cm, 1x 14x24cm, ungerahmt

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 959

    ROBERT HÄUSSER (1924 Stuttgart - 2013 Mannheim)

    8 Schwarzweißfotografien, diverse (u.a. ¨Nonne auf Fahrrad¨, ¨Ausblutendes Schwein¨, ¨Frau vor Karussel¨), alle rückseitig mit Künstlerstempel und verschiedenen Bezeichnungen, leicht variierende Formate (ca. 23x18cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 960

    CORNELIUS MEFFERT (1939 Hildburghausen)

    7 Schwarzweißfotografien, ¨Das Leben der Bergbauern¨, 1x verso mit Widmung ¨Für Fritz Kempe von Cornelius Meffert¨, alle mit rückseitig montiertem Papier mit Titel-/Themabezeichnung sowie Copyright Stempel ¨Stern¨, ca. 21x30,5cm, ungerahmt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 961

    FEE SCHLAPPER (1927 Gießen - 2000)

    2 Schwarzweißfotografien, 1x ¨Gorilla-Baby¨, 1x ¨Teerträgerinnen¨, beide verso mit Künstlerstempel und diversen Bezeichnungen, ca. 23x18cm bzw. 17x23cm, ungerahmt

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 962

    RUTH HALLENSLEBEN (1898 Köln - 1977 ebenda)

    2 Schwarzweißfotografien, ¨Stahlsäge¨ bzw. ¨Schrämmaschine¨, beide rückseitig mit Künstlerstempel und diversen Bezeichnungen, ca. 23x17,5cm bzw. 30,5x23cm, ungerahmt

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 963

    HANNS-JÖRG ANDERS (1942 Gardelegen)

    12 Schwarzweißfotografien, u.a. ¨Autor John Seymour in Wales¨, ¨Schaufenster in Madrid¨, ¨102-jähriger Hamburger¨, alle verso mit Copyright Stempel Stern, alle rückseitig divers bezeichnet, ca. 30,5x24cm, ungerahmt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 964

    FRANZ SCHENSKY (1871 Helgoland - 1957 Schleswig)

    Schwarzweißfotografie, ¨Segelboot vor Helgoland, Nordspitze¨, verso datiert ¨1936¨, von fremder Hand zugeschrieben und Sammlungsstempel Fritz Kempe, ca. 18x24cm, ungerahmt

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 965

    STEFAN MOSES (1928 Legnica/Polen - 2018 München)

    Schwarzweißfotografie, ¨Gedenkstätte des Marschall Radetzky¨, rückseitig mehrfach bezeichnet, ca. 40xcm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 966

    GÜNTHER UECKER (1930 Wendorf bei Crivitz)

    Farbfotografie (Offset), ¨Der Künstler in seinem Atelier¨, unten links handsigniert, ca. 20x29cm, gerahmt (23,5x33cm)

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 967

    UNBEKANNTER FOTOGRAF

    Schwarzweißfotografie, ¨Vornüber gebeugte Frau in Netzstrumpfhosen und Ledercorsage¨, verso signiert ¨Mc RV¨ und bezeichnet ¨10/01¨, 30,5x23cm (in Passepartout), gerahmt (51x41cm)

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1000

    Bronzefigur nach antikem Vorbild ¨Dionysos¨ (sogenannter Narziss aus Pompeji)

    grün patiniert, unbekannte Gießerei der Jahrhundertwende, auf runder Bodenplatte stehend, am Boden Reste eines alten Papieraufklebers, H ca. 60cm, partiell leicht berieben

    Limit: 750,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1001

    Terrakotta-Plastik nach antikem griechischen Vorbild

    Ausführung um 1900, weibliche Figur mit Umhang und Sandalen, unglasiert, eckiger Stand, H ca. 72cm, leicht patiniert

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1002

    Bronzebüste ¨Ariadne¨ nach antikem Vorbild

    dunkel patiniert, Gießerei BARBEDIENNE (rückseitig bezeichnet ¨F. Barbedienne Fondeur¨), auf Unterseite nummeriert ¨120¨, H ca. 57cm

