Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (22% zzgl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 116 Artikel in der Kategorie Gemälde [Klassisch Modern (1900 - 1950)] gefunden:

  • 2453-4125

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    2 Ölgemälde auf Holz, ¨Nordisches Gehöft in winterlicher Landschaft¨ und ¨Bäuerin mit 3 Kühen auf Feldweg in sommerlicher Landschaft¨, jeweils unten rechts unleserlich signiert und bezeichnet, ca. 20x40cm, gerahmt (34,5x54,5cm)

    Limit: 160,00 €
  • 2453-4304

    GEORG LEHMANN-FAHRWASSER (1887 Danzig - 1977 Berlin)

    Öl auf Leinwand, ¨Auf der Unterelbe¨, unten links signiert ¨Lehmann-Fahrwasser¨, verso (auf Rahmen) zugeschrieben und ortsbezeichnet, ca. 70x100cm, gerahmt (88x117cm), Firnis, größere Retuschen, craqueliert, rahmungsbedingter Farbabrieb

    Limit: 280,00 €
  • 2453-4330

    UNBEKANNT (20. Jahrhundert)

    Öl auf Platte, ¨Alsteransicht mit Segelbooten an Anleger¨, unten links undeutlich signiert ¨H. Vatten¨(?), ca. 36,5x42cm, gerahmt (51x57,5cm), Firnis

    Limit: 180,00 €
  • 2453-4359

    UNBEKANNT (frühes 20. Jahrhundert)

    Pastell- und Tuschezeichnung auf Pergamentpapier, ¨Stehender männlicher Akt im Kontrapost¨, unten rechts signiert ¨Beck¨, ca. 53x29,5cm (in Passepartout), gerahmt (70,5x46cm), leicht (stock-fleckig), Papier mit kleinem Loch (neben rechter Wade), leichte Knickspuren

    Limit: 180,00 €
  • 2610-363

    FRANK RUBIN (1919 - 1990, dänischer Künstler)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt eines Mädchens mit roter Kappe am Tisch sitzend¨ (1946), unten links in Öl signiert ¨Rubin¨ und datiert, ca. 62x51,5cm, gerahmt (66,5x55,5cm), Firnis, stärkerer Farbabrieb am rechten Rand, partiell craqueliert

    Limit: 350,00 €
  • 3678-58

    JULES CHÉRET (1836 Paris - 1932 Nizza)

    Aquarell auf Papier, ¨Junge Dame mit Hut und Blumenkorb¨, unten rechts in Bleistift signiert ¨Chéret¨, ca. 23,5x12cm (in Passepartout), gerahmt (46,5x32,5cm), Papier minimal gewellt

    Limit: 400,00 €
  • 4138-9

    BOHUMIL SAMUEL KECIR (1904 -1987, Tschechischer Maler)

    Öl auf Pappe, ¨Stillleben mit Fruchtschale¨, am unteren Rand signiert ¨Kezir B.¨, verso 2x ebenso (¨Kecir B.¨) gestempelt/bezeichnet, ca. 40,5x59cm, gerahmt (51,5x71,5cm), diverse kleinere Farbfehlstellen

    Limit: 140,00 €
  • 4138-21

    UNBEKANNTER dänischer KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Bootshafen¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Braunkgaard¨(?), ca. 50,5x60cm, gerahmt (69x79cm), Farbe am unteren Rand brüchig (Fehlstelle)

    Limit: 140,00 €
  • 5733-8

    KARL ERNST SOHN-RETHEL (1882 Düsseldorf - 1966 ebenda)

    Öl auf Papier (auf Platte montiert), ¨Figuren im Zeltlager¨, unten rechts monogrammiert ¨KS¨, ca. 38x54cm, gerahmt (53x70,5cm), Papier gewellt, Platte gewölbt

    Limit: 200,00 €
  • 5780-67

    FRIEDRICH SCHAPER (1869 Braunschweig - 1956 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Schafherde in Landschaft¨ (1943), unten links signiert ¨Friedr. Schaper¨ und datiert, ca. 89,5x141cm, gerahmt (108x158,5cm), Firnis, Leinwand unten rechts gedellt

    Limit: 1.200,00 €
  • 5780-69

    SIGVARD MARIUS HANSEN (1859 Copenhagen - 1938 Hellerup)

    Öl auf Leinwand, ¨Bachlauf in schneebedeckter Waldlandschaft¨ (1926), unten rechts signiert ¨Sigvard Hansen¨ und datiert, ca. 52x74cm, gerahmt (72x94cm), Firnis, teilweise leicht craqueliert (Randbereiche stärker), leichter Farbabrieb mit minimalen Farbfehlstellen, minimal fleckig

    Limit: 500,00 €
  • 5780-73

    HANS ANDERSEN BRENDEKILDE (1857 Brændekilde/Odense Kommune - 1942 Jyllinge)

    Öl auf Leinwand, ¨Fenstergespräch (zwei Damen an Dorfstraße)¨, unten links signiert ¨H.A. Brendekilde¨, ca. 48x50cm, in Prunkrahmen (73x75cm), Firnis, Leinwand minimal gewellt

    Limit: 2.000,00 €
  • 5780-75

    VIGGO PEDERSEN (1854 Kopenhagen - 1926 Roskilde)

    Öl auf Platte, ¨Winterliche Felderlandschaft¨, unten rechts signiert ¨Viggo Pedersen¨, verso erneut signiert und unleserlich bezeichnet, ca. 36x44cm, gerahmt (49x56,5cm), Firnis, leichter (rahmungsbedingter) Farbabrieb, minimal fleckig

    Limit: 400,00 €
  • 5822-274

    Wohl FRITZ HEINSHEIMER (1897 Mosbach - 1958 Wiesbaden)

    Öl auf Holzplatte, ¨3 Reiter mit Jagdhunden bei der Parforce-Jagd¨ (1948), unten rechts undeutlich in Öl signiert und datiert, ca. 50,5x60cm, gerahmt (54x63,5cm), unten rechts kleine Fehlstelle in der Platte

    Limit: 200,00 €
  • 6350-20

    CLAUS BECKER (1902 Düsseldorf - 1983 Hamburg)

