Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (21% zzgl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 71 Artikel in der Kategorie Gemälde [Klassisch Modern (1900 - 1950)] gefunden:

  • 1781-5

    HUGO VON HABERMANN (1849 Dillingen - 1929 München)

    Kohlestift auf Papier, ¨Porträt eines gen Himmel blickenden jungen Mannes¨, unten rechts monogrammiert und datiert ¨10.5.1872¨, verso (von fremder Hand) zugeschrieben, ca. 35,5x31cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, Schmutzaufrieb

    Limit: 80,00 €
  • 4138-9

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Pappe, ¨Stillleben mit abstrahierter Fruchtschale¨, am unteren Rand signiert ¨Kezif B.¨, verso 2x ebenso (¨Kecif B.¨) gestempelt/bezeichnet, ca. 40,5x59cm, gerahmt (51,5x71,5cm), diverse kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 100,00 €
  • 4138-12

    Umfeld HUGO SCHEIBER (1873 Budapest - 1950 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨An Tisch sitzende Dame in Mantel¨, unsigniert, ca. 40x30cm, gerahmt (43,5x33,5cm), gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 4138-14

    Kopie nach GITTA GYENES (1888 Budapest - 1960 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Selbstbildnis, rauchend und mit Espresso bei Kerzenschein¨, unten rechts signiert ¨Gyenes Gitta¨, ca. 34x26cm, gerahmt (43x33,5cm), rückseitig Schimmelbefall

    Limit: 100,00 €
  • 4138-18

    CARL BUDTZ-MÖLLER (1882 Rødby Sogn/Dänemark - 1953)

    Öl auf Leinwand, ¨Felsenküste in Gudhjem¨ (1928), unten rechts signiert ¨C. Budtz-M.¨, verso auf Keilrahmen zugeschrieben, ortsbezeichnet und datiert sowie unleserlich bezeichnet, ca. 50,5x65cm, gerahmt (63x76,5cm), Leinwand teilweise gedellt (insbesondere an den Ecken, rahmungsbedingt), leicht craqueliert und gebräunt

    Limit: 240,00 €
  • 4138-19

    HERMAN PETERSEN (dänischer Künstler des 19./20. Jahrhunderts)

    Öl auf Leinwand, ¨Herkulesstaude an Bretterverschlag¨, unten rechts signiert ¨Herm. P.¨ und datiert ¨1946¨, ca. 88,5x63cm, gerahmt (96x70cm), Leinwand stark gewellt (Spannungsverlust), leicht gebräunt und berieben

    Limit: 100,00 €
  • 4138-20

    UNBEKANNTER (dänischer) KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Blumenbouquet in Kugelvase neben Rattan-Stuhl¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 64x56,5cm, gerahmt (73,5x66cm)

    Limit: 160,00 €
  • 4138-21

    UNBEKANNTER dänischer KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Bootshafen¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Braunkgaard¨(?), ca. 50,5x60cm, gerahmt (69x79cm), Farbe am unteren Rand brüchig (Fehlstelle)

    Limit: 140,00 €
  • 5822-222

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Expressionistische Landschaft mit Haus am See¨, unten links undeutlich signiert ¨[...]Körner¨ und datiert ¨[19]62¨, ca. 37,5x54,5cm, gerahmt (51,5x69cm), minimal berieben

    Limit: 200,00 €
  • 6127-3

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand (auf Pappe montiert), ¨Fotorealistisches Stillleben mit chinesischen Gefäßen und Zitronen auf geschnitzter Anrichte¨, unten rechts signiert ¨G. Wegener¨, ca. 60x90cm, in doppelseitig verglastem Rahmen (83,5x114,5cm), im unteren Drittel stärker craqueliert

    Limit: 800,00 €
  • 6350-20

    CLAUS BECKER (1902 Düsseldorf - 1983 Hamburg)

    Gouache auf Malkarton, ¨3 stehende weibliche Akte in sommerlicher Waldlandschaft¨, unten links monogrammiert ¨C. B.¨ und datiert ¨1976¨, ca. 32,5x45cm, gerahmt (51x61cm), kleine Löcher in den Ecken und leicht bestoßen

