Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (21% zzgl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 8 Artikel in der Kategorie Sakralkunst [Figürliches] gefunden:

  • 2453-3898

    Sakrale Holzschnitzfigur ¨Heiliger Franziskus¨

    wohl Lindenholz, sparsame Farbfassung, alpenländisch, um 1900, stehende Darstellung mit brauner Kutte, Rosenkranz und Kreuz, Friedensgestus, auf eckigem Stand, H ca. 90cm, Fassung mehrfach bestoßen, 4 Finger der linken Hand bestoßen (Kuppen fehlen)

    Limit: 300,00 €
  • 8769-185

    Sakralfigur ¨Prager Jesuskind¨

    Holz, geschnitzt und farbig gefasst, um 1900, stehende Darstellung mit prachtvollem Umhang und Krone, die Hände zum Gebet gefaltet, H ca. 50cm, Fassung mehrfach bestoßen

    Limit: 140,00 €
  • 9185-1

    Gotische Madonna mit Kind

    wohl Lindenholz, geschnitzt, wohl Westdeutsch, 16./17. Jhdt., stehende, dreiviertel-plastische (gehöhlte) Darstellung mit wallendem Haar und Umhang, in der Linken das Jesuskind (Weltkugel haltend), H ca. 102cm, Reste alter Farbfassung, Wurmgänge, rechte Hand des Jesuskindes fehlt, mehrfach bestoßen

    Limit: 2.400,00 €
  • 9185-16

    Figur des Christus

    Bronze, vergoldet, wohl 17. Jhdt., in Samt-bezogener Box/Halterung eingesetzt, H ca. 22cm, ehemals montiert (Kreuz), Bohrlöcher in Händen und Füßen, 2 Finger der rechten Hand bestoßen, Vergoldung berieben

    Limit: 450,00 €
  • 9616-41

    Elfenbeinfiguren ¨Jesus und Maria¨

    wohl Erbach, 20. Jahrhundert, je stehende Darstellung auf eckigem Stand, H ca. 26cm

    Limit: 240,00 €
  • 11568-188

    Barocke Marienfigur

    Weichholz, farbig gefasst, wohl Dänemark, 18. Jhdt., 3/4-plastische Darstellung mit andächtigem Blick, die Hände zum Gebet gefaltet, rotes Gewand mit blauem Umhang, verso am Stand bezeichnet ¨Sac. o.v. Sorensen restaur AD 1954¨, auf eckiger Plinthe montiert, H 62cm, Fassung teilweise bestoßen

    Limit: 240,00 €
  • 14228-29

    Holzschnitzfigur ¨Heiliger Franziskus¨

    wohl Lindenholz, geschnitzt und farbig staffiert, wohl Süddeutsch, 19. Jhdt., kniende Darstellung mit emporgestreckten Armen, H ca. 20cm, aus der Sammlung Professor Stange, teilweise bestoßen/Fehlstellen (an Händen und Gewand)

    Limit: 80,00 €
  • 14250-1

    Holzschnitzfigur ¨Maria mit Kind¨

    Weichholz, alpenländisch, wohl 18. Jhdt., 3/4 plastische Darstellung Marias, in der Rechten das Jesuskind haltend, ungefasst, Fehlstellen (linker Unterarm Marias, beide Hände des Jesuskindes), auf (ergänztem) Eichenholz-Sockel mit geschnitzten Spitzbögen im gotischen Stil, H ca. 80cm

    Limit: 350,00 €