    Gouache auf Malkarton, ¨3 stehende weibliche Akte in sommerlicher Waldlandschaft¨, unten links monogrammiert ¨C. B.¨ und datiert ¨1976¨, ca. 32,5x45cm, gerahmt (51x61cm), kleine Löcher in den Ecken und leicht bestoßen

    Limit: 200,00 €
  • 6350-26

    PAUL MECHLEN (1888 Krefeld - 1961 Hamburg)

    Aquarell- und Federzeichnung, ¨Figurengruppe beim Picknick in Sylter Dünenlandschaft¨, unten rechts signiert, ca. 46x60,5cm (in Passepartout), gerahmt (57x72cm), teilweise Farbabrieb

    Limit: 180,00 €
  • 6761-248

    CLAUS BECKER (1902 Düsseldorf - 1983 Hamburg)

    Gouache auf Papier (auf Karton montiert), ¨Zeus erscheint Semele¨, unten rechts signiert ¨C. Becker¨, verso Nachlass-Stempel und Archivnummer ¨598¨, ca. 63x80cm, ungerahmt, Riss im Papier am unteren Rand, Ränder bestoßen, Kratzspuren

    Limit: 220,00 €
  • 7147-1

    HJALMAR JOHNSSEN (1852 Stavanger - 1901, norwegischer Künstler)

    Öl auf Holz, ¨Ein Bootshaus am Kanal¨ (1901), unten rechts signiert ¨Hjalmar Johnssen¨ und datiert, ca. 35x26cm, gerahmt (56x47cm), Firnis, minimale Retuschen, leichter rahmungsbedingter Farbabrieb, leicht craqueliert

    Limit: 220,00 €
  • 7147-8

    EUGEN KAMPF (1861 Aachen - 1933 Düsseldorf)

    Öl auf Holz, ¨Ruderer an schilfbestandenem Ufer, im Hintergrund ein Dorf¨, unten links signiert ¨E. Kampf¨, verso zugeschrieben und bezeichnet ¨Wasserlandschaft¨, ca. 36,5x55,5cm, gerahmt (63x81cm), Firnis, kleinere Retuschen, minimaler Farbabrieb, Rahmen mehrfach bestoßen

    Limit: 350,00 €
  • 7147-36

    MAX GAISSER (1857 Augsburg - 1922 München)

    Öl auf Malkarton, ¨Holländisches Interieur¨ (1898), unten rechts in Öl signiert ¨M. Gaisser¨, auf Künstlerplakette bezeichnet, ca. 51,5x43,5cm, gerahmt (73x65cm), Firnis, mehrfach retuschiert, minimal berieben und fleckig

    Limit: 400,00 €
  • 7147-40

    UNBEKANNT (20. Jahrhundert)

    Öl auf Leinwand (auf Karton montiert), ¨Pariser Blumenmarkt¨, unten rechts unleserlich in Öl signiert, unten links ortsbezeichnet ¨Paris¨, ca. 34x44,5cm, in Prunkrahmen (57,5x68cm), Firnis, minimale Retuschen, Rahmen mit beginnenden und geklebten Bruchstellen

    Limit: 350,00 €
  • 7147-43

    DIETZ EDZARD (1893 Bremen - 1963 Paris)

    Öl auf Leinwand (Studie), ¨Liebespaar¨, unten rechts in Öl monogrammiert ¨DE¨, ca. 8x16cm (in Passepartout), gerahmt (18,5x26cm)

    Limit: 300,00 €
  • 7147-47

    OTTO SEITZ (1846 München - 1912 ebenda)

    Mischtechnik (Kohle, Aquarell) auf Papier, ¨Im Gebirge betender Mönch bei Vollmond¨, unten rechts in Tinte signiert ¨Otto Seitz¨, ca. 30x23,5cm, in blattvergoldetem Jugendstil-Rahmen mit Künstlerplakette (40,5x33,5cm), Papier minimal gewellt

    Limit: 180,00 €
  • 7147-49

    BELA JUSZKO (1877 Tata/Ungarn - 1969 Bregenz)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨2 ungarische Reiter in öder Steppenlandschaft vor Hügel stehend¨ (1950), unten links in Öl signiert ¨Juszko¨ und datiert sowie mittig in ungarischen Runen bezeichnet, verso erneut signiert und datiert, ortsbezeichnet ¨Bregenz¨ und teils unleserlich bezeichnet ¨Üsök [...]¨, ca. 59,5x78cm, gerahmt (74,5x92,5cm), Firnis, diverse (meist kleinere) Retuschen, leichte Kratzspuren und Flecken, rahmungsbedingter Farbabrieb, Platte am rechten Rand leicht beschädigt

    Limit: 300,00 €
  • 7148-39

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    aquarellierte und weißgehöhte Bleistiftzeichnung, ¨Segelboot in kleiner Werft¨, unten links undeutlich signiert ¨J. Finks¨(?), ca. 24x33,5cm (in Passepartout), gerahmt (47,5x57cm)

    Limit: 160,00 €
  • 7786-63

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Kohlezeichnung auf Papier (montiert), ¨Kopf eines serbischen Bauern mit Mütze (Studie)¨ (1915), mehrfach unleserlich signiert, datiert und bezeichnet ¨Serbischer Feldzug 1915¨, Blatt aus Skizzenheft (ca. 22x16cm), gerahmt 54x38cm, Schmutzaufrieb, an den Ecken Spuren früherer Montierung, Papier an den Rändern teilweise leicht eingerissen

    Limit: 90,00 €
  • 7786-71

    Wohl FRITZ MOELLER-SCHLÜNZ (1900 Schwaan/Mecklenburg - 1990 Lübeck)

    Öl auf Leinwand, ¨Häuser am Schweriner See¨, unsigniert, rückseitig ortsbezeichnet und undeutlich datiert ¨1920¨(?) sowie von fremder Hand zugeschrieben, ca. 26,5x37cm, gerahmt (33x44cm), leicht fleckig und gebräunt

    Limit: 160,00 €
  • 7963-12

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Aquarell- und Bleistiftzeichnung, ¨Pont au Change, Paris¨, unten links unleserlich signiert und undeutlich datiert ¨[19]29¨(?), verso alter Pariser Galerie-Aufkleber, ca. 23x26cm, gerahmt (31x34cm), leicht gebräunt