    Limit: 500,00 €
  • 6754-43

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Interieur mit Gitarre¨, ca. 75,5x63cm, gerahmt (91x79cm), craqueliert, teilweise leichter Farbabrieb, Leinwand mit leichten Dellen

    Limit: 260,00 €
  • 6761-248

    CLAUS BECKER (1902 Düsseldorf - 1983 Hamburg)

    Gouache auf Papier (auf Karton montiert), ¨Zeus erscheint Semele¨, unten rechts signiert ¨C. Becker¨, verso Nachlass-Stempel und Archivnummer ¨598¨, ca. 63x80cm, ungerahmt, Riss im Papier am unteren Rand, Ränder bestoßen, Kratzspuren

    Limit: 400,00 €
  • 7019-170

    Los

    UNBEKANNTER KÜNSTLER, Aquarell auf Papier, ¨Stillleben, Blumen in Vase¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 53x37cm (in Passepartout montiert), gerahmt (82x73cm)

    Limit: 140,00 €
  • 7862-18

    JULIUS FÜRST (1861 Dänischenhagen - 1938 Kiel)

    Öl auf Leinwand, ¨Blühende Sommerwiese an Waldrand¨, unten links signiert ¨J. Fürst¨ und datiert ¨1923¨, ca. 47x64cm (in Passepartout), gerahmt (71x88,5cm), Leinwand gewellt, kleine Farbfehlstelle am oberen Rand, leichter Kratzer, Passepartout fleckig

    Limit: 200,00 €
  • 8095-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Pastellkreide, unten link signiert ¨R. Horth (?)¨, ¨Uferlandschaft mit Pfählen¨, datiert ¨1989¨, 47x64cm, gerahmt (56x71cm), Rahmen mit leichten Gebrauchsspuren

    Limit: 100,00 €
  • 8584-2

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Öl auf Malkarton, ¨Matrosen und Spaziergänger mit Küstensegler im Watt¨, unten rechts unleserlich signiert, ca. 40x60cm, gerahmt (56,5x76cm), Rahmen mehrfach bestoßen

    Limit: 200,00 €
  • 8659-71

    OTTO WILD (1898 Trostberg - 1971 Hamburg)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Der Place des Invalides in Paris¨, unten rechts signiert, ca. 30x40cm, gerahmt (50x60cm), minimaler Farbabrieb

    Limit: 120,00 €
  • 8659-92

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Zwei Kinder in Blumenfeld sitzend¨, unten links unleserlich signiert, ca. 70x100cm, gerahmt (85,5x115cm), teilweise stärker craqueliert (mit leichten Farbfehlstellen), gebräunt

    Limit: 300,00 €
  • 8769-16

    PAUL MECHLEN (1888 Krefeld - 1961 Hamburg)

    Öl auf Pappe, ¨Abendstimmung über hügeliger Landschaft¨, unten rechts signiert ¨P. Mechlen¨, verso Reste alter Papieraufkleber, ca. 69x86,5cm, gerahmt (80x98cm), Platte gewölbt, an den Rändern rahmungsbedingter Farbabrieb, verschmutzt

    Limit: 350,00 €
  • 8769-35

    GUSTAV HOLSTEIN (1876 Wilna - nach 1930 Berlin)

    Öl auf Platte, ¨Abendstimmung an der Havel¨, unten links signiert, ca. 72x88cm, gerahmt (85,5x101,5cm), Farbabrieb, fleckig

    Limit: 300,00 €
  • 8769-37

    Wohl HELENE VON FRAUENDORFER-MÜHLTHALER (1853 in München - 1933 ebenda)

    Paar Ölgemälde auf Leinwand (auf Pappe montiert), ¨Landschaften mit Figuren¨, 1x unten links undeutlich signiert, ca. 29x20cm, gerahmt (ca. 33x24cm) bzw. 14x23,5cm, gerahmt (16,5x26cm), lichtrandig

