Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (21% zzgl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 2593 Artikel in allen Kategorien gefunden:

  • 100-188

    3 PARKER Schreibgeräte

    diverse Modelle und Ausführungen, bestehend aus 1 Füllfeder, versilbertes und vergoldetes Metall mit feiner Guillochierung, 1 Füllfeder, schwarzer Resin und vergoldetes Metall sowie 1 Druckkugelschreiber, gebürstetes Stahl und vergoldetes Metall, leichte Gebrauchsspuren, in Parker-Kunststoffbox

    Limit: 75,00 €
  • 141-26

    KIENZLE Tischuhr der 1960er Jahre

    Gehäuse Messing, vergoldet und zaponiert, rundes Gehäuse, helles Zifferblatt mit Stabzeigern und Indices, gekanteter Stand, Handaufzug, D ca. 13cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 40,00 €
  • 141-42

    Sektkühler, Kupfer

    klassische Eimerform, 2 seitliche Messing Ringgriffe, wohl Dänemark um 1960

    Limit: 50,00 €
  • 141-59

    Deckenlampe ¨Fibo¨

    Eisen, geschmiedet, bronzefarben patiniert, schlanker, trichterförmiger Milchglasschirm, H 100cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 200,00 €
  • 158-17

    Indische Malerei auf Tuch

    wohl um 1900, Temperamalerei auf feinem Leinentuch, vielfigurige Darstellung einer höfischen Feier (Hochzeit) mit Tanzszenen und Lotusblumendekor, umlaufend Rosenband, ca. 104x133cm, gerahmt (mit Lotusblüten dekorierter Rahmen, vergoldet)

    Limit: 300,00 €
  • 225-130

    Paar französische Schirmständer

    Eisen, geschmiedet, petrolgrüne Farbfassung, halbrunde Korbform mit Eisenstreben, um 1920, H ca. 49cm, B35cm

    Limit: 350,00 €
  • 225-131

    3 Hoechst Porzellanfiguren aus der ¨Türkenkapelle¨

    Entwurf Johann Peter Melchior, Weißporzellan, 1x Querflöte, 1x Flöte, 1x Schellen, am Boden Rädermarke, Ausführung des späten 20. Jahrhunderts, H ca. 18cm

    Limit: 200,00 €
  • 225-132

    Keramikvase der 1950er Jahre

    Deutsch, unbekannter Hersteller, zylindrischer Korpus mit blau-grauer Streifenglasur, am Boden bezeichnet ¨W.Germany¨ und nummeriert 1246-23, H ca. 23cm

    Limit: 35,00 €
  • 225-143

    Antilopen-Geweih

    Sable (Rappenantilope), an Schädelplatte, auf Eisenstand montiert, H ca. 102cm

    Limit: 280,00 €
  • 225-144

    Antilopen Geweih

    afrikanische Bongo Antilope, an Schädelplatte, auf Eisenstand montiert, H ca. 88cm

    Limit: 280,00 €
  • 225-146

    2 Glas Aquarien

    große, rechteckige Behälter aus farblosem, leicht welligem Glas, wohl um 1960, ca. 30x47x29cm

    Limit: 80,00 €
  • 225-147

    Indonesischer Couchtisch

    Teakholz und geschmiedetes Eisen, eckige Platte mit geschwärztem Eisengeflecht und Glas-Deckplatte auf 4-beinigem Teakholz-Stand mit Eisenbeschlägen und Streben, ca. 80x80x40cm

    Limit: 180,00 €
  • 225-148

    Mid-century Couchtisch

    wohl Belgien, 1940er Jahre, geschweifter, verstrebter 4-beiniger geschmiedeter Eisenstand, hell gefaßt, die Glas Deckplatte von 4 bronzierten Widderköpfen gestützt, H ca. 40cm, B 92cm, T 45cm

    Limit: 240,00 €
  • 225-149

    Tischlampe ¨Zip Light¨

    Entwurf Sigmar Willnauer aus dem Jahr 1994, Hersteller Naos, konischer Stand aus schwarzem italienischem Leder mit Reißverschluß, gefalteter Schirm aus hellem Kunststoff, Hersteller-Etikett, H ca. 53cm, L 46cm, Schirm mit Knickspuren, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 80,00 €
  • 518-79

    Armlehnsessel

    2. Hälfte 20. Jhdt., eckige, gepolsterte Sitzfläche mit geschlossenen Armlehnen, leicht geschwungener Rücken, auf 4 verstrebten Vierkantbeinen, heller, gepunkteter Seidenbezug

    Limit: 80,00 €
  • 1130-61

    Schwedische Standuhr ¨Mora-klocka¨ des 19. Jahrhunderts

    Kiefern-Korpus, rot-braun gebeizt mit partiell grüner Fassung, datiert ¨1853¨, rundes Zifferblatt, hell lackiert, mit Ortsbezeichnung ¨Mora¨ und arabischen Ziffern, Schlagwerk auf Glocke, runde Glasabdeckung mit grün lackiertem Holzring, 2 Eisengewichte, H ca. 200cm, B 55cm, Funktion ungeprüft, Pendel fehlt, Sichtfenster in Korpusabdeckung gerissen

    Limit: 450,00 €
  • 1427-1

    Russische Ikone des 19. Jahrhunderts ¨Heiliger Nikolaus¨

    Temperafarbe auf Holz, ca. 22x18cm, craqueliert, Farbabrieb, Kratzspuren

    Limit: 120,00 €
  • 1582-337

    5 frühe Eisenschlösser

    asiatisch, orientalisch und europäisch, 18./19. Jhdt., diverse Formen und Mechanismen, 4x mit Schlüssel

    Limit: 75,00 €
  • 1582-341

    Bronze Mörser des 17./18. Jahrhunderts

    zylindrisches Gefäß mit ¨Nasen¨-Wandung und umlaufendem Rillendekor, dazu 1 großer Stößel, H ca. 10cm, D ca. 16cm, L Stößel 27cm

    Limit: 120,00 €
  • 1582-352

    MONTBLANC Meisterstück Schreibgerät

    Drehkugelschreiber, goldenes, fein guillochiertes Gehäuse, vergoldeter Clip, gemarkt DB 256602 und an der Manschette bezeichnet ¨Montblanc-Meisterstück¨, L ca. 14cm, bei Montblanc überholt, Mine erneuert, nur leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 350,00 €
  • 1582-354

    DE SEDE Sofa

    braunes Kernleder, umkedert, mit heller Steppnaht, 3-teiliger Korpus (bewegliche Element), gerundete Form, leicht patiniert und berieben, L ca. 220cm, Sitzhöhe ca. 36cm, T 80cm

    Limit: 1.800,00 €
  • 1582-355

    Couchtisch im Stile des Barock

    Eiche, Vollholz, eckige, parkettierte Deckplatte mit 4 seitlich abklappbaren Flügeln, verstrebter Stand mit 4 Balusterbeinen und Kugelfüßen, H 48cm, L 90 bzw. 120cm, B 55 bzw. 85cm

    Limit: 240,00 €
  • 1769-117

    Chinesische Porzellanschale im Stile Ming

    runde, tiefe Schale, umlaufend Gartenszene mit 3 Gelehrten, im Spiegel Landschaftsdekor in runder Reserve, am Boden 4-Zeichen-Marke (blau, Unterglasur), D ca. 20cm

    Limit: 300,00 €
  • 1769-169

    Chinesische Porzellanvase mit Pfirsichdekor

    wohl Chien-Lung (1736-1795), Balusterform mit zylindrischem Hals, umlaufend polychrome Malerei, am Boden rote Stempelmarke und älterer (Sammlungs-)Papieraufkleber, H 35cm

    Limit: 350,00 €
  • 1769-170

    Porzellangefäß im Stile der Song Dynastie

    kugelförmiger Korpus mit eingezogenem Hals und leicht ausgestelltem Lippenrand, auf der Schulter 2 ringförmige Handhaben, umlaufendes Reliefdekor ¨Drachenfiguren¨, seladonfarbene Glasur (crakeliert), ungemarkt, H ca. 7cm, am Standring minimale Bestoßungen

    Limit: 300,00 €
  • 1769-171

    2 chinesische Vasen im Stile Ming

    wohl 18. Jhdt., birnenförmiger Korpus mit eingezogenem Hals, ausgestellte Mündung, umlaufend asiatisches Landschafts- und Flußdekor mit Figuren, am Boden Doppelkreismarke, H ca. 11,5cm

    Limit: 400,00 €
  • 1769-172

    Chinesisches Vorratsgefäß im Stile der Ming Dynastie

    kugelförmiger Korpus, hell glasiert, schwarzem Floraldekor in Sgraffito-Technik, H ca. 11cm, Deckel fehlt, Krakelee

    Limit: 200,00 €
  • 1769-173

    Chinesische 6-Kant-Vase

    wohl 18. Jhdt., Blaumalerei mit Fu-Hund-Dekor, auf geschnitztem polygonalem Holzstand, ungemarkt, H ca. 19cm, kleine Bestoßungen, am Boden restauriert

    Limit: 800,00 €
  • 1769-174

    Asiatisches Tinten-/Tuschegefäß

    farbig emaillierte Bronze, gekantete, rechteckige Form, allseitig polychromes Vogel- und Pflanzendekor, am Boden 4-Zeichen-Marke auf türkis-blau emailliertem Grund, ca. 7,5x7,5x4cm

    Limit: 800,00 €
  • 1769-176

    2 chinesische Snuff-bottles

    mit feiner Emaille-Malerei ¨Figuren und Tiere in Landschaft¨ (Affe, Ratte, Hund & Ziege), bauchiger Korpus, bronzierte Messingverschlüsse, am Boden 4-Zeichen-Marke, H 5cm

    Limit: 400,00 €
  • 1769-177

    Chinesische 6-Kant-Vase

    mit Powder-Blue-Glasur und Goldbemalung (Vögel und Pflanzen), am Boden 6-Zeichen-Marke (blau, unterglasur), H ca. 33,5cm, Alter unbestimmt

    Limit: 250,00 €
  • 1769-178

    Chinesische ¨famille rose¨ Balustervase der Qing Dynastie (1644-1912)

    wohl Kanton, um 1890, umlaufend polychrome Malerei mit Antiquitäten- und Glückszeichendekor, am Hals 2 Handhaben in Form von Fu-Hund-Figuren, ungemarkt, H ca. 30cm, am Mündungsrand mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 200,00 €
  • 1769-179

    Chinesische Schale im Stile der Song-Dynastie

    taubenblaue Glasur, runde, tiefe Schale auf kurzem Standring, leicht welliger Rand, im Spiegel eckige Kartusche mit chinesischen Schriftzeichen (reliefiert), ungemarkt, D ca. 22cm, Alter unbestimmt

    Limit: 450,00 €
  • 1769-181

    Chinesischer Porzellanteller mit grünem ¨Ming-Drachen¨-Dekor

    wohl 19. Jhdt., runder Teller, im Spiegel Darstellung zweier Drachen nebst Wolke und korallenroter Symbolik, gelb-goldener Zierrand, am Boden rote Stempelmarke, D 17,5cm, am Rand mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 300,00 €
  • 1769-182

    Chinesisches Ruji-Zepter

    wohl späte Qing Dynastie (1644-1912), Holz, dunkel gebeizt, mit vollplastischen Schnitzereien ¨Fledermäuse, Frucht und Wellen¨, L ca. 40cm

    Limit: 300,00 €
  • 1769-183

    Chinesisches Ruji-Zepter

    wohl 19. Jhdt., Bronze mit feiner silberfarbener Marketterie, geschwungener Griff, polygonaler Kopf, archaisches Ranken- und Mäanderdekor, L ca. 33cm

    Limit: 600,00 €
  • 1769-184

    Chinesischer Pinselbecher

    Bambus, geschnitzt, zylindrisches Gefäß, Wandung mit Reliefschnitzereien ¨Eremit in Landschaft¨, signiert/Schriftband, am Boden Papieraufkleber des Auktionshauses Lempertz (Köln), H 15cm

    Limit: 800,00 €
  • 1769-185

    Chinesischer Pinselbecher

    Bambus, geschnitzt, zylindrisches Gefäß, Wandung mit Relief-Durchbruchdekor ¨Genreszene mit Figuren und Häuserkulisse¨, H ca. 15cm

    Limit: 300,00 €
  • 1769-187

    Islamischer Schöpflöffel/Kelle des 9./10. Jahrhunderts

    Bronze, martelliert und mit Punktdekor dekoriert, runder, tiefer Schöpfer am langen Griff, L ca. 42cm, Griff bestoßen/Fehlstelle

    Limit: 140,00 €
  • 1769-188

    Chinesisches Kännchen für den islamischen Markt

    wohl 18. Jhdt., hell glasiert und mit floraler Blaumalerei dekoriert, bauchiger, balusterförmiger Korpus mit J-förmigem Griff und leicht geschwungenem Ausguss, H ca. 18cm

    Limit: 140,00 €
  • 1769-189

    Asiatisches Medizin-/Ölfläschchen

    Feinsteinzeug, kegelförmiger Korpus mit eingezogenem, schmalem Hals und eckiger Öffnung, Wandung hell glasiert, schauseitig Pfirsich-Dekor in polychromer Malerei, H 13cm

    Limit: 80,00 €
  • 1769-190

    Asiatisches Vasengefäß (Solifleur)

    Feinsteinzeug, ovoider Korpus mit eingezogenem Hals und trichterförmiger Mündung, hell glasiert, schauseitig ¨Calla¨-Dekor in polychromer Malerei, H 17cm

    Limit: 80,00 €
  • 1769-191

    Asiatisches ¨Vogelhäuschen¨

    Porzellan/Feinsteinzeug, hell glasiert, ovoid mit ovaler Öffnung, Faden-Aufhängung, H 12cm

    Limit: 50,00 €
  • 1769-192

    2 chinesische Koppchen/Becher

    Porzellan, hell glasiert, schauseitig handgemaltes Floraldekor, brauner Mündungsrand, H ca. 5cm

    Limit: 80,00 €
  • 1769-194

    Chinesischer Bronzestempel/Siegel

    wohl Ming Dynastie, eckiger Stempel mit Schriftzeichen, kurzer Griff/Handhabe, verso mit Schriftbändern graviert, ca. 7x7cm

    Limit: 400,00 €
  • 1769-195

    Große Cloisonée Schale der Qing Dynastie (1644-1912)

    Päonien- und Schmetterlingsdekor in polychromem Grubenschmelz auf schwarzem Grund, türkisblauer Rand mit eckigen Kartuschen sowie Floral- und Obstdekor, kurzer Standring, am Boden blau emailliert und mit goldfarbenem Zick-Zack-Muster dekoriert, D 38cm

    Limit: 800,00 €
  • 1769-196

    Chinesische Porzellanplatte der Qing Dynastie (1644-1912)

    runde Platte, hell glasiert, mit polychromem Dekor ¨Musizierende Kinder mit Laternen in Landschaft¨, am Rand Mäanderdekor, D ca. 34cm

    Limit: 600,00 €
  • 1769-197

    Chinesisches Ritualbeil/Grabbeigabe im Stile der Shang-Zeit

    dunkelgrüne Jade, geschnitzt, mit Vogeldekor und archaischen Zeichen, H ca. 32cm

    Limit: 1.400,00 €
  • 1769-198

    Chinesische Porzellanvase mit Blaumalerei

    zylindrischer Korpus mit ausgestellter Mündung, umlaufend chinesisches Dekor zweier musizierender Asiaten in Landschaft, Boden unglasiert und ungemarkt, H ca. 24cm

    Limit: 400,00 €
  • 1769-199

    Chinesische Porzellanvase in Gu-Form

    Blaumalerei mit Blütendekor in eckigen Kartuschen, am Boden 6-Zeichen-Marke in Doppelkreis, H ca. 20cm

    Limit: 400,00 €
  • 1769-200

    Chinesische Porzellanvase der späten Qing Dynastie (1644-1912)

    tiefbauchiger Korpus mit hohem, zylindrischen Hals, schauseitig Darstellung eines in Landschaft sitzenden Chinesen im grünen Gewand, verso Vogelfigur, ungemarkt, H 18cm

    Limit: 240,00 €
  • 1769-201

    Chinesische Porzellanvase in Gu-Form

    Blaumalerei auf hellem Grund ¨Drache und Pflanzen¨, ausgestellter Mündungsrand, am Boden 4-Zeichen-Marke, H ca. 20cm, Mündungsrand bestoßen/geklebt, am Boden bestoßen

    Limit: 240,00 €
  • 1769-202

    Paar chinesische Porzellanvasen mit Blaumalerei ¨Chinesen am Spieltisch¨

    umlaufend Landschaftsdekor, zylindrischer Korpus mit eingezogenem Hals, am Mündungsrand Mäanderdekor, am Boden 4-Zeichen-Marke, H 25cm

    Limit: 800,00 €
  • 1769-203

    Paar chinesische Balustervasen (als Lampenfuß montiert)

    polychrome Malerei (umlaufend) mit Blüten, Ranken und Glückszeichen, H 38cm

    Limit: 400,00 €
  • 1781-5

    HUGO VON HABERMANN (1849 Dillingen - 1929 München)

    Kohlestift auf Papier, ¨Porträt eines gen Himmel blickenden jungen Mannes¨, unten rechts monogrammiert und datiert ¨10.5.1872¨, verso (von fremder Hand) zugeschrieben, ca. 35,5x31cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, Schmutzaufrieb

    Limit: 80,00 €
  • 1781-6

    DANIEL NIKOLAUS CHODOWIECKI (1726 Danzig - 1801 Berlin)

    Kaltnadelradierung, ¨Porträt der Lotte im Rund über Szenenbild (aus ¨Werthers Leiden¨)¨, am unteren Rand bezeichnet, Blattmaß ca. 16x12cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, Ecke unten links minimal geknickt

    Limit: 50,00 €
  • 1843-13

    Los

    Beistelltisch, geschmiedetes Eisen, schwarz lackiert, eckige Marmorplatte (grün), wohl um 1930/50, H 53cm, 50x50cm

    Limit: 90,00 €
  • 1843-67

    WILLY DIRX (1917 Recklinghausen-2002 Wuppertal)

    Holzschnitt, unten links betitelt ¨Die Familie¨, unten rechts signiert, ca. 33,5x27 cm (in Passepartout montiert), gerahmt (68,5x58cm)

    Limit: 50,00 €
  • 1843-408

    Los

    Chines. Vorratskorb, Geflecht , braun lackiert, bauchiger Korb mit losem Deckel, H 33cm, Altersspuren

    Limit: 45,00 €
  • 1843-583

    Los

    Asiatischer (chinesischer) Bogenschützenring, grün-brauner Stein, leicht gewölbt und gekantet, H ca. 3,5cm

    Limit: 30,00 €
  • 1843-624

    LORRAIN (Nancy) ¨Art Deco¨ Fußschale

    Frankreich, farbloses Glas mit reliefiertem Floraldekor, Korbform, auf schmiedeeisernem Stand mit Blütendekor, D ca. 28cm, H 21cm

    Limit: 120,00 €
  • 2072-19

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Polnischer Husar auf Pferd in schneebeckter Feldlandschaft¨, unten links signiert ¨Prusa¨ und datiert ¨1912¨, ca. 29x22,5cm, gerahmt (41x35cm), gebräunt, Leinwand mit kleinem Loch unten links

    Limit: 200,00 €
  • 2072-21

    Ikone ¨Erzengel Michael¨

    20. Jhdt., polychrome Temperamalerei auf Holz, Darstellung des Erzengels Michael mit kurzem Chiton, blauem Brustpanzer und roter Chlamys, in der Rechten das Flammenschwert und in der Linken die Seelenwaage haltend, im oberen Abschluss das Auge der Vorsehung, restauriert, 51x37cm

    Limit: 300,00 €
  • 2072-22

    Ikone ¨Christus Pantokrator¨

    20. Jhdt., Russland, Tempera auf Holz, Darstellung Christus mit erhobenem Segensgestus und dem aufgeschlagenem Evangelium, kirchenslavisch bezeichnet, 31x26,6cm, Retuschen und Farbabplatzungen, Rahmen und verglaster Schaukasten aus karelischem Birkenholz (41x36cm), mit Gutachten des Ikonenmuseums Schloss Autenried

    Limit: 400,00 €
  • 2386-43

    Paar Tischlampen/Pendelleuchten, Mid Century

    unbekannter Herrsteller, um 1960, Eisen, Blech, bronziert, grün patiniert, zylindischer Leuchtkörper, Stäbchen, Metallplättchen, farbiges Glasmosaik, eine elektrische Brennstelle, ca. 40cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 350,00 €
  • 2453-3622

    Los

    Schälchen, Metall, versilbert, WMF, um 1900, eckige Schale mit Durchbruchdekor und Muschelrand, L ca. 15cm

    Limit: 20,00 €
  • 2453-3705

    Heiligenikone

    19. Jhdt., Tempera auf Holz, Darstellung der Heiligen Gurias, Samonas und Abibus, im oberen Abschluss im Wolkenband sitzender Christus mit Segensgestus, kirchenslawisch bezeichnet, alter Wurmbefall, Farbabplatzungen, 31x26cm

    Limit: 140,00 €
  • 2453-3713

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Malkarton, ¨Jagdhund¨, unsigniert, rückseitig bezeichnet ¨Bello¨, um 1920, ca. 33x22cm, gerahmt (45x34cm),

    Limit: 80,00 €
  • 2453-3726

    Art Deco Deckelpokal

    Metall, versilbert, um 1920, hohes Gefäß mit martellierter ¨Kuppa¨, gewölbter Deckel mit Elfenbeinknauf, Wandung mit Gravur ¨Dürkopp Preis 1925¨, H ca. 38cm

    Limit: 60,00 €
  • 2453-3752

    Buddha Figur

    türkisfarbenes Glas (?), auf ovalem Silberstand (800er, Deutsch um 1920), montiert, H ca. 2,5cm

    Limit: 30,00 €
  • 2453-3779

    WILHELM HOFFMEISTER (1908 Berlin-1991 Hamburg)

    Öl auf Holzplatte, ¨Stilleben mit Flasche, Krug und Becher¨, unsigniert, ca. 46x40cm, ungerahmt, leicht fleckig

    Limit: 120,00 €
  • 2453-3797

    Muschelgemme, Brosche/Anhänger

    Profilbild einer Dame, im Oval, vergoldete Fassung, 19. Jhdt., ca. 40x34mm, Fassung mit Altersspuren

    Limit: 50,00 €
  • 2453-3808

    Italienische Fayence-Platte

    Emaille und Goldmalerei, ¨Bildnis eines jungen Italieners¨, historisierendes Dekor, verso signiert ¨A. Ferraresi¨, datiert 1877, Ortsangabe ¨Roma¨, D (Platte) ca. 15cm, in geschwärztem Holzrahmen (D 23cm)

    Limit: 50,00 €
  • 2453-3823

    EMILIO GRECO (1913 Catania/Italien - 1995 Rom/Italien)

    Radierung, ¨Liebende¨, unten rechts handsigniert, Ortsangabe Rom, datiert ¨1969¨, Ex. 130/150, ca. 37x26cm, gerahmt (59x46cm)

    Limit: 80,00 €
  • 2453-3857

    Versilbertes Tablett

    wohl England, 19. Jahrhundert, oval-passige Form, gestufter Rand mit reliefiertem Blüten- und Rankendekor, Fahne monogrammiert ¨P¨, L ca. 49cm, Kratzspuren

    Limit: 70,00 €
  • 2453-3873

    ANONYMER KÜNSTLER des 17./18. Jahrhunderts (wohl Flämische Schule)

    Öl auf Leinwand, ¨Reges Treiben vor Küstenhäuschen¨, unsigniert, ca. 48x67cm, gerahmt (61x82,5cm), mehrfach retuschiert, craqueliert, partiell Kratzer und Farbfehlstellen (rechter Rand), Leinwand mit Druckstellen

    Limit: 350,00 €
  • 2453-3877

    ANONYMER KÜNSTLER

    Aquarell- und Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Komposition mit organischen Formen in grau-braun¨, ca. 30x46cm (in Passepartout), gerahmt (46x61,5cm), rückseitig mehrfache Klebereste

    Limit: 80,00 €
  • 2453-3898

    Sakrale Holzschnitzfigur ¨Heiliger Franziskus¨

    wohl Lindenholz, sparsame Farbfassung, alpenländisch, um 1900, stehende Darstellung mit brauner Kutte, Rosenkranz und Kreuz, Friedensgestus, auf eckigem Stand, H ca. 90cm, Fassung mehrfach bestoßen, 4 Finger der linken Hand bestoßen (Kuppen fehlen)

    Limit: 300,00 €
  • 2453-3913

    Schweizer Walzenspieluhr des 19. Jahrhunderts

    unbekannter Hersteller, Rosenholz-furnierter Korpus, Scharnierdeckel mit feiner Intarsierung (Musikinstrumente), Walze Messing, Eisenkamm, L ca. 50cm, 2 Zähne fehlen, Furnierschäden, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 450,00 €
  • 2453-3914

    Sammlung Medaillen und Plaketten für den Bereich Sport

    Bronze, ungraviert, um 1900, diverse Motivik aus der Leichtathletik, u.a. Diskuswurf, Boxen, Hockey, Golf und Rudern, D ca. 4-5cm, Plaketten H ca. 5-8cm

    Limit: 60,00 €
  • 2453-3916

    Reisewecker der Jahrhundertwende

    England, um 1900, Messing-Gehäuse, beweglicher Bügelgriff, hell emailliertes Zifferblatt mit arabischen Zahlen, gebläute Zeiger, H ca. 8cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 60,00 €
  • 2453-3923

    Englischer Besteckkasten des Hoflieferanten Thomas Turner & Co. (Sheffield)

    Korpus Eichenholz, mit 2 aufklappbaren Flügeln, im Inneren grüner Filzbeschlag und versilbertes Besteck, Messer mit Bakelit-Griffen in Elfenbein-Optik, bestehend aus 6 Speisemessern, 6 Menümessern, 6 Speisegabeln, 6 Menügabeln, 11 Löffeln und 6 Teelöffeln, teilweise ergänzt/diverse Dekore

    Limit: 120,00 €
  • 2453-3928

    Mid-Century Beisteller

    Holz, dunkel gebeizt, hohe Kelchform, helles Streifen-/Kerbdekor, H ca. 112cm

    Limit: 80,00 €
  • 2453-3929

    Beistelltisch à la chinoise

    wohl England, Mitte 19. Jhdt., geschwärztes Holz mit Golddekor (Ranken), klappbare, verglaste Platte mit eingelegter Seidenstickerei ¨Asiatische Genreszene mit Figuren, Pflanzen und Vögeln¨, H ca. 56cm, Platte ca. 62x52cm, Kratzer

    Limit: 240,00 €
  • 2453-3930

    KIENZLE Tischuhr der 1950er Jahre

    rundes Messing-Gehäuse, gebräunt und zaponiert, goldfarbenes Zifferblatt mit hellem Zahlenring, vergoldete Zeiger, Werk ergänzt (Quartz), H ca. 20cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 45,00 €
  • 2453-3932

    2 MURANO Glas-Schalen

    1x Ascher, blaues (Sommerso) und farbloses Glas, 1x runde Schale, gelb-grünes Glas, D ca. 14,5cm bzw. 15,5cm, Ascher leicht bestoßen

    Limit: 35,00 €
  • 2453-3933

    2 Apothekergefäße (Alborello)

    Fayence, wohl Florenz, 20. Jhdt., 1x bezeichnet ¨Azalia¨, 1x Wappenbemalung, am Boden bezeichnet/signiert, H ca. 20cm bzw. 26cm

    Limit: 90,00 €
  • 2453-3936

    Chinesische Rotlack-Vase

    Korpus Metall, Innenwandung und Boden blau emailliert, geschnittenes Floraldekor, Balusterform, auf Holzstand, H ca. 15cm

    Limit: 50,00 €
  • 2453-3937

    Kinderdegen (?)

    um 1890, Klinge Eisen (rostig) mit Rankenornament, Draht-umwickelter Griff, geschmiedet, Eisen-Heft, L ca. 72cm

    Limit: 45,00 €
  • 2453-3946

    ROSENTHAL Jahresteller

    Edition 1976, Entwurf SALVADOR DALI, Ex. 455/3000, reliefierte Darstellung einer ¨zerfließenden¨ Uhr, Farbbemalung, signiert und datiert 1974, Manufakturmarke ¨Rosenthal Galerie¨, D ca. 34cm

    Limit: 200,00 €
  • 2453-3952

    HEINRICH LEITNER (1842 Wien - 1913 Hamburg)

    Pastell, ¨Dampfsegler auf rauer See¨, unten links signiert ¨H. Leitner¨ und datiert ¨1910¨, ca. 26x49cm, gerahmt (43,5x65,5cm), am oberen 2x minimal bestoßen, Rahmen mehrfach stark bestoßen (teilweise reklebt)

    Limit: 120,00 €
  • 2453-3958

    EWA BAJEK (1959, Polen)

    Acryl auf Leinwand, ¨Stilleben I¨, unten rechts signiert ¨Ewa Bajek¨ und datiert ¨[19]87¨, verso Galerieaufkleber (darauf ausführlich in polnischer Sprache bezeichnet), Stempel und handschriftlich bezeichnet, ca. 60x79,5cm, gerahmt (61,5x81cm)

    Limit: 300,00 €
  • 2453-3961

    FRIEDRICH SCHAPER (1869 Braunschweig - 1956 Hamburg)

    Öl auf Pappe, ¨Braunes Fohlen in Rückansicht, auf sattgrüner Wiese stehend¨, unten links signiert und datiert ¨[19]02¨, ca. 53x43cm, gerahmt (62x52,5cm), teilweise fleckig, Knick in Pappe

    Limit: 220,00 €
  • 2453-3964

    Art Deco Kaminuhr, Keramik

    Deutsch um 1930, zapfenförmiger Korpus mit blauer Verlaufglasur, dazu 2 Beisteller in Form von Blütenkelchen, Werk Handaufzug, bez. ¨Mercedes¨, rundes Zifferblatt mit arabischen Zahlen und geschwärzten Zeigern in vergoldter Einfassung, H 29cm, Uhr läuft, Funktion aber ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 140,00 €
  • 2453-3966

    Eisenkasse um 1920

    grün lackierter, eckiger Korpus mit vernickeltem Tragegriff und Scharnierdeckel, im Inneren 2 Münzfächer mit Gliederung ¨1 Pfennig - 5 Mark¨, Lack berieben und bestoßen, ca. 34x25x12cm

    Limit: 45,00 €
  • 2453-3967

    FRAUREUTH u.a. Rest-Kaffeeservice

    um 1920, polychromes Rosendekor (Umdruckdekor) mit Goldnetzdekor mit Goldrand, bestehend aus 5 Tassen mit Untertassen sowie 6 Kuchentellern, Manufakturmarken (Freureuth, Heinrich & Co. u. S&S Adlerfigur), teilweise berieben, Teller teilweise minimal bestoßen

    Limit: 50,00 €
  • 2453-3968

    Versilberte Zuckerdose

    Formensprache de Empire, wohl um 1900, ovale Dose mit Scharnierdeckel auf 4 Tierklauenfüßen, gewölbter Deckel, Wandung mit ziseliertem Girlandendekor mit stilisierten Blüten, ca. 14x13x10cm, leicht berieben, Deckel 1x gedellt

    Limit: 35,00 €
  • 2453-3969

    LALIQUE Ringständer

    Glas, farblos und partiell satiniert, runde, vertiefte Schale mit vollplastischer Figur eines Vogels, D ca. 9,5cm, H ca. 11cm, am Boden signiert ¨Lalique, France¨

    Limit: 30,00 €
  • 2453-3970

    Glasvase, wohl MDINA, Malta

    zylindrischer Korpus mit eingezogenem Hals und ausgestellter Mündung, petrolfabene, braun-rote und sandfarbene Einschmelzungen, H ca. 23cm

    Limit: 40,00 €
  • 2453-3976

    NYMPHENBURG Porzellanfigur ¨Reiter, Pferd vorführend¨

    um 1917-1975, Entwurf THEODOR KÄRNER (1917), aus der Serie ¨NYMPHENBURGER ROTE JAGD¨, Modell-Nr. 552, Weißporzellan, naturgetreue Darstellung von Reiter mit Pferd auf einem Rocaillesockel, Manufakturmarke, H ca. 20cm, kleine Bestoßungen an Blättern am Sockel, am rechten vorderen Hufen und am rechten Sporn am Stiefel

    Limit: 140,00 €
  • 2453-3977

    SCHWARZBURGER WERKSTÄTTEN Porzellanfigur ¨Lesende¨

    um 1909-1925, Entwurf FRITZ ROSENBERG (1919), Modell-Nr. U 173, Weißporzellan, Darstellung eines sitzenden, lesenden Mädchens in Biedermeierkleid, eckige Plinthe, Manufakturmarke, H ca. 23cm

    Limit: 140,00 €
  • 2453-3981

    2 EDMÉ SAMSON (Paris) Porzellanfiguren ¨Pantalone¨ und ¨Bandello¨

    1885-1920, aus der Serie ¨Commedia dell`arte¨, Reproduktionen nach alten CHELSEA (England) Modellen, Modell-Nr. 6789, 8667, farbig bemalte Darstellung, Manufakturmarke (goldfarbener Anker), H ca. 18-19cm, beide Figuren stärker bestoßen und teilweise geklebt, H ca. 18-19cm

    Limit: 100,00 €
  • 2453-3982

    Silber Henkelkorb, Wilkens

    um 1960, ovale, schiffchenförmige Schale auf eingezogenem, ovalen Stand, fester, gedrehter Bügelgriff, profilierter Rand, H ca. 22cm, L ca. 25cm, ca. 466g

    Limit: 280,00 €
  • 2610-117

    ROYAL COPENHAGEN Porzellanfigur ¨Männliche Büste¨

    19. Jhdt., Bisquitporzellan, Entwurf wohl Thorvaldsen, H ca. 13cm

    Limit: 150,00 €
  • 2610-150

    Kristall-Karaffe

    farblos, 19. Jhdt., hohe, viereckige Form, Wandung mit Kerb- und stilisiertem Blütenschliff, H 23cm, Stopfen ergänzt

    Limit: 120,00 €
  • 2610-186

    Los

    Figürlicher Zinkguss im Stile der Antike, wohl Dänemark, um 1910, "Weiblicher Akt auf Fisch (Delfin) reitend", dunkel patiniert, H ca. 15cm

    Limit: 140,00 €
  • 2610-220

    MONTBLANC Schreibgerät ¨Meisterstück¨

    schwarzer Resin mit vergoldeter Kappe mit Rillendekor, um 1960/70, Kappe leicht gedellt

    Limit: 100,00 €
  • 2610-238

    Paar MEMA Silber-Leuchter

    925er Silber, Schweden, konischer Balusterschaft mit Reliefdekor (Blumen und Schmetterling) auf gestuftem Rundfuß, H 17cm, teilweise minimal gedellt

    Limit: 280,00 €
  • 2610-261

    Asiatischer Koffer

    rot beledert, Vogel- und Pflanzendekor (farbig und gold staffiert), eckiger Korpus mit Scharnierdeckel, Messing-Beschläge und -Schloss, auf geschnitztem Holzsockel, 51,5x123x53,5cm

    Limit: 450,00 €
  • 2610-267

    Tablett

    Pappmaché und Schwarzlack, England, 19. Jhdt., passige Form mit ansteigendem Rand, im Spiegel Landschaftsbild mit Ruderer, Goldstaffage, rückseitig bezeichnet ¨Walton, Warrenty¨, L ca. 70cm, mehrfach restauriert, Goldfarbe berieben

    Limit: 280,00 €
  • 2610-274

    Klapphocker/Beistelltisch

    Eisen, Vierkantrohr, schwarz belederte Sitzfläche/Riemen, X-förmiger Klappstand, unbekannter Hersteller des späten 20. Jhdts., H ca. 30cm, B ca. 62cm, T 40cm, leichte Altersspuren

    Limit: 200,00 €
  • 2610-278

    Flurampel im Stile des 19. Jahrhunderts

    Metall (Blech), grau-beige gefasst, eckiger, allseitig verglaster Korpus mit geschmiedetem Blätterornament, im Inneren 4 Kerzen-Brennstellen (ehemals elektrifiziert) an Zentralgestänge, H ca. 73cm, dazu Gliederkette mit Baldachin

    Limit: 260,00 €
  • 2610-281

    Bar-Kommode ¨à la chinoise¨

    Stilmöbel des 20./21. Jahrhunderts, Korpus Mahagoni mit Blattgold-Auflage und handgemaltem Kirschblüten- und Insektendekor, 10-schübiger, gebauchter Schrank mit 2 Türen, Messingknäufe, H82cm, B102cm, T40cm

