Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir haben 1118 Artikel in allen Kategorien gefunden:

  • Los-Nr. 1

    MEISSEN Amphorenvase

    Porzellan, kobaltblauer Fond, schauseitig passige Reserve mit Bouquetmalerei, Goldstaffage, 2 seitliche Griffe in Blatt-/Volutenform, H ca. 30cm, am Rand bestoßen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 2

    MEISSEN Prunkteller

    Porzellan, mit üppigem, reliefiertem Golddekor, im Spiegel Floraldekor (¨Bouquetmalerei¨), 2 Schleifstriche, 2.H. 20. Jhdt., D 28cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 3

    Meißen Teller der Marcolini-Zeit

    um 1800, runder, vertiefter Teller mit bewegtem Rand, im Spiegel Obst- und Floraldekor, polychrome Malerei, Fahne mit feiner Goldstaffage (Rocaillen und Blätter), D ca. 22,5cm, am Boden Manufakturmarke

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 4

    MEISSEN Schwanenhalstasse mit ¨Fels und Vogel¨ Dekor

    19. Jahrhundert (Knauf-Schwerter), Empire-Form mit Schwanenhalsgriff, vielfarbige Bemalung, Tassenwandung im Henkelbereich mit Haarriss (L ca. 4cm)

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 5

    MEISSEN Andenkenbecher ¨Hamburg St. Pauli Landungsbrücken¨

    2. Hälfte 20. Jhdt., zylindrischer Becher auf Rundstand, runde Reserve mit Ansicht der Hamburger Landungsbrücken, am Boden Schwerter- und Malermarken, H ca. 8,5cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 6

    MEISSEN Deckeldose

    Weißporzellan, nach einem Entwurf von JOHANN FRIEDRICH BÖTTGER, Ausformung 1982, runde Dose mit eingezogenem Stand und aufgestecktem Deckel mit plastischem Floraldekor (Wildrosen), H ca. 12cm, dazu Schenkungsurkunde und Gutachten der Manufaktur aus dem Jahr 1984

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 8

    Paar KPM BERLIN Deckelvasen

    um 1900, ovoider Korpus mit aufgestecktem Deckel und 2 seitlichen Griffen, eingezogener Rundstand, Deckel mit Knospenknauf, schau- und rückseitig ovale Kartuschen mit handgemalten ¨Bataille¨-Szenen, burgunderroter Fond, Goldstaffage, H 43cm, Vergoldung leicht berieben

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 9

    Paar KPM BERLIN Deckelvasen

    19. Jhdt., ovoider Korpus mit 2 seitlichen Maskeronengriffen, am Stand und Schulter Blätterrelief, schau- und rückseitig Genremalerei (tanzende Bauern), plastische Blätter- und Blütenstaffage, H 29cm, mehrfach bestoßen (am Blattwerk und Griff), Hausmalerei

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 10

    KPM BERLIN Deckelamphore/Potpourrivase

    blaue Zeptermarke, um 1900, Henkelgefäß mit Drachenkopfgriffen und Gitterwandung, Muschel- und Rocailledekor, schau- und rückseitig Kartuschen mit Rokoko-Szenen in Landschaftskulisse, auf 4-passigem Sockel mit korrespondierendem Dekor, allseitig polychrome Malerei (Genreszenen und Bouquetmalerei), feine Goldstaffage, Deckel mit vollplastischer Puttofigur, H ca. 38cm, mehrfach am Blütenwerk der Figur (leicht) bestoßen, Hausmalerei

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 11

    KPM BERLIN Cachepot

    um 1918, rote Reichsapfel- und blaue Zeptermarke sowie Kriegsmarke (Eisernes Kreuz), runde, hochbauchige und gefächerte Form mit 2 seitlichen Handhaben in Form plastischer Widderköpfe, gold staffiert, umlaufend breites Goldfriesband mit Lorbeerblatt-Dekor, am Boden Maler- und Manufakturmarke, H 17cm, D ca. 23cm

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 12

    2 KPM Berlin Tassen des Empire

    frühes 19. Jahrhundert, unterschiedliche Größen und Dekore, 1x goldenes Sternendekor auf nachtblauem Grund und rosafarbenem Fond, blaue Zeptermarke, 1x stilisiertes Blütendekor in Goldfarbe auf schwarzem Grund und Goldrand mit Rankendekor, Zepter und rote Reichsapfelmarke

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 13

    KPM Berlin Deckelgefäß

    korbförmiges Gefäß auf eingezogenem Rundstand, Wandung mit reliefiertem Schleifen- und Bänderdekor, Handhaben in Schleifenform, aufgesteckter Deckel mit schleifenförmigem Griff, Goldstaffage, schau- und rückseitig 2 runde Reserven mit Landschaftsmalerei in purpur Camaieu, am Boden blaue Zeptermarke des 20./21. Jahrhunderts, H ca. 28cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 14

    KPM BERLIN Vase im Stile Ming

    Weißporzellan, Balusterform, am Boden gemarkt, H ca. 33cm, 1 Schleifstrich

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 15

    Paar KPM BERLIN Vasen

    1x Ming-Form, 1x Keulenform, polychrome Floralmalerei, Goldrand, H ca. 25cm bzw. 28cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 16

    wohl KPM BERLIN Porzellanlöffel

    Dekor ¨Kurland¨, ungemarkt, ovoider Schöpfer/Laffe, spatenförmiger Griff, vielfarbiges Floral- und Schmetterlingsdekor, L ca. 21cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 18

    JAMES RIZZI Porzellanteller

    Ausführung Rosenthal ¨Art Collection¨, Modell Nr. 1, eckige, vertiefte Platte mit bunten Figuren-, Auto- und Häuserdekor, ca. 30x30cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 19

    ROSENTHAL Vase ¨Studio line¨ mit ¨Quatre Couleurs¨-Motiv von BJÖRN WIINBLAD

    keulenförmiger Korpus mit schlankem Hals, H ca. 27cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 20

    BJÖRN WIINBLAD Kerzenständer (für ROSENTHAL)

    violetter Fond mit Figurendekor und Goldstaffage, H ca. 16cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 21

    ROSENTHAL Ziervase ¨Schwangere Louise¨

    Entwurf FRIEDRICH HEIDENREICH, Ausführung wohl um 1960, hellgrüne Glasur, Goldrand, H ca. 18cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 22

    ROSENTHAL VERSACE Tortenständer

    Porzellan, Dekor ¨Medusa¨, runde Platte (D 33cm) mit schwarz-goldenem Empire-Dekor mit Medusenkopf auf eingezogenem Rundstand, H ca. 11cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 23

    ROSENTHAL Vase, Jugendstil, um 1918

    Porzellan, kegelförmiger Korpus mit Unterglasur Floraldekor auf weißem und kobaltblauem Grund, am Boden Manufaktur und Kriegsmarke (1914-18)

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 25

    ROSENTHAL Kerzenständer

    um 1920/30, Art Deco-Dekor in orange-gold, Säulenschaft auf trichterförmigem Stand, H ca. 21cm, Dekor leicht berieben

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 26

    ROSENTHAL Deckeldose (¨Form 2000¨)

    mit Dekor von RAYMOND PEYNET (1908-99), ¨Matrose und Meerjungfrauen¨, zylindrisches Gefäß mit hochgewölbtem Deckel mit Kugelknauf, H ca. 15cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 27

    4 ROSENTHAL Sammeltassen der 1920er Jahre

    diverse Formen und Dekore, Goldstaffage

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 28

    2 ROSENTHAL Mokkatassen der 1930er Jahre

    unterschiedliche Dekore, handgemalt, 1x goldenes Rosendekor auf petrolfarbenem Grund, 1x Fabelwesendekor in Goldfarbe auf grauem Grund, großflächige Vergoldung

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 33

    Paar HELENA WOLFSOHN Vasengefäße

    AR (Augustus Rex)-Marke, 19. Jhdt., ovoide Form, goldener Fond, schau- und rückseitig passige Kartuschen mit Kauffahrtei-Szenen, H ca. 13cm, stärker berieben

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 34

    Paar HELENA WOLFSOHN Deckelgefäße

    Porzellan, 19. Jhdt., hochbauchige Gefäße mit eingestecktem Deckel mit Zapfenknauf, schau- und rückseitig Kauffahrtei-Malerei, üppige Goldstaffage, H ca. 27cm, Goldstaffage teilweise berieben

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 36

    Paar SCHIERHOLZ/PLAUE Potpourri-Vasen

    um 1900, farbig bemalt, ovoider Korpus auf eckigem Stand, 2 seitliche, J-förmige Griffe, aufgesteckter Deckel mit Durchbruchdekor, Wandung mit plastischem Blütendekor, H ca. 29cm

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 37

    Paar SCHIERHOLZ/PLAUE Girandolen im Stile des Rokoko

    um 1900/20, je 5-flammig, Blätter-, Muschel- und Rankendekor, Goldstaffage, H ca. 40cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 38

    Kleine POTSCHAPPEL (Dresden) Deckelamphore

    polychrome Blumen- und Girlandenmalerei, üppige Goldstaffage, H ca. 16cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 39

    POTSCHAPPEL (Dresden) Anbietschale

    ovale Schale mit Durchbruchrand auf 4 blattförmigen Füßen, plastisches und bemaltes Floraldekor, Goldrand, L ca. 30cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 40

    Paar POTSCHAPPEL (Dresden) Schälchen

    1x Blattform, 1x Korbform, Floraldekor, Goldrand/-staffage, D ca. 12cm, L ca. 19cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 41

    Großes DRESDEN Vasen-/Potpourrigefäß

    bekrönte ¨N¨-Marke, um 1900, ovoider Korpus auf eingezogenem Rundstand, am Hals und Stand Durchbruchdekor, eingesteckter, gewölbter Deckel mit Zapfenknauf, 2 seitliche Handhaben mit Blätterdekor, Goldstaffage, H ca. 46cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 42

    4 Dresden Mokkatassen der Jahrhundertwende mit ¨Lämmermarke¨

    Manufaktur Ambrosius Lamm, diverse Formen und Dekor, alle mit üppiger Goldstaffage

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 43

    2 Tassen mit Bienenschildmarke, um 1900

    unterschiedliche Größen und Formen, 1x Marke ¨F.D. Vienna, Austria¨ mit umlaufendem, handgemaltem Motiv ¨Orpheus in der Unterwelt¨, mit üppiger Goldstaffage, 1x mit handgemaltem Porträt der ¨Madame Pompadour¨ in ovaler Kartusche, goldenes Girlandendekor

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 44

    2 Empire Tassen in Glockenform

    ungemarktes Porzellan, 1x beidseitiges Landschaftsdekor, handgemalt, in ovalen Kartuschen, dazu üppige Goldstaffage, 1x handgemaltes Bild ¨Jäger erblickt badende Schöne¨ mit Goldstaffage auf kobaltblauem Fond, beide Tassen (Goldfarbe) leicht berieben

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 45

    3 HUTSCHENREUTHER Mokkatassen, um 1920

    diverse Formen und Dekore, alle mit Vergoldung und Hutschenreuther Jubiläumsmarke ¨1814-1914¨

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 46

    FÜRSTENBERG Deckelamphore

    ovoider Korpus mit Widderkopfgriffen auf eckigem Stand, polychromes Floraldekor und Goldstaffage, H ca. 46cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 47

    METZLER & ORTLOFF Deckelgefäß

    um 1930, hochzylindrischer, gerippter Korpus mit eingezogenem Rundstand und gewölbten, eingestecktem Deckel, Golddekor, H ca. 26cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 48

    2 Art Deco Porzellan Deckeldosen

    ARZBERG und SCHALLER Porzellan, Bavaria, runde Dosen mit aufgestecktem Deckeln, 1x Spritzdekor in orange mit Goldstaffage, H ca. 12cm, 1x blau-orangenes Art Deco Dekor mit Hirschen und Goldstaffage, H ca. 16cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 50

    Rauenstein Porzellankanne des 19. Jahrhunderts

    konische Kanne mit architektonischer Gliederung (reliefierte Arkaden), weiß glasiert, mit unterglasurblauem ¨Strohblumen¨-Dekor, gewölbter Deckel in Zinnmontur mit Muschelstaffage, J-förmiger Griff, am Boden Manufakturmarke, H ca. 26cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 51

    NYMPHENBURG Deckelterrine

    Porzellan, ovale Form mit 2 seitlichen Handhaben, polychrome Blumenmalerei, Deckelknauf in Form einer vollplastischen Zitrone, H ca. 15cm, L ca. 25cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 55

    ROYAL COPENHAGEN Vase

    trompetenförmiger Korpus, gefächert, mit Ätzgolddekor und Streublumen-Malerei, welliger, ausgestellter Mündungsrand, am Boden Manufaktur- und Malermarke, numm. ¨8569¨, H ca. 28cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 56

    Royal Copenhagen Weihnachts-Vase

    ¨Jul 1920¨, pastell-blaues Dekor mit Vögeln und Trauerweide, am Boden Manufakturmarke und bez. 170, H ca. 20cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 57

    Paar ROYAL COPENHAGEN Gitterteller

    florale Blau-weiß-Malerei, Gitterrand mit 3 passigen Kartuschen, im Spiegel Blumenmalerei, D ca. 24cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 59

    1 SEVRES Tasse des 19. Jahrhunderts

    handgemaltes Damenbildnis in ovaler, umrankter Kartusche mit üppigem Golddekor auf kobaltblauem Fond, am Boden mehrfach gemarkt, u.a. ¨Sevres 1846¨ und ¨Chateau des Tulieries¨, am Lippenrand minimal bestoßen

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 60

    GOUDEVILLE (Paris) Amphorenvase

    Porzellan, ovoider Korpus mit Schwanenhalsgriffen auf eckigem Stand, karminroter Fond, oval-passige Kartusche mit polychromer Bouquetmalerei, Goldstaffage, H ca. 33cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 61

    HEREND Deckeldose

    Blattform, Gitterwandung, plastisches Blumendekor und Blumenmalerei, L ca. 10,5cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 70

    MEISSEN Speiseservice

    Dekor ¨Reicher (roter) Hofdrache¨, bestehend aus 1 großen ovalen Terrine, 2 Deckelschalen, 1 großen Gemüseschale, 2 ovalen Fleischplatten, 6 Speisetellern, 6 Suppentellern, 6 Suppenschalen mit Untertassen, 1 Sauciere, 6 Brottellern und 6 Beilagentellern, 1. Wahl, 2.H. 20. Jhdt.

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 71

    MEISSEN Mokkaservice

    Dekor ¨Reicher (roter) Hofdrache¨, 1. Wahl, 2. Hälfte 20. Jhdt., bestehend aus 1 birnenförmigen Kanne, 6 Tassen mit Untertassen, 1 Milchgießer, 1 Zuckertopf, 1 Blattschale, und 1 passigen Schälchen, 1. Wahl, 2.H. 20. Jhdt.

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 72

    MEISSEN Kaffee-/Teeservice

    Dekor ¨Reicher (roter) Hofdrache¨, bestehend aus 1 Teekanne, 6 (Kaffee-)Tassen mit Untertassen, 6 Kuchentellern, 1 großen, runden Kuchenplatte, 1 ovalen Keksschale, 1 Konfektschälchen, 1 Kandisdöschen (mit Deckel) und 2 Sahnegießern, 1. Wahl, 2.H. 20. Jhdt.

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 73

    Konvolut MEISSEN Porzellan

    Dekor ¨Reicher (roter) Hofdrache¨, bestehend aus 4 Kuchentellern (D 21,5cm), 3 Kuchentellern (D 18cm), 7 Beilagentellern (D 16cm), insgesamt 4 Aschenbechern (diverse), 3 ovalen Konfektschälchen (L 10cm) und 4 runden Kandisschälchen (D 8cm), 1. Wahl, 2.H. 20. Jhdt.

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 74

    2 MEISSEN Mokkatassen ¨Reicher Hofdrache¨

    1x gelbe, 1x blaue Ausführung, Goldstaffage und Goldrand, 2. Hälfte 20. Jahrhundert

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 75

    Umfangreiches MEISSEN Speiseservice

    Dekor ¨Blume¨, Form Neuer Ausschnitt, 1. Hälfte 20. Jhdt. (teilweise Pfeiffer-Schwerter), bestehend aus 12 Speisetellern (D 25cm), 12 Suppentellern (D 24cm), 1 Sauciere, 3 ovalen Platten (27-42cm) sowie 2 tiefen Gemüseschalen

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 76

    MEISSEN Kaffeeservice

    Dekor ¨Rose¨, Goldrand und Goldstaffage, Empire-Form, 19. und 20. Jhdt. (diverse Schwertermarken), bestehend aus 1 ovoiden Kanne mit Schwanenhalsgriff (Pfeifferzeit), 1 Zuckertopf (2 Schleifstriche), 6 Tassen mit Untertassen (2 Schleifstriche, um 1900) und 6 Kuchentellern (um 1920)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 77

    Konvolut MEISSEN Porzellan

    2. Hälfte 19. und 20. Jhdt., Dekor ¨Rose¨, bestehend aus 4 Tassen mit Untertassen, 4 Kuchentellern, 1 Tortenplatte, 1 Gitterteller und 1 kleinen Vase, teilweise Goldrand, 2. Wahl, Goldrand leicht berieben

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 78

    MEISSEN Mokkaservice

    Porzellan, Streublümchendekor, Goldstaffage, bestehend aus 6 Gedecken, 1 birnenförmigen Kaffeekanne, 1 Milchkännchen und 2 Zuckertöpfchen, Knauf-und Pfeifferzeit (um 1900-1930), Blütenstaffage der Kanne leicht bestoßen

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 79

    MEISSEN Mokkaservice

    Porzellan, Aquatinta-Floraldekor mit Insekten und Goldrand, 2. Wahl, 7 Personen (Kaffeetassen und Untertassen), Kanne, Milch & Zucker

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 80

    MEISSEN Mokkaservice

    Porzellan, Zwiebelmuster, bestehend aus 1 Mokkakanne, 1 Sahnegießer, 1 Zuckertopf, 1 ovales Tablett, 1 kleine Vase, 1 Vase auf 4 Volutenfüßen, 1 Kandisschälchen, 1 passiges Konfektschälchen, 9 Kuchentellern, 12 Tassen mit 11 Untertassen, 1. Wahl, 2.H. 20. Jhdt., dazu 1 Hutschenreuther Milchgießer

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 81

    7 MEISSEN Gitterteller

    Dekor ¨Zwiebelmuster¨, Ausführung des späten 20. Jhdts., 1. Wahl, 6x D 21cm, 1x D 18cm

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 82

    6 MEISSEN Teller

    19. Jhdt., Form Neuer Ausschnitt, ¨Fels- und Vogeldekor¨ in polychromer Malerei, Goldrand, Knaufschwerter, D ca. 21cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 83

    6 MEISSEN Mokka-Tassen ¨B-Form¨

    Porzellan, mit Untertassen, diverse Farben, 3x Ätzgoldstaffage, 1. Wahl, 2.H. 20. Jhdt.

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 84

    6 MEISSEN Mokkatassen

    Form Neuer Ausschnitt, polychrome Bouquetmalerei, Goldstaffage, ausgeschliffene Marke, teilweise Schwertermarke mit 4 Schleifstrichen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 86

    KPM BERLIN Restservice

    Dekor ¨Kurland, weiߨ, bestehend aus je 2 großen (D 29cm), 2 mittleren (D 26cm) und 2 kleinen (D 22,5cm) Tellern, 1 Blattschale (L 24cm) und 1 Kaffeekanne (H 23cm), Marke mit je 1 Schleifstrich

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 88

    ROSENTHAL Speise- und Kaffeeservice

    Dekor ¨Maria weiߨ, bestehend aus 11 Tassen mit 13 Untertassen, 1 Teekanne, Milch & Zucker, 1 Tortenplatte (D 31,5cm), 15 Kuchentellern, 12 Suppentellern, 12 Speisetellern, 1 länglichen, gekanteten Anbietschale (L 33cm, B 20cm) und 1 Butterdose

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 89

    ROSENTHAL (Selb-Plössberg) Kaffee-/Mokka-Restservice, Entwurf RAYMOND LOEWY

    Modell ¨Form E¨, um 1930, schwarz-weiß glasiert, bestehend aus 5 Tassen mit 12 Untertassen, 1 Kaffeekanne, 1 Mokkakanne, 6 Kuchentellern, 1 passigen Schälchen, 2 Konfektschälchen, Milchgießer und Zuckertopf, am Boden Manufakturmarke und bez. ¨R. Loewy, Form E¨

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 90

    ROSENTHAL Kaffee-/Teeservice mit Hamburg-Motiven

    um 1960, Stadtwappen-, Windrosen-, Segler-, Bauten-, Matrosendekor u.a., bestehend aus 9 Kaffee-/Teetassen, 6 Mokkatassen, 3 Kannen, 1 Zuckertopf, 1 Milchgießer, 2 Tortenplatten sowie diversen Tellern und Zubehör

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 92

    TIRSCHENREUTH Speiseservice mit Ätzgoldrand

    um 1930, bestehend aus 6 Speise-, 6 Suppen- und 6 Beilagentellern, 1 Terrine, 4 ovalen (Fleisch-)Platten, 2 runden Serviertellern, 4 Gemüseschalen, 1 Sauciere und 1 Saliere, 1 kleiner Teller am Rand bestoßen

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 93

    ARZBERG Kaffeeservice

    Floraldekor auf violettem Fond, um 1950/60, bestehend aus 6 Tassen mit Untertassen, 6 Kuchentellern, 1 Kanne, 1 Kuchenteller, 1 Königskuchenplatte, 1 Milchkännchen, 1 Zuckertopf und 2 (ergänzten) Tischaschern

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 94

    ROYAL COPENHAGEN Speiseservice

    Porzellan, Dekor ¨Sächsische Blume¨, polychromes Floraldekor, 1949, aus dem Hause des dänischen Botschafters in Moskau Hendrik Svart, bestehend aus 12 Speise-, 12 Suppen-, 12 tiefen Tellern, 12 Beilagentellern, 12 Brottellern, 2 Deckelterrinen auf Platte, 2 Deckelschalen, 6 ovalen Servierplatten (in 3 Größen), 2 Saucièren auf Tellerstand, 1 große ovale Suppenterrine mit Puttenstaffage, 2 Grätentellern, 2 Salièren, 2 Streuer, 1 Senftopf (Deckel bestoßen), teilweise leicht berieben, sonst sehr guter Zustand

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 95

    ROYAL COPENHAGEN Kaffeeservice

    Porzellan, Dekor ¨Sächsische Blume¨, polychromes Floraldekor, 1949, aus dem Hause des dänischen Botschafters in Moskau Hendrik Svart, bestehend aus 1 Kaffeekanne, 1 Saftkrug, 12 Kaffeetassen mit Untertassen, 12 kleinen Kuchentellern, 1 Milchkännchen, 1 Sahnegießer, 1 Zuckertopf, 1 kleines, ovales Tablett, 1 großen, runden Keksteller, 1 dreieckigen Teller, 2 Fußschalen (1x klein, 1x groß), 2 ovale Brottellern, 2 passigen Kekstellern, 2 Tischleuchtern (je 1-flammig mit oktagonalem Stand), 1 zylindrischen Vase, teilweise leicht berieben

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 96

    ROYAL COPENHAGEN Kaffeeservice

    orangefarbene Wandung mit Goldrand, ¨Empire¨-Form mit J-förmigen Griffen, Ausführung aus dem Jahr 1942, bestehend aus 12 Tassen mit Untertassen, 12 Kuchentellern (D 17,5cm), 6 Konfektschälchen, 1 Milchgießer, 1 Zuckertopf und 3 Keks-/Kuchentellern, diverse, ohne Kanne

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 100

    UNBEKANNTER KÜNSTLER, Porzellanbild, um 1900

    ¨Dame mit Schoßhund¨ (verso so bezeichnet), ¨Elegante Dame in ihren Gemächern mit 2 Hausdienern, auf dem Schoß ein Cocker-Spaniel¨, auf der Rückseite unleserlich signiert ¨E. Nemher?¨ und Ortsangabe ¨Dresden¨, auf ungemarkter Porzellanplatte (ca. 20x15cm), gerahmt (ca. 25x20cm), Rahmen mehrfach bestoßen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 102

    KPM Berlin Monatsfigur Juli (Löwe)

    Entwurf Friedrich Elias Meyer (a.d. Jahr 1775), farbig bemalte Figur eines jungen Bauern mit Erntekorb, H ca. 11cm, auf eckigem Stand mit Reliefplakette ¨Löwe¨ und verso bezeichnet ¨Julius¨, Ausführung des späten 20. Jahrhunderts, NP ? 598.-

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 103

    MEISSEN Porzellanfigur ¨Eichhörnchen auf Geäst¨

    Weißporzellan, Modellnummer ¨73758¨, H ca. 15cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 104

    MEISSEN Porzellanfigur ¨Kalb¨

    Weißporzellan, H ca. 8cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 106

    ROSENTHAL Porzellanfigur ¨Adler mit gespreizten Flügeln¨

    Entwurf FRIEDRICH HEIDENREICH, Ausführung wohl um 1980, naturalistische Farbbemalung, H ca. 37cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 107

    ROSENTHAL Porzellanfigur ¨Erpel¨

    Entwurf WILLY ZÜGEL, um 1930, naturalistische Farbbemalung, stehende Figur auf ovalem Sockel, am Boden Manufakturmarke und Modellnummer, H ca. 16,5cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 108

    Willi MÜNCH-K`HE (1885-1960) für ROSENTHAL

    figürliches Porzellan, ¨Rehkitz¨, sparsame Farbstaffage, auf eckiger Plinthe, am Boden Manufakturmarke und Preßsignatur, um 1920, H ca. 12cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 110

    HUTSCHENREUTHER Porzellanfigur ¨Halla¨ (Sprungpferd)

    Entwurf GUNTHER GRANGET, Ausführung um 1970, Ex. 35/500, H ca. 40cm, B 46cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 111

    Paar HUTSCHENREUTHER (Kunstabteilung) Porzellanfiguren ¨Fliegende Schwäne¨

    Entwurf HANS ACHTZIGER, farbige Bemalung, um 1960, H ca. 22cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 112

    HUTSCHENREUTHER (Kunstabteilung Selb) Porzellanfigur ¨2 Fohlen¨

    Entwurf KARL TUTTER (um 1920), sparsame Farbstaffage, am Boden signiert und gemarkt, H ca. 25cm, L ca. 30cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 113

    HUTSCHENREUTHER Porzellanfigur ¨Eule¨

    auf polygonalem Stand, Entwurf Prof. Fritz Klee, Ausführung um 1920, Abteilung für Kunst, Goldstaffage, H ca. 19cm

    Limit: 65,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 114

    NYMPHENBURG Porzellanfigur ¨Maus¨

    Weißporzellan, um 1920, H ca. 6cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 116

    HUGO MEISEL (1887-1966) für VOLKSTEDT Porzellanfigur ¨Pfeifer¨ (Jüngling mit Strohhut und Weinflasche

    um 1920, sparsame Farbstaffage, auf ovalem Sockel, monogrammiert ¨H.M¨ und datiert ¨[19]22¨, H ca. 77cm, mehrfach bestoßen

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 117

    Wohl VOLKSTEDT Porzellanfigur ¨Allegorische weibliche Figur mit Buch und Helm¨

    farbig bemalt, gold staffiert, auf Rocaillesockel, am Boden blaue Manufakturmarke, H ca. 22cm, leicht bestoßen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 118

    VOLKSTEDT Porzellanfigur ¨Rokoko-Pärchen mit Vogelkäfig¨

    um 1930, polychrom bemalt, auf ovalem Sockel mit Goldstaffage, am Boden Manufakturmarke, H ca. 26cm, am (plastischen) Blütenwerk mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 120

    FRAUREUTH (Kunstabteilung) Porzellanfigur ¨Europa auf dem Stier¨

    Entwurf CARL NACKE (1915), Ausführung um 1920, am Umhang sparsam bemalt (blau) und gold staffiert, auf rechteckiger Plinthe signiert, am Boden Manufakturmarke und Modellnummer ¨22/100/7¨, L ca. 42cm, H ca. 32cm

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 121

    Große POTSCHAPPEL, Dresden, CARL THIEME Porzellanfigur ¨Fee und Amorette nebst Säule an Blumen riechend¨

    um 1900, pastellfarben bemalt, Rundstand mit plastischem Blütendekor und Goldstaffage, am Boden Manufakturmarke, H ca. 63cm, Blütenwerk mehrfach (teilweise stärker) bestoßen