    Limit: 120,00 €
  • 8769-308

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Blick auf Dresden (mit Augustusbrücke)¨, unten links undeutlich signiert ¨Fr. Wurz¨ (?) und datiert ¨1933¨, ca. 24,5x30,5cm, gerahmt (34x40cm), leicht gebräunt

    Limit: 140,00 €
  • 8926-18

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Wachskreide auf Papier, ¨Winterlandschaft mit dichtem Tannenwald¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Villar ...¨, ca. 23,5x31,5cm (in Passepartout), gerahmt (40,5x48,5cm), am unteren Rand beschnitten

    Limit: 100,00 €
  • 8962-13

    ERNEST BOROUGH JOHNSON (1866 - 1949 London)

    Öl auf Leinwand, ¨Zwei lustwandelnde Spaziergängerinnen unter blühenden Bäumen mit Terrier¨, unten rechts signiert ¨Borough Johnson¨, ca. 61x46cm, gerahmt (68x53cm), Leinwand unten links gedellt, Schmutzaufrieb

    Limit: 800,00 €
  • 8964-25

    ANONYMER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines Herren mit Brille¨ (im Stile der Neuen Sachlichkeit), ca. 60x50cm, gerahmt (70x60cm), leicht gebräunt

    Limit: 240,00 €
  • 9185-47

    ARY BERGEN (1886 Hamburg - 1950 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Hühnerhof vor Bauernhaus¨, unten links signiert und datiert ¨[19]07¨, verso auf Leinwand erneut datiert, ca. 40,5x49,5cm, gerahmt (47x56,5cm), craqueliert, partieller Farbabrieb, retuschiert

    Limit: 140,00 €
  • 9185-49

    UNBEKANNTER FRANZÖSISCHER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Pastellzeichnung, ¨Liegender weiblicher Akt¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Jacques Re[...]¨ und datiert ¨1984¨, unten links ortsbezeichnet ¨Paris¨, ca. 43x56cm, gerahmt (52,5x66cm), stärker fleckig (insbesondere unten links)

    Limit: 240,00 €
  • 9185-76

    NIELS HANSEN (1880 - 1946, Dänemark)

    Öl auf Leinwand, ¨Baumlandschaft, im Hintergrund ein Gewässer¨, unten rechts signiert ¨Niels H.¨ und datiert ¨[18]99¨, Rahmen mit Künstlerplakette, ca. 44x51,5cm, gerahmt (66x72cm), Leinwand 2x gerissen, oben rechts minimal fleckig, leichter Farbabrieb

    Limit: 140,00 €
  • 9185-80

    KARL OTTO MATTHAEI (1863 Hamburg - 1931 Bremen)

    Öl auf Leinwand (auf Pappe montiert), ¨Heidelandschaft mit gelb-blühenden Büschen¨, unsigniert, ca. 41x45cm, gerahmt (45,5x49,5cm)

    Limit: 150,00 €
  • 9185-83

    BERNHARD HUYS (1895 Oesede - 1973 Worpswede)

    Öl auf Pappe, ¨Bauernhaus in Worpsweder Landschaft¨ (1946), unten links signiert ¨Huys¨, verso erneut signiert, ortsbezeichnet und datiert, ca. 32x44cm, gerahmt (42x54cm)

    Limit: 100,00 €
  • 9185-96

    MAX GEHLSEN (1881 Büttel an der Elbe - 1930 Altona)

    Öl auf Leinwand, ¨Hamburger Hafen mit Dampfer ¨Imperator¨ und der Speicherstadt im Hintergrund¨, unten rechts signiert ¨Max Gehlsen¨ und ortsbezeichnet ¨Hamburg¨, ehemals Besitz des Hamburger Rathauses, ca. 110x150cm, in Prunkrahmen (157,5x196,5cm), teilweise leicht gebräunt, Rahmen bestoßen

    Limit: 8.500,00 €
  • 9633-4

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Aquarellzeichnung, ¨Zwei Frauen in langen Kleidern vor Bauernhaus¨, unten rechts monogrammiert ¨MK¨, ca. 28x37cm (in Passepartout), gerahmt (44x53cm)

