Mit der Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Für die Nutzung des vollen Funktionsumfanges der Webseite, bestätigen Sie bitte auch die Verwendung von Third-Party-Cookies & Plugins. Mehr Informationen in unserer Datenschutzerklärung
Ok

Wir erzielen in unseren Auktionen hohe Verkaufsquoten, aber nicht jedes Objekt findet am Auktionstag einen neuen Eigentümer. Die in der Auktion unverkaufte Ware kann nach der Auktion zum festgesetzten „Limit“ zzgl. Aufgeld (24,99% inkl. Mehrwert-Steuer) im sogenannten „Freien Verkauf“ erworben werden - ein Besuch in unseren Räumen, oder hier im Online-Shop lohnt sich also immer.

Wählen Sie aus etwa 2000 Objekten aller Kategorien! Gerne sind wir Ihnen beim Versand der Waren behilflich, oder vermitteln einen Spediteur. Bitte informieren Sie sich über die voraussichtlichen Kosten telefonisch, oder per Email.

Verfolgen Sie die Auktionen in unserer App

Mit unserer App können Sie den Auktions-Katalog durchstöbern, sich Merklisten erstellen, schriftliche Gebote abgeben, oder live mitbieten.

 

Wir haben 16 Artikel in der Kategorie Uhren [Stand-, Tisch- und Wanduhren] gefunden:

  • 141-26

    KIENZLE Tischuhr der 1960er Jahre

    Gehäuse Messing, vergoldet und zaponiert, rundes Gehäuse, helles Zifferblatt mit Stabzeigern und Indices, gekanteter Stand, Handaufzug, D ca. 13cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 40,00 €
  • 1130-61

    Schwedische Standuhr ¨Mora-klocka¨ des 19. Jahrhunderts

    Kiefern-Korpus, rot-braun gebeizt mit partiell grüner Fassung, datiert ¨1853¨, rundes Zifferblatt, hell lackiert, mit Ortsbezeichnung ¨Mora¨ und arabischen Ziffern, Schlagwerk auf Glocke, runde Glasabdeckung mit grün lackiertem Holzring, 2 Eisengewichte, H ca. 200cm, B 55cm, Funktion ungeprüft, Pendel fehlt, Sichtfenster in Korpusabdeckung gerissen

    Limit: 450,00 €
  • 3455-1250

    Gustavianische Standuhr

    wohl Schweden, 19. Jhdt., leicht konischer, kannelierter Weichholzkorpus, hell gefasst (grau und partiell hellgrün), Gehäusekasten mit konvexem Glas, Eisen-Zifferblatt mit römischen Ziffern (leicht beschädigt), Eisenzeiger, H 202cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 450,00 €
  • 4501-9

    Französische Tischuhr der Jahrhundertwende mit Baro- und Thermometer

    Gehäuse Kirschbaumholz, bogenförmig geschweift, mit 3 Zifferblättern hinter Saphirglas, mittig Zeitanzeige auf weiß emailliertem Zifferblatt mit arabischen Zahlen, daneben Baro- und Thermometeranzeigen auf versilberten Blättern, gebläute Zeiger, Wochenwerk mit Schlüsselaufzug, gestempelt ¨France¨, H ca. 14cm, L ca. 26cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 100,00 €
  • 6534-81

    LALIQUE (France), Tischuhr

    Gehäuse farbloses, in Partien satiniertes Glas mit reliefiertem "Iris"-Floraldekor, um 1990/2000, ovaler Stand, rundes Uhrwerk/Zifferblatt mit römischen Ziffern, Quartzwerk (derzeit ohne Funktion/Batterie), H ca. 17,5cm

    Limit: 580,00 €
  • 6612-31

    Reiseuhr (¨carriage clock¨)

    Gehäuse Messing, poliert, wohl England um 1900, allseitig verglast, weiß emailliertes Zifferblatt mit römischen Ziffern und gebläuten Zeigern (Blatt mit Haarriss), geschliffenes Kristallglas, Werk mit Schlüsselaufzug, unbezeichnet, H (mit Bügelgriff) 16cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 120,00 €
  • 6761-234

    Schwedische Kartelluhr des 19. Jahrhunderts

    Korpus/Gehäuse Holz, geschnitzt und vergoldet, üppiges Schnitzwerk mit Blättern, Beeren, Schleifen, Zapfen und Voluten, rundes, hell lackiertes Zifferblatt mit arabischen Zahlen, vergoldete Zeiger mit Filigran-Durchbruchdekor, Aufsatz mit Bisquit-Plakette mit Reliefbild einer antikisierenden Viktoria, H ca. 90cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 650,00 €
  • 6821-32