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 122

    Paar SCHIERHOLZ/PLAUE Porzellanfiguren ¨Schäfer und Bäuerin¨

    Manufaktur RICHARD ECKERT, um 1900, farbig bemalt, H ca. 15cm, am Blattwerk leicht bestoßen, Bäuerin an Sichel restauriert

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 123

    Paar POTSCHAPPEL, Dresden Porzellanfiguren ¨Bauernpaar in Rokoko-Kostümen¨

    1x Bauer mit Huhn und Blumenkorb, 1x Bäuerin mit Huhn und Küken, farbig bemalt, auf Rocaillesockeln mit Goldstaffage, H ca. 11cm, 1 Figur am Blütenwerk leicht bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 124

    Wohl DRESDEN Porzellanfigur ¨Fischer mit Korb und Fisch¨

    um 1900, farbig bemalt, am Sockel plastisches Floraldekor, Manufakturmarke, H ca. 19,5cm, Blattwerk mehrfach bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 125

    SCHEIBE-ALSBACH (Thüringen) Porzellanfigur ¨Beduine/martialischer Orientale zu Pferde¨

    um 1980, naturalistische Farbstaffage, ovaler Stand mit Goldrand, am Rand Stempel der Manufaktur, und mit ¨Made in GDR¨ bezeichnet, H 55cm, B 40cm

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 126

    Porzellanfigur ¨Schäfergruppe mit Dudelsack und Eierkorb¨

    bekrönte ¨N¨-Marke (im Stile Capodimonte), wohl Thüringen, um 1900, farbig bemalt, auf Rocaillesockel mit Goldstaffage, am Stand signiert ¨A. Rock¨, H ca. 29cm, am Blatt-/Blütenwerk leicht bestoßen

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 127

    Paar Porzellanfiguren ¨Rokoko-Pärchen mit Hund und Schaf¨

    blaue Schwertermarke, wohl Thüringen oder Sachsen, 19. Jhdt., farbig bemalt, Rocaillesockel gold staffiert, H 17cm, Blattwerk minimal bestoßen, 1 Figur am Hut restauriert

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 128

    Porzellan-Figurengruppe ¨3 Putten mit Ziegenbock und Traubengirlanden¨

    Bienenschild-Marke, wohl Thüringen, 19. Jhdt., farbig bemalt, Plinthe (oval) gold staffiert, L ca. 30cm, H ca. 20cm, 1 Bein (des oberen Putto) gebrochen/geklebt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 129

    HEUBACH (Kunst) Porzellanfigur ¨Weiße Katze mit Maus spielend¨

    um 1920, sparsame Farbstaffage, auf ovaler, pastellgrauer Plinthe, L ca. 16cm, H 9cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 130

    ENS Porzellanfigurengruppe ¨2 Adler auf Geäst¨

    Ausführung Mitte 20. Jhdt., naturalistische (beige/braune) Farbbemalung, H ca. 33cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 131

    KATZHÜTTE Porzellanfigur ¨Hahn auf Sockel¨

    Weißporzellan mit feiner Goldstaffage, H ca. 27cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 133

    3 HEREND Porzellanfiguren ¨Ungarische Puszta-Tänzer in traditioneller Tracht¨

    sparsame Farbstaffage, am Boden Manufakturmarke, 2. H. 20. Jhdt., H ca. 31cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 134

    HEREND Porzellanfigur ¨Ungarische Weinbauern mit riesiger Weinrebe¨

    polychrome Bemalung, ovaler Stand, 2. H. 20. Jhdt., H ca. 17cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 135

    HEREND Porzellanfigur ¨Ungarische Musiker beim Tanz¨

    sparsame Farbstaffage, eckige Plinthe, 2. H. 20. Jhdt., H ca. 23cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 136

    HEREND Porzellanfigur ¨Der Heilige Stephan von Ungarn zu Pferde¨

    vielfarbig bemalt, Darstellung mit Kreuz, Krone und Umhang, auf eckigem Stand, 2.H. 20. Jhdt., H ca. 35cm, Klebestelle an Krone

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 137

    3 ROYAL COPENHAGEN Porzellanfiguren ¨Kinder¨

    Modelle 3468 (Knabe mit Teddy), 3556 (Junge im Trench mit Regenschirm), pastellfarbene Farbbemalung, 4523 (junge Schlittschuhfahrerin), H ca. 15-18cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 138

    3 ROYAL COPENHAGEN Porzellanfiguren ¨Spatzen¨

    pastellfarbene Bemalung, am Boden Manufakturmarken und Modellnummern (2x ¨1801¨, 1x ¨1519¨), H ca. 6-8cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 139

    5 ROYAL COPENHAGEN Porzellanfiguren ¨Vögel¨

    farbig bemalt, u.a. ¨Ente¨, Schwalbe¨, Truthahn¨, ¨Eisvogel¨, H ca. 4-18cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 140

    4 ROYAL COPENHAGEN Porzellanfiguren (u.a. ¨Maus¨, ¨Hase¨, ¨Rehkitz¨)

    pastellfarben bemalt, H ca. 4-9cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 141

    3 Kopenhagen Eisbärenfiguren, Porzellan

    Entwurf wohl Knud Kyhn, 2x Royal Copenhagen (Modell 536 und 729), 1x Bing & Grondal (Modell 2537/13), H ca. 7-12cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 150

    MARCELO SABINO Keramik-Vasengefäß

    heller Grund mit blauem Ornamentdekor (3-bahnig), leicht gebauchtes Gefäß mit eingezogenem, verdicktem Lippenrand, H ca. 25cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 151

    Keramik Künstlervase

    am Boden gestempelt ¨Verano ...lopi¨ (?), hocheckiger Korpus mit unebener Wandung, ovaler, kurzer Hals, Wandung beige-braun glasiert (verlaufend), schau- und rückseitig geritzte Strichmännchen-Figuren, H ca. 34cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 152

    Künstler-Keramik Vase

    am Boden signiert ¨Hock Wee¨, schwarzer Scherben, hochbauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, weiß-braun glasiert, mit Ritz- und Kerbdekor, H ca. 33cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 153

    2 Historismus Majolika Vasen, wohl Florenz um 1900

    rötlicher Scherben, weiß glasiert, unterschiedlich polychrom bemalt mit Grotesken, Engelsköpfen, Fabeltieren und Blattwerk auf blauem Fond, 1 Vase am Stand stark bestoßen und restauriert, 1 Vase am Mündungsrand leicht gechipt, am Boden gemarkt ¨SW¨, H ca. 43cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 154

    Keramik Vase

    am Boden gestempelt ¨INES¨, bauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, Wandung mit stilisiertem, reliefiertem Blätter-/Schuppendekor, blau-grün glasiert, H ca. 18cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 155

    Keramik Vase

    am Boden Ritzmonogramm ¨M B¨, ovoider Korpus mit kurzem, zylindrischen Hals, dunkelblau-beige glasierte Wandung mit vegetabilem Reliefdekor, H ca. 17cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 156

    Keramik Vasengefäß

    unbekannter Entwurf/Hersteller, um 1920, bauchiges Gefäß mit 4 Handhaben und schlankem, zylindrischem Hals, grau-gelb-violette marmorierte Glasur, am Boden Pressnummer ¨663¨ und unbekannte Pressmarke ¨E¨, H ca. 21cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 159

    Fayence-Krug / Albarello

    keulenförmiger Korpus, Ausguss in Form eines Vogelkopfes, Griff in Form einer Echse, Scharffeuermalerei mit Hirschen, Stieren und Hunden, H ca. 24cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 160

    Keramik Krug ¨K.W. Konstanz¨

    bauchiger Korpus mit vegetabilem Griff und organisch geformtem Ausguß, hellgrüne Verlaufglasur, am Boden Preßmarke, Glasur mehrfach leicht bestoßen, H ca. 23cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 161

    MONTIERES (Amiens) Keramikschale

    um 1920, flaches, bauchiges Schälchen mit Eosin-Verlaufglasur und Efeudekor, Wandung monogrammiert (Jean Barol), am Boden alter Papieraufkleber der Manufaktur, gemarkt ¨No. 52, Ex. 3¨, D ca. 13cm, H ca.5cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 162

    Große MUTZ Altona Pflanzschale/Jardinière

    Keramik, ochsenblut-rote und beige Verlaufglasur, längliche, oval-passiger Korpus, um 1920, am Boden gemarkt, L ca. 55cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 164

    McCOY Jardinière, USA, um 1920

    Keramik, hellgrün glasiert, blattförmiger Stand mit blütenförmigem Korpus, H ca. 22cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 165

    Jardiniere/Cachepot in Form eines Schwans

    Keramik, um 1920, hell glasiert, naturalistische Farbstaffage, am Boden Preßnummern, L ca. 33cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 166

    Keramik Cachepot

    Burmantofts-Faience, England um 1920, bauchiges Gefäß, gelb glasiert, umlaufend Blüten- und Blätterdekor, am Boden gemarkt und nummeriert ¨1082¨, H ca. 19cm, am Rand restauriert, Glasur haarrissig/craqueliert

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 167

    2 Fayence-Teller im orientalischen Stil

    um 1920, 1 x Schale mit Darstellung eines Asiaten, auf Hirsch reitend, 1x Teller mit Darstellung eines Orientalen mit Affenkopf, D ca. 23 bzw 32cm, am Boden Preßmarken

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 170

    Empire-Terrine

    Steinzeug, hellbraun glasiert, wohl England um 1800, urnenförmiges Deckelgefäß mit 2 seitlichen Handhaben, Wandung und Deckel mit ¨Fächerdekor¨, Deckelknauf mit Rosettenornament, Glasur craqueliert, Gefäß am Rand 1x stärker (ca. 2cm) bestoßen, ungemarkt

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 171

    Tafelaufsatz in Form einer Frucht-Pyramide

    Keramik, hohe Pyramide aus Birnen, Bananen, Äpfeln und Granatäpfeln, farbig bemalt, in runder, weiß glasierter Fußschale, Spanien, um 1980 (am Boden gestempelt ¨Made in Spain¨), H ca. 75cm, mehrfach am Blattwerk bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 172

    Dekorativer Keramik Tafelaufsatz ¨Gemüsekorb¨

    pyramidenförmig gestapeltes Gemüse, Zehen und Zwiebeln, naturalistisch bemalt, in weiß glasierter Fußschale, am Boden gemarkt ¨Made in Spain¨, H ca. 50cm, 1 Blatt bestoßen

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 173

    Roger CAPRON (1922-2006), Keramik-Lampenfuß

    Ausführung Vallauris, Frankreich, hocheckiger Fuß, hell glasiert, mit blauem Blumen- und Streifendekor, rückseitig gestempelt, 1-flammig elektrifiziert, ohne Schirm, H (Fuß) ca. 33cm, mit Montur ca. 67cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 175

    McCOY Art Deco Tee-Kernstück, USA, um 1920

    Keramik, vegetabile Form mit stilisiertem Blätterdekor, hellgrün glasiert, am Boden gemarkt ¨McCoy¨, bestehend aus 1 Kanne 1 Zuckertopf mit seitlichem Griff und 1 Sahnegießer

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 176

    WEDGWOOD (EDME) Creamware Restservice

    19. Jahrhundert, bestehend aus 2 Terrinen/Deckelschalen, 1 Krug, 1 Butterglocke, 4 Doppelhenkel-Suppentassen mit Untertasse (1 Untertasse in Größe abweichend), sowie 2 Speisetellern, 4 Suppentellern und 1 Teekanne, typisch hell glasierte Keramik mit ¨Fächerdekor¨, teilweise craqueliert und leicht bestoße, Deckelknauf der Butterglocke geklammert/restauriert, 1 Terrinendeckel wohl ergänzt, am Boden gemarkt ¨Wedgwood Edme, Made in England, USA Desi. Patent 61298¨ sowie Preßmarken

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 180

    SALVADOR DALÍ (1904-1989) Keramikplatte ¨Himmelsbote¨

    pastellfarben staffiert, im Motiv und rückseitig signiert, gemarkt ROSENTHAL (¨studio line¨), Ex. 303/2000, ca. 40x37cm

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 181

    Terrakotta-Relief im Stile Goldscheider

    ¨Maria mit Kind¨, um 1920, farbig glasiert, ungemarkt, H ca. 39cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 182

    Keramik Relief, Susse Freres, Paris

    ¨Unterwasser-Szene¨ (mit Fischen und Seegras), halbplastisches Reliefbild mit bunter Glasur, am Rand gestempelt, H ca. 25cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 183

    Keramik Reliefplatte/Ofenkachel

    K. Feuerriegel Keramik Werkstätte, Frohburg i.S., eckige Tafel mit Reliefdekor eines Elefanten nebst Palme und Kakteen, farbig staffiert, um 1920, ca. 34x33cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 184

    GOLDSCHEIDER Wien, ¨Sterbender Schwan (Tänzerin)¨

    Stefan DAKON (1904 Österreich 1992), Keramik, polychrom bemalt (rosa Spitzenrock mit schwarzem Spitzen-Bustier), Form-Nr. 7426 127 4, schwarze Stempelmarke Wiener Manufaktur Friedrich Goldscheider, 1. Drittel 20. Jh. 20x 42x 21 cm, mehrfach gerissen/geklebt (beide Arme und linke Hand, sowie in der Taille, Rocksaum)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 186

    BOCH FRÈRES, Keramikfigur ¨Tanzendes Paar¨

    Belgien, um 1910, Keramik, hell glasiert, craqueliert, auf passigem Stand, H ca. 18cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 189

    Figürliche Keramik, ¨Affe auf Geäst¨

    unbekannter Entwurf, wohl um 1920, hell glasiert, ungemarkt, H ca. 24cm, Klebestelle am Geäst/linker Hand

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 190

    Figürliche Keramik, ¨Äffchen¨

    brauner Scherben, beige-braun glasiert, am Boden unleserliches Ritzmonogramm ¨...W¨, H ca. 17cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 191

    KARLSRUHER MAJOLIKA Figur ¨Fohlen¨

    Entwurf wohl ELSA BACH, hellgrün glasiert, H ca. 22cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 192

    KARLSRUHER MAJOLIKA Figur ¨Junger Braunbär¨

    Ausführung um 1950, braun-grau glasiert, Modellnummer ¨4636¨, H ca. 14cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 200

    Konvolut ST. LOUIS ¨Thistle¨-Gläser

    bestehend aus 6 Champagnerschalen, 6 Wassergläsern, 6 Weißweingläsern, 5 Rotweingläsern, 6 Süßweingläsern, 6 Likörgläsern, 5 Sektflöten, 6 Whiskytumblern und 6 Schnapsgläsern

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 201

    Konvolut ST. LOUIS ¨Thistle¨-Gläser

    bestehend aus 6 Champagnerschalen, 5 Süßweingläsern und 2 Likörgläsern, H ca. 12,5-13cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 202

    Konvolut ST. LOUIS Kristallglas

    bestehend aus 6 ¨Thistle¨ Whiskytumblern und 1 eckigen ¨Rocaille¨ Karaffe, Ätzgolddekor

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 203

    6 ST. LOUIS ¨Thistle¨ Konfektschalen/Fingerbowls

    runde, tiefe Schalen (D 11cm, H 5cm) auf Untertellern (D 15cm), teilweise leicht berieben, sonst guter Zustand

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 204

    Konvolut JOSEPHINENHÜTTE Kristallglas

    farbloses Kristall mit Waffelschliff und breitem Goldrand, bestehend aus , 8 Rotweingläsern, 8 Weißweingläsern, 8 Süßweingläsern, 8 Sektflöten, 8 Longdrinkgläsern, 8 Cognacschwenkern, 8 Likörschalen, 8 Whiskygläsern, 8 großen Wassergläsern und 1 Karaffe

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 205

    Paar JOSEPHINENHÜTTE Fußschalen

    farbloses Kristall, tiefe Schalen mit breitem Goldrand und Waffelschliff auf eckigem, eingezogenem Stand, H ca. 18cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 206

    5 prunkvolle Weingläser

    wohl Theresienthal, farbloses Glas mit üppiger Ätzgoldstaffage, 2 Weißwein- und 3 Rotweingläser, H 16-18cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 207

    Konvolut BÖHMEN Glas (¨Facon de venise¨)

    farbig überfangenes Glas (diverse Farben) mit feinem Golddekor, 20. Jhdt., bestehend aus 11 Sektschalen, 2 Weingläsern, 1 Wasserglas, 1 Deckeldose und 1 Karaffe

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 208

    7 wohl Lauenstein Kelchgläser des 19. Jahrhunderts

    farbloses Glas, trichterförmige Kuppa, im Kuppaboden Lufteinschlüsse, kurzer, hohler Balusterstiel, gehöhlter Rundstand, goldener Lippenrand, H ca. 18cm, ungemarkt, Goldrand leicht berieben

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 209

    7 wohl Lauenstein Süßwein Kelchgläser der 19. Jahrhunderts

    farbloses Glas, trichterförmige Kuppa, im Kuppaboden Lufteinschlüsse, kurzer, hohler Balusterstiel, gehöhlter Rundstand, goldener Lippenrand, davon 2 mit vergoldeter Gravur ¨bekröntes Monogramm ¨JSO¨, H ca. 14cm, ungemarkt, Goldrand leicht berieben, 1 Glas am Rand leicht bestoßen

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 210

    6 Whiskeytumbler aus Beryllglas

    wohl MOSER, Karlsbad, um 1920, grünliches Glas, tiefbauchiger Korpus mit welliger Wandung, H ca. 8cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 211

    Konvolut Trinkgläser, um 1900

    farbloses und grünes Glas, trichterförmige Kuppen auf schlankem Stiel, Rundstand, bestehend aus 9 Champagnerkelchen, 10 Rotweingläsern, 10 Weißweingläsern (Uranglas), 6 Süßweingläsern und 4 Sherry-Gläsern, Kuppen monogrammiert ¨LCE¨ und datiert ¨1904¨, einige Kuppen bestoßen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 212

    Konvolut Trinkgläser mit Olivenschliff

    farbloses Glas, wohl um 1900, geschliffene Kuppen auf facettiertem, tropfenförmigem Stiel mit Rundstand, bestehend aus 15 Champagnerschalen, 9 Rotweingläsern sowie 8 Weißweingläsern

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 213

    6 Saftgläser des 19. Jahrhunderts

    dickwandiges, farbloses Glas, Kuppa mit Wabenschliff, im Boden Sternschliff, 1 Glas am Rand leicht bestoßen, H ca. 13cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 214

    5 Kristall-Weingläser

    ovale Kuppa mit Floral- und Sternschliff, gekanteter Stiel mit Kerbschliff, H ca. 24cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 215

    6 Sektflöten

    farbloses Glas, hohe, schlanke Kuppa mit gedrehter Wandung, Rundstand mit Kugel- und Scheibenelement, H ca. 25cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 216

    4 Sektflöten mit violetter Emaillemalerei

    schlanke, trichterförmige Kuppa auf Rundstand mit Kugelelement, H ca. 24cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 220

    2 Mecklenburger Waldglas ¨Ballon¨-Flaschen des 18. Jahrhunderts

    1x flachbauchig mit Lippenrand, 1x kugelförmig, am (bestoßenen) Hals mit Kordelband, H ca. 25 bzw 27cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 221

    Frühe Gluckerflasche

    farbloses Glas, wohl 18./19. Jhdt., H 32cm, Abriss, ohne Stopfen

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 222

    Weinkaraffe

    um 1900, Kristall, 800er Silber-Montur, Korpus mit Waffel- und Facetteschliff, Montur mit J-förmigem Griff, Scharnierdeckel mit Kugelknauf, Schnabelausguss, H ca. 24cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 223

    Böhmische Zinnemaille Überfangvase

    balusterförmiger Korpus, rosafarbenes Glas, mit weißem Zinnemaille-Überfang, geschnitten, ¨Rocaillen¨ und ¨Facetten¨, in Halskartusche Widmungsgravur ¨Familie Azel, 1856-1881¨, H ca. 34cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 225

    Wohl CARL ROTTER (Lübeck) Vasengefäß mit rubinrotem Überfang

    leicht konische Form, umlaufend Punktschliff, H 13cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 226

    Bechervase, wohl MOSER KARLSBAD

    grünes Glas, facettiert, um 1920, H ca. 17cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 227

    Kristallvase im Stile Moser, Karlsbad

    um 1920, zylindrischer Korpus, Rauchglas, facettierte Wandung mit Rillendekor, ungemarkt, H ca. 22cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 228

    Französische Jugendstilvase

    unbekannter Hersteller, um 1900, farbloses und violettes Glas, im Verlauf, spindelförmiger Korpus, Wandung umlaufend mit Jugenstil-Mohnblumendekor in Goldfarbe, im Standbereich Klebestelle, H ca. 31cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 229

    Vase

    Rauchglas, gebürsteter Messingrand, Waffelstruktur, H ca. 30cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 230

    GUNTER LAMBERT Glasvase

    hochbauchiger Korpus mit rotem, marmoriertem Überfang, H 31cm, am Mündungsrand leicht gechipt

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 232

    Glasvase mit Silver-overlay

    wohl Josephinenhütte um 1925, schlanke Keulenform auf Rundstand, blaues Glas, großflächig Silber-überfangen, mit 3 asymmetrischen Kartuschen mit Floral- und Libellendekor in der Art des Art Deco, H ca. 28cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 233

    Glasschale im Stile Lalique

    farbloses, satiniertes Glas (Pressglas), tiefe Schale, Wandung umlaufend mit reliefiertem Pferdedekor, H ca. 15cm, D ca. 20cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 234

    VANNES Kristallschale

    Belgien, um 1960, farbloses Glas, Blütenform mit welliger, hochgerader Wandung, am Boden gemarkt, H ca. 37cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 235

    Kristall-Fußschale

    farblos, um 1960, runde Schale mit Waffel- und Kerbschliff auf eckigem Stand, D ca. 22cm, H 20cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 236

    Kristallvase

    farbloses Glas mit grünem Überfang, um 1960, umlaufender/flächendeckender Kerb- und Waffelschliff, H ca. 24cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 237

    Kristalldose mit Bronzemontur

    rubinrot gefärbtes Glas, polygonales, zylindrisches Gefäß mit Scharnierdeckel, Bronzemontur mit Lorbeerblatt-Fries, wohl Böhmen um 1900, H ca. 12cm, leichte Kratzer

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 238

    Jugendstil Keksdose

    farbloses Glas und vernickelte Montur, zylindrischer Korpus mit geometrischem Schliff und grünem Emailledekor ¨Kleeblatt¨, H 23cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 239

    2 Butter-/Käseglocken des 19. Jahrhunderts

    Milchglas, satiniert, Deckel mit Silberknauf, Holland um 1870, H ca. 16cm, D ca. 17cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 243

    4 Paperweights

    Glas, wohl England, ovoide, facettierte Form mit unterschiedlichen Floraleinschmelzungen, H ca. 8-10cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 244

    4 Paperweights

    diverse, Glas, 2x Blaseneinschlüsse, 2x bunte Fadenspiralen und Murrinen, H ca. 6-9cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 250

    DAUM Nancy ¨Berluze¨ Vase

    um 1920, hohe, schlanke Keulenform, rot-blau-grün eingesprenkeltes und geätztes Glas, auf der Wandung Ätzsignatur ¨Daum, Nancy¨, mit Lothringer Kreuz, H ca. 39cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 251

    DAUM Nancy Schale

    ¨au gui l`an neuf¨, ¨coupe trilobee¨ (3 passige Schale auf Rundstand), farbloses und grünes Glas, im Verlauf, mit geschnittenem, geätztem und partiell emailliertem und goldfarbenem Mistel-Dekor sowie geschnittener Beschriftung ¨Au gui l´an neuf¨, am Boden Manufakturmarke (mit Lothringer Kreuz) in goldener Schrift, D ca. 14cm, H ca. 6cm, Marke und Goldfarbe leicht berieben

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 252

    DAUM Nancy Schale

    ¨au gui l`an neuf¨, rundes, flaches Schälchen, rosafarbenes Glas mit geschnittenem, geätztem und partiell weiß emailliertem Ahorn-Dekor, am Boden Manufakturmarke (mit Lothringer Kreuz) in goldener Schrift, D ca. 10,5cm, H ca. 4cm, Marke leicht berieben, am Boden kleine Kratzspuren

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 253

    DAUM NANCY Glasschälchen

    um 1895, hellblaues Glas mit geschnittenem, geätztem und farbig emailliertem Veilchendekor (mit Insekten), Goldrand, am Boden Manufakturmarke mit Lothringer Kreuz in Goldfarbe, D ca. 8,5cm, H ca. 4,5cm, leicht berieben

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 254

    DAUM Nancy Glasschälchen

    um 1900, leicht bläuliches Glas, Wandung umlaufend mit geschnittenem, geätztem und emailliertem Stiefmütterchen-Dekor, am Boden Manufakturmarke in goldener Schrift mit Lothringer Kreuz, goldener Mündungsrand, D ca. 8,5cm, H ca. 3,5cm, Rand leicht berieben und minimal gechipt

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 255

    DAUM Nancy, Likörkaraffe

    um 1900, ovoider Korpus mit schlankem Hals und 3-fach gedrückter Mündung auf Rundstand, Zapfen-Stopfen, Wandung mit handgemaltem Dekor ¨Paysage Lacustre¨ (Seenlandschaft) in schwarzer Emaille-Farbe auf geätztem Grund, Goldränder und Goldstaffage, am Boden Manufakturmarke mit Lothringer Kreuz, H ca. 29cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 256

    DAUM, Nancy, Kuppelschirm für eine Tischlampe

    pilzförmiger Schirm, orange und grün überfangenes, geschnittenes und geätztes Glas mit Früchte- und Blätterdekor, Wandung signiert ¨Daum, Nancy¨, D ca. 21,5cm, H ca. 15cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 258

    LEUNE, Paris, Glasvase des Art Deco

    hohe, schlanke Keulenform, vielfarbiges Kolibri-Dekor (Vögel auf Geäst) in Emaillemalerei auf gefrostetem, gelbem Grund, Wandung signiert ¨Leune¨, Entwurf wohl Auguste Claude Heiligenstein, um 1925, H ca. 31cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 259

    wohl PALLME-KÖNIG Doppelkalebassen-Vase

    um 1900, orangefarbenes, craqueliertes und leicht irisierendes Glas, H ca. 26cm, am Mündungsinnenrand mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 260

    GLASSCHULE HAIDA (Steinschönau) Vase

    orange-rotes Glas, tiefbauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, 3 aufgeschmolzene J-förmige Handhaben (schwarz), Wandung mit feiner Schwarzlotmalerei ¨Blüten¨, H ca. 12,5cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 261

    Richard SÜSSMUTH (1900-1974), Glasvase

    keulenförmiger Korpus mit partiell satinierter, partiell polierter Wandung mit schwarzen Fadeneinschmelzungen, am Boden signiert ¨Süssmuth¨ und nummeriert 5/8 und 77

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 262

    RAMSKI Glasvase im Stile des Jugendstil

    keulenförmiger, tiefbauchiger Korpus, grün-gelbes Uranglas, braun-blau überfangen, geschnitten und geätzt, mit Glockenblumen- und Libellendekor, am Stand signiert, H ca. 39cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 263

    wohl HOLMEGAARD Glasschale

    grünes Glas, runder, bauchiger Korpus, Dänemark, 20. Jhdt., D ca. 30cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 264

    Kosta Glasvase

    Schweden um 1950, farbloses Glas, hochgerader, leicht konischer Korpus, gekantet und geschliffen, schauseitig geschnittenes und geätztes Bild eines weiblichen Aktes mit Blumen, am Boden signiert ¨Kosta¨ und unleserlich nummeriert, H ca. 22cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 265

    Paar wohl SEGUSO, MURANO ¨Scavo¨ Vasen

    blaues, satiniertes, leicht irisierende Glas, bauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, ausgestellte Mündung, H ca. 34cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 266

    Paar wohl SEGUSO, MURANO ¨Scavo¨ Vasen

    blaues, satiniertes und leicht irisierendes Glas, eckiger Korpus mit langem, schmalem Hals, H 41cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 267

    wohl BAROVIER & TOSO Murano ¨Schildpatt-Glas¨ Schale

    Zigarrenascher, rund, dickwandig, Rand mit einer breiten Mulde, typisches braun-gelbes Glas mit Schildpatt-Sprenkelung, D ca. 15cm, unsigniert, um 1950

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 269

    Paar LALIQUE Glasfiguren ¨Eule¨ und ¨Weiblicher Akt (Leda) mit Schwan¨

    farbloses, satiniertes Glas, H ca. 9-12cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 270