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1003

    Paar Bronze-Büsten des 19. Jahrhunderts (wohl ¨Immanuel Kant¨ und ¨Kardinal Richelieu¨)

    unbekannter, französischer Künstler/Guss, vergoldet, auf geschwärztem Säulenstand und quadratischer Plinte, unbezeichnet/unsigniert, H ca. 28-29cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1004

    Bronzefigur ¨Büste Friedrich des Großen¨

    dunkel patiniert, Guss des 20. Jahrhunderts, auf schwarzer Marmorplinthe montiert, H ca. 17cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1005

    Bronzefigur ¨Napoleon Bonaparte zu Pferde¨

    feuervergoldete Figur auf schwarz patiniertem Pferd, eckige Marmorplinthe, H ca. 20cm, berieben, vorderer Huf von Acrylwürfel gestützt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1007

    Art Deco Chryselephantine ¨Elegante Dame der 1920er Jahre, einen Brief lesend¨

    Regule (Weißmetall), grün patiniert, und Elfenbein (Gesicht und Brief), auf ovalem Marmorstand (bicolor) montiert, H ca. 45cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1008

    JOHANN PHILIPP PREISS (1882-1943) Chryselephantine ¨Dame im Biedermeier-Kleid mit Hut¨

    vergoldete und Kupfer-tauschierte Bronze und Elfenbein, um 1930, unsigniert, Kopf und Arme aus Elfenbein, geschnitzt, auf polygonalem Marmorsockel, H ca. 12cm, am Hut bestoßen/Fehlstellen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1009

    Groteske Bein- (Knochen) Schnitzerei

    unbekannter Künstler, Darstellung einer Anzahl Köpfe und Totenköpfe, darüber frivole Engelsfiguren, auf eckigem Holzstand montiert, H (gesamt) ca. 24cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1010

    Bronzefigur ¨Isis, den Horus-Knaben säugend¨

    dunkel patiniert, verso undeutlich signiert ¨Van Eeghem Phil¨, auf eckiger Plinthe, H ca. 45cm, am Sockel teilweise berieben

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1011

    Bronzefigur ¨Sphinx¨

    dunkel patiniert, Guss um 1900, auf eckiger, grüner Marmorplinthe montiert, L ca. 15cm, stärker berieben

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1012

    Bronzefigur ¨Lachender Satyr mit Pulverhorn¨

    dunkel patiniert, rückseitig auf dem Sockel signiert ¨P. Dahlke¨, H 12cm, berieben

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1013

    Bronzefigur im Stile des Art Deco ¨Erotische orientalische Tänzerin¨

    dunkel patiniert, unbekannter Guss der 2. Hälfte des 20. Jhdts., stehende Darstellung mit über dem Kopf verschränkten Armen, auf Rundstand, H ca. 54cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1014

    Figürliche Bronze im Stile des Art Deco ¨Stehende, elegante Dame in tailliertem Kleid¨

    auf eckiger Plinthe, unsigniert und ungemarkt, Guss des späten 20. Jahrhunderts, H ca. 60cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1015

    ERNST FUCHS (1930 - 2015) Bronzefigur ¨Die Königin der Nacht¨ für ¨Les beaux Arts¨

    braun-grün patinierte Figur, Ex. 732/7500, H ca. 16cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1016

    Bronzefigur ¨Expressionistischer, stehender weiblicher Akt¨

    wohl um 1920/30, am Sockel monogrammiert ¨H.S¨, H ca. 16cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1017

    URSULA HANKE-FÖRSTER (1924 - 2013) Bronzefigur ¨Tanzende¨

    abstrahierte Darstellung einer Frau ohne Arme, den Oberkörper vornüber gebeugt, auf eckiger Plinthe signiert ¨Förster¨ und datiert ¨[19]65¨, H ca. 24,5cm

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1018

    Bronzefigur ¨Weiblicher Kopf mit wallendem Haar¨

    schwarz und gold-braun patiniert, unsigniert, spätes 20. Jhdt., L ca. 19cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1019