    Limit: 450,00 €
  • 2610-284

    Eisen-Laterne im Stile des Empire

    zapfenförmigem Glaskörper, Eisen grün patiniert, 1-flammig elektrifiziert, frühes 20. Jhdt., H ca. 55cm, leichter Flug-Rost, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 280,00 €
  • 2610-285

    PRÄMATA (Köln) Jaguar XK 120

    Modellauto mit Federaufzug, um 1954/55, polierter Metall-Spritzguß, glanzvernickelt, mit Schlüssel in Form eines Tankwarts, L ca. 15cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
  • 2610-286

    Metallschränkchen/Nachttisch

    um 1920, silbergrau lackiert (Hammerschlag-Optik), doppelstöckig mit 1 Schub und 1 Fach, Messingknäufe, H 82cm, B 38cm, T 34cm

    Limit: 240,00 €
  • 2610-289

    Dänischer Küchentisch des 19. Jhdts.

    eckige Platte (aus 3 Bohlen) auf verstrebtem Stand mit Vierkantbeinen, Reste grüner Farbfassung, HBT 170x53x76cm, tlw. bestoßen

    Limit: 450,00 €
  • 2610-291

    ANONYMER KÜNSTLER

    Pastellzeichnung, ¨Englische Bulldogge, stehend¨, unsigniert und unbezeichnet, ca. 66x51,5cm, gerahmt (77x62,5cm), fleckig

    Limit: 260,00 €
  • 2816-703

    Paar ERBACH Elfenbeinschnitzfiguren ¨Schäfer und Schäferin (in Rokoko-Gewand)¨

    19. Jhdt., je auf ovalem Sockel und eckigem, polygonalem Stand auf 4 Kugelfüßen, H ca. 12cm

    Limit: 550,00 €
  • 2819-1122

    Keramikfigur ¨Rehkitz¨

    unbekannte Manufaktur/Entwurf, ungemarkt, liegende Darstellung auf ovaler Plinthe, blaue Verlaufglasur, H ca. 21cm

    Limit: 80,00 €
  • 2819-1123

    Paar Keramik Doppelkalebasse-Vasen

    unbekannte deutsche Manufaktur, um 1900, umlaufend polychromes Dekor mit stilisierten Blüten und Blättern auf grün gepunktetem Grund (leicht abweichende Farbtöne), am Boden bezeichnet (gestempelt) ¨Altgermanische Malerei¨ und ¨D347¨, H ca. 32cm, 1 Vase an Mündung bestoßen

    Limit: 160,00 €
  • 2819-1124

    SCHWARZBURGER WERKSTÄTTEN Porzellanfigur ¨Harlekin mit Ziehharmonika¨

    Entwurf GUSTAV OPPEL (1891-1978), Ausführung VOLKSTEDT, wohl um 1990, Weißporzellan, ovale Plinthe, am Boden Pressmarke der Schwarzburger Werkstätten und Manufakturmarke (blau) der ¨Aelteste Volkstedter Porzellanmanufaktur¨, H ca. 25cm

    Limit: 180,00 €
  • 2819-1128

    KPM BERLIN Porzellanfigur ¨Betender Engel¨

    Weißporzellan, unbekannter Entwurf aus den Jahren 1927-1929, Ausführung um 2000, am Boden blaue Zeptermarke, H ca. 23cm, 1 Schleifstrich

    Limit: 140,00 €
  • 2819-1129

    Porzellanfigur ¨Orientalische Tänzerin mit Tamburin¨

    unbekannte Manufaktur (ungemarkt), um 1920, Weißporzellan, auf ovaler Plinthe stehende Figur in orientalischem Gewand, H ca. 25cm

    Limit: 50,00 €
  • 2819-1140

    2 CORTENDORF Keramikfiguren ¨Afrikanerinnen¨

    um 1950, 1x knieende Darstellung mit Krug, 1x knieende Darstellung mit Schale und Bastrock, schwarz patiniert, sparsame Farbbemalung, Schmuck aus Metall und Glas, H ca. 19 bzw. 22cm, leicht berieben und minimal gechipt

    Limit: 120,00 €
  • 2819-1141

    WMF Myra Glasvase

    grün-gold irisierend und lüstrierend, kraterförmiges Gefäß mit welliger Wandung, ausgestellte Mündung, am Boden ausgeschliffener Abriss, H ca. 14cm, am unteren Mündungsrand bestoßen

    Limit: 120,00 €
  • 2819-1142

    Paar Silberbroschen

    Jugendstil bzw. Art Deco, 1x eckige Brosche mit Durchbruch-Blätterdekor und 3 Lapislazuli-Cabochons, L ca. 6cm, 1x geometrisches Dekor mit diversem Bernsteinbesatz, L ca. 33mm

    Limit: 35,00 €
  • 2819-1143

    Paar JOHANN VON SCHWARZ (Nürnberg) Büsten zweier Kinder

    um 1878-1898, Nürnberg, Fabrik artistischer Fayencen, Model-Nr. 916 und 917, Fayence, polychrom glasiert und partiell vergoldet, auf gekehltem Rundsockel Büsten zweier Kinder in aristokratischer Kleidung, wohl Darstellung des Geschwisterpaars Prinzessin Marie Zéphyrine und Prinz Louis Charles von Bourbon, Manufakturmarke, H ca. 36cm, minimal bestoßen

    Limit: 200,00 €
  • 3012-238

    Kleine Brosche / Kettenclip

    585er Gelbgold, Schleifenform, mittig ein ovaler Saphir, ca. 0,70ct., an den Schleifen 14 kleine Brillanten, Gewicht 3,08g, B 23mm

    Limit: 250,00 €
  • 3012-239

    Ovaler Jade- und Brillantanhänger

    750er Weißgold, 1 ovaler Jade-Cabochon, umringt von 28 Brillanten, zusammen ca. 1,40ct., vsi-vvsi, Gewicht Anhänger 7,28g, ca. 2,5x2cm, Kette Gewicht 6,2g, L 40cm

    Limit: 1.000,00 €
  • 3012-240

    Jade Ring mit Brillanten

    750er Weißgold, ovaler Jade-Cabochon (14x8,4mm), umringt von 20 kleinen Brillanten, zusammen ca. 0,50ct., Gewicht 5,48g, Ringgröße 50

    Limit: 500,00 €
  • 3012-244

    Antike Perlenkette

    weiße Perlen im Verlauf, D ca. 1,88-5,27mm, Art Deco-Schließe in 585er Weißgold und einem kleinen Diamanten, L ges. 45cm, vor der Schließe gerissen

    Limit: 180,00 €
  • 3361-304

    Los

    Traubenschere, 925er Silber, plastisches Trauben- und Rankendekor, 53g, L ca. 15cm

    Limit: 80,00 €
  • 3361-354

    Los

    Baby-Beißring, runder Kunststoffring in Beinoptik, daran ein Anhänger einer Katze (H 5cm)

    Limit: 80,00 €
  • 3361-379

    Silber-Leuchter im Stile des Art Deco

    900er Silber, ausgestellte Tülle an zylindrischem Schaft auf rundem Stand, H 22,5cm, ca. 175g

    Limit: 240,00 €
  • 3403-23

    JAN JANSZ VAN DER STOFFE (1611 Leiden - 1682)

    Öl auf Holz, ¨Rastende Soldaten nach der Schlacht¨, signiert ¨J.STOFFE 1659(?)¨, 26x61cm, gerahmt (mit Künstlerplakette), 35,5x71,5cm, Farbabrieb

    Limit: 650,00 €
  • 3455-736

    Taschenuhr mit Repetitions-Werk (1/4 Stunden-Repetition)

    bez. (auf dem Ziffernblatt) ¨Repetition Chronographe¨, Savonette, Gehäuse 585er Gelbgold, weißes Porzellan- Ziffernblatt mit arabischen Ziffern, Sekunden-Anzeige auf der 6, Stopp-Uhr, Werk numeriert 255388, Funktion ungeprüft, im Etui, D ca. 6cm, ca. 103g brutto

    Limit: 2.200,00 €
  • 3455-994

    Los

    Blumensäule, Weichholz, hell gefasst, wohl Schweden, 19. Jhdt., runde Deckplatte (D 20cm) auf schlanker, kannelierter Säule, tlw. Blätterschnitzwerk, auf 3 geschwungenen Beinen, H 158cm, Klebestelle an einem Fuß

    Limit: 230,00 €
  • 3455-997

    Los

    2 Bergèren, Schweden, 19. Jdht., im Stile Ephraim Stahl, gerundeter, geschweifter Rücken, Sitz- und Rückenfläche mit hellem Nesselbezug, 4 Vierkantbeine mit gold gefassten Karyatidenköpfen und Tatzenfüßen

    Limit: 2.500,00 €
  • 3455-1018

    Los

    2 große Streuer, Silber, Dänemark, datiert (18)81, 3-Türme-Marke, Balusterform mit reliefiertem, godroniertem Muschel- und Blätterdekor, auf rundem, passigem Stand, Hauben-förmiger Streuer, darauf plastisches Blütendekor, zus. 642g, H 23cm

    Limit: 500,00 €
  • 3455-1055

    Los

    Deckenlampe, Kristallketten und tropfenförmige Prismen, durchbrochener Messingring mit 6 Armen für Kerzen und 6 innere Brennstellen, sogenannte "Drottningholm"-Form, Schweden, um 1930, elektrifiziert, H 85cm

    Limit: 950,00 €
  • 3455-1062

    Paar Stühle

    Holz, weiß gefasst (ergänzt), Schweden, Barock, hohe Rückenlehne mit floraler Bekrönung, gepolsterte Sitzfläche mit weißem Nesselbezug, geschweifte Zarge, Vorderbeine geschweift mit Tatzenfüßen, verstrebt, H 112, SH 48, B 47cm

    Limit: 950,00 €
  • 3455-1073

    Deckenlampe im Stile des Barock

    Messing und farblose Kristallprismen, Schweden, Mitte 20. Jhdt., außen 6 Brennstellen in Form von Kerzenhaltern, innen 2 Brennstellen, H 81cm, B 40cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 550,00 €
  • 3455-1100

    Paar Bergèren im gustavianischen Stil

    Holz, hell gefasst, um 1900, gebogene Rückenlehne mit auslaufenden Armlehnen, Rahmen mit Blatt- und Floralschnitzerei, trapezförmige, gepolsterte Sitzfläche mit dunkelgrauem Baumwollbezug, Vorderbeine in Huf-Form, hinten 2 Säbelbeine, SH 42cm, ST 48cm, Fassung ergänzt

    Limit: 3.200,00 €
  • 3455-1111

    Paar Armlehnsessel

    Holzrahmen mit Blätterschnitzerei, Schweden, 20. Jhdt., gepolsterter Sitz- und Rückenfläche, dunkelgrauer (ergänzter) Stoffbezug, trapezförmige Rückenlehne, 4 Säulenbeine, SH 40cm, ST 50cm, H 84cm

    Limit: 1.420,00 €
  • 3455-1169

    Schachbrett mit Mühle und Backgammon

    Holz und Pappe, aufklappbar, im Inneren Backgammon-Spiel mit Steinen, Schweden, 19. Jhdt., ca. 23x23cm, altersbedingte Gebrauchsspuren (Fehlstellen, Pappe vergilbt)

    Limit: 140,00 €
  • 3455-1170

    2 gustavianische Armlehnsessel

    Holz, hell gefasst, schwarzer Bezug (Borte fehlt), Medaillon-Rücken mit Schleifenbekrönung, gefederte Sitzpolsterung, zum Teil gepolsterte Armlehnen, auf 4 kannelierten Säulenbeinen, Blattschnitzwerk, SH 40cm, H ges. 93cm, Fassung ergänzt

    Limit: 900,00 €
  • 3455-1176

    6 gustavianische Esszimmerstühle, Schweden, 19. Jhdt.

    hell gefasstes Holz, viereckiges Rückenbrett mit ährenförmigen Streben, Blattschnitzwerk, eckige Sitzfläche mit Federpolsterung, Nesselbezug, Fassung ergänzt

    Limit: 2.600,00 €
  • 3455-1214

    Schwedischer Marine Offiziers Degen, 19. Jhdt.

    Heft Messing, vergoldet, mit Reliefdekor ¨bekrönter Anker nebst Standarten¨, Griff Fischhaut, Messingdraht-umwickelt, gekehlte Stahlklinge mit Ätzdekor und Schriftzug ¨Konungen Föderneslandet¨, in Leder und Messing Scheide, Hersteller ¨Milit. Ekip. AKT Bolaget¨ (Prägestempel), dazu original Leder Schonbeutel mit Monogramm-Kartusche, ohne Gehänge oder Portepee, L ca. 90cm

    Limit: 450,00 €
  • 3455-1215

    Deckenlüster Kristall im gustavianischem Stil

    farbloses Kristall und Messing, Schweden, frühes 20. Jhdt., mittig eine elektrische Brennstelle, sowie 4 Leuchterarme in Kerzenform, H ca. 56cm, D 40cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 400,00 €
  • 3455-1218

    Näh-/Beistelltisch

    Kiefer, hell gefasst, rechteckiger, Zargenkasten mit 1 Schub mit Vielzahl Fächern, Lyra-förmiger Stand mit vierpassiger Bodenplatte auf 4 Füßen, 54,5cm x 37cm, H 74cm, Fassung ergänzt

    Limit: 280,00 €
  • 3455-1225

    2 Wandappliken

    Schweden, 20. Jhdt., im gustavianischen Stil, Messing, mit Kristallbehang (Ketten und Tropfen), florales Dekor, 2 Kerzenhalter an geschweiften Armen, H ca. 36cm

    Limit: 120,00 €
  • 3455-1226

    Paar Armlehnsessel

    Schweden, 20. Jhdt, hell gefasster Holzrahmen mit Rosenschnitzerei, gepolsterte Sitz- und Rückenfläche, zum Teil gepolsterte Armlehnen, schwarzer (ergänzter) Stoffbezug, Medaillon-Rücken, 4 kannelierte Säulenbeine, B 61cm, T 50cm, H 99cm

    Limit: 800,00 €
  • 3455-1241

    Tischleuchter

    Messing, farbloses Kristall, weißer Marmor (Schaft und Stand), Prismenkettenbehang, 2 Brennstellen an durchbrochenem Messingring, Schweden, 20. Jhdt., H 37cm

    Limit: 80,00 €
  • 3455-1250

    Gustavianische Standuhr

    wohl Schweden, 19. Jhdt., leicht konischer, kannelierter Weichholzkorpus, hell gefasst (grau und partiell hellgrün), Gehäusekasten mit konvexem Glas, Eisen-Zifferblatt mit römischen Ziffern (leicht beschädigt), Eisenzeiger, H 202cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 450,00 €
  • 3455-1253

    Paar Blumensäulen ¨Empire¨

    Holz, goldfarben gefaßt, runder Stand mit reliefiertem Blattdekor auf 3 Kugelfüßen, kannelierter Säulenschaft, rundes Kapitell, Schweden, 19. Jhdt., D 26cm, H 133cm, leichte Farbabplatzer

    Limit: 1.700,00 €
  • 3455-1266

    Paar Medaillon-Armlehnstühle im gustavianischen Stil

    hell gefasste Holzrahmen (Fassung ergänzt) mit Medaillonrücken, gepolsterte (gegurtete) Sitzfläche, mit schwarzem Stoff bezogen, auf 4 kannelierten Säulenbeinen, gepolsterte Armlehnen, Schweden, 20. Jhdt.

    Limit: 700,00 €
  • 3455-1277

    Konsolentischchen im gustavianischen Stil

    Holz, hell gefasst, rechteckiger Zargenkasten mit 1 Schub, Lyra-förmiger Stand mit geschweifter Bodenplatte, H 82cm, B 77cm, T 38cm, Fassung ergänzt

    Limit: 450,00 €
  • 3455-1280

    Pferdefigur / Karusselpferd

    Holz, hell gefasst, H 115cm, L 90cm, B ca. 38cm, Farbabplatzer

    Limit: 500,00 €
  • 3479-60

    Brillant-Smaragdring

    585er Gelb- und Weißgold, seitlich 2 Brillant-Reihen (je 28 Steine), mittig ein Smaragd-Cabochon (ca. 0,45ct.), Gewicht 7,97g, Ringgröße 57,

    Limit: 450,00 €
  • 3525-493

    YVES SAINT LAURENT Downtown Tote Handtasche

    dunkelbraunes Leder, Bast und beiges Leinen, 2 mittellange Tragehenkel, Messing-Reißverschluss, innen ein kleines Fach mit Reißverschluss, Adress-Anhänger, B 48cm, H 40cm, kaum getragen, guter Zustand

    Limit: 350,00 €
  • 3604-1

    ANONYM, ¨Portrait eines jungen Mädchens¨,

    Öl auf Leinwand, unsigniert, 46x36cm, gerahmt (64x54cm), craqueliert, Farbfehlstellen, Rahmen mit Gebrauchsspuren

    Limit: 300,00 €
  • 3678-49

    JULIEN FERON (1864 Saint-Jean-du-Cardonnay - 1944)

    Öl auf Leinwand, ¨Paysage près de Gassin¨, unten links signiert ¨Julien Feron¨ und datiert ¨[19]33¨, mit Zertifikat der Galerie Art en Seine (Le Havre), ca. 54x73cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), leichter Farbabrieb

    Limit: 300,00 €
  • 3785-42

    Kleine Brosche

    Metall, polychrom emailliert, wohl deutsch, runde Form, schauseitig Darstellung der Nike mit geflügeltem Helm, D 2,5cm

    Limit: 60,00 €
  • 3929-1

    JEAN RICHARD ¨Martini Racing¨ Armbanduhr

    rundes Stahlgehäuse, Tachymeter, schwarzes Zifferblatt, Stab- und arabische Indices, fluoreszierende Zeiger, Datumsanzeige auf der ¨3¨, Automatic-Werk, Stahlarmband, in original Box, sehr guter Zustand, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 1.250,00 €
  • 4321-28

    Kristall-Krug

    farblos, keulenförmiger Korpus mit Ananas- und Facetteschliff, 1 seitlicher Ohrenhenkel mit Wabenschliff, geschwungener Ausguss, Boden mit Sternschliff, H 30,5cm

    Limit: 35,00 €
  • 4321-33

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Wachskreide auf Papier, ¨Blick auf eine Dorfstrasse¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 29x44,5cm, am oberen Rand auf Pappe montiert (32x48cm), an den Ecken Löcher ehemaliger Montierung

    Limit: 45,00 €
  • 4321-38

    OBREY (Paris) Damenarmbanduhr ¨June¨ (?)

    rundes Silbergehäuse (D 2,5cm), Quartzwerk, weißes Zifferblatt mit arabischen Ziffern, schwarze Stabzeiger, rot-braunes Krokoarmband, Neupreis ca. Euro 1000.-, dzt. ohne Batterie, Armband mit Tragespuren, Funktion ungeprüft

    Limit: 120,00 €
  • 4321-41

    Holzvase

    braun-beige gemasertes Holz, hohe Keulenform, H ca. 103cm, Wandung mit Kratzern

    Limit: 45,00 €
  • 4321-42

    MICHAEL SCHÄFER (1953 Altena/Westphalen - 2004 Hamburg-Altona)

    Öl auf Leinwand, ¨Weiblicher Akt auf Strandtuch in Automat neben Cola Dose sitzend¨, oben links signiert ¨M. Schäfer¨, ca. 90x65cm, ungerahmt

    Limit: 150,00 €
  • 4321-44

    ALBERT WILLE (1884 - ca. 1961) Bronzefigur ¨Kämpfende Bisons¨

    dunkel patiniert, um 1920, signiert ¨Wille¨, auf naturalistischem, flachem Marmorsockel (schwarz), L ca. 67cm, H ca. 20cm, Reparaturstelle am Schwanz eines Bisons

    Limit: 280,00 €
  • 4321-45

    Chinesischer Porzellanteller

    Qing-Dynastie (1644-1912), runder, leicht gemuldeter Teller, im Spiegel vielfarbige Darstellung einer Mutter mit 4 Jungen (höfische Gartenszene) auf hellgelbem Fond, am Boden blaue 6-Zeichen-Marke in Doppelkreis, D 29cm, am unteren Rand bestoßen

    Limit: 140,00 €
  • 4970-30

    MURANO Decken-/Pendellampe

    um 1960, opaliner Glas-Kugelschirm mit konkaver Wölbung an verchromtem Gestänge, 1 elektrische Brennstelle, H ca. 80cm, Haarriss

    Limit: 100,00 €
  • 5112-16

    Stabbrosche mit Farbsteinbesatz

    750er Weißgold, je 2 rötliche und 2 grüne Steine im Brillantschliff, L ca. 5,8cm, Gewicht 6,04g, um 1960/70

    Limit: 280,00 €
  • 5112-17

    Paar Ohrstecker mit Amethyst

    Weißgold-Fassung (Krappen) mit je einem oval geschliffenen Amethyst, je ca. 1,50ct.

    Limit: 400,00 €
  • 5112-21

    OMEGA Damenarmbanduhr

    750er Weißgold, rundes Gehäuse (2cm) mit Diamantlünette, silberfarbenes Zifferblatt mit Stabindices, bezeichnet Omega, Genève, Weißgoldarmband mit verdeckter Schließe (L ca. 7cm), Gewicht brutto 46,5g, Handaufzug, Funktion ohne Gewähr (derzeit ohne Funktion)

    Limit: 1.600,00 €
  • 5163-51

    Perlenring

    750er WG, schleifenförmige Schiene, tlw. mattiert, tlw. mit 15 Brillanten besetzt, 1 gr. Zuchtperle (D 1,1cm), Ringgröße 57

    Limit: 500,00 €
  • 5340-120

    Künstlerbuch, ¨Ernst Fuchs. Das graphische Werk¨

    von Helmut Weis, mit 1 eingebundenen Radierung ¨Eva Triptychon¨, 4500er Auflage, 2x bleistiftsigniert, Wien 1967, illustrierter Schutzumschlag, im Pappschuber (rosafarbenes Leinen)

    Limit: 60,00 €
  • 5400-1

    WALTER TANCK (1894 Hamburg - 1954 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Verschneite Waldlandschaft¨, unten rechts signiert ¨Tanck¨, ca. 49x58cm, gerahmt (64x74,5cm)

    Limit: 600,00 €
  • 5630-23

    Große Labradorit-Schale

    Beckenform, dickwandig, L 31cm, B 19cm, T 8cm, aus alter Sammlung

    Limit: 300,00 €
  • 5630-24

    Art Deco Deckenlampe

    Kupfer, Kaskadenform (gestuft), 4 satinierte Glasschalen mit ¨Zapfen¨-Dekor, H ca. 65cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 240,00 €
  • 5780-64

    HARALD PRYN (1891 Frederiksberg - 1968 Bagsværd)

    Öl auf Leinwand, ¨Winterlandschaft¨, unten rechts signiert ¨Harald Pryn¨, ca. 36x51cm, gerahmt (53x67,5cm), am unteren Rand retuschiert

    Limit: 300,00 €
  • 5780-65

    ERNST EITNER (1867 Hamburg - 1955 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Der fliegende Koffer¨ (Gebirgslandschaft mit Dorf), unten rechts signiert ¨E. Eitner¨, verso auf Keilrahmen betitelt und erneut signiert, ca. 60,5x80,5cm, gerahmt (73x92,5cm), Farbabrieb unten rechts

    Limit: 1.200,00 €
  • 5780-66

    FRIEDRICH SCHAPER (1869 Braunschweig - 1956 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Pflügende Bauern in weiter Felderlandschaft¨, unten links signiert ¨Friedr. Schaper¨ und datiert ¨[19]44¨, verso erneut signiert und bezeichnet ¨Südspitze Süll¨ (wohl übermalt), ca. 89,5x126cm, gerahmt (105x141,5cm), leichter Farbabrieb, 2 sehr kleine Flecken

    Limit: 1.200,00 €
  • 5927-11

    MAURICE LACROIX Damenarmbanduhr

    Stahlgehäuse und Armband, weißes tankförmiges Gehäuse mit römischen Indices, 32823, Saphirglas, Quarzwerk, Armband mit Faltschließe, ohne Box/Papiere, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 100,00 €
  • 6071-15

    Englische Taschenuhr

    Sterling-Silbergehäuse, Gehäuse fein ziseliert, Zifferblatt versilbert, mit römischen Ziffern, gebläute Zeiger, separate Sekundenanzeige, zentrales Blumenbouquet, auf dem Werk (vergoldet) rücks. bez. ¨John Forrest, London, E.C., 84705¨, D ca. 6cm, Alters- und Gebrauchsspuren, kein Schlüssel vorhanden

    Limit: 200,00 €
  • 6107-91

    ROSENTHAL ¨studio-line¨ Porzellanvase

    rotbraun-violettes Streifendekor, um 1980, schlanke Stangenform, H ca. 31cm

    Limit: 30,00 €
  • 6107-92

    Glasvase mit Fadenaufschmelzungen

    unbekannte Manufaktur im Stile des Jugendstil, keulenförmige Vase mit welliger, gedrückter Mündung, grün und violett überfangenes Glas mit weißem Fadennetz, am Boden Abriss, H ca. 26cm

    Limit: 50,00 €
  • 6107-103

    HUSTADT Schreibtischlampe

    1990er Jahre, verchromtes Metall und schwarzer Kunststoff, höhenverstellbarer Leuchtkörper/Spot an schlankem Chromgestänge, runde Bodenplatte, H ca. 52cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 30,00 €
  • 6107-104

    HUSTADT Steh-/Leselampe

    1990er Jahre, verchromtes Metall und schwarzer Kunststoff, 2 höhenverstellbare Leuchtkörper/Spot an schlankem Chromgestänge, runde Bodenplatte, H ca. 140cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 70,00 €
  • 6125-6

    Paar Kupferstiche

    Portraits, 1x ¨Reverendis Simus P. F. Ioannes Baptista de Marinis¨, 1x ¨Louis de Vendosme Duc de Mercoeur¨, 24x18cm (Blattmaß), vergilbt, fleckig

    Limit: 35,00 €
  • 6263-8

    WILLI WIEGER (1890 Hardegsen - 1964 Kappel)

    Öl auf Leinwand, ¨Mann mit am Boden liegendem Vogel¨, unten rechts signiert ¨Willi Wiegers¨ und datiert ¨[19]32¨, ca. 61x56cm, gerahmt (71x67,5cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6344-162

    ERICH HARTMANN (1886 Elberfeld ? 1974 Sylt)

    Mischtechnik/Collage, ¨Abstrakte Komposition¨, verso Kohleskizze ¨Weiblicher Akt¨, verso mit beglaubigtem Nachlass-Stempel sowie bezeichnet ¨fotografiert¨ und nummeriert ¨79¨, ca. 16x22,5cm, gerahmt (23x31,5cm), Schmutzaufrieb

    Limit: 350,00 €
  • 6344-164

    THEOPHILE ALEXANDRE STEINLEN (1859 Lausanne - 1923 Paris)

    Lithografie, ¨Le petit chien¨ (1915), unten links handsigniert, (wohl von fremder Hand) bezeichnet ¨Lithografie originale, épreuve signée et numérotée¨, Motivmaß ca. 40x26,5cm, gerahmt (58,5x41,5cm), Papier stärker gebräunt/lichtrandig, leicht (stock-)fleckig

    Limit: 100,00 €
  • 6344-166

    EDUARD BOEHM (1830 Wien - 1890 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Gebirgslandschaft mit Gewässer und Jäger¨, unten rechts signiert ¨E. Boehm¨, ca. 56x68cm, in Prunkrahmen (85x98cm), craqueliert, rahmungsbedingter Farbabrieb an den Rändern, gebräunt, Rahmen mehrfach bestoßen

    Limit: 400,00 €
  • 6344-167

    WILLY KNOOP (1888 Lütjenburg - 1966 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Abstrakt-expressionistische Komposition¨, unten rechts signiert ¨Willy Knoop¨ und datiert ¨[19]62¨, ca. 80x105cm, gerahmt (85x105cm), leichte Kratzspuren, Rahmen unten rechts bestoßen

    Limit: 400,00 €
  • 6344-168

    WILHELM LEGLER (1875 Pisino/Kroatien - 1951 Stillfried/Niederösterreich)

    Öl auf Leinwand, ¨Blick in einen Wiener Innenhof mit geflochtenen Körben und grünem Tor¨, unten links signiert ¨W. Legler¨ und (teils unleserlich) ortsbezeichnet ¨[...]Auerhof¨, ca. 63,5x53cm, gerahmt (74,5x64cm), leichter Kratzer, Leinwandecke unten rechts löchrig

    Limit: 600,00 €
  • 6344-169

    Wohl OLGA ALEXANDROWNA ROMANOVA (1882 Schloss Peterhof/Sankt Petersburg - 1960 Toronto)

    Aquarellzeichnung, ¨Stillleben mit Teetasse, Keksen und halber Papaya¨, unten rechts signiert ¨Romanova O.¨, ca. 29,5x38,5cm (in Passepartout), gerahmt (46x55cm)

    Limit: 800,00 €
  • 6344-170

    WILLI GEIGER (1878 Landshut - 1971 München)

    Öl auf Platte, ¨Pferd mit Pflug auf Feld stehend¨, unten links signiert ¨Willi Geiger¨ und datiert ¨[19]02¨, ca. 69x96cm, gerahmt (82,5x109cm), minimale Farbfehlstellen unten rechts, craqueliert

    Limit: 800,00 €
  • 6344-172

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Expressionistisches Porträt eines Mannes in Stuhl sitzend¨, unten links monogrammiert ¨WS¨ und datiert ¨[19]59¨, ca. 70x60cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), craqueliert, Farbabrieb, Leinwand 1x gedellt

    Limit: 400,00 €
  • 6344-173

    HEINRICH PECHSTEIN (1902 -1965)

    Öl auf Pappe, ¨Segelboote¨, unten links signiert ¨HPechstein¨ und datiert ¨[19]43¨, ca. 33x40cm, gerahmt (39,5x46,5cm), minimaler (rahmungsbedingter) Farbabrieb an den Rändern

    Limit: 700,00 €
  • 6344-174

    ALFRED MOHRBUTTER (1867 Celle - 1916 Neubabelsberg bei Potsdam)

    Farblithografie, ¨Jugendstil Porträt einer Dame hochgestecktem Haar¨, unten rechts handsigniert ¨Mohrbutter¨ und datiert ¨[18]96¨, nummeriert ¨3¨, ca. 32x23cm (in Passepartout), gerahmt (49,5x41cm)

    Limit: 800,00 €
  • 6350-11

    JACQUES HENRI ROGER (1942 Paris - 2012 Hamburg)

    Öl auf Platte, ¨L´Institut du suicide (Das Selbstmörder-Institut)¨ (1987), unten links signiert ¨Jacques Roger¨ und datiert, verso betitelt, ortsbezeichnet ¨Hamburg¨ und datiert ¨1987¨, ca. 70x50cm, gerahmt (77,5x57,5cm)

    Limit: 1.200,00 €
  • 6350-12

    JACQUES HENRI ROGER (1942 Paris - 2012 Hamburg)

    Öl auf Platte, ¨À l`horizon, le desert...? (Am Horizont, die Wüste...?)¨ (1987), unten rechts signiert ¨Roger¨, verso betitelt, ortsbezeichnet ¨Hamburg¨, datiert ¨Avril 1987¨ und mit Widmung ¨Pour F.¨, ca. 70x50cm, gerahmt (77,5x57,5cm)

    Limit: 1.200,00 €
  • 6350-13

    ARNOLD FIEDLER (1900 Hamburg - 1985 ebenda)

    Farbserigrafie (handüberarbeitet), ¨Gartenhaus¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]73¨, am unteren Rand bezeichnet und betitelt, Ex. 126/150, Bildmaß ca. 36x50,5cm (in Passepartout), gerahmt (51x66cm)

    Limit: 250,00 €
  • 6350-18

    WOLFGANG ZELMER (1948 München)

    aquarellierte Kohlezeichnung auf Papier (auf Platte montiert), ¨Entwurf zu einem japanischen Kabuki-Plakat (XIV)¨, oben rechts signiert, datiert ¨[19]84¨ und betitelt, ca. 70x50cm, gerahmt (77x57cm)

    Limit: 400,00 €
  • 6350-19

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Ma de Proverbis¨ (1970), unten rechts handsigniert, Ex. 23/25, ca. 56x77,5cm, gerahmt (84x104cm), obere Ecken fleckig

    Limit: 3.000,00 €
  • 6350-20

    CLAUS BECKER (1902 Düsseldorf - 1983 Hamburg)

    Gouache auf Malkarton, ¨3 stehende weibliche Akte in sommerlicher Waldlandschaft¨, unten links monogrammiert ¨C. B.¨ und datiert ¨1976¨, ca. 32,5x45cm, gerahmt (51x61cm), kleine Löcher in den Ecken und leicht bestoßen

    Limit: 500,00 €
  • 6350-21

    PAUL MECHLEN (1888 Krefeld - 1961 Hamburg)

    Aquarell- und Kugelschreiberzeichnung auf Papier, ¨Das Morsum-Kliff (Sylt)¨, unten rechts signiert ¨Mechlen¨, ca. 38x50,5cm, gerahmt (51x61cm), an den Rändern minimal bestoßen

    Limit: 200,00 €
  • 6350-22

    MAX KLINGER (1857 Leipzig - 1920 Großjena bei Naumburg)

    Reproduktion (Lithografie) auf original Zeichenpapier, ¨Sitzender weiblicher Akt¨, Blatt 20 aus ¨Zwanzig Studien zu Bildern, Plastiken und Stichen¨ (1914), 250er Auflage, im Druck bezeichnet ¨M. Klinger. Studien No 20/Reproduktion Sinsel u. Co/G.m.b.H.¨, ca. 68x40cm (in Passepartout), gerahmt (56x83cm), (stock-)fleckig

    Limit: 160,00 €
  • 6419-51

    Los

    Konvolut Speiselöffel, 8 Stück, 800er Silber und andere, diverse Jugendstil- und Jahrhundertwende-Dekore, zusammen 338g

    Limit: 180,00 €
  • 6444-4

    Couchtisch à la Chinoise

    Ulmenholz, 2. Hälfte 20. Jhdt., eckige Platte auf 4 Vierkantbeinen, verstrebte Zarge, H 48cm, Platte ca. 95x95cm

    Limit: 240,00 €
  • 6480-4

    Rustikaler Esstisch

    Hersteller ¨Ocean House¨, Modell ¨Edward¨, gekauft bei ¨Das Apartment¨, eckige Deckplatte, Kiefernholz, grau-braun gebeizt, aus fünf 35mm starken Bohlen, 4-beiniger, verstrebter Stand, weiß gefaßt, dazu 2 Ansteckplatten à ca.15x90cm, ca. 86,5 x 189cm, H 78,5cm, NP ca. Euro 1500.-, neuwertiger Zustand

    Limit: 600,00 €
  • 6483-2

    Kleiner Zimmerofen

    Gußeisen, um 1900, geschwärzt, Deutsch beschriftet, H ca.80cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 150,00 €
  • 6490-4

    HELMUTH HEINSOHN (1907-1985)

    Pastellkreide, signiert unten rechts ¨Helmuth Heinsohn¨, ¨Segelboot vor Küste¨, ungerahmt, 42 x 56cm

    Limit: 120,00 €
  • 6490-14

    WILLY BECK Hocker

    nach einem Entwurf von A. BENDER-MADSEN und EJNER LARSEN, Dänemark, um 1955, schwarz belederte, eckige und leicht gemuldete Sitzfläche, gepolstert, auf 4 konischen Rundbeinen (Mahagoni), am Boden original Hersteller-Aufkleber, H ca. 53cm, B 55cm, T 38cm

    Limit: 280,00 €
  • 6499-151

    Petschaft

    Elfenbein mit Silbermontur, 19. Jhdt., reliefiertes Akanthusblatt-Dekor, ovale Platte, monogrammiert "ST", L 11,5cm

    Limit: 60,00 €
  • 6499-159

    FÉLIX DAVOINE (Französischer Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Blick auf eine kleine Kirche¨ unten rechts signiert, ca. 65x80cm, gerahmt (85x100cm), kleine Farbfehlstellen oben rechts

    Limit: 180,00 €
  • 6499-184

    Paar asiatische Tuschezeichnungen ¨Junge beim Spiel¨

    auf Reispapier, in Passepartout montiert, 24,5x19cm

    Limit: 45,00 €
  • 6531-480

    SAUL STEINBERG (1914 bei Bukarest - 1999 New York)