    ANONYM, Glasobjekt des Informell

    halbsphärische, hohle Form aus farblosem Glas mit gerippelter Oberfläche und stalaktiten-förmigen Zapfen, ungemarkt/unsigniert, H ca. 30cm, D ca. 35cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 280

    Chinesische Ochsenblut-Vase

    Porzellan, Balusterform, eingezogener Hals, ausgestellte Mündung, ungemarkt, H ca. 34cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 281

    Chinesische Seladonvase im Stile Song

    bauchiger Korpus mit hohem, zylindrischem Hals, geschnittenes Floraldekor (Unterglasur), am Boden blaue Zeichenmarke, H ca. 31cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 282

    Chinesische Balustervase im Stile Ming

    Porzellan, Vogel- und Päoniendekor in Blaumalerei auf leicht seladon farbenem Fond, eingezogener Hals mit 2 seitlichen Fu-Hund Handhaben, H ca. 59cm,dazu 1 5-beiniger Holzstand, am Mündungsrand restauriert

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 283

    Chinesische Deckelvase

    Porzellan, balusterförmiger Korpus mit aufgestecktem Deckel, hell glasiert, Vogel- und Pflanzendekor in Blaumalerei, am Boden blaue Doppelkreismarke (Unterglasur), H ca. 23cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 284

    Chinesische Gu-Vase mit Blaumalerei

    Porzellan, Qing Dynastie, zylindrischer, gegliederter Korpus mit trichterförmiger Mündung, umlaufend asiatisches Floraldekor (Bambus, Päonien...) mit Insekten, 2 seitliche Handhaben in Form von Drachenköpfen, ungemarkt, H ca. 20cm, auf geschnitztem Holzstand, am Rand bestoßen

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 285

    Chinesische Vase in Hu-Form

    blau-weiß-Dekor (Blüten und Ranken), am Hals Blätterdekor, feiner Gelbrand, am Boden 6-Zeichen-Marke (Unterglasur, blau), H ca. 25cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 286

    Chinesische famille-rose Vase

    Porzellan, Qing Dynastie, schlanker, ovoider Korpus, umlaufend vielfarbige Darstellung spielender Kinder in Gartenkulisse, an Hals und Stand Zierbänder in rosa und grün, H ca. 27cm, am Mündungsrand 1x leicht bestoßen, ungemarkt

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 287

    Chinesische Balustervase

    Porzellan, späte Qing Dynastie (1644-1912), hell glasierter Korpus mit polychromem asiatischen Vasen- und Antiquitätendekor (¨famille rose¨) sowie vielfarbigen Zierbändern, rückseitig Schriftbänder (schwarz-rot), ungemarkt, H ca. 45cm

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 288

    Chinesische Balustervase

    Porzellan, 20. Jhdt., ¨famille rose¨, Pfauen auf Fels mit Kirschblüten, verso Schriftbänder, am Boden rote Stempelmarke, H ca. 36cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 289

    Chinesische Balustervase

    Porzellan, eingezogener Hals, ausgestellte Mündung, auf der Schulter Handhaben in Form von Fu-Hund Köpfen, schauseitig polychrome asiatische Malerei ¨Vögel auf Päonien-Geäst¨, ungemarkt, H ca. 43cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 290

    Paar chinesische Balustervasen

    Porzellan, wohl um 1920. ovoider Korpus auf ausgestelltem Stand, eingezogener Hals, auf den Schultern Handhaben in Form von Fu-Hund Köpfen, schau- und rückseitig handgemalte vielfarbige asiatische Genreszenen (Fischer, Hofdamen, Kinder), Zierbänder mit Ranken und Lotusblüten, Goldstaffage, ungemarkt, H ca. 23cm, Goldfarbe berieben

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 291

    Asiatische Porzellanvase

    umlaufendes Reliefdekor mit Schwalben, Pflanzen und Insekten, polychrom bemalt, seladonfarbene Glasur, ungemarkt, H ca. 24cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 292

    Imari-Vase, um 1900

    provenienztypisches rot-blau bemaltes Porzellan mit Goldstaffage, Balusterform mit eingezogenem Hals, im Standbereich 1 Bohrloch, im Mündungsbereich Haarriss, ungemarkt, H ca. 15cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 293

    Chinesische Porzellanvase

    rot glasierter, bauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, umlaufend silberfarbenes Drachendekor mit stilisierten Wolken, am Boden 6-Zeichen Marke, H ca. 22cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 294

    Chinesisches Vasengefäß

    Porzellan, bauchiges Gefäß mit kurzem Hals, grüne Glasur, am Boden chinesische Schriftzeichen und monogrammiert ¨JDH¨, H ca. 10cm, Glasur am Rand bestoßen

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 300

    Paar chinesische Deckelgefäße

    Porzellan, späte Qing Dynastie (1644-1912, hier wohl um 1900), ovoider Korpus mit aufgestecktem Deckel, allseitig polychrome Malerei ¨Höfische Szenen mit Figuren und Pferden¨, am Boden rote Stempelmarke, H ca. 12cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 301

    Chinesischer Ingwertopf, Porzellan, um 1900

    bauchiger, hell glasierter Korpus mit Landschaftsdekor in Blaumalerei, H ca. 21cm, ohne Deckel

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 302

    Kleiner chinesischer Ingwertopf, Porzellan

    bauchiger, hell glasierter Korpus mit Floraldekor in Blaumalerei, um 1920, H ca. 13cm, mit Deckel

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 303

    Chinesisches Vorratsgefäß/Ingwertopf

    Porzellan, bauchiger Korpus, ohne Deckel, Wandung hell glasiert und umlaufend mit vielfarbigen Floral- und Tierdekoren dekoriert, am Boden 6-Zeichen Marke, blau, unterglasur, H ca. 12cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 304

    Chinesisches Vorratsgefäß

    Porzellan, wohl Republikzeit (1912-1949), ovoider Korpus, polychrom staffiert, gelber Fond (¨famille jaune¨), runde Kartuschen mit chinesischen Schriftzeichen, am Boden 6-Zeichen-Marke (rot, Aufglasur), H ca. 15cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 305

    Chinesisches Porzellan-Cachepot mit Unterteller und ¨Faux-Amaryllis¨

    20. Jahrhundert, weiß glasiertes Gefäß, schauseitig polychrome Malerei ¨höfische asiatische Gartenszenen¨, rosa-gelbe Zierbänder, verso asiatische Schriftbänder und rote Stempelmarken, am Tellerboden gestempelt ¨Made in China¨, H ca. 24cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 306

    Chinesisches Cachepot mit Blaumalerei

    runder Topf mit überkragendem Rand und eingezogenem Stand, Wandung umlaufend mit handgemalten Vogel- und Pflanzenmotiven in Blaumalerei auf weißem Grund, H ca. 32cm, D 38cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 307

    2 frühe chinesische Cachepots

    wohl Qianlong (1735-1796), polygonale Form auf korrespondierendem Untersetzer, Wandung allseitig mit vielfarbigen asiatischen Landschaftsbildern dekoriert sowie feines Floraldekor, am Rand blaues Mäanderband, Goldrand, 1 Cachepot stärker beschädigt/restauriert, am Boden rote Zeichenmarke auf grünem Grund, H ca. 18cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 309

    Kaiserliche chinesische Porzellanschale

    im Stile der Ming-Dynastie, runde, gemuldete Schale auf kurzem Standring, helle Craquelee-Glasur, Wandung umlaufend mit Blaumalerei ¨kaiserlicher Drache mit 5 Klauen und stilisierten Wolken¨, am Boden blaue Schriftzeichen, unterglasur, und roter Exportsiegel, am Rand bestoßen, D ca. 13cm, H ca. 6cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 310

    Chinesische Porzellanschale mit tibetanischem Buddha-Dekor

    wohl Qianlong (18. Jahrhundert), runde, tiefe Schale auf kurzem Standring, Wandung und Spiegel (Boden) mit vielfarbiger Darstellung eines auf Lotusthron sitzenden Buddhas, schwarzer Fond mit korallenrotem Wolkendekor, Zierrand mit Blüten und Ranken auf grünem Grund, am Boden (kaiserliche) 2-Kreis-Marke, blau, unterglasur, Schale mehrfach restauriert und geklebt, am Rand bestoßen (Fehlstelle), H ca. 10cm, D ca. 20cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 311

    Song-Schälchen (¨white song¨) mit geschnittenem Floraldekor

    weiß glasierte, flache Schale auf kurzem Standring, im Spiegel sehr fein geschnittenes Rankendekor, Boden ungemarkt, D ca. 10,5cm, restauriert/geklebt, in chinesischer Schachtel mit Seidenbeschlag (ergänzt)

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 312

    Chinesische Pflanz-/Bonsai-Schale

    Porzellan, eckige Schale mit (doppelter) Durchbruchwandung, hell glasiert, blaues Blüten- und geometrisches Dekor, ungemarkt, ca. 17x12x5cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 313

    Chinesisches Bechergefäß im Stile Ming

    Porzellan, Qing Dynastie (1644-1912), zylindrisches Gefäß mit umlaufendem Ranken- und Blütendekor in Blaumalerei, kurzer Standring, H 5,2cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 314

    2 chinesische Porzellankoppchen mit Blaumalerei

    Qing Dynastie, feines, dünnwandiges Porzellan, weiß glasiert, umlaufend Floral- bzw. Landschaftsdekor in Blaumalerei, am Boden 6-Zeichen-Marke, blau, unterglasur, H ca. 5cm, D ca. 10cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 316

    Chinesischer Teller

    Porzellan, weiß glasierter, runder Teller mit asiatischer Blaumalerei ¨Päonien und Bambus¨, ungemarkt, am Rand mehrfach leicht bestoßen, Fahne mit Haarrissen (ca. 4-5 cm)

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 317

    Chinesischer Porzellan-Teller im Stile Ming

    runder Teller, vertieft, blau-weiß-Dekor (Insekten und Vögel in Landschaft mit Päonien), Fahne mit Floraldekor, D ca. 22cm, am Rand bestoßen/restauriert

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 318

    Chinesischer Teller, Chien Lung (1736-1796)

    Porzellan, hell glasiert, blau-rote Unterglasurmalerei ¨Phönix und kaiserlicher Drachen (mit 5 Klauen)¨, Fahne mit Päonien- und Rankenornament, am Boden blaue Schriftzeichenmarke, D ca. 23cm, am Rand 1 Restaurierungsstelle

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 319

    6 ¨Chine de commande¨ Wappenteller, wohl Qianlong (18. Jhdt.)

    Porzellan, weiß glasiert, im Spiegel polychromes europäisches Wappen, Fahne mit Ranken-Zierornament, Boden ungemarkt, D ca. 26cm, leicht berieben

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 321

    Chinesische Drachenkanne der Qing-Dynastie

    Porzellan, Kalebassen-förmiger Korpus, Griff und Ausguß in plastischer ¨Drachen¨-Form, Wandung umlaufend in Blaumalerei dekoriert ¨Chinese mit Tiger in Bambus-bestandener Landschaft¨, ungemarkt, H ca. 24cm, Korpus und Ausguß geklebt (horizontaler Riss)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 322

    Chinesische Porzellankanne für den europäischen Markt

    wohl 18. Jahrhundert (Qianlong), birnenförmiger, leicht gerillter Korpus mit kurzem Ausguß und Ohrengriff, umlaufend chinesische Landschaftsmotive mit Pagoden in Blaumalerei, Goldstaffage, Boden ungemarkt und 1x leicht bestoßen, H ca. 22cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 323

    Chinesisches Teekännchen der Qing Dynastie

    Porzellan, zylindrischer Korpus mit flachem Deckel, hell glasiert, umlaufend mit vielfarbiger Bemalung mit Insekten, Pflanzen und Vögeln, 2 Metall Bügelgriffe, an 1 Handhabe (Porzellan) restauriert, ungemarkt, H ca. 11cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 324

    Chinesische Tuschkanne in Vasenform

    Qing Dynastie, Porzellan, weiß glasiert und vielfarbig floral bemalt, bauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, auf der Schulter ein knollenförmiger Ausguß, ungemarkt, H ca. 22cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 325

    Konvolut (23 Teile) chinesisches Blau-weiß Porzellan der Qing-Dynastie

    bestehend aus insgesamt 10 Koppchen mit diversen asiatischen Landschafts- und Floralbemalungen, 4 kleinen Fußschälchen mit Vogel- und Pflanzendekor sowie 9 passigen Schälchen mit Floraldekor, gemarkt (diverse chinesische Zeichenmarken), teilweise chinesische Export-Wachsstempel sowie Papieraufkleber des Auktionshauses Lempertz, Köln

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 327

    Chinesische Porzellandose

    Qing Dynastie, runde Dose mit aufgestecktem Deckel, polychrome Bemalung mit Glückszeichen, Ranken, Früchten und Insekten, auf dem Deckel vielfarbige Darstellung einiger spielender Kinder, D ca. 9cm, H ca. 6,5cm, ungemarkt, leicht berieben

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 330

    Chinesische Rotlack-Vase der frühen Qing Dynastie

    Balusterform, umlaufend geschnittenes asiatisches Dekor in eckigen Kartuschen (höfische Gartenszenen), Mäander-Zierbänder, im Halsbereich bestoßen, Boden schwarz lackiert, H ca. 21cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 331

    Asiatisches Lacktablett

    wohl Japan um 1930, eckiges Tablett mit hochgezogenem Rand, 2 seitliche Eingriffe, Bambus- und Vogeldekor in Goldfarbe, am Rand Perlmutt-Mosaik, ca. 59x32cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 332

    Asiatisches Lacktablett

    wohl Japan um 1930, eckiges Tablett mit hochgezogenem Rand, leicht gerundete Ecken, Vogel- und Pflanzendekor in Rotlack und Goldfarbe, Lack mehrfach bestoßen/beschädigt, L ca. 68, B 42cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 333

    Asiatische Holzteller mit Schwarzlack und Elfenbein

    wohl Japan um 1900, großer, runder Teller mit leicht ansteigendem Rand, Fahne braun lackiert, im Spiegel schwarzer Lack und reliefplastisches Dekor mit Vögeln und Pflanzen aus Elfenbein, geschnitzt, Lackschäden, Retuschen, Fehlstellen, Spannungsriss, D ca. 62cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 334

    Asiatisches Lackschränckchen

    wohl Japan um 1920, hocheckiger Korpus mit Vielzahl Schüben und 1 Tür, schwarz lackiertes Holz mit asiatischem Insekten-, Vogel- und Pflanzendekor in Goldfarbe, Messing Bügelgriffe, auf der unteren Schublade signiert/Schriftzeichen, H ca. 46cm, B 32cm, kleinere Lackschäden

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 335

    Chinesisches Bambusgefäß

    zylindrischer Korpus mit aufgestecktem Deckel, Wandung mit Schnitzkartuschen mit diversen asiatischen Motiven (Phönix, Genreszenen, Pagoden), auf dem Deckel geschnitzte höfische Darstellung mit 2 Figuren, H ca. 17cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 336

    Chinesischer Eimer

    Holz und Messingbänder, hocheckiger, leicht passiger Korpus mit geschnitztem Griff, vorderseitig Schnitzkartusche mit chinesischen Zeichen, wohl Qing Dynastie, H ca. 34cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 337

    Chinesische Vorratsschachtel

    Holz, rot beledert, zylindrische Form, umlaufend asiatisches Genredekor in Goldfarbe, H ca. 29cm, D ca. 38cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 338

    Indisches Holzgefäß/Dose

    wohl um 1920, flache, halbrunde Deckeldose mit Silberdraht-Sternornamenten und weiterer Metall-Applikationen mit Darstellungen indischer Gottheiten, Deckel mit Ringgriff, D ca. 23cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 340

    Chinesische Bronzevase mit Cloisonné

    im archaischen Stil, balusterförmige Vase, am Hals 2 Handhaben in Form stilisierter Drachenköpfe, vielfarbige, emaillierte asiatische Genreszenen und Pflanzenornamentik auf dunkel patiniertem Mäandergrund, am Boden Stempelmarke, Guß des 20. Jahrhunderts, H ca. 39cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 341

    Asiatisches Bronze-Cachepot

    brünierte Bronze, bauchiges Gefäß mit 4 passigen Reserven mit asiatischem Vogel- und Floraldekor, feines Mäandernetz, eingezogener Rundstand, H ca. 28cm

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 342

    2 chinesische Gu-Bronzegefäße im archaischen Stil

    dunkel patiniert, mehrfach gegliederter, hoher Korpus mit 2 breiten Reliefbändern mit Taotie-Dekor sowie 2 Handhaben in Form von Drachenköpfen, wohl Guß des 19. Jahrhunderts, ungemarkt, Mündung mit Lampenmontur-Platte verschlossen, offener Boden, H ca. 45cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 343

    Grillengefäß

    Bronze, ¨Schildkröte¨, asiatisch, 20. Jhdt., L 11cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 344

    Drachenfigur, chinesisch

    versilbertes Metall und Glasbeschlag in Türkis- und Korallenast

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 345

    Bronze-Buddha der Ming Dynastie (1368-1644)

    auf Lotus-Thron sitzender Buddha, ein Gefäß haltend, ovaler Durchbruchsockel, H ca. 22cm, Reste alter Farbfassung und Goldfarbe, am Stand Bruch-/Fehlstellen

    Limit: 1.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 346

    2 asiatische Bronze-Hände, Fragmente einer Buddha-Figur

    in meditativem Gestus gestaltete Hände, wohl Myanmar, 18. Jahrhundert, dunkel patinierte Bronze, auf schwarzem Holzsockel montiert, L ca. 20cm, Kaufbeleg über DM 1900.- aus dem Jahr 1990, erworben aus der privaten Sammlung von Ernst Günther, Hamburg

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 347

    Asiatischer Buddha Kopf, Bronze, vergoldet

    Fragment einer Figur, im Halsbereich Bruchstellen, auf Holzsockel (später) montiert, H (Kopf) ca. 23cm, gesamt ca. 37cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 348

    3 chinesische Bronzefiguren/Figurenleuchter ¨Stehende Asiaten, eine Ranke haltend¨

    Qing Dynastie (1644-1912, hier wohl um 1850), auf Natursockel, H ca. 27-28cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 349

    Tibetanische Tara-Figur

    Bronze, vergoldet, mit fein ziseliertem Umhang auf Lotusthron sitzende Darstellung, am Boden Blütenmarke, H ca. 34cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 350

    Indische Tempelfigur ¨Tara¨

    auf Lotussockel stehende, tanzende Darstellung der hinduistischen Göttin mit entblößter Brust und Krone, wohl Guß des 20. Jahrhunderts, H ca. 54cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 351

    Japanische Meiji Bronzefigur eines Löwen

    dunkel patiniert, schreitende Darstellung mit aufgerissenem Maul, am Boden signiert/gestempelt, L ca. 16cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 352

    Orientalische Metallfigur ¨Schwan¨

    Eisen, mit silbertauschiertem Zierdekor (stilisierte Federn und Ranken), H ca. 57cm, leicht korrodiert

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 353

    Indische Reliefschnitzerei, ¨Shiva¨

    stehende Darstellung, dreiviertel-plastisch, mit 2 kleineren Begleitfiguren, Holz mit stärkeren Witterungsspuren, Fehlstellen, H ca. 38cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 360

    2 chinesische Nackenstützen der Qing Dynastie, Porzellan

    asymmetrisch gekantet, allseitig vielfarbige höfische Gartenszenen, rot-blaue Zierbänder, an den Seiten Durchbruchornament, floral umrankt, L ca. 23cm, H ca. 18cm, leicht berieben, ungemarkt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 361

    Chinesische Nackenstütze, Porzellan

    in Form eines liegenden Kindes, türkisblau glasiert (craqueliert), am Boden unleserliche Preßmarke, wohl späte Qing Dynastie (um 1900), L ca. 34cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 362

    Asiatische Opium-Pfeife

    Porzellan und Metall, wohl Republik-Zeit (1.H. 20. Jahrhundert), balusterförmiges Gefäß mit festem Deckel, Metall-Bügelgriff und Mundstück, vielfarbiges Floraldekor auf grünem Grund, am Boden rote Stempelmarke, H ca. 15 bzw 23cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 363

    2 chinesische Terrakottafiguren ¨Tang¨

    stehende Darstellungen mit Umhängen, Alter unbestimmt, H ca. 18 bzw. 20cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 364

    Chinesische Terrakottafigur (Fragment) ¨Kopf eines Asiaten¨, im Stile der Tang-Dynastie

    vollplastisch modelliert, die Ohren durchstoßen, Alter unbestimmt, leicht bestoßen, H ca. 12cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 365

    Asiatische Porzellanfigur eines Fu-Hundes

    wohl Japan um 1900, rot-blau staffierte und golddekorierte Darstellung eines Drachenhundes, auf Fels kletternd, H ca. 18cm, am Schwanz 1x bestoßen

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 366

    4 chinesische Speckstein-Stempel

    19. und 20. Jahrhundert, hocheckige Stempel mit plastischen Drachenfiguren, am Boden 3x Stempelmotive, teilweise Wandung mit ziselierten Schriftbändern, H ca. 5-10cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 367

    Chinesisches Jade-Ritualgefäß im archaischen Stil

    rundes, geschnitztes Gefäß aus transluzenter, hellgrüner Jade auf 3 Beinen mit prominenten Drachenkopf-Handhaben mit Ringgriffen, Deckel mit korrespondierendem, plastischen Drachendekor, auf geschnitztem Holzstand, H ca. 19cm (gesamt), 1 Handhabe beschädigt

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 368

    Kleine Jade-Schale

    sogenannte ¨Spinach-Jade¨, tief gemuldete Schale auf kurzem Standring und geschnitztem Holzstand, H (Schale) ca. 4cm, D 10cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 370

    Netsuke

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, partiell ziseliertes geschwärztes Dekor, ¨stehender Asiate mit Korb und Pflanze¨, am Boden signiert, H ca. 5,5cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 371

    Netsuke

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, partiell ziseliertes geschwärztes Dekor, ¨stehender Asiate mit Umhang und Bart¨, H ca. 5cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 372

    Netsuke

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, partiell ziseliertes geschwärztes Dekor, ¨sitzender Asiate mit Fächer¨, H ca. 3,5cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 373

    Netsuke

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, partiell ziseliertes geschwärztes Dekor, ¨liegender Asiate mit Fächer¨, am Boden signiert, H ca. 2cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 374

    Netsuke

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, partiell ziseliertes geschwärztes Dekor, ¨liegende Ziege mit Hörnern¨, H ca. 2,5cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 375

    Netsuke

    Japan, Meiji, Elfenbein, geschnitzt, partiell ziseliertes geschwärztes Dekor, ¨hockender, grinsender Asiate¨, H ca. 2cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 376

    Elfenbeinminiatur, Hong Kong, 19. Jahrhundert

    Porträt einer Europäerin in schwarzem Kleid mit weißer Haube, im ovalen Passepartout, hinter Glas, in original Seidenetui mit Papieraufkleber des Kunstmalers Yeu-Qua in der Queens Road, Hong Kong, 14,5 x 11,5cm, T 2cm, Etui brüchig, Seidenbeschlag leicht rissig

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 377

    Elfenbeinschnitzerei, ¨Wunderkugel auf Stand¨

    5 bewegliche Kugelelemente mit Drachen- und Sternschnitzerei, D ca. 6,5cm, auf geschnitztem Stand mit 3 Elefantenfiguren auf Balusterstand mit runder Bodenplatte, H ca. 21cm, mit CITES Unbedenklichkeitsbescheinigung a.d. Jahr 2019

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 378

    Asiatisches Okimono, Elfenbein

    muschelförmige Schnitzerei, im Inneren der Muschel hochfeine, vielfigurige Gartenszene mit Rikscha, Bäumen, Felsen und Händlern, wohl Japan, Meiji, um 1920, L ca. 12cm, mit aktueller CITES Unbedenklichkeitsbescheinigung

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 380

    Chinesische Wurzelfigur

    Qing Dynastie, mehrteilige, zusammengesteckte Figur eines auf Geäst stehenden Chinesen mit langem Bart, H 57cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 381

    Chinesische Holzschnitzfigur ¨Affe mit Bi-Scheibe¨

    dunkel gebeiztes Hartholz, auf ¨Steinsockel¨ sitzende Darstellung eines asiatischen Affen, eine Bi-Scheibe/Manille mit Schriftzeichen haltend, Spannungsriss, H ca. 19cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 382

    Schachspiel in 2-schübigem Zargenkasten ¨à la chinoise¨

    um 1930, bestehend aus 1 Spielbrett, Holz (Mahagoni u.a. Edelhölzer, furniert) mit Kasten, darin Spielfiguren ¨à la chinoise¨, Kunstharz, gegossen, in Elfenbein-Optik, Brett mit asiatischen Beschlägen (Drachen, Glückszeichen, Schriftzeichen), ca. 65x65x10cm, Platte mit starken Altersspuren (fleckig, Furnieraufhebungen), Figuren mit mehreren Klebestellen

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 383

    Chinesisches Schachspiel

    eckige Holzbox mit Scharnierdeckel, beledert und rot lackiert, auf dem Deckel chinesisches Genremotiv in Goldfarbe, Messingbeschläge und Bügelgriffe, im Inneren tapeziert (chinesische Drucke), 1 herausnehmbares Schachbrett, Satinholz, mit 2 Schüben für Spielfiguren, Spielfiguren (vollzählig) aus Holz, Box ca. 28x28cm, Lack berieben und beschädigt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 385

    Paar chinesische Paneele

    Satinholz und Perlmutt, hocheckige Paneele mit Schnitzbekrönung (Fledermäuse und Blätter), feine Perlmutt-Einlegearbeiten mit Vögeln, Fledermäusen, Ranken und Bäumen, um 1900, einige Fehlstellen, H ca. 84cm, B ca. 17cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 386

    Chinesischer Fächer-Entwurf

    Tusche auf Papier, Qing Dynastie (1644-1912), bogenförmig, gefaltet, mit handgemaltem ¨Gräserdekor¨, Schriftbänder und rote Stempelmarke, signiert ¨Li Chan¨, hinter Glas gerahmt (56x76cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 387

    2 chinesische Hinterglasbilder der Qing Dynastie

    handgemalte Motive ¨Kaiser¨ bzw. ¨Hofdame bei der Kaligraphie¨, in Edelholzrahmen mit Messingaufhängung, ca. 60x40cm, 1 Glas stark beschädigt/gebrochen (Hofdame)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 388

    Chinesische Seidenmalerei des späten 19. Jahrhunderts

    Tempera auf Seidentuch, Gartenszene mit Enten, Hühnern, Ratten, Hirschen, Insekten und Pflanzen, 4 zusammengenähte Seidenbahne, auf schwarzem Baumwolltuch montiert, stark rissig und brüchig, Farbabrieb, knittrig, ca. 180x220cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 389

    Chinesisches Holzschnitt ¨Mit Pfeilen gespicktes Pferd¨

    Qing-Dynastie (1644-1912), Motiv nach einem Relief am Grabe des Kaiser Tang Taizong (regierte 626-649), unten rechts roter Künstlerstempel, ca. 82,5x59cm, ungerahmt, fleckig, 12-fache Knickfalz, teilweise leicht eingerissen

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 391

    Tibetanische Thangka mit Darstellung des Dalai Lama

    wohl 19. Jahrhundert, Temperamalerei auf Leinentuch, rissig und brüchig, Farbabrieb, ca. 76x56cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 392

    Tibetanische Thangka des 19. Jahrhunderts

    Tempera und Goldfarbe auf feinem Leinentuch, ¨Buddha, sitzend, umgeben von Mönchsfiguren in gleicher Haltung¨, seidenumrandet (3-fach Borte), ca. 60x45cm (Motivmaß) bzw. 95x73cm (Gesamtmaß), knittrig, Farbabrieb, Altersspuren

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 393

    Paar chinesische Tuschezeichnungen

    um 1900 (Qing-Dynastie), ¨Adler auf Geäst in asiatischer Landschafskulisse¨, rote Stempelmarken, Seiden-umrandet, ca. 125x50cm und ca. 150x65cm

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 396

    Indische Satin-Holz Truhe des 19. Jahrhunderts

    eckiger Vollholzkorpus mit flachem Deckel auf 4 Holzrollen, Eisenbeschläge und seitliche Eisengriffe, auf dem Deckel geschnitztes Schriftband, im Inneren 2 Fächer (¨Hohe Kanten¨), H ca. 90cm, 105x65cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 397

