Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (24,99% inkl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 33 Artikel in der Kategorie Graphik [Bis 19 Jhdt] gefunden:

  • 1130-53

    Kupferstich, Paris

    ¨Nouveau Plan Routier de la Ville et Fauxbourgs de Paris¨, 1797, partiell coloriert, ca. 53,5x78cm, gerahmt (80x104cm), Knickfalten, rissig und leicht brüchig

    Limit: 250,00 €
  • 7195-316

    SAVERIO MANETTI (1723 Toskana - 1785 Florenz)

    3 Kupferstiche (handkoloriert), ¨Cucule nero e bianco¨, ¨Coracia¨ und ¨Cucule col cuiffo del Madagascar¨ aus ¨Storia naturale degli Uccelli¨ (Florenz, 1767), ca. 38x28cm (in Passepartout), gerahmt (59x50cm), leicht stockfleckig, gebräunt

    Limit: 300,00 €
  • 7310-14

    HANS WEINER (1575 München - ca. 1619)

    Radierung, ¨Ecce Homo¨ (um 1595), unten rechts im Druck monogrammiert ¨HW¨, ca. 29x20,5cm (in Passepartout montiert), ungerahmt, an den Ecken restauriert, gebräunt, berieben, leicht fleckig

    Limit: 200,00 €
  • 7763-7

    Los

    Kolorierter Stich, sog. "Guckkastenbild", "Vue de la superbe Place de St. Marc à Venise" (Markusplatz in Venedig), rechts unten bezeichnet "À Paris chez Mendhard...", um 1800, Blattmaß ca. 25 x 42cm

    Limit: 100,00 €
  • 7763-11

    Los

    Kupferstich, "Asien" (bez. Asia, noviter delineata, Guiljelmus Blaeu 1642), koloriert mit umlaufenden Illustrationen asiatischer Völker und Städte, späterer Abzug (wohl 19. Jhdt.), ca. 41 x 56cm, gerahmt (52 x 67cm), Blatt gebräunt, leicht wellig, Knickfalz mit Bleichstreifen

    Limit: 100,00 €
  • 7763-12

    Los

    Paar kolorierte Lithografien (zusammen gerahmt), "Englische Städte-Szenen mit Postkuschen, Fuhrwerken und Pferdehändler", 19.Jhdt., Blätter je ca. 10 x 55cm, gerahmt (35 x 66cm)

    Limit: 50,00 €
  • 8089-15

    3 Kolorierte Stiche ¨Römische Götter (Ceres, Neptun, Vulkan u.a.)

    18./19. Jhdt., gestochen nach Johanna Krausen (?), Ca. 35x33cm, gerahmt (42x50cm)

    Limit: 90,00 €
  • 9196-81

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    ¨Jagdrennen¨, Bleistiftzeichung auf Karton, weiß akzentuiert, unten rechts datiert ¨1860¨, auf einem zusätzlichen Aufkleber bez. ¨Robert Geissler Jagdrennen 1860¨, H 15,7cm, B 24,9cm, in Passepartout montiert, leichte Knickspuren im Karton

    Limit: 30,00 €
  • 9196-111

    CORNELIUS SUHR (1781 Hamburg-1857 ebenda)

    Stahlstich, ¨Der Baccus des ehemaligen Rathskellers in Hamburg 1811¨, 2.H.19. Jhdt., 24,5x17cm auf 30,5x22cm, Blatt oben rückseitig in Passepartout montiert, etwas fleckig, an den Rändern bestoßen und mit Schmutzaufrieb

    Limit: 20,00 €
  • 9196-128

    PETER SUHR ( 1788 Hamburg-1857 ebenda)

    Lithographie (koloriert), ¨Die Mühlenbrücke und die St. Nikolaikirche in Hamburg¨, unten rechts bezeichnet ¨Lit. Inst. v. P. Suhr in Hamburg, Motivmaß 23x33cm (in Passepartout montiert), gerahmt (41,5x50,5cm), Blatt am Rand gebräunt

    Limit: 40,00 €
  • 9196-154

    ANDREW AFFLECK (1874-1935)

    Radierung, ¨Gotisches Kirchenportal mit 2 Besucherinnen¨, unten rechts mit Bleistift signiert. ca. 53,5x28,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (73x46,5cm), Blatt gebräunt, am linken Rand eingerissen (ca. 1cm)