    Limit: 100,00 €
  • 9703-1

    EVA SCHWIMMER (1901 Gut Kalkstein/Samland - 1986 Berlin)

    Filzstift und Gouache auf Papier, ¨Kopf des Jesus Christus mit Dornenkrone¨, unten rechts monogrammiert und datiert ¨[19]71¨, ca. 37x29cm (in Passepartout), gerahmt (49x40cm)

    Limit: 100,00 €
  • 9703-5

    EVA SCHWIMMER (1901 Gut Kalkstein/Samland - 1986 Berlin)

    Filzstift und Gouache auf Papier, ¨Porträt eines Mannes mit schief gelegtem Kopf¨, unten rechts monogrammiert und unleserlich datiert, ca. 26x20cm (in Passepartout), gerahmt (37,5x31cm), Ränder gebräunt

    Limit: 80,00 €
  • 9703-7

    EVA SCHWIMMER (1901 Gut Kalkstein/Samland - 1986 Berlin)

    Konvolut Filzstift-/Federzeichnungen (5 Stück), ¨Porträt-Studien/Skizzen¨, alle monogrammiert und datiert ¨[19]74¨, teilweise bezeichnet (z.B. ¨Wie die Mutter ihr Kind liebt¨), in Papp-Heft (handschriftlich bezeichnet ¨Eva Schwimmer¨), je ca. 22x18,5cm, Heft rissis, gebräunt (Blätter nicht betroffen)

    Limit: 50,00 €
  • 9705-31

    WOLF RÖHRICHT (1886 Liegnitz/Niederschlesien - 1953 München)

    Öl auf Leinwand, ¨Blumenstillleben¨, um 1920, unten links signiert ¨Röhricht¨, ca. 94x78,5cm, gerahmt (106x90cm), Leinwand am rechten Rand stärker gedellt (Druckstelle des Keilrahmens), leichter Farbabrieb, gebräunt

    Limit: 800,00 €
  • 9719-2

    WILLY KRIEGEL (1901 Dresden - 1966 Starnberg)

    Aquarell-/Gouachezeichnung mit Weißhöhung, ¨Blühender Zweig und Athyrium Farn mit Schmetterlingen¨, monogrammiert, ca. 27x18,5cm (in Passepartout), gerahmt (48x38cm)

    Limit: 400,00 €
  • 9724-11

    THEA SCHLEUSNER (1879 Wittenberg - 1964 Berlin)

    Aquarell- und Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Haus in südlicher Landschaft¨, unten rechts signiert ¨Thea S.¨, ca. 18x24,5cm (in Passepartout), gerahmt (34x44cm)

    Limit: 160,00 €
  • 9724-12

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Pastellzeichnung mit Weißhöhung, ¨Stehender junger Matrose vor Segler¨, unten links bezeichnet ¨Hülsebusch XIV.¨ und bezeichnet ¨1. Tag auf See¨, gerahmt (59x35cm)

    Limit: 180,00 €
  • 9724-13

    PIERRE LANGLADE (1907 La Rochelle/Frankreich - 1972 ebenda)

    Öl auf Holz, ¨Notre Dame de Mantes vom gegenüberliegenden Flussufer gesehen, im Vordergrund ein Ruderboot¨, unten links signiert ¨P. Langlade¨, verso ortsbezeichnet ¨Mantes Cathedral¨, ca. 35,5x26,5cm, gerahmt (44,5x36cm), minimaler Farbabrieb, kleine Bohrlöcher in den Ecken

    Limit: 140,00 €
  • 9724-16

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Pappe, ¨Salome wird der Kopf Johannes des Täufers dargeboten¨, unten rechts monogrammiert ¨E. Gl.¨ und datiert ¨[19]20¨, ca. 20,5x16cm, gerahmt (23x19cm), minimaler Farbabrieb