    Bronzefigur ¨Altes Paar¨

    rot-braun patinierter Guss, ehemals auf Sockel montiert, verso unleserlich signiert ¨Hü¨ und datiert ¨[19]89¨, Ex. 2/12, H ca. 43cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1020

    KARL HARTUNG (1908 - 1967) Terrakotta-Figur ¨Stehende Schwangere¨

    dunkel (braun) glasiert, Darstellung einer schreitenden Frau in langem Kapuzenumhang, auf ovalem Stand, monogrammiert ¨KH¨ und datiert ¨1920¨, H ca. 31,5cm

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1021

    KARL HARTUNG (1908 - 1967) Fliese/Kachel ¨Maria mit Jesuskind¨

    hell glasierte Kachel mit handgemalter Darstellung der Maria mit Knaben, unten rechts monogrammiert ¨KH¨ und datiert ¨[19]22¨, ca. 24x24cm, Kratzspuren, Farbabrieb, am oberen Rand (mittig) Bohrloch

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1022

    FRANZ IFFLAND (1862-1935) Bronzefigur ¨Schmied¨

    dunkel patiniert, stehende Darstellung mit Hammer und Amboss, rückseitig signiert, auf eckigem, würfelförmigem Marmorsockel montiert, H (Figur) ca. 22cm, gesamt ca. 28cm, am Sockel (Stein) bestoßen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1023

    Bronzefigur ¨Pan¨

    um 1900, stehende Darstellung eines sinnierenden Pans auf Rundstand, unsigniert, H ca. 25cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1024

    FRITZ HEIDENREICH (1895-1966) Bronzefigur ¨Liegendes Rehkitz¨

    dunkel patiniert, rückseitig signiert, am Boden Gießerstempel ¨Kraas, Berlin¨, L ca. 31cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1025

    Figürlicher Zinkguss ¨Vorstehhund¨

    bronzefarben patiniert, Guss um 1930, auf eckiger, schwarzer Marmorplinthe montiert, L ca. 40-50cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1026

    WILHELM KARL ROBRA (1876 - 1945) Bronzefigur ¨Röhrender Hirsch¨

    dunkel patiniert, auf eckiger Plinthe signiert ¨WRobra¨ sowie bezeichnet ¨W.N.¨, auf blockförmigem Marmorsockel (schwarz), H (Figur) ca. 16,5cm, gesamt ca. 27cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1027

    ALBERT WILLE (1884 - ca. 1961) Bronzefigur ¨Kämpfende Bisons¨

    dunkel patiniert, um 1920, signiert ¨Wille¨, auf naturalistischem, flachem Marmorsockel (schwarz), L ca. 67cm, H ca. 20cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1028

    Bronzefigur ¨Spatz¨

    unbekannter Künstler, um 1900, sitzende Darstellung mit Elfenbeinschnabel, Reste alter Vergoldung, ehemals (an Schalenrand) montiert, H ca. 7cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1029

    Paar KONRAD GELDMACHER (1878 - 1965) Bronzefiguren ¨Katzen¨

    sitzende und trinkende Darstellung, je auf eckiger Plinthe, H ca. 3,5 bzw. 7,5cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1030

    10 WIENER BRONZEN aus der ¨Mops-Kapelle¨

    Bergmann, Wien, um 1920, mit Tempera-Farbe bemalte Tierfiguren mit diversen Instrumenten, H ca. 4cm, teilweise berieben und patiniert

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1031

    Figürlicher Zinkguss (?) ¨Schreitender Elefant mit emporgestrecktem Rüssel¨

    versilbert, auf eckiger, schwarzer Marmorplinthe, L ca. 30cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1032

    Figürlicher Zinkguss ¨Liegender Whippet¨ (Hund)

    auf schwarzer Onyxplatte montiert, L 22cm, leicht bestoßen

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1033

    Dekorative Figur in der Art NIKI DE SAINT PHALLE

    Masse, vielfarbig lackiert, auf schwarzer, zylindrischer Plinthe, am Boden Aufkleber der Galerie Nottbohm, H (gesamt) 25,5cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1034