    Indische Messingtruhe des 19. Jahrhunderts

    eckiger Korpus mit Messingbeschlägen auf 4 Tierklauenfüßen, Scharnierdeckel, gewölbt, mit großem Bügelgriff und 2 Fall-Schließen, 2 seitliche Tragegriffe, teilweise kupferfarben patiniert, ca. H 50cm, 75x45cm, Dellen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 398

    Asiatisches Messing-Servierschränkchen

    hocheckiger, 3-seitig verglaster Korpus, 2-türig, mit eckigem Bügelgriff und aufgestecktem, eckigen Tablett mit 2 seitlichen Bügelgriffen, wohl um 1920, H ca. 70cm, 31x31cm, patiniert, 1 Glaseinsatz fehlt

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 399

    Asiatisches Vorrats-Schränkchen

    wohl Japan, um 1900, eckiges Kästchen mit Vielzahl Schüben und Fächern, rot-braun lackiert, getriebene Messingbeschläge, Bügelgriffe, ca. 32x43x25cm, stärkere Altersspuren (Kratzer, Lackschäden, Korpus rissig)

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 400

    Chinesische Deckeldose in Truhenform

    Metallbeschlag, Silber-, Kupfer- und Messing tauschiert, arabische Schriftzeichen, ca. 12x18,5x10,5cm

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 401

    Chinesische Konsole

    asiatische Ulme (hell), eckige Deckplatte mit ansteigenden, seitlichen Rändern auf 3-schübem Zargenkasten, verstrebter Stand mit Vierkantbeinen, Zwischenplatte mit Labyrinth-Streben, H 85cm, Platte 178x50cm

    Limit: 750,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 402

    Chinesische Konsole

    wohl Rosenholz, späte Qing Dynastie (1644-1912), eckige Deckplatte mit geschnitzter Zarge mit asiatischem Durchbruchdekor auf 4 verstrebten Vierkantbeinen, ca. 122x40x87cm

    Limit: 750,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 403

    Chinesischer Vasentisch

    Rosenholz und Marmor, hocheckiger, mehrstöckiger Korpus auf 4 hohen Vierkantbeinen, geschnitzte Zarge, Deckplatte Marmor (hell), H 82cm, Platte 31x41cm, Marmorplatte mit Reparaturstelle

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 404

    Chinesischer Vasentisch

    Holz und Schwarzlack, polygonale Form auf offenem Stand mit verstrebtem Sockel, geschnitztes Ranken- und Vogeldekor, H ca. 48cm, D ca. 45cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 405

    Asiatischer 4-Satz-Tisch

    Ulmenholz, dunkel gebeizt, eckige Form mit Vierkantbeinen, Zarge mit ¨Ketten-Glieder¨ Durchbruchschnitzerei, H ca. 66cm, B 50cm, T 35cm, Altersspuren

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 406

    Asiatischer 3-Satz-Tisch

    Holz, Schwarzlack und Perlmutt, eckige Tischchen auf Kufenstand, Deckplatten mit Perlmutt-Einlagen (asiatische Genremotive), H 60cm, ca. 38x59cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 407

    Kleiner Asiatischer Opiumtisch

    wohl China um 1900, asiatisches Hartholz, geschwärzt, eckige Deckplatte, Zarge mit Mäander- und Floralschnitzerei, auf 4 kurzen, geschweiften Beinen mit Blätterornament, ca. 66x36x14cm, berieben, Altersspuren

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 408

    Chinesischer (Kinder-) Stuhl im Stile der Ming Dynastie

    Ulmenholz, dunkel gebeizt, Qing Dynastie (1644-1912), eckige Sitzfläche auf flachem Sitzbrett, gerades Rückenbrett mit Durchbruchdekor und Glückszeichendekor, Ochsenkopf-förmiger Abschluss, verstrebter, 4-beiniger Stand, H (Sitz) 35cm, gesamt 74cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 409

    Chinesischer Stellschirm/Wandpaneel

    4-flügelig, Holz und Schwarzlack, vielfarbiges Vogel-, Päonien- und Schmetterlingsdekor, ca. 160x175cm

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 410

    Chinesischer Stellschirm/Paravent

    Holz und Schwarzlack mit Perlmuttbeschlägen, 4-flügeliger Schirm, schauseitig üppiges asiatisches Vogel- und Floraldekor aus geschnitztem Perlmutt (Reliefbilder), Goldmalerei (Ranken), rückseitig Bambusmalerei in Goldfarbe, H ca. 178cm, B ca. 180cm (4x45cm), leichte Lackschäden

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 412

    Chinesischer Lampenfuß, um 1900

    Porzellan und Bronze, Fuß in Form einer Ochsenblut-Porzellanvase mit Pfirsich-Reliefdekor, Montur und Stand Bronze, mit plastischem Vogel- und stilisiertem Wolkendekor, 1-flammig elektrifiziert, H (Vase) ca. 38cm, Gesamt ca. 74cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 413

    Lampenfuß in Form einer chinesischen Balustervase

    Porzellan mit brünierter Messingmontur, hell glasierte Vase mit polychromem Pfirsich-, Glückszeichen- und Rankendekor, am Hals 2 seitliche Handhaben in Form von Fu- Hunden, Mäanderrand, 2-flammig elektrifiziert, H (gesamt) ca. 75cm, Vase ca. 37cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 414

    Chinesische Tischlampe mit Vasengefäß

    Fuß Porzellan, Montur brüniertes Messing, Vase mit vielfarbigem asiatischen ¨Antiquitäten¨-Dekor, auf der Schulter 2 seitliche Handhaben in Form von Fu-Hund-Köpfen, 2 elektrische Brennstellen, konischer, schwarz gewischter Pappschirm mit Goldfolie, H ca. 70cm, Vase ca. 35cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 415

    Paar chinesische Lampenfüße, Porzellan

    Qing Dynastie, in Form von kantigen Nackenstützen mit Durchbruchdekor und Mäanderrand, weiß glasiert, auf eckigem Holzstand mit Schnitzdekor (später) montiert, je 1-flammig elektrifiziert, 1 Fuß/Stütze mit Restaurierung, H ca. 40cm, Nackenstütze ca. 24cm, ohne Schirme, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 416

    Lampenfuß in Form eines asiatischen Buddhakopfes

    Keramik, farbig bemalt und glasiert, auf geschwärztem Holzstand montiert, im Kopf Bohrloch für Elektrifizierung, H ca. 64cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 418

    Japanisches Lack-(Kampf)Schild des 19. Jahrhunderts

    rundes, gewölbtes Schild, schwarz und rot lackiert, mit handgemaltem Drachendekor, korallenrot staffiert, im Randbereich mehrfach bestoßen, Lack teilweise craqueliert, Dekor berieben, D ca. 43cm, rückseitig rot lackiert, mit 4 Lederriemchen zur Befestigung

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 419

    Japanische Cloisoneevase der Jahrhundertwende

    klassische Vasenform mit eingezogenem Hals und leicht ausgestellter Mündung, vielfarbiges Kranichdekor mit Bambus und Seerosen auf transluziden kobaltblauem Emaillefond, ungemarkt, H ca. 12cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 420

    Kleines persisches Emailleschälchen

    runde, gemuldete Schale, heller Fond, blau-violettes Ranken- und Vogeldekor, schwarzer Rand, D ca. 8,5cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 421

    Anzahl arabischer Krummdolche des 19. Jahrhunderts

    5 Stück, diverse Formen und Größen, mit Eisenklingen und versilberten/silbernen Griffbeschlägen, meist aufwendig dekoriert, dazu 9 Scheiden, teilweise mit Silber-Filigrandekor, stärkere Altersspuren

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 423

    Atztekenfigur

    Silber, teilweise vergoldet mit diversen Schmucksteinen (Malachit, Koralle, Perlmutt), H ca. 20cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 450

    Afrikanischer Holzstuhl/Thron

    Hartholz, wohl Tanzania, eckige, von Löwenfiguren flankierte Sitzfläche, gerundete Rückenlehne mit Rauten- und Durchbruchdekor, auf von 2 Tierfiguren gestütztem Stand, H ca. 73cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 451

    Afrikanische Nackenstütze der Sidamo, Süd-Äthiopien

    wohl frühes 20. Jahrhundert, Holz, geschnitzt, sichelförmige Mulde auf Stand mit Durchbruchwandung und geometrischem Kerbdekor, auf korrespondierendem Sockel, H ca. 20cm, im Standbereich Spannungsriss, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 452

    Westafrikanischer Halsschmuck mit Schneckenbesatz

    Vielzahl ¨Porzellanschnecken¨ (lat. Naria spurca) in kreisförmiger Anordnung an geflochtenem Stoffband, H ca. 70cm, auf Metallstand montiert (später)

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 453

    Afrikanische Holzflöte der Mossi, Burkina Faso

    wohl um 1900, zepterförmige Flöte mit Kerbschnitzerei und 2 flügelförmigen Handhaben, L ca. 22cm, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 454

    3 afrikanische Webrollen-Halter

    wohl 19. Jahrhundert, Holz, geschnitzt, dunkel patiniert, diverse, u.a Guro und Senufo, Westafrika, H ca. 15 bis 19cm, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 456

    Afrikanische Tanzmaske der Pende, Zaire

    wohl um 1920, Holz, geschnitzt, Reste alter Rafia-Schnur, kantig geschnitztes Gesicht mit spitzer Nase, prominenten Augenbrauen und sichelförmigen Augen, dunkel und mit weiß (Kaolin) patiniert, in den Randbereichen Löcher zur Befestigung der Halteschnur, Spuren alten Wurmbefalls, H ca. 20cm, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 457

    Afrikanische Tanzmaske/Aufsatz

    Zentralafrika, wohl um 1920, dunkel patiniertes Holz, geschnitzt und mit Lehm patiniert, stärkerer Fraß (Holzbock), rissig, geklebt, H ca. 46cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 458

    Afrikanischer Tanzaufsatz

    Nigeria, wohl um 1930, ¨Fischfigur¨, Holz, dunkel patiniert, Zähne aus Eisenstiften, L ca. 85cm

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 459

    Nigerianischer Ritual-/Tanzstab

    zepterförmig, Holz, geschnitzt und dunkel patiniert, in Form einer stehenden, männlichen Figur, von Tierfigur bekrönt, auf zylindrischem Stab mit Durchbruchdekor in Flecht-Optik, spitzer Abschluß mit 3 Krokodilsfiguren, L ca. 105cm, 1 Reparaturstelle

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 460

    Afrikanische Nkisi Fetischfigur

    wohl Songye, Kongo, 19./frühes 20. Jahrhundert, Holz, Beads, Metall und Rafia-Geflecht, Oberkörperdarstellung einer Figur mit tellerförmigem Kopfschmuck und blauer Bead-Kette, auf Rundstand, (später) auf Metallsockel montiert, H ca. 23cm, im Sockelbereich Spannungsriss, am Kopfschmuck Fehlstelle, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 461

    Afrikanische Fetischfigur der Songye, Kongo

    wohl frühes 20. Jahrhundert, Holz, Beads und Metall, auf gestuftem Rundsockel stehende Figur mit Horn (Metall) und dunkelblauer Bead-Kette, Reste alter rot-weißer Farbfassung, durchstochene Ohren, H ca.19cm, Bruchstelle am rechten Arm, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 462

    Afrikanische Zwillingsfigur ¨Ibeji¨ (männlich) der Yoruba, Nigeria

    wohl 19. Jahrhundert, Holz, geschnitzt, dunkel patiniert, stehende Figur mit gekerbtem Haarkamm, sichelförmigen Augen und eregiertem Glied, mit kurzen Beinen auf Rundsockel stehend, Altersspuren (Bruchstellen, Wurmfraß), H ca. 26cm, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 463

    2 afrikanische Venavi Zwillingsfiguren der Ewe, Togo

    frühes 20. Jahrhundert, Holz, geschnitzt, 1x männliche Figur mit blauer Beadkette auf Rundstand stehend, 1x weibliche Figur mit gekämmtem Haar und grüner Beadkette auf Rundstand stehend, (später) auf Metallstand montiert, H ca. 18 bzw. 21cm, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 464

    Afrikanische Ritualfigur der Baule, Elfenbeinküste

    wohl 19. Jahrhundert, phallusförmige Figur mit stilisiertem Kopf und Armen, Holz, dunkel und mit Lehm patiniert, Spannungsrisse (mit Lehm gefüllt), Rundsockel, auf eckigem Eisenstand (später) montiert, H ca. 18cm, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 465

    Afrikanische Ritual-/Ahnenfigur

    wohl Kongo, ¨Stehende männliche Figur¨, H c.a 70cm

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 466

    Afrikanische Ritualfigur ¨Nagelfetisch¨

    Zentralafrika, Holz, Leder, Knochen, Beads, H 44cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 467

    Afrikanische Ritualfigur

    Holz, geschnitzt, Beads, wohl Nigeria, ¨Sitzende Figur mit Deckelkorb¨, H ca. 30cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 468

    Afrikanische Ritualfigur

    Ahnenfigur der Chokwe, Angola, dunkel patiniertes Holz, stehende, männliche Figur mit Kopfbedeckung eines Häuptlings, wohl frühes 20. Jahrhundert, Bruchstelle am rechten Arm, H ca. 46cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 469

    Afrikanische Bead-Figur/Puppe, Kongo

    mit farbigem Kettenbehang, auf Stand montiert, H (Figur) ca. 36cm, gesamt 46cm

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 470

    Afrikanische Holzschnitzfigur ¨Hockender Affe¨

    Hartholz, dunkel patiniert, wohl Westafrika, 20. Jahrhundert, H ca. 35cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 471

    Paar afrikanische Ahnenköpfe

    Bronze, Benin, männlicher und weiblicher Kopf, dunkel patiniert, H ca. 43-47cm

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 472

    Afrikanische Bronzefigur, Benin

    ¨Kuh¨ (stehend), mit Schlägel und Sichel, H ca. 26cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 473

    Paar afrikanische Reiterfiguren

    Bronze, Benin, ¨Kriegerische Reiter mit säbeln¨, auf eckigem Stand, H ca. 66cm

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 479

    4 Gefäße im griechisch-hellenischen Stil

    bestehend aus Amphorengefäß, Krater, Alabastron und Eshara, Terrakotta, mit typischem Schwarzfiguren-Dekor, Alter unbestimmt, H ca. 10-15cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 480

    Antikes Terrakotta Gefäß mit Henkel

    wohl Mittelmeerraum, ovoider Korpus mit 1 seitlichen Henkel, Lippenrand, am Boden Inventar Nummer ¨581¨ (handschriftlicher Vermerk), H ca. 23cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 481

    Antikes Amphorengefäß

    Terrakotta, wohl römisch, tropfenförmiger Korpus mit 2 seitlichen Griffen und zapfenförmigem Abschluß, stark patiniert/krustig, in Eisenstand (ergänzt), im Halsbereich restauriert/geklebt, H (Gefäß) ca. 65cm, gesamt ca. 82cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 482

    Große Labradorit-Schale

    Beckenform, dickwandig, L 31cm, B 19cm, T 8cm, aus alter Sammlung

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 484

    Columbus Duo Erdglobus

    Verlag Paul Oestergaard, um 1960, Glasglobus, lithografiert, in Aluminiumstand, auf Holzkasten mit großem Columbus Weltatlas in verglastem Schub, H ca. 48cm, D (Globus) ca. 33cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 485

    Columbus Reliefglobus, um 1920

    Verlag Paul Oestergaard, Berlin, lithografiertes, reliefiertes Papier auf Kunststoff-Globus, brauner Bakelit-Stand mit integriertem Kompass, poliertes Alu-Gestänge, H ca. 48cm, D ca. 32cm, Papier mehrfach bestoßen/brüchig

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 486

    Tischglobus ¨Columbus Duplex¨

    Hersteller Paul Oestergaard, Kunststoff, mit Jahreszeiten- und Monatsangaben, auf Holzstand, elektrifiziert, H 40cm, D ca. 30cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 487

    Konvolut Lupen

    diverse, u.a. 2 Briefmarkenlupen und 2 Schmucklupen

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 488

    Fernglas des 19. Jahrhunderts

    Hersteller ROSS LONDON, Messing, über Drehring verstellbar, ca. 20-25cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 489

    Mikroskop

    unbekannter Hersteller, um 1980 (unbezeichnet), zaponiertes Messing, in original Holzkasten mit Zubehör, H ca. 34cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 490

    2 Taschen-Feininstrumente

    frühes 20. Jahrhundert, je in vernickelten, runden Gehäusen mit Trageösen, 1x Tiefenmesser, Atlas Werke, D 50mm, 1x Schrittzähler, Wuillenmier Freres, Renan, Schweiz, D 45mm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, aus Hamburger Sammlung

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 491

    Taschen-Höhenmesser

    auf dem Blatt gemarkt ¨W. Staude, Compensirt, Hannover¨, rundes, vergoldetes Messinggehäuse, runde Trageöse, versilbertes Zifferblatt mit feinen, gebläuten Zeigern, D ca. 5cm, in Etui, Funktion ungeprüft

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 492

    Taschen-Wetterstation mit Thermometer, Barometer und Kompass

    um 1890, rundes, vernickeltes Gehäuse, runde Trageöse, auf dem Blatt bezeichnet ¨Reaumus¨, D ca. 5cm, in Etui, Funktion ungeprüft

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 493

    TAYLOR Kompass des 2. Weltkrieges

    U.S.C.E. (United States Combat Engineers), rundes Messinggehäuse, D ca. 45mm, silberfarbenes Blatt mit schwarzer Rose, Ringöse, rückseitig graviert ¨U.S.C.E¨, Gebrauchsspuren, aus Hamburger Sammlung

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 494

    Carl Zeiss Jena Feldstecher

    um 1900, Gehäuse Messing, braun beledert, bezeichnet ¨D.R.P¨ und ¨Vergr.=12¨, Alters- und Gebrauchsspuren

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 495

    3 Schirmmützen und 1 Stahlhelm

    diverse, 1960/70er Jahre, u.a Feuerwehr Niedersachsen und Bundeswehr

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 500

    Bronze Mörser des 17./18. Jahrhunderts

    zylindrisches Gefäß mit ¨Nasen¨-Wandung und umlaufendem Rillendekor, dazu 1 großer Stößel, H ca. 10cm, D ca. 16cm, L Stößel 27cm

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 501

    Bronze-Mörser des 18. Jahrhunderts

    zylindrisches Gefäß mit 2 seitlichen Henkeln in Ohrenform, eingezogener Rundstand, H 16,5cm, dazu 1 Stößel (L 27cm)

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 502

    4 frühe Schlösser

    davon 3x Vorhängeschlösser des 19. Jhdts., Messing, England, 1x Stabschloss des 18. Jhdts., Eisen, alle mit Schlüssel, ca. 4,5-10cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 503

    Schlüsselständer mit 4 Schlüsseln im Stile des 18./19. Jhdt.

    geschmiedetes Eisen, dunkel lackiert, 4 Bartschlüssel mit Ringabschlüssen, L ca. 13-15cm, auf Eisenstand mit 4 Hakenhalterungen, B 20cm, T 8cm, H 23cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 505

    2 Paar frühe Stiefelstrecker

    Holz, 1x mit Leder Reitstiefeln, um 1900, beide mit Eisen-Spreizmechanismus, H ca. 57cm, 1 Strecker leicht bestoßen

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 507

    Schaukasten mit 13 präparierten Schmetterlingen/Faltern

    diverse, eckige, verglaste Holzbox mit geschwärztem Leinenbeschlag, rückseitig mit Papier tapeziert, ca. 26x39cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 510

    Schaukasten mit Schmetterlingen

    5 präparierte Schmetterlinge (lat. ¨Morpho godarti tingomariensis¨), blau irisierend, an Metallgestänge montiert, unter hoher Glaskuppel auf geschwärztem Holzstand, H ca. 57cm

    Limit: 650,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 511

    Schaukasten mit Heuschrecken

    5 präparierte Riesenheuschrecken (lat. ¨Sasuma sp.¨) an Metallgestänge unter hoher Glaskuppel auf geschwärztem, runden Holzstand, H ca. 53cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 512

    Schaukasten mit Vielzahl Seesternen

    insg.15 Schlangenseesterne (lat. ¨Ohiomastix annulosa¨) an Metallgestänge montiert und versetzt unter Glaskuppel präsentiert, ovaler Holzstand des 19. Jahrhunderts mit Edelholzintarsien, H ca. 56cm

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 513

    3 Schaukästen mit präparierten Schmetterlingen und Faltern

    diverse, um 1920-50, Kästen (Holz, verglast) je ca. 40x30cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 514

    4 Präparate in Formalin

    in eckigen Glasgefäßen, u.a Krake, Flußschwamm und Segelqualle, auf dem Behälter Hersteller-Etikett ¨Phywe¨, H 12-16cm, um 1950

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 515

    5 Präparate in Formalin

    in unterschiedlichen Glas- und Kunststoffbehältern, u.a. Hundefötus, Krebs, Skolopender und Laubfrosch, um 1930-50, H (Gefäße) ca. 9-13cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 516

    5 Präparate in Formalin

    diverse, in eckigen Glasbehältern, u.a. Situs-Präparat einer Taube, Tintenfisch, Kreuzotter, um 1930-50, H (Gefäße) ca. 17-35cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 517

    5 Präparate in Formalin

    diverse, u.a. Aalquape, junger Hai, Meerscheide und Käfer, in zylindrischen Glasgefäßen, um 1930-50, H (Gefäße) ca. 20-37cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 518

    Vogelpräparat, ``Fasan``

    auf Baumstamm-Sockel, H 36cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 519

    2 präparierte Enten

    2 Arten, auf Birkenstamm montiert, L ca. 43 bzw. 47cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 521

    Modellschiff ¨3-Mast Bark ¨Anke¨ in Schaukasten

    um 1930, Rumpf farbig bemalt, auf Stand versilbertes Metallschild mit Widmungstext ¨die Belegschaft der Danziger Werft, 1936¨, Mahagoni-Kasten, allseitig verglast, 37x47x25cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 522

    Modellschiff ¨4-Mast Bark ¨Sunlight¨¨ in Schaukasten

    um 1920, Rumpf farbig bemalt, auf ¨Wellen¨ (Gips) montiert, in Mahagoni-Kasten, allseitig verglast, ca. 35x16x48cm

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 523

    Galionsfigur ¨Junge Schöne im Bustierkleid¨

    Holz, geschnitzt und farbig gefasst, gold staffiert, H ca. 90cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 525

    Geweih (Sika Hirsch, 6-Ender)

    auf eckigem Eisenstand montiert, H gesamt 111cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 526

    Schnecken-Beisteller

    auf gedrehtem Holzstand, H ca. 30cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 527

    3 Kaurischnecken (Cypraeidae)

    Naturschnecken (auch Porzellanschnecken genannt), L ca. 8cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 528

    Naturschnecke in versilberter Montur

    wohl England, um 1900, L ca. 17cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 529

    Große Muschelschale aus versteinerter Naturmuschel

    ca. 50x26cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 532

    Zepter/Stab

    Schildpatt, leicht konisch, mit eingestecktem Deckel (fest), L ca. 51cm

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 533

    Petschaft in der Formensprache des Rokoko

    wohl Silber, um 1900, Balusterform mit Ranken-/Rocailledekor, ovale Monogramm-Platte mit verschlungenem Monogramm, H ca. 6,5cm, in Etui

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 534

    Handspiegel der ¨Edwardian¨ Epoche, England um 1910

    Schlägerform, Mahagoni mit Edelholzintarsien ¨Dame im Boudoir¨ und Bandintarsien, am Griff monogrammiert Spiegelglas ergänzt, L ca. 45cm, D ca. 17cm

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 535

    Reliefplakette der Renaissance (?)

    Pappmaché, ¨Engelsfiguren¨, verso alter Sammlungsaufkleber, D ca. 15cm, stärkere Bruch- und Fehlstelle

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 536

    Zinn-Schraubflasche des frühen 19. Jahrhunderts

    oktagonale, hohe Flasche mit Schraubdeckel und Bügelgriff, Wandung floral ziseliert (Tulpen u.a. Blumen) sowie monogrammiert ¨M.E.W.G¨ und datiert 1810, auf dem Deckel 2 Zinnmarken ¨IMK¨, mehrfach gedellt, Altersspuren, H ca. 27cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 537

    HUGO LEVEN für KAYSER Zinn, Jugendstil-Gießkanne

    Modell 4205, tropfenförmiges Gefäß mit festem Bügelgriff und langem, schmalen Ausguß, Wandung mit Jugendstil Fisch- und Seerosendekor, am Boden gemarkt und nummeriert, H ca. 22cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 538

    SAROTTI ¨Magier¨

    Kunststoff-Guß, farbig bemalt, H ca. 31cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 539

    Dekorative Fisch-Figur

    Messing, 2-teilig, ¨Fisch über Seegras schwimmend¨, H ca. 20cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 540

    Paar Garten Guß-Figuren, ¨Putten¨

    wohl Platre, grau patiniert, 1x sitzender, musizierender Engel, 1x sinnierende Amorette, auf eckigem Sockel, H ca. 50cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 541

    Gußfigur eines sitzenden Löwen

    braun patiniert, auf rundem, profiliertem Holzsockel montiert, Pressmarke ¨A.G¨, H ca. 33cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 542

    Paar Buchstützen im Stile Walter Bosse

    ¨Esel¨, Bronze, poliert, auf eckiger Plinthe montiert, unsigniert, H ca. 15cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 543

    Paar Steinguss-Figuren ¨Sitzende Jagdhunde¨

    beige patiniert, wohl England, 20. Jhdt., auf eckigem Sockel, H ca. 74cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 544

    3 Deko-Pilze

    Bauernsilber (Glas), rot-blau-gelbe Färbung mit Punktdekor, H 20-40cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 545

    Holz-Obelisk mit Bisquitporzellan-Plaketten

    im Stile der Antike, dunkel patiniertes Holz, schauseitig Anzahl Reliefplaketten aus Bisquit mit Profilbildern Persönlichkeiten der Antike montiert, H ca. 70cm, 1 Plakette fehlt

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 546

    Paar Beisteller

    patinierter Zinkguss und rot-beiger Marmor, Frankreich, um 1880 (Napoleon III.), je vasenförmiges Gefäß mit 2 seitlichen Handhaben mit historisierendem Dekor auf eckiger Marmorplatte, H 34cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 547

    Paar Beisteller/Urnen im Stile des Klassizismus

    Zinkguss, bronzefarben patiniert, Frankreich, um 1880 (Napoleon III.), runde Gefäße mit losem Deckel mit Fackelstaffage auf 3-beinigem Stand mit Widderkopfstaffage, Blätter-, Lorbeerkranz- und Perldekor, auf eckiger Marmorplinthe, H 40cm

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 548

    Paar Tischleuchter

    farblose Prismenketten an durchbrochenem Messingring mit 2 kurzen Leuchterarmen, weißer, eckiger Marmorstand, blauer Glasschaft in Balusterform, an der Spitze sichelförmige Mondapplikation, Schweden, 20. Jhdt., H ca. 47cm, 1 Kette lose (Draht muss erneuert werden)

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 549

    Tischleuchter, Schweden, 20. Jhdt., im gustavianischen Stil

    2 Kerzenhalter an ovalem Messingring, Prismen- und Kettenbehang, Schaft mit blauem Glaseinsatz, H ca. 38cm

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 550

    Paar Kerzenleuchter/Beisteller im Stile des Empire

    vergoldetes Metall und bemaltes Porzellan, Frankreich, Napoleon III., je 2-flammiger Leuchter mit Putten-/Amorettenstaffage, auf ovoiden Gefäßen sitzend, eckiger Sockel mit eingelegter Porzellanplakette, Blätter-, Festonen- und Zapfenornament, schauseitig 1 ovale Reserve mit Profilbild einer Dame, H ca. 37cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 551

    Paar Nürnberger Öl-Leuchter

    Messing, 17./18. Jhdt., Balusterform, rundes Ölgefäß mit 4 Dochtarmen, Tragegriff, runde Boden-/¨Tropf¨-Schalen, H ca. 40cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 553

    Tischleuchter im Stile des Empire

    Bronze, Frankreich, Napoleon III., schlanker Schaft, kanneliert, mit Vasentülle, auf 3-beinigem Stand mit Tierklauenfüßen und Blätterdekor, am Boden Pressnummer, H 36cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 555

    2 Blauglas Fliegenfallen des 19. Jahrhunderts

    kegelförmiger Korpus mit offenem Boden und schlankem Hals, H ca. 18 bzw. 20cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 556