    Limit: 40,00 €
  • 10895-14

    HANS THOMA (1839 Oberlehen-1924 Karlsruhe)

    Radierung, ¨Gesellschaft beim Ritt durch alpine Landschaft¨, r.u. mit Bleistift signiert, ca. 27x23cm (in Passepartout montiert), gerahmt (43x36,5cm), Blatt stark stockfleckig

    Limit: 40,00 €
  • 13103-133

    Kupferstich ¨Vergrößerte Darstellung eines Säulenreliefs¨

    wohl Auszug aus Buch, 19,5x29,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (37x47cm), 2x geknickt, Papier gebräunt, leicht braunfleckig

    Limit: 45,00 €
  • 13114-10

    ANONYMER KÜNSTLER des 17. Jahrhunderts

    Radierung, ¨Kesselpauker und Trompeter¨, 1634, beschriftet ¨ Des durchlauchten hochgeborenen Fürsten und Herzog Julius Friedrich Herzog zu Württemberg zum Aufzug zum Falken Rennen¨, 21x21cm, gerahmt (33x33cm)

    Limit: 80,00 €
  • 13960-25

    GEORG BRAUN (1541 Köln-1622 ebenda) und FRANS HOGENBERG (1535 Mechelen-1590 Köln)

    Kupferstichkarte, altkoloriert, "Ansicht von Lindau" (Lindoia, oppidum imperii insulare [...]), ca. 11x22,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (24,5x35,5cm)

    Limit: 50,00 €
  • 14629-21

    GEORGE EDWARDS (1694-1773)

    Kupferstich, koloriert, ¨White brested chinese sparrow¨ und ¨Amadabat¨, datiert ¨Aug. 1761¨, Blatt 355, Druckmaß ca. 23x20cm, gerahmt (42x38cm, schwarzer Lackrahmen mit feinem Golddekor)

    Limit: 140,00 €
  • 14947-90

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Heliogravur, ¨Porträt eines jungen Adligen/Prinzen¨, unsigniert, ¨Druck Meisenbach Riffarth & Co Berlin¨, ca. 53x43cm (in Passepartout montiert), gerahmt (70x59cm)

    Limit: 70,00 €
  • 14947-97

    JAN CHRISTIAN SEPP (1739 Amsterdam-1811 ebenda)

    Radierung, koloriert, ¨Schwalben¨ (Hirundo Agrestis), ca. 42x27,5cm (in Passepartout montiert), gerahmt (65x52cm), Papier minimal braunfleckig

    Limit: 50,00 €
  • 15206-13

    UNBEKANNTER KÜNSTLER

    Farblithographie, ¨2 Papageien¨ (Aratinga metanurus), Blatt 26, 19. Jhdt., ca. 35x25cm (in Passepartout), gerahmt (74x51cm)

    Limit: 100,00 €
  • 15417-18

    STEFANO DELLA BELLA (1610 Florenz/Italien - 1664 ebenda)

    Radierung, ¨Hirten und Vieh in südlicher Landschaft¨, im Rund (D 12,5cm), links unten bezeichnet ¨Stef. Della Bella invent fecit¨, rechts unten bezeichnet ¨F.L.D. Ciatres exc. cum privil. Regis Christ.¨, rechts oben nummeriert ¨10¨, Blattmaß ca. 15x15cm, gerahmt (27x27cm)

    Limit: 60,00 €
  • 15417-20

    JOHANN ADAM KLEIN (1792 Nürnberg - 1875 München)

    Radierung, ¨Der Hund nach Peter Fischer¨, a.d. Jahr 1815, Blattmaß ca. 13x10,5cm, gerahmt (ca. 32,5x26cm), wohl 1. Zustand, Papier leicht fleckig, Reste eines Wasserzeichens, gekauft bei Galerie Emanuel von Baeyer, London

    Limit: 90,00 €
  • 15431-99

    ANONYMER KÜNSTLER des 18./19. Jahrhunderts

    Stich, handkoloriert, ¨Balance of Justice¨ (Erhängte), 1802, 26x40cm, ungerahmt, Stockflecken, teilweise eingerissen,

    Limit: 50,00 €
  • 15431-104

    ANONYMER KÜNSTLER

    5 Radierungen, ¨Konvolut Naturhistorische Darstellungen¨, 25x16cm, ungerahmt

    Limit: 40,00 €
  • 15431-106

    ANONYMER KÜNSTLER des 18. Jhdts.