    Farblithografie, ¨Geometrische Komposition/Grundriss¨, unten links in der Platte signiert und datiert ¨1970¨, ca. 37,5x54,5cm (in Passepartout), gerahmt (55x74cm)

    Limit: 250,00 €
  • 6531-493

    KAREL APPEL (1921 Amsterdam - 2006 Zürich)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition¨ (1962), unten rechts datiert, ca. 25x37,5cm (in Passepartout), gerahmt (42x54cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-504

    BERNARD BUFFET (1928 Paris-1999 Tourtour)

    Mischtechnik (Farblithografie und Serigrafie), ¨Still-life with fried egg¨ (1955), Motivmaß ca. 19,5x14,5cm, gerahmt (42x33,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 6531-508

    DIETER ASMUS (1939 Hamburg)

    Farbserigrafie, ¨Zebra II¨ (1971), unten rechts signiert und datiert, Ex. 151/200, ca. 58x68,5cm, gerahmt (ca. 83,5x105cm)

    Limit: 380,00 €
  • 6531-546

    SONIA DELAUNAY-TERK (1885 Gradischsk/Ukraine - 1979 Paris)

    Pochoir, ¨Costume pour Tristan Tzara¨ (1923), 500er Auflage, unsigniert, Motivmaß ca. 28x19cm, gerahmt (43x36cm)

    Limit: 300,00 €
  • 6531-598

    JEAN COCTEAU (1889 Maisons-Laffitte bei Paris-1963 Milly-la Foret bei Paris)

    Farblithografie, ¨Vater und Sohn¨, Mourlot 1957 (unten links von fremder Hand datiert), ca. 22,5x15cm, gerahmt (35x27cm), leicht gebräunt

    Limit: 240,00 €
  • 6531-616

    GEORGES BRAQUE (1882 in Argenteuil - 1963 Paris)

    Farblithografie, ¨La Chaise¨, unten rechts plattensigniert, ca. 35,5x26,5cm (in Passepartout), gerahmt (57x47cm)

    Limit: 220,00 €
  • 6531-622

    HENRY MOORE (1898 Yorkshire/GB - 1986 Hertfordshire/GB)

    Farblithografie, ¨Reclining figure: interior setting I¨ (1977), ca. 24x30,5cm, gerahmt (40,5x47,5cm)

    Limit: 450,00 €
  • 6531-633

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition¨ (1976), WVZ Cramer 1106, ca. 23x30cm (in Passepartout), gerahmt (36x44cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-639

    GEORGES BRAQUE (1882 Argenteuil - 1963 Paris)

    Farblithografie, ¨Efeublätter¨, unsigniert, unten links vom fremder hand datiert ¨1963¨, ca. 37x26,5cm (in Passepartout), gerahmt (51,5x43cm)

    Limit: 220,00 €
  • 6531-641

    PAUL KLEE (1879 Münchenbuchsee/Schweiz - 1940 Muralto/Schweiz)

    Farblithografie, ¨Junge mit blonden Locken¨ (1939), ca. 32x22,5cm (in Passepartout), gerahmt (53x41cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-646

    JEAN FAUTRIER (1898 Paris - 1964 Châtenay-Malabry/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Annabelle nue¨ (1957), unten rechts plattensigniert und -datiert ¨[19]57¨, ca. 31x24cm (in Passepartout), gerahmt (55x43cm)

    Limit: 400,00 €
  • 6531-650

    JAQUES VILLON (1875 Damville - 1963 bei Paris)

    Radierung, ¨Stehender weiblicher Akt in Drehung¨, unsigniert, Ex. 23/150, Druckmaß ca. 20,5x13,5cm (in Passepartout), gerahmt

    Limit: 150,00 €
  • 6531-655

    SALVADOR DALI (1904 Figueres/Katalonien - 1989 ebenda)

    Farblithografie, ¨Bischof¨, in der Platte signiert und datiert ¨1966¨, Motivmaß ca. 22,5x12,5cm (in Passepartout), gerahmt (48,5x38,5cm)

    Limit: 260,00 €
  • 6531-658

    MARC CHAGALL (1887 Peskowatik bei Vitebsk - 1985 Saint-Paul-de-Vence)

    Farblithografie, ¨Kuss am Eiffelturm¨ (1957), WVZ Sorlier 201, ca. 19x20,5cm (in Passepartout), gerahmt (33,5x41cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-663

    ARISTIDE MAILLOL (1861 Banyuls-sur-Mer/Frankreich - 1944 ebenda)

    Lithografie, ¨Rückenansicht eines liegenden weiblichen Akts¨ (1948), 50er Auflage, ca. 15x21cm (in Passepartout), gerahmt (22x28,5cm)

    Limit: 180,00 €
  • 6531-673

    FERNAND LEGER (1881 Argentan - 1955 Gif-sur-Yvette bei Paris)

    Lithografie, ¨Musiker¨ (1952), ca. 23x17cm (in Passepartout), gerahmt (38x29cm)

    Limit: 160,00 €
  • 6531-682

    GEORGES BRAQUE (1882 in Argenteuil - 1963 Paris)

    Farblithografie, ¨La Tranche de Potirow¨ (1964), unten rechts in der Platte signiert, Druckmaß ca. 29x21cm (in Passepartout), gerahmt (44x36cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-687

    ARISTIDE MAILLOL (1861 Banyuls-sur-Mer/Frankreich - 1944 ebenda)

    Lithografie, ¨Stehender weiblicher Akt, mit beiden Händen die Haarspitzen hebend¨ (1948), am unteren Rand im Druck monogrammiert, ca. 34x20cm (in Passepartout), gerahmt (55,5x42cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-691

    OTTO WOLS (1913 Berlin - 1951 Paris)

    Farbgrafik, ¨Le Papier timbré¨ (1948/49), 100er Auflage, ca. 24x16,5cm (in Passepartout), gerahmt (38x33cm)

    Limit: 450,00 €
  • 6531-695

    EDUARDO CHILLIDA (1924 San Sebastian - 2002 ebenda)

    Lithografie, ¨Abstrakte Komposition mit Liniengeflecht¨, unten links von fremder Hand datiert ¨1964¨, ca. 37x26,5cm (in Passepartout), gerahmt (52x40cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-700

    ARISTIDE MAILLOL (1861 Banyuls-sur-Mer/Frankreich - 1944 ebenda)

    Lithografie, ¨Rückenansicht eines liegenden weiblichen Akts¨ (Mourlot 1948), 50er Auflage, ca. 17,5x26cm (in Passepartout), gerahmt (35x45,5cm)

    Limit: 260,00 €
  • 6531-701

    JEAN COCTEAU (1889 Maisons-Laffitte bei Paris - 1963 Milly-la Foret bei Paris)

    Farblithografie, ¨Auf Balustrade gestützte Frau¨ (1957), Spielmann 182, ca. 22x14,5cm (in Passepartout), gerahmt (35x27cm)

    Limit: 200,00 €
  • 6531-702

    OTTO WOLS (1913 Berlin - 1951 Paris)

    Radierung, ¨Abstrakte Komposition¨ (postum, 1962), Ex. 35/50 (von fremder Hand nummeriert und datiert), mit Zertifikat von Grety Wols (in Kopie), Druckmaß ca. 11x9cm (in Passepartout), gerahmt (32x24cm)

    Limit: 260,00 €
  • 6531-703

    WASSILY KANDINSKY (1866 Moskau - 1944 Neuilly-sur-Seine)

    Farbholzschnitt, ¨Landschaft mit Figuren¨ (1911), Trockenstempel von Nina Kandinsky, Motivmaß ca. 10x9,5cm (in Passepartout), gerahmt (28x23cm)

    Limit: 500,00 €
  • 6531-705

    CHRISTIAN ROHLFS (1849 Groß Niendorf - 1938 Hagen)

    Holzschnitt, ¨Der Tod mit dem Sarg¨ (1918), Vogt 104, Druckmaß ca. 21x14,5cm (in Passepartout), gerahmt (35,5x26,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 6531-707

    JOAN MIRO (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Komposition mit weißer Welle und rotem Punkt¨ (1958), Edition Bergruen, ca. 20x10cm (in Passepartout), gerahmt (31x25cm)

    Limit: 120,00 €
  • 6531-724

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Lithografie, ¨Menschliche Komödie - Mann mit Maske mit weiblichem Akt¨ (1953), im Stein datiert, ca. 35x26 cm (Blattmaß), gerahmt (53x41cm)

    Limit: 600,00 €
  • 6531-725

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Abstraktes Motiv - rote Figuren auf braun-grauem Hintergrund mit Gedicht¨ (1958), ca. 25x20,1cm (Blattmaß), gerahmt (44x36cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6531-728

    HENRI MATISSE (1869 Le Cateau-Cambrésis-1954 Nizza)

    Farblithografie, ¨Lierre¨ (1952), ca. 24,5x25 cm (Blattmaß), gerahmt (ca. 48x42cm), leichte Verfärbung

    Limit: 350,00 €
  • 6531-729

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblinolschnitt, ¨Picador and Horse¨, ca. 20x27cm (in Passepartout), gerahmt (36x44cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6531-732

    JEAN COCTEAU (1889 bei Paris - 1963 bei Paris)

    Farblithografie, ¨Der Feuermantel¨ (1954), im Stein datiert und signiert, ca. 41x32cm (Blattmaß), gerahmt (59x45cm)

    Limit: 450,00 €
  • 6531-733

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Farblinolschnitt, ¨Die Banderillas¨, WVZ Boeck Nr. 40, ca. 25x30cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 36x44cm)

    Limit: 300,00 €
  • 6531-736

    HANS HARTUNG (1904 Leipzig-1989 Antibes/Frankreich)

    Farblithografie, ¨Abstraktes Motiv¨ (1973), ca. 31x22cm (Blattmaß), gerahmt (ca. 52x41cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6531-737

    JEAN COCTEAU (1889 bei Paris - 1963 bei Paris)

    Kaltnadelradierung, ¨Tanzendes Paar¨ (1953), Ex. 2/5, ca. 27x19cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 46x37cm)

    Limit: 300,00 €
  • 6531-738

    JEAN COCTEAU (1889 bei Paris-1963 bei Paris)

    Kaltnadelradierung, ¨Schreitender Mann im Profil¨ (1957), ca. 22x15cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 38x33cm)

    Limit: 200,00 €
  • 6531-739

    JEAN COCTEAU (1889 bei Paris - 1963 bei Paris)

    Farblithografie, ¨Profilporträt eines Narren¨ (1957), ca. 21x15cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 31x25)

    Limit: 200,00 €
  • 6531-741

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Heliogravure, ¨Blumenstillleben¨ (1948), ca. 14,5x20 cm (Blattmaß), gerahmt (ca. 31,5x32,5cm)

    Limit: 280,00 €
  • 6531-745

    JEAN COCTEAU (1889 bei Paris - 1963 bei Paris)

    Farblithografie, ¨Raymond Radiguet endormi¨ (1953), hand- und plattensigniert, Ex. 53/70, ca. 33x25cm (Blattmaß), gerahmt (ca. 50x40cm)

    Limit: 300,00 €
  • 6531-748

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Holzschnitt, ¨Helene chez Archimedes¨ (1955), 100er Auflage (Georges Aubert), ca. 35x24 (in Passepartout), gerahmt (ca. 54x44cm)

    Limit: 260,00 €
  • 6531-749

    JOAN MIRO (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie, ¨Agora 1¨ (1971), im Stein signiert, Verlag Arte Adrien Maeght Paris, WVZ Gloria Piazo, ca. 38x39cm (in Passepartout), gerahmt (ca. 65x73cm)

    Limit: 450,00 €
  • 6531-752

    ANTONI TAPIES (1923 Barcelona - 2012 ebenda)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition (Catal)¨ (1972), WVZ Galfetti 314, ca. 38x29cm (Blattmaß), gerahmt (62x52cm)

    Limit: 300,00 €
  • 6531-753

    JEAN COCTEAU (1889 bei Paris - 1963 bei Paris)

    Farblithografie, ¨Sous le manteau de feu¨ (1954), im Stein signiert und datiert, Ex. 9/227, ca. 42x33cm (Blattmaß), gerahmt (ca. 59x49cm)

    Limit: 400,00 €
  • 6531-756

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Blindprägedruck, ¨Toro¨, oben rechts Prägesignatur, Ex. 231/300, ca. 26,5x23,5cm (in Passepartout), gerahmt (46,5x41,5cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6531-757

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Blindprägedruck, ¨Torero¨, oben links Prägesignatur, Ex. 231/300, ca. 28x25,5cm (in Passepartout), gerahmt (49,5x38,5cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6531-758

    PABLO PICASSO (1881 Málaga/Spanien - 1973 Mougins/Frankreich)

    Blindprägedruck, ¨Torero mit Tuch¨, oben links Prägesignatur, Ex. 231/300, ca. 27x25,5cm (in Passepartout), gerahmt (49x45cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6534-81

    LALIQUE (France), Tischuhr

    Gehäuse farbloses, in Partien satiniertes Glas mit reliefiertem "Iris"-Floraldekor, um 1990/2000, ovaler Stand, rundes Uhrwerk/Zifferblatt mit römischen Ziffern, Quartzwerk (derzeit ohne Funktion/Batterie), H ca. 17,5cm

    Limit: 580,00 €
  • 6534-88

    ERIC GLENDS STENTOI Vasengefäß

    Keramik, Dänemark, um 1960, zwiebel-/römerglasförmiger Korpus mit durchbrochen gearbeiteter Kuppa, braune und ochsenblutrot geflammte Glasur, am Boden gemarkt, H 21cm

    Limit: 50,00 €
  • 6534-90

    UNBEKANNTER KÜNSTLER Reliefplakette

    Bronze, brüniert, ¨Antiker Reiter¨ (athletischer männlicher Akt zu Pferde), rückseitig bezeichnet ¨Mod. Von Lietzenstein, Rom¨, Guss des 19. Jhdts., ergänzte Öse/Halterung, D ca. 15,5cm

    Limit: 90,00 €
  • 6534-94

    Deckeldose

    rubinrot überfangenes Kristall, Silbermontur, Biedermeier, polygonaler Korpus mit Scharnierdeckel, Spuren alter Goldstaffage (Ranken), am Schlossbeschlag graviert "18. Mai 1853", ca. 12x8x10cm

    Limit: 280,00 €
  • 6534-95

    Deckelpokal

    amethystfarben überfangenes, gold gefärbtes Kristall, wohl Böhmen, um 1880, Facetteschliff, in runden Reserven Blütenschliff, Deckel mit Zapfenstaffage, H ca. 24cm

    Limit: 180,00 €
  • 6534-116

    Große ¨Edwardian¨ Handlupe mit Elfenbeingriff

    England, um 1900, Lupe (D ca. 15cm) in versilberter Metall-Einfassung, Griffende mit Zapfenknauf, L 33cm

    Limit: 280,00 €
  • 6534-132

    Asiatische Cloisonné-Vase

    Bronze, bauchiges Gefäß mit zylindrischem Hals, daran breites Zierband mit umlaufendem Floraldekor (polychrom), H 28cm

    Limit: 180,00 €
  • 6534-133

    Tischlampe ¨Empire State Building¨

    verspiegeltes und geätztes Glas, Hersteller LAO YING (Kunsthandwerkliche Glasarbeiten), H ca. 85cm, einige Glasbeschläge mit Reparaturstellen, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 900,00 €
  • 6534-145

    Asiatischer Schrumpflack-Koffer

    Holz, beige-ocker lackiert, craqueliert, 1 Messing-Beschlag mit Fallschloss, eckiger Korpus, Scharnierdeckel, ca. 100x40x30cm

    Limit: 380,00 €
  • 6534-150

    Holz-Schale

    wohl Schweden, 1860 (Wandung mit Ritzmonogramm und datiert 1860), rot gefasst, Innenwandung hell lackiert, buckelig/asymmetrisch, D ca. 40cm

    Limit: 240,00 €
  • 6534-151

    Skandinavische Holz-Schale

    Birke, wohl um 1850, runde, gemuldete Form, D ca. 50cm

    Limit: 240,00 €
  • 6534-157

    Chinesische Anrichte/Halbschrank

    wohl späte Qing-Dynastie (1644-1912), Ulmen- und Pinienholz mit Resten alter Farbfassung, eckiger, 3-türiger Korpus, Türen mit asiatischem Floraldekor (farbig bemalt) und geschnitzten Rankenornament, geschnitzte, wellige Zarge, Eisen-Ringgriffe, H ca. 85cm, B 135cm, T 40cm

    Limit: 1.000,00 €
  • 6534-158

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Farbfoto-Druck auf gummiertem Papier, ¨Marilyn Monroe in Weihnachts-Pulli¨, unsigniert, ca. 125x80cm, ungerahmt, auf Alu-Rahmen gespannt, Kratzspuren, partieller Schmutzaufrieb, rückseitig (an Spannung) eingerissen, gedellt

    Limit: 180,00 €
  • 6534-167

    Paar Holz-Kapitelle im Stile des 18. Jahrhunderts

    Holz (Nussbaum?), geschnitzt, Volutenform mit Blätter- und Schuppendekor, kannelierte, konische Abschlüsse, auf geschwärztem Metallstand montiert, H (gesamt) ca. 58cm

    Limit: 400,00 €
  • 6539-2

    ¨Rokoko¨ Armlehnstuhl

    Rahmen wohl Nussbaumholz, stark geschweift, mit Schnitzornamentik (Muschel- und Blätterdekor), gepolsterte Sitz-, Rücken- und Armlehnflächen mit Webbezug mit Giraffenmuster, Rahmen mit stärkeren Altersspuren und Spuren alten Wurmbefalls

    Limit: 240,00 €
  • 6540-1

    JOSEF KARL STIELER (1781 Mainz - 1858 München) zugeschrieben

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines Mannes mit langem, dunklem Bart und Haar in dunkler Robe¨, verso auf zwei alten Papieraufklebern zugeschrieben und bezeichnet ¨Expertise zu Verlust geraten¨, Leinwand mit Stempel (unleserlich in französischer Sprache), ca. 46x38cm, gerahmt (58,5x49cm), Leinwand geflickt, retuschiert, leichter Farbabrieb und Craquelee, kleinere Kratzer

    Limit: 1.400,00 €
  • 6587-498

    LIGTAT & LÜRING Deckenlampe im Industrie-Design

    Metall, dunkel patiniert, 5 elektrische Brennstellen an röhrenförmigem Gestänge, B 99cm, H 114cm.

    Limit: 90,00 €
  • 6587-529

    Kopie nach TAMARA DE LEMPICKA (1898 Warschau - 1980 Cuernavaca/Mexiko)

    Öl auf Leinwand, ¨Der Strohhut¨, ca. 99x69cm, ungerahmt

    Limit: 80,00 €
  • 6587-541

    FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (1928 Wien - 2000 an Bord der Queen Elizabeth 2 bei Neuseeland)

    Broschüre-Cover (Reproduktion), ¨Homo Humus come va - 10001 Nights¨ (1984), Ex. 1157/10002, ca. 28,5x20cm (in Passepartout montiert), gerahmt (53x43,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 6587-551

    Esstisch

    19. Jhdt., runde Platte mit schwarz-weißem Rautenmuster, abklappbar, weiß gefasster Mittelstand mit 3 auslaufenden Füßen mit ¨ball & claw¨ Füßen, D 99,5cm, H 72,5cm, Farbfassung ergänzt

    Limit: 500,00 €
  • 6587-556

    Großer Tischleuchter/Girandole im Stile des Barock

    dunkel patinierter Metall-/Messingguss, Balusterschaft auf passigem Stand mit Relief- und Durchbruchdekor, insgesamt 16 Leuchterarme mit Vasentüllen und Kristallbehang (Maria-Theresien-Schliff und Zapfen), Abschluss in Zapfenform, H ca. 98cm, D ca. 62cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 550,00 €
  • 6587-567

    Flokati Schafwollteppich

    hell, langflorig, ca. 170x245cm, neuwertiger Zustand

    Limit: 240,00 €
  • 6587-581

    Stehlampe der ¨Vereinigten Werkstätten für Kunst und Handwerk, München¨

    polierter Messingstand mit runder Bodenplatte, kugelförmiger Milchglasschirm, 1970/80er Jahre, H ca. 165cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 280,00 €
  • 6587-587

    Couchtisch

    Platte aus Olivenholz (Querschnitt), weiß bemalt, auf 2 geschwärzten Eisenstützen, H ca. 40cm, L ca. 87cm, B 55cm

    Limit: 120,00 €
  • 6587-590

    MARY ROSE YOUNG (1958) ¨Speiseglocke¨ (Cloche)

    Keramik, perlmutt-rosa glasierte Kuppel mit plastischem Blütenbesatz, farbig bemalt, im Randbereich Streifendekor, H ca. 28cm, D ca. 28cm

    Limit: 140,00 €
  • 6587-594

    GERVASONI Couchtisch

    Holz und Bambusrohr, weiß lackiert, polygonale Deckplatte auf 3-beinigem Eisenstand, am Boden Herstellerplakette, H ca. 32cm, D ca. 86cm, Lack auf Deckplatte bestoßen und berieben

    Limit: 200,00 €
  • 6587-597

    3-flügeliger Stellschirm im Mid-Century Stil

    schwarz lackiertes Holz mit Spiegelbeschlägen, geometrische Verstrebung, Klappscharniere, Füße mit genieteten Messingkappen, H ca. 210cm, B 180cm, Anzahl Spiegelbeschläge bestoßen/gerissen, gekauft bei Olaf Thomas

    Limit: 600,00 €
  • 6638-1

    CLAUS BECKER (1902-1983 Hamburg)

    Lithographie, ¨Weiblicher Akt¨, monogrammiert ¨C.B¨, datiert ¨25.4.66¨, Blattmaß 60x42cm, ungerahmt, Blatt mit Knicken

    Limit: 80,00 €
  • 6642-39

    KPM BERLIN ¨Mozartbecher¨

    20. Jhdt., Entwurf Siegmund Schütz, Weißporzellan, schauseitig Bisquit-Medaillon mit Mozartporträt, Zeptermarke, H 11,5cm, D 13cm

    Limit: 50,00 €
  • 6676-4

    Diorama mit 6 aus Bein (Elfenbein?) geschnitzten indigenen Figuren

    Darstellung teilweise mit Masken und Federschmuck, je auf kleinem Holzsockel stehend und auf rotem Samt montiert, in ovalem Holzrahmen, geschwärzt, mit konvexer Glasabdeckung, Figuren à 8-9cm, H ca. 55cm, B 46cm

    Limit: 200,00 €
  • 6676-8

    Paar polynesische Holzschnitzfiguren ¨Köpfe¨

    schwarz gefasst, expressionistische Büsten auf rundem Stand, H 51cm bzw. 54cm, minimale Kratzspuren

    Limit: 240,00 €
  • 6703-15

    Deckeldose mit Stroh beschlagen

    wohl um 1900, rechteckige, leicht passige Deckeldose mit flachem Scharnierdeckel, allseitig mit Stroh beschlagen, am Deckel Floraldekor, 14x11cm, H 8cm, leichte Altersspuren (Abplatzer/Fehlstellen)

    Limit: 45,00 €
  • 6706-21

    Glasobjekt ¨Weiblicher Torso¨

    satiniertes, farbloses Glas mit Vergoldung, auf eckiger Holzplinthe, unleserlich signiert ¨Nils Holmquist¨ (?), H (gesamt) ca. 33cm

    Limit: 120,00 €
  • 6732-9

    WILLEM G. F. JANSEN (1871 Harlingen/Niederlande - 1949)

    Öl auf Holz, ¨Mann bei der Gartenarbeit vor einer Mühle¨, unten rechts signiert ¨W. G. F. Jansen¨, verso auf altem Papieraufkleber teils unleserlich bezeichnet, ca. 20,5x15cm, gerahmt (29x23,5cm), stärker gebräunt/verschmutzt

    Limit: 180,00 €
  • 6740-32

    Windlicht/Kerzenleuchter

    800er Silber-Stand, oktogonal und leicht getreppt, farbloser, tropfenförmiger Glaszylinder, H ca. 25cm

    Limit: 100,00 €
  • 6754-43

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Interieur mit Gitarre¨, ca. 75,5x63cm, gerahmt (91x79cm), craqueliert, teilweise leichter Farbabrieb, Leinwand mit leichten Dellen

    Limit: 260,00 €
  • 6754-47

    GERHARD SCHUBERT (1911 Hamburg - 1982 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Stillleben mit Spielzeug, Champagner und Rauchutensilien¨, unten rechts undeutlich monogrammiert, mit Kaufbeleg (Schopmann, 2008), ca. 50x58cm, gerahmt (67x77cm)

    Limit: 350,00 €
  • 6756-9

    9-flammige Deckenlampe

    Messing-Gestell mit Spuren alter Vergoldung, Kristall, Skandinavien, geschwungene Leuchterarme mit Blätter- und Rankendekor, daran 3-reihige Prismenketten mit diversem Kristallbehang, Schaft mit balusterförmigem Glasbeschlag, H ca. 60cm

    Limit: 380,00 €
  • 6756-57

    3 Ellen/Maßstäbe

    Holz, diverse (Nussbaum, Obstholz u.a. Edelhölzer), 19. Jhdt., zwischen 83-75cm

    Limit: 80,00 €
  • 6756-90

    Silber-Henkelkorb

    835er Silber, Wilkens, um 1920, ovale Korbform mit festem Bügelgriff, H ca. 17cm, 228g

    Limit: 140,00 €
  • 6756-93

    Silber-Mokkakanne

    800er Silber, Posen, birnenförmige Kanne, facettiert, mit 1 Ohrengriff, geschwungener Ausguss, runder Stand, Scharnierdeckel mit Zapfenstaffage, H 15cm, 260g

    Limit: 140,00 €
  • 6756-151

    Paar Kelchgläser

    Metall, versilbert, England, 1. Hälfte 20. Jhdt, abweichende Formen/Dekore, H ca. 16cm

    Limit: 50,00 €
  • 6756-209

    Holzbox

    Mahagoni, oktogonaler Korpus mit Scharnierdeckel, Bandintarsie, H 10cm, B 21,5cm, leicht fleckig

    Limit: 60,00 €
  • 6756-230

    Tablett

    Metall, versilbert, Reed & Barton, um 1920, Dekor ¨King Francis¨, ovales Tablett mit passigem Rand mit reliefiertem Blätter- und Drüchtedekor, L ca. 48cm, Kratzspuren

    Limit: 60,00 €
  • 6756-234

    Empire-Glas

    königsblaues Glas, facettierter Korpus, Stand mit Sternschliff, Goldstaffage, H ca. 10cm, leicht berieben

    Limit: 30,00 €
  • 6756-277

    Spiegel

    wohl Dänemark, frühes 19. Jhdt., bogenförmiger Rahmen, Esche-Beschlag, facettierter Schliff, H ca. 170cm, B 70cm, Furnierschäden

    Limit: 250,00 €
  • 6761-203

    Gustavianischer Spiegel

    Schweden, um 1900, vergoldeter Holzrahmen mit Profil-Relief (Gips) König Gustavs auf blauem Grund, geschliffenes Spiegelglas, Kordel- und Perlband-Umrandung, H ca. 110cm, B ca. 40cm

    Limit: 450,00 €
  • 6761-208

    Französischer Pfeilerspiegel des 19. Jahrhunderts

    orange-blau gefasst, hocheckiger Rahmen mit gestuften Abschlüssen und Bogenornamentik, Goldstaffage, 220x75cm

    Limit: 650,00 €
  • 6761-210

    Schaukasten mit Heuschrecken

    5 präparierte Riesenheuschrecken (lat. ¨Sasuma sp.¨) an Metallgestänge unter hoher Glaskuppel auf geschwärztem, runden Holzstand, H ca. 53cm

    Limit: 450,00 €
  • 6761-221

    Säule im Stile Louis XVI.

    wohl Frankreich, 19. Jahrhundert, Holz, hellgrau gefaßt (Fassung ergänzt), zylindrische Säule, kanneliert, umlaufend aufgestucktes Girlandenornament, im Standbereich Lorbeerblatt-Fries, eckiger Stand, H ca. 110cm, D ca. 30cm, Stuck-Fehlstellen, Spannungsrisse

    Limit: 650,00 €
  • 6761-229

    Diorama mit Schmetterlingen

    7 präparierte Falter und Schmetterlinge, an Blättergestänge montiert, unter hoher Glasglocke auf geschwärztem, rundem Holzstand, H 50cm

    Limit: 350,00 €
  • 6761-237

    Französischer Wandspiegel des 19. Jahrhunderts

    Hersteller George Gautier, Perigueux, geschnitzter Holzrahmen mit heller Patina, reliefierte und durchbrochene Ranken- und Muschelschnitzerei, H 71cm, B 43cm

    Limit: 450,00 €
  • 6761-241

    Gartenbank im Stile des Empire

    Gusseisen und Holz, Schweden (bezeichnet ¨Mönsterskydd¨), um 1920, Rücken und Armlehnen mit Farnblatt-Durchbruchdekor, weiß lackiert, 6 Eichenholz-Sitzstreben, B ca. 146cm, H (Rücken) 87cm, Witterungsspuren, Patina

    Limit: 750,00 €
  • 6761-244

    Empire Salontisch

    Mahagoni, furniert und fadenintarsiert, um 1810, runde Platte auf 3-beinigem Stand mit 3-passiger Zwischenplatte, geschweifte Beine mit Tierklauen-Messingkappen, H ca. 71cm, Platte D 110cm, leichte Furnierschäden u.a. Altersspuren

    Limit: 500,00 €
  • 6761-248

    CLAUS BECKER (1902 Düsseldorf - 1983 Hamburg)

    Gouache auf Papier (auf Karton montiert), ¨Zeus erscheint Semele¨, unten rechts signiert ¨C. Becker¨, verso Nachlass-Stempel und Archivnummer ¨598¨, ca. 63x80cm, ungerahmt, Riss im Papier am unteren Rand, Ränder bestoßen, Kratzspuren

    Limit: 500,00 €
  • 6761-250

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 18./19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨König Saul und David¨ (König Saul in lethargischer Pose auf seinem Thron, rechts David auf der Harfe spielend, im Hintergrund bewaffnete Wachen), unten rechts signiert ¨C. P. Elfström¨ und bezeichnet ¨Pintz¨, unten rechts unleserlich bezeichnet, ca. 78x119cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), stark craqueliert, Farbabrieb und Farbfehlstellen, Leinwand mehrfach geflickt und retuschiert

    Limit: 600,00 €
  • 6761-254

    ANONYMER KÜNSTLER (Kulissenmaler)

    Mischtechnik (Graphit und Öl) auf Leinwand, ¨Antikisierende Liebesszene im Stile einer Freskenmalerei¨, ca. 160x67cm, in arkadenförmigem Rahmen (190x86,5cm), Knickspur/Farbabrieb im unteren Bereich

    Limit: 350,00 €
  • 6761-257

    Diorama mit Schmetterlingen ¨Morpho godarti tingomariensis¨

    4 große blaue Schmetterlinge, auf Stangen montiert und präpariert, unter farbloser, hoher Glasglocke mit geschwärztem, runden Holzstand, H ca. 45cm

    Limit: 450,00 €
  • 6761-259

    Paar Charles X. Bergeren

    Rahmen Birkenholz (und Wurzelbirke), furniert, frühes 19. Jhdt., hufeisenförmige Sitzfläche, gepolsterter Rundrücken, hellblauer Seidenbezug, H (Rücken) 79cm, Sitzhöhe 40cm, Bezug fleckig, leichte Furnierschäden

    Limit: 1.600,00 €
  • 6761-262

    Kommode im Stile des Rokoko

    Schweden, um 1900, geschweifter und gebauchter Korpus mit profilierter und bewegter Deckplatte, Bronzegriffe und Beschläge, grau-beige Farbfassung (später), H ca. 80cm, B 90cm, T 50cm, Fassung teilweise berieben und bestoßen

    Limit: 600,00 €
  • 6761-263

    Empire Spiegel

    Schweden, um 1800, eckiger Holzrahmen, hell gefasst und goldstaffiert, halbplastisches Schnitzwerk mit Sphinx-Figuren, Rosetten und Festonen, H ca. 110cm, B 72cm, Patina

    Limit: 650,00 €
  • 6761-265

    Französische Parkbank

    Eisen, grün patiniert, Arras, 20. Jhdt., geschwungene, verstrebte Sitzfläche mit 2 volutenförmigen Armlehnen, Stand mit 2 seitlichen Stützen und Tierklauenfüßen, B ca. 120cm, Patina/Altersspuren

    Limit: 1.200,00 €
  • 6761-269

    Paar asiatische Bambus-Stühle

    20. Jhdt., eckige Sitzfläche, hufeisenförmiger, verstrebter Rücken, Rundbeine, Fächerstreben, Sitzhöhe 52cm

    Limit: 300,00 €
  • 6761-277

    Bronzefigur ¨Kamel¨

    Kupferbronze, schwarz patiniert, wohl Frankreich, um 1920, stehende Darstellung mit 2 Höckern, auf schwarzer Granitplatte montiert, H ca. 31cm, L ca. 32cm

    Limit: 650,00 €
  • 6761-281

    Metall-Büste ¨Alexander der Große¨

    bronzierter Zinkguss, wohl Frankreich, um 1900, Büste des Feldherrn mit Federhelm und ornamentalem Brustschild, auf kannelierter Säule und rundem Stand montiert, H ca. 31cm, berieben

    Limit: 160,00 €
  • 6761-282

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts im Stile eines Orientalisten des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Orientalische Szene mit Schmuckverkäufer, edler Dame und ihren Mägden sowie geschmücktem Kamel¨, ca. 48,5x63,5cm, gerahmt (73x87,5cm), minimaler Farbabrieb

    Limit: 450,00 €
  • 6769-11

    Chinesische Zeremonialkanne der Qing Dynastie (1644-1912)

    Steinzeug, braun glasiert, facettierte Kugelform mit Ohrengriff und gekantetem Ausguss, enge, hohe Mündung, H ca. 13cm

    Limit: 50,00 €
  • 6799-93

    Esstisch

    eckiger Säulenstand, Steinguss, hell patiniert, darauf eckige Glasplatte (ca. 120x150cm) mit Messing-Einrahmung, H 78cm, leichte Kratzspuren

    Limit: 350,00 €
  • 6799-155

    Porzellanfabrik RICHARD ECKERT&CO, Volkstedt figürliches Porzellan

    "Rastender Bettler", um 1906, polychrome Malerei, Manufakturmarke, H 10,5 cm

    Limit: 90,00 €
  • 6799-169

    Sitzgondel

    19. Jhdt., hell gefasst, apricotfarbener Seidenbezug, Kreuzstand mit 4 geschweiften Beinen auf Messingrollen, Lehnen in Rollenform, Fassung bestoßen, Bezug fleckig

    Limit: 200,00 €
  • 6821-32

    CHARPENTIER (Paris) Pendule

    im Stile des Rokoko, 19. Jahrhundert, vergoldetes, stark geschweiftes Bronze-Gehäuse mit plastischem Blätter-, Muschel- und Rankendekor, rundes Zifferblatt, weiß emailliert, römische Stunden und arabische Minuten, auf dem Blatt bezeichnet ¨Charpentier & Cie., Bronziers à Paris, Rue Chariot ¨, Pendel mit Fadenaufhängung, Werk (sign. Charpentier) mit Schlag auf Glocke, 2 Schlüssel vorhanden, H ca. 40cm, leichte Altersspuren

    Limit: 450,00 €
  • 6821-54

    4 Silber Serviettenringe

    diverse, 1x rund mit ziseliertem Jugendstil Floraldekor, 2x oval mit zackigem Rand und Monogramm, 1x Art Deco, martelliert, wellig, zusammen ca. 130g

    Limit: 80,00 €
  • 6821-57

    LALIQUE Kelchvase

    farbloses, satiniertes Glas, gedrehter und gefächerter Korpus auf Klarglas-Rundstand, am Boden signiert ¨Lalique, France¨, H ca. 15cm

    Limit: 100,00 €
  • 6821-59

    Wohl VENINI Glasschale

    runde, wellige Form, vertieft, mit rot-rosa-violettem Streifen-Dekor, D ca. 35cm, laut Einlieferer gekauft im Studio Venini, Venedig

    Limit: 350,00 €
  • 6821-63

    Silber Vasengefäß

    ALEX & Co. Siam, 925er Silber, runder, flacher Korpus, auf der Schulter 3 aufgelegte Reliefkartuschen mit asiatischen Tempelfiguren, Rundstand, D ca. 22cm, ca. 530g

