Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (24,99% inkl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 17 Artikel in der Kategorie Porzellan [Figürliches] gefunden:

  • 2610-117

    ROYAL COPENHAGEN Porzellanfigur ¨Männliche Büste¨

    19. Jhdt., Bisquitporzellan, Entwurf wohl Thorvaldsen, H ca. 13cm

    Limit: 150,00 €
  • 6799-155

    Porzellanfabrik RICHARD ECKERT&CO, Volkstedt figürliches Porzellan

    "Rastender Bettler", um 1906, polychrome Malerei, Manufakturmarke, H 10,5 cm

    Limit: 90,00 €
  • 6865-122

    Porzellanfigur ¨Eleganter Herr mit Monokel¨

    19. Jhdt., polychrome Farbstaffage und sparsame Golstaffage, unbekannte Manufaktur (diverse Marken), H ca. 21cm, teilweise leicht berieben, Bohrloch

    Limit: 60,00 €
  • 11231-20

    NYMPHENBURG Porzellanfigur ¨Höfische Dame mit Fächer im Reiffrock¨

    Weißporzellan, Entwurf von Bustelli, 1755, Ausführung wohl um 1920, H ca. 14cm, leicht bestoßen

    Limit: 70,00 €
  • 13953-5

    Porzellanfigur ¨Kavalier mit Tauben¨

    unbekannte (wohl Thüringer) Manufaktur, polychrome Malerei mit Goldstaffage, am Boden Ritznummer, H 24cm, minimal bestoßen

    Limit: 100,00 €
  • 14227-8

    Paar VOLKSTEDT Porzellanfiguren ¨Vogelhändler und Weinbauerin¨

    um 1920, farbig staffiert, runde Plinthe mit Goldstaffage, Manufakturmarke, H ca. 18cm, Vogelfigur geklebt

    Limit: 100,00 €
  • 14943-1

    KPM BERLIN Porzellanfigur ¨Auerhahn¨

    1920er Jahre, polychrome Malerei, blaue Zepter- und Reichsapfelmarke, H 13cm, Schnabel minimal restauriert

    Limit: 100,00 €
  • 15201-1

    HUTSCHENREUTHER Porzellanfigur ¨Reigen¨

    2. Hälfte 20. Jhdt., Entwurf Karl Tutter, sparsame Pastell-Farbstaffage, Manufakturmarke, H 21cm, 1 Schleifstrich

    Limit: 130,00 €
  • 15201-3

    THÜRINGEN Porzellanfigur ¨Kinder-Reigen¨

    20. Jhdt., Darstellungen von 5 tanzenden Kindern auf rundem Stand, polychrome Farbstaffage, undeutliche Manufakturmarke, H ca. 17cm, mehrfach bestoßen, geklebt

    Limit: 140,00 €
  • 15201-14

    Paar KPM BERLIN Porzellanfiguren ¨Vögel¨

    2. Hälfte 20. Jhdt., Weißporzellan, Zeptermarke, H ca. 6,5cm, 1x am Schnabel und 1x am Schnabel bestoßen, 1x 1 Schleifstrich

    Limit: 30,00 €
  • 15201-67

    ROYAL COPENHAGEN Porzellanfigur ¨Kleines badendes Mädchen mit Handtuch¨

    2. Hälfte 20. Jhdt., Entwurf Hans Henrik Hansen, Modell-Nr 4529, farbig staffiert, Manufakturmarke, H ca. 16,5cm

    Limit: 40,00 €
  • 15201-68

    BING & GRÖNDAL Porzellanfigur ¨Knabe beim Sammeln¨

    2. Hälfte 20. Jhdt., Modell-Nr. 1634, farbig staffiert, Manufakturmarke, H ca. 8,5cm

    Limit: 40,00 €
  • 15214-2

    ROYAL COPENHAGEN Porzellanfigur ¨Lesende Amager Mädchen¨

    20. Jhdt., Entwurf Lotte Benter, hell glasiert, Modellnummer 1395, Manufakturmarke, H 17cm

    Limit: 130,00 €
  • 15740-44

    NYMPHENBURG Figurengruppe ¨Rokoko-Gesellschaft¨

    Weißporzellan, um 1930, Ausformung aus ALT-FRAUENTHAL-Modell, Rocaillesockel, H 23cm, L 22cm

    Limit: 200,00 €
  • 15869-11

    JOHANN FRIEDRICH BÖTTGER (1682-1719), frühes Räuchergefäß ¨Chinesische Pagode mit Affe¨, 1710-1720

    undokumentierte Pagode, Meissen (ohne Marke) um 1715, Böttger-Porzellan, weiß glasiert, Figur einer chinesischen Pagode auf geschweiftem Sockel mit Rillenrand bei der Teezeremonie mit einem Affen, Rauchabzug durch Löcher in Mund, Ohren und Kanne, H ca. 9,5cm

    Limit: 7.000,00 €
  • 16203-171

    GOEBEL Porzellanfigur ¨Ameisenbär¨

    Entwurf L. MISIC, farbig bemalt, original Aufkleber, L ca. 40cm

    Limit: 45,00 €
  • 16237-4

    BING & GRÖNDAHL Porzellanfigur ¨Mutter mit Kind¨

    Entwurf INGEBORG PLOCKROSS IRMINGER, pastellfarbene Farbbemalung, am Boden Manufakturmarken und Modellnummer ¨1552¨ sowie Prägemonogramm ¨I.P.I¨, H ca. 29cm

    Limit: 180,00 €