    Reliefplakette des 16. Jahrhunderts ¨Posaunender Engel¨

    Bronze, dunkel patiniert, Oberitalien (Cremona?), 2. Hälfte 16. Jhdt., Darstellung eines stehenden Engels in wallendem Gewand und halb ausgebreiteten Flügeln, rückseitig alter Papieraufkleber ¨G VII.¨ und Inventarnummer ¨52¨, ca. 9x6,3cm, am oberen Rand 2 Bohrlöcher, berieben, Kratzspuren, an den Rändern brüchig/bestoßen; 1961 im Museum für Kunst und Gewerbe (Hamburg) im Rahmen der Ausstellung ¨Sechs Sammler stellen aus¨ ausgestellt; 1953 bei Jul. Böhler (München) erworben.

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1035

    UNBEKANNTER KÜNSTLER Reliefplakette

    Bronze, brüniert, "Antiker Reiter" (athletischer männlicher Akt zu Pferde), rückseitig bezeichnet "Mod. Von Lietzenstein, Rom", Guss des 19. Jhdts., ergänzte Öse/Halterung, D ca. 15,5cm

    Limit: 170,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1036

    SHALOM SIEGFRIED SEBBA (1897 Tilsit - 1975 Hofheim) Plakette ¨Nach der Vertreibung¨

    Kupferguss, geschwärzt, hochovale Plakette auf eckiger Platte mit Kerbrand, Darstellung Adam und Evas mit der Schlange, rückseitig Ritzsignatur sowie Aufkleber ¨Handbeaten¨ mit Bleistiftsignatur, Plakette ca. 5,7x4,5cm, Platte 10,7x8,5cm, berieben, Kratzspuren; 1968 Geschenk des Künstlers an Prof. Gramberg.

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1037

    Bronze-Reliefplakette ¨Dante¨

    19. Jhdt., unsigniert, ca. 13x10cm, berieben, gerissen

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1050

    Blumensäule/Gueridon

    Edelholzfurnier (Rosenholz u.a.), reich intarsiert (Floraldekor), 3-beinig, mit grüner, dreieckiger Marmordeckplatte, H 115cm, 40x40x40cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1052

    Balustrade

    Holz, 18./19. Jhdt., 13 Balustersäulen auf profilierter Bodenplatte, gekantete Deckplatte, H ca. 65cm, L ca. 240cm

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1053

    Eisenstand/Fuß einer Werkbank

    rot patiniert, geschmiedet und genietet, 19. Jhdt., eckige Deckplatte (mit diversen Löchern) auf 4 ausgestellten, verstrebten Beinen, H ca. 73cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1054

    Servierwagen

    Italien, um 1960/70, doppelstöckiges Messinggestell mit braun gefärbtem Ziegenlederbeschlag auf 4 Rollen, H 70cm, B 77cm, T 43cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1055

    Englischer Zeitschriften-/Zeitungsständer im Edwardian-Stil

    Mahagoni, faden-intarsiert, um 1910, 4 Fächer mit Balusterstreben, Tragegriff, auf Messingrollen, 54x56x35cm, leichte Altersspuren

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1056

    Flachdeckeltruhe

    Eiche, wohl Raum Westfalen, 18. Jhdt., eckiger Korpus mit flachem Deckel, kassettierte Front, dreieckige Schloßblende, Eisen, geschweifte ¨ausgeschnittene¨ Zarge, H ca. 77cm, B 153cm, T 58cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1060

    3-teilige MUUTO Sitzgruppe

    bestehend aus 2 ¨Fiber Chair Surivel¨ Stühlen und 1 Tisch (ca. 70x70cm), weiß laminierte Platte auf 4 Metall-Rundbeinen, weiß lackiert, Stühle mit Kunststoff-Sitzschalen (weiß) auf 4-strahligem Stand, weiß lackiert, am Boden gemarkt, leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1061