    Limit: 280,00 €
  • 6833-1

    Reliefplakette ¨Löwenkopf¨

    Kupferblech, getrieben und martelliert, Frankreich, 1920er Jahre, verso auf altem Papieraufkleber in französischer Sprache bezeichnet ¨Oeuvre de Steflicine Bertrand, fait à l´ecole Boulle, ´16/´20¨, dazu 1 schmiedeeiserner Ständer in Form einer Staffelei, D 25cm, Platte mehrfach gedellt

    Limit: 120,00 €
  • 6865-140

    Paar Marmorsäulen

    cremefarbener Marmor mit grauen Einsprenkelungen, runde Säulen mit eckiger Deck- und oktogonaler Bodenplatte, H ca. 96cm

    Limit: 280,00 €
  • 6865-150

    Schwedische Kartelluhr

    um 1950, goldfarben gefasster (blattvergoldeter) Korpus mit üppiger Rocailleschnitzerei, rundes, helles Zifferblatt mit römischen Ziffern, bezeichnet ¨Standard, Stockholm¨, vergoldete Zeiger, H 60cm, Fassung leicht bestoßen, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 200,00 €
  • 6865-161

    VOLKSTEDT Porzellanfigur ¨Rokoko-Pärchen mit Vogelkäfig¨

    um 1930, polychrom bemalt, auf ovalem Sockel mit Goldstaffage, am Boden Manufakturmarke, H ca. 26cm, am (plastischen) Blütenwerk mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 140,00 €
  • 6865-164

    Paar SCHIERHOLZ/PLAUE Porzellanfiguren ¨Schäfer und Bäuerin¨

    Manufaktur RICHARD ECKERT, um 1900, farbig bemalt, H ca. 15cm, am Blattwerk leicht bestoßen, Bäuerin an Sichel restauriert

    Limit: 80,00 €
  • 6865-176

    Paar SCHIERHOLZ/PLAUE Girandolen im Stile des Rokoko

    um 1920, je 5-flammig, Blätter-, Muschel- und Rankendekor, Goldstaffage, H ca. 40cm

    Limit: 180,00 €
  • 6865-179

    MEISSEN Kaffeekanne

    Dekor ¨Blaue (indische) Blume¨, 2. Hälfte 20. Jhdt., birnenförmiger Korpus mit Rocaillegriff, H ca. 23cm

    Limit: 40,00 €
  • 6865-181

    Porzellanfigur ¨Rokoko-Paar mit Blüten auf Natursockel¨

    wohl Passau, 20. Jhdt., farbig bemalt, H ca. 18cm

    Limit: 100,00 €
  • 6874-49

    Glasvase/Flakon

    schwarzes Glas, gedrückte Tropfenform, schau- und rückseitig Reliefdekor, zylindrischer, kurzer Hals mit enger Mündung, H ca. 27cm

    Limit: 35,00 €
  • 6874-62

    Art Deco Wandspiegel

    Rahmen Holz, mit Muschel- und Schneckenbeschlag, ca. 41x33cm, Spiegelglas mit starkem Craquelé und Blindstellen

    Limit: 120,00 €
  • 6874-64

    Napoleon III. Deckenlampe/Ampel

    Frankreich, um 1880, vergoldetes Metall und rosafarbenes Glas, halbkugelförmiges Gestell mit Blätterdekor und Glaseinsatz, 6 geschwungene Leuchterarme mit Vasentüllen, an 3 langen Gliederketten, Glassteinbeschlag, H ca. 97cm, D ca. 32cm

    Limit: 180,00 €
  • 6874-70

    ANONYM

    Tuschezeichnung auf Papier, ¨Antikisierende Szene einer rituellen Kalbschlachtung¨, frühes 19. Jhdt., unsigniert, ca. 22x27,5cm (in Passepartout), gerahmt 50,5x60cm)

    Limit: 180,00 €
  • 6874-73

    ANONYM

    Öl auf Papier, ¨Studie eines Architekturelements (Rocaille)¨, unsigniert/unbezeichnet, ca. 41x44cm, gerahmt (52,5x53cm), stockfleckig

    Limit: 140,00 €
  • 6874-79

    Paar frühe Heugabeln

    naturgewachsenes Holz (Birke u.a.), L ca. 140 bzw 180cm

    Limit: 80,00 €
  • 6874-91

    Balustrade

    Holz, 18./19. Jhdt., 13 Balustersäulen auf profilierter Bodenplatte, gekantete Deckplatte, H ca. 65cm, L ca. 240cm

    Limit: 600,00 €
  • 6874-100

    Dreschbrett

    Holz und Stein, Brett mit Kerben und Steinbesatz, H ca. 165cm, B ca. 40cm, gekauft bei Axel Vervondt

    Limit: 350,00 €
  • 6874-101

    Flechtkorb

    eckig, 2 Handhaben, ca. 60x60x60cm

    Limit: 80,00 €
  • 6874-105

    Gips-Plastik ¨Sitzender männlicher Akt¨

    expressionistische Figur auf passigem Sockel, signiert ¨Seibert¨, H ca. 105cm, L ca. 140cm, leichter Schmutzaufrieb

    Limit: 1.200,00 €
  • 6874-109

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Tuschezeichnung auf Pergamentpapier, ¨Steigendes Pferd¨, unten rechts unleserlich signiert und datiert ¨2012¨, ca. 33x42,5cm, gerahmt (40x50cm)

    Limit: 180,00 €
  • 6874-114

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Tusche- und Federzeichnung (Skizze), ¨Antikisierende Figuren¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 26,5x37cm, gerahmt (59x68,5cm)

    Limit: 240,00 €
  • 6874-115

    Paar Beisteller (Säulen)

    wohl Erd-/Wattbohrer des 19. Jhdts., Holz und Eisen, auf eckigem Eisensockel, H ca. 160cm, Reste alter Farbfassung, Rost und Patina

    Limit: 400,00 €
  • 6874-118

    Beisteller ¨Pfeilspitze¨

    Obstholz, auf eckigem Eisenstand montiert, H ca. 66cm

    Limit: 100,00 €
  • 6874-119

    Beisteller/Bekrönung ¨Turmspitze im Stile der Gotik¨

    Eichenholz, geschnitzt, wohl England, 18. Jhdt., auf eckigem Eisenstand montiert, H ca. 77cm

    Limit: 140,00 €
  • 6874-120

    Blechtruhe des 19. Jahrhunderts

    England, um 1880, runder Scharnierdeckel mit Fallschloss, wellige Wandung, alter Herstellerbeschlag, ca. 70x45x45cm, Dellen, Risse, stark patiniert

    Limit: 200,00 €
  • 6874-124

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Kohlezeichnung auf Papier, ¨Pferd im Profil¨, unten rechts unleserlich signiert und datiert ¨2012¨, ca. 72,5x109cm, gerahmt (74x110,5cm)

    Limit: 240,00 €
  • 6874-125

    Gipsplastik ¨Weiblicher Torso¨

    unbekannter Künstler des 20./21. Jahrhunderts, polierter, weißer Körper, auf eckiger Eisenplatte montiert, H ca. 63cm

    Limit: 240,00 €
  • 6894-19

    Los

    Konvolut Cocktail-Besteck, bestehend aus 6 langen Löffeln und 6 Picksern, Silber, mit Auto-Staffage (Ford Modell T u.a.), L 9 bzw. 18cm, zusammen 179g

    Limit: 90,00 €
  • 6947-23

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Mischtechnik auf Platte, ¨Kniend-liegender weiblicher Akt¨, unten rechts unleserlich signiert und undeutlich datiert ¨[19]86¨ (?), ca. 110x150cm, gerahmt (112x152cm), leichter Schmutzaufrieb

    Limit: 500,00 €
  • 7018-8

    Kleines Öl-Kännchen

    Glas, farblos, wohl um1750-1800, leicht gedreht, bauchiges Behältnis mit trichterförmigem Ausguss, kelchförmiger Hals, Ausguss mit Blättergravur und Monogramm ¨F.C.¨, H 15cm

    Limit: 40,00 €
  • 7018-34

    Früher Bohrer

    Eisen und Holz, wohl frühes 19. Jhdt., Griff mit Holzknauf (mit Spuren alten Wurmbefalls), Handkurbel-Antrieb, dazu 3 Teile ¨Bohrfutter¨, L ca. 35cm

    Limit: 60,00 €
  • 7019-170

    Los

    UNBEKANNTER KÜNSTLER, Aquarell auf Papier, ¨Stillleben, Blumen in Vase¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 53x37cm (in Passepartout montiert), gerahmt (82x73cm)

    Limit: 140,00 €
  • 7022-1

    Kleiner Kaminofen

    Gusseisen, geschwärzt und Selenit, sogenanntes ¨Marienglas¨, Gießerei, Le Salamandre, Paris, E. Chaboche (?), auf flachem Sockel mit Rollen, hochrechteckiger Korpus, in der Front bombierte, gesprosste Tür, H 78cm, B 60cm, obere Handhabe fehlt, Glas teilweise beschädigt, Porzellangriff kaputt

    Limit: 100,00 €
  • 7032-34

    RENÉE VAUTIER (1898 - 1991) Jugendstil Brieföffner

    Bronze, braun patiniert, Reliefdekor eines weiblichen Aktes in Vorder- und Rückenansicht, signiert und gestempelt ¨Bronze¨, im braun beledertem Originaletui, L ca. 20cm

    Limit: 100,00 €
  • 7032-35

    5-teiliges Boudoir Set

    Silber und Schildpatt, intarsiert, Birmingham, 1918 (Edwardian Epoche), Kranz- und Schleifen-Marketterie, bestehend aus 4 Bürsten und 1 Handspiegel, im Originaletui (John Byrne, Liverpool)

    Limit: 140,00 €
  • 7032-36

    Art Deco Kette/Schal

    langer, schmaler Schal aus schwarzen Steinen mit Troddeln, L ges. ca. 190cm

    Limit: 100,00 €
  • 7032-38

    Kleine Tischlampe

    wohl Amerika, um 1890, trichterförmiger Schirm mit irisierender Metallbeschichtung, schwenkbar, in tropfenförmigem Gestell, neigbar, auf kurzem, mit Eisen beschwertem Kupfer-/Metallstand in Balusterform, H ca. 42cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 100,00 €
  • 7032-39

    Schwarze Schmuckkette

    mehrreihige Kette aus schwarzen Glassteinen und geschwärzten Holzelementen, Mittelstück mit Troddeln, fadenumwickelter Verschluß, L ca. 64cm

    Limit: 60,00 €
  • 7056-14

    STEVE KAUFMAN (1960 Bronx/New York City - 2010 Vail/Colorado)

    Mischtechnik auf Leinwand, ¨Marilyn Monroe¨ (Porträt auf grünem Grund), verso monogrammiert und Rahmen mit Monogramm-Stempel, ca. 122x122cm, ungerahmt

    Limit: 3.800,00 €
  • 7056-16

    PETER MAX (1937 Berlin)

    Mischtechnik auf Pappe, ¨Love¨, rückseitig Atelierstempel, außerdem gestempelt ¨This Peter Max Artwork is a variation color combination (and brushstrokes) from his original artworks of the same title on paper¨, handschriftlich bezeichnet ¨IND¨ sowie ¨257894¨, ca. 28x22cm (afu schwarzes Stoff-Passepartout montiert), gerahmt (60,5x53,5cm)

    Limit: 350,00 €
  • 7073-15

    YURI LUKSHIN (1949)

    Farbradierung, ¨Fliegendes Schiff mit Fabelwesen¨, unten rechts (kyrillisch) signiert und datiert ¨[19]82¨, links unleserlich bezeichnet, Ex 6/6, Druckmaß ca. 48x63cm, gerahmt (71x101cm)

    Limit: 100,00 €
  • 7107-1

    Spiegel in Holz- und Stuckrahmen des 19. Jahrhunderts

    goldbraun patinierter, eckiger Rahmen mit Kordel- und Lorbeerblatt- sowie Perlbanddekor, ca. 143x103cm

    Limit: 350,00 €
  • 7150-11

    UNBEKANNTER CHINESISCHER KÜNSTLER

    Mischtechnik auf Papier, ¨Gebirgige Landschaft mit Hütten und Baumbewuchs¨, links oben signiert und rote Stempelmarke, wohl spätes 19. Jahrhundert, ca. 26x3cm, Papier leicht stockfleckig, gerahmt (38x47cm)

    Limit: 80,00 €
  • 7150-13

    Wohl HIROSHIGE ANDO (1797-1858)

    Farbholzschnitt, 19. Jahrhundert, ¨Blick von einer Terrasse auf eine Festgesellschaft¨, ca. 22x34cm, gerahmt (37x52cm), Papier leicht gebräunt und stockfleckig, Knickfalz, mehrfach gestempelt und bezeichnet

    Limit: 100,00 €
  • 7150-23

    Englisches Tintenfaß ¨ink well¨

    Glas und versilbertes Metall, dickwandiger, farbloser Glaskorpus mit gedrehter Wandung, versilberter Scharnierdeckel in Kugelform, H ca. 15cm

    Limit: 50,00 €
  • 7150-25

    3 Gehstöcke des 19./frühen 20. Jahrhunderts

    1x patriotischer Stock, Bambus, mit Brandmalerei-Aufschrift ¨Reserve hat Ruh¨ und Knauf aus schwarz-rot-gold gestreiftem Harz, 1x schwarz lackiertes Metall mit rotgold-vergoldeter Manschette, 1x Bugholz mit versilberten Beschlägen, L ca. 90cm

    Limit: 80,00 €
  • 7191-185

    Holz-Truhe

    Kanada,19. Jhdt., rechteckiger, kastenförmiger Korpus mit lose aufgelegtem Deckel, innen weiß bemalt, H 28x64x28cm, Alters- und Gebrauchsspuren, partiell bestoßen, fleckig

    Limit: 75,00 €
  • 7191-196

    GEORG VON THORN (Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Platte, ¨Landschaftsdarstellung¨, unten rechts signiert, rückseitig bezeichnet ¨Die Weite¨, ca. 22x41cm, gerahmt (36x55cm)

    Limit: 200,00 €
  • 7191-201

    Goldring

    Gelbgold und Weißgold, eckiger wendbarer Ringkopf, eine Seite mit blauer Glasplatte, eine Seite mit in A-Form eingesetzten Diamanten, Ringgröße 54/55, Gewicht 20g

    Limit: 650,00 €
  • 7191-210

    Perlenkette

    585er Gelbgoldschließe mit kleinen Brillanten (spiralförmig), 51 weiße Zuchtperlen mit gutem Lüster, Durchmesser 7,50-8mm, L ges. ca. 45cm

    Limit: 700,00 €
  • 7195-299

    Modeschmuck Brosche

    Hersteller Graziano, Blatt-/Schleifenform, rote und farblose/rauchquarzfarbene Strass-Steine, L ca. 6cm, wohl um 1930

    Limit: 70,00 €
  • 7195-316

    SAVERIO MANETTI (1723 Toskana - 1785 Florenz)

    3 Kupferstiche (handkoloriert), ¨Cucule nero e bianco¨, ¨Coracia¨ und ¨Cucule col cuiffo del Madagascar¨ aus ¨Storia naturale degli Uccelli¨ (Florenz, 1767), ca. 38x28cm (in Passepartout), gerahmt (59x50cm), leicht stockfleckig, gebräunt

    Limit: 300,00 €
  • 7228-15

    VLADIMIR VONDRACEK ¨Das Mädchen mit der Blume¨

    Plastik, Kunstharz, stehender weiblicher Akt mit Blumenstrauß, auf eckigem Holzsockel, H ca. 50cm

    Limit: 100,00 €
  • 7237-17

    Paar EVA OHLOW (1940 Köln) Wandskulpturen

    Stahlblech, genietet und bemalt, geometrische Segelform, je 200x45cm

    Limit: 1.200,00 €
  • 7307-19

    Hutmodel für Damenhut mit Krempe

    wohl Buchenholz, grau patiniert, Jahrhundertwende, ca. 22x22x15cm

    Limit: 25,00 €
  • 7318-108

    Los

    Figürliche Bronze, "Nackter Knabe, eine Blume haltend", rückseitig monogrammiert "H.R.", Gießerstempel Otto Meyer`s EFTR. FUD." (Stockholm), auf runder, geschwärzter Holzplinthe (berieben), Gesamthöhe 19cm, um 1920

    Limit: 140,00 €
  • 7344-7

    Chinesisches Amulett/Reliefplatte

    Jadeit, beschnitzt, herzförmig, Durchbruchdekor (Ranken und Fledermäuse), D ca. 8,5cm

    Limit: 40,00 €
  • 7344-8

    Chinesisches Jadegefäß im archaischen Stil

    trichterförmiges Gefäß mit klauenförmigem Ausguss und drachenförmigem Henkel, H ca. 8cm

    Limit: 50,00 €
  • 7344-9

    Specksteinschnitzerei ¨Liegender Hund¨

    China, schwarzer Stein, L ca. 5cm

    Limit: 30,00 €
  • 7345-72

    Los

    Herrenarmbanduhr, Rado, Modell "DiaStar", rundes Stahlgehäuse (kratzfest), versilbertes Zifferblatt mit eckigen, vergoldeten Indices, vergoldete Zeiger, Datumsfenster auf der "6", schwarzes Lederarmband mit Kroko-Prägung, neuwertiger Zustand (vermutlich ungetragen), mit Box, Papieren und Garantiekarte, gekauft 2009, Ref.Nr. 18438105, Ser.Nr. 06597342

    Limit: 500,00 €
  • 7345-78

    Los

    Armbanduhr, Rado, Mod. Diastar "Cerix", Mod. Jubile, Gehäuse und Armband "High Tec Ceramic", elliptisches Gehäuse mit versetzten Bandanschlägen, bicolor, neuwertiger Zustand/wohl ungetragen, in original Box, mit Papieren und Garantiekarte (Baujahr 2009), NP ca. ? 1500,-

    Limit: 500,00 €
  • 7345-120

    Los

    Armbanduhr, "Elgin" (auf dem Zifferblatt bezeichnet), 10ct. "gold-filled"- Gehäuse in Tonneau-Form, Handaufzug, (ergänztes) Lederarmband in Kroko-Optik, Amerika, um 1938

    Limit: 240,00 €
  • 7345-122

    Los

    Armbanduhr, Hersteller "Chalet", in "gold-filled"-Gehäuse, Zifferblatt besetzt mit synthetischen Steinen (rote u. weiße), Handaufzug, Gehäuse mit Altersspuren, Lederarmband (braun) ergänzt

    Limit: 120,00 €
  • 7345-124

    Los

    Damenarmbanduhr, "Lord Elgin", im runden, "gold-filled"-Gehäuse, schwarzes Zifferblatt ,guillochiert, Handaufzug, 1940er Jahre, ergänztes, schwarzes Lederarmband, Uhr läuft, Funktion ungeprüft

    Limit: 150,00 €
  • 7345-140

    JÖRG IMMENDORFF (1945 Bleckede-2007 Düsseldorf)

    Farboffsetlithographie, ¨Alles was ihr von mir bekommt¨, 2000, unten rechts signiert und datiert ¨[19]90¨, ungerahmt (59,5x42cm)

    Limit: 280,00 €
  • 7425-1

    UNBEKANNTE zeitgenössische MALERIN

    Öl auf Leinwand, ¨Abstrakte Komposition eines Gesichtes¨, unten rechts signiert ¨Marita¨, 30x30cm, gerahmt (34,5x34,5cm)

    Limit: 150,00 €
  • 7425-2

    UNBEKANNTE zeitgenössische MALERIN

    Öl auf Leinwand, ¨Gesicht mit gelber Nase¨, unten rechts signiert ¨Marita¨, 30x30cm, gerahmt (34.5x34,5cm)

    Limit: 150,00 €
  • 7503-8

    Paar Ohrclips mit Bernstein

    Bernstein-Cabochon in Sterling Silber Fassung, oval, L 2,3cm

    Limit: 200,00 €
  • 7640-1

    KARL KLUTH (1898 Halle - 1972 Hamburg)

    Aquarell auf Papier (beidseitig, verso mit Pastell-Übermalung), ¨Schäferhund¨, unten rechts monogrammiert und datiert ¨[19]36¨, aus Nachlass des Künstlers, ca. 50x74,5cm, gerahmt (85,5x106cm), Ränder mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 300,00 €
  • 7640-2

    KARL KLUTH (1898 Halle - 1972 Hamburg)

    Farbkreide auf Papier, ¨Pferde in Waldlanschaft¨, unten rechts monogrammiert und datiert ¨[19]36¨, aus dem Nachlass des Künstlers, ca. 50x74,5cm, gerahmt (86x106cm), leicht gebräunt, Ecken fleckig (Montierung), Ränder teilweise leicht bestoßen

    Limit: 500,00 €
  • 7640-3

    Armlehnsessel im Stile Louis XV.

    hell gefasster Holzrahmen mit Floralschnitzwerk, Ohrenbacken, gepolstert und mit rosa Webbezug (Brokat) bezogen, Patina und Gebrauchsspuren

    Limit: 240,00 €
  • 7640-4

    ALFRED HENDRICKX für Bel-Form

    8 Esszimmer-Stühle, Belgien, 1960/70er Jahre, dunkel gebeiztes Tropen-Holz, leicht konische, gepolsterte, mit schwarzem Skai-Leder bezogene Sitfläche, gerundeter Rücken, Bezug teilweise mit Gebrauchsspuren (rissig/brüchig), sonst guter Zustand

    Limit: 650,00 €
  • 7640-5

    Figürlicher Masseguss ¨Der Kuss¨

    unbekannter Künstler des 20./21. Jhdts., Darstellung eines verschlungenen stehenden, sich küssenden und ¨in Stein gemeißelten¨ Paares, H ca. 135cm, T 40cm

    Limit: 240,00 €
  • 7640-6

    Armlehnsessel im Stile Louis XV

    hell (grau) gefaßter Holzrahmen mit Floralschnitzwerk, Ohrenbacken, Rückenlehne mit geschnitztem Durchbruchdekor (Muscheln und Ranken), gepolstert und mit rosa Webbezug (Brokat) bezogen, Patina und Gebrauchsspuren

    Limit: 280,00 €
  • 7733-20

    Sessel Mano XL ERIC JACOBSON DESIGN by Mario Chivapraphanant

    Ohrenbacken-Sessel, hochgerader, leicht konischer Rahmen mit hohem Rücken und Seitenwandung, allseitig gepolstert, heller Webbezug, loses Sitzkissen, auf 4 Holz-Blockfüßen, H 130cm, B 120cm, T 90cm, minimale Gebrauchsspuren

    Limit: 350,00 €
  • 7763-11

    Los

    Kupferstich, "Asien" (bez. Asia, noviter delineata, Guiljelmus Blaeu 1642), koloriert mit umlaufenden Illustrationen asiatischer Völker und Städte, späterer Abzug (wohl 19. Jhdt.), ca. 41 x 56cm, gerahmt (52 x 67cm), Blatt gebräunt, leicht wellig, Knickfalz mit Bleichstreifen

    Limit: 100,00 €
  • 7763-12

    Los

    Paar kolorierte Lithografien (zusammen gerahmt), "Englische Städte-Szenen mit Postkuschen, Fuhrwerken und Pferdehändler", 19.Jhdt., Blätter je ca. 10 x 55cm, gerahmt (35 x 66cm)

    Limit: 50,00 €
  • 7763-31

    Los

    Teppich/Brücke, Malayer, um 1900, rotgrundig, rautenförmiges Zentralfeld mit stilisiertem, geometrischem Blütendekor, 6-fach Borte mit Zick-Zack- und welligem Rankendekor, insgesamt gut erhalten, 198x157cm

    Limit: 350,00 €
  • 7763-43

    BAROVIER & TOSO Murano Deckenlampe

    farbloses Glas, 3 geschwungene und gedrehte Glasarme mit je einer elektrischen Brennstelle, mittig runde Kuppa mit Wabenmuster, Glaskugeln mit Wabenmuster, brünierte Messingmontur, darüber 3 balusterförmige Aufhängungs-Stäbe, H 70cm, B ca. 40cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 200,00 €
  • 7763-51

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    übermalter Öldruck (?) auf Holz montiert, "Junger Heiliger auf Tafel zeigend", unten links signiert "Maria du Mont.", datiert "1895", ca. 24,5x20cm)

    Limit: 80,00 €
  • 7763-61

    Karnevalsglas-Set

    orangefarbenes lüstrierendes Preßglas mit Reliefdekor, Amerika um 1920, bestehend aus 1 Karaffe, 1 Vase, 6 Gläsern und 4 Tassen

    Limit: 80,00 €
  • 7786-15

    Cocktailring mit Smaragd und Brillanten

    Weiß- und Roségold, 1 ovaler Smaragd, ca. 6,00ct., umringt von 24+23 Brillanten, zusammen ca. 2,50ct., vvsi-si, Ringgröße 56/57, Gewicht 16,8g

    Limit: 1.800,00 €
  • 7818-19

    Tibetanische Tangka ¨Buddha auf Lotusthron sitzend, von 4 Heiligen des Buddhismus umgeben¨

    Tempera auf Leinenstoff, 19. Jhdt., dunkler Grund, gelb-rot umrandet, Seiden-umrandet, ca. 46x32cm (bzw. 60x90cm)

    Limit: 100,00 €
  • 7895-13

    Deckenlampe

    farbloses Kristall/Glas, 6 geschwungene Leuchterarme mit je einer elektrischen Brennstelle, Prismenketten und zapfenförmiger Prismenbehang sowie Zapfenabschluss, wohl um 1920, Bruchstelle oben am Baldachin (Glas), Funktion ohne Gewähr

    Limit: 350,00 €
  • 7895-22

    Standuhr, Barock, um 1780

    Korpus Kiefer, beige-gold gefasst, eckiger Korpus mit bogenförmigem Kopf, besäult, Werk Messing, Schlagwerk auf Glocke, auf dem Zifferblatt bez. "Görris Petersen, Hattlund", Dänemark, H ca. 220cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 1.200,00 €
  • 7895-39

    CILLY BERNHEIM (1859 Braunschweig - ?)

    Öl auf Holz, ¨Die Kinder Karls I.¨ (Kopie nach ANTHONIUS VAN DYCK), unten rechts signiert (kopfüber), verso alter Papieraufkleber, 22x29,5cm, gerahmt (31x37cm), retuschiert/restauriert (Riss im Holz)

    Limit: 180,00 €
  • 7895-42

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Stilleben mit erlegtem Wild, Pfirsichen und Musikinstrument vor Balustrade¨, unsigniert, 200x150cm, ungerahmt

    Limit: 800,00 €
  • 7895-51

    Konsole Biedermeier

    Kirschbaum, furniert, wohl um 1900 (¨2. Zeit¨), leicht gekantete Deckplatte auf 2 geschwungenen Stützen, Sockelplatte mit korrespondierender Kantung, H 69cm, T 28cm

    Limit: 240,00 €
  • 7895-53

    10 Stühle im Stile des schwedischen Barock, MYRSTEDT & STERNS, Stockholm

    Holz, hellgrau gefasst (Fassung ergänzt), geschweiftes Rückenbrett, Vasenform, mit Volutendekor, geschwungene, gepolsterte Sitzfläche (weißer Baumwollstoff mit bedrucktem schwarzem Dekor ¨Jagdgöttin Diana bei der Jagd¨), auf verstrebten Beinen, am Rahmen (Metall-)Hersteller-Plakette "Myrstedt & Sterns, Stockholm" (Königlicher Hoflieferant), um 1900, H 100cm, Sitzhöhe ca. 45,5cm, T 40cm, B ca. 50cm

    Limit: 1.800,00 €
  • 7895-76

    Beistelltisch im Industrie-Design

    Stand Eisen, geschwärzt, mit unbehandelter, eckiger Holzplatte auf verstrebten Rundbeinen, H 55cm, Platte 65x55cm

    Limit: 180,00 €
  • 7911-2

    ARFLEX Armlehnsessel

    unbekanntes Modell, um 2010, allseitig gepolsterter Sessel mit rundem, losen Sitzkissen, violetter Stoffbezug, auf verchromten, ausgestellten Rundbeinen, neuwertiger Zustand, Hersteller-Etikett

    Limit: 450,00 €
  • 7934-26

    Los

    Brosche, 835er Silber, teilweise vergoldet und Strass-Besatz, in Form eines Gehstockes mit Hut, unbekannter Hersteller, wohl um 1960, L 12cm

    Limit: 45,00 €
  • 7934-79

    Damenring

    585er Gelbgold, 3-teilige Schiene mit Vielzahl kleiner Diamanten und 11 Saphiren im Carré-Schliff besetzt (1 Stein bestoßen), Ringgr. ca. 56, 14,3g

    Limit: 400,00 €
  • 7988-10

    Los

    Spiegel, wohl Dänemark, 18./19. Jhdt., hocheckiger Rahmen mit geschweiftem Dach, darauf geschnitztes, plastisches Ähren- und Rankenornament, 2 seitliche Amphoren-Staffagen, Rosettenbeschlag, umlaufendes Mäanderband, getreppter unterer Abschluss, dunkel gebeiztes (Nuss-)Holz, partiell vergoldet, H 95cm, 1 Blätterornament (unten) mit Fehlstelle

    Limit: 1.400,00 €
  • 8045-56

    Holzarmreif

    breiter, glatt polierter Holzreif, B 5cm

    Limit: 80,00 €
  • 8045-58

    CHANEL flache Schuhe

    braunes Veloursleder mit Glattleder-Kappe, Gr. 7 (37), minimal getragen, in original Box und Staubbeutel

    Limit: 120,00 €
  • 8045-59

    CHANEL Ansteckblume

    ¨Veilchen¨, schwarzer, grüner und violetter Samt, in original Box

    Limit: 200,00 €
  • 8045-61

    MISSONI Kurzmantel

    Wolle, Gr. 38 (IT 42), schwarzer Grund mit grün-rostrotem Dekor, geringe Tragespuren

    Limit: 180,00 €
  • 8064-22

    WMF (Werk Geislingen-Steige) Anbietschale, um 1920

    runde, vertiefte Schale mit geschwungenem Rand, Hammerschlag-Dekor, im Spiegel monogrammiert ¨DB¨, D ca. 37cm

    Limit: 35,00 €
  • 8064-24

    ARNO WALDSCHMIDT (1936 Kassel - 2017)

    Prägedruck, ¨Pünktchen, Pünktchen, Komma, Strich... oder die Entstehung der Mona Lisa¨, unten rechts handsigniert (verblichen) und mittig bezeichnet, Ex 36/150, Blattmaß ca. 49,5x69,5cm, ungerahmt, minimale Knickspuren

    Limit: 50,00 €
  • 8064-25

    WOLFGANG GÄFGEN (1936 Hamburg)

    Farbaquatintaradierung, ¨Abstrakte Komposition¨, unten rechts handsigniert, Ex. 127/300, verso gestempelt ¨Jahresgabe 1964, Kunstverein Hamburg¨, Blattmaß ca. 65,5x50,5cm, ungerahmt, leichte Knickspuren

    Limit: 60,00 €
  • 8064-28

    HORST JANSSEN (1929 Hamburg - 1995 ebenda)

    Lithografie, ¨Tantchen¨ (1966), unten rechts handsigniert und datiert sowie mit Widmung ¨Viel Glück zum 12.5.70¨, Motivmaß ca. 48x34cm, ungerahmt, minimal gebräunt

    Limit: 200,00 €
  • 8064-33

    HANNO EDELMANN (1923 Hamburg - 2013 ebenda)

    Farblithografie, ¨Harlekin¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]75¨, Ex. 8/45, verso handschriftlich bezeichnet sowie gestempelt ¨Handdruck Erika und Hanno Edelmann, Handdruck des Künstlers¨, Blattmaß ca. 49,5x64,5cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, leicht Knickspuren, am rechten Rand eingerissen (ca. 2cm ins Motiv)

    Limit: 50,00 €
  • 8064-36

    REINHARD DRENKHAHN (1926 Hamburg - 1959 ebenda)

    Aquatintaradierung, ¨Der Hummer¨, verso Signaturstempel sowie gestempelt ¨Jahresgabe 1960, Kunstverein Hamburg¨, ca. 44x72cm, ungerahmt, Knickspuren

    Limit: 50,00 €
  • 8064-38

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Farb-Stempeldruck, ¨Pferd mit Blumengirlande¨, unten rechts undeutlich signiert ¨W. Jörg¨(?), Ex. 3/25, Blattmaß ca. 50x34cm, ungerahmt, gebräunt und (stock-)fleckig

    Limit: 50,00 €
  • 8064-39

    HANNO EDELMANN (1923 Hamburg - 2013 ebenda)

    Lithografie, ¨Familie im Salon (im Oval)¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]74¨, Ex. 8/22, Blattmaß ca. 50x40cm, ungerahmt, teilweise bestoßen (außerhalb des Motivs)

    Limit: 50,00 €
  • 8064-42

    Ausstellungsplakat der Kestner-Gesellschaft (Hannover) ¨Pistoletto¨

    Serigrafie auf Polyesterfolie, Plakat anlässlich der Ausstellung von MICHELANGELO PISTOLETTO vom 23. November 1973 - 13. Januar 1974, ca. 84x59,5cm, ungerahmt, mehrfach bestoßen, Knickspuren

    Limit: 150,00 €
  • 8064-43

    3 Ausstellungsplakate der Kestner-Gesellschaft (Hannover)

    Farbserigrafien, 1x ¨HENRI MICHAUX¨ (1972/73), 1x ¨GEORGE RICKEY¨ (1973) und 1x ¨MATTA¨ (1974), je ca. 84x59,5cm, ungerahmt, alle bestoßen und mit Knickspuren

    Limit: 120,00 €
  • 8064-44

    3 Ausstellungsplakate der Kestner-Gesellschaft (Hannover)

    Farbserigrafien, 1x ¨PETER ACKERMANN¨ (1974), 1x ¨GISELA ANDERSCH¨ (1974) und 1x ¨TINGUELY¨ (1972), je ca. 84x59,5cm, ungerahmt, alle bestoßen und mit Knickspuren

    Limit: 120,00 €
  • 8064-45

    2 Ausstellungsplakate der Kestner-Gesellschaft (Hannover)

    (Farb-)seriegrafien, 1x ¨ALFRED HRDLICKA¨ (1974) und 1x ¨HORST JANSSEN¨ (1973), je ca. 86x59,5cm, ungerahmt, beide bestoßen und mit Knickspuren

    Limit: 80,00 €
  • 8064-46

    3 Ausstellungsplakate der Kestner-Gesellschaft (Hannover)

    Farbserigrafien, 1x ¨UWE BREMER¨ (1974), 1x ¨ASGER JORN¨ (1973) und 1x ¨ALFRED JENSEN¨ (1973), je ca. 84x59,5cm, ungerahmt, alle minimal bestoßen und mit leichten Knickspuren

    Limit: 100,00 €
  • 8064-47

    3 Ausstellungsplakate (2x von der Kestner-Gesellschaft, Hannover)

    Farbserigrafien, 1x ¨Kitsch. Der manipulierte Geschmack¨ (1973), 1x ¨SCHRÖDER-SONNENSTERN¨ (1973) und 1x ¨ANDRÉ THOMKINS¨ (1974), je ca. 84x59,5cm, ungerahmt, alle bestoßen und mit Knickspuren, teilweise fleckig

    Limit: 100,00 €
  • 8068-12

    Chinesischer Hochzeitsschrank

    Ulmenholz, rot lackiert, wohl späte Qing Dynastie (1644-1912), hochgerader, eckiger, 2-türiger Korpus, runder Messingbeschlag mit Ringgriffen, überkragendes, profiliertes Dach, H ca. 185cm, B 80cm, T 50cm

    Limit: 400,00 €
  • 8095-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Pastellkreide, unten link signiert ¨R. Horth (?)¨, ¨Uferlandschaft mit Pfählen¨, datiert ¨1989¨, 47x64cm, gerahmt (56x71cm), Rahmen mit leichten Gebrauchsspuren

    Limit: 100,00 €
  • 8212-7

    3 Paperweights

    Glas, 2x EISCH, 1x ZEPHYR, kugelförmig, je mit Floraldekor (1x irisierendes Iris-Dekor, 2x handgemaltes Blätter-, Blüten- und Beerendekor), am Boden signiert und datiert, D ca. 6cm/7,5cm/8cm

    Limit: 50,00 €
  • 8215-3

    Chinesischer Teller

    wohl Qing Dynastie, Porzellan, hell glasiert, blau-rote Unterglasurmalerei, ¨Phönix und kaiserlicher Drachen (mit 5 Klauen)¨, Fahne mit Päonien- und Rankenornament, am Boden blaue Schriftzeichenmarke, D ca. 23cm, am Rand 1 Restaurierungsstelle