    3 Leder Zigarrenschuber/Etuis

    1x schwarz, 1x dunkelbraun, 1x cognacfarben, für 3 bzw. 4 Zigarren, guter Zustand

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 557

    Charivari, Süddeutschland/Österreich, um 1900

    mit diversem Behang (Tierkrallen, Grandeln, Silber-Münzen) an Silber-Gliederkette, L ca. 17cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 558

    Kleiderpuppe

    Metall (Eisen), geschmiedet, auf 4-beinigem Stand, H ca. 160cm, Spuren alter Lackierung, starker Rost

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 560

    Alter Weinschrank für 50 Flaschen

    Eisen, genietet, um 1900, eckiger Korpus mit 1 Tür, Metallbänder, ca. 60x56x57cm, ohne Schloss

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 561

    ¨Tea-caddy¨, England, George III

    um 1800, Mahagoni-furnierter, leicht konischer Korpus mit Scharnierdeckel und 2 seitlichen Ringgriffen (mit Resten alter Vergoldung) auf fein ziselierten Metall Kugelfüßen, im Inneren 3 Fächer mit Deckeln, Deckel leicht verzogen, 1 kleinerer Furnierschaden, Teile des Schlosses und Schlüssel fehlen, ca. 19x25x14cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 562

    Ice-bucket ¨Cultura¨

    polierter Stahl mit Holz-Beschlag (Nussbaum), Schweden, um 1970, zylindrisches Gefäß mit Bügelgriff und aufgelegtem Deckel, H (inkl. Griff) ca. 29cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 563

    Dänischer Ice-bucket ¨Illums Bolighus¨

    zylindrischer Teakholz-Korpus mit aufgelegtem Deckel mit Steggriff, im Inneren Eiseinsatz aus Kunststoff und Metall, H 26cm, D 25cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 564

    Großer Icebucket

    Teakholz-Beschlag mit vergoldeter Montur, 2 seitliche Ringgriffe, Deckelknauf, im Inneren mit Aluminium-Einsatz, H 25cm

    Limit: 65,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 565

    Jugendstil Sektkühler

    Kupfer und Messing, um 1900, zylindrischer Kupferkorpus, martelliert und dunkel patiniert, 2 seitliche Handhaben (Messing) in Flügelform, unbekannter Hersteller, H ca. 24cm

    Limit: 65,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 569

    2 Öl-Kanister

    Blech und Messing, 1x beschriftet ¨Shell¨, 1x ¨Pratts¨, hocheckig, Wandung mit Schrift- und Logo-Prägung, auf dem Deckel fester Griff und Messing-Verschlüsse/Kappen, H ca. 30cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 570

    Große Mineralöl-Kanne, ¨BP¨, um 1930

    verzinktes Blech, zylindrisches Gefäß mit beweglichem Bügelgriff mit Holzeinsatz, vorderseitig Aufschrift (geprägt) ¨BP, nur für Mineralöl, 10L¨, Eichstempel, H ca. 38 bzw 54cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 571

    Paar frühe Boxhandschuhe

    braunes Leder, patiniert, mit hellem Kordelband

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 572

    Flasche Armagnac ¨Croix de Salles¨

    Jahrgang 1940, mit Zertifikat, in Holz-Box

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 580

    Mid-century Holztablett, Birke

    unbekannter Entwurf, wohl Skandinavien um 1960, eckiges Tablett mit 2 seitlichen gewölbten Handhaben, L ca. 47cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 581

    Tablett

    Metall, passige Form, Galerierand, hell lackierter Spiegel mit Floraldekor, runde Reserve mit Katzenfigur, L ca. 70cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 582

    Tablett im englischen Stil

    Metall, ovales Tablett mit ansteigendem Rand, rot lackiert, goldfarbenes Blätterdekor, L 74cm, Lackschäden

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 583

    Paar LAMBERT Schalen

    Metall, grün-schwarz patiniert, organische Form, tief gemuldet, 46cm bzw. 66cm

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 584

    Fußschale im Stile des Empire

    Bronze und schwarz lackiertes Metall, ¨Historisierende Frauenfigur, eine Schale stützend¨, H ca. 28cm

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 590

    Hamburger Kaminschirm (ehemals montiert) mit Stadtwappen

    Messing und getöntes, gerilltes Glas, 2-flügelig, wohl um 1930, mit eingelassenem, goldenem Wappen, H 56cm, B 2x30cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 591

    Wandkonsole im Stile des Rokoko

    Holz, geschnitzt, braun und goldfarben gefasst, passige Deckplatte, von Rocaille gestützt, H ca. 22cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 592

    Wandkonsole in Form eines Kapitells

    Holz, geschnitzt, mit plastischem Blätter- und Volutendekor, H ca. 25cm

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 593

    Paar Wandappliken im Stile Louis Quinze

    Bronze, vergoldet, Frankreich, 19. Jahrhundert, 4-flammig, rocailleförmige Leuchterarme, H ca. 47cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 595

    Satinholz Reisesekretär des 19. Jahrhunderts

    eckiger, aufklappbarer Korpus mit Scharnierdeckel, im Inneren Vielzahl Fächer und 1 schräge, samt-beschlagene Schreibplatte, auf dem Deckel ein eingelegtes Schildornament, L ca. 42cm, H ca. 14cm, T ca. 27cm, leichte Furnierschäden und kleinere Korpus-Risse

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 596

    Viktorianische Korrespondenzen-Box

    Hersteller Fuller & Jackson (London), Eiche, um 1880, hocheckiger, aufklappbarer Korpus, im Inneren Vielzahl Fächer, Metall-Beschläge, auf dem Deckel Schild-Beschlag, 29x31x19cm, Schloss und Schlüssel vorhanden

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 597

    Holzschatulle des 19. Jahrhunderts

    Ebenholz, furniert, eckiger Korpus mit Scharnierdeckel, mit Beinbeschlägen und Porzellanplakette mit handgemaltem Motiv einer Putte mit Girlande, im Inneren mit grünem Samt und Seide ausgeschlagen, wohl England, viktorianisch, ca. 10x25x18cm, Korpus und Beschläge mit Spannungsrissen

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 598

    Rosenholz Schatulle des 19. Jahrhunderts

    eckiger Korpus mit Scharnierdeckel, Deckel und Wandung mit Perlmutt-Intarsien, im Inneren tapeziert, ca. 30x22x12cm

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 599

    Mahagoni-Schatulle des 19. Jahrhunderts

    flache, eckige Vollholzbox mit Haken-Verschlüssen und Messingschloss, wohl ehemals Box für Duellpistolen, ca. 50x22x7cm, Korpus mit kleineren Spannungsrissen

    Limit: 65,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 600

    Siegeldöschen mit Königsmonogramm Christian IV von Dänemark

    rundes Eichenholz-Döschen mit aufgestecktem, leicht gewölbtem Deckel mit geschnitztem Monogramm, D ca. 6,5cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 602

    Historismus Zigarrendose

    Messing und Zedernholz, rechteckige Dose mit Scharnierdeckel, allseitig Reliefdekor mit Putten und Ranken, im Inneren mit Holz ausgeschlagen, wohl Deutsch um 1920, ca. 16x13x6cm

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 603

    Biedermeier Nähkästchen

    Mahagoni, furniert, flacher, eckiger Korpus mit Scharnierdeckel aug 4 geschwärzten Kugelfüßen, im Inneren in mehrere Fächer gegliedert, Deckel mit Fadenintarsie und Spannungsriss, ca. 32x24x10cm, Altersspuren, Patina

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 604

    Biedermeier Nähkästchen

    wohl Dänemark, Mitte 19. Jahrhundert, eckiges Kästchen mit Scharnierdeckel, Korpus Eiche mit diversen Edelholz-Furnieren, im Innendeckel verspiegelt, Innenleben mit 6 Fächern mit flachen Deckeln mit Elfenbeinknäufen, ca. 40x20x17cm, kleinere Furnierschäden

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 605

    Biedermeier Schatulle

    Holz, rechteckiger Korpus mit Scharnierdeckel, schwarz lackiert, farbig staffierte Blütenmalerei und Perlmutteinlagen, im Inneren mit grüner Seide ausgeschlagen, Schlüsselblende bestoßen, ca. 27x20x11cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 606

    Eisenkassette des 19. Jahrhunderts

    eckiger Korpus mit Scharnierdeckel, historisierendes Reliefdekor, Bügelgriff, braun-grau lackiert, Schloß und Schlüssel vorhanden, ca. 34x23cm, H ca. 15cm, Altersspuren

    Limit: 45,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 610

    Orientalisches Schach- und Backgammonbrett

    Holz, Lack und Perlmutt, eckige Schatulle mit Scharnierdeckel, kunstvoll mit Perlmuttornament intarsiert, Korpus/Lack mehrfach bestoßen, ca. 51x51x11cm, ohne Figuren/Steine

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 611

    Spielzeug Reitpferd der Jahrhundertwende

    Blech, Leder und Eisen, steigbügel-betriebener Feder-/Reitmechanismus, naturalistische Pferdefigur auf 3 Rädern mit Ledersatteln und -riemen, H ca. 80cm, L ca. 120cm, Leder und Korpus stark patiniert und brüchig, Körper gedellt und rostig, Mechanismus ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 613

    Holzbaukasten

    19./frühes 20. Jhdt., mit Vielzahl Holzsteinen, Säulen, Kugeln und Simsen, in Holzbox (ca. 45x26x6cm)

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 614

    Eisen Puppen-/Kinderbank des 19. Jahrhunderts

    verstrebter, genieteter Korpus mit gerundetem Rücken, 4 Vierkantbeine, davon 2 mit Zapfenabschluß, Rückenlehne mit Eisen-Perlband, Rost, H ca. 37cm, Sitzhöhe 14cm, B 47cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 615

    Paar Eisen Puppen-/Kinder-Klappstühle des 19. Jahrhunderts

    x-förmiger, verstrebter Klappstand, eckige Sitzfläche, genietet, passiges Rückenbrett, Rost, H ca. 48cm, Sitzhöhe ca. 23cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 617

    BLAUPUNKT Werbe-/Hinterglasbild

    um 1930, Bild eines Matrosen mit Ziehharmonika, bezeichnet ¨Blaupunkt Radio¨, 87x63cm, gerahmt (Alu, ergänzt)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 618

    Emailleschild ¨Agence Consulaire de France¨

    um 1930, ovales, gewölbtes Schild, H 73cm, mehrfach bestoßen/berieben

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 619

    2 Film-stills (Fotos) aus ¨Auf einer Insel mit Dir¨

    Metro-Goldwyn-Mayer (verso gestempelt), 1948, 2 schwarz-weiß Motive mit unterschiedlichen Schauspielern aus der romantischen Technicolor-Komödie von Richard Thorpe aus dem Jahr 1948 mit Esther Williams, Peter Lawford, Ricardo Montalbán, Cyd Charisse, Kathryn Beaumont und Jimmy Durante, ca. 23x18 bzw. 26x20cm, verso von fremder Hand in Bleistift bezeichnet, Papier leicht geknickt, ungerahmt

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 625

    1 Schweizer Walzenspieluhr des 19. Jahrhunderts

    eckige Obstholzdose mit Scharnierdeckel und Haken-Verschluß, Werk mit Schlüsselaufzug (vorhanden), Messingtrommel mit Stiften (ungeprüft), Eisenkamm mit 2 fehlenden Zähnen, spielt 4 Melodien (¨Quatre Airs¨), auf Papierzettel im Innendeckel handschriftlich vermerkte Titel und bez. ¨No. S 21¨, ca. 32x12x8cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 626

    Bang & Olufsen Kompaktanlage ¨BEOSOUND 1¨

    Typ 2581, gerundeter Korpus mit integriertem Lautsprecher, CD-Spieler und Radio, kupfer-orangene Farbbeschichtung, H ca. 36, B ca. 51cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 628

    S.T. DUPONT Feuerzeug

    Metall, vergoldet mit Leoparden-Dekor (gelb-schwarzer Lack), rechteckige Form, 5,5 x 3 x 0,8cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 629

    2 DUNHILL Feuerzeuge

    Metall, vergoldet und Schwarzlack, hochrechteckige Form, 1x roségoldfarben (6,4 x 2,3 x 0,8cm, derzeit funktionstüchtig), 1x gelbgoldfarben (6,4 x 2,3 x 1,1cm, derzeit ohne Funktion), Funktion ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 630

    DUNHILL Feuerzeug

    vergoldet und blau emailliert (Laque de chine¨), hocheckiges Feuerzeug, gestempelt ¨Made in Switzerland¨, in original Box, H ca. 6,5cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, mit Ersatz-Feuersteinen

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 640

    Schreibtisch-Auflage, Art Deco

    aufklappbare Unterlage mit braunem Kroko-Lederbeschlag und verchromter Montur/Scharnier, im Inneren mit brauner Seide ausgeschlagen, Schreibunterlage (Pappe) ergänzt, ca. 33x48cm, Leder leicht fleckig und bestoßen

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 641

    MONTBLANC Füllfederhalter ¨Meisterstück¨

    schwarzer Resin mit vergoldeten Manschetten, Montblanc-Stern an Deckelspitze, 14K Goldfeder, Nr. 4810, L ca. 13,5cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 642

    MONTBLANC Schreibgerät ¨Meisterstück 149¨

    schwarzer Resin mit vergoldeten Beschlägen und Clips, Feder ¨4810 M¨, neuwertiger Zustand, ohne Box/Papiere

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 643

    MONTBLANC Füllfeder mit Stifthalter

    um 1960/70, Modell No. 24, schwarzer Resin mit vergoldeten Beschlägen, vergoldeter, beweglicher Stiftköcher auf eckigem, schwarzem Resinstand mit Montblanc-Stern und Davidstern, Kappe des Füllers graviert ¨Fritz Bammes¨, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 644

    2 MONTBLANC ¨Meisterstück¨ Schreibgeräte

    1x Füllfeder, Modell 149, 1x Modell 166, Textmarker (gelb), schwarzer Resin mit vergoldeten Beschlägen und Clip, sehr guter Zustand, bicolor Feder 18K ¨M¨, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 645

    2 MONTBLANC ¨Meisterstück¨ Schreibgeräte

    1x Füllfeder, Modell 149, 1x Füllfeder Modell 146, schwarzer Resin mit vergoldeten Beschlägen und Clip, sehr guter Zustand, bicolor Gold-Feder 14K ¨M¨, bzw. Gelbgoldfeder 14K ¨M¨, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, in schwarzer Pappbox

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 646

    3 MONTBLANC Schreibgeräte der 1980er Jahre im original-Karton

    unbenutzte ¨Neuware¨, bestehend aus 1 rotem (HA OM) 310S, 1 grünem (HA F) 310S und 1 schwarzem (HA F) 420P mit vergoldeter Montur,

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 647

    3 MONTBLANC vintage Schreibgeräte

    ca. 1930-50, Füllfedern, diverse (1x Drehmechanismus), bez ¨201¨ bzw. ¨B¨ bzw. unbezeichnet, schwarzer und grüner Resin, vergoldete bzw. vernickelte Beschläge, altersbedingte Gebrauchsspuren, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, L ca. 11-12cm, im (ergänztem) Lederetui

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 648

    3 MONTBLANC vintage Schreibgeräte

    diverse Füllfedern, ca. 1940-60, 2x Modell 234 1/2, 1x unbezeichnet, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge/Clips, 1x ohne Clip, 1x Kappe graviert ¨Büssing¨, L ca. 12,5cm, in (ergänztem) hellbraunen Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 75,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 649

    2 MONTBLANC ¨Meisterstück¨ Füllfedern

    um 1970, Modell No. 12 und Modell No. 14, schwarzer Resin mit vergoldeten Beschlägen, in ergänztem cognacbraunem Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 650

    4 MONTBLANC Schreibgeräte

    Stahl, gebürstet, ¨ultra-slim¨, bestehend aus einem 2-Farben-Kugelschreiber, 2 Ballpoints, 1 Füllfeder mit vergoldeten Clip, um 1990, in bordeauxrotem Lederetui (ergänzt), Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 651

    2 MONTBLANC Füllfedern

    um 1970, Modell 342, schwarzer Resin, vergoldete Beschläge, 1x 14K Goldfeder, in braunem (ergänztem) Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 652

    2 MONTBLANC Füllfedern

    um 1970, Modell 342, schwarzer Resin, vergoldete Beschläge, 1x 14K Goldfeder, in braunem (ergänztem)¨Tiffany¨- Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 653

    2 MONTBLANC Füllfedern

    um 1970, Modell No.31 bzw No.32, schwarzer Resin, vergoldete Beschläge, in braunem (ergänztem) Lederetui mit Krokoprägung, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 654

    2 MONTBLANC Füllfedern

    um 1960, Modell 264 (OBB), schwarzer Resin, vergoldete Beschläge, 14K Goldfedern, in braunem (ergänztem) Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 655

    2 MONTBLANC vintage Schreibgeräte

    Füllfedern, um 1940/50, 1x Modell 234 1/2, 1 Modell 244G, schwarzer Resin, vergoldete Beschläge und Clips, L 12 bzw. 13cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, in grünem Montblanc Lederetui der 50er Jahre

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 656

    2 MONTBLANC Schreibgeräte ¨Slim line¨

    1x Drehkugelschreiber, rot-braun, mit vergoldeter Montur, 1x Rollerball (ohne Mine), schwarz, mit vergoldeter Montur, L ca. 14cm

    Limit: 40,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 658

    PELIKAN M800 Füllfeder

    Souverän, blau gestreift, schwarze Kappe, vergoldete Montur und Clip, 18K bi-color Feder, L 14cm, neuwertiger Zustand, in (ergänztem) schwarzem Lederetui, Funktion ungeprüft

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 659

    2 vintage PELIKAN Füllfedern im Leder-Etui

    um 1950/60, grün marmorierter Schaft, schwarze Kappen, vergoldete Monturen, 1x 14K Goldfeder, OBB, 1x Stahlfeder, CN, L ca. 12cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 660

    2 vintage PELIKAN Füllfedern

    um 1940-50, 1x grünes Stresemann-Streifendekor, 1x schwarzer Resin mit Drehmechanismus (ohne Schreibfeder), vergoldete Montur/Clips, im Pelikan-Lederetui der 1940er Jahre, Funktion ungeprüft

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 661

    2 vintage PELIKAN Füllfedern

    um 1950/60, grün-grau marmorierter Schaft, schwarze Kappen, vergoldete Clips/Montur, 1x Stahlfeder ¨CN¨, 1 Feder fehlt sowie1 Riss im Tinten-Fenster, L ca. 12cm, im grünen Lederetui

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 662

    2 PELIKAN Schreibgeräte

    schwarzer Resin mit vergoldeter Montur und Clip, 1x K200 Druckkugelschreiber, neuwertig, 1x Füllfeder mit vergoldeter Feder, ¨M¨, L ca. 13cm, in original Pelikan Lederetui, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 663

    3 PELIKAN Schreibgeräte

    ca. 1960-2000, grünes ¨Stresemann¨- Streifendekor mit schwarzen Kappen und vergoldeter Montur, bestehend aus 1 Dreh-Kugelschreiber (dzt. ohne Mine), 1 Druckkugelschreiber sowie 1 Füller mit 14 K Goldfeder, ¨BB¨, L ca. 13cm, in Kunststoffbox, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 664

    3 PELIKAN Füllfedern

    alle mit grünem ¨Stresemann¨-Streifendekor und schwarzen Kappen, vergoldete Monturen, Goldfedern (2x M, 1x OF), L ca. 13cm, in Pelikan Kunststoff-Box, guter Zustand, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 665

    3 PELIKAN Schreibgeräte

    2x K 400 Druckkugelschreiber (1xgrün, 1x schildpatt, neuwertig), 1x ¨vintage¨ Druckbleistift mit rosévergoldeter Kappe und Schildpatt-Streifendekor, in Pelikan Kunststoff-Box, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 666

    3 PELIKAN Füllfedern ¨Souverän¨

    grünes ¨Stresemann¨-Streifendekor, schwarze Kappen, vergoldete Beschläge, Federn 14K Gelbgold, 2xM, 1x OB, L ca. 12,5cm, neuwertiger Zustand, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr, in Pelikan Kunststoffbox

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 667

    3 PELIKAN Schreibgeräte

    schildpattfarbenes ¨Stresemann¨-Streifendekor, sowie brauner bzw. schwarzer Resin, vergoldete Beschläge, bestehend aus 2 Füllfedern mit 14 K Goldfedern (M und O) und 1 Druck-Kugelschreiber (derzeit ohne Mine, mit Gravur ¨Odin¨), Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, in Pelikan Kunststoffbox

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 668

    3 PELIKAN Schreibgeräte

    schildpatt-braunes ¨Stresemann¨-Streifendekor, brauner Resin (Kappen), vergoldete Beschläge, bestehend aus 2 Füllfedern und 1 Druckkugelschreiber, Federn 14K Gelbgold (2x OB), L ca. 12,5cm, guter Zustand, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr, in Pelikan Kunststoffbox

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 669

    6 vintage Füllfedern

    ca. 1930-60, u.a Kaweco, Faber, Pelikan, diverse, teilweise vergoldete Montur, Funktion ungeprüft

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 670

    2 DUPONT Schreibgeräte

    925er Silber, 1 Füller und 1 Kugelschreiber, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 671

    2 S.T. DUPONT Füllfederhalter und Fineliner

    korallenroter Lack und Metall, vergoldet, L ca. 13,5cm, mit original Etui, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 672

    4 KAWECO Schreibgeräte

    in 2 Etuis (rot bzw. schwarz), bez. ¨Kaweco-Sport¨, 1x Reisefüllfeder (V12/OB), 2 Druckkugelschreiber (619, 1x mit Werbeaufschrift) und 1 Drehbleistift (619), um 1960

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 673

    3 Schreibgeräte mit Werbeaufschrift ¨Elbe Gußwaren¨

    um 1965, im Leder-Etui, bestehend aus 1 Druckkugelschreiber und 2 Drehbleistiften, schwarz-goldenes Streifendekor mit vergoldeten Clips/Montur, L ca. 13cm, Funktion ungeprüft, Gebrauchsspuren

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 674

    2 STENO Schreibgeräte

    um 1970, 1 Füllfeder und 1 Druckbleistift, vergoldetes, guillochiertes Metall, Feder 14K Gelbgold, im schwarzen Lederetui mit hellem Seidenbeschlag, guter Zustand, Funktion aber ungeprüft, L ca. 13cm

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 675

    2 WATERMAN (Paris) Schreibgeräte

    bestehend aus 1 schlanken Füllfeder mit 18K Goldfeder ¨Ideal¨, sowie 1 Drehbleistift, schwarz lackiertes und vergoldetes Metall, in Waterman-Box, neuwertiger Zustand, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 679

    Le must de CARTIER Sonnenbrille ¨trinity¨

    vergoldetes Metall, bräunlich getöntes Glas, nummeriert 62 14, sehr guter Zustand, original Etui

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 700

    Lederkoffer

    cognac-farbenes Leder, eckige Form, 1 Tragegriff, auf dem Deckel monogrammiert ¨J.W.K.¨ (geprägt), Messingschließen (bezeichnet ¨best english lever¨), Kupfernieten, innen beiges Leinen und 2 Lederriemen, innen Aufkleber ¨Army & Navy Stores Limited¨, ca. 41x71x20cm, einige Flecken

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 701

    Reisekoffer

    grünes, genarbtes Leder, abgesetzte Kanten in cognacfarbenem Leder, genietet (Kupfer), 2 Lederriemen, Messing-Schließen, innen schwarzer Stoff mit 2 Fächern und 2 Lederriemen, ca. 68 x 20 x 42cm, sehr guter Zustand

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 702

    VALENTINO GARAVANI Handtasche

    cremefarbenes Leder mit üppigem Strass- und Paillettenbesatz, 2 kurze Tragehenkel (leichte Tragespuren), innen braunes Seidenfutter mit 2 Fächern und einem Reißverschluß-Fach, silberfarbener Clipverschluß, Metall-Plakette mit Herstellermarke auf der Vorderseite, ca. 44x33cm, T 20cm (sich nach oben verjüngend), mit Staubbeutel, Neupreis Euro 10.800, geringe Tragespuren

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 710

    LOUIS VUITTON Seidentuch

    schwarze Seide mit bunten Blüten und weißem Punktdekor, LV-Monogramm-Logo aus bunten Blüten, ca. 66x66cm, in orig. Schachtel

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 711

    Le must de CARTIER Seidentuch

    schwarzes Seidentuch mit rot-grün-blauem Edelstein/Schmuckdekor (u.a. ¨Diamant-besetzte Flamingos¨), ca. 80x80cm, mit original Box

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 712

    LOUIS VUITTON Schal/Tuch

    Kaschmir, schlammfarben, mit Monogramm-Dekor, ca. 65x180cm, in original Box, leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 713

    HERMÈS Seidentuch

    schwarze Seide, Design René Char, bezeichnet ¨Aphorisme, Rougeur des Matinaux ¨, ca. 90x90cm, in original Schachtel

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 714

    HERMÈS Seidentuch

    rot, schwarz und weiße Seide, Hola Flamenca, ca. 90x90cm, in original Schachtel, sehr gut erhalten

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 715

    HERMÈS Seidentuch

    schwarze Seide mit exotischem Gewürzdekor (Safran, Ingwer, Chili), ca. 90x90cm, in original Schachtel, sehr gut erhalten

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 716

    HERMÈS Kaschmir-Tuch

    65% Kaschmir, 35% Seide, schwarzgrundig mit ockerfarbenem und rotem Dekor (Pferdedekor), ca. 140x140cm, ohne Schachtel

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 717

    GIANFRANCO FERRÉ Seidentuch

    Seide, schwarzgrundig mit Darstellung mehrerer Leoparden, ca. 90x170cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 718

    Langer Kaschmirschal

    schwarzes Kaschmir (100%) mit dunkelbraunen Wildleder-Fransenabschlüssen, unbekannter Hersteller, B 55cm, L 220cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 719

    BRIONI Chassuble

    schwarzes Kaschmir, ohne Kragen, 2 Taschen, sehr guter Zustand, Gr. 52, Länge ca. 116cm

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 720

    YVES SAINT LAURENT Loden-Cape

    grüner Strichloden, Cape wurde gekürzt, daher kein Label mehr vorhanden, 2 aufgenähte Taschen, L 90cm

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 721

    VALENTINO Abendkleid

    langes Kleid aus nudefarbenem, üppig besticktem Polyamid-Stoff mit weißem Feder- und Perl- und Paillettenbesatz, Größe 42 (IT), neuwertig

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 722

    VALENTINO Cocktailkleid

    knielanges Kleid, schwarze Seide mit aubergine- und rosafarben abgesetztem Rockteil (colour-block), Größe 44 (IT), mit original Etikett, ungetragen, Neupreis Euro 3500,-

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 723

    VALENTINO Spitzenjacke

    grünes Leder und Stoff mit floraler Lochstickerei, vorne 3 Schleifen mit verdeckten Druckknöpfen, Größe 42/44 (IT), sehr guter Zustand

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 724

    ROBERTO CAVALLI Pelzjacke

    kurze Jacke aus Fuchsfell, Kaninchen-, Ziegenfell, u.a., grau, teilweise grün gefärbt, Ärmel mit rot gefärbtem Streifen, lnnenfutter Seide, Gr. 44 (IT), leichte Tragespuren

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 725

    Kurzmantel Nerz

    brauner Nerz, Hersteller Gerard Dorel, Gr. 36, sehr guter Zustand

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 726

    Nerz-Weste / Chassuble

    hellgrauer Nerz, Stehkragen, Gr. 36/38, sehr guter Zustand

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 735

    HELMUT NEWTON Buch ¨Sumo¨

    Taschen Verlag, 10.000er Auflage, in original Karton, mit Ständer von PHILIPPE STARCK, neuwertiger Zustand

    Limit: 3.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 736

    FRANK ZÖLLNER ¨Leonardo Da Vinci¨

    Taschen Verlag, original verpackt

    Limit: 20,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 737

    Kunstkalender Schleswig-Holstein (1915) mit Banderole

    darin 1 original Holzschnitt von EMIL NOLDE sowie 1 original Radierung von ALEX ECKENER, Kalender- und Umschlag-Illustrationen nach J. Holtz, ca. 28x21cm, (stock-)fleckig, berieben, gebräunt