    Limit: 100,00 €
  • 8095-1

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Pastellkreide, unten link signiert ¨R. Horth (?)¨, ¨Uferlandschaft mit Pfählen¨, datiert ¨1989¨, 47x64cm, gerahmt (56x71cm), Rahmen mit leichten Gebrauchsspuren

    Limit: 100,00 €
  • 8280-13

    HANS GÖTT (1883 München - 1974 ebenda)

    Gouache auf Papier, ¨Mädchenporträt, den Kopf geneigt¨, oben links signiert ¨Gött¨ (berieben/verwischt), ca. 13,5x8cm (montiert), gerahmt (42,5x32,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 8280-17

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Aquarellzeichnung, ¨Hauptfassade des Kölner Doms¨ (1948), unten links unleserlich monogrammiert und datiert, ca. 43,5x32,5cm (in Passepartout), gerahmt (64x52cm), (stock-)fleckig und gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 8302-102

    UNBEKANNTER KÜNSTLER nach RENÉ MAGRITTE (1898 Lessines/Belgien - 1967 Brüssel)

    Pastell auf Papier, ¨Les Amants I¨ (1928), ca. 24x32cm (in Passepartout montiert), gerahmt (45x55cm)

    Limit: 180,00 €
  • 8542-11

    UNBEKANNT (20. Jahrhundert)

    2 Bleistiftzeichnungen auf Papier, ¨Männlicher und weiblicher Akt (Studien?)¨, unten rechts jeweils undeutlich in Blei signiert ¨Taimny¨ (?), männlicher Akt datiert ¨[19]50¨, ca. 38x28,5cm bzw. 42x30,5cm, ungerahmt, Papier (männlicher Akt) gewellt, Montierungslöcher an den Ecken und unten links mit Knickspur, weiblicher Akt minimal (stock-)fleckig

    Limit: 160,00 €
  • 8746-27

    MAX FABIAN (1873 Berlin - 1926 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Westpreußische Bauernstube¨ (1925), unten links signiert ¨Max Fabian¨ und datiert, verso zugeschrieben und nummeriert ¨47¨, ca. 82x65cm, gerahmt (90x72cm), Firnis, umfangreich retuschiert, teilweise stärker craqueliert (horizontaler Farbbruch), Leinwand am unteren Rand leicht gebeult

    Limit: 450,00 €
  • 8769-37

    Wohl HELENE VON FRAUENDORFER-MÜHLTHALER (1853 in München - 1933 ebenda)

    Paar Ölgemälde auf Leinwand (auf Pappe montiert), ¨Landschaften mit Figuren¨, 1x unten links undeutlich signiert, ca. 29x20cm, gerahmt (ca. 33x24cm) bzw. 14x23,5cm, gerahmt (16,5x26cm), lichtrandig

    Limit: 120,00 €
  • 8926-18

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Wachskreide auf Papier, ¨Winterlandschaft mit dichtem Tannenwald¨, unten rechts undeutlich signiert ¨Villar ...¨, ca. 23,5x31,5cm (in Passepartout), gerahmt (40,5x48,5cm), am unteren Rand beschnitten

    Limit: 100,00 €
  • 9266-77

    ERICH ANGRES (1906 - 1979 Berlin)

    Kohlezeichnung auf Papier, ¨Gelände des Zirkus Krone vor dem Hilton Hotel in Berlin¨ (1963), unten rechts signiert ¨E. Angres¨ und datiert, ca. 29x42,5cm, gerahmt (44,5x62,5cm), gebräunt und fleckig, Rahmenglas gerissen

    Limit: 120,00 €
  • 9762-7

    GEORG KOSMIADI (1886 Naltschik/Kaukasus ? 1967 Hamburg)

    Gouache (wohl auf Karton), ¨Kirchengewölbe¨, unten links signiert ¨Georg Kosmiadi¨ und datiert ¨1941¨, ca. 43x59cm, gerahmt (56x71cm)

    Limit: 100,00 €
  • 9762-17

    GEORG KOSMIADI (1886 Naltschik/Kaukasus ? 1967 Hamburg)

    Gouache (wohl auf Karton), ¨Herbstliche Wald- und Felderlandschaft¨, unten rechts signiert ¨Georg Kosmiadi¨ und datiert ¨[19]65¨, ca. 55x44cm (in Passepartout), gerahmt (74x62cm)

    Limit: 80,00 €
  • 9909-8

    PAUL STORM (1880 Hamburg - 1951 ebenda)

    Öl auf Malkarton, ¨Norddeutsche Felderlandschaft (Studie)¨, unten rechts signiert ¨P. Storm¨, verso Inventarnummer ¨465¨, ca. 21x29cm, gerahmt (29,5x37,5cm), gebräunt/Schmutzaufrieb, Rahmen mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 100,00 €
  • 9909-13

    ALFRED HÜBNER (1912 - 2011 Altenhof)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Norddeutsche Felderlandschaft unter bewölktem, sonnenrotem Himmel¨, unten rechts signiert ¨A. Hübner¨, ca. 20,5x30,5cm, gerahmt (26,5x37,5cm), minimale Kratzer

    Limit: 140,00 €
  • 9909-36

    PAUL BUCHHOLZ (1868 Bromberg - vor 1930)

    Öl auf Leinwand, ¨Interieur mit Blick ins Schlafzimmer, davor ein Waschtisch¨, unten rechts signiert ¨P. Buchholz¨, ca. 62x51cm, gerahmt (72x60,5cm), Leinwand an den Ecken gewellt

    Limit: 100,00 €
  • 9909-50

    HEINRICH KONRAD (1900 Hamburg - ?)