    Limit: 120,00 €
  • 9724-17

    ANONYMER (russischer) SYMBOLIST

    Öl auf Leinwand, ¨Junger Seemann in inniger Umarmung mit Nixe auf stürmischer See¨ (russische Sage zur Rettung des Vaterlands?), unsigniert, ca. 46x31cm, gerahmt (50x35,5cm), minimaler Farbabrieb, Leinwand rückseitig fleckig

    Limit: 100,00 €
  • 9724-20

    OTTO KAULE (1870 Thiendorf - 1948 Bardowiek)

    Öl auf Leinwand, ¨Stillleben mit Büchern, Laterne und Aschenbecher¨, unten rechts signiert ¨O. Kaule¨ und undeutlich datiert ¨[19]31¨(?), ca. 32x42,5cm, gerahmt (53,5x6,3,5cm), stärker craqueliert, Farbe teilweise berieben

    Limit: 200,00 €
  • 9762-7

    GEORG KOSMIADI (1886 Naltschik/Kaukasus ? 1967 Hamburg)

    Gouache (wohl auf Karton), ¨Kirchengewölbe¨, unten links signiert ¨Georg Kosmiadi¨ und datiert ¨1941¨, ca. 43x59cm, gerahmt (56x71cm)

    Limit: 300,00 €
  • 9762-11

    GERHARD WESSEL (1907 Nieborze/Provinz Posen - 1974 Neuenheerse)

    Öl auf Platte, ¨Felder an Küste mit Reethaus¨, unten rechts signiert ¨G. Wessel¨ und datiert ¨[19]62¨, ca. 36x48cm, gerahmt (55x67,5cm)

    Limit: 120,00 €
  • 9762-12

    ANONYMER KÜNSTLER (wohl Umfeld der Künstlergruppe ¨Scholle¨)

    Öl auf Leinwand (auf Pappe montiert), ¨Porträt einer Tirolerin mit Hut¨, unsigniert und unbezeichnet, ca. 31x23,5cm, gerahmt (37,5x30cm), craqueliert, leicht berieben

    Limit: 140,00 €
  • 9762-17

    GEORG KOSMIADI (1886 Naltschik/Kaukasus ? 1967 Hamburg)

    Gouache (wohl auf Karton), ¨Herbstliche Wald- und Felderlandschaft¨, unten rechts signiert ¨Georg Kosmiadi¨ und datiert ¨[19]65¨, ca. 55x44cm (in Passepartout), gerahmt (74x62cm)

    Limit: 240,00 €
  • 9909-3

    FRIEDRICH KALLMORGEN (1856 Altona - 1924 Grötzingen)

    Öl auf Leinwand, ¨Gletschersee auf Spitzbergen¨, unten rechts signiert ¨Fr. Kallmorgen¨ und datiert ¨1912¨, verso auf Leinwand gestempelt ¨Vor der Natur gemalt. Fr. Kallmorgen¨, auf Keilrahmen alter Papieraufkleber, ca. 41x51,5cm, gerahmt (52x62,5cm), Farbabrieb, Leinwand mit leichter Druckstelle (rahmungsbedingt)

    Limit: 1.200,00 €
  • 9910-16

    Wohl SUMBAT DER KIUREGHIAN (1913 Dschulfa - 1999 Los Angeles)

    2 Mischtechniken/Collagen (Tempera und Stoff) auf Holz, 1x ¨Blick auf eine Moschee¨ (1942), 1x ¨Landschaft mit Brücke¨ (1942), je am unteren Rand signiert ¨S. Kiureghian¨ und datiert, je ca. 31x25cm (im Oval), gerahmt (40x34cm)

    Limit: 200,00 €
  • 9918-1

    GUIDO BERTUZZI (1939 Milan)

    Öl auf Leinwand (auf Pappe montiert), ¨3 Fischer mit Fischnetz an Boot stehend¨, unten links signiert ¨Bertuzzi¨, verso signiert ¨Guido Bertuzzi¨, ca. 25x30cm, gerahmt (41x45,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 9918-2

    GUIDO BERTUZZI (1939 Milan)