    Limit: 350,00 €
  • 8262-2

    Paar wohl SEGUSO (MURANO) ¨Scavo¨ Vasen

    blaues, satiniertes und leicht irisierendes Glas, eckiger Korpus mit langem, schmalem Hals, H 41cm

    Limit: 180,00 €
  • 8262-5

    Großer Couchtisch à la chinoise

    Holz mit rot-braunem Lack und Goldfarbe, Platte mit Golddekor (Ranken und Fledermäuse), Craquelee, wohl Bornhold, um 1990, ca. 140x140cm, Lackschäden/Gebrauchsspuren

    Limit: 350,00 €
  • 8262-6

    Paar Beistelltische à la chinoise

    Holz, rot-brauner Lack und Goldfarbe, Platte mit asiatischem Dekor in Goldfarbe ¨Ranken und Fledermäuse¨, Deckplatte craqueliert, wohl Bornhold, um 1990, ca. 60x60cm, H 46cm, Lackschäden/Gebrauchsspuren

    Limit: 350,00 €
  • 8262-9

    RADO Damenarmbanduhr DiaStar

    Edelstahl (vergoldet) und weiße Keramik, Zifferblatt Perlmutt mit Punkt-Indices, Datumsanzeige auf der ¨6¨, Quarz-Werk, ca. 22 mm x 33 mm, Sicherheits-Faltschließe, mit Box, ohne Papiere, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 200,00 €
  • 8262-28

    WEMPE Panzerarmband

    750er Gelbgold, massives Gliederarmband, Gewicht 96,18g, L 19,5cm

    Limit: 4.000,00 €
  • 8262-29

    WEMPE Panzerarmband

    750er Gelbgold, mit großer ringförmiger Schließe mit hellem/gräulichem Cabochonbesatz, L 22,5cm, Gewicht 64,11g

    Limit: 2.500,00 €
  • 8262-32

    Silber Armspange, Israel

    925er Silber, teilweise vergoldet, breite Spange (B 3,3cm) mit mit 1 großen, grünlichen Glasstein (D 4cm) in passiger Fassung, innen gestempelt ¨Israel, Avi Soffer¨, Innenweite 6,5cm

    Limit: 90,00 €
  • 8262-34

    MONTBLANC Schreibgerät

    Füllfeder No. 31, schwarzer Resin und vergoldete Beschläge und Clip, um 1970, L ca. 13cm, leichte Gebrauchsspuren

    Limit: 50,00 €
  • 8279-1

    RALF-RAINER ODENWALD (1950 Pforzheim)

    Mischtechnik/Collage auf Papier (auf Leinwand montiert), ¨Große Fahrt¨ (Passagierschiff bei Nacht, verso entsprechend betitelt), rückseitig signiert und datiert ¨2004¨, ca. 110x200cm, ungerahmt

    Limit: 800,00 €
  • 8290-1

    Wohl FRANZ KRÜGER (1797 Großbadegast/Anhalt - 1857 Berlin)

    2 Gemälde, Öl auf Leinwand, ¨Porträt zweier Nordeneyer, am Strand stehend¨, jeweils rückseitig am Rahmen bezeichnet ¨Krüger¨ sowie ¨Dr. Fitzau¨, je ca. 47,5x27cm, gerahmt (52x32cm), teilweise leichter Farbabrieb

    Limit: 800,00 €
  • 8291-2

    ALEXANDER KÜHN (1956 Treysa)

    Mischtechnik/Collage mit Stichen aus ¨Bildersaal der deutschen Geschichte¨, unten rechts handsigniert ¨A. Kühn¨ und datiert ¨1993¨, ca. 41,5x28,5cm (in Passepartout), gerahmt (74,5x54cm)

    Limit: 180,00 €
  • 8291-3

    ALEXANDER KÜHN (1956 Treysa)

    Mischtechnik/Collage, ¨Gehrockpaletot - Der Appolino¨, unten rechts handsigniert ¨A. Kühn¨ und datiert ¨1994¨, ca. 42x59cm (in Passepartout), gerahmt (64x83,5cm)

    Limit: 180,00 €
  • 8291-4

    ALEXANDER KÜHN (1956 Treysa)

    Mischtechnik/Collage, ¨Santanyi¨, unten rechts handsigniert ¨A. Kühn¨, datiert ¨[19]95¨, ca. 18x12,5cm (in Passepartout), gerahmt (40,5x30,5cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8291-5

    JOCHEN WEISE (1946 Gleichen bei Göttingen)

    2 Zeichnungen (Blei-/Buntstift), 1x ¨Feldweg¨, 1x ¨Gewächs¨, jeweils signiert ¨Jochen Weise¨ und datiert ¨III.[19]95¨ bzw. ¨[19]96¨, je ca. 16,5x22cm (in Passepartout), gerahmt (24x33cm), Papier gewellt

    Limit: 120,00 €
  • 8291-7

    CORNELIU PETRESCU (1924 Slanic/Prahova - 2009)

    Öl und Blattgold auf Karton, ¨Zaubershow mit Vogelkäfig¨, unten rechts monogrammiert und datiert ¨[19]83¨, ca. 29x27,5cm, gerahmt (43x41,5cm)

    Limit: 160,00 €
  • 8292-4

    Frühe Gluckerflasche

    farbloses Glas, wohl 18./19. Jhdt., H 32cm, Abriss, ohne Stopfen

    Limit: 35,00 €
  • 8308-5

    ANONYMER (niederländischer) KÜNSTLER des frühen 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Winterliche Dorfszene mit Schlittschuhläufern, Händlern und Bauern¨, ca. 62,5x75,5cm, ungerahmt, Leinwand doubliert, craqueliert

    Limit: 450,00 €
  • 8310-7

    Rubinring

    Gelbgold und Weißgold, ovaler Ringkopf mit einem ovalen Rubin, ca. 0,60ct., umringt von 12 kleinen Diamanten (Achtkant- und Altschliff), Gewicht 5,27g, Ringgröße 53/54

    Limit: 350,00 €
  • 8310-8

    Smaragd Ring

    wohl 585er Gelbgold, breite, satinierte Schiene mit 1 Smaragd (ca. 0,60ct., Oberfläche mit Tragespuren), flankiert von je 3 Diamanten im Brillantschliff, zusammen ca. 0,30ct., Ringgröße 55, Gewicht 11,73g

    Limit: 550,00 €
  • 8314-1

    3 HEREND Porzellanfiguren ¨Ungarische Puszta-Tänzer in traditioneller Tracht¨

    sparsame Farbstaffage, am Boden Manufakturmarke, 2. H. 20. Jhdt., H ca. 31cm

    Limit: 200,00 €
  • 8314-3

    HEREND Porzellanfigur ¨Ungarische Weinbauern mit riesiger Weinrebe¨

    polychrome Bemalung, ovaler Stand, 2. H. 20. Jhdt., H ca. 17cm

    Limit: 50,00 €
  • 8317-2

    Holzschnitzfigur ¨Heiliger Georg mit Drachen¨

    Formensprache der Gotik, Eichenholz, geschnitzt, 3/4-plastische, stehende Darstellung des Heiligen Georg mit wallendem Haar, mit Lanze (fehlt) den Drachen tötend, auf polygonalem Sockel, Holz rissig, Bruch- und Fehlstellen, H ca. 60cm

    Limit: 140,00 €
  • 8317-22

    Chinesische famille-rose Vase

    Porzellan, Qing Dynastie, schlanker, ovoider Korpus, umlaufend vielfarbige Darstellung spielender Kinder in Gartenkulisse, an Hals und Stand Zierbänder in rosa und grün, H ca. 27cm, am Mündungsrand 1x leicht bestoßen, ungemarkt

    Limit: 80,00 €
  • 8317-37

    ANONYM, Glasobjekt des Informell

    halbsphärische, hohle Form aus farblosem Glas mit gerippelter Oberfläche und stalaktiten-förmigen Zapfen, ungemarkt/unsigniert, H ca. 30cm, D ca. 35cm

    Limit: 80,00 €
  • 8317-64

    Indische Messingtruhe des 19. Jahrhunderts

    eckiger Korpus mit Messingbeschlägen auf 4 Tierklauenfüßen, Scharnierdeckel, gewölbt, mit großem Bügelgriff und 2 Fall-Schließen, 2 seitliche Tragegriffe, teilweise kupferfarben patiniert, ca. H 50cm, 75x45cm, Dellen

    Limit: 240,00 €
  • 8317-65

    Indische Satin-Holz Truhe des 19. Jahrhunderts

    eckiger Vollholzkorpus mit flachem Deckel auf 4 Holzrollen, Eisenbeschläge und seitliche Eisengriffe, auf dem Deckel geschnitztes Schriftband, im Inneren 2 Fächer (¨Hohe Kanten¨), H ca. 90cm, 105x65cm

    Limit: 300,00 €
  • 8328-5

    POL BURY (1922 La Louvière/Belgien - 2005 Paris)

    Ausstellungsplakat, ¨Galerie Maeght. Sculptures à cordes¨ (1974), ca. 70x49cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-6

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Ausstellungsplakat, ¨Fundació Joan Miró. Centre d´Estudis d´Art Contemporani¨, ca. 70x50cm, ungerahmt, Knickspuren

    Limit: 50,00 €
  • 8328-9

    HERVÉ TÉLÉMAQUE (1937 Port-au-Prince/Haiti)

    Ausstellungsplakat, ¨Galerie Maeght. Telemaque¨ (1979), ca. 72x52cm, ungerahmt

    Limit: 80,00 €
  • 8328-10

    EDUARDO CHILLIDA (1924 San Sebastian - 2002 ebenda)

    Ausstellungsplakat, ¨La librairie des arts présente Maeght éditeur¨ (1972), ca. 77x56,5cm, ungerahmt, Knickspuren

    Limit: 80,00 €
  • 8328-11

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Ausstellungsplakat, ¨1a Mostra Internacional d´Art. Homenatge a Joan Miro Granollers¨ (1971), ca. 76x55,5cm, ungerahmt, leicht gebräunt, Ecke unten links mit Knickspuren

    Limit: 80,00 €
  • 8328-12

    MARC CHAGALL (1887 Witebsk/Weißrussland - 1985 Saint-Paul-de-Vence/Frankreich)

    Ausstellungsplakat, ¨Fondation Maeght. Chagall, Aragon, Malraux¨ (1977), ca. 75,5x41cm, ungerahmt, an den Rändern verfärbt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-15

    ALEXANDER CALDER (1898 Pennsylvania/USA - 1976 NYC/USA)

    Ausstellungsplakat, ¨Galerie Maeght. Calder stabiles¨ (1971), ca. 77x55cm, ungerahmt, am oberen Rand leicht bestoßen, unten links fleckig

    Limit: 80,00 €
  • 8328-16

    Ausstellungsplakat der Galerie Maeght (Paris) ¨Steinberg¨

    Farbserigrafie, Plakat anlässlich der Ausstellung von SAUL STEINBERG vom 18. Oktober - 15. November 1973, ca. 78x58,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-17

    JOAN MIRÓ (1893 Barcelona - 1983 Palma de Mallorca)

    Farblithografie/Künstlerplakat anlässlich der Ausstellung ¨Catalunya Avui¨ (1981), rechts Drucksignatur, ca. 77x50cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-18

    Ausstellungsplakat der Galerie Maeght (Paris) ¨Herve Telemaque¨

    Farbserigrafie, Plakat anlässlich der Ausstellung von HERVE TELEMAQUE vom 22. Oktober - 01. November 1982, ca. 80x59,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-19

    Ausstellungsplakat der Galerie Maeght (Paris) ¨Max Ernst¨

    Farbserigrafie, Plakat anlässlich der Ausstellung von MAX ERNST vom 05. Juli - 05. Oktober 1983, ca. 59,5x64,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-20

    Ausstellungsplakat der Galerie Maeght (Paris) ¨Otto Dix - Metropolis¨

    Farbserigrafie, Plakat anlässlich der Ausstellung von OTTO DIX vom 02. Juli - 18. Oktober 1998, ca. 78,5x43cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-21

    2 Ausstellungsplakate der Galerie Sala Gaspar (Barcelona) ¨Picasso¨

    (Farb-)Lithografie, Plakate anlässlich der Ausstellung PABLO PICASSO im Februar bzw. April 1961, je ca. 70x50cm, ungerahmt

    Limit: 80,00 €
  • 8328-22

    Ausstellungsplakat der Galerie Maeght (Paris) ¨Riopelle¨

    Farblithografie, Plakat anlässlich der Ausstellung von JEAN-PAUL RIOPELLE, ca. 70x53cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8328-23

    Ausstellungsplakat der Galerie Maeght (Paris) ¨Braque¨

    Farbserigrafie, Plakat anlässlich der Ausstellung von GEORGES BRAQUE vom 5. Juli - 30. September 1980, ca. 86x38cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8332-2

    DREXEL HERITAGE 2-Sitzer Sofa

    heller Stoffbezug, teilweise genietet, Hersteller Drexel, USA, B ca. 190cm, leichte Gebrauchsspuren (rückseitig fleckig)

    Limit: 350,00 €
  • 8346-5

    AHMAD SADALI (1924 - 1987, Indonesien)

    Mischtechnik auf Leinwand, ¨Komposition mit drei organischen Goldflächen und Kreuzen¨, unten mittig signiert ¨Sadali¨ (in weiß), ca. 74x64cm, gerahmt (97,5x87,5cm)

    Limit: 3.500,00 €
  • 8353-1

    KARL SCHMAUSER (1883 Berlin - ? Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Stilleben mit Pfingstrosenbouquet, Schatulle und kleiner Figur¨, unten links signiert ¨Karl P. Schmauser¨, rückseitig auf Leinwand mehrfach bezeichnet, 70x59cm, gerahmt (80,5x70cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8430-8

    Indische Bronzefigur ¨Lakshmi¨

    stehende Darstellung mit Schale, auf gestuftem Rundsockel mit Blätterornament, H 24cm

    Limit: 50,00 €
  • 8434-9

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Platte, ¨Segler am Bodden¨, unten rechts undeutlich signiert ¨L. Bluhm¨(?), ca. 33,5x40cm, gerahmt (45x52cm)

    Limit: 180,00 €
  • 8434-14

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines amerikanischen Ureinwohners mit wehendem Haar¨, unten rechts signiert ¨T. Peck¨, ca. 56x43cm, gerahmt (93x77cm)

    Limit: 180,00 €
  • 8434-16

    PAUL KLEE (1879 Münchenbuchsee/Schweiz - 1940 Muralto/Schweiz)

    Farblithografie (Reproduktion des DACO-Verlags), ¨Fische¨ (1925), 5000er Auflage, Zertifikat vorhanden, Druckmaß ca. 55x37cm, gerahmt (81x61cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8434-20

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Hamburger Hafen, Landungsbrücken¨, unten links undeutlich signiert ¨Vinnie Vilaine¨ (?), ca. 90x140cm, gerahmt (99x148cm)

    Limit: 400,00 €
  • 8434-34

    Großer Weidenkorb

    ovaler Korb mit 2 seitlichen geflochtenen Griffen, L ca. 82cm, B 56cm, H 34cm

    Limit: 40,00 €
  • 8434-41

    Paar Laternen

    viereckiger, allseitig verglaster Blechkorpus mit kuppelförmigem Gestänge mit plastischem Blätterdekor, an Gliederkette, verzinkter Boden, nicht elektrifiziert, H 40cm, ca. 40x40cm, 1 Glaseinsatz gebrochen

    Limit: 80,00 €
  • 8434-43

    2 große Vasengefäße / Pflanztröge

    platinfarben lackierter Massekorpus, innen eierschalenfarben, hohe, runde Form, sich zum Stand verjüngend, Hersteller DK Home, H 95cm, D 42cm, einige Lackschäden

    Limit: 120,00 €
  • 8434-50

    2 Pflanzsäulen

    Geflecht, viereckige Säulenform, im Inneren mit Folie ausgeschlagen, H 85cm, ca. 34x34cm

    Limit: 80,00 €
  • 8434-53

    Chinesisches Fenster

    Ulmenholz, einseitig rot lackiert, mit Wabenförmigen Streben, darauf eine Kantonschnitzerei (häusliche Szene), H 92cm, B 50cm

    Limit: 80,00 €
  • 8434-68

    Buddhakopf, Terrakotta

    dekorative, hell glasierte Figur eines thailändischen Buddhakopfs, 21. Jahrhundert, Glasur mehrfach bestoßen, H ca. 55cm

    Limit: 80,00 €
  • 8437-2

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    6 (teilweise aquarellierte) Zeichnungen/Skizzen/Postkarten, diverse Motive, teilweise monogrammiert, betitelt und datiert, je ca. 15x10,5cm (teilweise montiert), ungerahmt

    Limit: 30,00 €
  • 8437-6

    LOUTTRE B. (eigentlich Marc-Antoine Bissière, 1926 Paris - 2012 ebenda)

    Farbcarborundum, ¨Le havre du royager¨, unten rechts signiert, Ex. 55/60, verso betitelt sowie von fremder Hand bezeichnet, Druckmaß ca. 15x15cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8437-7

    BERNARD LOUEDIN (1938 Rennes/Frankreich)

    Farbaquatintaradierung, ¨Les Amants II¨ (zwei kahle Bäume, deren Wurzeln sich in der Erde verbinden), unten rechts signiert, am unteren Rand datiert ¨1980¨ und betitelt, Ex. 46/90, Druckmaß ca. 23,5x31,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8437-8

    JOHANNES ITTEN (1888 Wachseldorn/Schweiz - 1967 Zürich)

    Ausstellungsplakat (Offset), ¨Johannes Itten. Kunsthalle Bern¨ (1971), ca. 98x69cm, ungerahmt, an den Rändern mehrfach eingerissen, gebräunt

    Limit: 50,00 €
  • 8437-12

    MAURILIO MINUZZI (1939 Venedig)

    Kaltnadelradierung, ¨Berglandschaft¨, unten rechts signiert ¨Minuzzi¨ und datiert ¨[19]73¨, Ex. 16/75, verso ortsbezeichnet ¨Braunschweig¨, Blattmaß ca. 53,5x60cm, ungerahmt

    Limit: 80,00 €
  • 8437-13

    Zugeschrieben ANDREAS ACHENBACH (1815 Kassel - 1910 Düsseldorf)

    Bleistiftzeichnung auf Zeichenpapier (auf Pappe montiert), ¨Burgruine¨, unsigniert, am unteren Rand teils unleserlich bezeichnet ¨Hinter Dunkelstein...¨, verso von fremder Hand bezeichnet ¨Achenbach¨, ca. 20,5x20,5cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 140,00 €
  • 8437-14

    PIT MORELL (1939 Kassel)

    Kaltnadelradierung, ¨Karlchen schiesst sich für 50 Pfennig ins Bein¨ (1972), unten rechts hand- sowie plattensigniert, Ex. 55/165, Druckmaß ca. 43x29,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8437-15

    PIT MORELL (1939 Kassel)

    Farbradierung, ¨Van Gogh im Moor¨ (1972), unten rechts hand- sowie plattensigniert und datiert, Ex. 19/80, Druckmaß ca. 45,5x63,5cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8437-16

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    2 Mischtechniken auf Malpappe (auf Karton montiert), 1x ¨Elke als Pierrot¨, 1x ¨Einübung zu Hagenbuch Grotesken¨, beide monogrammiert, datiert und mit Widmung, ca. 43x14,5cm bzw. 19,5x30,5cm, ungerahmt, beide mit Knickfalz(en)

    Limit: 100,00 €
  • 8437-17

    PETER GROCHMANN (1956 Gelsenkirchen - 2009 Hamburg)

    Pastellzeichnung, ¨Studie zu Stakovski¨, signiert, monogrammiert und datiert ¨25.10.[19]85¨, mit langem Widmunsgtext, ca. 36,5x50cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, vielfache Knickfalz

    Limit: 100,00 €
  • 8437-27

    GERRY ECKHARDT (1902 Riga/Lettland - 1984 Stockholm)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Expressionistische Komposition¨, unten links signiert, mit Danksagung/Widmung, datiert ¨22. Mai [19]82¨, ca. 30x23,5cm, gerahmt (47x39cm)

    Limit: 180,00 €
  • 8437-28

    HIROSHI ASADA (1931 - 1997)

    Farbradierung, ¨Fosse de terre¨, unten rechts signiert ¨Asada¨, Ex. 42/60, Druckmaß ca. 35x32cm (in Passepartout), gerahmt (66,5x58cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8437-29

    OTTO COENEN (1907 Düren - 1971 Mönchengladbach)

    Aquarell und Graphit auf Papier, ¨Fjordlandschaft¨ unten rechts monogrammiert ¨O.C.¨ und datiert ¨[19]43¨, rückseitig auf Papp-Plakette bezeichnet, ca. 23x33cm (in Passepartout), gerahmt (44x54cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8437-30

    WOLFGANG WERKMEISTER (1941 Berlin)

    Farbradierung, ¨Stilleben mit Aal (Totes Leben IV)¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]71¨, unten links betitelt, Ex. 28/100, Motivmaß ca. 32,5x32,5cm, gerahmt (68x52cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8437-31

    HEINZ TRÖKES (1913 Hamborn - 1997 Berlin)

    Farblithografie, ¨Ornamental-abstrakte Komposition¨, unten rechts handsigniert ¨Trökes¨ und datiert ¨[19]72¨, Ex. 99/150, Motivmaß ca. 45x31cm, gerahmt (66,5x51,5cm), leicht gebräunt

    Limit: 100,00 €
  • 8453-16

    GÜNTHER UECKER (1930 Wendorf bei Crivitz)

    Farbfotografie (Offset), ¨Der Künstler in seinem Atelier¨, unten links handsigniert, ca. 20x29cm, gerahmt (23,5x33cm)

    Limit: 280,00 €
  • 8453-18

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Bühnen/Theaterszene (schemenhafte Menschen vor Torbogenkulisse)¨, unten rechts unleserlich signiert ¨Ch. Hill¨(?),verso alte Inventaraufkleber mit Nummer ¨781¨, ca. 24,5x30cm, gerahmt (32x38cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8453-24

    Lacktablett in der Art Stobwasser, Braunschweig

    um 1800, ovales Tablett, Metall (Blech und Messing) mit 2 seitlichen Griffen im Empire Stil mit Löwenkopf-Reliefbeschlag, handgemalte Szene ¨Spaziergang im Park¨, L ca. 82cm, B 55cm, Kratzspuren, Tablett gedellt und leicht rissig, 1 Griff mit Bruchstelle

    Limit: 120,00 €
  • 8453-25

    LOUIS ICART (1888 Toulouse - 1950 Paris)

    Farbaquatintaradierung, ¨Zwei Damen in Ballkleidern vor roter Kutsche¨, unten rechts handsigniert, unten links nummeriert ¨117¨, Papier mit Prägung ¨Paris¨, Motivmaß ca. 55x44cm (in Passepartout), gerahmt (100x86cm)

    Limit: 350,00 €
  • 8453-42

    Paar Girandolen mit Puttofiguren

    Frankreich, 19. Jhdt. (Napoleon III.), je 1 Puttofigur, einen 3-flammigen Leuchter stützend, auf hocheckigen, weißen Marmorsockeln, H (gesamt) ca. 45cm, Leuchterarme leicht verzogen, Sockel mehrfach bestoßen

    Limit: 180,00 €
  • 8453-45

    Französischer Keramikteller mit Emaillemalerei in der Art Theodore Deck

    19. Jhdt., polychrome Darstellung ¨Barmherzigkeit¨ (Königin reicht Bettler einen Brotkorb), Fahne mit stilisiertem Blätterdekor, Goldstaffage, D ca. 31cm, ungemarkt

    Limit: 80,00 €
  • 8453-55

    ANONYMER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts (wohl Flämische Schule)

    4 Gemälde, Öl auf Holz, ¨Wirtshausszenen (Rauchende, Spielende, Trinkende und Essende)¨, je ca. 17x17xm, ungerahmt, Holz teilweise gebogen, Farbabrieb, Schmutzaufrieb, Ränder und Rückseiten mit Resten alter Montierung, Kratzspuren, kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 450,00 €
  • 8453-57

    Kruzifix, Berliner Eisen

    19. Jhdt., geschwärztes Eisenkreuz auf gestuftem Stand, Christusfigur und INRI-Beschlag vergoldet, am Stand vergoldeter Zierbeschlag ¨Weinranken¨, H ca. 41cm

    Limit: 60,00 €
  • 8453-68

    Chinesischer Pinselbecher/Vasengefäß

    Porzellan, späte Qing Dynastie (1644-1912), zylindrisches Gefäß, schauseitig Darstellung der Guanyin (?) mit Blumenkorb, Schriftbänder, im Mündungsbereich Goldrand (berieben), am Boden 6-Zeichen-Marke (Aufglasur), H ca. 29cm, Dekor berieben, Glasur mit Haarriss

    Limit: 70,00 €
  • 8453-73

    ANONYMER KÜNSTLER (wohl Spanische Schule des 18. Jahrhunderts)

    Öl auf Karton (auf Holz montiert), ¨Porträt eines jungen Mannes im Halbschatten¨, unsigniert/unbezeichnet, ca. 26x18cm, gerahmt (35x27cm), minimale Farbfehlstellen, craqueliert, kleinere Verschmutzungen

    Limit: 120,00 €
  • 8453-76

    Paar Emaille Armreifen

    1x mit Schließe, 1x fester Reif, beide mit vielfarbigem Floraldekor auf weißem Grund, D ca. 6,5 bzw. 7cm

    Limit: 30,00 €
  • 8454-6

    3 chinesische Fußschalen im Stile Ming

    Porzellan, Qing Dynastie (1644-1912), runde, vertiefte Schalen mit passigem Rand auf eingezogenem Rundstand, diverse Floraldekore, D ca. 12cm, H ca. 5cm, teilweise Spuren alter Restaurierungen

    Limit: 120,00 €
  • 8457-1

    Diamantring

    750er Weiß- und Gelbgold, 1 Diamant im Brillantschliff, ca. 1,20ct. (H 3,83mm), vsi-vvsi, W, daneben je 3 trapezförmige Diamanten, Gewicht ca. 10,5g, Ringgröße 57

    Limit: 3.800,00 €
  • 8457-3

    Rubinarmband

    585er Gelbgold, Panzerkette mit 4 aufgesetzten Rubincabochons, L 19,5cm

    Limit: 1.000,00 €
  • 8457-4

    UNBEKANNTER KÜNSTLER Terrakotta-Figur ¨Stehende Schwangere¨

    dunkel (braun) glasiert, Darstellung einer schreitenden Frau in langem Kapuzenumhang, auf ovalem Stand, monogrammiert ¨KH¨ (Katharina Heise?) und datiert ¨1920¨, H ca. 31,5cm

    Limit: 700,00 €
  • 8457-5

    KARL HARTUNG (1908 - 1967) Fliese/Kachel ¨Maria mit Jesuskind¨

    hell glasierte Kachel mit handgemalter Darstellung der Maria mit Knaben, unten rechts monogrammiert ¨KH¨ und datiert ¨[19]22¨, ca. 24x24cm, Kratzspuren, Farbabrieb, am oberen Rand (mittig) Bohrloch

    Limit: 300,00 €
  • 8470-8

    Tischlampe

    Fuß in Form eines blütenförmigen Möbelornaments (Kelchform, mit flammenförmiger Blüte), vergoldet, auf eckiger Metallplinthe (Eisenbeschlag) montiert, 1 elektrische Brennstelle, schwarz gewischter, konischer Pappschirm mit Goldfolie, H ca. 37cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 80,00 €
  • 8470-15

    Cachepot

    Blech, geschwärzt und craqueliert, eckiger Korpus mit 2 seitlichen Steggriffen auf 4 Füßen mit Blätterdekor, schauseitig Festonendekor in Goldfarbe, H ca. 27cm

    Limit: 25,00 €
  • 8470-16

    Paar Anbietschälchen im Stile des 19. Jahrhunderts

    Keramik und bronziertes Messing, 21. Jhdt., ovale, vertiefte Schalen (Keramik, mattschwarz glasiert), bronzefarbene Montur mit 2 seitlichen Griffen, auf 4-beinigem Stand, gemarkt ¨Art Decor¨, L ca. 20cm

    Limit: 30,00 €
  • 8470-18

    Paar dekorative Eier

    Masse mit Metallmontur, braun-gold patiniert, H 13cm

    Limit: 15,00 €
  • 8470-26

    Humidor

    Holz, schwarz lackiert, craqueliert und auf dem Deckel farbig bemalt (2 rauchende Java-Tabaksbauern), im Inneren mit Zedernholz ausgeschlagen, ca. 11x26x22cm

    Limit: 50,00 €
  • 8473-10

    Tischlampe

    Fuß in Form eines Barockleuchters, Messing, Balusterform auf passigem Rundstand, nachträglich 1-flammig elektrifiziert, mit blauem, konischem Seidenschirm, H 45cm, Fuß beschwert, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 160,00 €
  • 8474-8

    ZSOLNAY (Ungarn) Porzellanfigur ¨Stier¨

    farbig bemalt, auf eckiger Plinthe, L ca. 20cm

    Limit: 60,00 €
  • 8475-3

    Chinesische Kopf-/Nackenstütze

    Geflecht und geschwärztes Leder, wohl Kanton, um 1900, lange Spindelform, L ca. 70cm

    Limit: 100,00 €
  • 8476-3

    Teppich im Stile des Art Deco

    Entwurf ETCHIKA WERNER (Berlin) aus dem Jahr 1982, weiß-gelbes geometrisches Dekor auf schwarzem Grund, D ca. 300cm, 1 Stelle betreten, reinigungsbedürftig

    Limit: 500,00 €
  • 8476-4

    Couchtisch

    unbekannter Entwurf/Hersteller, um 1980, eckiger, allseitig verspiegelter und verglaster Korpus mit würfelförmigen Öffnungen, ca. 100x100x30cm, gekauft bei Möbelhaus Wichers (Hamburg)

    Limit: 300,00 €
  • 8477-2

    Suppenkelle

    800er Silber, Deutschland, um 1900, Augsburger Faden-Dekor, runder Schöpfer mit vergoldeter Innenwandung, am Griff verschlungenes, graviertes Monogramm, L ca. 37cm, Gewicht 296g

    Limit: 120,00 €
  • 8478-1

    Umfangreiches Speisebesteck der 1920er Jahre

    800er Silber, Bremer Silberwarenfabrik, Dekor mit Rocaille-Reliefrand, bestehend aus 16 Speisemessern mit Stahlklingen (teilweise mit brüchiger Füllmasse), L 24,5cm, 12 Speisegabeln, L 21cm, ca. 780g, 12 Speiselöffeln, L 21,5cm, zusammen ca. 840g, 11 Menümessern (L ca. 21cm), 6 Menügabeln (L 17,5cm, zusammen ca. 240g), 6 Menülöffeln (L 17,5cm, zusammen ca. 230g), 6 Fischmessern (L 21cm, zusammen 280g), 6 Fischgabeln (L 17,5cm, zus. ca. 260g), 6 Kuchengabeln (L 14cm, zusammen ca. 130g), 10 Dessertlöffeln (zusammen ca. 200g), 12 Mokkalöffeln (zusammen ca. 120g), 12 Obstmessern mit Stahlklingen, 5 Kaffeelöffeln (zusammen ca. 120g), sowie 2 Teile Vorlegebesteck (187g), alle Griffe monogrammiert ¨L¨, im original Eichenholz-Besteckkasten mit 3 Schüben, Juwelier Th. Habben, Aurich, zusammen ca. 3380g, Gebrauchsspuren, Kratzer

    Limit: 1.600,00 €
  • 8478-6

    Antiker Perlenring

    585er Gelbgold mit Silber, runder Ringkopf in Blütenform (D 7,5mm), mittig eine weiße Perle (D 4,9mm), umringt von Diamanten, Ringgröße ca. 54-55, um 1900

    Limit: 350,00 €
  • 8478-12

    JAGUAR Armbanduhr

    Stahl, kissenförmiges Gehäuse (Nr. 3297) mit weißem Zifferblatt, silberfarbene Stabindices, Dual-time, Datumsanzeige auf der ¨3¨, Automatik-Werk, Gliederarmband mit Faltschließe, mit original Box, mit Papieren, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 240,00 €
  • 8488-3

    PALLME KÖNIG Vase

    violett irisierendes Glas mit Fadeneinschmelzungen, um 1910, Balusterform, H ca. 18cm

    Limit: 70,00 €
  • 8488-10

    Paar WMF Myra Keulenvasen mit Überfang

    Entwurf KARL WIEDMANN, rot bzw. grün-blau irisierendes Glas, eingezogener Rundstand, H ca. 24cm, 1 Vase mit kleinem Fleck auf der Wandung

    Limit: 240,00 €
  • 8488-13

    Wohl Böhmische Jugendstil Glasschale/Ascher

    um 1920, 3-eckige Form mit 3 organische geformten Vertiefungen, D ca. 15cm

    Limit: 80,00 €
  • 8540-1

    OSKAR KOLLER (1925 Erlangen - 2004 Fürth)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Landschaft mit Mühle bei Abendrot¨, unten rechts signiert ¨Koller¨ und datiert ¨[19]49¨, ca. 45x42cm, gerahmt (51,5x48cm)

    Limit: 300,00 €
  • 8541-1

    BJÖRN WIINBLAD Vase

    für ROSENTHAL (Studio line), polychromes Figuren- und Ornamentdekor auf königsblauem Grund, ovoider Korpus, am Boden vom Künstler handsigniert (leicht berieben), H 22cm

    Limit: 120,00 €
  • 8557-3

    Amethyst-Kette

    585er Gelbgold, zarte Gliederkette mit einem rechteckigen Amethyst-Anhänger, ca. 10ct., Gewicht ges. 9,7g

    Limit: 450,00 €
  • 8557-4

    Damenring mit Brillanten

    750er Weißgold, runder, erhöhter Ringkopf mit 3 eingespannten Brillanten, zus. 0,11ct., if, W, Gewicht 3,83g, Ringgröße 49

    Limit: 300,00 €
  • 8561-1

    Tibetanische Holztruhe des 19. Jahrhunderts

    eckiger Korpus mit flachem Deckel, Ringscharniere, Eisenbeschläge (dunkel patiniert), schauseitig farbig bemalt, mit passiger Kartusche mit Bild eines Drachen und (Lotus-)Blüten auf rotem Grund, Umrandung mit stilisiertem Wolken- und Rankendekor, H 57cm, B 120cm, T 47cm, stärkere Altersspuren, Korpus rissig, Fassung berieben

    Limit: 350,00 €
  • 8584-2

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Malkarton, ¨Matrosen und Spaziergänger mit Küstensegler im Watt¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 40x60cm, gerahmt (56,5x76cm), Rahmen mehrfach bestoßen

    Limit: 200,00 €
  • 8584-9

    JOSEPH TEAL COOPER (1682 Burford/Oxfordshire - 1743 Kings Lynn Norfolk)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Stillleben mit Trauben, Weinblättern, Zwiebel und teils verdorbenen Pfirsichen, links eine Schnecke¨, unten links signiert ¨Teal Cooper¨, verso von fremder Hand zugeschrieben, auf altem Papieraufkleber bezeichnet ¨Bristol¨, ca. 43,5x54,5cm, in Prunkrahmen (ca. 70x79cm), Leinwand rahmungsbedingt mit leichten Druckstellen

    Limit: 1.200,00 €
  • 8584-12

    PETER MONAMY (1681 London - 1749 Westminster)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨2 Großsegler nebst Architekturkulisse im Mondschein¨, mittig rechts signiert ¨P. Monamy¨, ca. 62x81cm, gerahmt (74,5x93,5), Leinwand gewellt und mit rahmungsbedingten Druckstellen, leicht craqueliert

    Limit: 1.200,00 €
  • 8584-37

    6 Stühle im Stile Louis XVI.

    Rahmen Nussbaum, wohl Frankreich, 19. Jhdt., verstrebter, gerundeter Rücken, verstrebte, kannelierte Säulenbeine, gepolsterte Sitzfläche mit (ergänztem) Webbezug

    Limit: 400,00 €
  • 8584-45

    Englischer Pouf im Chesterfield-Stil

    braun beledert, geheftet und genietet, um 1900, wendbarer Deckel mit belederter Platte, viereckige Form, H ca. 40cm, 62x62cm, Patina

