Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (21% zzgl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 18 Artikel in der Kategorie Keramik [Sonstiges] gefunden:

  • 225-157

    2 VIEUX-ROUEN (Frankreich) Fayence Kannen im Stile des 17./18. Jahrhunderts

    frühes 20. Jahrhundert, vielfarbige Scharffeuermalerei, Wappendekor und Rankenornament im Stile der Renaissance, H ca. 26cm

    Limit: 240,00 €
  • 2453-4167

    KARLSRUHER MAJOLIKA Jardiniere

    um 1920, ¨Korb mit Putten¨, Entwurf WILHELM PETER AUGUST SÜS (1861-1933), ovale Schale mit Durchbruchwandung, vollplastische Puttofiguren, einen Blütenkranz stützend, farbig bemalt, am Boden gemarkt, ca. 29x25x15cm

    Limit: 220,00 €
  • 2453-4220

    SAVINELLI Italia Keramik Tabaktopf

    um 1960, pokalförmiges Gefäß mit aufgestecktem flachen Deckel, schauseitig handgemaltes Dekor ¨2 gekreuzte Pfeifen¨ und Schriftzug ¨Tobacco¨, am Boden gemarkt, H ca. 21cm

    Limit: 30,00 €
  • 6107-123

    ROYAL COPENHAGEN ALUMINIA Fayence Teller der Jahrhundertwende

    um 1908, runder, vertiefter Teller mit polychromer Floralmalerei mit gelben und blauen Krokusen, Manufaktur- und Malermarke sowie Modell-Nummer, D ca. 35cm

    Limit: 50,00 €
  • 8916-10

    GOUDA Keramikschale

    um 1910, Modell 1844, runde Schale mit eingezogenem Rand, im Spiegel Blätter- und Rankendekor in gelb-blau-grüner Ausführung, am Boden Hersteller- und Malermarken, D ca. 32cm

    Limit: 45,00 €
  • 8934-6

    3 Keramikteller mit Sonnenmotivik

    diverse, u.a. Töpferei Liebenthron, glasiert und farbig bemalt, D ca. 23-29cm

    Limit: 45,00 €
  • 9662-45

    FAIENCERIES DE LONGWY Art Deco Keramik Vasengefäß

    zapfenförmiger Korpus mit geometrischem Kreis-Reliefdekor auf gestuften, eckigem Stand, eierschalenfarbene Glasur mit platinfarbenen, craquelierten Akzenten, am Boden gemarkt, H ca. 46cm

    Limit: 180,00 €
  • 9956-21

    Keramik Deckelgefäß

    ¨Creation Martinetti, Italia¨, königsblauer, ovoider Korpus mit eingesteckten Deckel, darauf vergoldete Applikation ¨Seesterne¨, H ca. 45cm, Farbe leicht berieben

    Limit: 40,00 €
  • 10515-27

    8 STAFFORDSHIRE ¨Ironstone¨ Keramikteller

    runde Teller mit welligem Rand, blaues bedrucktes Rosendekor, D ca. 23cm

    Limit: 45,00 €
  • 11488-112

    Vasengefäß/Schirmständer à la chinoise

    unbekannter Hersteller, Keramik, farbig glasiert, hochgezogener Korpus in Bambusoptik mit plastisch gearbeiteten Blättern und Vogel, ungemarkt, H 57cm, minimal bestoßen

    Limit: 80,00 €
  • 11781-1

    3 englische Stoneware Kannen

    18./19. Jahrhundert, unglasierte Keramik, 1 Teekanne sowie 2 Milchkännchen, heller Scherben, teilweise dunkel patiniert, bauchige gedrückte Form, reliefiertes Blütendekor, ungemarkt, H 7-11cm, Deckel der Kanne restauriert, alle Objekte leicht bestoßen

    Limit: 50,00 €
  • 11790-2

    Paar große französische Keramik-Cachepots à la Chinoise

    um 1980, sogenannte ¨Fish-bowls¨, bauchiger Korpus mit grüner (seladonfarbener) Krakelee-Glasur, H ca. 50cm, D ca. 45cm

    Limit: 240,00 €
  • 11800-27

    Wohl METTLACH (VILLEROY & BOCH) Bierseidel

    Steinzeug, Zinn-Montur, um 1880, polychrom staffiertes Genrebild ¨Es ritten 3 Reiter zum Thore hinaus¨, Deckel mit Widmungsgravur ¨Paul Ruprecht, Fritz Schander, Ernst und Paul Seydel, Breslau 5.4.1884¨, H ca. 24cm, Haarriß, restauriert

    Limit: 40,00 €
  • 12129-1

    Fayence-Teller im Stile ¨Imari¨

    wohl DELFT 18./19. Jahrhundert, asiatisches Dekor mit Pflanzen und Vasen, feine Blau-Rot-Malerei, Goldstaffage, am Boden undeutliche Zeichenmarke, D ca. 42cm, im Randbereich mehrfach bestoßen

    Limit: 80,00 €
  • 12140-20

    Paar FRANZ ANTON MEHLEM (Bonn) Kaminvasen

    Keramik, heller Scherben, 19. Jahrhundert, bauchiger Korpus mit schmalem Hals, leicht ausladende, wellige Lippe, rocaillierter Sockel, plastisch gearbeitete Rocaillehandhaben, umlaufend flächendeckendes, geometrisches Dekor ¨Flämisch¨ in Blau-Weiß, beidseitig der Wandung Reserven mit Landschafts- bzw. Blumendarstellungen, am Boden bezeichnet ¨Flämisch¨ sowie gepresste Manufakturmarke, H ca. 43cm, 1 Handhabe bestoßen

    Limit: 450,00 €
  • 12153-46

    3 DELFT Deckelvasen

    19. Jahrhundert, balusterförmiger Korpus mit eingestecktem Deckel mit plastischer Drachenhund-Figur, schauseitig Darstellungen einer eleganten Gesellschaft in Gartenkulisse in Blaumalerei, am Boden gemarkt ¨AK¨, H ca. 40cm bzw. 33cm

    Limit: 180,00 €
  • 12166-43

    Große MUTZ ALTONA Keramikvase

    um 1900, tiefbauchiger Korpus mit zylindrischem Hals, auf der Schulter 4 flügelförmige Handhaben, grüne Verlaufsglasur, am Boden gestempelt und nummeriert (809), H ca. 60cm, restauriert, Glasur partiell bestoßen, am Fuß kleinere Bestoßungen in der Glasur

    Limit: 500,00 €
  • 12189-27

    Künstlerkeramik Schale

    runde, vertiefte Schale mit farbiger Malerei ¨italienisches Dorf mit Zypressen¨, am Boden unleserlich monogrammiert und nummeriert 7917, D ca. 23,5cm

    Limit: 25,00 €