    Öl auf Leinwand, ¨Feldarbeiter¨, unten rechts signiert ¨Bertuzzi¨, verso signiert ¨Guido Bertuzzi¨, ca. 24,5x30cm, gerahmt (36,5x42,5cm)

    Limit: 100,00 €
  • 9931-5

    FRIEDRICH KALLMORGEN (1856 Altona - 1924 Grötzingen)

    Federzeichnung auf Papier, ¨Schloss Werenwag an der Donau¨, unten links signiert ¨Fr. Kallmorgen¨, unten rechts ortsbezeichnet, ca. 24x16,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (31,5x25,5cm), Papier am oberen Rand eingerissen, leicht gebräunt

    Limit: 160,00 €
  • 9931-7

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Holz, ¨Felderlandschaft mit Heugarben¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Basevez¨(?) und datiert ¨1911¨, verso auf Rahmenleiste bezeichnet ¨Mathys¨, ca. 22,5x34,5cm, gerahmt (36x48cm), gebräunt und leicht berieben

    Limit: 100,00 €
  • 9959-8

    ALFRED MAHLAU (1894 Berlin - 1967 Hamburg)

    Tusche- und Federzeichnung (Skizze), ¨Strandansicht mit Steg¨, unten rechts monogrammiert ¨AM¨, datiert ¨5/[19]22¨ und bezeichnet ¨Gestern Abend¨, Kaufbeleg vom Kunsthaus Lübeck aus dem Jahr 1994 vorhanden, ca. 8x14cm (in Passepartout montiert), gerahmt (25,5x31,5cm), minimal gebräunt und an den Rändern bestoßen

    Limit: 100,00 €
  • 9969-26

    TOM HOPS (1906 Hamburg - 1976 ebenda)

    Farbkreide- und Filzstiftzeichnung mit Weißhöhung, ¨Blick auf Hamburg von der Landungsbrücke¨ (1964), unten links signiert und datiert, ca. 32x39cm, gerahmt (55x68cm)

    Limit: 150,00 €
  • 9969-27

    FRIEDRICH STAHL (1863 München - 1940 Rom)

    Tusche- und Federzeichnung mit Weißhöhung, ¨Bau des Berliner Reichstages¨, unten rechts signiert ¨Fried. Stahl¨ und ortsbezeichnet, ca. 34x50,5cm (in Passepartout), gerahmt (59x74,5cm), Papier leicht gewellt

    Limit: 2.400,00 €
  • 9977-19

    JOCHEN TAPLICK (1925 Königsberg - 2020 Ratzeburg)

    Pastellzeichnung, ¨Pariser Prunkbau, im Vordergrund eine Straßenlaterne¨, unsigniert, ca. 15,5x23cm, in vergoldetem ¨Barock¨-Rahmen (ca. 24x31,5cm)

    Limit: 90,00 €
  • 9977-60

    JOCHEN TAPLICK (1925 Königsberg - 2020 Ratzeburg)

    2 Aquarellzeichnungen auf Papier, ¨Südliche Landschaften¨ (1966), 1x unten rechts monogrammiert und datiert, ca. 17,5x23cm (in Passepartout), in vergoldetem Empire-Rahmen (29x34,5cm)

    Limit: 180,00 €
  • 11568-156

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Aquarellzeichnung, ¨Mailänder Dom¨, unten links bezeichnet ¨Milan Cathedral¨ und monogrammiert ¨M.D.¨, ca. 32,5x24cm (in Passepartout), gerahmt (60x49cm)

    Limit: 120,00 €
  • 11568-222

    UNBEKANNTER KÜNSTLER der frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Nach der Jagd (Vater und Sohn in Dünenlandschaft nebst Kuhherde und Hirten)¨, unten rechts signiert ¨F. Liehr¨ und datiert ¨1914¨, verso mehrfach gestempelt ¨Künstler Magazin Herbert Winter, Frankfurt a.M.¨, ca. 25x33,5cm, gerahmt (32x41cm), stark craqueliert, verschmutzt

    Limit: 280,00 €
  • 13044-3

    THILO MAATSCH (1900 Braunschweig - 1983 Königslutter)