    Mischtechnik auf Holzplatte, ¨Pariser Blumenmarkt (bei Notre Dame)¨ (1951), unten rechts signiert ¨H. Konrad¨ und datiert, verso auf altem Papieraufkleber ausführlich bezeichnet, ca. 35x39cm, gerahmt (44x48cm), leicht craqueliert und gebräunt

    Limit: 140,00 €
  • 9977-133

    JOCHEN TAPLICK (1925 Königsberg - 2020 Ratzeburg)

    Aquarell, ¨Blick auf London, St. Paul´s Cathedral, von der Themse¨, ca. 16x22cm, gerahmt (24x30cm)

    Limit: 75,00 €
  • 10324-44

    H. PIETERS (Dänischer Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Holz, ¨Muschelsammler mit Pferdekarren bei Ebbe¨, unten rechts signiert ¨H. Pieters¨, ca. 33x45cm, gerahmt (43x54,5cm), berieben

    Limit: 200,00 €
  • 10324-60

    KARL HEINRICH WAGGERL (1897 Bad Gastein - 1973 Schwarzach im Pongau, Schriftsteller)

    Mischtechnik auf Papier, ¨Kirchturm in Breitenbach, Tirol¨ (1944), unten rechts signiert und datiert, ca. 19,5x29cm (in Passepartout), gerahmt (34,5x44cm)

    Limit: 200,00 €
  • 10367-5

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Stillleben mit Obstschale und Keramikgefäßen¨ (1916), unten rechts signiert ¨v. Bonfils¨ und datiert, ca. 25x30,5cm, gerahmt (37,5x42cm), leicht craqueliert, Leinwand mit minimalem Spannungsverlust

    Limit: 180,00 €
  • 10500-48

    AGNES BEVERLEY BURTON (1892 East Anglia ? 1967 Abergavenny)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Stillleben mit Krügen, Gefäßen und Äpfeln¨, unten links signiert ¨A. Beverley Burton¨ (President of the Abergavenny Art Group), verso bezeichnet ¨Agnes Beverley Burton, Rother House, Abergavenny, 2 Still life¨, ca. 61x43cm, gerahmt (77,5x59,5cm), minimal berieben

    Limit: 200,00 €
  • 10515-90

    UMFELD NATHANIEL SICHEL (1843 Mainz - 1907 Berlin)

    Öl auf Leinwand, ¨Südländische Schöne in rotem Tuch und Goldschmuck vor Mittelmeerkulisse¨, unsigniert, ca. 100x75cm, gerahmt (107x81cm), Leinwand rissig (1x verso geflickt), stärker craqueliert, Farbabrieb, gebräunt, leicht fleckig

    Limit: 240,00 €
  • 11551-165

    UNBEKANNT (wohl Umfeld Ernst Ludwig Kirchner)

    Öl auf Platte, ¨Expressionistisches Interieur mit Maske¨ (1978), unten rechts monogrammiert ¨GL¨ und datiert, ca. 31x27cm, gerahmt (42x38cm)

    Limit: 350,00 €
  • 11551-168

    UNBEKANNT (frühes 20. Jahrhundert)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt einer Dame mit Laute¨, am unteren Rand signiert ¨C. S. Haworth¨, verso mehrfach ebenso signiert/bezeichnet, ca. 51x41cm, gerahmt (60x50cm), Firnis, diverse kleinere Retuschen, Leinwand mit 2 kleinen Löchern, craqueliert

    Limit: 240,00 €
  • 11551-182

    HEINZ WITTLER (1918 Dortmund - 2004 Worpswede)

    Mischtechnik auf Platte, ¨Komposition mit Häuserfassaden und Treppengängen¨, unten rechts monogrammiert, ca. 23x46,5cm, gerahmt (47,5x70,5cm)

    Limit: 160,00 €
  • 11551-187

    GERDA STRYI-LEITGEB (1905 Kattowitz - 1992 Wiesbaden)

    Öl auf Leinwand, ¨Cattolica von der Adria¨, unten links signiert ¨Gerda Stryi¨, verso mehrfach bezeichnet, ca. 59,5x79,5cm, gerahmt (68x88cm), Firnis, diverse (teils größere) Retuschen, Leinwand am unteren Rand beschädigt, stärker craqueliert

    Limit: 280,00 €
  • 11551-198

    EDOUARD POULMARCH (Französischer Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Platte, ¨Mutter und Kind an Bachlauf auf Gehöft in Saint-Guinoux¨, unten links signiert ¨Edouard Poulmarch¨, verso ortsbezeichnet ¨Saint-Guinonx, Bretagne¨, ca. 33,5x41cm, gerahmt (46,5x54cm)

    Limit: 200,00 €
  • 11568-156

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Aquarellzeichnung, ¨Mailänder Dom¨, unten links bezeichnet ¨Milan Cathedral¨ und monogrammiert ¨M.D.¨, ca. 32,5x24cm (in Passepartout), gerahmt (60x49cm)

    Limit: 120,00 €
  • 11568-445

    CHRISTIAN BOGO (1882 - 1945, dänischer Künstler)

    Öl auf Leinwand, ¨Kopenhagener Hafen mit Segelschiff und Ruderboot¨, unten links signiert ¨Christian Bogo¨, verso alter Papieraufkleber (dänisch beschriftet), ca. 70x100cm, gerahmt (82x112cm), leichter Farbabrieb, Firnis

    Limit: 280,00 €
  • 11568-462

    ANONYM (frühes 20. Jahrhundert)

    Öl auf Platte, Passagierdampfer ¨HAPAG¨, unsigniert, ca. 24x28,5cm, gerahmt (30x34cm), Firnis, minimale Retuschen

    Limit: 70,00 €
  • 11568-487

    AAGE BERTELSEN (1873 Næstved - 1945 Kopenhagen)

    Öl auf Leinwand, ¨Karge Wald- und Felderlandschaft¨, unten links in Öl signiert ¨Aage Bertelsen¨, verso auf Rahmen und Papieraufklebern mehrfach bezeichnet, ca. 85x75cm, gerahmt (103x91,5cm), Firnis, leichter (rahmungsbedingter) Farbabrieb

    Limit: 200,00 €
  • 11568-496

    ANDERS ANDERSEN-LUNDBY (1841 Lundby - 1923 München)

    Öl auf Holz, ¨Landschaftsidylle mit Bauernhaus¨, unten rechts in Öl signiert ¨A. Andersen-Lundby¨, verso (auf Rahmen) teils unleserlich bezeichnet und auf Platte nummeriert ¨N3085¨, ca. 24x36cm, gerahmt (36,5x48cm), Firnis, rahmungsbedingter Farbabrieb