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 738

    Buch

    ``Das ist warhafftige eigentliche und ausführliche historische Beschreibung aller gedenkwürdigen Sachen und Händel...in acht Bücher abgetheilet...``, Nicolavm Bellvm, Frankfurt am Mayn, Verlag Johan Schönwetters, 1625, wohl original Ledereinband mit Fehlstellen und Wurmlöchern, Papier gebräunt und fleckig, Vollständigkeit ungeprüft

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 740

    Bibel, Lüneburg, 1690, Johann Georgen des Andern

    mit Churfürstlichem Sächsischem Privileg, gedruckt und verlegt durch Johann Stern, in Partien restauriert, Titelkupfer fehlt, Einband ergänzt (braunes Leder)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 741

    Sakralfigur ¨Christus an der Geißelsäule¨

    wohl 17.Jahrhundert, Figur des Christus Kupferguß, dunkel patiniert, auf geschwärztem, eckigem Holzstand mit Säule und geschnitztem Christusmonogramm, Figur mit Gußfehlern und Rissen, Stand und Figur mit Fehlstellen, H (Figur) 23cm, Gesamthöhe 32cm

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 742

    Sakrale Holzschnitzfigur ¨Heilige (Monika?) mit Kruzifix¨

    alpenländisch, wohl um 1800, 3/4-plastische Darstellung, Reste alter Farbfassung, H ca. 93cm, mehrere Bruch-/Fehlstellen

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 743

    Alpenländische Holzschnitzfigur des 18. Jahrhunderts ¨Heiliger Christopherus¨

    wohl Lindenholz, im Wasser stehende Darstellung mit Wanderstab, auf der Schulter ein Kind, alte Farbfassung, 3/4-plastische Figur auf ovalem, geschnitztem Stand, H ca. 85cm, Farbfassung berieben und teilweise bestoßen, Vielzahl alter Wurmgänge

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 744

    Alpenländische Holzschnitzfigur des 18. Jahrhunderts ¨Heiliger Christopherus¨

    Lindenholz (mit Resten alter Farbfassung), stehende Darstellung mit Wanderstab, auf der Schulter 1 Kind mit Kugel (Christus), eckiger Stand mit Floralschnitzerei, dunkel gebeizt, H ca. 61cm, Vielzahl alter Wurmgänge

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 745

    Große russische Ikone des 19. Jahrhunderts ¨Christus Pantekrator¨

    Tempera und Goldfarbe auf Holz, Darstellung mit weiteren Heiligen der Ostkirche, ca. 45x40cm, starke Altersspuren

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 746

    Große russische Ikone des 19. Jahrhunderts ¨3 Heilige der Ostkirche¨

    Tempera auf Holz, 19. Jhdt., ca. 46x39cm, starke Altersspuren

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 750

    JOSEPH HAUBER (1766 Geratsried - 1834 München)

    Öl auf Holz, ¨Betender Eremit¨, verso signiert ¨Hauber pinxit¨, alter Zeitungsausschnitt und Reste eines Sammlungssiegels, ca. 38x28cm, ungerahmt, Farbabrieb/-verlust (insbesondere an den Rändern), Kratzspuren, craqueliert, kleine Retuschen

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 751

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Mythologische Szene mit den 3 Grazien¨, unsigniert, rückseitig auf Rahmen bezeichnet ¨Brunner¨, ca. 100x65,5cm, gerahmt (ca. 110x85cm), kleine Retuschen, minimaler Farbabrieb

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 752

    ANONYM

    Öl auf Leinwand, ¨Zwei liegende Jagdhunde mit erlegtem Federvieh¨, unsigniert, ca. 71x95cm, gerahmt (87x110cm), mehrfach retuschiert

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 753

    Zugeschrieben JOHN BOULTBEE (1753 Osgathorpe/UK - 1812 Liverpool)

    Öl auf Leinwand, ¨Schwarzes Pferd und Jagdhunde vor weiter Landschaft¨, unsigniert, auf Künstlerplakette bezeichnet, rückseitig auf Aufkleber erneut bezeichnet und betitelt, ca. 51,5x66cm, gerahmt (64x79cm), Leinwand doubliert, craqueliert, teilweise fleckig

    Limit: 2.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 754

    ANONYMER (niederländischer) KÜNSTLER des 18./19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (auf Holz doubliert), ¨Landschaft mit Bauern und Wanderern vor Dorfkulisse¨, unsigniert, verso auf altem Papieraufkleber bezeichnet, ca. 57x120cm, gerahmt (68x129,5cm), stärkerer Farbabrieb/-verlust, stark craqueliert, Schmutzaufrieb

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 755

    ANONYMER (niederländischer) KÜNSTLER des frühen 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Winterliche Dorfszene mit Schlittschuhläufern, Händlern und Bauern¨, ca. 62,5x75,5cm, ungerahmt, Leinwand doubliert, craqueliert

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 756

    Umfeld FRANCESCO GUARDI (1712 Venedig - 1793 ebenda), um 1800

    Öl auf Leinwand, ¨Blick auf den Canale Grande in Venedig¨, unsigniert, rückseitig auf altem Papieraufkleber bezeichnet, ca. 62x90cm, gerahmt (80x108cm), Leinwand aus 3 Stücken genäht, partiell leicht craqueliert

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 757

    ANONYMER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Seeuferlandschaft mit Turm in Mondschein¨, Ende 19. Jhdt., 26x21cm, gerahmt (45,5x41cm), craqueliert, Kratzer, berieben

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 758

    JOHANN JACOB WITTE (1816 Bremen - 1894 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Fischer an Küste beobachten Segelschiffe¨, unten links signiert ¨J.J. Witte¨ und datiert ¨1873¨, ca. 51x70,5cm, gerahmt (71x91cm), Leinwand doubliert, craqueliert

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 759

    WILHELM AMBERG (1822 Berlin - 1899 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Grunewald Villa mit Gesellschaft beim Rosenpflücken¨, unten links signiert ¨W. Amberg¨ und datiert ¨[18]93/94¨, ca. 87x57cm, gerahmt (ca. 89x59cm), restauriert (großflächig geflickt), craqueliert, stärkerer Farbabrieb, Leinwand teilweise löchrig

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 760

    CILLY BERNHEIM (1859 Braunschweig - ?)

    Öl auf Holz, ¨Die Kinder Karls I.¨ (Kopie nach ANTHONIUS VAN DYCK), unten rechts signiert (kopfüber), verso alter Papieraufkleber, 22x29,5cm, gerahmt (31x37cm), retuschiert/restauriert (Riss im Holz)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 761

    Wohl FRANZ KRÜGER (1797 Großbadegast/Anhalt - 1857 Berlin)

    2 Gemälde, Öl auf Leinwand, ¨Porträt zweier Nordeneyer, am Strand stehend¨, jeweils rückseitig am Rahmen bezeichnet ¨Krüger¨ sowie ¨Dr. Fitzau¨, je ca. 47,5x27cm, gerahmt (52x32cm), teilweise leichter Farbabrieb

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 762

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt der Helene Booth¨, unsigniert, im Oval, ca. 72x59,5cm, gerahmt (95x84cm), craqueliert, am unteren Rand starke Farbabplatzer

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 763

    ANONYMER KÜNSTLER

    Pastellzeichnung, ¨Biedermeier-Porträt einer jungen Dame mit Perlenkette in rosa Seidenkleid¨, um 1820, verso unleserlich mit weißer Kreide bezeichnet, ca. 62,5x45cm, gerahmt (83x67cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 764

    N. SIMONOVITCH (aktiv im späten 19. Jahrhundert)

    Öl auf Leinwand, ¨Elegante Dame in Salon sitzend, zu ihren Füßen ein liegender Hund¨, unten links signiert ¨N. Simonovitch¨, ca. 45x33cm, gerahmt (61x53,5cm), mehrfach restauriert, Leinwand 1x gedellt

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 765

    KARL MÜLLER (1865 Hamburg - 1942 Theresienstadt)

    Öl auf Leinwand, ¨Begegnung eines galanten Reiters mit Bäuerin auf Feldweg¨, unten links signiert und ortsbezeichnet ¨Hamburg¨, ca. 43x61cm, gerahmt (53x71cm)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 766

    CARL APPEL (1866 Altona - 1937 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Bäuerin mit Ziegen und Kuh auf Feldweg¨, unten links signiert ¨C. Appel¨, ca. 51x63,5cm, gerahmt (60,5x73cm), minimal fleckig

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 767

    CARL BREITBACH (1833 Berlin - 1904 Kassel)

    Öl auf Holz, ¨Junge mit Hund auf Waldwiese liegend¨, unten rechts bezeichnet ¨Seinem Oscar. Weihnachten 1886, der Verf. (?) Carl Breitbach¨, ca. 23x31cm, gerahmt (41x50cm), leicht craqueliert

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 768

    FRIEDRICH KALLMORGEN (1856 Altona - 1924 Grötzingen)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Vor dem Haus¨ (spielende Kinder mit Hund vor Haus an Dorfstraße unter sommerlichem Himmel, verso betitelt), unten rechts monogrammiert ¨F.K.¨, verso auf Papieraufkleber bezeichnet ¨Nachlass Prof. Kallmorgen, Heidelberg, WK Nr. 126¨, darüber Stempel der Hamburger Galerie Herold, ca. 45x65cm, gerahmt (62x84cm)

    Limit: 2.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 769

    CARL VON BERGEN (1853 Cuxhaven - 1933 München)

    Öl auf Leinwand, ¨Junges Mädchen auf einer Wiese, Küken fütternd¨, unten links signiert ¨C.v. Bergen¨, sowie datiert ¨1906¨ und ortsbezeichnet ¨München¨, ca. 69x87cm, gerahmt (88x107cm), Leinwand mit Flickstelle

    Limit: 2.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 770

    Wohl NILS KREUGER (1858 Kalmar/Schweden - 1930 Stockholm)

    Kohlezeichnung mit Weißhöhungen, ¨Interieurszene mit Klavierspieler¨, unten links undeutlich monogrammiert und datiert ¨[18]94¨, ca. 53x69cm, gerahmt (61x79cm), partiell leichter Farbabrieb

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 771

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Stilleben mit erlegtem Wild, Pfirsichen und Musikinstrument vor Balustrade¨, unsigniert, 200x150cm, ungerahmt

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 772

    UNBEKANNTER KÜNSTLER nach HANS ZATZKA (1859 Wien - 1945 ebenda)

    Öl auf Holz, ¨Der Liebesbrief¨ (Junge Frau und Amor am Brunnen), unten rechts signiert ¨H. Zatzka¨, rückseitig bezeichnet ¨Wunderbare Blumen¨, ca. 40x21cm, gerahmt (55x37cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 773

    PAUL SIGNAC (1863 Paris - 1935 ebenda)

    Mischtechnik/Zeichnung (Aquarell, Farb- und Bleistift), ¨Rouen¨ (Industriehafen, unten rechts entsprechend ortsbezeichnet), unten links signiert ¨P. Signac¨, ca. 11,5x15cm, gerahmt (ca. 32x35cm), Expertise vorhanden, rechte Ecken beschnitten

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 774

    IVO HAUPTMANN (1886 Erkner bei Berlin - 1973 Hamburg)

    Aquarell und Kohle auf Papier, ¨Die Elbe mit Seglern und Bäumen¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]29¨, ca. 30x45cm (in Passepartout), gerahmt (57x72cm), (stock-)fleckig

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 775

    ERICH VENZMER (1893 Rostock - 1975 Mainz)

    2 Aquarell- und Federzeichnungen auf Papier, 1x ¨Felderlandschaft¨, 1x ¨Küstenlandschaft¨, je monogrammiert ¨EV¨, 1x datiert ¨[19]39¨, beide mit skizzierten Außenrahmen, ca. 28x44cm bzw. 25,5x50cm, ungerahmt, partiell fleckig, rückseitig Reste alter Montierung

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 776

    Wohl ERICH HARTMANN (1886 Elberfeld ? 1974 Sylt)

    Aquarell und Bleistift auf Papier, ¨Boot an verlassenem Strand¨, unten rechts unleserlich bezeichnet und datiert ¨18.4.[19]36¨, ca. 43,5x61cm (in Passepartout), gerahmt (62x78cm)

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 777

    Wohl ERICH HARTMANN (1886 Elberfeld ? 1974 Sylt)

    Aquarell und Bleistift auf Papier, ¨Strand auf Amrum¨, unten links ortsbezeichnet, ca. 38,5x56,5cm (in Passepartout), gerahmt (57x75cm)

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 778

    ASCAN LUTTHEROTH (1842 Hamburg - 1923 ebenda)

    Aquarell auf Papier, ¨Das Schloss Toblino¨, unten links ortsbezeichnet ¨Toblino¨ und datiert ¨[19]79¨, ca. 21x35cm (in Passepartout), gerahmt (45x55cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 779

    GEORG SCHÜTZ (1875 Schwerin - 1945 ebenda)

    Aquarellzeichnung auf Papier, ¨Weite Schweriner Landschaft mit Wildschweinen¨, unten rechts signiert und ortsbezeichnet ¨Schwerin¨, ca. 46x64cm, gerahmt (50,5x68,5cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 780

    LUDWIG VON HOFMANN (1861 Darmstadt - 1945 Pillnitz/Dresden)

    Pastellkreide auf Leinwand, ¨Dampfer im Sonnenuntergang¨, unten rechts signiert, ca. 27x35cm, gerahmt (40x49cm), gekauft bei Krümmer Fine Art (Authentizitätsbestätigung vorhanden)

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 781

    SOPHIE WENCKE (1874 Bremerhaven - 1963 Worpswede)

    Gouache auf Karton, ¨Worpsweder Landschaft im Abendrot¨, unten rechts signiert ¨S. Wencke¨, ca. 17x22,5cm, gerahmt (23,5x29cm), Wasserschaden

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 782

    WALTER TANCK (1894 Hamburg - 1954 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Verschneite Wandlandschaft¨, unten rechts signiert ¨Tanck¨, ca. 49x58cm, gerahmt (64x74,5cm)

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 783

    HANS VÖLCKER (1865 Pyritz/Pommern - 1944 Wiesbaden)

    Öl auf Leinwand, ¨Boote am Strand vor weitem Horizont¨, unten links Spuren einer Signatur und Datierung, verso (auf Rahmen) bezeichnet ¨Hans Völcker; Wiesbaden¨, ca. 47,5x65cm, gerahmt (55,5x73cm), minimal fleckig

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 784

    KARL HEFFNER (1849 Würzburg - 1927 Berlin)

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Raue Meeresbrandung vor weitem Horizont¨, unten rechts signiert ¨K. Heffner¨, 20,5x32,5cm, gerahmt (30,5x42,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 785

    CARL RATHJEN (1855 Bremen - 1919 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Herbstliche Waldlandschaft¨, unten rechts signiert ¨Carl Rathjen¨, verso Baumskizze, ca. 59x78cm, gerahmt (ca. 80x100cm), kleiner Fleck oben links

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 786

    GEO POGGENBEEK (1853 Amsterdam - 1903 ebenda)

    Öl auf Holz, ¨Waldlandschaft mit Felsen¨, unten rechts signiert ¨Geo Poggenbeek¨, ca. 32,5x49,5cm, gerahmt (44x60cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 787

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Torbogen bei Laternenschein¨, unten rechts unleserliche Spuren einer Signatur und Datierung, 40,5x30,5cm, gerahmt (46x36cm), Schmutzaufrieb, Leinwand 1x minimal gedellt und 1x löchrig

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 788

    UNBEKANNTER MONOGRAMMIST

    Öl auf Leinwand, ¨Stillleben mit gelber Rose und Wasserglas¨, unten rechts monogrammiert ¨M.K.¨, ca. 26x32cm, gerahmt (32,5x38,5cm), minimaler Farbabrieb, 1 Kratzer

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 789

    KARL SCHMAUSER (1883 Berlin - ? Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Stilleben mit Pfingstrosenbouquet, Schatulle und kleiner Figur¨, unten links signiert ¨Karl P. Schmauser¨, rückseitig auf Leinwand mehrfach bezeichnet, 70x59cm, gerahmt (80,5x70cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 790

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Blumenstillleben¨, unten rechts signiert ¨H. Schultz¨, ca. 40,5x33cm, gerahmt (48x40,5cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 791

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Mischtechnik auf Platte, ¨Pointilistisches Stillleben¨, unten rechts unleserlich bezeichnet, datiert ¨[19]65¨ und monogrammiert ¨A.K.¨, ca. 65x49,5cm, gerahmt (71x56cm), partiell fleckig/Schmutzaufrieb (insbesondere am linken Rand)

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 792

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Aquarell, ¨Stillleben mit Nelken in Vase vor rostrotem Hintergrund¨, unten links undeutlich signiert ¨W. Sprottenberg¨ (?) und datiert ¨1981¨, ca. 42x31cm (in Passepartout), gerahmt (60x39cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 793

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Holz, ¨Blumen auf Fensterbank (geometrische Farbflächen)¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 36x26cm, gerahmt (47x37cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 794

    JÜRGEN BUCH (1943 Bergstedt)

    Acryl auf Papier (auf Holz montiert), ¨Stillleben mit Blumenstrauß, Krug und Flasche¨, unten rechts signiert ¨J. Buch¨, ca. 60x51cm, gerahmt (ca. 79x69cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 795

    DIETER KRESSEL (1925 Düsseldorf - 2015 Hamburg)

    Mischtechnik (Aquarell und Bleistift) auf Papier, ¨Rosen im Oktober¨ (am unteren Rand entsprechend betitelt und datiert ¨[19]98¨), unten rechts signiert ¨Kressel¨, ca. 64x29cm, gerahmt (86,5x49,5cm), Papier leicht gewellt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 796

    UNBEKANNTER KÜNSTLER nach RENÉ MAGRITTE (1898 Lessines/Belgien - 1967 Brüssel)

    Pastell auf Papier, ¨Les Amants I¨ (1928), ca. 24x32cm (in Passepartout montiert), gerahmt (45x55cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 797

    ANONYM

    Öl auf Leinwand, ¨Sich abwendender weiblicher Akt auf Stuhl im Atelier¨, um 1900, ca. 99x79,5cm, gerahmt (117x98cm), Farbabrieb

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 798

    MARCEL COSSON (1878 Bordeaux - 1956)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Le déjeuner¨ (Interieurszene), unten links signiert ¨Cosson¨, ca. 24x33,5cm, gerahmt (32,5x41,5cm), 2 minimale Farbfehlstellen

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 799

    MARK OSMAN CURTIS (1879 - 1959)

    Öl auf Leinwand, ¨Rückenansicht zweier Mädchen am Strand¨, unten links signiert ¨Th. Friis¨ (Pseudonym, auch ¨Aagewan¨) und datiert ¨[19]24¨, ca. 31x40cm, gerahmt (41,5x51,5cm)

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 800

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Pastellzeichnung auf Papier (auf Holz montiert), ¨Südländische Schöne, einen Wäschekorb auf dem Kopf tragend¨, unten links undeutlich signiert, verso bezeichnet ¨B. Tahye¨, ca. 99x73,5cm, gerahmt (ca. 103x77,5cm), Papier teilweise brüchig, Schmutzaufrieb

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 801

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Pastellzeichnung auf Papier (auf Holz montiert), ¨Südländische Tänzerin mit Haarband¨, verso unleserlich bezeichnet, ca. 81x60,5cm, gerahmt (83x63cm), Papier leicht gewellt, auf Rückseite rissig

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 802

    WILLI WIEGER (1890 Hardegsen - 1964 Kappel)

    Öl auf Leinwand, ¨Mann mit am Boden liegendem Vogel¨, unten rechts signiert ¨Willi Wiegers¨ und datiert ¨[19]32¨, ca. 61x56cm, gerahmt (71x67,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 803

    wohl BÉLA KÁDÁR (1877 Budapest - 1956 ebenda)

    Öl auf Pappe, ¨Ritt durchs Dorf¨, im Bild signiert, ca. 34x44cm, gerahmt (53x62cm)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 804

    KOPIE nach EGON SCHIELE (1890 Tulln an der Donau/Österreich - 1918 Wien)

    Aquarell- und Filzstiftzeichnung, ¨Sitzendes Mädchen mit angezogenem Knie¨, ca. 32x23cm (in Passepartout), gerahmt (46x35cm), vertikaler Knick

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 805

    PAUL WUNDERLICH (1927 Eberswalde - 2010 in Saint-Pierre-de-Vassols)

    Bleistiftzeichnung, ¨Am Bistrotisch sitzender weiblicher Akt¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]74¨, ca. 84x66cm (in Passepartout), gerahmt (113,5x94,5cm), leichter Schmutzaufrieb

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 806

    GERARD JOHAN STALLER (1880 Amsterdam - 1956 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Porträt einer eleganten Dame mit Hut¨, unten rechts signiert ¨G.J. Staller¨, ca. 45x35cm, gerahmt (51x41cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 807

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Platte, ¨Porträt des jungen Helmut Schmidt¨, unten links unleserlich signiert und datiert ¨[19]72¨, ca. 84,5x62cm, gerahmt (88x65,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 808

    ANONYM

    Öl auf Pappe, 20. Jhdt., ¨Schwein im Anzug¨, unsigniert/unbezeichnet, ca. 33,5x24,5cm, gerahmt (42,5x33,5cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 810

    LOTHAR MALSKAT (1913 Königsberg - 1988 Wulfsdorf)

    Öl auf Leinwand (Leinen), ¨Frühling¨ (Arbeit für den Pavillon des norddeutschen Baumschulverbandes bei der Bundesgartenschau 1959 in Dortmund¨, unten rechts signiert ¨Malskat¨, 156x316cm (ungerahmte Leinwand mit 1 Holzleiste), dazu Anzahl Kohlezeichnungen/Skizzen auf Papier (3 Blätter, 2x signiert ¨Malskat¨), das Pendant ¨Herbst¨ befindet sich in einer norddeutschen Sammlung.

    Limit: 3.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 811

    ROY DALGARNO (1910 Melbourne/Australien - 2001 Auckland/Neuseeland)

    Öl auf Leinwand, ¨Stehendes, verschlungenes Paar¨, unten rechts signiert, ca. 177,5x89cm, gerahmt (192,5x103,5cm)

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 812

    KARL KLUTH (1898 Halle - 1972 Hamburg)

    Pastellzeichnung auf Papier, ¨Trauriger Kasper¨, verso Nachlass-Stempel, ca. 74x52cm, gerahmt (79,5x57,5cm), Blatt horizontal gerissen (restauriert), leichter Schmutzaufrieb am linken Bildrand

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 813

    MIHALY SCHENER (1923 Medgyesegyháza/Ungarn - 2009 Budapest)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Karneval¨ (mehrfigürige Szene), unten links signiert, ca. 70x50cm, gerahmt (82x62xm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 814

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Feder-/Tuschezeichnung, ¨Gesicht¨, unleserlich signiert, datiert ¨[19]96¨, ca. 17x23,5cm, gerahmt (24,5x30,5cm)

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 815

    HEIMRAD PREM (1934 Roding - 1978 München, Mitglied der Künstlergruppe SPUR)

    Öl auf Platte, ¨Grinsendes Gesicht¨, unten rechts signiert ¨Prem¨ (geritzt), unten links datiert ¨[19]72¨, verso Reste eines Anwaltsstempels (¨Beglaubigt¨) und von fremder Hand bezeichnet ¨Heimrad Prem, München, 1972¨, ca. 58x43,5cm, gerahmt (ca. 64x50cm), schwarze Flecken

    Limit: 2.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 816

    H. P. ZIMMER (1936 Berlin - 1992 Soltau, Mitglied der Künstlergruppe SPUR)

    Öl auf Pappe, ¨Abstrahierte weibliche Figur¨, unten links monogrammiert ¨HPZ¨, verso wohl signiert und ortsbezeichnet ¨München¨, ca. 57x46cm, gerahmt (67,5x57,5cm)

    Limit: 2.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 817

    GRETEL HAAS-GERBER (1903 Offenburg - 1998 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Die klugen und die törichten Jungfrauen¨, unten links signiert ¨Gretel G¨, ca. 50x73cm, gerahmt (61x84cm)

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 818

    GIAMPAOLO TALANI (1955 San Vincenzo/Italien - 2018 Pisa)

    Öl auf Leinwand, ¨Auf rotem Laken liegender weiblicher Akt mit blauem Tuch¨, unten links signiert ¨Talani¨ und datiert ¨[19]89¨, rückseitig Inventaraufkleber, ca. 70x100cm, gerahmt (80x110cm)

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 819

    LARISSA STRUNOWA-LÜBKE (1960 Swerdlowsk/Sowjetunion)

    Öl auf Leinwand, ¨Dynamischer weiblicher Akt¨, unsigniert, ca. 100x65cm, gerahmt (ca. 104,5x69,5cm), Zertifikat vorhanden

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 820

    INGRID JUREIT (1944 Hofheim)

    Öl auf Leinwand, ¨Zwei skizzenhafte Figuren¨, unten links signiert ¨I. Jureit¨ und datiert ¨[20]03¨, ca. 100x120cm, ungerahmt, Kaufbeleg vorhanden

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 821

    ANONYM

    Mischtechnik (Öl und Kreide) auf Leinwand, ¨2 Figuren mit langen Schatten¨, unsigniert, ca. 120x100cm, ungerahmt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 822

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Tuschezeichnung, ¨Küken¨, unten rechts unleserlich monogrammiert, ca. 40x30cm, gerahmt (ebenso)

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 823

    ALEXANDER WECKER-BERGHEIM (1914 Baden-Baden - 2001 München)

    Öl auf Platte, ¨Hahn¨, unten rechts signiert (berieben), ca. 61x61cm (in Rahmen eingelassen)

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 824

    HORST DE MARÉES (1896 Weimar - 1988 Otterndorf)

    Tusche auf Papier, ¨Figuren¨, unten rechts signiert ¨Marées¨ und datiert ¨[19]59¨, ca. 23x35cm, gerahmt (53,5x68cm), Papier am unteren Rand leicht gerissen

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 825

    BERND KASTENHOLZ (1949 Speyer)

    Mischtechnik auf Karton, ¨In Bewegung¨ (Figuren mit Ball, unten rechts entsprechend betitelt), unten links signiert ¨B. Kastenholz¨ und datiert ¨[20]08¨, ca. 50x37cm, gerahmt (74x62cm)

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 826

    BATIA MAGAL (1953 Israel)

    Mischtechnik/Collage (Textilstoff, Aquarell, Kohle und Glitzerpartikel) auf Papier, ¨Sitzende junge Frau mit Putto, im Hintergrund ein über eine Mauer springender Soldat¨, unten rechts signiert ¨B. Magal¨, ca. 75x57cm, gerahmt (87x67cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 827

    BETTINA HAGEN (geb. in Oldenburg)

    Mischtechnik (Lithografie und Aquarell) auf Papier, ¨Spaziergänger in einer Allee¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]94¨ sowie unten links in der Platte signiert, , Ex. 10/20 (X/XX), ca. 50x66cm, gerahmt (52x71cm)

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 828

    GERARD KEVER (1956 Kohlscheid/Herzogenrath)

    Öl auf Leinwand, ¨Stehende Frau vor befahrenem Gewässer, daneben fliegende Würmer¨, verso signiert ¨Gerard Kever¨ und datiert ¨[19]81¨, ca. 179x248cm, ungerahmt

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 829

    RALF-RAINER ODENWALD (1950 Pforzheim)

    Mischtechnik/Collage auf Papier (auf Leinwand montiert), ¨Große Fahrt¨ (Passagierschiff bei Nacht, verso entsprechend betitelt), rückseitig signiert und datiert ¨2004¨, ca. 110x200cm, ungerahmt

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 830

    ULF PETERMANN (1950 Brunsbüttel)

    Öl auf Papier (auf Pappe montiert), ¨Iris Germanica¨ (verso entsprechend betitelt), unten rechts monogrammiert ¨U. Pe¨ und datiert ¨2000¨, verso signiert, monogrammiert, betitelt und ortsbezeichnet ¨Kiel¨, ca. 38,5x46cm (in Passepartout), gerahmt (51x61,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 831

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Mischtechnik (Aquarell und Gouache) auf Papier, ¨Mohnblumen¨ (2008), unsigniert, ca. 27x37cm, gerahmt (51,5x61cm)

    Limit: 650,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 832

    HEINZ FRIEDRICH (1924 Schwetzingen - 2018 ebenda)

    Aquarell auf Papier, ¨Macchie¨ (unten rechts entsprechend betitelt), unten rechts signiert ¨H. Friedrich¨, ca. 58x80cm, gerahmt (84,5x106cm), am unteren Rand leicht geknickt

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 833

    ARNOLD FIEDLER (1900 Hamburg - 1985 ebenda)