    4 Mischtechniken auf starkem Büttenpapier, ¨Geometrische Kompositionen mit Rauten und Diagonalen¨, unsigniert, verso je mit Galerie-Archivaufklebern, ca. 25x30cm, gerahmt (33,5x39cm), fleckig

    Limit: 600,00 €
  • 13044-4

    SERGEI VASIL`EVIC CHEKHONIN (1878 Lykoshino - 1936 Lörrach)

    wohl Tusche auf Papier, ¨Silhouetten-Profilporträt Richard Wagners¨, kyrillisch monogrammiert sowie unten rechts mit Bleistift signiert, verso weiter mit Bleistift bezeichnet ¨Entwurf zum Buchumschlag von Igor Globov ¨Wagner¨¨, ca. 13,5x9cm (in Passepartout), gerahmt (37x33cm)

    Limit: 280,00 €
  • 13103-166

    ARTHUR ILLIES (1870 Hamburg - 1952 Lüneburg)

    Öl auf Malkarton, ¨Männlicher Akt¨ (Fragment eines Bildes), unsigniert, ca. 20x18cm, gerahmt (38x36cm), durch Brand beschädigt

    Limit: 200,00 €
  • 15665-1

    ANONYMER (wohl russischer) KÜNSTLER des 19. Jhdts.

    Öl auf Pappe, ¨Angler vor Hütte auf Steg sitzend¨, unsigniert, rückseitig alter Aufkleber der Kunsthandlung Heinrich Langhagen, ca. 26,5x32cm, gerahmt (36,5x42cm), kleinere Farbfehlstellen am unteren Rand

    Limit: 120,00 €
  • 15665-2

    ANONYMER (wohl russischer) KÜNSTLER des 19. Jhdts.

    Öl auf Holz, ¨Zwei Wäscherinnen am Fluss¨, unsigniert, ca. 24x32cm, gerahmt (34,5x42cm)

    Limit: 120,00 €
  • 15723-7

    JEAN PAUL KAYSER (1869 Hamburg - 1942 Donaueschingen)

    Aquarell auf Papier, ¨Ländliche Szene mit Bäuerin vor einer Scheune¨, unsigniert, rückseitig Aufkleber mit Authentizitätsnachweis von Friederike Kayser (Tochter des Künstlers), ca. 28,5x39cm, gerahmt (52x62cm),vergilbt

    Limit: 140,00 €
  • 16032-5

    PAUL KUTSCHA (1872 Pruchna - 1935 München)

    2 Kohlezeichnungen mit Weißhöhungen auf Papier, ¨Hamburger Hafenszenen¨, unten links bzw. rechts signiert, 1x ortsbezeichnet ¨Hamburg¨ und unleserlich datiert, je ca. 32x46cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 150,00 €
  • 16246-1

    Wohl MAXIMILIAN JAHNS (1887 Hamburg - 1957 ebenda)

    Tinte und Kohle auf Papier, ¨Stehender weiblicher Akt mit hinter dem Rücken verschränkten Armen¨, unten links monogrammiert ¨M.J.¨, ca. 44x28cm (in Passepartout), gerahmt (68,5x51cm), am oberen Rand leicht eingerissen und geknickt

    Limit: 240,00 €
  • 16246-2

    Wohl MAXIMILIAN JAHNS (1887 Hamburg - 1957 ebenda)

    Kohlezeichnung auf Papier, ¨Sitzender weiblicher Akt in Rückenansicht¨, signiert ¨M. Jahns¨ und datiert ¨(19)30¨, ca. 48x32cm (in Passepartout), gerahmt (67,5x50cm), Knickspuren am unteren Rand

    Limit: 240,00 €
  • 16312-1

    UNBEKANNTER KOPIST nach CARL SPITZWEG

    Öl auf Leinwand, nach dem Gemälde ¨Die Serenade¨ (Ständchen in spanischem Innenhof bei Nacht), unten links signiert ¨C.G. Zillmer¨, ca. 73x101cm, gerahmt (92x120cm)

    Limit: 300,00 €