    Limit: 300,00 €
  • 11812-45

    HEINZ SPRENGER (1914 Cranz - 1984 Timmendorfer Strand)

    4 Farbkreide- und Bleistiftzeichnungen auf Fabriano Bütten, ¨Wildtiere in Landschaft¨, jeweils unten rechts signiert ¨H. Sprenger¨, je ca. 16,5x24cm (leicht abweichend), präsente Reste alter Montierung (vorderseitig)

    Limit: 140,00 €
  • 11819-46

    UNBEKANNTER (wohl dänischer) KÜNSTLER

    Öl auf Leinwand, ¨Karge Weiden in nordischer Felderlandschaft, im Hintergrund weiß getünchtes Hofgebäude¨ (1957), unten rechts undeutlich monogrammiert ¨EJK¨ (?) und datiert, ca. 34x47cm, gerahmt (42,5x55,5cm), minimal fleckig

    Limit: 160,00 €
  • 12167-89

    UNBEKANNTER KARIKATURIST des frühen 20. Jahrhunderts

    4 Federzeichnungen, ¨Militärische Karikaturen verschiedener Dienstgrade¨ (1x mit Butterbrot, 1x grüßend, 1x mit ausgerissenem Gerstenhalm und 1x mit Zigarre und langem Umhang), alle signiert ¨P. Laumeyer¨, 2x ca. 25,5x17,5cm (in Passepartout), gerahmt (36,5x29,5cm), 2x ca. 32,5x23,5cm (in Passepartout), gerahmt (44x35,5cm), leicht gebräunt, leichte Knickspuren

    Limit: 100,00 €
  • 12167-90

    UNBEKANNTER KARIKATURIST des frühen 20. Jahrhunderts

    3 Federzeichnungen und 1 Lithografie, ¨Militärische Karikaturen verschiedener Dienstgrade¨ (1x mit Spaten, 1x mit Langpfeife, 1x mit Monokel und Schoßhund und 1x rauchend), alle signiert ¨P. Laumeyer¨, je ca. 32,5x23,5cm (in Passepartout), gerahmt (44x35,5cm), leicht gebräunt, leichte Knickspuren, teilweise braunfleckig

    Limit: 100,00 €
  • 12182-2

    UNBEKANNTER (tschechischer) KÜNSTLER

    Federzeichnung, ¨Zwei Figuren beim Geschlechtsakt¨, in tschechischer Sprache am rechten Rand bezeichnet ¨Für meine geliebte Frau [...]¨ und undeutlich signiert ¨Stolnik¨(?), ca. 17,5x24cm (montiert), gerahmt (34x40cm), Papier leicht gebräunt und gewellt

    Limit: 200,00 €
  • 12189-3

    ROLF BÖHLIG (1904 Hamburg - 1979 ebenda)

    Öl auf Platte, ¨Heudiemen in Holstein¨ (um 1939), unsigniert, verso von fremder Hand ortsbezeichnet, datiert, und zugeschrieben, aus dem Nachlass des Künstlers, ca. 48x65cm, gerahmt (54x70,5cm), minimale Farbfehlstelle am linken Rand

    Limit: 120,00 €
  • 12480-6

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Tusche- und Federzeichnung, ¨Soldaten mit von Pferden gezogener Lastenkutsche an Küstenstreifen¨ (1944), unten rechts undeutlich monogrammiert ¨FL¨(?) und datiert, ca. 12x27cm (in Passepartout), gerahmt (29x43cm), gebräunt

    Limit: 120,00 €
  • 12480-7

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Tusche- und Bleistiftzeichnung, ¨Rückansicht eines Kaltblüters¨ (1944), unten rechts undeutlich signiert ¨E. Hennig¨ (?) und datiert sowie (wohl) ortsbezeichnet ¨Altmark¨, ca. 15x20cm, gerahmt (25x31cm), lichtrandig und gebräunt, (stock-)fleckig, Schmutzaufrieb

    Limit: 120,00 €
  • 12484-10

    GEORG KARL KOCH (1857 Berlin - 1927 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Mann in langem Mantel, 3 Pferde übers Feld führend¨, unten rechts signiert ¨G. Koch¨, ca. 56,5x70,5cm, in geschnitztem Prunkrahmen (74,5x89cm), Firnis, Rahmen mehrfach leicht bestoßen

    Limit: 500,00 €
  • 12484-15

    GEORG KARL KOCH (1857 Berlin - 1927 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Vorführlauf zweier Pferde mit Stalljungen auf Pferdemarkt¨, unten rechts signiert ¨G. Koch¨, ca. 100x80cm, gerahmt (116x96cm), minimaler (rahmungsbedingter) Farbabrieb

    Limit: 500,00 €
  • 12545-11

    UNBEKANNT (20. Jahrhundert)

    Öl auf Pappe, ¨Porträt eines Mannes mit Brille in österreichischer Uniform¨ (1932), unten rechts signiert ¨I. Braun¨ und datiert, ca. 107x76,5cm, gerahmt (116,5x86,5cm), Platte mehrfach stark gewölbt, rahmungsbedingter Farbabrieb

    Limit: 200,00 €
  • 12566-124

    ANONYMER KÜNSTLER des frühen 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Sommerliche norddeutsche Landschaft mit Gehöft, Figuren und Pferdekarren¨ (um 1900), unsigniert und unbezeichnet, ca. 41x54,5cm, gerahmt (50x63cm), craqueliert, minimaler Farbabrieb, kleine Retuschen, Firnis

    Limit: 200,00 €
  • 12566-140

    UNBEKANNTER KÜNSTLER des 20. Jahrhunderts

    Öl auf Leinwand, ¨Grasende Kühe am See bei Abendstimmung¨ (um 1930), rechts unten undeutlich monogrammiert ¨A.L.¨(?), ca. 43x61cm, gerahmt (48x66cm), Firnis, craqueliert, kleine Retusche am linken Rand

    Limit: 180,00 €
  • 12566-148

    KURT SCHEELE (1905 Frankfurt/Main - 1944 bei Smolensk)