    Mischtechnik/Collage (u.a. Öl, Jute, Pappe), ¨Pflanzen in Töpfen¨, oben rechts signiert und datiert ¨[19]76¨, rückseitig Nachlass-Aufkleber, ca. 30x48cm (in Passepartout), gerahmt (53,5x69cm)

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 834

    ARNOLD FIEDLER (1900 Hamburg - 1985 ebenda)

    Farbkreide auf Papier (auf Pappe montiert), ¨Bäume¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]76¨, ca. 22x30,5cm (in Passepartout), ungerahmt, aus Nachlass, Klebeflecken (Durchdruck) an den oberen Ecken und mittig

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 835

    ARNOLD FIEDLER (1900 Hamburg - 1985 ebenda)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Farbspiel¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]64¨, ca. 9x12,5cm, gerahmt (22,5x26,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 836

    ARNOLD FIEDLER (1900 Hamburg - 1985 ebenda)

    Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Carneval¨, unten links monogrammiert und datiert ¨[19]77¨, rückseitig bezeichnet ¨600¨, ca. 21x30cm (in Passepartout), ungerahmt, aus Nachlass

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 837

    ARNOLD FIEDLER (1900 Hamburg - 1985 ebenda)

    Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Carneval in Rio¨, unten rechts signiert und datiert ¨15.III.[19]76¨, ca. 22x31cm (in Passepartout), ungerahmt, aus Nachlass

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 838

    ARNOLD FIEDLER (1900 Hamburg - 1985 ebenda)

    Bleistiftzeichnung auf Malkarton, ¨Ur+Archeformen¨ (zweifach entsprechend betitelt), unten rechts signiert und datiert ¨[19]76¨, ca. 24x33cm (in Passepartout), ungerahmt, aus Nachlass

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 839

    MAX ACKERMANN (1887 Berlin - 1975 Bad Liebenzell)

    Pastellzeichnung auf Papier, ¨Bild 6/1948¨, unten rechts monogrammiert und datiert, verso handsigniert und bezeichnet sowie gestempelt ¨Eigentum Gertrud Ackermann¨, ca. 35x25cm, gerahmt (66,5x53,5cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 840

    MAX ACKERMANN (1887 Berlin - 1975 Bad Liebenzell)

    Pastellzeichnung auf Papier, ¨Komposition/Bild 1¨ (1950), unten rechts monogrammiert ¨M.A.¨ und datiert ¨[19]50¨, ca. 31x15,5cm, gerahmt (66,5x53,5cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 841

    ERNST-GEORG MEIERHENRICH (1944 Mark Brandenburg)

    Mischtechnik/Collage auf Hartfaserplatte, ¨Abstrakte Hafenlandschaft¨, unten links signiert ¨E.G. Meierhenrich¨ und datiert ¨[19]65¨, ca. 51x101cm (in Rahmen eingefasst)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 842

    FRED THIELER (1916 Königsberg - 1999 Berlin)

    Öl auf Papier (auf Platte montiert), ¨Abstrakt-expressionistische Komposition in blau, schwarz und weiߨ, unten rechts signiert ¨F. Thieler¨, ca. 49x60cm, gerahmt (59,5x71cm), Farbfehlstellen am Rand (insbesondere links oben)

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 843

    SIEGFRIED JONAS (1928 Memel - 2013 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨In the Port of Hamburg¨ (abstrakte Komposition), unten links sowie verso signiert und datiert ¨1960¨, ca. 123,5x96,5cm, gerahmt (125,5x99cm)

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 844

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Wachskreide auf Papier, ¨Nächtliche Stadtkulisse mit Baumbestand¨, unten links sowie verso monogrammiert ¨ZF¨ und datiert ¨31.7.2007¨, ca. 26x56cm (in Passepartout), gerahmt (53,5x82,5cm)

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 845

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Tusche auf Papier, ¨Schwarze Figuren mit Dreiecken und Kreisen¨, am unteren Rand mit Bleistift signiert, unten links datiert ¨1990¨, ca. 59,5x42cm, gerahmt (92x73,5cm)

    Limit: 3.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 846

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Rotes Pferd mit Kriegern¨, oben links signiert und datiert ¨[19]92¨, ca. 30,5x50cm, gerahmt (37x57cm)

    Limit: 1.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 847

    SIEGFRIED REICH AN DER STOLPE

    Mischtechnik, ¨Abstrakte Figur¨, unten links signiert ¨Stolpe¨, unten rechts datiert ¨[19]91¨, ca. 107x74cm (in Passepartout), gerahmt (124x90cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 848

    MAX NEUMANN (1949 Saarbrücken)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Silhouetten dreier Männer, im Hintergrund ein Dach¨, oben mittig signiert und datiert ¨19. Juli [20]00¨, ca. 30,5x39,5cm, gerahmt (44,5x56,5cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 849

    MAX NEUMANN (1949 Saarbrücken)

    Mischtechnik (Bleistift, Kohle, Gouache) auf Papier, ¨Der blosse Gedanke¨ (sich ausbreitender schwarzer Fleck), am unteren Rand signiert, am oberen Rand betitelt und datiert ¨29.9.[19]82¨, ca. 18x26cm, gerahmt (32x39cm), Papier stark geknickt, am unteren Rand eingerissen

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 850

    FRIEDRICH EINHOFF (1936 Magdeburg - 2018 Hamburg)

    Mischtechnik (Acryl, Kohle und Sand) auf 4 Leinwänden (zusammen auf Pappe montiert), ¨Figuren¨, unten rechts signiert ¨Einhoff¨ und datiert ¨[19]90¨, rückseitig nummeriert ¨91/167¨, ca. 98,5x80cm, gerahmt (87x107cm)

    Limit: 1.800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 851

    MATTHIAS WEGEHAUPT (1938 Berlin)

    Mischtechnik, ¨Abstrakte Landschaft¨, unten rechts signiert und datiert ¨2008¨, ca. 69x99cm, gerahmt (72,5x102,5cm)

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 852

    HEINZ KUPFERNAGEL (1922 Passendorf bei Halle (Saale) - 2014 Bochum)

    Öl auf Leinwand, ¨Brücke in Halle¨ (1953), unten rechts monogrammiert ¨HK¨, verso auf Rahmen alte Zeitungsausschnitte und mehrfach bezeichnet, ca. 45,5x60cm, gerahmt (48,5x63,5cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 853

    FRANZ BERNHARD (1934 Neuhäuser/Tschechoslowakei - 2013 Jockgrim/Pfalz)

    Mischtechnik (Tusche, Tinte) auf Karton, ¨Brückenhafte Komposition¨, unten rechts signiert und mehrfach datiert, Blattmaß ca. 43x61cm, gerahmt (61,5x77,5cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 854

    PETER BREGULLA (Zabrze/Oberschlesien)

    Mischtechnik/Collage auf Segeltuch, ¨O.T.¨ (Informelle Komposition, 1993), unsigniert, ca. 66x79,5cm, ungerahmt

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 855

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Platte, ¨Abstrakte Komposition in blau-gelb-Tönen¨, unten links undeutlich monogrammiert und datiert ¨[19]95¨, ca. 45x33cm, gerahmt (47,5x35,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 856

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Mischtechnik (Farbstift, Teer, Stein) auf Platte, ¨Strichmännchen mit Spiralenkopf¨, unten rechts undeutlich monogrammiert, ca. 30,5x31cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 857

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Mischtechnik (Teer, roter Sand, Farbstift) auf Platte, ¨Abtrakte Komposition¨, unten links monogrammiert ¨S¨ und datiert ¨[19]94¨, ca. 36x40,5cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 858

    JORGE MACHOLD (1940 Chemnitz - 2015 Berlin)

    Mischtechnik/Collage, ¨Abstrakte Komposition mit überlappenden Flächen¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]85¨, ca. 33,5x44cm, ungerahmt, Schmutzaufrieb

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 859

    HORST EGON KALINOWSKI (1924 Düsseldorf - 2013 ebenda)

    Mischtechnik/Textil-Collage, ¨Jardin Sousmarin¨, in der Collage signiert ¨Kalinowski¨ und datiert ¨[19]59¨, am unteren Rand betitelt, ortsbezeichnet ¨Antibes¨ und erneut datiert, ca. 51,5x33cm (in Passepartout), gerahmt (66,5x51cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 900

    HANS WEINER (1575 München - ca. 1619)

    Radierung, ¨Ecce Homo¨ (um 1595), unten rechts im Druck monogrammiert ¨HW¨, ca. 29x20,5cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, an den Ecken restauriert, gebräunt, berieben, leicht fleckig

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 901

    ANTOINE AVELINE (1691 Paris - 1743 ebenda)

    colorierter Kupferstich, ¨Belagerung von Gibraltar¨, unten rechts bezeichnet ¨Aveline fecit C.P.R.¨, Blattmaß ca. 31,5x49cm, ungerahmt, Lichtrand, Papier gebräunt, rückseitig Reste alter Montierung

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 902

    ANONYM

    Colorierter Stich, 18. Jhdt., ¨Belagerung von Lindau i. J. 1702¨, ca. 2,5x9cm (in Passepartout), gerahmt (16x21cm)

    Limit: 30,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 904

    OTTO DILL (1884 Neustadt an der Weinstraße - 1957 Bad Dürkheim)

    Paar Lithografien, ¨Pferderennen¨, jeweils unten rechts handsigniert, je ca. 22,5x32cm (1x in Passepartout), gerahmt (41,5x51,5cm bzw. 23, 5x34cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 906

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Glasbruchbild (Farb-Offset unter gesplittertem Glas) auf Holz, ¨Kakadu¨, Motivmaß ca.78x53,5cm, gerahmt (96x71,5cm), einige Fehlstellen (insbesondere am Rand)

    Limit: 150,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 907

    ERTÉ (1892 Russisches Kaiserreich - 1990 Paris)

    Farbserigrafie mit Metallfolierung, ¨Modedamen¨, unten rechts signiert ¨Erté¨, Ex. 143/300, ca. 60x71cm (in Passepartout), gerahmt (86x96cm)

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 908

    GEORGES ROUAULT (1871 Paris - 1958 ebenda)

    Farblithografie, ¨Blumenbouquet (Verve)¨, unten rechts im Druck signiert, ca. 34x23cm, gerahmt (51,5x40,5cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 909

    POL BURY (1922 La Louvière/Belgien - 2005 Paris)

    Ausstellungsplakat, ¨Galerie Maeght. Sculptures à cordes¨ (1974), ca. 70x49cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 910

    VALERIO ADAMI (1935 Bologna)

    Ausstellungsplakat, ¨Fondation Maeght. Moments musicaux de six a huit¨ (1975), ca. 66,5x46cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 911

    LESSER URY (1861 Miedzychód/Polen -1931 Berlin)

    Kaltnadelradierung, ¨Straße im Regen¨, unten links signiert ¨L. Ury¨, Ex. 94/100, ca. 24,5x14,5cm (in Passepartout), gerahmt (42,5x29cm), Expertise vorhanden

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 912

    EDVARD MUNCH (1863 Ådalsbruk/Norwegen - 1944 Oslo)

    Farbholzschnitt, ¨Begegnung im Weltall¨ (1898/99), unsigniert, ca. 15,5x20,5cm (in Passepartout), gerahmt (40x48,5cm)

    Limit: 450,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 913

    FRANS MASEREEL (1889 Blankenberge/Belgien - 1972 Avignon/Frankreich)

    Holzschnitt, ¨Business Man¨, unten rechts in der Platte monogrammiert und datiert ¨1920¨, Motivmaß ca. 20,5x16cm (in Passepartout), gerahmt (35,5x31cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 914

    EMIL NOLDE (1867 Herzogtum Schleswig - 1956 Neukirchen)

    Holzschnitt (Faksimile), ¨Tändelei¨, Motivmaß ca. 40,5x29,5cm, gerahmt (54x48,5cm), Wasserschaden

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 915

    EMIL NOLDE (1867 Herzogtum Schleswig - 1956 Neukirchen)

    Holzschnitt (Faksimile), ¨Kerzentänzerinnen¨, Motivmaß ca. 39x29,5cm, gerahmt (51x46cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 916

    ERNST BARLACH (1870 Wedel - 1938 Rostock)

    Lithografie, ¨Dona nobis pacem¨ (1916), unten rechts handsigniert, Motivmaß ca. 17,5x23cm, gerahmt (66,5x51,5cm), Papier gebräunt, teilweise fleckig (außerhalb des Motivs)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 917

    OSKAR KOKOSCHKA (1886 Pöchlarn a. d. Donau - 1980 Montreux/Schweiz)

    Lithografie, ¨Ententeich¨, unten rechts handsigniert und mit Widmung, ca. 57,5x40 (in Passepartout), ungerahmt, deutlicher Lichtrand

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 918

    JOHANNES GRÜTZKE (1937 Berlin - 2017 ebenda)

    Lithografie, ¨Wotan (Porträt des Prof. Peter Wapnewski mit Raben auf der Schulter)¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]82¨, Ex. 11/100, Druckmaß ca. 60,5x50cm, gerahmt (104x73,5cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 919

    PAUL WUNDERLICH (1927 Eberswalde - 2010 Saint-Pierre-de-Vassols)

    Farblithographie, ¨Daniela mit dem Handschuh¨, unten rechts signiert, Ex. 242/1000, ca. 53x41cm, gerahmt (69,5x54,5cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 920

    BRUNO BRUNI (1935 Gradara/Italien)

    Farblithographie, ¨Verschlungenes Paar¨, unten links handsigniert, im Druck datiert ¨[19]92¨, Ex. 83/250, ca. 75,5x57cm, gerahmt (84,5x66cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 921

    BRUNO BRUNI (1935 Gradara/Italien)

    Farblithografie, ¨Über Stuhllehne gehängter Mantel, daneben Telefon¨, unten rechts handsigniert, Ex. 2/150, ca. 91x65,5cm, gerahmt (98x73cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 922

    HORST JANSSEN (1929 Hamburg - 1995 ebenda)

    Mappenwerk ¨Utamaro - Die Bergfrau Yamauba und das Riesenkind Kintaro¨ (7 Offset-Drucke, dazu Titeltblatt und Verlagsblatt mit Offset-Radierung), jeweils handmonogrammiert, 100er Auflage, Verlag St. Gertrude, 1988, Blattmaß je 63x46,5cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 923

    HORST JANSSEN (1929 Hamburg - 1995 ebenda)

    Radierung (monochrom), ¨Bis dass der Tod uns vereint¨ , unten rechts monogrammiert und datiert ¨[19]84¨, Ex. 79/250, ca. 20,5x29,5cm, ungerahmt

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 924

    HORST JANSSEN (1929 Hamburg - 1995 ebenda)

    Farboffset, ¨Landschaft (Christians Hamburg)¨, im Druck datiert ¨10.8.[19]73¨, unten rechts handmonogrammiert, ca. 28x71cm (in Passepartout), gerahmt (40,5x84,5cm)

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 925

    HORST JANSSEN (1929 Hamburg - 1995 ebenda)

    Ausstellungsplakat (Offset), ¨Oldenburger Stadtmuseum»¨ (Schuljunge mit Buch ¨Parzival¨ vor Häuserwand), unten rechts monogrammiert und datiert ¨6.7.78¨, ca. 84,5x56,5cm (in Passepartout), gerahmt (106x76cm)

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 927

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Radierung, ¨Bildnis eines bärtigen Matrosen¨, unleserlich signiert, datiert ¨[19]68¨, Ex. 2/25, Druckmaß ca. 15,5x14cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 41x30cm)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 928

    CHRISTIANE MAETHER (1941 Berlin)

    Farbradierung, ¨Ein seltsamer Vogel¨ (am unteren Rand entsprechend betitelt), unten rechts signiert ¨Ch. Maether¨, unten links bezeichnet ¨E.A.¨, ca. 10x14cm (in Passepartout), gerahmt (39x46,5cm)

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 929

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Lithografie, ¨La ronde de jeunesse¨ (1961), ca. 65x49,5cm, ungerahmt, gebräunt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 930

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Komposition mit Figuren und Interieur¨ aus der Serie ¨Californie¨, oben links im Druck datiert ¨8.11.[19]55 IV.¨, ca. 25,5x40cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 50x65cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 931

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Frau mit Affe und Apfel¨, oben rechts im Stein datiert ¨26.1.[19]54¨, Motivmaß ca. 24x31,5cm (in Passepartout), gerahmt (43x50cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 932

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblithografie, ¨König mit blondem Akt¨ aus ¨The Human Comedy¨ (1954), oben rechts im Stein datiert ¨I.II.[19]54¨, Mourlot/Verve, ca. 25,5x33cm (in Passepartout), gerahmt (41x51cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 933

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Holzschnitt, ¨Hélène¨ (1955), in 100er Auflage gedruckt bei Georges Aubert, ca. 35x25cm (in Passepartout), gerahmt (44x36cm)

    Limit: 320,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 934

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Lithografie, ¨Hélène chez Archiméde¨, unsigniert, ca. 24x18cm, gerahmt (37x32cm)

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 935

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Linolschnitt (in 3 Farben), ¨Picador et Torrero¨, ca. 19,5x23cm (in Passepartout), gerahmt (36x40cm)

    Limit: 250,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 936

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Linolschnitt (in 2 Farben), ¨Zwei Frauen¨ (1959), oben rechts im Druck datiert ¨27.9.[19]59¨, WVZ Boeck 12, ca. 29,5x33,5cm (in Passepartout), gerahmt (51x58cm), leichte Flecken (außerhalb des Motivs)

    Limit: 480,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 937

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Heliogravure, ¨6 weibliche Akte¨ (1946), oben rechts im Druck unleserlich bezeichnet, ca. 35,5x26cm, gerahmt (58,5x48,5cm)

    Limit: 250,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 938

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Austellungsplakat ¨Louisiana, 21/09 - 10/11 1968¨, gedruckt bei J. Chr. Sorensen (Dänemark), ca. 85x61,5cm, ungerahmt, am unteren Rand geknickt, oberer Rand mit Fehlstelle und Loch

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 939

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Der Flötenspieler¨ (1957), WVZ Sorlier 197, ca. 23x38cm (in Passepartout), gerahmt (43,5x59cm)

    Limit: 480,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 940

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Schöpfung¨, WVZ Sorlier 234, ca. 36x25,5cm, gerahmt (67x58cm)

    Limit: 480,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 941

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Moses¨ (1956), WVZ Sorlier 124, ca. 35x26cm, gerahmt (53x41cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 942

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    Aquarellierte Kaltnadelradierung mit Goldhöhung, ¨Portrait de Marguerite¨ aus der Serie ¨Faust¨ (1970), unten rechts signiert und datiert Ex. 17/80, ca. 32x23,5cm (in Passepartout), gerahmt (59x49cm), Kaufbeleg vorhanden

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 943

    JEAN COCTEAU (1889 Maisons-Laffitte bei Paris-1963 Milly-la Foret bei Paris)

    Farblithografie, ¨Junges Paar¨ (1957, unten links von fremder Hand datiert), ca. 22,5x15cm, gerahmt (35x29cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 944

    PAUL KLEE (1879 Münchenbuchsee/Schweiz - 1940 Muralto/Schweiz)

    Farblithografie (Faksimile), nach dem Gemälde ¨Landschaft mit gelben Vögeln¨ (1923/32), 3000er Auflage, Verlag Schünemann (Bremen), mit Zertifikat, Blattmaß ca. 55x68cm, gerahmt (75x85cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 945

    GEORGES BRAQUE (1882 in Argenteuil - 1963 Paris)

    Farblithografie, ¨Boote¨, unten rechts signiert ¨G. Braque¨, unten links bezeichnet ¨H.C.¨, Druckmaß ca. 24x58cm (in Passepartout), gerahmt (54x85cm), Kaufbeleg vorhanden

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 946

    GEORGES BRAQUE (1882 Argenteuil - 1963 Paris)

    Ausstellungsplakat, ¨René Char. Fondation Maeght¨ (1971), ca. 77,5x49cm, ungerahmt, Knickspuren

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 947

    FERNAND LEGER (1881 Argentan - 1955 Gif-sur-Yvette bei Paris)

    Farblithographie, ¨Paris - Les rues¨ (1955), Ex. 1/5, Blattmaß 38x27cm (in Passepartout montiert), gerahmt (58x48cm), an den Rändern stärker (stock-)fleckig

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 948

    HENRY MOORE (1898 Yorkshire/GB - 1986 Hertfordshire/GB)

    Farblithografie, ¨3 liegende Akte¨, unsigniert, ca. 22x11,5cm (in Passepartout), gerahmt (34x21,5cm)

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 949

    MARINO MARINI (1901 Pistoia - 1980 Viareggio)

    Farbaquatintaradierung, Platte VIII. aus der Serie ¨Shakespeare¨ (1977), unten rechts handsigniert ¨Marino¨, bezeichnet ¨P.A.¨, Druckmaß ca. 47,5x38cm (in Passepartout), gerahmt (87x72,5cm), Zertifikat vorhanden

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 950

    THEO TOBIASSE (1927 Tel Aviv-Jaffa/Israel - 2012 Cagnes-sur-Mer/Frankreich)

    Carborundum (Kunstharz-Aquatinta), ¨Ceux qui marchent sur les parois des villes¨, unten rechts handsigniert, Ex. 18/99, ca. 63,5x48cm, ungerahmt, mit Zertifikat der Nahan Galleries

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 951

    THEO TOBIASSE (1927 Tel Aviv-Jaffa/Israel - 2012 Cagnes-sur-Mer/Frankreich)

    Carborundum (Kunstharz-Aquatinta) und Öl, ¨Le pichet gris¨, unten rechts handsigniert, Ex. 5/25, ca. 49x40cm, ungerahmt, mit Zertifikat der Nahan Galleries

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 952

    THEO TOBIASSE (1927 Tel Aviv-Jaffa/Israel - 2012 Cagnes-sur-Mer/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Jacob, Rachel et Léa¨, unten rechts handsigniert, unten links bezeichnet ¨E.A.¨, ca. 58x77cm, ungerahmt

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 953

    THEO TOBIASSE (1927 Tel Aviv-Jaffa/Israel - 2012 Cagnes-sur-Mer/Frankreich)

    Carborundum (Kunstharz-Aquatinta), ¨Je retrouve le vieux mur¨, unten rechts handsigniert, Ex. 62/75, ca. 100x74cm, ungerahmt

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 954

    FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (1928 Wien - 2000 an Bord der Queen Elizabeth 2 bei Neuseeland)

    Japanischer Farbholzschnitt (in 20 Farben), ¨Kleiner Palast der Krankheit (Petit palais de malade)¨ aus dem Portfolio ¨Nana Hyaku Mizu¨, unten links handsigniert, datiert ¨1970¨ und bezeichnet ¨487A¨ , Ex. 41/200, ca. 35x25cm, gerahmt (59x47,5cm), Kaufbeleg vorhanden, Papier an den Kanten teilweise leicht geraut, minimal gewellt

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 955

    FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (1928 Wien - 2000 an Bord der Queen Elizabeth 2 bei Neuseeland)

    Farbserigraphie mit Metallprägung, ¨Rainy Day from the Rainday¨ (1971/72), Ex. 517/3000, Werknummer ¨676A¨ (geprägt), gedruckt bei Dietz Offizin, ca. 44,5x66cm (in Passepartout), gerahmt (73x92,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 956

    FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (1928 Wien - 2000 an Bord der Queen Elizabeth 2 bei Neuseeland)

    Farbserigraphie mit Metallprägung, ¨Kreisverkehr¨ (1971), Ex. 517/3000, Werknummer ¨701A¨ (geprägt), gedruckt bei Dietz Offizin, ca. 44,5x66cm (in Passepartout), gerahmt (73x92,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 957

    FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (1928 Wien - 2000 an Bord der Queen Elizabeth 2 bei Neuseeland)

    Farbserigraphie mit Metallprägung, ¨Flucht ins All¨ (1971), Ex. 517/3000, Werknummer ¨650A¨ (geprägt), gedruckt bei Dietz Offizin, ca. 44,5x66cm (in Passepartout), gerahmt (73x92,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 958

    RICHARD HAMILTON (1922 London - 2011 Northend/UK)

    Radierung, ¨Reaper (a)¨, aus der gleichnamigen Serie aus dem Jahr 1949, unten rechts signiert ¨R. Hamilton¨, Druckmaß ca. 17,5x24,5cm, gerahmt (37x41,5cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 959

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Farbradierung, ¨Komposition mit Rennwagen vor Fenster¨, unleserlich signiert, Ex. 125/125, Druckmaß ca. 12x16cm (in Passepartout), gerahmt (38x41cm)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 961

    HANS ARP (1886 Straßburg - 1966 Basel)

    Farblithografie, ¨L´Art Abstrait (schwarze und weiße Flächen auf blauem Grund)¨ (1949) aus ¨Derrière le Miroir¨, Maeght, ca. 38x55cm, ungerahmt, Knickpfalz, Reste alter Montierung

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 962

    HENRI MATISSE (1869 Le Cateau-Cambrésis - 1954 Nizza)

    Farblithografie, ¨Nu Bleu (I)¨, am unteren Rand im Stein signiert und datiert ¨[19]52¨, WVZ Elderfeld 401, Blattmaß ca. 34,5x25,5cm, gerahmt (55,5x40,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 963

    HENRI MATISSE (1869 Le Cateau-Cambrésis - 1954 Nizza)

    Farblithografie, ¨Jazz¨ (schwarze Fläche auf grünem Grund, 1947), ca. 35x28cm (in Passepartout), gerahmt (50x41cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 964

    HENRI MATISSE (1869 Le Cateau-Cambrésis - 1954 Nizza)

    Farblithografie, ¨Blaue Fragmente¨ aus ¨La Piscine¨ (1952), Mourlot, ca. 23x12,5cm (in Passepartout), gerahmt (51x38cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 965

    HENRI MATISSE (1869 Le Cateau-Cambrésis - 1954 Nizza)

    Offset, ¨Weiblicher Rückenakt¨, unten links datiert im Druck signiert und datiert ¨Oct. [19]49¨, ca. 34x23cm (in Passepartout), gerahmt (56x40,5cm)

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 966

    HENRI MATISSE (1869 Le Cateau-Cambrésis - 1954 Nizza)

    Farblithografie (Vintage Edition), ¨La Danse¨ (1938), Blattmaß ca. 30,5x37,5cm (in Passepartout), gerahmt (54x64,5cm), Knickpfalz

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 967

    JUAN HERNANDEZ PIJUAN (1931 Barcelona - 2005 ebenda)

    Farbaquatintaradierung, ¨Iris (7)¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]94¨, Ex. 48/50, Motivmaß ca. 22,5x13,5cm (in Passepartout), gerahmt (45x33cm)

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 968

    WASSILY KANDINSKY (1866 Moskau - 1944 Neuilly-sur-Seine)

    Farblithografie, ¨Comets¨, Verve (1938), unten links im Druck monogrammiert und datiert, verso gestempelt ¨Lithography by Kandinsky¨, 2000er Auflage, ca. 36x26cm (in Passepartout), gerahmt (61,5x51,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 969

    WASSILY KANDINSKY (1866 Moskau - 1944 Neuilly-sur-Seine)

    Lithografie mit Pochoir, ¨Komposition IV.¨ aus ¨La Période dramatique¨ (1911), unten links in der Platte monogrammiert, ca. 15x21,5cm, gerahmt (37x42,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 970

    WASSILY KANDINSKY (1866 Moskau - 1944 Neuilly-sur-Seine)

    Ausstellungsplakat, ¨Galerie Maeght. Kandinsky - Periode Parisienne 1934-1944¨ (1969), ca. 72x45cm, ungerahmt, leichte Knickspuren

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 971

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Ausstellungsplakat, ¨Galeria Maeght¨ (1978), ca. 73x48,5cm, ungerahmt, leicht gebräunt, leichte Knickspuren

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 972

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Ausstellungsplakat, ¨Fundació Joan Miró. Centre d´Estudis d´Art Contemporani¨, ca. 70x50cm, ungerahmt, Knickspuren

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 973

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    4 Farblithografien, ¨Abstrakte Kompositionen¨, Maeght, unsigniert, 1x 31,5x23cm, 3x 32x47cm (alle mit Knickfalz), ungerahmt

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 974

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition mit rotem Anker¨ (1961), ca. 38x55cm (in Passepartout), gerahmt (61,5x80cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 975

    ANTONI TAPIES (1923 Barcelona/Spanien - 2012 ebenda)