    Limit: 180,00 €
  • 8584-46

    Englisches Nachtschränkchen des 19. Jahrhunderts

    Mahagoni, 1-türig und 1-schübig, mit Galerierand und Griffen, Fächer für Nachttopf und Waschschüssel, H ca. 71cm, 50x45cm

    Limit: 140,00 €
  • 8584-47

    Englisches Nachtschränkchen des 19. Jahrhunderts

    Mahagoni, 1-schübig, mit Galerierand und Griffen, mit offenem Fach und Auszug für Nachttopf, H ca. 75cm, 56x45cm, Spannungsrisse und Lichtschäden

    Limit: 140,00 €
  • 8584-66

    CHOPARD Damenarmbanduhr

    750er Gelbgold, rundes Gehäuse (D 25mm) mit goldenem Zifferblatt, Stabindices, goldene Zeiger, bez. Chopard, Geneve, glattes Goldarmband mit verdeckter Schließe, rückseitig gestempelt 52816, 4010, Quarzwerk, Gewicht insges. 45g, L ca. 16cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 1.800,00 €
  • 8584-68

    Spielring tricolor mit Diamanten

    750er Gelb-, Weiß- und Rotgold, 3 zarte, ineinander verschlungene Ringe, davon 1 Memoryring in Weißgold mit umlaufendem Diamantbesatz (kleine Achtkantdiamanten), Ringgröße 48, Gewicht 8,95g

    Limit: 500,00 €
  • 8584-70

    Ohrstecker mit Rubin

    750er Gelbgold, Halbcreolen, je ein Rubin im Brillantschliff (D ca. 3mm), Gewicht ca. 22g, ca. 2x1cm

    Limit: 1.000,00 €
  • 8584-71

    Schweres Panzerarmband

    585er tricolor Gold, Panzerkette, L 19cm, Gewicht ca. 60g

    Limit: 2.900,00 €
  • 8584-72

    Schmuckset Gisela Gräfin Arnim

    bestehend aus 1 Kette und 1 Paar Ohrclips, 6-reihige, gedrehte Kette (L 42cm) mit 3 Perlensträngen und 3 Strängen mit roten, grünen und blauen Farbsteinen (wohl Chrysopras, Lapislazuli und Granat), mit Steckschließe (585er Gelb- und Weißgold), korrespondierende Ohrclips mit Perlen und Farbsteinen mit Metall Clipverschluß, D ca. 17mm

    Limit: 400,00 €
  • 8588-12

    Chinesische Deckel-/Salbendose

    Porzellan, 20. Jhdt., auf dem Deckel Drachendekor in Blaumalerei, am Boden 4-Zeichen-Marke, D ca. 11cm, Deckel leicht bestoßen

    Limit: 30,00 €
  • 8588-20

    Glas-Humpen mit versilberter Montur und Deckel

    Wandung mit Ätzdekor (Streifen und Mäander), Deckel mit reliefiertem Weinrebendekor, Plakette mit Widmungsgravur ¨1879¨, H ca. 19cm, Glas im Henkelbereich gerissen

    Limit: 30,00 €
  • 8588-40

    Früher Mörser des 18. Jahrhunderts

    Bronze, vasenförmiger Korpus mit Rillendekor, eingezogener Rundstand, dazu 1 Stößel, H ca. 13cm

    Limit: 40,00 €
  • 8588-52

    Chinesisches Porzellanschälchen

    20. Jhdt., eckig, allseitig Bambusdekor in Blaumalerei, am Boden blaue Stempelmarke, ca. 6x10x10cm

    Limit: 20,00 €
  • 8588-60

    Wohl Niederländische Schule des 18./19. Jahrhunderts

    Öl auf Platte, ¨Wirtshausszene mit erschöpftem Jäger¨, unten links undeutlich monogrammiert ¨K. v. C.¨ (?) und unleserlich datiert, ca. 23x20cm, gerahmt (32x29,5cm), leicht craqueliert, minimaler Farbabrieb an den Rändern

    Limit: 240,00 €
  • 8588-62

    ANONYM

    Paar Farblithographien, ¨Antike Freskenmalereien¨, je ca. 55x52cm, in vergoldetem Rahmen mit Lorbeerrelief (ca. 75x70cm), Papier knittrig, rissig

    Limit: 200,00 €
  • 8588-63

    Tischlampe

    Marmor und Bronze, Frankreich, Napoleon III., Fuß in Form eines Beistellers in Vasenform, plissierter Seidenschirm, 2 elektrische Brennstellen, H ca. 65cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 140,00 €
  • 8588-76

    ADI HOLZER (1936 Stockerau bei Wien)

    Farbradierung, ¨Der Aufstieg¨ (Bergsteiger vor Hochgebirgskulisse), plattensigniert und -datiert ¨1991¨ sowie unten rechts handsigniert und -datiert ¨1992¨, Ex. 26/70, 68x50cm, gerahmt (95x75cm), Glas gesprungen

    Limit: 160,00 €
  • 8588-89

    Tafelaufsatz

    Silber und Glas, Frankreich, 19. Jhdt., säulenförmiger Stand, facettiert und ziseliert, gestufter Rundstand auf 3 blattförmigen Füßen, geschliffene Glasschale mit welligem Rand, H ca. 30cm, D ca. 25cm

    Limit: 180,00 €
  • 8588-94

    Deckenlampe im Stile des Rokoko

    wohl Italien, um 1960, Metallgestell mit Glas-Prismenketten und -rosetten sowie Glasperlen-Beschlag, Korbform mit 4 elektrischen Brennstellen, H ca. 45cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 140,00 €
  • 8588-99

    Paar chinesische Kissenbezüge

    Seide, rosafarbener Grund mit polychromer Floraldekor, Keder, ca. 40x40cm, neu

    Limit: 60,00 €
  • 8588-100

    Paar chinesische Kissenbezüge

    Seide, schwarz-braun, mit asiatischer Motivik (Glückszeichen), ca. 40x40cm, neu

    Limit: 60,00 €
  • 8588-101

    Paar chinesische Kissenbezüge

    Seide, hellgrundig mit rosa-grünem Punktdekor, Keder, ca. 40x40cm, neuwertig

    Limit: 60,00 €
  • 8588-102

    Paar chinesische Kissenbezüge

    violett-grundig mit vielfarbigem Floraldekor, ca. 40x40cm

    Limit: 60,00 €
  • 8588-103

    Paar chinesische Kissenbezüge

    Seide, hellgrundig, mit vielfarbigem asiatischen Glückszeichen-, Vasen- und Fischdekor, ca. 40x40cm, neu

    Limit: 60,00 €
  • 8588-104

    Paar chinesische Kissenbezüge

    Seide, burgunderroter Grund mit vielfarbigem asiatischen Dekor (Fische, Glückszeichen, Ranken), ca. 40x40cm, neu

    Limit: 60,00 €
  • 8588-105

    Paar chinesische Kissenbezüge

    Seide, rosagrundig, mit asiatischen Glückszeichendekor, Keder, ca. 40x40cm, neu

    Limit: 60,00 €
  • 8588-106

    Paar chinesische Kissenbezüge

    Seide, schwarzgrundig, mit vielfarbigem asiatischen Dekor (Glückszeichen, Vasen, Ranken), ca. 40x40cm, neu

    Limit: 60,00 €
  • 8588-107

    Plaid ¨Designes Guild¨

    Merinowolle, blau-beiges Streifendekor, ca. 180x120cm

    Limit: 40,00 €
  • 8588-119

    FREDERIQUE CONSTANT Damenarmbanduhr ¨Delight Carree¨

    Stahlgehäuse in Tankform, ca. 32x28mm, gewölbt, Gliederarmband, Stahl, mit Faltschließe, Quarzwerk, helles Zifferblatt mit Brillantindices und eckiger Kartusche mit Herzreliefs, Datumsanzeige, Krone mit Saphircabochon, 1 Ersatzarmband (graue Seide und Leder), Box und Papiere vorhanden, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 240,00 €
  • 8596-8

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert) ¨An Marterpfahl gefesseltes Mädchen, im Vordergrund verzweifelter Jüngling¨, auf dem Pfahl Papierstück mit Siegeln, darauf bezeichnet ¨Verne¨, ca. 74x107cm, gerahmt (86,5x119,5cm), kleinere Farbfehlstellen, Retuschen (Kratzer), Leinwand wellig (insbesondere unten rechts)

    Limit: 180,00 €
  • 8604-38

    UNBEKANNTE KÜNSTLERIN

    Öl auf Leinwand, ¨Hügelige Felderlandschaft mit Baumbestand¨, unten rechts signiert ¨Anne Dittmer¨ und datiert ¨1934¨, ca. 44x60,5cm, gerahmt (56,5x72,5cm), teilweise fleckig, an den Rändern Farbabrieb

    Limit: 180,00 €
  • 8604-62

    CHARLES GUSTAV LOUIS PHILLIPS (UK, 1863 - 1944)

    Öl auf Leinwand, ¨Schottische Highland-Landschaft, im Vordergrund ein Gebirgsbach¨, unten rechts signiert ¨C. GL. Phillips¨ und datiert ¨[19]10¨, ca. 61x51cm, gerahmt (76x65cm), im oberen Bereich stärker craqueliert, verfärbt

    Limit: 200,00 €
  • 8604-67

    KPM BERLIN Ansichtentasse

    um 1850, schauseitig Ansicht eines Biedermeier Kaufmannshauses in Hamburg (im Hintergrund die Alster), Pfennigmarke, Goldrand berieben

    Limit: 80,00 €
  • 8607-6

    Chinesische Porzellanvase

    20. Jhdt., kugelförmiger Korpus mit eingezogenem Stand und Hals, helle, seladongrüne Glasur mit vielfarbigem Fu-Hund und Glückszeichen-Dekor, ungemarkt, H ca. 30cm

    Limit: 140,00 €
  • 8607-12

    Englische Lackdose der Jahrhundertwende mit ¨The Lady and the Unicorn¨-Motiv

    eckige Holzdose mit Scharnierdeckel, auf dem Deckel vielfarbiges Motiv zweier englischer Damen in mittelalterlichen Kostümen an Musikinstrumenten nebst Einhorn, ca. 23x16x9cm, Lack berieben/bestoßen

    Limit: 120,00 €
  • 8607-19

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (auf Hartfaserplatte montiert), ¨Trommelspielerin¨, am rechten Bildrand monogrammiert ¨R.R.¨, ca. 69x56cm, ungerahmt, Kratzer

    Limit: 80,00 €
  • 8607-22

    Tabatiere

    Metall, vergoldet, punziert und guillochiert, um 1820, ovaler Korpus mit Scharnierdeckel, im Inneren mit Schildpatt beschlagen, auf dem Deckel ovale Kartusche mit Blumenkorbmotivik und Namenszug unter bernsteinfarbener Glasabdeckung (gerissen), L ca. 6,5cm

    Limit: 100,00 €
  • 8607-25

    Wohl Alphons ELY (1886-1973) Porzellanfigur ¨Mädchenbüste¨

    weiß glasiert, verso signiert ¨ELY¨ und datiert ¨1923¨, H ca. 22cm

    Limit: 120,00 €
  • 8607-36

    Schild im Stile der Renaissance

    Leder, dunkel patiniert, mit geprägter und geschnittener vielfiguriger Schlachtenszene, darüber Gottvater wachend, auf Holzrahmen aufgezogen, mit Eisenstreben verstärkt, verso Reste eines alten, beschrifteten Papieraufklebers, H ca. 65cm, B 44cm, Leder rückseitig brüchig, Fehlstellen

    Limit: 800,00 €
  • 8607-38

    ERNST EITNER (1867 Hamburg - 1955 ebenda)

    Kaltnadelradierung, ¨Heiligen-Geist-Hospital (Lübeck)¨, unten rechts handsigniert ¨E. Eitner¨, unten links plattensigniert, Druckmaß ca. 16,5x23cm, ungerahmt, stark gebräunt und (stock-)fleckig

    Limit: 50,00 €
  • 8607-57

    Emaille-Plakette/Beschlag ¨Fox-Terrier¨

    um 1920, polychrome Emaille mit Darstellung eines sitzenden Terriers, 935er Silberrahmen mit 2 Befestigungslöchern, H ca. 4,5cm

    Limit: 80,00 €
  • 8607-62

    Asiatische Tara-Figur

    Bronze, vergoldet, sitzende Darstellung mit Tiara und Halsschmuck, Haar schwarz patiniert, am Boden getriebene Blütenmarke, H ca. 34cm

    Limit: 400,00 €
  • 8607-65

    Asiatische Buddhafigur

    Katzenauge, geschnitzt, ¨sitzender, lachender Buddha mit Bettelschale¨, auf Holzstand, H (gesamt) ca. 8,5cm

    Limit: 80,00 €
  • 8607-66

    Chinesische Balustervase

    Porzellan, weißes Kirschblütendekor auf blauem Grund, am Boden Doppelring-Marke, H ca. 31cm

    Limit: 50,00 €
  • 8608-20

    LUDOLPH SIEVERS nach KARL TRUPPE

    Tuschezeichnung auf Papier, ¨Sein und Vergehen¨, unten rechts bezeichnet ¨Ludolph Sievers 1940 Silkeborg¨, mittig betitelt und links Verweis auf das Originalgemälde von Karl Truppe, ca. 19,5x25cm (in Passepartout), gerahmt (26x36cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8608-22

    FABIUS VON GUGEL (1910 Worms - 2000 München)

    Farblithografie, ¨Das Ende der Pest¨, unten rechts handsigniert, mittig betitelt, Ex. 66/100, Druckmaß ca. 49x38cm (in Passepartout), gerahmt (78,5x63,5cm), gebräunt/lichtrandig

    Limit: 100,00 €
  • 8617-3

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Kirche in weiter Felderlandschaft¨, unten rechts undeutlich monogrammiert ¨TP¨(?) und datiert ¨16. Juni 1880¨, verso bezeichnet ¨Haus bei Borstel¨, ca. 9,5x15cm, gerahmt (26,5x33,5cm), gebräunt, leicht fleckig

    Limit: 120,00 €
  • 8617-9

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Spaziergänger im Park¨, unten links undeutlich monogrammiert ¨TP¨ und datiert ¨26. Juni 1882¨, verso bezeichnet ¨Gehöft unter Bäumen¨, ca. 21x13cm, gerahmt (40x31cm), leicht gebräunt

    Limit: 160,00 €
  • 8623-4

    EUGÈNE DELATRE (1864 Paris - 1938 ebenda)

    Farbaquatintaradierung, ¨Kleines Mädchen mit Sandeimer und großem Strohhut¨, um 1900, unten links plattensigniert, verso Stempel des Insel-Verlags (erschienen in der Monatsschrift ¨Die Insel¨), Druckmaß ca. 23x15,5cm, ungerahmt, rückseitig montiertes Seidenpapier

    Limit: 140,00 €
  • 8623-6

    KALAL LAXMA-GOUD (1940 Nizampur/Khyber Pakhtunkhwa)

    Aquatintaradierung, ¨Ansammlung von Fabeltieren und Mischwesen aus Mensch und Tier mit entblößten Genitalien¨ (1975), unten rechts handsigniert, verso von fremder Hand mehrfach bezeichnet/nummeriert, Druckmaß ca. 18x35cm, ungerahmt, leicht fleckig/Schmutzaufrieb

    Limit: 300,00 €
  • 8623-7

    KALAL LAXMA-GOUD (1940 Nizampur/Khyber Pakhtunkhwa)

    Aquatintaradierung, ¨Sich sitzend umarmendes Paar, von Fabeltieren umgeben¨ (1975), unten rechts handsigniert und datiert, verso mehrfach von fremder Hand bezeichnet/nummeriert, Druckmaß ca. 25x35cm, ungerahmt, leicht fleckig/gebräunt

    Limit: 300,00 €
  • 8626-2

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Mischtechnik auf Platte, ¨Abstrakte Komposition mit vertikalen Strukturen¨, unten links unleserlich signiert und datiert, ca. 42,5x27cm, gerahmt (ca. 47x32cm)

    Limit: 180,00 €
  • 8627-27

    CONCETTO POZZATI (1935 - 2017) Bronzefigur ¨In posa¨

    poliert und patiniert, Darstellung einer auf Stuhl balancierenden Birne, signiert, Ex. 308/1000, ca. 20x8x8cm

    Limit: 150,00 €
  • 8627-34

    FRIEDENSREICH HUNDERTWASSER (1928 Wien - 2000 an Bord der Queen Elizabeth 2 bei Neuseeland)

    Farboffset mit Gold- und Silberprägung, ¨Luna Luna¨ (nach Werknummer 858 (Adaptation, Collage), für ANDRÉ HELLERS ¨Territorium der Überraschungen¨ (Hamburg), 2000er Auflage, ca. 59,5x84cm, ungerahmt, Ränder leicht bestoßen, leicht fleckig

    Limit: 60,00 €
  • 8627-37

    COLETTE (1952 Tunis)

    Mischtechnik (Öl, Kreide und Bleistift) auf Papier, ¨Mode-Zeichnung¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]84¨ sowie teils unleserlich bezeichnet ¨Drawing for [...]¨, ca. 49,5x39,5cm (in Passepartout), gerahmt (72,5x52,5cm), leichter Schmutzaufrieb

    Limit: 220,00 €
  • 8627-38

    ZARKO (1947 Jugoslawien)

    Tusche auf chinesischem Zeitungspapier, ¨Informelle Komposition in schwarz-rot-gelb¨, unten rechts signiert, ca. 46,5x62cm (in Passepartout), gerahmt (60x80,5cm)

    Limit: 280,00 €
  • 8627-39

    ZARKO (1947 Jugoslawien)

    Tusche auf Zeitungspapier, ¨Porträt eines Jungen¨, unten rechts monogrammiert, ca. 25x19,5cm, gerahmt (34x28cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8627-40

    ZARKO (1947 Jugoslawien)

    Mischtechnik/Collage auf Zeitungspapier, ¨Köpfe¨, unten rechts monogrammiert, ca. 21x27,5cm, gerahmt (28x34cm), mittig Knickfalz

    Limit: 120,00 €
  • 8627-41

    Soft-Plastik ¨Liegender Löwe mit Symbolen¨

    Gipsverbände, bemalt, wohl unter Mitarbeit des Künstlers KEITH HARING in den 1980er Jahren im Eppendorfer Kinderkrankenhaus entstanden, L ca. 94cm, H ca. 39cm

    Limit: 300,00 €
  • 8629-2

    GÖRAN WÄRFF (1933) Glasschale für KOSTA (Schweden)

    runde, vertiefte Schale mit grün-blauer Sprenkel-Marmorierung, am Boden bezeichnet ¨Kosta¨, nummeriert und signiert ¨Wärff¨, D ca. 24cm, am Rand 1x leicht gechipt

    Limit: 40,00 €
  • 8630-1

    MEISSEN Durchbruchteller

    um 1900, Weißporzellan, runder Teller, Fahne mit feinem Ringglieder- und Perlrand, Schwertermarke, D ca. 23cm, 2 Schleifstriche

    Limit: 50,00 €
  • 8632-3

    Armband mit Farbsteinen

    750er Gelbgold, diverse Farbsteine (Turmaline, Beryll) im Carré-Schliff, Kastenschließe, L ca. 18cm, Gewicht 18,2g

    Limit: 1.300,00 €
  • 8637-3

    PRINZESSIN MARINA REUSS (Zeitgenössische Hamburger Künstlerin)

    Öl/Acryl auf Leinwand, ¨Nahansicht eines Elefantenkopfes im Profil mit langen Wimpern¨, unsigniert, ca. 120x150cm

    Limit: 800,00 €
  • 8637-6

    PRINZESSIN MARINA REUSS (zeitgenössische Hamburger Künstlerin)

    Acryl/Öl auf Leinwand, ¨Kopf eines Elefanten mit abgebrochenem Stoßzahn¨, unten rechts signiert ¨M. Reuss¨, ca. 200x100cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), Kratzer, leichte Flecken

    Limit: 600,00 €
  • 8637-9

    PRINZESSIN MARINA REUSS (zeitgenössische Hamburger Künstlerin)

    Öl/Acryl auf Leinwand, ¨Elefantenkopf mit Stoßzahn¨, 230x140cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), leichter Farbabrieb

    Limit: 600,00 €
  • 8637-10

    PRINZESSIN MARINA REUSS (zeitgenössische Hamburger Künstlerin)

    Öl/Acryl auf Leinwand, ¨Rückansicht eines Elefanten¨, unsigniert, ca. 210x130cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), Kratzer, leichte Flecken

    Limit: 800,00 €
  • 8637-16

    Paar iberische Armlehnstühle / Thronstühle

    Rahmen Eichenholz und Nussbaum, mit Kerbschnitzereien und historisierendem Schnitzornament, 1x Wappenbeschlag, violetter Samtbezug (erneuert), 1x Rückenlehne mit Bruchstelle

    Limit: 240,00 €
  • 8638-1

    ANDREAS ACHENBACH (1815 Kassel - 1910 Düsseldorf)

    Radierung, ¨2 Angler in Landschaft¨, unten links plattensigniert ¨A. Achenbach¨ und datiert ¨1862¨, ca. 9x12cm (in Passepartout), gerahmt (29x33cm), Passepartout fleckig

    Limit: 70,00 €
  • 8643-1

    Gebetsteppich, Kayseri

    Türkei, wohl um 1920, Seide und Goldfäden, hellgrundig mit rot-goldenem Dekor, Zentralfeld mit Gebetsfeld (Arkadenform) und Lebensbaum-Motivik mit Vögeln und Pflanzen, 3-fach-Borte mit Löwenfiguren und stilisierten Blüten, ca. 185x135cm, stärkere Altersspuren (Flor abgetreten, Formverlust)

    Limit: 900,00 €
  • 8646-5

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Collage (Radierung, Steinkeil), ¨Kreis mit Linien und Keil¨, am unteren Rand unleserlich signiert, Ex. 28/45, D ca. 66cm, gerahmt (105x105cm)

    Limit: 380,00 €
  • 8659-1

    Tischuhr/Pendule des 19. Jahrhunderts

    Alabaster und Messing mit Rosenquarz(?) Cabochon-Beschlägen, Werk Messing, Schlagwerk auf Glocke, wohl Frankreich, um 1870 (Napoleon III.), architektonischer Aufbau mit Amphorenbekrönung, rundes Zifferblatt mit vergoldeten römischen Zahlen, H ca. 34cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
  • 8659-4

    Paar sogenannte Kerzenstöcke des Barock

    Bronze, Balusterschaft auf polygonalem Stand, zylindrische Tülle, H ca. 18cm

    Limit: 160,00 €
  • 8659-13

    Paar Kutscherlampen des 19. Jahrhunderts

    Blech, poliert und schwarz lackiert, Fackelform mit 3-seitig verglastem, eckigem Leuchtkörper, H ca. 65cm, Lack teilweise berieben, Altersspuren, ohne Montur/Aufhängung

    Limit: 180,00 €
  • 8659-29

    Silber Suppenkelle des Empire

    glattes Dekor, Griffende mit Monogramm ¨CT¨, gepunzt, ovaler Schöpfer mit Resten alter Vergoldung, L ca. 35c, ca. 170g, gedellt, Kratzer und kleine Kerben

    Limit: 70,00 €
  • 8659-31

    Silber Tablett

    800er Silber, wohl Italien, 20. Jhdt., ovale Form mit ansteigendem Rand mit reliefiertem Rocailledekor und ziseliertem Floraldekor, L ca. 38cm, 540g

    Limit: 260,00 €
  • 8659-32

    Silber Platzteller

    Dänemark, 1939, Beschauzeichen Johannes Siggaard, runder Teller mit profiliertem, welligem Rand mit Muschel- und Blütendekor, D ca. 26,5cm, ca. 630g

    Limit: 280,00 €
  • 8659-40

    Paar Salonstühle des 19. Jahrhunderts

    geschweifter Rahmen, goldfarben gefasst, Zargen und Abschlüsse mit Floralschnitzwerk, gepolsterte Sitz- und Rückenfläche, rosafarbener Seidenbezug mit Karo-Muster, Bezüge mit leichter Patina

    Limit: 280,00 €
  • 8659-52

    Aufsatzschrank im Stile des Biedermeier

    2-teiliger Korpus, Mahagoni, furniert, 2-türiger Aufsatz mit ¨Schinkel¨-Giebel gekantet, 3-schübiger, leicht gebauchter Unterschrank, Messingbeschläge mit Ringgriffen und Vogelfiguren, Leisten und Zargen goldstaffiert, Stilmöbel der 2. Hälfte des 20. Jhdts., H ca. 200cm, B 125cm, T ca. 60cm

    Limit: 600,00 €
  • 8659-64

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Platte, ¨Kleine Burg an Meeresküste in südlicher Landschaft¨, unten rechts signiert ¨R. Koch¨ und datiert ¨1921¨, ca. 30,5x40,5cm, gerahmt (32x42,5cm), craqueliert

    Limit: 160,00 €
  • 8659-69

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Aquarell auf Papier, ¨Amphorengefäß mit Blumengewächsen¨, am unten Rand unleserlich signiert, ca. 41x49,5cm (in Passepartout), gerahmt (60,5x69,5cm), Papier teilweise stärker rissig, Farbabrieb, Knickspuren, gebräunt

    Limit: 200,00 €
  • 8659-71

    OTTO WILD (1898 Trostberg - 1971 Hamburg)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Der Place des Invalides in Paris¨, unten rechts signiert, ca. 30x40cm, gerahmt (50x60cm), minimaler Farbabrieb

    Limit: 120,00 €
  • 8659-74

    Wohl EDGAR H. FISHER (Englischer Künstler, aktiv 1908-1933)

    Öl auf Leinwand, ¨3 Kronenkraniche an Gewässer, im Hintergrund Gebirgskette¨, unten links signiert ¨Edgar H. Fischer¨, ca. 51x69cm, gerahmt (58x77cm), Leinwand unten links gedellt (Farbfehlstelle), fleckig/gebräunt, leichter Farbabrieb

    Limit: 200,00 €
  • 8659-80

    HEINZ KASTEN (1930 - 1996)

    Aquarellzeichnung auf Papier (auf Platte montiert) , ¨Kreis mit geometrischen Symbol-Bändern¨, unsigniert, verso Nachlass-Stempel, ca. 23,5x23,5cm, gerahmt (36x36cm), leicht fleckig

    Limit: 200,00 €
  • 8659-92

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Zwei Kinder in Blumenfeld sitzend¨, unten links unleserlich signiert, ca. 70x100cm, gerahmt (85,5x115cm), teilweise stärker craqueliert (mit leichten Farbfehlstellen), gebräunt

    Limit: 300,00 €
  • 8661-1

    Chinesischer ¨famille noir¨ Porzellanteller

    Qing Dynastie (1644-1912), im Spiegel polychromes und schwarzes Schmetterlingsdekor, Goldrand (berieben), ungemarkt, D ca. 28cm, am Rand bestoßen

    Limit: 80,00 €
  • 8661-2

    Paar asiatische ¨Imari¨ Porzellanplatten

    um 1890, feine Floralmalerei, im Spiegel eckige Kartusche mit Pfau- und Päoniendekor, verso Fledermäuse, Goldrand (berieben), am Boden 3 asiatische Schriftzeichen in roter Farbe, L ca. 45cm

    Limit: 280,00 €
  • 8661-4

    Chinesischer ¨famille rose¨ Porzellanteller

    Qing Dynastie (1644-1912, hier 19. Jhdt.), vielfiguriges höfisches Dekor, Fahne mit Floraldekor und Schmetterlingen, D ca. 24cm, am Rand mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 50,00 €
  • 8661-10

    Chinesischer Vasentisch

    späte Qing Dynastie, Rosenholz, geschnitzt, runde Deckplatte mit blütenförmiger, eingesetzter Marmorplatte, 4-beiniger Stand mit Relief- und Durchbruchschnitzerei (Fu-Hunde, Ranken und Blüten) und Tierklauenfüßen, H ca. 38cm, D ca. 37cm

    Limit: 140,00 €
  • 8670-1

    KPM BERLIN Speise-/Kaffee-/Mokkaservice

    2. Hälfte 20. Jhdt., Weißporzellan, Reliefdekor ¨Feldblume¨, bestehend aus 8 Speisetellern, 8 Suppentellern, 1 großen Suppenschüssel mit Deckel, 1 Salatschale, 1 Sauciere, 1 Servierschale, 11 Kuchentellern, 11 Mokkatassen mit Untertassen, 5 Kaffeetassen mit 6 Untertassen, 1 Kaffee-/Mokkakanne, 1 Milchgießer, 2 Zuckerdosen, Zeptermarke

    Limit: 450,00 €
  • 8728-3

    JOSEF WERNER (1945 Graslitz/Erzgebirge)

    Farbradierung, ¨Komposition mit Kelch¨, unten rechts handsigniert ¨Werner¨, Ex. 118/150, ca. 17,5x12cm (in Passepartout), gerahmt (33x26cm)

    Limit: 60,00 €
  • 8728-11

    BRUNO BRUNI (1935 Gradara/Italien)

    Farboffset (Reproduktion), ¨Drei Grazien und eine Lilie¨, Edition CICERO, Drucksignatur, ca. 48x36cm, gerahmt (ca. 51x39cm)

    Limit: 50,00 €
  • 8728-17

    DETLEF HEIDER (1943 Eberswalde - 1997 Koblenz)

    4 Farbradierungen, ¨Adler¨, ¨Fliege¨, ¨Fisch¨ und ¨Schnecke¨, jeweils handsigniert ¨Heider¨ und datiert ¨[19]79¨, je Ex. 9/50, gerahmt (31x35cm, 1x ohne Glas)

    Limit: 100,00 €
  • 8728-20

    HEIJO HANGEN (1927 Bad Kreuznach - 2019 Koblenz)

    Farbserigrafie, ¨Grafische Komposition in braun, schwarz und grau¨, unten rechts handsigniert ¨Heijo Hangen¨ und datiert ¨1982¨, Ex. 23/60, unten links unleserlich bezeichnet, Druckmaß ca. 20x20cm, gerahmt (44x40cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8728-25

    HORST ANTES (1936 Heppenheim)

    Farblithografie, ¨Stuhl, Rohr und Kugel¨, unsigniert und unbezeichnet, ca. 35x28cm (in Passepartout), gerahmt (57x48cm)

    Limit: 80,00 €
  • 8728-28

    DIETER ECKERT (1942 München)

    Farbradierung, ¨Minotaurus¨, unten rechts handsigniert ¨D. Eckert¨, unten links betitelt, Ex. 32/97, Druckmaß ca. 30x25cm (in Passepartout), gerahmt (52,5x43cm)

    Limit: 50,00 €
  • 8730-9

    UNBEKANNTER KÜNSTLER der Jahrhundertwende

    Paar Radierungen, ¨Junge Mädchen in kecken Posen¨, Blattmaß je ca. 14x8cm, je gerahmt (ca. 31,5x22cm), leicht gebräunt

    Limit: 100,00 €
  • 8730-17

    Schaukasten à la chinoise

    Holz, Messing und Glas, eckiger Kasten mit aufklappbarer, verglaster Deckplatte, im Inneren mit dunklem Samt ausgeschlagen, Ecken mit ziselierten Messingbeschlägen, doppelstöckig, auf 4 schlanken Vierkantbeinen mit Messingkappen, H ca. 70cm, B ca. 66cm, T 42cm, stärkere Alters-/Gebrauchsspuren (Lack bestoßen, Kratzer), dazu 1 Buch

    Limit: 140,00 €
  • 8741-3

    Paar chinesische Räucherfiguren ¨Fu-Hunde¨

    wohl Qing Dynastie, Porzellan, ockerfarben glasiert, auf eckigem Sockel sitzende Darstellung mit Anzahl Räucheröffnungen, 1 Figur am Stand und an der Glasur bestoßen, 1 Figur geklebt, H ca. 14cm

    Limit: 50,00 €
  • 8741-4

    Asiatischer Spiegel

    Eisen, geschmiedet, runde Reliefplatte mit Darstellung einer sitzenden, vielarmigen Gottheit, eingefasst in Schriftband, verso polierte Spiegelfläche und weitere Schriftbänder, eckiger, stabförmiger Griff, wohl Nepal, 19. Jahrhundert, D ca. 7cm, H ca. 11cm

    Limit: 40,00 €
  • 8741-5

    Chinesischer Armlehnstuhl der Qing Dynastie

    wohl Rosenholz, eckiger Rahmen, verstrebt, geschwungenes Rückenbrett mit asiatischem Durchbruchdekor, geschweifte Armlehnen, in Voluten auslaufend, geschnitzte Zarge mit Wolken- und Rankenornament, Sitzhöhe 53cm, Rückenhöhe 102cm, B 62cm

    Limit: 300,00 €
  • 8741-14

    Asiatische Porzellan Vase

    bauchige Keulenform, helle Craquelee-Glasur mit orientalisierendem/asiatischem Ranken- und Blätterdekor in blau-schwarzer Malerei (unterglasur), ungemarkt, H ca. 23cm

    Limit: 80,00 €
  • 8742-1

    Damenring mit Farbstein

    750er Weißgold, mit großem Saphir-Katzenauge von ca. 16,50ct., umringt von 56 Diamanten im Brillantschliff, zus. ca. 1,00ct., Gewicht 8,82g, mit Zertifikat der Gemmologin Brigitte Nawrath aus dem Jahr 1999, Schätzpreis DM 7800.-

    Limit: 1.400,00 €
  • 8742-6

    KAY WINKLER (*1956), Plastik ¨Liegender weiblicher Akt¨

    heller Masse-/Marmorguss, datiert ¨1982¨, auf Plakette bez. Ex. 387/399, L ca. 26cm

    Limit: 240,00 €
  • 8742-10

    Idar-Oberstein Halbedelsteinfigur ¨Eule¨

    wohl Rosenquarz u.a., auf Bergkristall-Stand, H ca. 24cm

    Limit: 120,00 €
  • 8742-11

    Idar-Oberstein Halbedelsteinfigur ¨Eule¨

    schwarz-grün gesprenkelter Stein auf Bergkristall-Stand, H ca. 24cm

    Limit: 120,00 €
  • 8742-13

    Skulptur einer Eule

    Mammut-Zahn, geschnitzt, vollplastische, sitzende Darstellung auf ebonisiertem, rundem Holzsockel, am Stand monogrammiert ¨J.S.¨, gekauft in Erbach, H (Figur) ca. 31cm, gesamt ca. 38cm

    Limit: 650,00 €
  • 8743-3

    Paar Ohrhänger, Juwelier Neubauer

    750er Gelbgold, 3 dunkle Mondstein-Cabochons, 1 gräuliche, bzw. roséfarbene Perle, Clipverschluß, Gewicht zusammen 42g, B 5,5cm, H 5cm, um 1970

    Limit: 2.200,00 €
  • 8743-4

    Damenring, Juwelier Neubauer

    750er Gelbgold, 1 dunkler Mondstein-Cabochon und 3 gräuliche Perlen, Gewicht ca. 15,29g, Ringgröße 48, innen gestempelt KN und 70 (1970)

    Limit: 550,00 €
  • 8743-5

    Brosche, Juwelier Neubauer

    750er Gelbgold, 1 runder Mondstein-Cabochon (D 6,4mm) und 1 kleiner blauer Stein (wohl Blautopas), auf der Rückseite gestempelt KN und 67 (1967), Gewicht ca. 17g, L 5cm

    Limit: 900,00 €
  • 8743-6

    Damenring Juwelier Neubauer

    750er Gelbgold, 3 runde Mondstein-Cabochons, sowie ein blauer Steincabochon und 1 kleine Perle, Gewicht 12g, Ringgröße 48, innen gestempelt K. Neubauer, 70 (1970)

    Limit: 500,00 €
  • 8743-7

    Paar Ohrclips, TIFFANY & CO.

    gestempelt Germany 14 Kt., breite, satinierte Halbcreolen mit Clipverschluß, Gewicht 11,28g, B 13,9mm, H 20,5mm

    Limit: 550,00 €
  • 8743-12

    Antikes Diamantarmband, um 1910

    Weißgold, zarte rechteckige Glieder, Mittelteil mit 11 Altschliff-Diamanten im Verlauf, zusammen ca. 2,20ct., vsi-vvsi, W-TCr, Fassungen seitlich durchbrochen, Kastenschließe, L 16cm, Gewicht 9,6g

    Limit: 1.400,00 €
  • 8745-2

    ROLF BÖHLIG (1904 Hamburg - 1979 ebenda)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Felderlandschaft mit Bauernhäusern und Baumbestand¨, unten rechts signiert und datiert ¨[19]69¨, ca. 50x62cm, gerahmt (60x72cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8745-7

    ROLF BÖHLIG (1904 Hamburg - 1979 ebenda)

