Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (22% zzgl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 8 Artikel in der Kategorie Porzellan [Figürliches] gefunden:

  • 2453-4371

    Porzellanbild ¨Das alte Lied¨ (Motiv nach Kirsel)

    um 1850, hochrechteckige Porzellanplatte, feine polychrome Malerei, unten rechts undeutlich signiert ¨E. Dietrich¨ (?), rückseitig bezeichnet ¨Das alte Lied (nach Kirsel)¨, Platte verso gemarkt ¨Made in Germany¨, alter Papieraufkleber mit Modellnummer sowie späterer Aufkleber, englisch beschriftet ¨ca. 1870, German Painting on Porcelain by Dütrich...¨, 15x10,5cm, geschnitzter, ornamentaler Prunkrahmen, vergoldet (34x25cm), Rahmen mehrfach bestoßen/restauriert

    Limit: 180,00 €
  • 2453-4432

    KARL ENS Porzellanfigur ¨Auerhahn¨

    1. Hälfte 20. Jahrhunderts, Modellnummer 2357, auf einem Rundsockel sitzender Auerhahn, polychrom staffiert, eingepresste Manufakturmarke, H ca. 24cm, am Schnabel bestoßen

    Limit: 80,00 €
  • 2453-4433

    2 NYMPHENBURG Porzellanfiguren ¨Hahn und Henne¨

    Mitte 20. Jahrhunderts, Entwurf LUISE TERLETZKI-SCHERF, Modellnummer 819 und 820, naturalistisch geformte Figuren mit sparsamer Farbstaffage, am Sockel signiert, Manufakturmarke, H 10-15cm, 1x bestoßen und restauriert

    Limit: 120,00 €
  • 6865-164

    Paar SCHIERHOLZ/PLAUE Porzellanfiguren ¨Schäfer und Bäuerin¨

    Manufaktur RICHARD ECKERT, um 1900, farbig bemalt, H ca. 15cm, am Blattwerk leicht bestoßen, Bäuerin an Sichel restauriert

    Limit: 50,00 €
  • 12468-35

    Paar VOLKSTEDT Porzellanfiguren ¨Elegantes Rokoko Paar¨

    19. Jahrhundert, stehende Darstellung auf Rundsockeln, farbig staffiert, Goldstaffage, Manufakturmarke (undeutlich), H ca. 41cm, rechte Hand beim Kavalier sowie linke Hand bei der Dame restauriert, 1 Sockel minimal bestoßen

    Limit: 350,00 €
  • 12566-175

    KPM BERLIN Porzellanfigur ¨Rosenkavalier¨

    1908, farbig bemalte Figur eines Jünglings mit Hund und Rosengirlande, Zepter- und rote Reichsapfelmarke, Datierbuchstabe ¨H¨, H 17cm, stark bestoßen

    Limit: 50,00 €
  • 13103-262

    HUTSCHENREUTHER Porzellanfigur ¨Mädchen mit Barsoi¨

    Mitte 20. Jahrhunderts, Entwurf C. WERNER, auf ovalem Grassockel stehende Mädchenfigur einen Barso streichelnd, sparsame Farbstaffage, am Sockel signiert, Manufakturmarke, H 36cm, linke Hand bestoßen

    Limit: 80,00 €
  • 17477-45

    ROYAL COPENHAGEN Porzellanfigur ¨Bauernjunge mit 2 Kälbern¨

    2. Hälfte 20. Jahrhunderts, Entwurf CHRISTIAN THOMSEN, Modellnummer 1858, polychrome Unterglasurmalerei, Manufakturmarke, H 24cm, 2 Schleifstriche

    Limit: 80,00 €