    Farblithografie, ¨Komposition mit Buchstaben auf rotem Grund¨, unsigniert, ca. 37,5x54cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, Knickpfalz

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 976

    ANTONI TAPIES (1923 Barcelona/Spanien - 2012 ebenda)

    Farblithografie, ¨Rot-gelbe Komposition¨ (1972), unsigniert, ca. 31,5x27cm (in Passepartout), gerahmt (54x54cm)

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 977

    EDUARDO CHILLIDA (1924 San Sebastian - 2002 ebenda)

    Lithografie, ¨Verzweigte Form¨, unten rechts (von fremder Hand) datiert ¨1956¨, ca. 38x28cm, gerahmt (54x42cm), Papier gebräunt

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 978

    PIET MONDRIAN (1872 Amersfoort/Niederlande - 1944 Manhattan)

    Pochoir, ¨Komposition mit ockerfarbenem Streifen¨ (1930), unten rechts im Druck monogrammiert, ca. 31,5x23,5cm (in Passepartout), gerahmt (57,5x47,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 979

    VICTOR VASARELY (1906 Pécs/Ungarn - 1997 Paris/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Kinetische Komposition mit Kreisen in Quadraten¨, unten rechts handsigniert, Ex. 187/250, Motivmaß ca. 30,5x30,5cm, ungerahmt, Blattrand unten rechts eingerissen

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 980

    VICTOR VASARELY (1906 Pécs/Ungarn - 1997 Paris/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Donner à voir¨ (1989, schwarze, weiße und violette Farbfelder auf mintgrünem Grund), unten rechts signiert ¨Vasarely¨, Ex. 83/250, Druckmaß ca. 22x17,5cm, gerahmt (47x37cm)

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 982

    GERHARD RICHTER (1932 Dresden)

    Farboffset, ¨Orchidee IV.¨, unten rechts sowie verso handsigniert und datiert ¨25. Okt. [19]98¨ (entspricht Nr. 1/19), ca. 30x32cm, gerahmt, gekauft bei Leidel (München), Kaufbeleg vorhanden

    Limit: 3.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 983

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Farbaquatintaradierung, ¨Mohn und Fingerhut¨ (2000), unten rechts signiert, Ex. 73/120, Druckmaß ca. 37x49cm (in Passepartout), gerahmt (56x66cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 984

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Farbaquatintaradierung, ¨Dunkelviolette Blumen¨, unten rechts signiert, Ex. 80/90, verso bezeichnet ¨WE 351¨, ca. 20x27,5cm, gerahmt (41x51cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 985

    JORGE MACHOLD (1940 Chemnitz - 2015 Berlin)

    Farbradierung, ¨Abstrakte Komposition¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]84¨, bezeichnet ¨E.a.¨, ca. 38x54cm, ungerahmt

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 986

    JAMES COIGNARD (1925 Tours/Frankreich - 2008 Mougins/Frankreich)

    Farbcarborundum (Radierung), ¨CD¨ (Komposition mit roten Balken, schwarzem Fleck und Frauengesicht¨, unten rechts signiert, Ex. 35/40, ca. 104x101cm, gerahmt (112x108,5cm)

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 987

    JAMES COIGNARD (1925 Tours/Frankreich - 2008 Mougins/Frankreich)

    3 Farbcarborundum-Radierungen, ¨A, B, C, D¨ (Linien über ockerfarbener, roter oder blauer Fläche), jeweils unten rechts signiert, je Ex. 82/90, je ca. 38x29cm, ungerahmt

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 988

    KEITH HARING (1958 Pennsylvania - 1990 New York City)

    3 Plakate (Serigraphien), ¨Lucky Strike - It´s toasted¨, in der Platte signiert und datiert ¨K. Haring [19]87¨, diverse Motive, gedruckt bei Albin Uldry (Schweiz), ca. 99,5x70cm, ungerahmt, Ränder mit leichten Knickspuren

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 989

    UDO LINDENBERG (1946 Gronau)

    Farb-Offset, ¨Andrea Doria¨, unten rechts im Druck signiert, verso handsigniert und mit Widmung ¨Ahoi Romy¨, ca. 19x29cm (in Passepartout), gerahmt (33x43cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 990

    UDO LINDENBERG (1946 Gronau)

    Farb-Offset, ¨Heimweh nach Sylt¨, unten rechts im Druck signiert, verso handsigniert und mit Widmung ¨Hi Rena¨, ca. 19x29cm (in Passepartout), gerahmt (33x43cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 991

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Offset), ¨Rotes Pferd¨, unten rechts mit Bleistift signiert, ca. 59,5x84cm, ungerahmt

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 992

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Offset), ¨Pferd, Adler und Figur¨, unten rechts mit Bleistift signiert, ca. 59,5x84cm, ungerahmt

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 993

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Offset), ¨Hommage à Frank Wright (Freund und musikalischer Begleiter des Künstlers)¨, unten rechts mit Bleistift signiert, ca. 100x80cm, ungerahmt

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 994

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Plakat (Farb-Offset), ¨Stier und Nashorn¨, unten rechts mit Bleistift signiert, ca. 63,5x59cm, gerahmt (75x74cm)

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 995

    A.R. PENCK (1939 Dresden - 2017 Zürich)

    Lithografie, ¨Brüllendes Raubtier¨, unten rechts mit Bleistift signiert, ca. 30x33,5cm, gerahmt (33,5x43,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 996

    HANS HARTUNG (1904 Leipzig - 1989 Antibes/Frankreich)

    Farblithographie, ¨Schwarze Pinselstriche auf türkisem Grund¨ (1964), ca. 31x23,5cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 50x40cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 997

    CÉSAR BALDACCINI (1921 Marseille/Frankreich - 1998 Paris)

    Farblithografie, ¨Abstrakte vertikalte Komposition¨ (1963), unsigniert, ca. 29x22cm, gerahmt (48x41,5cm)

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 998

    OBEY (eigentlich SHEPARD FAIREY, 1970 Charleston/South Carolina)

    Farb-Offset, ¨Make Art Not War¨, unsigniert, ca. 59x44cm, gerahmt (69x54cm)

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 999

    D-FACE (Zeitgenössischer Streetart Artist)

    Farbradierung, ¨Hahaha Not so Superman¨ (2008), unten rechts handsigniert, Ex. 76/95, Blattmaß ca. 88x59cm, gerahmt (101x71cm)

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1000

    JORGE MACHOLD (1940 Chemnitz - 2015 Berlin)

    Relief (Metall, Textil, Nägel) auf Holz (montiert), ¨Collage mit Drahtborsten¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]72¨ (geritzt), ca. 35,5x52cm

    Limit: 160,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1001

    JORGE MACHOLD (1940 Chemnitz - 2015 Berlin)

    Relief (Metall, Textil, Nägel) auf Holz (montiert), ¨Collage mit Tackernaht¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]72¨, ca. 45x60cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1002

    JORGE MACHOLD (1940 Chemnitz - 2015 Berlin)

    Wandplastik (Corten-Stahl, Draht, Nägel) auf Holz (montiert), ¨2 grasförmig arrangierte Drahtreihen an getigertem Blech (korrodiert)¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]73¨, ca. 125x110cm

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1003

    JORGE MACHOLD (1940 Chemnitz - 2015 Berlin)

    Relief (Metall und patiniertes Holz), ¨Fächerförmige Anordnung von Metallplatten und dünnen Holzschichten auf gemaserter Holzplatte¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]83¨, ca. 125x104,5cm

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1004

    Monogrammist G.H. Bronzerelief ¨Mutter mit Kind und Puppe¨

    dunkel patiniert, Gießerei Agostino Zuppa, München, um 1950, ca. 90x60cm

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1005

    ARTHUR KOSTNER (1954) Skulptur/Wandrelief ¨Mehrteilige Komposition¨

    Holz, rot-gelb lackiert, signiert ¨Kostner¨, H ca. 80cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1007

    ALBERT HUBER Eisenskulptur ¨Löffelfrau¨

    stehende Figur aus Eisenzangen und Schöpflöffel auf Rundstand, auf rot lackiertem, zylindrischem Stand, H (Figur) ca. 80cm, gesamt ca. 162cm, patiniert

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1008

    Bronzefigur ¨Abstrakte Figur¨

    grober Guss, dunkel patiniert, unsigniert, H ca. 60cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1009

    PAUL WUNDERLICH (1927-2010) Bronzefigur ¨Mondsichelstele¨

    dunkel patiniert, auf zahnradförmigem Sockel und eckigem Stand, signiert, Ex. 461/1250, H ca. 40cm

    Limit: 220,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1010

    Bronzefigur ¨Figur mit Kugel¨

    braun patiniert, Darstellung einer schreitenden männlichen Figur, in den Händen eine (Welt-) Kugel haltend), ehemals montiert, unsigniert, H ca. 24cm, partiell berieben/mit Kratzspuren

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1011

    GERNOT RUMPF Bronzefigur ¨Kopf einer Wildkatze¨

    braun patiniert, verso monogrammiert, Ex. 4/19, H ca. 15cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1012

    HERMANN SCHILCHER (1909 - 2003) Bronzefigur ¨Der erste Schritt¨

    dunkel patiniert, rückseitig monogrammiert ¨HS¨, H ca. 32cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1013

    PETER HOHBERGER (*1939) ¨Europa¨

    liegender weiblicher Akt, bronzefarben patinierter Kunstguß (Masse), Ritzsignatur, Ex. 43/199, Edition 1984, auf eckiger schwarzer Steinplinthe montiert, L ca. 53cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1014

    Figürliche Bronze, ``Stehender weiblicher Akt in antikisierendem Stil``

    grün patiniert, auf runder Plinthe, Gießerstempel De Luca, Neapel, Guss des 20. Jhdts., H ca. 35cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1015

    Bronzefigur ¨Venus mit Krug¨

    grün patiniert, Darstellung eines stehenden weiblichen Akts, einen Krug schüttend auf der Schulter stützend¨, unsigniert, auf würfelförmigen Steinsockel, H (Figur) 26cm, gesamt 31cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1016

    Bronzefigur ¨Stehender Fechter mit Florett¨

    dunkel und partiell gold patiniert, verso signiert ¨Bernhardt¨ und datiert ¨1914¨, auf eckigem Stand, H ca. 20cm, berieben

    Limit: 120,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1017

    GEORGES VAN DER STRAETEN (1856 - 1928) Paar Bronzebüsten ¨Elegante Damen der Belle Epoque¨

    braun patiniert, je verso signiert ¨van der Straeten¨ und mit Gießerstempel ¨Societé des Bronces de Paris, Josef Kayser Hambourg¨, auf gekantetem Onyxsockel, H ca. 19,5cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1018

    Figürliche Bronze ¨Bär mit 2 Jungen¨

    Anonym, um 1920, braun patiniert, H ca. 9cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1019

    Bronzefigur ¨Sarotti-Magier¨

    auf eckiger Granit-Plinthe montiert, mit Widmung ¨Als ehrende Anerkennung für 40-jährige Treue Tätigkeit, Sarotti¨ und Datierung ¨10.7.1990¨, H ca. 22cm

    Limit: 60,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1020

    Bronzefigur/Buchstütze ¨Pferdekopf¨

    schwarz-braun patiniert, auf eckigem, gestuftem Marmorstand, H ca. 21cm

    Limit: 25,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1025

    Wiener Bronze ¨Goldfasan¨

    naturalistische Tempera-Bemalung, wohl um 1920, L 22cm

    Limit: 70,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1026

    Paar Wiener Bronzen ¨Frösche bei der Paarung¨

    farbige Temperabemalung, im Stile der Jahrhundertwende, unbekannter Hersteller des späten 20. Jhdts., H ca. 4cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1029

    Skulptur in Form eines Wurzelgebildes/Baumstammquerschnittes

    Kupferblech, martelliert, teilweise goldfarben staffiert, an Metallstange auf eckigem, dunkel gefasstem Holzsockel montiert, unsigniert, H ca. 73cm, Fassung am Sockel beschädigt

    Limit: 100,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1035

    Gaston HAUCHECORNE (1880-1945), Terrakottafigur

    ¨Asiate bei Kalligraphie¨, auf dem Stand Ritzsignatur, Bruch-/Fehlstelle am Zeigefinger der linken Hand, H ca. 14cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1036

    Umfeld EWALD MATARE Tonfigur ¨Kuh¨

    braun patiniert, unsignierte Skulptur einer liegenden, abstrahierten Kuh, L ca. 25cm, im Randbereich mehrfach bestoßen, Boden unglasiert

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1037

    Gips-Büste des Napoleon Bonaparte

    Guß um 1900, dunkel (schwarz-braun) patinierte Büste des jüngeren Feldherren mit 2-Spitz und Uniformjacke, verso nummeriert ¨1100¨, mehrfach leicht bestoßen/berieben, H ca. 57cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1038

    Gussfigur ¨Loriot¨

    Kunststoff, farbig (schwarz) bemalt, am Bode signiert ¨Loriot sculp.¨, H ca. 40cm

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1039

    Nach NIKI DE SAINT PHALLE ¨Nana¨

    Holz, vielfarbig lackiert, auf schwarzer, zylindrischer Plinthe, am Boden Aufkleber der Galerie Nottbohm, H (gesamt) 25,5cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1040

    Keramikfigur eines Bischofs

    roter Scherben (Terrakotta), orange-braun glasiert, stehende Darstellung, sinnierend, mit Kreuz und Bischofshut, verso bez. ¨Wien 1959¨ und unleserliche Ritzsignatur ¨KLARMÜLLER¨, Glasur craqueliert, im Halsbereich Klebestelle/restauriert

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1041

    SALVADOR DALI Keramikserie ¨Spanische Impressionen¨

    bestehend aus 6 Einzelmotiven, jeweils im Druck signiert, verso gestempelt ¨Tiles by Dali. All rights reserved, 1954¨ und geritzt ¨Made in Spain¨, je ca. 20x20cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1042

    Keramik-Maske

    ¨Clown¨, unbekannter Künstler, wohl um 1930, bunt glasiert, H ca. 25cm, ungemarkt

    Limit: 35,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1043

    Holzschnitzfigur ¨Heiliger Georg mit Drachen¨

    Formensprache der Gotik, Eichenholz, geschnitzt, 3/4-plastische, stehende Darstellung des Heiligen Georg mit wallendem Haar, mit Lanze (fehlt) den Drachen tötend, auf polygonalem Sockel, Holz rissig, Bruch- und Fehlstellen, H ca. 60cm

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1044

    FRIEDRICH WIELD (1880-1940), Terrakotta-Maske

    ¨Bildnis einer jungen Frau¨, braun patinierter roter Scherben, entstanden 1934, unsigniert, H ca. 25cm, rückseitig Pappabdeckung, darauf von fremder Hand bezeichnet ¨Wield, 1934, L.K.¨, dazu 1 Buch ¨Bildhauer Wield, Ein Gedenkbuch, Hugo Sieker, Hans Christians Verlag¨

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1050

    Aubusson Teppich/Flachgewebe im französischen Stil

    hellgrundig, mit roter Borte und passigem Zentralmedaillon mit Rosen- und Rankendekor, ca. 280x180cm, frisch gereinigt

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1051

    Aubusson Teppich im französischen Stil

    dunkles Zentralfeld mit Floraldekor, ovales Zentralmedaillon mit Rosendekor, ca. 250x155cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1052

    Gobelin/Flachgewebe

    hellgrundig, Darstellung zweier antikisierender Figuren mit Architekturkulisse, ca. 180x160cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1053

    Gobelin/Flachgewebe

    wohl England, hellgrundig, Darstellung eines Wappens mit Parole ¨Honi soit qui mal y pense¨, ca. 190x140cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1054

    Ziegler Teppich

    um 2000, hellgrundig mit rotem Floraldekor, ca. 234x170cm, neuwertiger Zustand

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1055

    Ziegler-Mahal Teppich

    um 2000, hellgrundig (beige-grün) mit rotgrundigem Zentralfeld, Masken- und Palmettendekor, ca. 260x175cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1056

    Kelim Flachgewebe

    rotgrundig, mit weiß-schwarz-gelbem Dekor (reduziert geometrisch), ca. 135x100cm, neu umkettelt, Formverlust, leichte Lichtschäden

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1057

    Samarkand Teppich

    vielfarbiges Streifendekor mit geometrischen Formen, ca. 158x100cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1058

    Wohl Samarkand Teppich

    um 2000, feines Streifendekor in rot-braun-blau, ca. 278x172cm, neuwertiger Zustand

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1059

    Wohl Ziegler-Mahal Teppich

    um 2000, hellgrundig, mit Palmetten- und Rankendekor, Borte mit Signaturkartusche, ca. 177x125cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1060

    Gebetsteppich

    Seide und Korkwolle, wohl Kayseri, Türkei, um 1980, bogenförmiges, hellgrundiges Gebetsfeld mit Pflanzen, Paradiesgarten-Motivik mit Vögeln und Hirschen, dunkelblaue Borte mit Vogel- und Rankenmotivik, ca. 157x98cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1061

    Sarong / handgewebtes Tuch

    Flachgewebe, wohl Indonesien, mit geometrischem Streifendekor in rot-braun, ca. 172 x 120cm

    Limit: 600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1062

    Kuh-Fell mit Zebra-Motiv

    ca. 180x175cm

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1070

    Paar Marmorsäulen

    cremefarbener Marmor mit grauen Einsprenkelungen, runde Säulen mit eckiger Deck- und oktogonaler Bodenplatte, H ca. 96cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1071

    Säule im Stile Louis XVI.

    wohl Frankreich, 19. Jahrhundert, Holz, hellgrau gefaßt (Fassung ergänzt), zylindrische Säule, kanneliert, umlaufend aufgestucktes Girlandenornament, im Standbereich Lorbeerblatt-Fries, eckiger Stand, H ca. 110cm, D ca. 30cm, Stuck-Fehlstellen, Spannungsrisse

    Limit: 650,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1072

    Blumensäule im Stile des Biedermeier

    wohl Obstholz, eckige Deckplatte auf 4 leicht geschweiften Beinen, H ca. 70cm, Platte 25x25cm

    Limit: 80,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1073

    Holzsäule/Pedestal

    hocheckiger Korpus, Mahagoni, partiell ebonisiert, im Stile der 1930er Jahre, rückseitig offene Fächer (ehemals Schübe), H ca. 102cm, 24x24cm

    Limit: 50,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1074

    Französische Bibliotheks-Klappleiter des 19. Jahrhunderts

    Holz, hell gefaßt (Fassung wohl ergänzt), Klappstand mit 5 Sprossen und 1 eckigen Buchablage, mit Aufschrift ¨B.N. (Bibliotheque Nationale) PARIS¨, H ca. 145cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1076

    Gartenbank im Stile des 19. Jahrhunderts

    Gusseisen/Metall und Holz, weiß lackierte Sitzfläche aus 3 Brettern an 2 seitlichen Eisenstützen mit Durchbruch-Floralornament, H ca. 54cm, B ca. 120cm

    Limit: 200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1077

    Französische Gartenbank ¨Arras¨

    grün patiniertes Eisen, verstrebte Sitzfläche mit 2 seitlichen, volutenförmigen Armlehnen, auf bogenförmig verstrebtem, 4-beinigem Gestell mit Tierklauenfüßen, L ca.150cm, Altersspuren

    Limit: 1.200,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1078

    Paar gusseiserne Bar-Drehhocker (¨Baker & Hamilton, Sacramento/San Francisco¨)

    Modell ¨Champion¨, gemuldeter, gerundeter Sitz mit Durchbruchdekor auf Säulenstand mit kreuzförmiger Fußraste und 3-passigem Stand, grün lackiert, berieben

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1079

    Paar LAMBERT Klappstühle

    Eisen, verstrebte Sitzfläche, gefächerter, runder Rücken

    Limit: 90,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1080

    VITRA ¨MVS-Chaise¨ Indoor/Outdoor Chaiselongue

    Entwurf Maarten van Severen, Gestell Edelstahl, Liegefläche aus ¨Intergralschaum¨ mit schwarzem Kunststoffbezug, L ca. 154cm

    Limit: 300,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1081

    Couchtisch (Indoor/Outdoor)

    Masse, Holz und geschmiedetes Metall, ovale, weiß gefaßte Deckplatte mit ansteigendem Rand auf geschmiedetem Metallstand mit gotisierendem Bogendekor, unbekannter Hersteller, um 2000, ca. 140x70xH52cm

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1100

    Art Deco Sitzgruppe

    bestehend aus einem 2-Sitzer Sofa und 2 Armlehnsesseln, England, 1928, roter Samtbezug, umkedert, Bezug teilweise gelöst

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1101

    THONET Esszimmer im Stile Charles Mackintosh

    Ausführung um 1980, schwarz lackiertes Buchenholz, bestehend aus 1 ovalen, ausziehbaren Esstisch auf bogen-verstrebter, 2-säuliger Stütze und 6 Stühlen (davon 2 Armlehner), Stühle mit hellem Lederbezug, Tisch und Stühle mit leichten Kratzspuren

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1102

    THONET Anrichte im Stile Charles Mackintosh

    eckiger-6-türiger Korpus mit heller Marmor-Deckplatte aus schwarz gebeiztem Buchenholz, verchromte Griffe, L ca. 200cm, H 80cm, T 40cm

    Limit: 650,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1103

    MAUSER Sitz-/Bürogruppe

    um 1930, bestehend aus 2 Freischwinger-Armlehnsesseln, 1 Rauchtisch, rund, doppelstöckig, 1 Tresen-/Aktenschrank, Rundbau, verchromtes Stahlrohr, Sessel mit original Webbezug, am Tisch gemarkt (auf Metallplakette) ¨Mauserwerke Waldeck, Bez. Kassel¨, patiniert

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1105

    OTTO BLÜMEL (1881-1973) Garderobenständer Modell ¨Nymphenburg¨

    Entwurf aus dem Jahr 1908, Metall-Gestell mit 3 Vierkantstützen und 3 Beinen mit 3 Huthaken und 6 Kleiderhaken, H ca. 180cm

    Limit: 350,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1106

    ICO PARISI, DE BAGGIS Mid-Century Zeitschriftenständer mit abnehmbarem Tablett

    Italien, 1956, X-förmiges Obstholzgestell mit farblosen Glaseinsätzen, V-förmiges Zeitschriftenfach, leicht passiges Tablett, H ca. 55cm, B 60cm, T 46cm, Patina/Altersspuren

    Limit: 260,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1110

    EDRA ¨Standard¨ Sofa

    Entwurf Francesco Binfaré, 2-Sitzer, patentierte Gellyfoam-Polsterung, violetter Samtbezug, hohe, neigbare/verstellbare Rücken- und Armlehnen, ca. 200x100, H 90cm, fast neuwertiger Zustand

    Limit: 1.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1111

    CASSINA ¨Aspen¨ Sofa

    Entwurf Jean-Marie Massaud (a.d. Jahr 2005), weiß beledertes, alleseitig gepolstertes Sofa auf verchromtem Kufen-Stand mit geschwungener Rückenlehne, L ca. 260cm, neuwertiger Zustand

    Limit: 1.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1112

    DREXEL HERITAGE Sofa

    Amerika, 21. Jhdt., Formensprache Louis XV., Rahmen Holz, hell gefasst, mit Floralschnitzerei, vergoldet, heller Wildseidenbezug, loses Sitzkissen und 4 lose Zierkissen, B ca. 212cm, neuwertiger Zustand

    Limit: 1.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1113

    DREXEL HERITAGE Sofa

    Amerika, 21. Jhdt., Formensprache Louis XV., Rahmen Holz, hell gefasst, mit Floralschnitzerei, vergoldet, heller Wildseidenbezug, loses Sitzkissen und 4 lose Zierkissen, B ca. 212cm, neuwertiger Zustand

    Limit: 1.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1114

    DREXEL HERITAGE 2-Sitzer Sofa

    heller Stoffbezug, teilweise genietet, Hersteller Drexel, USA, B ca. 190cm, neuwertiger Zustand

    Limit: 400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1115

    Ledersofa

    braunes Leder, patiniert, 2-Sitzer, gerade Form, teilweise genietet, B 220cm, T 98cm, H 88cm

    Limit: 700,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1116

    LE CORBUSIER Liege ¨LC4¨

    Ausführung CASSINA, verchromtes, geschwungenes Stahlrohr-Gestell, gegurtet, auf matt-schwarz lackiertem, verstrebtem Metallstand, Fell-Auflage (schwarz), am Rahmen signiert ¨Le Corbusier¨, Hersteller-Schriftzug ¨Cassina¨ und nummeriert ¨0250¨

    Limit: 1.600,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1117

    PAUL TUTTLE Schaukelstuhl ¨Nonna¨

    Entwurf aus dem Jahr 1971, Ausführung STRÄSSLE, schwarze Lederauflage, Doppelkufen (1x verchromt), leichte Altersspuren

    Limit: 280,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1118

    Paar CHARLES EAMES Alu ¨Softpad¨ Conference Chairs

    Ausführung HERMAN MILLER, um 1970, geneigte, gepolsterte, braun belederte Sitzschale auf 4-strahligem, verchromtem Stand

    Limit: 800,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1119

    ¨Bird¨ Sessel mit Fußhocker von HARRY BERTOIA

    Ausfürhung KNOLL, verchromtes Gestell mit Drahtgeflecht auf kufenförmigem Stand, grüner ¨Hopsak¨ Woll-Webbezug, Ausführung wohl um 1975 mit entsprechender Patina/Altersspuren, NP ca. ? 4000.-

    Limit: 1.400,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1120

    4 KNOLL Freischwinger Armlehnstühle ¨Brno Tubula¨

    verchromtes Stahlrohr-Gestell, freischwingend, schwarz belederte Sitzfläche, ungemarkt, leichte Patina/Gebrauchsspuren

    Limit: 1.000,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1121

    GUBI Stuhl ¨Chair 5¨

    Kunststoff-Sitzschale, gepolstert und schwarz beledert, auf 4 schwarz gebeizten Vierkantbeinen, Holz, am Boden gemarkt, fast neuwertiger Zustand

    Limit: 180,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1122

    Paar KNOLL ¨Barcelona¨ Chairs

    Entwurf MIES VAN DER ROHE (aus dem Jahr 1929), Ausführung um 2000, schwarz belederte, geheftete und umkederte Sitz- und Rückenkissen auf x-förmigem, verchromten Stand, 1 Sessel mit Hersteller-Etikett ¨Knoll¨, NP. ca. ? 12.300.-, nur geringe Gebrauchsspuren

    Limit: 4.500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1123

    Paar Armlehnsessel im Stile des Bauhaus

    schwarz belederte Sitzkissen in würfelförmigem Rahmen aus verchromtem Stahlrohr, unbekannter Hersteller des 20./21. Jahrhunderts, nur geringe Gebrauchsspuren

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1124

    Lounge-Sessel im Mid-Century Stil

    braunes, geheftetes Leder, gepolsterte Sitzfläche, Sitzschale Nussbaumholz, furniert, auf 5-strahligem Drehstand, Aluminium, unbekannter Hersteller des 21. Jhdts.

    Limit: 900,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1125

    Burkhard VOGTHERR (1942) Armlehnstuhl ¨Hombre¨

    Rahmen Mahagoni, mit schwarz belderter Sitzfläche, Ausführung wohl um 1980, leichte Altersspuren

    Limit: 140,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1126

    4 KARTELL Armlehnstühle ¨Louis Ghost¨

    farbloser Kunststoff, Medaillonrücken, Vierkantbeine, nur leichte Kratzspuren

    Limit: 500,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1127

    Paar FRITZ HANSEN Stühle ¨Serie 7¨

    Entwurf Arne Jacobsen, dunkel gebeiztes Teak-Schichtholz, auf 4 beinigem Stand, verchromtes Rundrohr mit Gummikappen, am Boden gemarkt, Sitzschale mit Patina/Gebrauchsspuren

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1128

    Paar ARNE JACOBSEN Stühle ¨3103¨

    Ausführung FRITZ HANSEN (um 1980), Teakholz (Schichtholz)-Sitzschale auf 4-beinigem Stand mit geschwärztem Rundrohr mit Gummi-Kappen, am Boden gemarkt ¨FH, Fritz Hansen, Made in Denmark¨, Holz patiniert, Gebrauchsspuren

    Limit: 240,00 €
    Gebotsformular anzeigen
  • Los-Nr. 1129

    Paar ¨Acapulco Chairs¨

    Sitzschale aus Rattan-Geflecht auf schwarz galvanisiertem, 3-beinigem Metallstand, H ca. 87cm, Sitzhöhe 41cm, unbekannter Hersteller des 20./21. Jahrhunderts