    Aquarell- und Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Stillleben mit Blumenvase und Honigtopf¨, unten rechts signiert ¨Rolf Böhlig¨, ca. 45x55cm (in Passepartout), gerahmt (71x84,5cm), Papier gewellt

    Limit: 100,00 €
  • 8745-10

    THOMAS LUDWIG HERBST (1848 Hamburg - 1915 ebenda)

    Bleistiftzeichnung auf Papier (auf Pappe montiert), ¨Kuh an Baum bei Weidenzaun stehend¨, unten rechts Nachlass-Prägestempel ¨Herbst Nachlass G.G.¨, ca. 25x19,5cm (in Passepartout montiert), ungerahmt

    Limit: 160,00 €
  • 8746-3

    ROYAL DUX Porzellanfigur ¨Dame in Reitkostüm¨

    um 1940, Entwurf ELLY STROBACH-KÖNIG (auf dem Sockel signiert), farbig bemalte Figur einer eleganten Dame mit Reitgerte und Handschuhen auf Rundsockel, am Boden gemarkt ¨Royal Dux, Deutschland¨, H ca. 28,5cm, 1 Finger der linken Hand bestoßen

    Limit: 80,00 €
  • 8747-3

    Antike Terrakotta-Amphore

    östlicher Mittelmeerraum, wohl um 200 n. Ch., klassische Form mit zylindrischem Hals und 1 seitlichen Handhabe, H. ca. 47cm, Korpus geklebt, starke Altersspuren (Lagerung Unterwasser)

    Limit: 180,00 €
  • 8747-7

    Paar antike Kragenknöpfe

    585er Rotgold, um 1900, patiniert, eckiger Kopf (ca. 5x5mm) mit Sterndekor und 1 kleinen, blauen Stein, zusammen ca. 1,72g, Goldschmied Blume (Hildesheim)

    Limit: 80,00 €
  • 8747-9

    Stößel

    Bronze, wohl Guss des 16. Jhdts., zylindrische Form, H 10cm

    Limit: 45,00 €
  • 8747-11

    Bernstein Cabochon mit eingeschmolzenem Insekt

    Gewicht 2,28g, ca. 2cm

    Limit: 100,00 €
  • 8747-13

    Ring in Gürtelform

    18Kt. Gelbgold, Kopf in Form einer Gürtelschließe mit Brillantkreis, Gewicht 9g, Ringgröße 64-65

    Limit: 450,00 €
  • 8747-14

    Paar Ohrclips

    750er Gelbgold, je eine weiße Zuchtperle, D ca. 7,6mm, Gewicht ca. 5,14g

    Limit: 160,00 €
  • 8747-15

    Brosche

    wohl 585er Gelbgold, Formensprache des Jugendstil (organische Rankenform), mit insgesamt 4 Diamanten im Altschliff besetzt (2x ca.0,10, 1x 0,20ct., 1x 0,01ct.), Gewicht 5,7g, B 4cm

    Limit: 400,00 €
  • 8751-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20./21. Jahrhunderts

    Pastellkreide auf Papier, ¨Komposition in schwarz-rot¨, am unteren Rand unleserlich signiert und datiert ¨[19]99¨, verso mit Widmung ¨Erinnerung an Vantana mit Bella am 2.12.99¨, ca. 16,5x11cm, gerahmt (30x25cm)

    Limit: 140,00 €
  • 8751-2

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 21. Jahrhunderts

    2 Mischtechniken mit Blattgold/Goldfarbe, ¨Abstrakte Kompositionen¨, jeweils monogrammiert ¨WH¨ und verso mit Widmung ¨Für Katharina ein 2007, Goldurchwirkt, von Ihrem Wolfgang¨ bzw. ¨Für Katharina eine schöne Portion Gold für 2008, Ihr Wolfgang¨, ca. 30x40cm, gerahmt (31x41cm) bzw. 20,5x30cm, gerahmt (23,5x33,5cm), beide aufgrund von Flüssigkleber-Montierung wellig, 1x mit mittiger Knickfalz (rissig)

    Limit: 300,00 €
  • 8752-4

    Russische Ikone

    Temperamalerei auf Holz, ¨Maria mit dem Kind¨ (in naiver Darstellung), kyrillisch bezeichnet, ca. 19x13cm

    Limit: 120,00 €
  • 8761-2

    Afrikanische Ritualmaske

    wohl Azande, Kongo, Holz, geschnitzt und dunkel patiniert, Mundpartie mit Kaolin geweißt, am Kinn Tierfell-Applikation, H ca. 32cm, Wurm- und Schädlingsbefall, Fassung großflächig beschädigt

    Limit: 60,00 €
  • 8761-3

    Afrikanische Ritualmaske

    wohl Senufo, Elfenbeinküste, sogenannte ¨Kpeliye¨-Maske, dunkel patiniertes Holz mit Kerbdekor, H ca. 55cm, Spuren alten Wurmbefalls, Bruch- und Reparaturstellen

    Limit: 60,00 €
  • 8761-4

    Afrikanische Ritualmaske

    wohl Zentralafrika, haubenförmiger Kopfschmuck mit Kerbdekor, H ca. 40cm

    Limit: 45,00 €
  • 8765-1

    CHRISTIAN BERNHARD RODE (1725 Berlin - 1797 ebenda)

    Radierung, ¨Männlicher Kopf¨, unten rechts in der Platte signiert, unten links bezeichnet ¨Schlüter exschulp.¨, oben rechts mit Tinte nummeriert ¨18¨, Motivmaß ca. 15x12cm, Blattmaß ca. 29x21cm, gerahmt (30x22,5cm), Papier leicht gebräunt und (stock-)fleckig sowie lichtrandig, über dem Motiv Rasterkreuz in Bleistift

    Limit: 50,00 €
  • 8765-10

    Westerwalder Weinkrug (Birnenkrug)

    Steinzeug, grau glasiert, mit Blüten-Ritzdekor, Zinndeckel, Montur mit Zapfenknauf, um 1820, H ca. 41cm, im Griffbereich Haarrissig

    Limit: 45,00 €
  • 8765-13

    Handspiegel des Art Deco

    runder Rahmen mit Handgriff, verchromtes Metall, beidseitig verspiegelt, H ca. 38cm, Chrom berieben

    Limit: 25,00 €
  • 8765-22

    3 groteske Beinschnitzereien

    ¨Skelette¨ (u.a. beim Lesen), 3/4 plastische Schnitzerei, auf Ebenholz-Sockeln montiert, H ca. 12-15cm

    Limit: 450,00 €
  • 8769-1

    AUGUST ALEXANDER WENDEHALS (1934 Warburg-Ossendorf - 2003 Ossendorf)

    Öl auf Leinwand, ¨Bauernhof mit Federvieh und Wassermühle¨, unten links signiert, ca. 70x80cm, gerahmt (ca. 82x92cm), leichter Farbabrieb am unteren Rand, im oberen zwei Flecken (Klarlack?)

    Limit: 400,00 €
  • 8769-4

    MAX HÄNGER I (1874 München - 1941 Fürstenfeldbruck)

    Öl auf Leinwand, ¨Federvieh vor Gehöft in sommerlicher Landschaft¨, unten links signiert ¨M. Hänger sen.¨ und ortsbezeichnet ¨München¨, ca. 40x50cm, gerahmt (51x61cm), stärkerer Farbverlust/-abrieb und Schmutzaufrieb

    Limit: 200,00 €
  • 8769-14

    GEORG MACCO (1863 Aachen - 1933 Genua)

    Öl auf Leinwand, ¨Gebirgslandschaft, im Vordergrund Holzhütten und Schafe¨, unten rechts signiert und datiert ¨1900¨, verso auf altem Papieraufkleber bezeichnet, ca. 50x64cm, in Prunkrahmen (76x90cm), craqueliert, minimaler Farbabrieb

    Limit: 500,00 €
  • 8769-16

    PAUL MECHLEN (1888 Krefeld - 1961 Hamburg)

    Öl auf Pappe, ¨Abendstimmung über hügeliger Landschaft¨, unten rechts signiert ¨P. Mechlen¨, verso Reste alter Papieraufkleber, ca. 69x86,5cm, gerahmt (80x98cm), Platte gewölbt, an den Rändern rahmungsbedingter Farbabrieb, verschmutzt

    Limit: 500,00 €
  • 8769-17

    PAUL MECHLEN (1888 Krefeld - 1961 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Expressionistische (allgäuer) Landschaft¨, unten rechts signiert ¨P. Mechlen¨ und datiert ¨[19]25¨, verso auf altem Papieraufkleber ortsbzeichnet ¨Oberstdorf¨ und erneut signiert/zugeschrieben, ca. 41,5x52cm, gerahmt (55,5x66,5cm), gebräunt, Farbabrieb, Kratzspuren

    Limit: 500,00 €
  • 8769-18

    ANONYMER KÜNSTLER

    4 Ölgemälde auf Kupferplatte, ¨Kreuzweg Stationen¨ (II, VI, X und XIV, verso je nummeriert), 19. Jhdt., ca. 65,5x49cm, 2x gerahmt (74,5x57,5cm), Farbabrieb, Schmutzaufrieb, stärkere Kratzer, patiniert

    Limit: 1.400,00 €
  • 8769-20

    ERNST FUCHS (1930 Wien - 2015 ebenda)

    Radierung, ¨Samson kämpft gegen die Philister¨ aus dem Zyklus ¨Samson¨ (1967), unten rechts handsigniert, Druckmaß ca. 31x52,5cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, lichtrandig/gebräunt, leicht (stock-)fleckig

    Limit: 120,00 €
  • 8769-23

    ANONYMER KÜNSTLER des späten 18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Die Stigmatisierung des heiligen Franziskus¨, um 1800, ca. 130x92cm, gerahmt (137,5x100cm), craqueliert, retuschiert, Farbfehlstellen, Farbabrieb

    Limit: 1.200,00 €
  • 8769-30

    Kopie nach HANS BALDUNG GRIEN (1484/1485 Schwäbisch Gmünd - 1545 Straßburg)

    Heliogravure (nach Kohle- und Rötelzeichnung), ¨Betende¨, oben links mit Monogramm und datiert ¨[15]19¨, ca. 38,5x28,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (65,5x55cm), gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 8769-32

    BRUNO HEROUX (1868 Leipzig - 1944 ebenda)

    Radierung, ¨Erwachen¨ (1909), unten rechts handsigniert, unten links Plattensignatur, ca. 40x26,5cm (in Passepartout), gerahmt (52,5x39cm), gebräunt

    Limit: 100,00 €
  • 8769-33

    HANS VÖLCKER (1865 /Pyritz in Pommern - 1944 Wiesbaden)

    Gouache auf Platte, ¨Sommerliches Dorf in der Eifel¨, unten links signiert ¨Hans Völcker¨, verso auf zwei alten Papieraufklebern bezeichnet, ca. 50x61cm, gerahmt (61x73cm), leicht gewellt

    Limit: 300,00 €
  • 8769-34

    FRIEDRICH SCHAPER (1869 Braunschweig - 1956 Hamburg)

    Öl auf Karton, ¨Liegender Dobermann¨, oben rechts signiert ¨Fr. Schaper¨ und datiert ¨[19]39¨, ca. 36x51cm (in Passepartout), gerahmt (53,5x70,5cm), Farbabrieb, am oberen Rand eingerissen (ca. 2cm), gewellt

    Limit: 300,00 €
  • 8769-35

    GUSTAV HOLSTEIN (1876 Wilna - nach 1930 Berlin)

    Öl auf Platte, ¨Abendstimmung an der Havel¨, unten links signiert, ca. 72x88cm, gerahmt (85,5x101,5cm), Farbabrieb, fleckig

    Limit: 400,00 €
  • 8769-37

    Wohl HELENE VON FRAUENDORFER-MÜHLTHALER (1853 in München - 1933 ebenda)

    Paar Ölgemälde auf Leinwand (auf Pappe montiert), ¨Landschaften mit Figuren¨, 1x unten links undeutlich signiert, ca. 29x20cm, gerahmt (ca. 33x24cm) bzw. 14x23,5cm, gerahmt (16,5x26cm), lichtrandig

    Limit: 120,00 €
  • 8769-38

    Reliefplatte nach DONATELLO

    Kupfer und Bronze, 19. Jhdt., ¨Die Contessina de Burdi als St. Cecilia im Gewand der Artemis¨, ca. 23x16,5cm, in den Randbereichen Gussreste

    Limit: 80,00 €
  • 8769-42

    Silber Teeservice Michelsen (Hoflieferant)

    Dänemark, 1896, Beschaumeister Simon Grothe, Reliefdekor mit Rocaillen, Blüten, Muscheln und Ranken, bestehend aus 1 Teekanne, 1 Kaffeekanne, 1 Zuckertopf und 1 Milchkännchen, zusammen 1572g, 1 Griff leicht gelöst

    Limit: 1.200,00 €
  • 8769-43

    ORVIT Zinntablett

    Modell ¨111¨, eckiges Tablett mit Mohnblumen-Reliefdekor, am Boden gestempelt, ca. 33x24cm

    Limit: 60,00 €
  • 8769-45

    Jugendstil Zinntablett/Visitenkartenschale

    Kayser Zinn, Modell ¨4174¨, oval-passiges Tablett mit reliefiertem Klatschmohndekor, L ca. 25cm

    Limit: 40,00 €
  • 8769-47

    Zinn (Jagd-)Pokal des Jugendstil

    Kayser-Zinn, Modell ¨4800¨, um 1900, Relief- und plastisches Dekor ¨Geweih¨, am Boden gemarkt, H ca. 36cm, Zinn fleckig, ungraviert

    Limit: 100,00 €
  • 8769-48

    Jugendstil Zinn-Pokal ¨Königsschießen 1901¨

    Kayser-Zinn, Modell ¨4330¨, um 1900, Reliefdekor, Handhaben in Form eines Hunde- bzw. Wildschweinkopfes, in schildförmiger Reserve graviert, am Boden gemarkt, H 36cm

    Limit: 80,00 €
  • 8769-85

    Fayencevase

    Dänemark, um 1920, polychromes Floral- und Vogeldekor, am Boden gemarkt ¨Copenhagen, Denmark¨ sowie nummeriert ¨735/531¨, H 32cm, 1 Handhabe und Rand bestoßen und geklebt

    Limit: 25,00 €
  • 8769-86

    Ritualgefäß im präkolumbianischen Stil

    Terrakotta, beige-braun gesprenkelt, ¨sitzende männliche Figur¨, H ca. 45cm, 1 Ohr bestoßen

    Limit: 80,00 €
  • 8769-90

    Afrikanische Tanzmaske

    wohl Kongo, Holz, geschnitzt und schwarz patiniert, Rafia Haar- und Bartschmuck, Kerbschnitzerei, H ca. 42cm

    Limit: 60,00 €
  • 8769-91

    Afrikanische Tanzmaske

    Holz, geschnitzt, ebonisiert, mit Schneckenbesatz und Rafia Haar, wohl Kongo, H ca. 52cm

    Limit: 60,00 €
  • 8769-92

    UNBEKANNTER FOTOGRAF

    Schwarzweiß-Fotografie, ¨Waldlandschaft im Schnee¨, unsigniert, unten rechts (auf Passepartout) bezeichnet ¨Henning Meuthien C 28-29¨, ca. 25x20cm (in Passepartout), gerahmt (43x37,5cm), leicht gebräunt

    Limit: 50,00 €
  • 8769-97

    Jugendstil Zinntablett

    Kayserzinn, Modell ¨4150¨, um 1900, eckiges Tablett mit Weinrebendekor, 2 Handhaben in Rankenform, L ca. 38cm, Zinn fleckig, Kratzspuren, leicht gedellt und verzogen

    Limit: 40,00 €
  • 8769-100

    Jugendstil Zinnkanne

    ungemarkt, wohl Deutsch um 1900, konischer Korpus mit reliefiertem Iris-Dekor, profilierter, gestufter Stand, Ohrengriff, Scharnierdeckel, SchnabelAusguss, H ca. 41cm

    Limit: 50,00 €
  • 8769-105

    Glasobjekt ¨Ei¨

    kobaltblaues Glas mit Spiraleinschmelzungen in beige-gelb-blau, ungemarkt, H ca. 18cm

    Limit: 30,00 €
  • 8769-107

    Skandinavische Glasvase im Stile GRAL

    dickwandiges, petrolfarbenes Glas mit Lufteinschlüssen, bauchige Form mit zylindrischem Hals und ausgestellter Mündung, H ca. 18cm

    Limit: 25,00 €
  • 8769-108

    Wohl SALVIATI (Murano) Glasvase in Glockenform

    gelb-grünes, leicht irisierendes Glas, 2 seitliche Handhaben in Flügelform, wohl um 1930, H ca. 12cm

    Limit: 30,00 €
  • 8769-119

    Paar GRAL GLAS Objekte ¨Aomi¨

    Entwurf HANS R. JANSSEN, 1x Vase, 1x Deckeldose, am Boden signiert und bezeichnet, H 8-10cm

    Limit: 40,00 €
  • 8769-121

    3 Paperweights

    Kugelform, diverse Einschmelzungen (u.a. Fische, Millefiori, Tannenbaum), H 7-9,5cm

    Limit: 45,00 €
  • 8769-127

    WMF IKORA Vase

    um 1930, rot-orange marmoriert, ovoider Korpus mit ausgestellter Mündung, H 25cm

    Limit: 50,00 €
  • 8769-133

    Lackdose des 18./19. Jahrhunderts (wohl STOBWASSER, Braunschweig)

    Lack und Schildpatt (?), auf dem Deckel romantisches Landschaftsbild, im Innendeckel alter Papieraufkleber mit unleserlicher Bezeichnung, ca. 14,5x9,5x4,5cm, leicht bestoßen

    Limit: 45,00 €
  • 8769-134

    ANONYME Miniatur-Hinterglasmalerei ¨Schloss¨

    18./19. Jhdt., ca. 4,5x3,5cm (im Oval)

    Limit: 30,00 €
  • 8769-136

    Bronzefigur im Wiener Stil ¨Katze¨

    sitzende Darstellung, sich die Pfote leckend, auf Rundsockel, H ca. 6cm

    Limit: 30,00 €
  • 8769-140

    ALOIS BINDER (1857 Hausmannstätten bei Graz - nach 1933 München)

    Öl auf Holz, ¨Brustbild eines Jägers¨, unten rechts signiert ¨A. Binder¨, ca. 21x16cm, gerahmt (32x27cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8769-146

    Zinn-Kerzenhalter in Blattform

    Kayserzinn, um 1900, Modell 4236, 1-flammig, 1 seitlicher Griff, Streichholz- und Schachtelhalter, L 26cm

    Limit: 35,00 €
  • 8769-149

    Zinn-Tischleuchter des Jugendstil (wohl WMF)

    Zinn, versilbert, um 1900, 1-flammig, organisches Rankendekor, H ca. 30cm, an der Tülle Bruchstelle

    Limit: 45,00 €
  • 8769-155

    WMF IKORA Glas-Schale

    herstellertypisches orange-grün-braunes, marmoriertes Dekor, um 1930, D 36cm

    Limit: 60,00 €
  • 8769-156

    WMF IKORA Glas-Schale

    herstellertypisches orange-braunes, marmoriertes Dekor, um 1930, D 37cm

    Limit: 60,00 €
  • 8769-162

    Paar afrikanische Büsten ¨Afrikaner und Afrikanerin¨

    Ebenholz, geschnitzt, wohl Zimbabwe, Mitte 20. Jhdt., H 26cm

    Limit: 100,00 €
  • 8769-168

    HOLMEGAARD Lampenfuß ¨Asymmetrisk¨

    blau-graues Glas, irisierend, 1-flammig elektrifiziert, H 34cm, ohne Schirm, Wandung mit leichten Kratzspuren, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 50,00 €
  • 8769-169

    3 Buddha-Figuren

    Holz, Lack, Masse, diverse Darstellungen, H 5-9cm

    Limit: 30,00 €
  • 8769-179

    2 Zinnbecher

    Orivit- und Kayserzinn, um 1900, 1x Jagdmotiv (Sanctus Hubertus), 1x studentisch (Ergo bibamus), ca. 12cm bzw. 14cm

    Limit: 30,00 €
  • 8769-185

    Sakralfigur ¨Prager Jesuskind¨

    Holz, geschnitzt und farbig gefasst, um 1900, stehende Darstellung mit prachtvollem Umhang und Krone, die Hände zum Gebet gefaltet, H ca. 50cm, Fassung mehrfach bestoßen

    Limit: 140,00 €
  • 8769-187

    Paar Zinn Sektgläser

    Kayserzinn, um 1900, Modell 4910, mit Glaskuppen, Stand mit Reliefdekor, H 23cm

    Limit: 30,00 €
  • 8769-190

    Jugendstil Zinn-Kanne mit Jagdmotivik

    unbekannte Manufaktur, um 1900, hohes, konisches Gefäß mit Reliefdekor, Ausguss in Form eines Wildschweinkopfes, H 35cm

    Limit: 45,00 €
  • 8769-191

    Zinnbecher/Pokal mit stilisiertem Zapfen- und Ährendekor

    Orivit, um 1900, H ca. 25cm

    Limit: 35,00 €
  • 8769-192

    Zinnpokal (Schützenpokal)

    Orivit, um 1900, Wandung mit reliefierter Motivik ¨Gewehre, Zielscheiben und Jagdhut¨, H ca. 25cm

    Limit: 25,00 €
  • 8769-197

    Zinnschale mit Weinrebenrelief

    Kayserzinn, um 1900, Modell 4758, runde, vertiefte Schale mit 2 seitliche Handhaben, D 26cm

    Limit: 20,00 €
  • 8769-198

    Zinnschale

    Kayserzinn, um 1900, Modell 4641, ovale Schale mit reliefiertem Beerendekor, L ca. 32,5cm

    Limit: 20,00 €
  • 8769-199

    Jugendstil Zinn-Visitenkartenschale mit Hunderelief

    wohl Kayserzinn, um 1900, ovales Schälchen mit 2 seitlichen Handhaben, L ca. 22cm, teilweise berieben

    Limit: 20,00 €
  • 8769-201

    OTTO PIPPEL (1878 Lódz - 1960 Planegg)

    Öl auf Leinwand, ¨Blick auf das Kaisergebirge¨, unten rechts signiert, ca. 70x80cm, gerahmt (85x95cm), craqueliert, leichter Farbabrieb, gebräunt und leicht fleckig

    Limit: 700,00 €
  • 8769-202

    HORST MARIA EINÖDER (1951)

    Öl auf Platte, ¨Rückenansicht eines Knaben beim Anziehen¨, unten links sowie verso signiert, verso außerdem weitere kleine Skizze (8x6cm), ca. 30x21cm, gerahmt (40,5x31,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8769-204

    ERSEBETH KALICZA (1876 - 1943, Ungarn)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt einer lächelnden Wahrsagerin, Spielkarten in der Hand haltend¨, unten rechts signiert ¨Kalicza E.¨, verso auf Keilrahmung bezeichnet, ca. 83x62cm, gerahmt (89,5x68cm), teilweise stärker craqueliert, diverse kleine Farbfehlstellen, diverse (meist kleinere) Retuschen

    Limit: 220,00 €
  • 8769-206

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    4 Federzeichnungen, ¨Das Leben auf dem Kiez¨, jeweils monogrammiert ¨CPA¨ und datiert ¨1970¨, ca. 29x20,5cm (in Passepartout), gerahmt (44x34cm), 1 Rahmenglas fehlt

    Limit: 200,00 €
  • 8769-214

    Wohl EUGENIO SERVIN (Mexikanischer Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Pastell- und Federzeichnung auf Papier, ¨Carnival de Venecia¨, unten links bezeichnet, im Rahmen weitere Federzeichnung/Skizze auf Papier ¨Verhülltes Prunkgebäude¨ (signiert ¨E. Servin¨), ca. 29,5x40,5cm, gerahmt (35x45cm), Papier berieben, Riss oben links (ca. 1cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8769-218

    ERNST FUCHS (1930 Wien - 2015 ebenda)

    handkolorierte Aquatintaradierung, ¨Flora erwacht¨ (1978), unten rechts handsigniert signiert, Ex. 96/300, Druckmaß ca. 33,5x33,5cm, gerahmt (52,5x46cm), leicht gebräunt

    Limit: 260,00 €
  • 8769-221

    Wohl EBERHARD EYSERT (1860 Lovosice/Tschechische Rep. - 1920 Litomerice)

    2 Kohlezeichnungen auf Papier, ¨Damenporträts¨, je am rechten Rand signiert, je ca. 34,5x27cm (in Doppel-Passepartout), zusammen gerahmt (63x94cm)

    Limit: 160,00 €
  • 8769-223

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Konvolut Kohlezeichnungen (15 Stück), ¨Damenporträts¨, teilweise undeutlich monogrammiert ¨HZ¨(?), ungerahmt

    Limit: 100,00 €
  • 8769-229

    FRAUREUTH Speise-Restservice des Jugendstil

    Porzellan, um 1900, zartes Jugendstil Floraldekor, am Boden Manufaktur- und Malermarke, bestehend aus 7 Speisetellern (D 25cm, davon 3 leicht bestoßen), 12 tiefen Tellern (D 25cm, davon 3x bestoßen), 12 Menü-/Beilagentellern (D 21cm, davon 3 bestoßen), 8 Brottellern (D 19cm, davon 2 bestoßen), 1 Deckelschale/Terrine (bestoßen), 2 Legumieren und 2 Platten

    Limit: 140,00 €
  • 8769-230

    EMERSON H. GROOM (1890 - 1983, UK)

    Aquarellzeichnung auf Papier, ¨Kings Reach, Westminster¨, unten links signiert ¨Groom¨, verso Papieraufkleber mit Werk- und Künstlerinformationen, ca. 27,5x37,5cm (in Passepartout), gerahmt (47x57cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8769-231

    PETER COLLIN (1938)

    2 Federzeichnungen, ¨Interagierende weibliche Akte¨, unten rechts signiert und datiert ¨Dez. 1967¨ (beides unterhalb des Passepartout), je ca. 21x15,5cm (in Passepartout), je gerahmt (35x28cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8769-233

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Weite Eider-Landschaft mit kleinem Steg¨, unten links undeutlich signiert ¨C. Hom¨(?), ca. 29x39,5cm, gerahmt (41x51cm), Leinwand stärker gewellt

    Limit: 140,00 €
  • 8769-235

    CARL MORTENSEN (1861 Kopenhagen - 1945 Hellerup)

    Öl auf Leinwand, ¨Marokkanischer Bazar¨, unten rechts signiert, verso ortsbezeichnet und datiert, ca. 60,5x37,5cm, gerahmt (70x46,5cm), Farbabrieb mit kleinen Farbfehlstellen am unteren Rand

    Limit: 120,00 €
  • 8769-237

    CARL PETER GOEBEL (1824 Wien - 1899 ebenda)

    Aquarellzeichnung auf Papier, ¨Tiroler mit Laute¨, unten rechts signiert ¨C. Goebel¨, ca. 34x23,5cm (in Passepartout), gerahmt (52x37,5cm), stark (stock-)fleckig, Papier teilweise rissig (insbesondere am rechten Bildrand)

    Limit: 200,00 €
  • 8769-252

    ANONYMER KÜNSTLER

    Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Gebäudeansicht einer Altstadt¨, verso weitere Skizze, ca. 10,5x14cm (in Passepartout), gerahmt (20,5c28,5cm)

    Limit: 50,00 €
  • 8769-253

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Farblithografie, ¨Grafische Komposition mit Rautennetzen¨, unten rechts undeutlich signiert, unten links nummeriert ¨1/200/8¨, ca. 78x54cm (in Passepartout), gerahmt (96x71cm), leicht gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 8769-255

    LOUIS DUPRÉ (1789 Versailles - 1837 Paris) und BERNARD LEMERCIER (aktiv 1830 - 1850 in Paris)

    handkolorierte Lithografie, ¨Un janissaire du palais et un Bostangi¨, Platte XXIV. aus ¨Voyage à Athènes et à Constantinople¨, unten rechts im Druck bezeichnet ¨Imp. de Lemercier, Benard et Cie¨, Blindstempel (Dupré) am unteren Rand, ca. 40x39,5cm (in Passepartout), gerahmt (59x67cm), leicht gebräunt und minimal fleckig

    Limit: 200,00 €
  • 8769-256

    LOUIS MICHEL HALBOU (1730 Paris - 1814) nach ÉTIENNE JEAURAT (1699 Paris - 1789 Versailles)

    kolorierter Kupferstich, ¨Le Sultan Galant¨ (1768), ca. 53,5x37cm (in Passepartout), gerahmt (77x59,5cm), gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 8769-259

    PETER SORGE (1937 Berlin - 2000 ebenda)

    2 Grafiken, 1x ¨Männerporträt mit Text/Werkzeug/Weiblicher Akt¨ (1971, Radierung, Ex. 61/100), 1x ¨Mann mit Gewehr/Frau beißt in Hand¨ (1972, Lithografie, Ex. 51/150), jeweils unten rechts handsigniert und datiert, ca. 34,5x39 bzw. 35x41,5cm, gerahmt (71x71cm), Papier gewellt, leicht gebräunt

    Limit: 160,00 €
  • 8769-262

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Pastellzeichnung (wohl auf Platte), ¨Damenporträt mit Rosenstrauߨ, am rechten Rand undeutlich signiert ¨v. Schramming¨(?), verso auf Holz unleserlich bezeichnet, ca. 60x60cm, gerahmt (69x68cm), fleckig, Rahmen mehrfach stärker bestoßen

    Limit: 200,00 €
  • 8769-269

    MARTIN GSCHEIDEL (1857 Königsberg - 1945 Misdroy)

    Öl auf Leinwand, ¨Mutter stillt ihr Baby am Fluss¨, unten links signiert, ca. 48,5x71cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), craqueliert, stärkerer Farbabrieb in den Randbereichen, diverse Retuschen, Leinwand rückseitig großflächig geflickt (vertikal 40x7,5cm + 4x2,5cm), Kratzspuren

    Limit: 240,00 €
  • 8769-270

    Großes chinesisches Vorratsgefäß ¨Song¨

    vasenförmiger Korpus mit schwarzer (¨black Song¨) Glasur, H ca. 57cm, ungemarkt, Glasur teilweise berieben, Innenwandung und am Boden flächig glasiert, Altersspuren, Alter unbestimmt

    Limit: 140,00 €
  • 8769-271

    Zinn-Servierplatte

    Kayserzinn, Modell ¨4225¨, ovale Platte mit Reliefdekor ¨Hecht, Krebse, Seepferdchen und Seesterne¨, L ca. 62cm, am Rand 1x leicht eingerissen (ca. 8mm)

    Limit: 50,00 €
  • 8769-276

    Paar kleine WMF IKORA Vasen der 1930er Jahre

    grün-braun marmoriert, ausgestellte Mündung, H ca. 11cm bzw. 8cm

    Limit: 65,00 €
  • 8769-279

    Bronzefigur im Stile des Art Deco ¨Elegante Dame mit 2 Barsois¨

    dunkel patiniert, unbekannter Künstler, auf gestufter Plinthe, Guss des 20. Jhdts., H ca. 62cm

    Limit: 240,00 €
  • 8769-280

    ROSENTHAL ¨studio line¨ Vase

    farbloses und blaues Glas, blau-weiß marmoriert, ovoider Korpus, mit original Aufkleber, H ca. 23,5cm

    Limit: 50,00 €
  • 8769-281

    WMF IKORA Vase

    um 1930, rot-orange marmoriert, ovoider Korpus mit ausgestellter Mündung, H ca. 26cm

    Limit: 65,00 €
  • 8769-283

    Glasvase in Meiping-Form

    weiß, grün und violett überfangenes Glas, ovoide Form, unbekannter Hersteller, H ca. 27cm

    Limit: 40,00 €
  • 8769-287

    WMF IKORA Glasvase

    braun-weiß marmoriert, um 1925, ovoider Korpus mit ausgestellter Mündung, H ca. 26cm

    Limit: 70,00 €
  • 8769-288

    Paar WMF IKORA Glasschalen

    orange-grün bzw. orange-braun marmoriert, um 1925, D ca. 24cm

    Limit: 120,00 €
  • 8769-289

    Paar WMF IKORA Glasschalen

    grün-braun marmoriert, um 1925, runde, vertiefte Schalen, D ca. 29cm

    Limit: 100,00 €
  • 8769-293

    Glasvase im Stile Louis C. Tiffany

    grün-gelbes Glas, lüstrierend und irisierend, bauchiger Korpus, unsigniert, H ca. 10cm

    Limit: 40,00 €
  • 8769-297

    WMF Schaumglasvase

    violette Fadeneinschmelzungen, ovoider Korpus, H ca. 15,5cm

    Limit: 35,00 €
  • 8769-300

    Paar WMF IKORA Vasen

    orange-braun bzw. grün-braun marmoriert, tropfenförmiger Korpus, H ca. 19cm

    Limit: 90,00 €
  • 8769-303

    WMF IKORA Glasvase

    orange-rot marmoriert, um 1925, ovoider Korpus mit eingezogenem Hals und ausgestellter Mündung, H ca. 24,5cm

    Limit: 45,00 €
  • 8769-304

    Glasvase

    türkis-weiß gesprenkelt, zylindrischer Korpus, unbekannte Manufaktur, H ca. 25cm

    Limit: 35,00 €
  • 8769-308

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Blick auf Dresden (mit Augustusbrücke)¨, unten links undeutlich signiert ¨Fr. Wurz¨ (?) und datiert ¨1933¨, ca. 24,5x30,5cm, gerahmt (34x40cm), leicht gebräunt

    Limit: 140,00 €
  • 8769-309

    UNBEKANNTER (wohl italienischer) KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Porträt eines jungen Mädchens¨, oben links bezeichnet ¨Mumpizia¨, ca. 40x32cm, gerahmt (57,5x49,5cm), gebräunt, Farbe teilweise berieben

    Limit: 200,00 €
  • 8769-310

    CARL LUDWIG FAHRBACH (1835 Heidelberg - 1902 Düsseldorf)

    Öl auf Leinwand (auf Karton montiert), ¨Holzarbeiter im Wald¨, unten links signiert ¨C. L. Fahrbach¨, ca. 48x59cm, in Prunkrahmen (66x78cm), teilweise craqueliert, leichter Farbabrieb, gebräunt, Rahmen teilweise bestoßen

    Limit: 600,00 €
  • 8769-311

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Orientalischer Sklavenbazar¨, unten rechts signiert ¨W. Rosenthal¨, ortsbezeichnet ¨Hamburg¨ und datiert ¨1933¨, verso ausgeschnittene Porträt-Fotografien dreier Männer mit orientalischer Kopfbedeckung (arabisch bezeichnet), ca. 52,5x77,5cm, in Prunkrahmen (74x97cm), stärkerer Farbabrieb mit Fehlstellen (Spannungsrisse in Holzplatte), Rahmen mit Rissen

    Limit: 350,00 €
  • 8795-1

    UNBEKANNTER FOTOGRAF

    Farbfotografie auf Alu-Dibond, ¨Pferd der spanischen Hofreitschule im Spanischen Schritt¨ (Reiter und Kartäuser), ca. 90x135cm, Kratzspuren

    Limit: 180,00 €
  • 8807-7

    Emaille Schmuckset

    925er Silber mit blauer und schwarzer Emaille, bestehend aus 1 Armband (19,5cm, B 1cm) und 1 Collier (40cm, B 1cm), schmale, längliche und viereckige Glieder mit floraler Emaillierung, zusammen ca. 51g, 1.H. 20. Jhdt., partiell minimal bestoßen, sonst sehr guter Zustand

    Limit: 180,00 €
  • 8813-1

    ANONYMER (wohl Flämischer) KÜNSTLER des 17./18. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Stillleben mit Schinken, Brot und Früchtekorb¨, ca. 41x56cm, gerahmt (56x71,5cm), mehrfach retuschiert, rahmungsbedingter Farbabrieb an den Rändern

    Limit: 1.800,00 €
  • 8816-11

    Kruzifix des 16./17. Jahrhunderts

    wohl Lindenholz, geschnitzt, mit Resten alter heller Farbfassung, Darstellung des Gekreuzigten mit Lendentuch, Dornenkrone und geschlossenen Augen, Eisennägel, H ca. 52cm, 1 Arm ergänzt, 1 Fuß bestoßen (Zehen fehlen), Bruchstelle an beiden Schultern, alte Wurmgänge

    Limit: 300,00 €
  • 8816-12

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Papier (mit Leinwand doubliert), ¨Jagdstillleben¨, unten rechts datiert ¨1864¨, ca. 25,5x21,5cm, gerahmt (37x33cm), Bildträger stark beschädigt (mehrfach großflächig gerissen), craqueliert, Rahmen bestoßen

    Limit: 100,00 €
  • 8816-13

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Landschaft mit Ruderern auf See¨, ca. 14,5x22,5cm, gerahmt (34x42cm), starker Farbabrieb, gebräunt, Kratzer, Flecken, Rahmen bestoßen

    Limit: 140,00 €
  • 8816-14

    ERNST FUCHS (1930 Wien - 2015 ebenda)

    handkolorierte Lithografie, ¨Kleiner Herbststrauߨ (1990), handsigniert, handmonogrammiert und mit Widmung, Ex. XII/XXX, ca. 23x14cm (in Passepartout), ungerahmt, leicht fleckig, Papier mit leichten Knickspuren

    Limit: 300,00 €
  • 8816-15

    ERNST FUCHS (1930 Wien - 2015 ebenda)

    Paar Radierungen , Blätter aus ¨Samson¨ (Platten XVI. und XXI.), je handsigniert und mit Widmung, Ex. 12/90 bzw. 35/90, verso Lithografie ¨Jugendstil-Ornament¨ (bezeichnet ¨Samson¨), Druckmaß ca. 31x24,5cm, ungerahmt, leicht (stock-)fleckig, gebräunt

    Limit: 300,00 €
  • 8816-16

    HANS THOMA (1839 Oberlehen - 1924 Karlsruhe)

    Radierung, ¨Schlafendes Baby¨ (1901), unten rechts handsigniert, unten links in der Platte monogrammiert und datiert, Druckmaß ca. 21,5x27cm, ungerahmt, stärker gebräunt, fleckig, Papier an den seitlichen Rändern gefaltet, 1x eingerissen

    Limit: 100,00 €
  • 8816-17

    BELE BACHEM (1916 Düsseldorf - 2005 München)

    Paar Federzeichnung auf Pergamentpapier (1x koloriert), ¨3 kahle Frauen in Tutus und Strapsen¨, unten links je handsigniert, je ca. 31,5x21cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, Blatt gewellt (Knickspuren)

    Limit: 200,00 €
  • 8816-19

    JOSEF SCHARL (1896 München - 1954 New York City)

    Holzschnitt auf Japanpapier, ¨Schlafendes Kind¨, verso vom Sohn des Künstlers signiert und mit Nachlass-Stempel versehen, Ex. 143/150, ca. 27x29cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 8816-20

    ERNST FUCHS (1930 Wien - 2015 ebenda)

    Farblithografie, ¨Pfingstrosenstrauߨ (1986), unten rechts handsigniert und mit Widmung (2002), unten links unleserlich bezeichnet, verso betitelt, Blattmaß ca. 42,5x28,5cm, ungerahmt

    Limit: 100,00 €
  • 8816-22

    BELE BACHEM (1916 Düsseldorf - 2005 München)

    handkolorierte Radierung, ¨Frau mit langem Flechtzopf¨, bezeichnet ¨Probe - von Hand coloriert, bitte Farbe überprüfen¨, Druckmaß ca. 20x15cm, ungerahmt

    Limit: 80,00 €
  • 8816-23

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Radierung, ¨Sitzender alter Mann mit Fellmütze und im Schoß gefalteten Händen¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Sougner Meyer¨(?) und gewidmet ¨Mit meinen allerbesten Wünschen zum 28. Mai 1971¨, Druckmaß ca. 25x15cm, ungerahmt, Fleck oben links, an den Rändern mehrfach eingerissen (außerhalb des Motivs)

    Limit: 50,00 €
  • 8837-1

    KARL-HEINZ ENGELIN (1924 Memel - 1986 Hamburg)

    Lithografie, ¨Drei Figuren mit einem Pferd¨, unten rechts handsigniert ¨KH Engelin¨, Ex. 29/40, ca. 48x59,5cm (in Passepartout), gerahmt (70x81,5cm), Papier gewellt, am rechten Rand (stock-)fleckig

    Limit: 140,00 €
  • 8885-1

    Brillantring in Blütenform

    585er Weißgoldring mit 13 Brillanten, zusammen ca. 0,40ct., vvs, W, Ringgröße 55-56, Gewicht 2,65g

    Limit: 550,00 €
  • 8885-2

    Brillantanhänger in Blütenform

    Brillantanhänger, 585er Weißgold mit 13 Brillanten, zusammen ca. 0,40ct., vvs, W, Gewicht 2g

    Limit: 450,00 €
  • 8885-3

    Schmuckset 3-teilig mit Saphir

    bestehend aus einem Ring mit Saphir in Blütenform, 750er Weißgold mit 8 Brillanten, lupenrein, TW, zusammen 0,70ct., Saphir ca. 0,60ct., Ringgröße 51, 585er Weißgoldkette mit tropfenförmigem Saphiranhänger (ca.1,25ct.) mit 1 kleinem Brillanten (0,03ct., 5,24g brutto) und einem kleinen Paar Ohrsteckern aus 585er Weißgold mit einem Saphir (rund geschliffen, D 3,45mm) und 1 kleinem Brillanten (je 0,02ct.)