    Öl auf Leinwand, ¨Rhönlandschaft (unvollendet)¨ (um 1925/35), ca. 72,5x91,5cm, ungerahmt (auf Keilrahmen), teils stärkerer Schmutzaufrieb und Farbabrieb, Leinwand unten links mit Druckstellen

    Limit: 200,00 €
  • 13044-3

    THILO MAATSCH (1900 Braunschweig - 1983 Königslutter)

    4 Mischtechniken auf starkem Büttenpapier, ¨Geometrische Kompositionen mit Rauten und Diagonalen¨, unsigniert, verso je mit Galerie-Archivaufklebern, ca. 25x30cm, gerahmt (33,5x39cm), fleckig

    Limit: 300,00 €
  • 13313-26

    Wohl IVO HAUPTMANN (1886 Erkner bei Berlin - 1973 Hamburg)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt zweier Mädchen¨, unten rechts monogrammiert ¨IH¨, ca. 45,5x54,5cm, gerahmt (65,5x74,5cm), Leinwand gewellt (Spannungsverlust)

    Limit: 500,00 €
  • 14026-8

    SOPHIE WENCKE (1874 Bremerhaven - 1963 Worpswede)

    Öl auf Holz, ¨Segler auf der Außenalster¨, unten links signiert ¨S. Wencke¨, ca. 40x43cm, gerahmt (49x52cm), Platte mit leichten Spannungsrissen, leichter Schmutzaufrieb

    Limit: 140,00 €
  • 14618-79

    KARL KERTMANN (1918 Recklinghausen - ?)

    Öl auf Leinwand, ¨Balgende Kinder¨ (1966), unten links signiert ¨Hertmann¨ und datiert, verso auf Papieraufklebern bezeichnet, ca. 60x70cm, gerahmt (62x72cm), Leinwand am unteren Rand mit kleinem Riss

    Limit: 200,00 €
  • 14618-80

    KARL KERTMANN (1918 Recklinghausen - ?)

    Öl auf Leinwand, ¨Fast gerettet¨ (1969, verso 1967 datiert), unten rechts signiert ¨Hertmann¨ und datiert, verso auf diversen (alten) Aufklebern bezeichnet (u.a. ¨Sammlung Dallmeier¨), ca. 60x50cm, gerahmt (74x63,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 15345-33

    MARTIN SCHWEMER (1894 Hamburg - 1986 ebenda)

    Pastell und Kohle auf Papier, ¨Liegende Figur mit zum Schrei geöffneten Mund¨, unten links monogrammiert ¨MS¨, ca. 21,5x42cm (montiert), gerahmt (41x61cm), leicht berieben, Papier uneben beschnitten und teilweise bestoßen

    Limit: 550,00 €
  • 15345-35

    DOROTHEA MAETZEL-JOHANNSEN (1886 Lensahn - 1930 Hamburg)

    aquarellierte Bleistiftzeichnung auf Papier, ¨Zwei weibliche Akte in lockerer Umarmung¨, unten rechts in Bleistift monogrammiert ¨DMJ¨, ca. 34x21,5cm (montiert), gerahmt (46,5x34,5cm), Papier mit leichten Knickspuren, Ränder gebräunt

    Limit: 1.400,00 €
  • 15345-36

    DOROTHEA MAETZEL-JOHANNSEN (1886 Lensahn - 1930 Hamburg)

    aquarellierte Bleistiftzeichnung, ¨Junge Familie beim Bade¨ (1926), unten rechts in Bleistift monogrammiert ¨DMJ¨ und datiert, ca. 24,5x20,5cm (in Passepartout), gerahmt (46x33,5cm), Papier leicht gewellt

    Limit: 1.400,00 €
  • 15345-37

    IVO HAUPTMANN (1886 Erkner bei Berlin - 1973 Hamburg)

    Aquarell und Kohle auf Papier, ¨Bootsanleger vor Brücke¨, unsigniert, verso Nachlass-Stempel, ca. 28x38,5cm (in Passepartout), gerahmt (54x64,5cm), Papier gewellt und geknickt

    Limit: 1.200,00 €
  • 15345-38

    IVO HAUPTMANN (1886 Erkner bei Berlin - 1973 Hamburg)

    Aquarell und Kohle auf Papier, ¨Norddeutscher Naturhafen mit Segelbooten ¨, unsigniert, verso Nachlass-Stempel, ca. 28,5x42,5cm (in Passepartout), gerahmt (54x64,5cm), Papier gewellt und geknickt, Ränder gebräunt

    Limit: 1.200,00 €
  • 15345-48

    OTTO FISCHER-TRACHAU (1878 Trachau/Dresden - 1958 Hamburg)

    Kohlezeichnung auf Papier, ¨Schwäne auf der Alster¨ (1935), unten rechts in Bleistift monogrammiert ¨OF-Tr¨, unten links datiert und bezeichnet ¨Alsterbrücke¨, ca. 26,5x35cm (montiert), gerahmt (46x53cm)

    Limit: 450,00 €
  • 15665-1

    ANONYMER (wohl russischer) KÜNSTLER des 19. Jhdts.

    Öl auf Pappe, ¨Angler vor Hütte auf Steg sitzend¨, unsigniert, rückseitig alter Aufkleber der Kunsthandlung Heinrich Langhagen, ca. 26,5x32cm, gerahmt (36,5x42cm), kleinere Farbfehlstellen am unteren Rand

    Limit: 120,00 €
  • 15665-2

    ANONYMER (wohl russischer) KÜNSTLER des 19. Jhdts.