    CHARPENTIER (Paris) Pendule

    im Stile des Rokoko, 19. Jahrhundert, vergoldetes, stark geschweiftes Bronze-Gehäuse mit plastischem Blätter-, Muschel- und Rankendekor, rundes Zifferblatt, weiß emailliert, römische Stunden und arabische Minuten, auf dem Blatt bezeichnet ¨Charpentier & Cie., Bronziers à Paris, Rue Chariot ¨, Pendel mit Fadenaufhängung, Werk (sign. Charpentier) mit Schlag auf Glocke, 2 Schlüssel vorhanden, H ca. 40cm, leichte Altersspuren

    Limit: 450,00 €
  • 7895-22

    Standuhr, Barock, um 1780

    Korpus Kiefer, beige-gold gefasst, eckiger Korpus mit bogenförmigem Kopf, besäult, Werk Messing, Schlagwerk auf Glocke, auf dem Zifferblatt bez. "Görris Petersen, Hattlund", Dänemark, H ca. 220cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 1.200,00 €
  • 8584-52

    Englische Kaminuhr

    um 1900, KENDAL & DENT (London), versilbertes Metallgehäuse in Bogenform, 4 seitliche Stützen mit Jugendstil Rankendekor, weiß emailliertes Zifferblatt mit arabischen Zahlen, französisches Werk mit Schlüsselaufzug, H ca. 14cm, B 21cm, Uhr läuft, Funktion jedoch ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 70,00 €
  • 8659-1

    Tischuhr/Pendule des 19. Jahrhunderts

    Alabaster und Messing mit Rosenquarz(?) Cabochon-Beschlägen, Werk Messing, Schlagwerk auf Glocke, wohl Frankreich, um 1870 (Napoleon III.), architektonischer Aufbau mit Amphorenbekrönung, rundes Zifferblatt mit vergoldeten römischen Zahlen, H ca. 34cm, Funktion ungeprüft und ohne Gewähr

    Limit: 180,00 €
  • 11055-14

    Portaluhr im Wiener Stil

    Rosenholz, furniert und Obst-Edelhölzer, intarsiert, Mitte 19. Jhdt., hocheckiger Korpus mit 4 Säulen, vergoldete Beschläge, Schlüsselaufzug, Schlagwerk auf Spirale, Werk unbezeichnet, weiß emailliertes Zifferblatt mit arabischen Zahlen, mit Zug für Repetition, H 42cm, B 25cm, T 15cm, Zifferblatt 1x bestoßen (retuschiert), Uhr läuft, Funktion jedoch ungeprüft/ohne Gewähr

    Limit: 280,00 €
  • 16203-113

    DUCO Tischuhr, Schweiz um 1900

    Taschenuhrenwerk in ballonförmigem Holzstand, 8 Tage Werk, weißes Zifferblatt mit arabischen Ziffern, dezentrale Sekunde auf 6 Uhr, Handaufzug, H ca. 16cm

    Limit: 60,00 €
  • 16328-75

    DRESDEN Porzellanuhr

    rocailleförmiges Gehäuse mit plastischem Blütendekor im Rokoko-Stil, Blütenmalerei und Goldstaffage, runder Zifferblatt mit römischen und arabischen Ziffern, Schlüsselaufzug, Schlagwerk, am Boden gemarkt, Malermarke, H ca. 40cm

    Limit: 140,00 €
  • 17629-1

    Französische Pendule des 19. Jahrhunderts

    vergoldetes Metall (Messing und Blech), Rocailleform mit üppigem Blätter-, Voluten- und Rankendekor (vollplastisch) sowie Porzellan-Blütenbesatz, ovale Porzellankartusche mit Miniaturmalerei eines Putto mit Blütengirlande (mit blauem Fond), auf passigem, seidenbeschlagenem Stand montiert, rundes Zifferblatt, versilbert, mit römischen Ziffern, Schlagwerk auf Glocke (französisches Werk), H ca.35cm, Funktion ungeprüft, dazu 1 Glassturz und 1 geschwärzter Holzsockel

    Limit: 350,00 €
  • 17629-3

    Französische Pendule des 19. Jahrhunderts

    Korpus Holz, geschwärzt und vergoldet, vollplastische Figur eines antikisierenden Harfenspielers, hocheckiges Uhrengehäuse mit Zapfenabschluss, rundes Zifferblatt mit emailliertem Zifferring mit arabischen Ziffern, guillochiertes Blatt, Schlagwerk auf Glocke, H 44cm, B 29cm, T 13cm, Funktion ungeprüft

    Limit: 240,00 €