    Limit: 650,00 €
  • 8885-4

    Kette mit Brillantanhänger

    750er Gelbgold, zarte Königskette mit einem Diamantanhänger, Brillantschliff, ca. 1,00ct., si2, W, Gewicht insges. 4g

    Limit: 1.200,00 €
  • 8900-3

    WMF Speisebesteck

    90er Auflage, um 1920, Fächermuster, bestehend aus 7 Speisemessern, 6 Speisegabeln, 12 Menümessern, 13 Menügabeln, 12 Kuchengabeln, 13 Kaffeelöffeln (2 Größen), 15 Löffeln und 7 Teilen Vorlegebesteck (Heber, Löffel etc.)

    Limit: 280,00 €
  • 8900-11

    Kristallvase

    rubinrot überfangenes Glas, Wandung mit Stern-, Punkt- und Kerbschliff, H ca. 31cm

    Limit: 70,00 €
  • 8900-14

    Kristallschale

    farbloses, dickwandiges Kristall, runde Schale mit sehr aufwendigem Stern- und Kerbschliff, gezackter Rand, D ca. 28cm

    Limit: 45,00 €
  • 8901-2

    ROYAL COPENHAGEN Porzellanfigur ¨Amager Mädchen¨ (Modell 1317)

    Entwurf LOTTE BENTER aus dem Jahr 1911, Ausführung um 1960, pastellblaue Farbbemalung, am Boden signiert, Manufakturmarke, H ca. 24cm

    Limit: 50,00 €
  • 8901-11

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 19. Jahrhunderts

    Gouache auf Papier, ¨Ideale Landschaft mit Flusslauf und Festung, im Vordergrund Hirte mit Vieh¨, unten rechts signiert ¨R. P. Krohn¨ und datiert ¨1825¨, ca. 53x78cm (in Passepartout), gerahmt (91x116cm), stärker fleckig, Papier leicht gewellt

    Limit: 350,00 €
  • 8903-2

    WANG GUXIANG (1501-1568) Holzschnitt nach einem Motiv des Künstlers

    vermutlich aus chinesischem Mal-Lehrbuch des 18./19. Jhdts., ¨Bambus und Orchideen¨, unten rechts 3 Schriftzeichen, auf Doppelblatt (Reispapier) gedruckt, ca. 23x29cm, hinter Glas gerahmt (35x41cm), Papier gebräunt und stockfleckig

    Limit: 80,00 €
  • 8905-11

    Englische Stutzuhr der Edwardian-Epoche

    um 1910, Mahagoni-furniertes, bogenförmiges Gehäuse mit seitlicher Besäulung und Amphoren-Intarsie, rundes Zifferblatt, weiß emailliert, mit arabischen Zahlen, Schlagwerk (mit gekreuzter Pfeilmarke) auf Glocke, H ca. 32cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 200,00 €
  • 8905-19

    Silber Girandole in ¨Chippendale¨ Form

    925er Silber, Jakob Grimminger, 5-flammig, auf rundem, godroniertem Stand, Anlaufschutz, H ca. 20cm, D ca. 26cm, Stand gefüllt, 653g brutto

    Limit: 240,00 €
  • 8905-27

    HENRY ALEXANDER BOWLER (1824 Kensington - 1903 London)

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Evening at Stirling¨ (Ausblick vom Waldrand in Gebirgstal, im Hintergrund Gebirge), unten links monogrammiert ¨H.A.B.¨, verso auf Keilrahmen bezeichnet ¨Inscribed on revers of original canvas: Evening at Stirling, H.A. Bowler, No. 2. Exhibited R.A. 1857 No. 1076¨, Rahmen mit Künstlerplakette (mit gleichen Angaben wie verso), ca. 61x51cm, gerahmt (75x65,5cm), craqueliert

    Limit: 300,00 €
  • 8905-29

    3 französische Rokoko Armlehnsessel ¨à la Reine¨

    Rahmen Nussbaum, geschweift, mit Blüten-Schnitzwerk, gepolsterte Armlehnen sowie Sitz- und Rückenfläche, goldener Seidenbezug (fleckig, erneuerungsbedürftig), gekauft 1982 bei Kunsthandel Edmund Kratz (Hamburg), für etwa DM 20.000.- (Kaufbeleg für 2 Sessel vorhanden)

    Limit: 700,00 €
  • 8908-1

    Teppich

    wohl Kazak, Iran, um 1950, blaugrundig mit provenienztypischem geometrischen Dekor (Rauten, Blüten, Ranken), 3-fach Borte in rot-blau, ca. 253x128cm, leichter Formverlust und Umkettelung teilweise gelöst

    Limit: 350,00 €
  • 8908-3

    Paar ostanatolische/kurdische Kelims

    um 1980, je mit 7 geometrisch dekorierten Dekor-Bahnen, vielfarbig, ca. 205x80cm, Formverlust

    Limit: 400,00 €
  • 8908-4

    Anatolischer Kelim Läufer mit Vielzahl Knüpftechniken

    u.a. Sumak, Cicek und Kelim Knüpfung, vielfarbige Felder, ca. 220x90cm

    Limit: 240,00 €
  • 8908-7

    Usbekische Seidendecke/Plaid

    um 1960, rotgrundig mit polychromem Floraldekor mit Blüten, Palmetten und Ranken, 190x200cm

    Limit: 400,00 €
  • 8908-8

    Chinesischer Koffer (Truhe)

    wohl späte Qing Dynastie (1644-1912), eckiger Holz-Korpus mit Scharnierdeckel, rot lackiert, schauseitig asiatisches Genredekor in Goldfarbe (Figuren in Gartenkulisse), 2 seitliche Bügelgriffe, ca. 80x50x21cm

    Limit: 180,00 €
  • 8915-1

    Esstisch aus Zebranoholz

    ¨Nicolas von Kameke¨, Modell ¨Madrid¨, Zebranoholz, furniert, Farbton ¨Markassa¨, eckige Platte (200x120cm), auf 4 Vierkantbeinen, eine Zarge und Platte mit Lichtschäden

    Limit: 600,00 €
  • 8915-2

    6 VINCENT SHEPARD Rattan-Stühle

    schokoladenbraun lackiertes Rattangeflecht, Vierkantbeine, Holz, neuwertiger Zustand, Neupreis à ca. Euro279.-

    Limit: 500,00 €
  • 8916-10

    GOUDA Keramikschale

    um 1910, Modell 1844, runde Schale mit eingezogenem Rand, im Spiegel Blätter- und Rankendekor in gelb-blau-grüner Ausführung, am Boden Hersteller- und Malermarken, D ca. 32cm

    Limit: 45,00 €
  • 8916-14

    IWC (Schaffhausen) Herrenarmbanduhr ¨Aquatimer Automatik¨

    Titan-Gehäuse und Gliederarmband mit original Faltschließe, Drehlünette, schwarzes Zifferblatt mit fluoreszierenden Stabindices, Zentralsekunde, Datumsanzeige auf 3 Uhr, geringe Tragespuren, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr, aus norddeutscher Sammlung

    Limit: 2.400,00 €
  • 8917-9

    Historismus Bierkrug

    Keramik, ungemarkt, zylindrischer Humpen mit reliefiertem Blätterdekor, umlaufend mit vielfarbigen Genrebildern dekoriert, versilberter Deckel mit Monogramm-Gravur, H ca. 22cm

    Limit: 25,00 €
  • 8917-17

    Kayserzinn Fußschale

    um 1900, Modell 4997, runde, gefächerte Schale auf eingezogenem Stand mit Blätterfries, H ca. 11,5cm, D ca. 25cm

    Limit: 25,00 €
  • 8918-3

    ADOLF STADEMANN (1824 München - 1895 ebenda)

    Öl auf Holz, ¨Schlittschuhläufer vor Dorfkulisse¨, verso auf Platte zweifach bezeichnet (gepresst bzw. geritzt), 1x ¨Original A. Stademann¨, 1x ¨A. Stademan 1890¨, ca. 20x28cm, gerahmt (34x42cm)

    Limit: 450,00 €
  • 8918-4

    WLADIMIR LUKOWSKY (1916 - ?)

    Paar Ölgemälde auf Platte, ¨Kutsche auf Feldweg in weiter Landschaft¨, jeweils unten rechts kyrillisch signiert und 1x datiert ¨[19]63¨, ca. 15,5x23cm, gerahmt (21,5x29cm), 1x stärker craqueliert, 1x leicht fleckig

    Limit: 300,00 €
  • 8919-1

    ROGER HOPLEY (Zeitgenössischer deutsch-afrikanischer Künstler)

    Öl auf Leinwand, ¨Nude with horse¨ (inspiriert von der Fotografie ¨Domestic Nude VI and Art Dealer, Pacific Palisades, CA, 1992¨ von HELMUT NEWTON), signiert, ca. 80x80cm, ungerahmt (auf Keilrahmen)

    Limit: 500,00 €
  • 8920-2

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Pappe, ¨Heilbronn am Neckar mit Familie beim Picknick, Pferdekarren, Gärtnerin und Anglern¨, unten rechts wohl Reste einer Signatur (unleserlich, berieben), verso ortsbezeichnet ¨Bei Heilbron am Nekar¨ sowie signiert ¨Straub¨ und datiert ¨1899¨, ca. 24,5x39cm, gerahmt (31,5x45,5cm), gebräunt, fleckig, kleine Retusche unten links

    Limit: 140,00 €
  • 8925-2

    Halskette mit Perlen

    585er Gelbgold, zarte Ankerkette mit 8 weißen Zuchtperlen (D 5,21mm), 4 kleine Brillanten à ca. 0,02ct., sowie ein Rubin-Cabochon, ca. 0,50ct., Gewicht ges. 4,53g

    Limit: 300,00 €
  • 8925-3

    Kette mit Opal-Anhänger

    585er Gelbgold, zarte Erbskette, L ca. 44cm, daran ein 2-gliedriger Anhänger mit einem ovalen Opal-Cabochon und einem tropfenförmigen Opal, weiße Körperfarbe mit pink-grünem Flashfire, Gesamtgewicht ca. 7,60g, L Anhänger ca. 4cm

    Limit: 400,00 €
  • 8926-8

    FOLKERT RASCH (1961 Wilhelmshaven)

    Farblithografie, ¨3 Zypressen¨, unten rechts handsigniert, Ex. 66/99, ca. 65x66cm (in Passepartout), gerahmt (90x91cm)

    Limit: 160,00 €
  • 8926-9

    Strauß-Mappe (Solidarität mit Rainer Hachfeld)

    31 Grafiken in verschiedenen Techniken von diversen Künstlern (teils nicht zur Mappe gehörig) sowie Warndreieck, Göttingen: Kunstverein zur Förderung moderner Kunst e. V. 1972, meist signiert und nummeriert, Mappe ca. 88x66cm, starker Wasserschaden mit Schimmelfolge (Blätter nur teilweise betroffen), unvollständig

    Limit: 200,00 €
  • 8926-13

    ISRAEL SILVESTRE (1621 Nancy - 1691 Paris)

    Stich, ¨Vue du Palais et des Jardins de Thuilleries¨ (1670), ca. 39x50cm (in Passepartout), gerahmt (58x68cm), stark stockfleckig und gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 8926-15

    CHRISTO (1935 Gabrowo - 2020 New York)

    Farboffsetlithographie, ¨Pont Neuf, wrapped¨ (1984), mit Stoff-Fragment des Verhüllungsprojekts, ca. 59x69cm (in Passepartout), gerahmt (87x95cm)

    Limit: 350,00 €
  • 8926-18

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Wachskreide auf Papier, ¨Winterlandschaft mit dichtem Tannenwald¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Villar ...¨, ca. 23,5x31,5cm (in Passepartout), gerahmt (40,5x48,5cm), am unteren Rand beschnitten

    Limit: 100,00 €
  • 8929-1

    REINHOLD ZULKOWSKI (1899 Bromberg - 1966 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Abend auf Langeoog¨, unten rechts mit Symbol versehen und datiert ¨[19]48¨, verso ortsbezeichnet, signiert und bezeichnet ¨Hamburg¨, ca. 39x50cm, gerahmt (46x57cm), Leinwand leicht gewellt

    Limit: 260,00 €
  • 8929-2

    REINHOLD ZULKOWSKI (1899 Bromberg - 1966 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Feldweg durch norddeutsche Landschaft mit durch Wolken brechendem Sonnenstrahl¨, unten rechts monogrammiert ¨Z¨ und datiert ¨1934¨, ca. 57x72cm, gerahmt (62,5x78cm), craqueliert, partiell leicht fleckig und gebräunt, minimale Farbfehlstellen

    Limit: 300,00 €
  • 8929-3

    REINHOLD ZULKOWSKI (1899 Bromberg - 1966 Hamburg)

    Aquarell auf Papier, ¨Norddeutsche Dünenlandschaft mit Reetdachhaus¨, unten rechts monogrammiert ¨Z¨ und datiert ¨[19]53¨, ca. 45,5x61,5cm (in Passepartout), gerahmt (69,5x85cm), Papier leicht gewellt

    Limit: 300,00 €
  • 8929-4

    WALTER KAISER (1899 Hamburg - 1973 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Figur an Teich in herbstlicher Landschaft (Vorstudie?)¨, unten rechts signiert ¨Kaiser¨ und undeutlich datiert, ca. 44,5x36,5cm, gerahmt (61x53,5cm)

    Limit: 350,00 €
  • 8929-5

    WALTER KAISER (1899 Hamburg - 1973 ebenda)

    Öl auf Papier (auf Platte montiert), ¨Figuren an Flusspromenade, im Hintergrund Stadtansicht mit Kirchturm¨, unten rechts signiert ¨Kaiser¨, verso erneut signiert und unleserlich bezeichnet, ca. 34x44cm (in gemaltem Passepartout), gerahmt (53,5x64,5cm)

    Limit: 400,00 €
  • 8929-6

    WALTER KAISER (1899 Hamburg - 1973 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Elbstrand mit kleinem Schlepper¨, unten rechts signiert ¨Kaiser¨, ca. 38x51cm (in gemaltem Passepartput)(, gerahmt (55,5x68,5cm), leichte Kratzspuren

    Limit: 350,00 €
  • 8929-7

    WALTER KAISER (1899 Hamburg - 1973 ebenda)

    Öl auf Papier (auf Karton montiert), ¨Flusslauf vor Industriekulisse mit Stahlträger-Brücke¨, unten links signiert, ca. 33,5x42cm (in Passepartout), gerahmt (50,5x59,5cm)

    Limit: 350,00 €
  • 8929-8

    WALTER KAISER (1899 Hamburg - 1973 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Elbansicht¨, unten rechts signiert ¨Kaiser¨, verso erneut signiert und ortsbezeichnet, ca. 24x30cm, gerahmt (33x39,5cm)

    Limit: 300,00 €
  • 8930-1

    Niels KOEFOEDS für Hornslet Møbelfabrik ,Teakholz Esszimmer

    um 1965, bestehend aus 6 Stühlen, Modell ¨Eva¨, Hochlehner mit 5 Fächerstreben, gepolsterter Sitzfläche mit Woll-Webbezug (original) und verstrebtem Stand sowie 1 ausziehbaren Tisch, oval, L 130cm, B 90cm, H 75cm, mit 2 Einlegeplatten, alle Teile mit Brandstempeln gemarkt, guter Zustand

    Limit: 600,00 €
  • 8930-2

    Seidenteppich

    wohl Kayseri, um 1980, blaugrundig mit sehr üppigem Floraldekor, sternförmiges Zentralmedaillon, hellblaue Borte, ca. 92x63cm, guter Zustand

    Limit: 350,00 €
  • 8930-6

    Bronze-Tischleuchter

    Gießerei Elmshorn, 5-flammiger Leuchter in ¨anthroposophischer¨ Form mit stilisierten Blättern auf 4-passigem Stand, H ca. 30cm

    Limit: 75,00 €
  • 8930-12

    Elchschaufel als Schale

    Schweden, um 1970, an Lederriemen, L ca. 50cm

    Limit: 45,00 €
  • 8930-13

    Silbernes Gliederarmband

    830er Silber, 7 Glieder mit geometrischem Durchbruchdekor, L 19cm, Gewicht 42g

    Limit: 50,00 €
  • 8930-14

    Damenring mit Onyx und Jade

    Gelbgold-Schiene (aussen verschlagene Punze, wohl 750er GG) mit Onyx und Jade (?)-Besatz, gewölbte Schiene, Ringgröße 52, Gewicht 9,93g

    Limit: 450,00 €
  • 8933-1

    ANTON RAUH (1891 Bamberg - 1977 ebenda)

    Öl auf Malpappe, ¨Felderlandschaft, im Vordergrund Bäume¨, unten rechts monogrammiert ¨A.R.¨, verso signiert ¨Anton Rauh¨ und datiert ¨1930¨, ca. 46x86cm, gerahmt (57,5x48,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8933-2

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Malpappe, ¨Landschaft mit Weiher und Häusern¨, signiert ¨A. Kus¨, ca. 28x48,5cm, gerahmt (39,5x53,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8933-3

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand (doubliert), ¨Winterlandschaft mit Schlittschuhläufern und Reetdach-Kate¨, ca. 30,5x40,5cm, gerahmt (43,5x54cm), Leinwand mit kleinem Loch (Farbfehlstelle), leichter Farbabrieb an den Rändern, Ecke oben rechts mit Kratzer, minimal fleckig

    Limit: 300,00 €
  • 8933-4

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Mischtechnik (mit Blattgold) auf Papier, ¨Abstrakte Komposition mit geometrischen Figuren¨, im unteren Bereich undeutlich monogrammiert ¨LH¨(?) datiert ¨[19]77¨, ca. 46x61,5cm, in Prunkrahmen (55x70cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8933-11

    Russische Ikone

    Tempera und Goldfarbe auf Holz, ¨2 Heilige der Ostkirche, darüber Christus Weltenherrscher¨, verso in Ritzbuchstaben kyrillisch bezeichnet ¨Moskau¨, ca. 31x26cm, Retuschen

    Limit: 240,00 €
  • 8933-15

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Aquatintaradierung, ¨Abstrakte Komposition¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 8,5x23,5cm, gerahmt (23x39cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8933-16

    ANONYMER KÜNSTLER des 19. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Häuser am See¨, verso alter Papieraufkleber, ca. 18x23,5cm, gerahmt (25x30,5cm), Farbabrieb, minimale Farbfehlstellen, craqueliert

    Limit: 100,00 €
  • 8933-17

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des späten 20. Jahrhunderts

    Tusche- und Federzeichnung, ¨Bordellszene mit Cola-Automat¨, unten rechts monogrammiert ¨USt.¨, ca. 14x16,5cm, gerahmt (19,5x22cm)

    Limit: 80,00 €
  • 8933-20

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    aquarellierte Federzeichnung, ¨Abstrakte Komposition¨, monogrammiert ¨AN¨ und datiert ¨8.+9.8.[19]66¨, ca. 24x31cm, gerahmt (33x39,5cm), Papierränder uneben, berieben

    Limit: 100,00 €
  • 8933-24

    OTMAR ALT (1940 Wernigerode)

    Farblithografie, ¨Katze trägt Hund¨, unten rechts handsigniert ¨O. Alt¨, Ex. 78/150, ca. 24x22cm, gerahmt (49x47cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8934-6

    3 Keramikteller mit Sonnenmotivik

    diverse, u.a. Töpferei Liebenthron, glasiert und farbig bemalt, D ca. 23-29cm

    Limit: 45,00 €
  • 8934-7

    Keramikfigur ¨Sonne¨

    farbig bemalt, Öffnungen für Mund, Nase und Augen, unbekannter Künstler um 1980, H ca. 23cm

    Limit: 30,00 €
  • 8934-15

    KARIN HOLLWEG (1947 Bremen)

    2 Aquarellzeichnung, ¨Porträts¨, je signiert und datiert ¨[19]87¨ bzw. ¨1992¨, ca. 25x20,5cm bzw. 24x31,5cm, gerahmt (51x41cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8934-16

    KOKEN NOMURA (1948) Holz-Skulptur ¨Abstrakte Figur¨

    helles (Obst-) Holz, ¨Kauernde Figur in Kreis auf hohem, 1-füßigem Stand¨, gestufter Sockel, am Boden monogrammiert und datiert ¨I. 85¨, H ca. 84cm

    Limit: 280,00 €
  • 8934-40

    Bronzefigur ¨Stehender weiblicher Akt¨

    dunkel patinierte Figur eines stilisierten, schlanken weiblichen Aktes auf Rundstand, auf dem Stand unleserlich signiert, nummeriert Ex. 7/50, Gießerstempel, H ca. 34cm

    Limit: 80,00 €
  • 8934-43

    Skulptur ¨Stehende¨ (abstrakt)

    Eichenholz, geschnitzt, im Standbereich monogrammiert ¨IM¨(?), H ca. 72cm

    Limit: 140,00 €
  • 8934-58

    Fußschale im Stile des Art Deco

    blau getöntes Pressglas, ausgestellte, trichterförmige Schale mit buckeligem Rand und satiniertem Relieffries (Rosen), auf rautenförmigem Stand, gemarkt ¨Germany¨, H ca. 17cm

    Limit: 30,00 €
  • 8934-73

    EVA ISMIRLY (in Italien tätige Künstlerin des 20. Jahrhunderts)

    Gouache, ¨Abstrakte Landschaft¨, unten rechts signiert und datiert ¨1959¨, ca. 34x66cm (in Passepartout), gerahmt (53,5x86cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8934-76

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Farblithografie, ¨Abstraktes Stillleben¨, unten rechts unleserlich signiert und datiert ¨[19]86¨, Ex. 30/99, Druckmaß ca. 40x32,5cm (in Passepartout), gerahmt (70x61cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8934-77

    SIMON DITTRICH (1940 Teplitz-Schönau/Tschechien)

    Fabradierung, ¨Friedrich der II.¨ (1981), unten rechts handsigniert und datiert, Ex. 94/200, Druckmaß ca. 39,5x29cm, gerahmt (69x53cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8934-78

    SIMON DITTRICH (1940 Teplitz-Schönau/Tschechien)

    Farbradierung, ¨Albert Einstein mit Doktorhut¨ (1980), unten rechts handsigniert und datiert, bezeichnet ¨E.A.¨, mit Bestellbeleg (Die Gallerie), ca. 39x29cm, gerahmt (67x53cm), minimal (stock-)fleckig

    Limit: 100,00 €
  • 8934-79

    HIROMI AKIYAMA (1937 Hiroshima - 2012 Rheinzabern)

    Farblithografie, ¨Balken, Striche und Schriftzeichen¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]85¨, Ex. 266/280, ca. 53,5x36,5cm (mit Passepartout), gerahmt (70,5x53cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8934-82

    EVA ISMIRLY (in Italien tätige Künstlerin des 20. Jahrhunderts)

    Paar Gouache-/Tuschezeichnungen auf Papier, ¨Blätter¨, je signiert, ca. 15,5x10,5cm (in Passepartout), gerahmt (27x21cm), Passepartouts gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 8934-83

    KUNIHIRO AMANO (1929 Hirosake/Japan)

    Farbholzschnitt, ¨Imagination 32¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]71¨, Ex. 20/60, ca. 52,5x27cm (in Passepartout), gerahmt (63x37,5cm), gebräunt

    Limit: 100,00 €
  • 8934-85

    MICHAEL RÖGLER (1940 Mainz)

    Farblithografie, ¨Abstrakte Komposition¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]86¨, Ex. 11/33, ca. 23x19,5cm, gerahmt (37x32,5cm), rechter Rand leicht geknickt, Ecken löchrig

    Limit: 120,00 €
  • 8934-86

    BERND BERNER (1930 Bergedorf - 2002 Stuttgart)

    Farbstiftzeichnung, ¨Gekräuseltes rotes Feld¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]76¨, mit Kaufbeleg, ca. 26,5x20cm (in Passepartout), gerahmt (44,5x38,5cm)

    Limit: 300,00 €
  • 8934-87

    ANNEKE PINCKERNELLE (1928)

    Farbradierung, ¨Stillleben mit Kaffeemühle, Tasse und Kugel¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]77¨, bezeichnet ¨Probedruck IV/V¨, ca. 19,5x15,5cm, gerahmt (38x29cm)

    Limit: 80,00 €
  • 8934-89

    UWE BREMER (1940 Bischleben bei Erfurt)

    Farbaquatintaradierung, ¨Startrampe für Zeitreisende¨, unten rechts signiert und datiert ¨1974¨, Ex. 33/100, Druckmaß ca. 25x24cm, gerahmt (56,5x41cm), leicht gebräunt

    Limit: 80,00 €
  • 8934-91

    BAROVIER & TOSO Decken-/Pendellampe

    hutförmiger Glasschirm, beigefarben überfangenes Glas mit Goldeinsprenkelungen, dazu 2 Wandappliken, H ca. 110cm, D ca. 55cm, Funktion ohne Gewähr

    Limit: 300,00 €
  • 8934-92

    EVA ISMIRLY (in Italien tätige Künstlerin des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Leinwand, ¨Expressionistischer Wald¨, unten links signiert, ca. 44x34,5cm (in Passepartout), gerahmt (62,5x52cm)

    Limit: 120,00 €
  • 8934-93

    OTMAR ALT (1940 Wernigerode)

    Farbradierung, ¨Figuren mit Surfbrett und Seestern¨, unten rechts handsigniert, Ex. 66/120, ca. 26x20,5cm, gerahmt (52x41,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8934-96

    UWE BREMER (1940 Bischleben bei Erfurt)

    Farbaquatintaradierung, ¨Sonnensystem¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]76¨, Ex. 72/100, ca. 49x49cm, gerahmt (79,5x74cm), gebräunt

    Limit: 80,00 €
  • 8934-97

    JENS LAUSEN (1937 Altona - 2017 Hamburg-Bergedorf)

    Farbserigrafie, ¨Landkarte Nr. 51 - Farbdurchbruch¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨1973¨, Ex. 81/400, Druckmaß ca. 60x40cm, gerahmt (86,5x61cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8934-101

    BODIL EJE (1931 Frederiksberg - 2006)

    Emaillebild mit Goldstaub, ¨Abstrakte Komposition¨, unten rechts signiert ¨Eje¨, ca. 55x40cm, Glasur partiell Haarrissig

    Limit: 200,00 €
  • 8934-104

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Farbaquatintaradierung, ¨Frauenmantel und Rudbeckia¨ (1994), unten rechts handsigniert und datiert, Ex. 29/80, ca. 25x32cm (in Passepartout), gerahmt (40,5x46,5cm)

    Limit: 300,00 €
  • 8934-105

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Farbaquatintaradierung, ¨Vergissmeinnicht¨, unten rechts handsigniert und datiert ¨[19]90¨, Ex. 56/150, ca. 23x25,5cm (in Passepartout), gerahmt (32,5x35,5cm)

    Limit: 260,00 €
  • 8934-106

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Farblinolschnitt, ¨Stiefmütterchen¨, unten rechts signiert und datiert ¨[20]06¨, Ex. 131/200, ca. 13,5x18,5 (in Passepartout), gerahmt (25x29,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8934-107

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    3 Farbradierungen, ¨Gelbe Tulpen¨ (Ex. 103/150), ¨Rote Tulpe und Vergissmeinnicht¨ (Ex. 103/200) und ¨Anemone¨ (Ex. 103/200), jeweils unten rechts handmonogrammiert, Druckmaß je ca. 6x6,5cm/6x12cm/6x10cm, je gerahmt (32,5x26,5cm)

    Limit: 400,00 €
  • 8934-108

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    2 Farbradierungen, ¨Kornblumen¨ (Ex. 88/200) und ¨Rosen¨ (154/200), je unten rechts handmonogrammiert, Druckmaß ca. 6x8cm bzw. 6x10cm, je gerahmt (32,5x26,5cm)

    Limit: 300,00 €
  • 8934-109

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Farbradierung, ¨Kornblumen¨, unten rechts handmonogrammiert, bezeichnet ¨e.A.¨, Druckmaß ca. 6x9cm, gerahmt (32,5x26,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8934-110

    KLAUS FUSSMANN (1938 Velbert)

    Farbradierung, ¨Anemonen¨, unten rechts handmonogrammiert, Ex. 131/200, Druckmaß ca. 6x9,5cm, gerahmt (32,5x26,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8934-112

    Wohl JÜRGEN SCHMIEDEKAMPF (1951 Bremen)

    Öl auf Platte, ¨Das Sofa¨ (Unbekleidetes Paar auf Sofa), verso alte Zeitungsausschnitte und Galerieaufkleber (darauf datiert ¨1983¨, ca. 36,5x50cm, gerahmt (43x56,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8934-116

    Paar Manschettenknöpfe

    750er Gelbgold und (hellgrüne) Jade, ovale Form, schlichte Fassung, ca. 20x17mm, Gewicht 17,5g

    Limit: 750,00 €
  • 8934-117

    Paar Manschettenknöpfe

    585er Gelbgold, runde Plättchen mit reliefiertem ¨Sonnenmotiv¨, teilweise satiniert, D 20mm, Gewicht 17g

    Limit: 600,00 €
  • 8934-119

    CARL F. BUCHERER Damenarmbanduhr

    Stahl, weiß vergoldet, eckiges ¨Tank¨ Gehäuse, blaues Zifferblatt, Stabzeiger und Indices (arabische 12 und 6), Handaufzug, ca. 30x18mm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr Abdeckglas fleckig, auf dem Werkdeckel bezeichnet ¨Fond Acier¨ und ¨Inoxydable¨ sowie nummeriert ¨8 578¨, neues weißes Lederarmband (ergänzt), Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 200,00 €
  • 8934-128

    EVA ISMIRLY (in Italien tätige Künstlerin des 20. Jahrhunderts)

    Tuschezeichnung auf Papier, ¨Pisa Battistero¨ (Kirchenbau), unten rechts signiert und datiert ¨[19]79¨, unten links ortsbezeichnet, ca. 35,5x50cm (in Passepartout), gerahmt (53x66,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8934-132

    FRIEDRICH MECKSEPER (1936 Bremen - 2019 Berlin)

    Farbaquatintaradierung, ¨Objet trouvé¨ (1976), unten rechts handsigniert und datiert, Ex. 34/100, Druckmaß ca. 19,5x15cm (in Passepartout), gerahmt (49x39cm)

    Limit: 100,00 €
  • 8934-133

    Indo-persischer Konsolentisch

    wohl Rosenholz (Vollholz), um 1900, eckige Platte mit 1-schübiger Zarge auf 2 seitlichen, reich beschnitzten Stützen und mit geschweiftem Brett verstrebten Stand, Zarge umlaufend mit Blätter- und Rosettenschnitzerei, ca. 152x62x77cm, Platte leicht fleckig und verzogen

    Limit: 600,00 €
  • 8938-1

    KARL-HEINZ BERNDT-ELBING (1934 Elbing/Ostpreußen - 1999 Rolfsen)

    Mischtechnik auf Japanpapier, ¨Pfingstrosenstrauߨ (1988), oben rechts signiert ¨Berndt-Elbing¨, verso bezeichnet ¨Pfingstrosen¨ und datiert, ca. 72x72cm (in Passepartout), gerahmt (103,5x103,5cm)

    Limit: 300,00 €
  • 8943-2

    JAN DIRKSZ BOTH (um 1618 Utrecht - 1652 ebenda)

    Öl auf Holz, ¨Kuhherde auf Weg in Waldlandschaft¨, Rahmen mit Künstler-Plakette, verso Reste eines alten Papieraufkleber sowie Katalogabbildung (Nr. 740), ca. 65x90cm, gerahmt (84x108cm), teilweise stärker craqueliert, gebräunt

    Limit: 1.200,00 €