    Art Deco Esszimmer

    Edelholz, furniert, schwarzer Klavierlack, Frankreich, um 1920, bestehend aus 1 eckigen Tisch mit 2 seitlich ausziehbaren Platten (schwarzer Lack), Stand mit ausgestellten Vierkantbeinen, verstrebt, und 6 Stühlen mit gerundetem Rücken, gepolsterte Sitzfläche mit rosa Seidenbezug (teilweise rissig), nur geringe Altersspuren

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1062

    6 Art Deco Stühle

    Frankreich, um 1930, dunkel gebeizter Holzrahmen mit trapezförmiger, gepolsterter Sitzfläche, heller Webbezug mit ägyptischer Motivik

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1063

    THONET Esszimmer im Stile Charles Mackintosh

    Ausführung um 1980, schwarz lackiertes Buchenholz, bestehend aus 1 ovalen, ausziehbaren Esstisch auf bogen-verstrebter, 2-säuliger Stütze und 6 Stühlen (davon 2 Armlehner), Stühle mit hellem Lederbezug, Tisch und Stühle mit leichten Kratzspuren

    Limit: 650,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1064

    THONET Anrichte im Stile Charles Mackintosh

    eckiger-6-türiger Korpus mit heller Marmor-Deckplatte aus schwarz gebeiztem Buchenholz, verchromte Griffe, L ca. 200cm, H 80cm, T 40cm

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1067

    6 RAY & CHARLES EAMES Alu conference Chairs

    verchromtes Metall und schwarzes Leder (erneuert), 4-strahliger Drehstand, Hersteller-Etiketten

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1068

    Charles & Ray EAMES Alu Chair EA119 mit hoher Rückenlehne

    Ausführung Hermann Miller, verchromtes Gestell, schwarzer Hopsak-Bezug, mit Armlehnen, auf 5-strahligem Drehkreuz mit Rollen, höhenverstellbar, leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1069

    Paar CHARLES EAMES Alu ¨Softpad¨ Conference Chairs

    Ausführung HERMAN MILLER, um 1970, geneigte, gepolsterte, braun belederte Sitzschale auf 4-strahligem, verchromtem Stand

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1070

    CHARLES & RAY EAMES Soft Pad Alu Conference Chair EA 208

    Ausführung HERMANN MILLER, um 1980, schwarzes Leder und Aluminium poliert, Polsterung Polyurethanschaum mit drei aufgenähten Kisseneinheiten in Leder, 4-Sternfuss in Aluminium, H 84cm, B 58cm, leichte Patina

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1072

    Paar MIES VAN DER ROHE ¨Barcelona Chairs¨

    Entwurf aus dem Jahr 1929, Ausführung KNOLL, wohl um 2010, hellbraunes Leder, geheftet und umkedert, auf verchromtem X-förmigem Stand, alle mit Hersteller-Prägung und Seriennummer, nur geringe Altersspuren

    Limit: 3.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1073

    MIES VAN DER ROHE Barcelona Chair

    Entwurf aus dem Jahr 1929, Ausführung wohl um 1980, verchromter, X-förmiger Stand, schwarz beledertes und geheftetes Leder, Sitz- und Rückenkissen, umkedert, Leder patiniert, Altersspuren

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1074

    MIES VAN DER ROHE Barcelona Chair mit Ottomane

    Entwurf aus dem Jahr 1929, Ausführung wohl um 1980, verchromter, X-förmiger Stand, schwarz beledertes und geheftetes Leder, Sitz- und Rückenkissen, umkedert, Leder patiniert, Altersspuren

    Limit: 2.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1075

    MIES VAN DER ROHE ¨Barcelona Chair¨

    Entwurf aus dem Jahr 1929, Ausführung KNOLL, wohl um 2010, hellbraunes Leder, geheftet und umkedert, auf verchromtem X-förmigem Stand, alle mit Hersteller-Prägung und Seriennummer, nur geringe Altersspuren

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1076

    LE CORBUSIER Drehstuhl ¨LC7¨

    Entwurf von Le Corbusier, Pierre Jeanneret und Charlotte Perriand aus dem Jahr 1928, Ausführung CASSINA, fühes 21. Jahrhundert, verchromtes Stahl-Rundrohr, schwarzes Leder, am Stand gemarkt, signiert und nummeriert ¨22633¨