    Öl auf Holz, ¨Zwei Wäscherinnen am Fluss¨, unsigniert, ca. 24x32cm, gerahmt (34,5x42cm)

    Limit: 120,00 €
  • 15723-7

    JEAN PAUL KAYSER (1869 Hamburg - 1942 Donaueschingen)

    Aquarell auf Papier, ¨Ländliche Szene mit Bäuerin vor einer Scheune¨, unsigniert, rückseitig Aufkleber mit Authentizitätsnachweis von Friederike Kayser (Tochter des Künstlers), ca. 28,5x39cm, gerahmt (52x62cm),vergilbt

    Limit: 100,00 €
  • 16032-5

    PAUL KUTSCHA (1872 Pruchna - 1935 München)

    2 Kohlezeichnungen mit Weißhöhungen auf Papier, ¨Hamburger Hafenszenen¨, unten links bzw. rechts signiert, 1x ortsbezeichnet ¨Hamburg¨ und unleserlich datiert, je ca. 32x46cm (in Passepartout), ungerahmt

    Limit: 150,00 €
  • 16246-1

    Wohl MAXIMILIAN JAHNS (1887 Hamburg - 1957 ebenda)

    Tinte und Kohle auf Papier, ¨Stehender weiblicher Akt mit hinter dem Rücken verschränkten Armen¨, unten links monogrammiert ¨M.J.¨, ca. 44x28cm (in Passepartout), gerahmt (68,5x51cm), am oberen Rand leicht eingerissen und geknickt

    Limit: 180,00 €
  • 16543-5

    HANNES SCHULTZE-FROITZHEIM (1904 Elberfeld - 1995 Kiel)

    Kaseinfarbe auf Pappe (Doppelbild), ¨2 Harlekine¨ (1946), unsigniert/unmonogrammiert, rückseitig Raster-Entwurf mit Figuren, darauf Künstler-Etikett und auf Papierstreifen datiert und bezeichnet, ca. 37x46cm, ungerahmt, umlaufend Klebeband (wohl alte Montierung), Farbfehlstellen

    Limit: 200,00 €
  • 16600-24

    KURT NAUDIETH (1900 Hamburg - 1946 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Heugarben auf Erntefeldern (Sylt)¨, unten rechts signiert ¨K. Naudieth¨, verso auf altem Papieraufkleber vom Künstler (teils unleserlich) bezeichnet, Werknummer 9A, ca. 56x60cm, gerahmt (67,5x72cm), minimaler Farbabrieb, Leinwand mit Spannungsverlust

    Limit: 180,00 €
  • 16600-25

    KURT NAUDIETH (1900 Hamburg - 1946 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Heugarben auf Erntefeldern (Sylt)¨, unten rechts signiert ¨K. Naudieth¨, verso auf altem Papieraufkleber vom Künstler (teils unleserlich) bezeichnet, Werknummer 20, ca. 55,5x60,5cm, gerahmt (70x74,5cm), minimaler Farbabrieb

    Limit: 180,00 €
  • 16755-42

    ANTON WEBER (1833 Liebstedt/Großherzogtum Sachsen-Weimar - 1909 Bad Landeck/Provinz Schlesien)

    Öl auf Leinwand, ¨Porträt einer jungen Frau in blauem Seidenkleid¨ (1894), unten rechts signiert ¨Anton Weber¨ und datiert, ca. 96,5x58,5cm, gerahmt (111,5x73cm), Firnis, minimaler Farbabrieb, Leinwand mit leichtem Spannungsverlust

    Limit: 300,00 €
  • 16796-7

    CARL SEEBERGER (Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Leinwand, ¨Das Jungfraujoch (Schweiz)¨, unten rechts signiert ¨C. Seeberger¨ und ortsbezeichnet, ca. 60x80cm, gerahmt (78x98cm), Firnis, leicht gebräunt, minimale Farbfehlstellen am unteren Rand

    Limit: 140,00 €
  • 16800-3

    DIETER BLUM (1936 Esslingen am Neckar)

    Mischtechnik auf Platte, ¨Danse en face des Invalides¨ (1996), unten links signiert ¨Blum¨ und datiert, ca. 90x160cm, gerahmt (95x165cm)

    Limit: 450,00 €
  • 16800-4

    DIETER BLUM (1936 Esslingen am Neckar)

    Mischtechnik auf Platte, ¨Folies Marigny - Plaisirs aux Champs Elysées¨, unsigniert, ca. 90x100,5cm, gerahmt (95x105,5cm)

    Limit: 400,00 €
  • 16800-5

    DIETER BLUM (1936 Esslingen am Neckar)

    Mischtechnik auf Platte, ¨La Tour Eiffel - Aventure à Paris¨, unsigniert, ca. 90x50cm, gerahmt (95x55cm), minimale Bestoßungen

    Limit: 300,00 €
  • 16888-10

    ROBERT VAN CLEEF (1914 Paris - ?)

    Öl auf Leinwand, ¨Blumenbouquet¨, unten rechts signiert ¨Van Cleef¨, mit Kaufbeleg der Galerie Valdoria (Vallauris), ca. 27,5x22,5cm, gerahmt (40,5x35,5cm)

    Limit: 120,00 €
  • 16900-7

    ANONYM (20. Jahrhundert)

    Öl auf Platte, ¨Weibliche Akte in expressionistischer Landschaft¨, unsigniert, ca. 39,5x33cm, gerahmt (55,5x49,5cm), Firnis, Platte an den Ecken bestoßen und mit leichten Rissen

    Limit: 200,00 €
  • 16909-5

    JULIUS SCHRAG (1864 Nürnberg - 1948 Traunstein)

    Öl auf Pappe, ¨Holländische Schiffswerft¨ (1941), oben rechts 2x signiert ¨Schrag¨ und ortsbezeichnet ¨München¨, verso vom Künstler erneut signiert und bezeichnet, ca. 20,5x33cm, gerahmt (34x46,5cm)

    Limit: 180,00 €
  • 16919-5

    OTTO LANGE (1878 Sömmerda - 1956)

    Öl auf Holz, ¨Hügellandschaft unter bewölktem Himmel¨, unten links signiert ¨Otto Lange¨, ca. 70x98cm, gerahmt (85,5x113,5cm), Firnis, rahmungsbedingter Farbabrieb, leicht gebräunt/fleckig

    Limit: 200,00 €
  • 16933-1

    ERNÖ ZORAD (1911 Balassagyarmat - 2004 Budapest)

    2 Aquarell- und Bleistiftzeichnungen, ¨Budapester Pferdemarkt¨ (1933) bzw. ¨Budapester Gemüsemarkt¨ (1933), jeweils unten rechts signiert ¨Zorad Ernö¨, ca. 16x20,5cm (in Passepartout), gerahmt (32x37cm), leicht gebräunt