    16 Stiche, ¨ Konvolut Landschaftsdarstellungen von Sachsen¨, 7x9cm, ungerahmt

    Limit: 50,00 €
  • 15447-14

    ANDRÉ JOSEPH MÉCOU (c.1771-1837)

    Stich, coloriert, ¨Amor und Psyche¨, 38x70cm, gerahmt, vergoldeter Rahmen (60x70cm)

    Limit: 200,00 €
  • 15745-127

    ALBERT CHRISTOPHE DIES (1755 Hannover - 1822 Wien)

    Radierung, ¨Terme di Caracalla¨ (1793), unten links signiert, mittig unleserlich bezeichnet. rückseitig Stempel ¨Kunsthalle zu Hamburg¨, ca. 34x42cm (in Passepartout), ungerahmt, stockfleckig, gebräunt

    Limit: 200,00 €
  • 15980-7

    JOHANN JAKOB (1704 Süßen - 1767 Augsburg) und JOHANN ELIAS (1739 Augsburg - 1809 ebenda) HAID

    Paar Mezzotinto-Blätter, ¨Etude du Dessin¨ und ¨Etude de la Sculpture¨, Darstellung jeweils zweier Damen beim Studien der Künste (oval abgesetzt), je unten rechts bezeichnet ¨J.J. Haid et filius excud [?]¨, ca. 20x16cm, gerahmt (ca. 25x19cm), gebräunt

    Limit: 100,00 €
  • 15980-35

    JOHANNES WILHELM LAUREMBERG (1590 Rostock - 1658 Soro/Dänemark)

    Kuferstich, koloriert, ¨Meklenburg Ducatus¨, oben rechts bezeichnet ¨Meklenburg Ducatus Auctore Ioanne Laurenbergio¨, rückseitig Text, ca. 36,5x48cm, gerahmt (ca. 45x60cm, beidseitig verglaster Rahmen), leicht gebräunt

    Limit: 80,00 €
  • 16258-16

    JOHANN BAPTIST HOMANN (1664 Oberkammlach - 1724 Nürnberg)

    Kupferstich, koloriert, ¨Italia¨, ca. 51x57,5cm, gerahmt (ca. 67,5x74cm), Papier nur leicht gebräunt und fleckig

    Limit: 120,00 €
  • 16323-37

    JOHANN FRIEDRICH PROBST (1721 Augsburg - 1781 ebenda)

    handkolorierter Kupferstich, ¨Hamburg (Panorama)¨, um 1745, ca. 39,5x109cm (auf 2 Platten gedruckt, in Passepartout), gerahmt (66x138cm), gebräunt, stockfleckig

    Limit: 600,00 €
  • 16323-38

    GEORG BALTHASAR PROBST (1673-1750)

    handkolorierter Kupferstich, ¨Lübeck (Panorama)¨, ca. 39,5x109cm (auf 2 Platten gedruckt, in Passepartout), gerahmt (66x138cm), gebräunt, stockfleckig

    Limit: 600,00 €
  • 16323-39

    CORNELIUS SUHR (1781 Hamburg - 1857 ebenda) nach CHRISTOPH SUHR

    handkolorierte Lithografie, ¨Hamburg (und der nördliche Theil der Elbbrücke)¨, ca. 48x65cm (in Passepartout), gerahmt (74x89cm), gebräunt, Schmutzaufrieb, stockfleckig, Passepartout wellig

    Limit: 140,00 €
  • 16323-40

    CORNELIUS SUHR (1781 Hamburg - 1857 ebenda) nach CHRISTOPH SUHR

    handkolorierte Lithografie, ¨Die Elbbrücke von Harburg, nach Hamburg¨, verso alter Aufkleber der Galerie Commeter, ca. 48x65cm (in Passepartout), gerahmt (74x89cm), gebräunt, Schmutzaufrieb, stockfleckig, leicht gewellt

    Limit: 140,00 €