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1077

    LIGNE ROSET ¨Smala¨ Sofa

    mit Schlaffunktion, weißes Leder, geheftet, eckige Sitzfläche mit aufstellbaren Seitenlehnen, 2-geteilte, separat klappbare Rückenlehne, verchromter Stahlstand, 4-beinig, L ca. 230cm, Liegefläche ca. 120cm, neuwertiger Zustand, NP Euro 5020.-

    Limit: 2.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1078

    JEAN-MARIE MASSAUD Sofa ¨Aspen¨

    Entwurf aus dem Jahr 2005, Ausführung CASSINA, weiß belederte Sitz- und Rückenfläche auf 2 verchromten Kufenbeinen, wellenförmige Rückenlehne, sich verjüngende Sitzfläche, L ca. 260cm, Leder leicht fleckig/patiniert

    Limit: 1.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1079

    DONGHIA (John Hutton) Sofa

    3-sitzer mit hellem Webbezug, hohe Rückenlehne, leicht ausgestellte Armlehnen, lose Sitzkissen, auf 4 konischen Holzfüßen, B ca. 210cm, Rückenhöhe ca. 100cm, T ca. 95cm, sehr guter Zustand

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1080

    ERIC JACOBSEN DESIGN by Mario Chavaprasanand Sessel

    Ohrenbacken-Sessel, hochgerader, leicht konischer Rahmen mit hohem Rücken und Seitenwandung, allseitig gepolstert, heller Webbezug, loses Sitzkissen, auf 4 Holz-Blockfüßen, H 130cm, B 120cm, T 90cm, minimale Gebrauchsspuren

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1081

    MOLTENI & CO. (Italien) Armlehnsessel

    schwarz beledert, eckiger, allseitig gepolsterter Korpus mit geraden Armlehnen und losen Sitzkissen, auf verchromtem Metall-Kufenstand, H ca. 63cm

    Limit: 650,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1082

    ARFLEX Armlehnsessel

    unbekanntes Modell, um 2010, allseitig gepolsterter Sessel mit rundem, losen Sitzkissen, violetter Stoffbezug, auf verchromten, ausgestellten Rundbeinen, neuwertiger Zustand, Hersteller-Etikett

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1083

    CLASSICON Freischwinger Sessel ¨Satyr¨

    Entwurf DESIGN FOR USE, weiß belederte Sitz- und Rückenfläche auf freischwingendem, verchromtem Stahlstand, nur geringe Gebrauchsspuren

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1085

    Lounge-Sessel im Mid-Century Stil

    braunes, geheftetes Leder, gepolsterte Sitzfläche, Sitzschale Nussbaumholz, furniert, auf 5-strahligem Drehstand, Aluminium, unbekannter Hersteller des 21. Jhdts.

    Limit: 750,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1086

    Paar ¨Acapulco-Chairs¨

    unbekannter Hersteller des 20./21. Jahrhunderts, Sitzschale aus Rattan-Geflecht auf schwarz galvanisiertem, 3-beinigem Metallstand, H ca. 87cm, Sitzhöhe 41cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1087

    6 ¨Wishbone¨ Chairs

    Entwurf HANS WEGENER, unbekannte Ausführung, wohl um 1980, Rahmen und Geflecht nachträglich rot bzw. schwarz lackiert (daher nun ungemarkt), einige kleinere Lackschäden

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1088

    6 BORGE MOGENSEN Stühle

    Hersteller MADSENS FABRIKER (Haarby, Denmark), Ausführung um 1965, am Stand Brandstempel, Rahmen Eiche, hell, geölt, Sitzfläche Geflecht, nur geringe Alters-/Gebrauchsspuren

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1089

    4 ARNE JACOBSEN Stühle ¨Serie 7¨

    Ausführung FRITZ HANSEN, um 1970, Sitzschale aus Schichtholz, geschwärzt, verchromte Beine, am Boden Herstelleraufkleber, Altersspuren

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1090

    5 Stühle im Stile eines ¨Tulip¨ Chairs

    unb