    Limit: 240,00 €
  • 16933-3

    HEINZ RODER (Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Platte, ¨Fasane in kargem Gehölz¨, unten links signiert ¨Heinz Roder¨ und bezeichnet ¨Studie¨, ca. 41,5x31,5cm, gerahmt (45,5x35cm)

    Limit: 180,00 €
  • 16933-4

    HEINZ RODER (Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Öl auf Platte, ¨Birkenbestandener Waldweg mit abgeholzten Baumstämmen¨, unten rechts signiert ¨Heinz Roder¨ und bezeichnet ¨Studie¨, ca. 29,5x40,5cm, gerahmt (37,5x48,5cm)

    Limit: 180,00 €
  • 16956-1

    HELMUT GRANSOW (1921 Chemnitz - 2012 Quebec)

    Öl auf Platte, ¨Bauernhaus an Gewässer¨, unten rechts signiert ¨Gransow¨, ca. 30,5x40,5cm, gerahmt (35,5x45,5cm)

    Limit: 200,00 €
  • 17110-4

    TOM HOPS (1906 Hamburg - 1976 ebenda)

    Aquarellzeichnung, ¨Die Elbe bei Ebbe, im Hintergrund Schiffe¨ (1969), unten rechts in Bleistift signiert und datiert, ca. 46x62cm (in Passepartout), gerahmt (64x79cm), Papier leicht gewellt

    Limit: 200,00 €
  • 17126-2

    KLAUS FISEL (Künstler des 20. Jahrhunderts)

    Pastell auf Leinwand, ¨Nonnen auf Klostergelände im Herbst¨, unten links in Kohle signiert ¨Klaus Fisel¨, ca. 59x76cm, gerahmt (74,5x90cm)

    Limit: 280,00 €
  • 17242-27

    UNBEKANNT (20. Jahrhundert)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Novembertag am Mälaren¨ (1949), unten rechts undeutlich signiert ¨Johann¨(?) und datiert, rückseitig ortsbezeichnet, ca. 64x65cm, in impressionistischem Rahmen (74,5x87,5cm), minimaler Farbabrieb

    Limit: 350,00 €
  • 17247-23

    CHRISTIAN HADENFELDT (1883 Hamburg - 1971 ebenda)

    Öl auf Hartfaserplatte, ¨Der Süllberg in Blankenese von der Elbe aus¨ (um 1910), unten links signiert ¨C. Hadenfeldt¨, datiert und ortsbezeichnet ¨Auf der Niederelbe¨, ca. 52x78cm, gerahmt (65x91,5cm), Firnis, leichte Kratzspuren

    Limit: 280,00 €
  • 17249-4

    Wohl LELIKOV ALEKSANDR YAKOVLEVICH (1916 - 1984)

    Öl auf Platte, ¨Herbstmotiv (Felderlandschaft mit brennender Feuerstelle an Waldrand)¨ (1970), unten rechts undeutlich signiert und datiert, verso kyrillisch zugeschrieben, datiert, betitelt und ortsbezeichnet ¨Jaroslawl¨, ca. 49,5x79,5cm, gerahmt (66x96cm), Firnis, mehrfach retuschiert

    Limit: 240,00 €
  • 17260-5

    Wohl THOMAS LUDWIG HERBST (1848 Hamburg - 1915 ebenda)

    Öl auf grober Leinwand, ¨Brücke in Felderlandschaft¨, unten links monogrammiert ¨TLH¨, verso 2x Nachlass-Stempel ¨Herbst Nachl.¨, ca. 52x65cm, ungerahmt, Farbabrieb, Craquelé, Farbfehlstellen durch Leinwandmaschen, kleines Loch und Riss (ca. 1,5x1,5cm) in linker Bildhälfte, leicht gewellt

    Limit: 500,00 €
  • 17261-73

    ADOLF STÄBLI (1842 Winterthur - 1901 München)

    Öl auf Holz, ¨Landschaft unter stürmischem Himmel¨, unten links signiert ¨A. Stäbli¨, ca. 17,5x27cm, in Prunkrahmen (28x37,5cm), Firnis, teilweise Farbabrieb-/verwischung (unteres Drittel)

    Limit: 400,00 €
  • 17262-1

    OTTO REINIGER (1863 Stuttgart - 1909 Korntal-Münchingen)

    Öl auf Leinwand (auf Platte montiert), ¨Bewachsener Gebirgspfad¨, unsigniert, verso Aufkleber mit Authentizitätsbescheinigung (vom Maler Felix Hollenberg), ca. 39,5x49,5cm, gerahmt (45,5x56,5cm), Firnis, teilweise stärker craqueliert, leicht gebräunt

    Limit: 450,00 €
  • 17281-20

    HEINZ SCHOLTZ (1925 Berlin)

    2x Öl auf Kupferplatte, ¨Uhlenhorster Fährhaus in Hamburg¨ und ¨Hohe Brücke in Hamburg¨, jeweils unten rechts in Öl signiert ¨H. Scholtz¨, jeweils mit handsignierten und bezeichnetem Zertifikat, je ca. 23,5x29cm, gerahmt (35x40,5cm)

    Limit: 450,00 €
  • 17285-38

    GUSTAV KOKEN (1850 Hannover - 1910 ebenda)

    Öl auf Leinwand, ¨Sonnenbeschienene Waldlandschaft¨, unten rechts signiert ¨G. Koken¨, ca. 100x80cm, gerahmt (108,5x88,5cm), Firnis, mehrfach retuschiert (mit 3 rückseitigen Flickstellen), minimaler Farbabrieb

    Limit: 300,00 €
  • 17286-4

    ARTHUR BLASCHNIK (1821 Strehlen/Schlesien - 1918 Berlin)

    Öl auf Pappe, ¨Gebirgssee mit schneebedeckten Gipfeln¨, unten rechts signiert ¨A. Blaschnik¨, ca. 30,5x40,5cm, gerahmt (49x58,5cm), Firnis, mehrfach retuschiert, kleinere Farbfehlstellen, Kratzer, leichter Farbabrieb

    Limit: 400,00 €